Neue Rezepte

Bourbon und brauner Zucker glasierter Truthahn

Bourbon und brauner Zucker glasierter Truthahn


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Getrennte Kochtechniken für Brust und Keulen in diesem Rezept sorgen dafür, dass die verschiedenen Schnitte ihr köstlichstes Potenzial entfalten. Das Zerteilen des rohen Truthahns in Teile ist hier die einzige Herausforderung; Wenn möglich, bitten Sie Ihren Metzger, dies für Sie zu tun.

Zutaten

Trockensole

  • 6 Esslöffel koscheres Salz
  • 4 Esslöffel schwarze Pfefferkörner, mittlerer Boden
  • 1 Esslöffel Kristallzucker

Konfitierte Beine

  • 1 Knoblauchzehe, quer halbiert
  • Olivenöl (zum Kochen; 5–7 Tassen)

Brust und Montage

  • ½ Tasse (verpackt) hellbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter

Rezeptvorbereitung

Trockensole

  • Salz, Pfeffer, Kristallzucker und Paprika in einer kleinen Schüssel mischen. Truthahn mit der Brust nach oben auf einem Schneidebrett anrichten. Entfernen Sie die Beine (halten Sie Oberschenkel und Trommelstock intakt), indem Sie durch die Haut schneiden, die Brust und Bein verbindet, dann das Bein nach unten beugen, um das Gelenk freizulegen, und das Gelenk vollständig durchschneiden. Versuchen Sie, so viel Haut wie möglich auf der Brust zu belassen. Lege die Beine auf ein großes Backblech mit Rand. Hals und Innereien in der Mulde beiseite stellen, um Soße zuzubereiten. Truthahn auf einem Backblech mit Beinen anrichten und Beine und Truthahn großzügig mit trockener Salzlake bestreuen und festklopfen. Kühl, offen, mindestens 12 Stunden und bis zu 2 Tage.

Konfitierte Beine

  • Putenkeulen abwischen (nicht abspülen) und in den kleinsten schweren Topf geben, der die Keulen in einer einzigen Schicht aufnimmt (es ist in Ordnung, wenn sie sich leicht überlappen). Knoblauch und Rosmarin hinzufügen. Öl einfüllen, bis die Beine knapp bedeckt sind. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis ein paar Blasen zu erscheinen beginnen. Abdecken, Hitze reduzieren und sehr leicht köcheln lassen, bis das Fleisch zart ist (das Fleisch auf dem Trommelstock hat sich vom Knochen gelöst), 3–3½ Stunden. Putenkeulen in Öl abkühlen lassen, bis sie nur noch warm sind, etwa 2 Stunden. Kühlen Sie mindestens 2 Stunden, aber vorzugsweise länger. Fleisch wird fester, je kälter es wird, sodass es beim Glasieren weniger auseinanderfällt.

  • Voraus tun: Die Beine können 1 Tag im Voraus gekocht werden. In Öl gekühlt aufbewahren.

Brust und Montage

  • Backofen auf 425° vorheizen. Pute auf ein Gitter in ein großes Backblech mit Rand legen. 35–40 Minuten rösten, dabei das Backblech einmal drehen, bis es rundum goldbraun ist.

  • In der Zwischenzeit braunen Zucker, Bourbon, Sojasauce, Butter und Paprika in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren zum Köcheln bringen, bis sie auf etwa die Hälfte reduziert und dick genug sind, um einen Löffel zu überziehen, aber nicht sirupartig, 6–8 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf sehr niedrig und halten Sie die Glasur bis zur Verwendung warm.

  • Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 325° und braten Sie den Truthahn, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in die dickste Stelle der Brust eingeführt wird, 100°–110° anzeigt. Dann rösten, etwa alle 10 Minuten begießen, dabei darauf achten, die gesamte Brust jedes Mal leicht zu bestreichen (aber etwas Glasur für die Keulen aufheben) und das Backblech gelegentlich drehen, bis das Thermometer 150° anzeigt, insgesamt 60–75 Minuten nach Reduzierung der Ofentemperatur auf 325°. Übertragen Sie die Brust auf ein Schneidebrett und lassen Sie sie mindestens 30 Minuten ruhen, bevor Sie sie schnitzen.

  • Erhöhen Sie die Ofentemperatur wieder auf 425°. Putenkeulen aus dem Öl nehmen, überschüssiges Öl abwischen und auf ein sauberes Backblech mit Rand legen; Speiseöl entsorgen oder kalt stellen (Säfte abschöpfen und in Soße verwenden; Öl für Cassoulet oder ein anderes Confit verwenden).

  • Schieben Sie einen Rost vorsichtig in das obere Drittel des Ofens und braten Sie die Keulen, bis die Haut goldbraun ist und das Fett ausgetreten ist, 15–20 Minuten. Dann rösten und etwa alle 3 Minuten mit der restlichen Glasur begießen, bis die Keulen gut bedeckt sind, 10–12 Minuten. Zum Servieren auf einer Platte mit aufgeschnittener Brust anrichten.

