Neue Rezepte

In Sake gedämpfte Muscheln

In Sake gedämpfte Muscheln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nur sechs Zutaten und 15 Minuten eines arbeitsreichen Tages sind alles, was Sie brauchen, um dieses schnelle Mittag- oder Abendessen zuzubereiten. Frischer Ingwer und roter Chili sorgen für den kleinen Extra-Kick.

Zutaten

  • 3/4 Tassen Sake
  • 1 Esslöffel julienierter Ingwer
  • 1 1/2 Pfund Manila- oder Littleneck-Muscheln, gereinigt
  • 1 rote Chilischote
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 Frühlingszwiebel, grüne und weiße Teile, gehackt

Portionen2

Kalorien pro Portion427

Folatäquivalent (gesamt)28µg7%


Sake gedämpfte Muscheln

Muscheln sind meine Vorstellung von Fast Food! Während Sie sie in 10 Minuten auf dem Tisch haben können, sind sie immer noch schick genug für Gesellschaft. Sie sehen so elegant und dramatisch aus, sind aber überraschend einfach. My Sake Steamed Clams erzeugen eine zarte Brühe, die ihre köstliche Salzigkeit nicht überwältigt. Dieses Gericht mit drei Zutaten ist perfekt als leichte Vorspeise zu einer Mahlzeit. Obwohl ich ein Purist bin, der die Muscheln mit nur einem Spritzer Zitrone schlürft, denke ich, dass viele Leute ein knuspriges Brot schätzen würden, um die Sauce aufzuwischen oder sie auch als fabelhafte Sauce zu Pasta zu genießen.

Ich weiß, dass Hobbyköche das Kochen mit Schalentieren ein wenig einschüchternd finden können, aber es könnte nicht einfacher sein. Ich werde Sie durch den Prozess führen, damit Sie Muscheln mit Zuversicht kaufen, zubereiten und servieren können.


Wie man die besten gedämpften Muscheln macht

Kleine, süße Muscheln werden in Butter, Knoblauch, Weißwein und Sahne gekocht, um die beste Sauce für das Dippen von Sauerteigbrot zu erhalten.

Ich war jahrelang Kellnerin. Mein erster Job als Kellnerin war, als ich 15 Jahre alt war, im Familienrestaurant meines besten Freundes, Sandy’s Fine Foods in Ogden, UT. Sie haben die tollsten hausgemachten Kuchen gemacht. Ich habe viel von diesem Job gelernt und es war mein erster Versuch, zu erkennen, dass ich mehr als nur einen normalen Stundenlohn verdienen kann.

Trinkgelder zu einem Stundenlohn zu machen, hat mich an Wartetischen süchtig gemacht.

Die Kellnerin war auch mein Nebenjob während des Studiums. Mein verrücktes Geld. Ich hatte das Glück, dass meine Eltern im Voraus geplant und für meinen College-Fonds gespart hatten, damit ich es nicht tun musste.

Nach dem College-Abschluss arbeitete ich zwei Kellnerjobs, um Geld zu sparen, um mit meiner besten Freundin nach Europa zu gehen. Das war der Sommer, in dem mein Eu de Parfum der Duft von Fett und gebratenem Fisch mit dem subtilen Duft von Ahornsirup war, während ich in Salt Lake Citys führendem Fischrestaurant seiner Zeit, dem Market Street Grill zum Frühstück und Mittagessen, arbeitete und dann auf die Emigration ging Canyon zum historischen Ruth's Diner, um in der Abendschicht zu arbeiten.

Es war harte Arbeit. Mit langen Tagen und langen Nächten und dann gleich wieder im Morgengrauen, um zu entscheiden, welche Herrenkrawatte ich zu meinem blauen Oxford mit Knöpfen tragen würde, das immer noch nach dem Heilbuttfest der letzten Nacht roch.

Zwei Jobs zu haben, jeden Tag den ganzen Tag, ist für manche Menschen die Norm. Ich weiß, dass nicht jeder die Möglichkeit hat zu arbeiten, nur um für eine Reise zu sparen. Oder für den Schuhkauf oder den Skipass. Oder sogar, um sich durch das College zu bringen. Stattdessen arbeiten sie zwei und drei Jobs, um ihr einfaches Leben zu bezahlen.

Ich bin in diesem Sommer nicht nach Europa gegangen. Ich habe noch ein Jahr oder so als Kellnerin gearbeitet, bevor ich in meine Karriere, die du besser nutzt, den College-Abschluss-für-etwas einschlug.

Sicher, das College hat mich auf diese Karriere vorbereitet, aber die Kellnerin und die Beziehungen, die ich aufbaute, während ich Muschelsuppe löffelte und Bestellungen im Kopf hatte, lehrten mich genauso viel wie die Schule des Lebens, wenn nicht mehr.

