Neue Rezepte

Schrägtür-Tierärzte eröffnen vietnamesischen Gastropub in Park Slope

Schrägtür-Tierärzte eröffnen vietnamesischen Gastropub in Park Slope


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ehemalige Köche des mit dem James Beard Award ausgezeichneten Restaurants in San Francisco eröffnen ein Restaurant an der 5th Avenue in Brooklyn

Das Restaurant wird in dem Raum eröffnet, der zuletzt vom Brooklyn Fish Camp genutzt wurde.

Aus Park Slope, Brooklyn, gab es in letzter Zeit nicht viele große Restaurantnachrichten, aber das klingt sicherlich vielversprechend: Ein ehemaliger leitender Souschef aus San Franciscos 20-Jährigem Die schräge Tür, der Gewinner des Outstanding Restaurant James Beard Award 2014, eröffnet in 162 5 . einen „modernen vietnamesischen Gastropub“.NS Avenue, zwischen St. John’s und Lincoln, im Raum zuletzt besetzt von Brooklyn Fish Camp. Der Name des Restaurants wurde noch nicht bekannt gegeben.

Der an dem Deal beteiligte Makler, Jeff Kessler von Warren Lewis Sotheby, schickte die Nachricht zusammen mit der Biografie des Managementteams: Lien Lin verbrachte die letzten 10 Jahre bei The Slanted Door, wo sie vom Line Cook zum Executive Sous Chef aufstieg, und leitete auch die Catering-Abteilung der Slanted Door Restaurant Group. Edward Lin, der einige Zeit in der Küche von The Slanted Door verbrachte und auch mit Köchen wie Laurent Gras, Daniel Humm und Chris Kostow zusammenarbeitete, leitete die Küche der Gruppe Aus der Tür (ihr zweites Restaurant), beaufsichtigte den Betrieb der Restaurantgruppe und half zuletzt Warwick Hotels bei der Eröffnung von Aveline und The European an ihrem Standort in San Francisco. Weitere Partner sind die Künstlerin Meir Gal und der Immobilieninvestor Jed Freedlander.

Details zur Speisekarte sind noch nicht bekannt, außer dass es sich um einen modernen vietnamesischen Gastropub handeln wird. Man kann davon ausgehen, dass es Ähnlichkeiten mit der modernen vietnamesischen Speisekarte des Slanted Door geben wird, mit Teller Dazu gehören im Holzofen geröstete Manila-Muscheln, knusprige, mit Felsengarnelen gefüllte Kürbisblüten, in der Pfanne gerösteter Alaska-Heilbutt und ihre berühmten Rindfleisch schütteln.

Dan Myers ist der Eat/Dine-Redakteur bei The Daily Meal. Folge ihm auf Twitter @sirmyers.


Chefkoch Lien Lin vom vietnamesischen Gastropub Bricolage aus Brooklyn arrangiert süße und herzhafte Leckereien und gibt Tipps zum Zeitmanagement. Mit Hilfe des Yum Chat-Teams und des besonderen Gastes Cathy Erway werden sie das perfekte Dessert für unser Saisonfinale zubereiten.

Chefkoch Lien Lin wurde in Hongkong als Sohn ethnisch chinesischer Eltern geboren, die in Vietnam aufgewachsen sind. Lin kam als Kleinkind in die USA und wuchs auf einer Farm im Bundesstaat New York auf, wo ihre Familie ein gehobenes chinesisches Restaurant betrieb. Lin verfeinerte ihre Kochkünste an der California Culinary Academy in San Francisco. Nach ihrem Abschluss arbeitete Lin zehn Jahre lang bei der Slanted Door Group und avancierte vom Line Cook zum Executive Sous Chef. 2013 eröffnete Chefkoch Lien Lin Bricolage, einen modernen vietnamesischen Gastro-Pub in Park Slope, Brooklyn. Sie ist Küchenchefin und Inhaberin des Restaurants mit ihrem Mann Ed. Lin hat auch mit anderen lokalen asiatischen Köchen zusammengearbeitet und ist Teil eines Netzwerks namens „The Asian Food Mafia“, das daran arbeitet, das Bewusstsein zu stärken und Stereotypen über asiatisches Essen zu entlarven. vietnamesisches Restaurant in Brooklyn, Alumni der California Culinary Academy, Brooklyn Gastro-Pub, „The Asian Food Mafia“


Chefkoch Lien Lin vom vietnamesischen Gastropub Bricolage aus Brooklyn arrangiert süße und herzhafte Leckereien und gibt Tipps zum Zeitmanagement. Mit Hilfe des Yum Chat-Teams und des besonderen Gastes Cathy Erway werden sie das perfekte Dessert für unser Saisonfinale zubereiten.