Rezept von Ann Redding & Matt Danzer,

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 910 Fett (g) 44 Gesättigtes Fett (g) 11 Cholesterin (mg) 395 Kohlenhydrate (g) 11 Ballaststoffe (g) 0 Gesamtzucker (g) 9 Protein (g) 105 Natrium (mg) 750Reviews SectionIch habe Habe dies fünfmal für mein jährliches Friendsgiving gemacht und es ist ein absoluter Showstopper. Ich habe die Beine noch nie nur Brust gemacht und kommt immer feucht mit einer schönen Hautfarbe! GewinnerIch habe diesen Truthahn 4 Mal gemacht. Es ist ein Showstopper. Ich kümmere mich nie um die Confit-Beine, ich meine, komm schon, es gibt genug andere Sachen für Thanksgiving. Dieses Jahr habe ich versucht, die Drippings für Soße zu verwenden, großer Fehler. Es schmeckte nach Meer und wir mussten es wegwerfen. Ich habe sogar zwei Süßkartoffeln gemischt, um das Salz zu schneiden, keine Würfel. Ich denke, eine stark gesalzene trockene Sole hat ihre Nachteile ... Meine Erfahrung war völlig anders als anonym. Habe es letztes Jahr für unser Familienfest gemacht und alle waren begeistert. Die Glasur selbst konnte sich sehen lassen. Sein Aroma war seltsam, sein Geschmack lag auf der Zunge, warm und passend zum Erntedankfest. Wir hatten zwei Leute, die Truthähne brachten, und der Bourbon-Truthahn war der erste, der ging (der zweite war ein traditionell gewürzter Truthahn). Ich werde es dieses Jahr wieder machen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ist mein Vorschlag für Whisky Woodford Kentucky Straight Bourbon. Sie werden noch einen guten Whisky übrig haben, den Sie genießen können.GrilledcheeseLos Angeles16.11.18Die Aromen sind alle falsch. Bourbon passt nicht zum Geschmack des Truthahns und die Glasur ist viel zu süß. Das Bild hat mich angezogen, aber ich würde dieses Bild in Zukunft meiden. Zum Glück war dies nur eine Brust und kein ganzer Truthahn.AnonymSan Francisco26.11.17

Wie man einen mit Bourbon glasierten Truthahn macht

Wenn ein moderner Mann eines wissen sollte, dann ist es ein Truthahn für die Urlaubsunterhaltung. Sie können Ihre Küchenkünste beweisen, indem Sie diesen mit Bourbon glasierten Truthahn zu Thanksgiving oder einem anderen Festessen servieren – und Ihr Schicksal als Meister des Vogels für immer besiegeln.

Wenn Sie sich mutig fühlen, können Sie Ihren Truthahn vor dem Braten spuckcock*. Ja, wir waren dort.

Bourbon-glasierter Truthahn
Portionen: 12-14

Zutaten

Trockensalzung
12-14 Pfund Truthahn
1/2 Tasse jodiertes Salz
2 Esslöffel Backpulver
1 Esslöffel Kristallzucker

Bourbon-Butter
1 Esslöffel granulierter Knoblauch
1 Teelöffel granulierte Zwiebel
1 Esslöffel getrockneter Salbei
1 Teelöffel getrockneter Thymian
1 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Esslöffel Kristallzucker
1/4 Pfund gesalzene Butter, Raumtemperatur
1/4 Tasse Ezra Brooks Kentucky Straight Bourbon

Bourbon-Glasur
1/2 Tasse Ezra Brooks Kentucky Straight Bourbon
1/2 Tasse brauner Zucker
1 Teelöffel Salz

Soße Gemüse
1 Zwiebel, geschält und in Scheiben geschnitten
1 Karotte, geschält und in Scheiben geschnitten
1 Sellerierippe, in Scheiben geschnitten
2 Tassen Hühnerbrühe

3 Tage vor dem Rösten
Hinweis: Wenn Sie einen gefrorenen Truthahn kaufen, tauen Sie ihn drei Tage vor diesem Schritt unter Kühlung oder in einer Kühlbox auf.

Nehmen Sie den aufgetauten Truthahn aus dem Beutel. Entfernen Sie den Innereienbeutel und bewahren Sie ihn für die Soße auf, wenn Sie ihn verwenden. Überschüssige Säfte in eine Spüle abgießen und trocken tupfen.

Salz, Backpulver und Zucker vermischen. Beide Seiten des Truthahns gleichmäßig mit der Salzmischung würzen, dabei etwas mehr als die Hälfte verwenden. (Sie können den Rest für zukünftiges Geflügelpökeln aufheben.)

Den Truthahn mit der Hautseite nach oben in einen mit einem Rost ausgelegten Bräter legen. Leicht mit Plastikfolie abdecken und kühl stellen.

Tag des Röstens
Den Backofenrost in die mittlere Position stellen. Den Ofen auf 450 ° F vorheizen.

Kombinieren Sie granulierten Knoblauch und Zwiebel, Salbei, Thymian, schwarzen Pfeffer und Zucker in der Schüssel einer kleinen Küchenmaschine. Pulsieren bis fein gehackt. Fügen Sie Butter und Bourbon hinzu und pulsieren Sie, um eine Paste zu bilden. Die Buttermischung halbieren.

An der Unterseite der Brust beginnend, an Brust und Oberschenkeln die Haut vom Fleisch trennen. Mit einem kleinen Löffel eine Hälfte der Buttermischung unter die Haut geben. Verwenden Sie Ihre Hände auf der Haut, um sie auf den Oberschenkeln und Brüsten zu verteilen.

Für die Bourbonglasur die andere Hälfte der Buttermischung in einer kleinen Pfanne schmelzen und den Ezra Brooks Bourbon, Zucker und Salz hinzufügen. Die Hälfte dieser Mischung über die Haut streichen.

Heben Sie den Rost im Bräter an und verteilen Sie die geschnittenen Zwiebeln, Karotten und Sellerie gleichmäßig im Boden und gießen Sie die Brühe ein. Setzen Sie den Rost über das Gemüse und übertragen Sie den Truthahn auf den Rost.

Übertragen Sie den Bräter in den Ofen. 30 Minuten rösten, dabei einmal drehen. Reduzieren Sie die Hitze auf 350 ° F und kochen Sie für etwa zwei weitere Stunden, drehen Sie die Pfanne alle 15 Minuten, um eine gleichmäßige Bräunung zu gewährleisten, und bestreichen Sie sie mit mehr Bourbon-Glasur.