Das Warten auf Tischen hat mich dazu gebracht, Menschen zu schätzen, die wir bedienen und die, die uns dienen. Es gab mir die Kraft, die harte Arbeit zu leisten, die dazu dient, Ziele zu erreichen und Erfolge zu erzielen. Es hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin. Und dafür werde ich immer dankbar sein.

Zwei Nebenprodukte meiner Zeit bei Market Street Grill sind: 1) Ich habe meinen Mann kennengelernt und 2) Wir haben einige ihrer Rezepte übernommen, die jetzt unsere eigenen sind. Unsere Interpretationen ihrer berühmten Muschelsuppe und ihrer gefüllten Pasilla-Paprikaschoten werden in unserem Haus immer beliebt sein.

Aber diese gedämpften Muscheln ... oh, diese Muscheln.

Über das Rezept

Im Restaurant wurde dieses Gericht mit Herzmuscheln zubereitet, einer kleineren Muschel mit weicher Schale, die etwas süßer schmeckt als traditionelle Muscheln. Als wir in Venice Beach, Kalifornien, lebten, war es viel einfacher, Herzmuscheln zu begegnen als hier in Utah. Wenn wir sie also entdecken, schnappen wir sie so schnell wir können, und das ist es, was heute Abend zum Abendessen ist.

Ein wichtiger Teil bei der Zubereitung von Venusmuscheln oder Herzmuscheln ist, dass Sie vor dem Kochen alle halboffenen Muscheln durchsuchen und diese gründlich abspülen. Muscheln sind Bodenbewohner, die im Sand verwurzelt leben und ihre Nahrung dadurch bekommen, dass sie kleine Wasser- und Sandkörner aufsaugen. Daher neigen sie dazu, sandig oder kiesig zu werden, wenn sie nicht gut gespült werden. Zum Abspülen die Muscheln etwa 30 Minuten in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen. Während dieser Zeit saugen die Muscheln das Süßwasser ab und spucken den Sand aus.

Wenn Sie keine echten Herzmuscheln finden können, suchen Sie nach den kleinsten Muscheln, die Sie für den zartesten Biss finden können, wie zum Beispiel kleine Hälse.

Die Brühe für diese Muscheln ist mein absolutes Absolutes, wage es nicht, in meinen Tauchplatz zu kommen, Lieblingsteil. Und alle anderen auch. Knusprige Scheiben aus echtem Sauerteigbrot sind für dieses Gericht ebenso wichtig wie die Muscheln selbst, denn die Brühe ist wirklich so gut.

Zu Beginn werden Knoblauch und Frühlingszwiebeln in Butter sautiert und dann werden die Muscheln hinzugefügt, um ihre Säfte beim Kochen freizusetzen. Aber es ist die Zugabe von Wein und Hühnerbrühe (oder Wasser und Bouillon), die die perfekte Basis für diese Brühe bildet.

Der letzte Schritt besteht darin, die Muscheln und die Brühe vom Herd zu nehmen und vorsichtig ein letztes Stück Butter sowie die Hälfte und die Hälfte oder Sahne unterzuheben. Das Hinzufügen der Sahne bei OFF der Hitze stellt sicher, dass die Sahne nicht bricht oder sich trennt.

Wenn Sie eher nach einer Idee für ein Abendessen suchen, wäre es eine köstliche Idee, Fettuccine oder Linguine mit einer Prise Parmesankäse hinzuzufügen.

Wenn Sie dieses Rezept machen, lassen Sie es mich wissen! Hinterlasse unten einen Kommentar oder mach ein Foto und markiere mich auf Instagram mit #foodiecrusheats.


Ima Sake gedämpfte Muscheln

Dient: 4 / Vorbereitungszeit: 20 Minuten / Gesamtzeit: 40 Minuten

Ima-Chef/Gründer Michael Ransom verwendet leichteres süßes Miso, weil es weniger salzig und aromatischer ist als andere Stile. Bewahren Sie das Miso nach dem Öffnen unbedingt gekühlt auf.

6 Unzen trockener Junmia-Sake
6 Unzen Muschelsaft

1 Esslöffel süßes Miso
3 Esslöffel Rapsöl
2 Pfund Manila- oder Littleneck-Muscheln, gewaschen
1 Zitrone, geschält und halbiert
1 Tasse Frühlingszwiebelböden (weiße und hellgrüne Teile)
½ Tasse getrocknete Lilienblüten (in chinesischen Lebensmittelgeschäften in der Abteilung für getrocknete Pilze erhältlich)
¼ Tasse dünn geschnittener frischer Ingwer
⅛ Tasse geschnittener frischer Knoblauch
6 Esslöffel ungesalzene Butter
Koscheres Salz nach Geschmack
Koreanische Gochugaru-Chiliflocken nach Geschmack (oder zerdrückte Paprikaflocken können ersetzt werden)
Frische Zitronenspalten zum Garnieren

Zubereitung der Sake-Brühe:

In einer Schüssel Sake, Muschelsaft mit süßem Miso mischen und verquirlen, bis es eingearbeitet ist.