Chefkoch Lien Lin wurde in Hongkong als Sohn ethnisch chinesischer Eltern geboren, die in Vietnam aufgewachsen sind. Lin kam als Kleinkind in die USA und wuchs auf einer Farm im Bundesstaat New York auf, wo ihre Familie ein gehobenes chinesisches Restaurant betrieb. Lin verfeinerte ihre Kochkünste an der California Culinary Academy in San Francisco. Nach ihrem Abschluss arbeitete Lin zehn Jahre lang bei der Slanted Door Group und avancierte vom Line Cook zum Executive Sous Chef. 2013 eröffnete Chefkoch Lien Lin Bricolage, einen modernen vietnamesischen Gastro-Pub in Park Slope, Brooklyn. Sie ist Küchenchefin und Inhaberin des Restaurants mit ihrem Mann Ed. Lin hat auch mit anderen lokalen asiatischen Köchen zusammengearbeitet und ist Teil eines Netzwerks namens „The Asian Food Mafia“, das daran arbeitet, das Bewusstsein zu stärken und Stereotypen über asiatisches Essen zu entlarven. vietnamesisches Restaurant in Brooklyn, Alumni der California Culinary Academy, Brooklyn Gastro-Pub, „The Asian Food Mafia“


Chefkoch Lien Lin vom vietnamesischen Gastropub Bricolage aus Brooklyn arrangiert süße und herzhafte Leckereien und gibt Tipps zum Zeitmanagement. Mit Hilfe des Yum Chat-Teams und des besonderen Gastes Cathy Erway werden sie das perfekte Dessert für unser Saisonfinale zubereiten.

Chefkoch Lien Lin wurde in Hongkong als Sohn ethnisch chinesischer Eltern geboren, die in Vietnam aufgewachsen sind. Lin kam als Kleinkind in die USA und wuchs auf einer Farm im Bundesstaat New York auf, wo ihre Familie ein gehobenes chinesisches Restaurant betrieb. Lin verfeinerte ihre Kochkünste an der California Culinary Academy in San Francisco. Nach ihrem Abschluss arbeitete Lin zehn Jahre lang bei der Slanted Door Group und avancierte vom Line Cook zum Executive Sous Chef. 2013 eröffnete Chefkoch Lien Lin Bricolage, einen modernen vietnamesischen Gastro-Pub in Park Slope, Brooklyn. Sie ist Küchenchefin und Inhaberin des Restaurants mit ihrem Mann Ed. Lin hat auch mit anderen lokalen asiatischen Köchen zusammengearbeitet und ist Teil eines Netzwerks namens „The Asian Food Mafia“, das daran arbeitet, das Bewusstsein zu stärken und Stereotypen über asiatisches Essen zu entlarven. vietnamesisches Restaurant in Brooklyn, Alumni der California Culinary Academy, Brooklyn Gastro-Pub, „The Asian Food Mafia“


Chefkoch Lien Lin vom vietnamesischen Gastropub Bricolage aus Brooklyn arrangiert süße und herzhafte Leckereien und gibt Tipps zum Zeitmanagement. Mit Hilfe des Yum Chat-Teams und des besonderen Gastes Cathy Erway werden sie das perfekte Dessert für unser Saisonfinale zubereiten.

Chefkoch Lien Lin wurde in Hongkong als Sohn ethnisch chinesischer Eltern geboren, die in Vietnam aufgewachsen sind. Lin kam als Kleinkind in die USA und wuchs auf einer Farm im Bundesstaat New York auf, wo ihre Familie ein gehobenes chinesisches Restaurant betrieb. Lin verfeinerte ihre Kochkünste an der California Culinary Academy in San Francisco. Nach ihrem Abschluss arbeitete Lin zehn Jahre lang bei der Slanted Door Group und avancierte vom Line Cook zum Executive Sous Chef. 2013 eröffnete Chefkoch Lien Lin Bricolage, einen modernen vietnamesischen Gastro-Pub in Park Slope, Brooklyn. Sie ist Küchenchefin und Inhaberin des Restaurants mit ihrem Mann Ed. Lin hat auch mit anderen lokalen asiatischen Köchen zusammengearbeitet und ist Teil eines Netzwerks namens „The Asian Food Mafia“, das daran arbeitet, das Bewusstsein zu stärken und Stereotypen über asiatisches Essen zu entlarven. vietnamesisches Restaurant in Brooklyn, Alumni der California Culinary Academy, Brooklyn Gastro-Pub, „The Asian Food Mafia“


Chefkoch Lien Lin vom vietnamesischen Gastropub Bricolage aus Brooklyn arrangiert süße und herzhafte Leckereien und gibt Tipps zum Zeitmanagement. Mit Hilfe des Yum Chat-Teams und des besonderen Gastes Cathy Erway werden sie das perfekte Dessert für unser Saisonfinale zubereiten.