Der Truthahn ist fertig, wenn der dickste Teil der Brust 150° F anzeigt, der Oberschenkel 165 ° F. Bei größeren Vögeln beträgt die Gesamtzeit 12 bis 15 Minuten pro Pfund.

Aus dem Ofen nehmen und 15 bis 20 Minuten ruhen lassen. Auf eine Servierplatte übertragen. Vorsichtig mit Alufolie abdecken.

Glutenfreie Soße
Bräter auf den Herd stellen. Fügen Sie 2 Tassen Wasser hinzu und kratzen Sie die karamellisierten Stücke vorsichtig vom Boden, den Seiten und den Ecken ab. Die Mischung in einen Topf geben, der groß genug ist, um sie aufzunehmen, und mit einem Stabmixer pürieren. Fügen Sie bei Bedarf einen Spritzer Bourbon und mehr Wasser hinzu, um die Konsistenz anzupassen.

* Wie man einen Truthahn spatchcocked
Spatchcocking ist der Vorgang, bei dem ein Truthahn (oder Hühnchen) mit Schmetterlingen versehen wird, indem das Rückgrat entfernt wird, damit es flach liegt. Dies sorgt für ein gleichmäßigeres Garen und einen zarteren Vogel und erleichtert auch das Schnitzen. Wenn Sie einen frischen Truthahn kaufen, können Sie Ihren Metzger bitten, dies für Sie zu tun. Wenn Sie einen gefrorenen Truthahn kaufen, können Sie dies nach dem Auftauen tun.

Für den Spatchcock den aufgetauten Truthahn aus dem Beutel nehmen. Entfernen Sie den Innereienbeutel und bewahren Sie ihn für die Soße auf, wenn Sie ihn verwenden. Lassen Sie überschüssigen Saft in eine Spüle ab. Trocken tupfen und mit der Brust nach unten auf ein großes Schneidebrett legen.

Schneiden Sie mit einer Küchenschere jede Seite des Rückgrats ab, beginnend am Boden des Truthahns. Wenn der Truthahn widerspenstig wird (rutschig zu halten), verwenden Sie ein sauberes Geschirrtuch, um einen besseren Halt zu erhalten. Entfernen Sie überschüssiges Fett in der Nähe des Halsendes des Truthahns.

Bewahren Sie die Wirbelsäule und das entfernte Fett auf, um sie mit dem Truthahn zu braten, um die Soße zu aromatisieren. Um das Schnitzen zu erleichtern, entfernen Sie auch den Querlenker. Mit der Spitze eines Gemüsemessers an beiden Seiten entlang einschneiden und dann herausziehen. Drehen Sie den Truthahn um und verteilen Sie den Truthahn auseinander. Drücken Sie fest auf die Oberseite der Brust, um das Brustbein zu knacken und sicherzustellen, dass der Truthahn so flach wie möglich aufliegt.

Heizen Sie den Ofen auf 450 ° F vor und bereiten Sie den Truthahn gemäß dem obigen Rezept vor.

Bringen Sie den Bräter in den Ofen, drehen Sie ihn alle 15 Minuten, um eine gleichmäßige Bräunung zu gewährleisten, und bestreichen Sie ihn mit der Bourbon-Glasur. Beginnen Sie nach etwa 70 Minuten damit, die Temperatur mit einem Insta-Read-Thermometer zu überprüfen. Der dickste Teil der Brust sollte 150°F betragen und der Oberschenkel sollte 165°F betragen. Aus dem Ofen nehmen und 15 bis 20 Minuten ruhen lassen. Auf eine Servierplatte übertragen. Vorsichtig mit Alufolie abdecken.


Ahorn brauner Zucker Putenbrust

Dies ist ein gesponserter Beitrag, der von mir im Namen von Safeway for Albertsons verfasst wurde. Alle Meinungen sind zu 100% meine.

AHORNBRAUN ZUCKER TÜRKEIBRUST — Die Putenbrust wird mit einer süßen und herzhaften Ahorn- und brauner Zuckerglasur begossen und dann geröstet, bis sie zart und saftig ist. So eine einfache, köstliche Art, Ihren Thanksgiving-Truthahn zuzubereiten!

Wenn Sie nach einer einfachen, aber köstlichen Art suchen, Ihren Truthahn an diesem Thanksgiving zu servieren, ist diese Truthahnbrust mit braunem Ahornzucker eine einfache, aber elegante Lösung, die das Herzstück Ihres Weihnachtstisches sein wird.

Sogar mein Mann, der kein großer Truthahn-Fan ist, kommentierte immer wieder, wie lecker es war, und ging glücklich für Sekunden zurück!

Mit diesem einfachen Truthahnrezept und etwas Hilfe von meinem Safeway-Laden vor Ort kann ich dieses Jahr ein wunderschönes Thanksgiving-Dinner servieren, ohne den ganzen Tag in der Küche zu verbringen!

In Ihrem Safeway-Geschäft in Ihrer Nähe finden Sie alles, was Sie für einen köstlichen Weihnachtsaufstrich benötigen, einschließlich Puten, Pasteten, Brot und Brötchen sowie alle frischen Produkte und andere Zutaten, die Sie für die Lieblingsbeilagen Ihrer Familie benötigen.

Normalerweise koche und backe ich an Thanksgiving für meine Familie, und im Laufe der Jahre habe ich gelernt, mich bei Sachen wie Kuchen und Brötchen auf meine Safeway-Bäckerei zu verlassen.

Sie bieten immer eine Vielzahl von hochwertigen Brötchen und Feiertagstorten an, und nicht alles von Grund auf neu zu backen, spart mir so viel Zeit und Verstand!

Ich genieße es, unsere traditionellen Thanksgiving-Beilagen von Grund auf neu zuzubereiten, einschließlich Füllungen und Kartoffeln, und Safeway hat alles, was ich brauche, um ein komplettes Weihnachtsessen zuzubereiten!