Um die Muscheln zu dämpfen: In einer 4-Liter-Soßenpfanne das Rapsöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie Ingwer und Knoblauch hinzu. Etwa 1 Minute anschwitzen, bis es aromatisch, aber nicht bräunlich ist.

Frühlingszwiebelstücke, Lilienblüten, Venusmuscheln, Sake-Brühe und Butter dazugeben und mit einem Deckel abdecken.

Etwa 5-7 Minuten dämpfen oder bis alle Muscheln geöffnet sind. Verwerfen Sie diejenigen, die nicht geöffnet wurden.


Asari Sakamushi (Gedämpfte Muscheln mit Soja, Butter und Knoblauch)

Rezept nach Ken Tominaga, PABU, Baltimore, MD

Ertrag: 2 Hauptgerichte oder 4 Portionen in Vorspeisengröße

Kochzeit: 8 Minuten

Zutaten

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

30 Muscheln (vorzugsweise Manila oder kurzhalsig), unter fließendem kaltem Wasser sauber geschrubbt

2 Esslöffel frischer Zitronensaft

2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

Richtungen

1. In einer großen, tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze den Sake und den Knoblauch vermischen. Die Muscheln dazugeben, mit einem Deckel abdecken und etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis sich die Muscheln öffnen.

2. Verwenden Sie einen Schaumlöffel, um die Muscheln in eine große Schüssel zu geben und beiseite zu stellen. Bringen Sie die Flüssigkeit in der Pfanne zum Köcheln, fügen Sie die Butter, die Sojasauce und den Zitronensaft hinzu und schlagen Sie 2 bis 3 Minuten, bis die Butter geschmolzen ist. Die Soße über die Muscheln gießen, mit Frühlingszwiebeln bestreuen und servieren.


In Sake gedämpfte Muscheln mit Soba-Nudeln

Soba-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser unter gelegentlichem Rühren al dente kochen. Abgießen und in kaltem Wasser abspülen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie weiße Teile von Frühlingszwiebeln, Jalapeño und Ingwer hinzu. Rühren, bis es aromatisch ist, etwa 1 Minute. Fügen Sie die Muscheln hinzu, rühren Sie sie um und kochen Sie sie 1 Minute lang, dann gießen Sie den Sake hinzu. Bedecken Sie und kochen Sie, bis sich die Muscheln öffnen, 4-6 Minuten (entsorgen Sie alle Muscheln, die sich nicht öffnen). Mit einem Schaumlöffel die Muscheln in eine Schüssel geben. Ingwerscheiben wegwerfen.

Schritt 3

Übertragen Sie die Nudeln in die Muschelsäfte in der Pfanne und kochen Sie sie 1 Minute lang, um sie zu erwärmen. Nudeln auf Schüsseln verteilen. Die Muscheln zusammen mit dem Schalottengrün wieder in den Muschelsaft geben. Muscheln und Brühe gleichmäßig auf Schüsseln verteilen.

Wie würden Sie in Sake gedämpfte Muscheln mit Soba-Nudeln bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


In Sake gedämpfte Muscheln - Rezepte

1. (>1 Stunde) Peeling Venusmuscheln mit einer harten Bürste, dann in Salzwasser für mindestens eine Stunde einweichen, damit die Muscheln Sand und Verunreinigungen entfernen. Muscheln abgießen und abspülen.

  • Ich hatte keine Asari-Muscheln zur Hand und habe Hamaguri-Muscheln verwendet
  • Ich kaufe meine Muscheln immer von 9s Seafood! Sie sind gereinigt, entsandet und pasteurisiert, bereit zum direkten Kochen
  • Trotzdem taue ich meine Ansprüche immer noch auf und tränke sie eine Stunde lang in Salzwasser, bevor ich sie koche

2. Hinzufügen kombu (1x 2″) und Wasser 200ml in einen Topf geben, aufkochen. 5 Minuten köcheln lassen und Kombu wegwerfen.

3. Hinzufügen Venusmuscheln 500g und Sake 150ml
4. Deckel schließen und 2-3 Minuten dämpfen, bis sich alle Schalen öffnen.
5. Entsorgen Sie alle Muscheln, die geschlossen bleiben.
6. Schöpfkelle Venusmuscheln und Muschelbrühe in eine Servierschüssel geben und mit gehackten Frühlingszwiebeln belegen.