Chefkoch Lien Lin wurde in Hongkong als Sohn ethnisch chinesischer Eltern geboren, die in Vietnam aufgewachsen sind. Lin kam als Kleinkind in die USA und wuchs auf einer Farm im Bundesstaat New York auf, wo ihre Familie ein gehobenes chinesisches Restaurant betrieb. Lin verfeinerte ihre Kochkünste an der California Culinary Academy in San Francisco. Nach ihrem Abschluss arbeitete Lin zehn Jahre lang bei der Slanted Door Group und avancierte vom Line Cook zum Executive Sous Chef. 2013 eröffnete Chefkoch Lien Lin Bricolage, einen modernen vietnamesischen Gastro-Pub in Park Slope, Brooklyn. Sie ist Küchenchefin und Inhaberin des Restaurants mit ihrem Mann Ed. Lin hat auch mit anderen lokalen asiatischen Köchen zusammengearbeitet und ist Teil eines Netzwerks namens „The Asian Food Mafia“, das daran arbeitet, das Bewusstsein zu stärken und Stereotypen über asiatisches Essen zu entlarven. vietnamesisches Restaurant in Brooklyn, Alumni der California Culinary Academy, Brooklyn Gastro-Pub, „The Asian Food Mafia“


Chefkoch Lien Lin vom vietnamesischen Gastropub Bricolage aus Brooklyn arrangiert süße und herzhafte Leckereien und gibt Tipps zum Zeitmanagement. Mit Hilfe des Yum Chat-Teams und des besonderen Gastes Cathy Erway werden sie das perfekte Dessert für unser Saisonfinale zubereiten.

Chefkoch Lien Lin wurde in Hongkong als Sohn ethnisch chinesischer Eltern geboren, die in Vietnam aufgewachsen sind. Lin kam als Kleinkind in die USA und wuchs auf einer Farm im Bundesstaat New York auf, wo ihre Familie ein gehobenes chinesisches Restaurant betrieb. Lin verfeinerte ihre Kochkünste an der California Culinary Academy in San Francisco. Nach ihrem Abschluss arbeitete Lin zehn Jahre lang bei der Slanted Door Group und avancierte vom Line Cook zum Executive Sous Chef. 2013 eröffnete Chefkoch Lien Lin Bricolage, einen modernen vietnamesischen Gastro-Pub in Park Slope, Brooklyn. Sie ist Küchenchefin und Inhaberin des Restaurants mit ihrem Mann Ed. Lin hat auch mit anderen lokalen asiatischen Köchen zusammengearbeitet und ist Teil eines Netzwerks namens „The Asian Food Mafia“, das daran arbeitet, das Bewusstsein zu stärken und Stereotypen über asiatisches Essen zu entlarven. vietnamesisches Restaurant in Brooklyn, Alumni der California Culinary Academy, Brooklyn Gastro-Pub, „The Asian Food Mafia“


Chefkoch Lien Lin vom vietnamesischen Gastropub Bricolage aus Brooklyn arrangiert süße und herzhafte Leckereien und gibt Tipps zum Zeitmanagement. Mit Hilfe des Yum Chat-Teams und des besonderen Gastes Cathy Erway werden sie das perfekte Dessert für unser Saisonfinale zubereiten.

Chefkoch Lien Lin wurde in Hongkong als Sohn ethnisch chinesischer Eltern geboren, die in Vietnam aufgewachsen sind. Lin kam als Kleinkind in die USA und wuchs auf einer Farm im Bundesstaat New York auf, wo ihre Familie ein gehobenes chinesisches Restaurant betrieb. Lin verfeinerte ihre Kochkünste an der California Culinary Academy in San Francisco. Nach ihrem Abschluss arbeitete Lin zehn Jahre lang bei der Slanted Door Group und avancierte vom Line Cook zum Executive Sous Chef. 2013 eröffnete Chefkoch Lien Lin Bricolage, einen modernen vietnamesischen Gastro-Pub in Park Slope, Brooklyn. Sie ist Küchenchefin und Inhaberin des Restaurants mit ihrem Mann Ed. Lin hat auch mit anderen lokalen asiatischen Köchen zusammengearbeitet und ist Teil eines Netzwerks namens „The Asian Food Mafia“, das daran arbeitet, das Bewusstsein zu stärken und Stereotypen über asiatisches Essen zu entlarven. vietnamesisches Restaurant in Brooklyn, Alumni der California Culinary Academy, Brooklyn Gastro-Pub, „The Asian Food Mafia“


Chefkoch Lien Lin vom vietnamesischen Gastropub Bricolage aus Brooklyn arrangiert süße und herzhafte Leckereien und gibt Tipps zum Zeitmanagement. Mit Hilfe des Yum Chat-Teams und des besonderen Gastes Cathy Erway werden sie das perfekte Dessert für unser Saisonfinale zubereiten.