Füllung ist mein persönlicher Favorit, wenn es um Thanksgiving-Beilagen geht, aber der Rest meiner Familie liebt Kartoffeln, egal ob püriert oder geröstet. Und wenn Verwandte dazukommen, füge ich auch gerne eine Süßkartoffelbeilage hinzu.

Ich nehme auch gerne ein nicht stärkehaltiges Gemüse in mein Thanksgiving-Menü auf, wie grüne Bohnen oder geröstete Karotten. Egal, was auf Ihrem Thanksgiving-Menü steht, die Produktabteilung von Safeway bietet alle frischen Produkte der Saison, um köstliche Weihnachtsseiten zuzubereiten.

Für Thanksgiving sieht es dieses Jahr vielleicht etwas anders aus, aber wie auch immer Sie feiern möchten, Safeway bietet Ihnen alles.

Und wenn Sie sich in dieser Weihnachtszeit etwas überfordert fühlen, können Sie Zeit sparen und Ihr gesamtes Thanksgiving-Essen hier online bestellen: Vorausbestellung. Einfach online bestellen, im Laden abholen und zum Servieren aufwärmen.

Hier sind ein paar weitere Tipps, um dieses Thanksgiving stressfrei zu gestalten:

TIPPS FÜR EIN STRESSFREIES DANKSAGUNGS-DINNER

  • Kaufen Sie früh alle wichtigen Dinge und Gegenstände ein, die früh gelagert werden können, wie Gewürze und Gewürze, Füllmischungen, Truthahn (den Sie im Gefrierschrank aufbewahren können) und Zutaten für Tortenböden und Backwaren.
  • Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Thanksgiving-Einkäufe in diesem Jahr im Geschäft zu tätigen, kaufen Sie während der Geschäftszeiten ein, wenn die Geschäfte in der Regel ruhiger sind.
  • Wenn Sie sich bezüglich des Fleischstücks (oder der Menge) nicht sicher sind, das Sie servieren sollen, bitten Sie Ihren Metzger um Hilfe! Geben Sie im Voraus eine individuelle Bestellung bei Ihrem Metzger auf, um sicherzustellen, dass Sie ein stressfreies, köstliches Thanksgiving haben.
  • Bereiten Sie alles vor, was Sie können: Kuchen, Füllungen und andere Beilagen, Brötchen und sogar Kartoffelpüree können ein oder zwei Tage im Voraus zubereitet werden.
  • Denken Sie daran, dass es Ihrer Familie und Ihren Freunden am wichtigsten ist, Zeit mit Ihnen zu verbringen, also bleiben Sie nicht den ganzen Tag in der Küche. Entspannen Sie sich und verbringen Sie Zeit mit Ihren Lieben.

Sie können wirklich ein entspannendes, stressfreies Thanksgiving haben, besonders mit einfachen Rezepten wie dieser Truthahnbrust mit braunem Ahornzucker und ein wenig Hilfe von Ihrem lokalen Safeway-Laden.

Und Safeway bietet auch Lebensmittellieferung und DriveUp & Go™ für bequeme Einkaufsmöglichkeiten!


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Tassen Ketchup
  • 1 (15 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 1 Tasse Bourbon
  • ¾ Tasse brauner Zucker
  • ¾ Tasse Melasse
  • ¾ Tasse Apfelessig
  • ¼ Tasse Worcestershire-Sauce
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Senfpulver
  • 1 Teelöffel flüssiges Raucharoma
  • ½ Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack

Ketchup, Tomatensauce, Bourbon, brauner Zucker, Melasse, Essig, Worcestershiresauce, Sojasauce, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, schwarzer Pfeffer, Senfpulver, Flüssigrauch und Cayennepfeffer in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und unter häufigem Rühren köcheln lassen, bis die Sauce reduziert und glatt ist, etwa 45 Minuten.


  • 1 12 bis 14 Pfund schwerer Truthahn mit Innereien
  • Salz & frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Maisbrotfüllung, (Rezept folgt)
  • ¾ Tasse Bourbon, geteilt
  • 1/4 Tasse plus 2 Esslöffel Dijon-Senf oder scharfer brauner Senf, geteilt
  • 1/4 Tasse plus 1 Teelöffel verpackter brauner Zucker, geteilt
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Karotte, gehackt
  • 3 ½ Tassen natriumreduzierte Hühnerbrühe
  • 2 Knoblauchzehen, ungeschält
  • Ein paar Zweige frische Petersilie
  • Ein paar Zweige frischer Thymian oder 1/2 TL. getrocknete Thymianblätter
  • 6-8 ganze schwarze Pfefferkörner
  • 1 ¼ Tassen Wasser, geteilt
  • 3 Esslöffel Maisstärke

Ofen auf 325 Grad F vorheizen. Legen Sie ein leicht geöltes Gestell in den Boden einer großen Bratpfanne. Eine 2-Liter-Auflaufform leicht einölen.

Innereien und Hals aus der Putenhöhle nehmen und für die Brühe aufbewahren. (Entsorgen Sie die Leber.) Entfernen Sie sichtbares Fett vom Truthahn. Innen und außen mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Den Hohlraum mit Salz und Pfeffer würzen.

Etwa die Hälfte der Maisbrotfüllung in die Puten- und Halshöhle geben und die Halshöhle mit einem Spieß fixieren. Die restliche Füllung in die vorbereitete Auflaufform geben, mit Alufolie abdecken und kühl stellen.