Meemalee

Beim letztjährigen Real Food Festival gab mir der Mann persönlich meinen ersten Geschmack von roher Muschel.

Zugegeben, ich war damals nicht allzu beeindruckt - es war ein bisschen zu zäh - aber ich dachte, ich würde es noch einmal versuchen (und der Standbesitzer im Southbank Center sagte mir, dass rohe Muscheln eine zweite Chance verdienen).

Also ging ich mit meinem kleinen Korb voller großer Muscheln nach Hause, um zu versuchen, die Saugnäpfe zu öffnen.

Zehn Stichversuche später, wobei das Austernmesser immer wieder von den Muschelschalen abstreifte, gab ich auf.

Diese Babys waren völlig undurchdringlich.

Also schüttelte ich die Felsenaustern, die ich stattdessen bekommen hatte - diese waren riesig, doppelt so groß wie die von See Woo - und beschloss dann, Sake-Muscheln nach asiatischer Art zu machen.

Sake gedämpfte Muscheln

  • 6 große Muscheln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Zoll Stück Ingwer
  • 6 Korianderzweige
  • 1 rote Chili
  • 100 ml Sake
  • 100 ml Wasser
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 flacher EL Butter

Schrubbe die Muscheln und entsorge alle, die nicht schließen.

Die Muscheln in einen Topf geben und über den Sake und das Wasser gießen. Ingwer, Knoblauch, Chili und Butter dazugeben.

Mit einem Deckel abdecken und dann fünf Minuten auf höchster Stufe dämpfen.

Entsorgen Sie alle Muscheln, die sich nicht öffnen.

Die Muscheln mit allen Säften in eine Servierschüssel geben, mit Koriander bestreuen und servieren.

Dies ist kein authentisches japanisches Rezept für Sake-Muscheln (Hamaguri Shigure-Ni oder asari kein sakamushi) zB würden sie Koriander für den Anfang nicht verwenden, aber ich mag es, Dinge zu vermischen.

Wie auch immer, das war absolut lecker - aber ich denke, ich könnte eine Pause von Meeresfrüchten machen.


Immer noch Hungergefühl


Das ist heute ein wirklich schnelles Rezept. Als ich gestern auf den Markt ging, sah der Fischhändler wirklich überrascht aus, dass ich nur 500g Muscheln bekam, was eigentlich alles war, was ich für mein Low Carb Hokkien Prawn Mee Rezept brauchte. Am Ende kaufte ich 1 kg Muscheln und fragte mich, was ich mit den zusätzlichen 500 g anfangen sollte.

Wie sich herausstellte, endete es jedenfalls in einem hektischen und arbeitsreichen Tag mit den Proben für die Einweihung des erwarteten 50.000-köpfigen Jubiläumsgebetstages im Sports Hub und wir waren verhungern als wir wieder zu hause kamen. Es stellte sich heraus, dass eine einzige Einschränkung, die es uns nicht erlaubte, Goody Bags am Gate auszugeben, dazu führte, dass 50.000 Goody Bags auf den Stühlen platziert werden mussten. Bis gestern Abend waren unsere Jugendfreiwilligen noch dabei.

Auf jeden Fall zurück dazu. Dies ist ein magisch schnelles Rezept, das buchstäblich 15 Minuten dauert. Was sollte man an japanischem Sake nicht mögen, oder? Es war ein glücklicher und würdiger Abschluss eines anstrengenden Tages.


Sake gedünstete Muscheln mit Ingwer-Sojabutter

Muscheln zum Reinigen mindestens eine Stunde in kaltem Wasser einweichen, gut abspülen und beiseite stellen. Für die Butter die Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Ingwer in etwas Öl anbraten, bis sie duften. Mit Sojasauce ablöschen und abkühlen lassen. Soja-Ingwer-Mischung in Butter schaumig rühren und beiseite stellen. Einen großen Topf (6-8 qt) bei mittlerer Hitze erhitzen, Muscheln und etwas Öl hinzufügen. Muscheln und Topf erhitzen, Sake hinzufügen und zugedeckt dämpfen. Nachdem Sie es abgedeckt und etwa 4-5 Minuten gekocht haben, prüfen Sie, ob sich die Muscheln öffnen. Sobald sie sich zu öffnen beginnen, fügen Sie Gemüse und Ingwer-Sojabutter hinzu und decken Sie eine weitere Minute lang ab. Deckel abnehmen und kurz vor dem Servieren frische Korianderblätter untermischen. Mit knusprig gebratenem Reispapier garnieren.

Möchten Sie mehr erfahren?

Senden Sie uns Ihre E-Mail, um hilfreiche Tipps und nützliche Informationen von unseren Partnern zu erhalten.