Chefkoch Lien Lin wurde in Hongkong als Sohn ethnisch chinesischer Eltern geboren, die in Vietnam aufgewachsen sind. Lin kam als Kleinkind in die USA und wuchs auf einer Farm im Bundesstaat New York auf, wo ihre Familie ein gehobenes chinesisches Restaurant betrieb. Lin verfeinerte ihre Kochkünste an der California Culinary Academy in San Francisco. Nach ihrem Abschluss arbeitete Lin zehn Jahre lang bei der Slanted Door Group und avancierte vom Line Cook zum Executive Sous Chef. 2013 eröffnete Chefkoch Lien Lin Bricolage, einen modernen vietnamesischen Gastro-Pub in Park Slope, Brooklyn. Sie ist Küchenchefin und Inhaberin des Restaurants mit ihrem Mann Ed. Lin arbeitet auch mit anderen lokalen asiatischen Köchen zusammen und ist Teil eines Netzwerks namens „The Asian Food Mafia“, das daran arbeitet, das Bewusstsein zu stärken und Stereotypen über asiatisches Essen zu entlarven. vietnamesisches Restaurant in Brooklyn, Alumni der California Culinary Academy, Brooklyn Gastro-Pub, „The Asian Food Mafia“


Chefkoch Lien Lin vom vietnamesischen Gastropub Bricolage aus Brooklyn arrangiert süße und herzhafte Leckereien und gibt Tipps zum Zeitmanagement. Mit Hilfe des Yum Chat-Teams und des besonderen Gastes Cathy Erway werden sie das perfekte Dessert für unser Saisonfinale zubereiten.

Chefkoch Lien Lin wurde in Hongkong als Sohn ethnisch chinesischer Eltern geboren, die in Vietnam aufgewachsen sind. Lin kam als Kleinkind in die USA und wuchs auf einer Farm im Bundesstaat New York auf, wo ihre Familie ein gehobenes chinesisches Restaurant betrieb. Lin verfeinerte ihre Kochkünste an der California Culinary Academy in San Francisco. Nach ihrem Abschluss arbeitete Lin zehn Jahre lang bei der Slanted Door Group und avancierte vom Line Cook zum Executive Sous Chef. 2013 eröffnete Chefkoch Lien Lin Bricolage, einen modernen vietnamesischen Gastro-Pub in Park Slope, Brooklyn. Sie ist Küchenchefin und Inhaberin des Restaurants mit ihrem Mann Ed. Lin hat auch mit anderen lokalen asiatischen Köchen zusammengearbeitet und ist Teil eines Netzwerks namens „The Asian Food Mafia“, das daran arbeitet, das Bewusstsein zu stärken und Stereotypen über asiatisches Essen zu entlarven. vietnamesisches Restaurant in Brooklyn, Alumni der California Culinary Academy, Brooklyn Gastro-Pub, „The Asian Food Mafia“


Chefkoch Lien Lin vom vietnamesischen Gastropub Bricolage aus Brooklyn arrangiert süße und herzhafte Leckereien und gibt Tipps zum Zeitmanagement. Mit Hilfe des Yum Chat-Teams und des besonderen Gastes Cathy Erway werden sie das perfekte Dessert für unser Saisonfinale zubereiten.

Chefkoch Lien Lin wurde in Hongkong als Sohn ethnisch chinesischer Eltern geboren, die in Vietnam aufgewachsen sind. Lin kam als Kleinkind in die USA und wuchs auf einer Farm im Bundesstaat New York auf, wo ihre Familie ein gehobenes chinesisches Restaurant betrieb. Lin verfeinerte ihre Kochkünste an der California Culinary Academy in San Francisco. Nach ihrem Abschluss arbeitete Lin zehn Jahre lang bei der Slanted Door Group und avancierte vom Line Cook zum Executive Sous Chef. 2013 eröffnete Chefkoch Lien Lin Bricolage, einen modernen vietnamesischen Gastro-Pub in Park Slope, Brooklyn. Sie ist Küchenchefin und Inhaberin des Restaurants mit ihrem Mann Ed. Lin hat auch mit anderen lokalen asiatischen Köchen zusammengearbeitet und ist Teil eines Netzwerks namens „The Asian Food Mafia“, das daran arbeitet, das Bewusstsein zu stärken und Stereotypen über asiatisches Essen zu entlarven. vietnamesisches Restaurant in Brooklyn, Alumni der California Culinary Academy, Brooklyn Gastro-Pub, „The Asian Food Mafia“



Bemerkungen:

  1. Zuluran

    Herzlichen Glückwunsch, welche Worte brauchen Sie ..., tolle Idee

  2. Brodrig

    Vielen Dank für die Informationen, vielleicht kann ich Ihnen auch bei etwas helfen?



Eine Nachricht schreiben