1/4 Tasse Bourbon, 1/4 Tasse Senf und 1/4 Tasse braunen Zucker in einer kleinen Schüssel verrühren. Putenhaut mit den Fingern vom Brustfleisch trennen, dabei darauf achten, dass die Haut nicht einreißt oder in das Fleisch einsticht. Etwa die Hälfte der Glasur unter der Haut auf das Brustfleisch reiben, die restliche Glasur beiseite stellen. Den Truthahn mit Salz und Pfeffer würzen. Binden Sie die Trommelstöcke zusammen und stecken Sie die Flügelspitzen hinter den Rücken. Den Truthahn mit der Brust nach oben in den vorbereiteten Bräter legen. Mit leicht geölter Alufolie abdecken und 2 1/2 Stunden braten. Die Folie entfernen, den Truthahn rundherum mit etwas der zurückbehaltenen Glasur bestreichen und mit Pfannensaft beträufeln. Weiterbraten, offen, 1 1/2 bis 2 Stunden länger, mit Glasur bestreichen und von Zeit zu Zeit begießen. Der Truthahn ist fertig, wenn ein Fleischthermometer, das in den dicksten Teil des Oberschenkels eingeführt wird, 180 Grad F anzeigt und 165 Grad F registriert, wenn es in die Füllung eingeführt wird.

Innereienbrühe zubereiten: Während der Truthahn röstet, Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Innereien, den Hals, die Zwiebel und die Karotte hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie gut gebräunt sind, 10 bis 15 Minuten. Brühe, Knoblauch, Petersilie, Thymian, Pfefferkörner und 1 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen. Durch ein feines Sieb streichen. (Sie sollten etwa 2 1/2 Tassen Brühe haben.) Kühlen Sie bis zur Verwendung. Fett abschöpfen.

Soße zubereiten: Wenn der Truthahn fertig ist, übertragen Sie ihn auf ein Tranchierbrett. Die Füllung in eine Servierschüssel geben, abdecken und warm halten. Stellen Sie die Schüssel mit der zusätzlichen Füllung in den Ofen, um sie zu erhitzen. Den Truthahn locker mit Alufolie abdecken und 15 bis 30 Minuten ruhen lassen, bevor er angeschnitten wird.

In der Zwischenzeit das Fett vom Bräter durch ein Sieb in eine kleine Schüssel gießen und im Gefrierschrank kalt stellen, damit das Fett abgeschöpft werden kann. Fügen Sie die restliche 1/2 Tasse Bourbon in die Bratpfanne und kochen Sie, rühren und kratzen Sie alle braunen Stücke für etwa 1 Minute ab. In einen mittelgroßen Topf abseihen. Die Innereienbrühe hinzufügen und zum Köcheln bringen. Fett vom gekühlten Pfannensaft abschöpfen, bevor Sie ihn in die Pfanne geben. Maisstärke in einer kleinen Schüssel in Wasser auflösen, langsam in die köchelnde Sauce geben und verquirlen, bis sie leicht eingedickt ist. Restliche 2 Esslöffel Senf und 1 Teelöffel braunen Zucker einrühren. Abschmecken und Gewürze anpassen.

Entfernen Sie die Schnur vom Truthahn und schnitzen Sie die Haut ab. Mit Soße und Füllung servieren.


Bourbon Brown Sugar Glaze

Jeder wird streiten, wer das größte Stück Schinken bekommt, wenn er diese süße Bourbon-Braunzuckerglasur riecht. Dieser Geschmack passt perfekt zu jeder Weihnachtszeit.

Zutaten

  • (1) 5lb Kunzler Old Fashioned Schinken
  • 16 Unzen. Brauner Zucker
  • ½ C Cola
  • C. Bourbon
  • 4 T. Butter
  • ½ C. Würziger brauner Senf (optional)
  • 1 T. Maisstärke
  • 2 T. Wasser

Richtungen

Schritt 1
Schritt 2

Den Schinken in den Bräter mit etwas Wasser im Boden legen.

Schritt 3

Pfanne in den Ofen stellen, Timer auf 1 Stunde stellen.

Schritt 4

In einem mittelgroßen Topf braunen Zucker, Cola, Bourbon und Butter vermischen. Auf den Brenner stellen, der auf mittelhoch eingestellt ist.

Schritt 5

Wenn die Glasur kocht, mischen Sie Maisstärke und Wasser in einer separaten Schüssel. Unter die Glasur mischen und eindicken lassen. Auf niedrige Hitze reduzieren

Schritt 6

Den Schinken aus dem Ofen nehmen und die Glasur mit einem großen Löffel über den Schinken träufeln. Schinken zurück in den Ofen schieben.

Schritt 7

Timer auf 15 Minuten stellen, mit Pfannensaft beträufeln. Zurück in den Ofen und wiederholen, bis der Schinken eine Innentemperatur von 140 F erreicht hat.

Schritt 8

Aus der Pfanne nehmen und auf das Schneidebrett legen. Mehrere Scheiben schneiden, alle Stücke dekorativ auf Teller anrichten.


Gebratener Bourbon & Senf glasierter Truthahn

Eine kleine Portion der mit braunem Zucker gesüßten Bourbon-Senf-Glasur wird direkt unter der Haut direkt auf das Brustfleisch gerieben, um den Vogel zum Braten vorzubereiten. Dieses Rezept für perfekten Truthahnbraten für den Urlaub enthält Anweisungen zum Braten eines gefüllten Truthahns und zur Herstellung einer köstlichen Soße mit gewürzter Innereienbrühe.

Rezept Zutaten:

Bourbon & Senfglasur:
3/4 Tasse Bourbon
1/4 Tasse Dijon, plus 2 Teelöffel (oder scharfer brauner Senf)
1/4 Tasse brauner Zucker, verpackt
2 Esslöffel Maisstärke

12 bis 14 Pfund Geißblatt weißer ganzer Truthahn
Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Maisbrotfüllung (oder verwenden Sie Ihre Lieblingsfüllung)

Innereienbestand:
1 Packung Innereien und Hals, vom Truthahn
1 Teelöffel Pflanzenöl (vorzugsweise Raps)
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
1 mittelgroße Karotte, gehackt
3 1/2 Tassen Hühnerbrühe
2 Knoblauchzehen, ungeschält
2 bis 4 Zweige frische Petersilie (ein paar Zweige frischer Thymian oder 1/2 Teelöffel trocken)
8 ganze Pfefferkörner

Kochanleitung:

  1. Für Bourbon- und Senfglasur: 1/4 Tasse Bourbon, 1/4 Tasse Senf und 1/4 Tasse braunen Zucker in einer kleinen Schüssel verrühren. Beiseite legen.
  2. Innereien und Hals aus der Putenhöhle nehmen und für die Brühe aufbewahren. (Entsorgen Sie die Leber.) Entfernen Sie sichtbares Fett vom Truthahn. Innen und außen mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Den Hohlraum mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Bereiten Sie eine Maisbrotfüllung oder eine Füllung Ihrer Wahl vor.
  4. Backofen auf 325 ° F (160 ° C) vorheizen. Einen leicht geölten Rost auf den Boden einer großen Bratpfanne legen. Eine 2-Liter-Auflaufform leicht einölen.
  5. Etwa die Hälfte der Maisbrotfüllung in die Puten- und Halshöhlen geben und die Halshöhle mit einem Spieß fixieren. Die restliche Füllung in die vorbereitete Auflaufform geben, mit Alufolie abdecken und kühl stellen.
  6. Trennen Sie mit den Fingern die Putenhaut vom Brustfleisch und achten Sie darauf, die Haut nicht zu zerreißen oder das Fleisch zu durchbohren. Etwa die Hälfte der Glasur unter der Haut auf das Brustfleisch reiben, die restliche Glasur beiseite stellen. Den Vogel mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Binden Sie die Trommelstöcke zusammen und stecken Sie die Flügelspitzen hinter den Rücken. Den Vogel mit der Brust nach oben in den vorbereiteten Bräter legen. Mit leicht geölter Alufolie abdecken und 2 1/2 Stunden braten. Die Folie entfernen, den Truthahn rundherum mit etwas der zurückbehaltenen Glasur bestreichen und mit Pfannensaft beträufeln. Weiterbraten, offen, 1 1/2 bis 2 Stunden länger mit Glasur bestreichen und ab und zu begießen. Der Truthahn ist fertig, wenn ein Fleischthermometer, das in die dickste Stelle des Oberschenkels eingeführt wird, 180 °F (85 °C) anzeigt und 165 °F (75 °C) anzeigt, wenn es in die Füllung eingeführt wird.
  8. Um Innereienbrühe zuzubereiten: Während der Truthahn röstet, erhitzen Sie das Öl bei mittlerer Hitze in einem mittelgroßen Topf. Fügen Sie die Innereien, den Hals, die Zwiebeln und die Karotten hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren 10 bis 15 Minuten lang oder bis sie gut gebräunt sind. Hühnerbrühe, Knoblauch, Petersilie, Thymian, Pfefferkörner und 1 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen. Durch ein feines Sieb streichen. (Sie sollten etwa 2 1/2 Tassen Brühe haben.) Kühlen Sie bis zur Verwendung. Das Fett abschöpfen.
  9. Wenn der Truthahn fertig ist, übertragen Sie ihn auf ein Tranchierbrett. Die Füllung in eine Servierschüssel geben, abdecken und warm halten. Stellen Sie die Schüssel mit der zusätzlichen Füllung in den Ofen, um sie zu erhitzen. Den Truthahn locker mit Alufolie abdecken und 15 bis 30 Minuten ruhen lassen, bevor er angeschnitten wird.
  10. Soße zubereiten: Den Bratensaft aus dem Bräter durch ein Sieb in eine kleine Schüssel gießen und im Gefrierschrank abkühlen lassen, damit das Fett abgeschöpft werden kann. Fügen Sie die restliche 1/2 Tasse Bourbon in die Bratpfanne und kochen Sie, rühren und kratzen Sie alle braunen Stücke für etwa 1 Minute ab. In einen mittelgroßen Topf abseihen. Die Innereienbrühe hinzufügen und zum Köcheln bringen. Fett vom gekühlten Pfannensaft abschöpfen, bevor sie in die Pfanne gegeben werden. In einer kleinen Schüssel Maisstärke in 1/4 Tasse Wasser auflösen, langsam in die köchelnde Sauce geben und verquirlen, bis sie leicht eingedickt ist. Restliche 2 EL Senf und 1 TL braunen Zucker einrühren. Abschmecken und Gewürze anpassen.
  11. Entfernen Sie die Schnur vom Truthahn und schnitzen Sie die Haut ab. Mit Soße und Füllung servieren.

Rezept und Foto mit freundlicher Genehmigung von Honeysuckle White, einer Abteilung von Cargill, Incorporated. Mit Genehmigung verwendet.


Truthahn mit Ahorn- und Bourbonglasur

Eine andere Art, Ihren Weihnachtstruthahn zu präsentieren. Ahornsirup und Bourbon verleihen einen süßen, aber reifen Geschmack und einen schönen gebräunten Abgang. Und ein paar Clementinen für die festliche Stimmung, und Sie haben ein Erfolgsrezept

Veröffentlicht: 13. August 2015 um 10:12 Uhr

Probieren Sie diesen mit Ahorn und Bourbon glasierten Truthahn und schauen Sie sich dann unsere an Truthahnbraten, Truthahnkrone, Truthahnsoße und mehr Rezepte für Truthahn zu Weihnachten.

Zutaten

  • ganzer Truthahn 5-5,5kg
  • Clementinen 2
  • Butter 25g, weich
  • Zwiebeln 2, ungeschält, in dicke Scheiben geschnitten
  • Thymian ein paar frische Zweige, wenn du magst
  • einfaches Mehl 3 EL
  • Hühnerbrühe Würfel 2
  • Ahornsirup 1 EL
  • Bourbon 3 EL
  • Kakao 2 TL
  • Sojasauce 1-2 EL

GLASUR

  • Ahornsirup 4 EL
  • Bourbon 4 EL
  • weicher brauner Zucker 4 EL
  • Sojasauce 1 EL
  • Dijon oder englischer Senf 1 EL

Methode

Backofen auf 180 °C/Umluft 160 °C/Gas vorheizen über diesem Gewicht. Die Clementinen in die Höhle des Vogels schieben und außen mit der weichen Butter einreiben, dann großzügig würzen. Die Zwiebelscheiben und den Thymian auf dem Boden eines großen Bräters anrichten. Setzen Sie den Truthahn darauf und bedecken Sie ihn mit einem Zelt aus Folie, damit er nicht die Oberseite des Vogels berührt, sondern sich fest an den Rändern der Dose festkräuselt. Braten Sie nach Ihrer Berechnung.


Wie koche ich eine Putenbrust im Crock Pot?

Beginnen Sie mit einer Gewürzmischung für die Putenbrust. In einer kleinen Schüssel Paprika, Salz, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, schwarzen Pfeffer, braunen Zucker, Cayennepfeffer, gemahlenen Kreuzkümmel und gemahlene Nelken vermischen. Reiben Sie diese Gewürzmischung auf die Putenbrust und legen Sie sie in einen Slow Cooker.

In einer mittelgroßen Rührschüssel Bourbon, frisch gepressten Orangensaft, Orangenschale und Honig vermischen. Gießen Sie diese Mischung über den Truthahn im Slow Cooker.

Auf niedrig stellen und 6-8 Stunden kochen.

Nachdem die Putenbrust fertig gekocht ist, aus dem Topf nehmen und in Scheiben schneiden. Ich verwende gerne eine Schöpfkelle, um die Orangen-Bourbon-Sauce aus dem Crock Pot zu löffeln und an der Seite zu servieren oder über die Putenbrust zu träufeln.


Bourbon glasierter geräucherter Truthahn

Thanksgiving-Dinner ist mein JAM! Ich fange im September mit der Planung für diese Jahreszeit an. Jeder Bissen wird auf einer 2-3-tägigen Vorbereitungszeitachse ausgelegt, die bis zur großen Mahlzeit führt. Von der Vorspeise bis zum Dessert wird alles von Grund auf neu zubereitet. Ich bin seit dem College besessen von Thanksgiving-Dinner. Es war meine erste Erfahrung mit dem Kochen des großen Festes und ich habe sogar meine eigenen Kürbisse geröstet, um Kürbiskuchen zu machen. Allerdings war ich kulinarisch nicht so versiert und habe einen Schnitzkürbis im Gegensatz zu den bevorzugten Zuckerkürbissen verwendet. Der Kuchen war nicht ganz richtig, hatte aber immer noch einen guten Geschmack.

Seit dem College hat sich das Thanksgiving-Dinner weiterentwickelt. Einige Tarifänderungen von Jahr zu Jahr und ein paar Rezepte sind Grundnahrungsmittel. Das auf jedem Thanksgiving-Dinner zu essende Feature, der Truthahn, ist im The Bell House im Laufe der Jahre gereift.

Bevor Michael Grillmeister wurde, ist er heute, haben wir unseren Truthahn gebraten. Ich würde es mit Äpfeln, Zwiebeln füllen und eine Salbei-, Thymian- und Rosmarinbutter unter die Haut schieben. Das war jahrelang unser Truthahn. Dann sind wir vor etwa 10 Jahren in einem Rachel Ray Magazin auf diese Bourbon Glazed Turkey gestoßen.

Ein paar Jahre lang haben wir meinen Truthahn gebraten und Michael hat diesen Bourbon Glazed Turkey geraucht. Beide Truthähne boten einen großartigen Geschmack und verdienten ein Thanksgiving-Dinner, aber schließlich legte ich den gebratenen Truthahn zur Ruhe.

Dieser mit Bourbon glasierte Truthahn ist zu einem unverzichtbaren Spieler im Thanksgiving-Dinner-Spiel geworden, und wir wurden informiert, dass dieser Truthahn nicht von der Speisekarte verschwinden darf.

In diesem Beitrag fand ich einen 9 Pfund schweren Truthahn zum Verkauf. Sie werden feststellen, dass dieser Truthahn keine Beine oder Flügel hat. Zum Erntedankfest kaufen wir einen 14 Pfund schweren Vogel komplett mit Beinen und Flügeln. Wir servieren auch eine Vorspeise, Kartoffelpüree, ein Gemüse, Dinner Rolls, kandierte Süßkartoffeln und zwei Arten von Pasteten, die hier nicht abgebildet sind. Völlerei vom Feinsten.

SOLE FÜR DIE TÜRKEI:

14 Pfund Truthahn oder einer, der auf Ihren Grill passt

2 Tassen Apfelsaft, plus mehr zum Begießen

1/2 Tasse Kristallzucker

3 Knoblauchzehen, zerdrückt und geschält

1 1/2 Teelöffel Worchestershire-Sauce

1 1/2 Teelöffel gemahlener Pfeffer

Marinieren Sie Ihren Truthahn am Vortag. In einem großen Topf alle Zutaten außer dem Truthahn vermischen. Bringen Sie die Mischung zum Kochen und lassen Sie sie abkühlen.

Spülen Sie Ihren Truthahn ab und legen Sie ihn in einen Behälter, der groß genug ist, um den Vogel aufzunehmen. Ein unparfümierter Müllsack und ein Kühler eignen sich gut für diese größeren Truthähne. Ziehen Sie die Innereien aus dem Truthahn und legen Sie sie bis zum nächsten Tag in einen dicht verschlossenen Behälter. Sie können daraus Ihre eigene Soße herstellen. Anweisungen sind unten.

VORSICHT: Denken Sie daran, alle Gegenstände zu sterilisieren, die mit dem rohen Truthahn in Kontakt gekommen sind. Niemand möchte, dass das Thanksgiving-Dinner zu einem Albtraum wird, der durch Lebensmittel verursacht wird.

Sobald die Salzlake abgekühlt ist, injizieren Sie den Truthahn mit der Salzlake. In den meisten Lebensmittel- und Küchengeschäften finden Sie einen Injektor.

Gießen Sie den Rest der Salzlake in den Behälter und verschließen Sie ihn fest. Über Nacht kühl stellen. Wenden Sie den Truthahn ein- oder zweimal, wenn er nicht vollständig mit Salzlake bedeckt ist.

4 Esslöffel gelber Senf

2 Esslöffel Chilipulver

1 Esslöffel Knoblauchpulver

1 Esslöffel Zwiebelpulver

2 Päckchen Goya Sazon con Azafran (Safranwürzung)

Am nächsten Tag den Truthahn aus der Salzlake nehmen, abspülen und trocken tupfen. In einer kleinen Schüssel alle Zutaten für den Truthahnreib vermischen.

Reiben Sie die Paste unter die Haut und in die gesamte Höhle des Vogels.

Bereiten Sie Ihren Grill mit einer indirekten Hitzemethode vor. Legen Sie die heißen Kohlen auf eine Seite des Grills und Ihren Truthahn auf die andere Seite. Sie sollten während des Grillens eine Temperatur von 350 Grad beibehalten. Sie können während des Garens auch ein Folienblech unter den Truthahn stellen. Dadurch werden alle Truthahntropfen aufgefangen, die Sie in der Soße verwenden möchten.

Begießen Sie Ihren Truthahn in den nächsten 2-3 Stunden alle 30 Minuten mit Apfelsaft. Wenn Sie einen Truthahnknochen ohne Beine/Oberschenkel haben, legen Sie Ihr Insta-Read-Thermometer in die Brust. Wenn 15 Sekunden lang 165 Grad angezeigt werden, ist der Truthahn fertig.

Wenn Sie einen Putenknochen mit Beinen und Oberschenkeln haben, sollten Sie das Insta-Read-Thermometer in den Oberschenkel legen und darauf achten, dass das Thermometer nicht in der Nähe des Knochens platziert wird. Der Messwert sollte gleich sein, 165 Grad.

VORBEREITUNG TIPP: Wenn Sie Bedenken haben, dass der Truthahn austrocknet, können Sie vor dem Grillen einen weiteren Schritt hinzufügen. Drehen Sie den Vogel mit der Brustseite nach unten und schneiden Sie mit einem sehr scharfen Messer das Rückgrat des Truthahns heraus. Dann den Vogel wieder umdrehen, den Truthahn flach drücken und die Beine und Oberschenkel mit einem scharfen Messer entfernen. Sie können die einzelnen Stücke auf die richtige Temperatur grillen.

Bürsten Sie Ihren Truthahn während der letzten 30 Minuten des Garvorgangs mit dem BOURBON-HONIG GLASUR:

1/4 Tasse Apfelessig

Alle Zutaten miteinander verquirlen. Den Truthahn während der letzten 30 Minuten auf dem Grill mit der Glasur bestreichen. Beachten Sie, dass wir am Ende einen Folienring unter den Truthahn gelegt haben, um die Brüste aufrecht zu halten. Wenn Ihr Truthahn Beine hat oder Sie das Rückgrat entfernt haben, sollte dieser Schritt nicht erforderlich sein.

Lassen Sie den Truthahn mindestens 20-25 Minuten ruhen, bevor Sie ihn in Stücke hacken.

Aufschneiden und mit Putensoße servieren. Abonnieren Sie die Website und Sie werden die Cornbread Cranberry Stuffing Muffins nicht verpassen, die seit der Einführung der Thanksgiving-Dinner im Bell House eine ständige Beilage sind.

TRUTHAHNSOSSE:

1 Apfel, in Viertel geschnitten

1 Zwiebel, in Viertel geschnitten

1 Sellerie, Stielspitzen und -enden werden nicht zum Füllen verwendet

1 Teelöffel Pfefferkörner

1 Teelöffel französischer Thymian

1 Esslöffel Maisstärke mit kaltem Wasser vermischt

In einen kleinen Topf alle Zutaten bis auf die Mischung aus Maisstärke und kaltem Wasser geben. Bei mittlerer Hitze die Mischung zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und etwa eine Stunde köcheln lassen.

Die Mischung abseihen und die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze wieder in den Topf geben. Fügen Sie alle Truthahnbraten hinzu. Maisstärke und kaltes Wasser vermischen. In die Flüssigkeit einrühren und weiterrühren, bis die Soße eindickt. Geben Sie ihm einen Geschmack, passen Sie den Geschmack mit einer Prise Salz und einem Hühnerbrühewürfel an.

BEVOR DU GEHST: Werfen Sie den Truthahnkadaver nicht weg. Das ist gutes Zeug! Schnappen Sie sich einen Topf, der groß genug ist, um den Truthahnkadaver zu halten. Mit Wasser auffüllen und einige Aromastoffe wie Zwiebeln, Sellerie, Karotten und ein Lorbeerblatt hinzufügen. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und reduzieren Sie die Hitze auf ein Köcheln. Mindestens eine Stunde garen oder bis das restliche Fleisch abfällt. Den Vorrat abseihen. Das Fleisch herausnehmen und wieder in die Brühe geben.

Machen Sie jetzt die Chicken Pot Pie Suppe außer Türkei verwenden! You can also freeze the stock for up to a month.


Schau das Video: German Turkey, BBQ Truthahn, Pute 10 Kg Bernd,eigene Haltung Weihnachtsessen für 18 Personen (Kann 2022).