Neue Rezepte

Wie man makellose hartgekochte Eier schält

Wie man makellose hartgekochte Eier schält


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Schälen von hartgekochten Eiern kann, wenn es gemeistert ist, zu schönen Teufelseiern führen. Wir haben es auf eine Wissenschaft gebracht.Mehr anzeigen: Wie man ein Ei hartkocht

Vielleicht gefällt dir


Das perfekte hartgekochte Ei, A'la Adam

Eier sind ein nahezu perfektes Nahrungsmittel, das mit Protein und Güte beladen ist und sehr gut für unsere Gesundheit ist. Nichts geht über ein hartgekochtes Ei als schneller Snack oder zerdrückt über einem Salat. Ich habe das Glück, sie in letzter Zeit ständig zur Hand zu haben, denn mein Sohn lässt uns nie ausgehen.

Ich habe ihm neulich gesagt, wie perfekt seine Eier gekocht sind (sie sind immer „fehlerfrei“) und wie leicht sie sich schälen lassen. Er hat das Ganze erklärt. Ich zweifle nicht daran, dass wir alle wissen, wie man hartgekochte Eier macht, aber ich war trotzdem beeindruckt von allem, was er in kurzer Zeit gelernt hat (viel wusste ich nicht) und so fragte ich, ob er sein Rezept aufschreiben würde, damit ich könnte es hier teilen. Er tat es, und er verschonte keine Details. Hier ist es:

Das beste hartgekochte Ei, a’la Adam:

Ich habe hartgekochte Eier ziemlich vermasselt, bis ich gelernt habe, was nicht funktioniert. Und ich habe mir eine Reihe von Videos angeschaut und mir ihre Ideen geholt und sie in mein eigenes Rezept für die perfekten hartgekochten Eier eingearbeitet. Ich glaube, ich habe es hinbekommen.


Hartgekochte Eier leicht zu schälen auf 2 Arten

Ostern ist nur noch ein paar Wochen entfernt, was bedeutet, dass es sehr bald hartgekochte Eier in Hülle und Fülle geben wird! Meine Mutter hat immer eine Eierfärbestation in der Garage mit einem Tisch voller Aufkleber und all den lustigen Farben aufgebaut! Einige Jahre würden wir die Eier binden. Einige Jahre lang haben wir sie mit dieser weißen Kreide beschriftet. In manchen Jahren schien es so, als ob mehr Farbe bei uns landete als die Eier, aber wir hatten immer viel Spaß!

Natürlich war dann die ganze Woche nach Ostern ein Marathon von hartgekochten Frühstückseiern und all den Eiersalat-Sandwiches, die wir nur essen konnten! Das Schlimmste war immer, die Eier zu schälen. Am Ende hattest du nicht nur gefärbte Hände, die Schale blieb unweigerlich am Weißen hängen und wir bekamen ein sehr traurig aussehendes hartgekochtes Ei. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass es jederzeit möglich ist, hart gekochte Eier ganz einfach zu schälen.

Ich habe 2 ausfallsichere Methoden, um hart gekochte Eier leicht zu schälen. Bei einer handelt es sich um einen Instant Pot, bei der anderen handelt es sich um eine einfache Herdmethode. Beide beinhalten ein Eisbad, um die heißen Eier direkt nach dem Kochen zu übertragen. Dieser Temperaturschock von heiß zu kalt wirkt auf die weiße Membran, die normalerweise am Eiweiß klebt, und zieht es vom Ei weg. Beide Methoden sind gleichermaßen effektiv und ergeben ganz einfach hartgekochte Eier, die sich leicht schälen lassen.

Beginnen wir mit der Herdplattenmethode, denn jeder kann es tun. Der größte Trick hier ist, zuerst einen großen Topf mit Wasser zu kochen und kalte Eier vorsichtig in den Topf abzusenken. Sobald sie 15 Minuten zugedeckt kochen, geben Sie sie vorsichtig direkt in ein Eisbad.

Ich persönlich verwende die Instant Pot-Methode jetzt, da ich eine habe. Ich muss nicht warten, bis das Wasser kocht, und ich kann es so ziemlich einstellen und weggehen. Alles, was Sie brauchen, ist Ihr Instant Pot, der Dämpfeinsatz und mindestens 1 Tasse Wasser. Legen Sie die Eier auf den Dampfkorb, fügen Sie die Tasse Wasser hinzu und verschließen Sie Ihren Instant Pot. Stellen Sie sicher, dass Ihr Dampfventil geschlossen ist. Stellen Sie Ihren Instant Pot für 6 Minuten auf manuellen Druck und das war's! Sobald Druck auftritt, wird der Countdown gestartet. Wenn Ihre Eier mit dem Kochen fertig sind, lassen Sie den Druck manuell ab und geben Sie die Eier vorsichtig in ein Eisbad.

Lassen Sie die Eier bei beiden Methoden etwa 15 Minuten im Eisbad vollständig abkühlen, bevor Sie sie schälen oder im Kühlschrank aufbewahren. Egal für welche Methode Sie sich entscheiden, ich hoffe, Sie genießen makellose, leicht zu schälen hart gekochte Eier!


Wie man jedes Mal perfekte hartgekochte Eier macht

Möchten Sie wissen, was eines meiner Lieblingsessen ist? Ein hart gekochtes Ei. Genauer gesagt ein hart gekochtes Ei mit etwas Salz und etwas scharfer Soße. Und noch mehr liebe ich mir ein gutes Teufelsei oder Eiersalat. Wenn man bedenkt, dass dies einige meiner Lieblingsspeisen sind, könnte man meinen, ich habe mein ganzes Leben lang hart gekochte Eier mit Leichtigkeit und Perfektion zubereitet. FALSCH.

Ich war scheiße darauf, hartgekochte Eier zu machen. Jedes Mal, wenn ich versuchte, sie zuzubereiten, waren sie entweder verkocht, unmöglich zu schälen oder grau und eklig um das Eigelb herum. Also habe ich aufgegeben. Jede Art von hart gekochtem Ei irgendetwas wurde aufgespart, als ich sie in einem Restaurant sah oder ein Freund, der sachkundiger war, als ich sie machte.

Eintreten Kristen von Living, Loving Paleo. Ich erzählte ihr von meinen Problemen mit hartgekochten Eiern und sie gab die einfachste Technik der Welt, um hartgekochte Eier herzustellen. Ich meine, Leute, ich habe vorher alles versucht. Ein Loch in die Schale stechen, sie kochen und dem Wasser Essig hinzufügen. Nichts hat geklappt. Nichts. Abgesehen davon, einem Hexendoktor einen Korb mit Eiern zu bringen, wusste ich nicht, was ich tun sollte.

Wenn du mir auf Instagram folgst, weißt du, wie tief meine Liebe zu Kristen liegt (du solltest ihr auch HIER folgen). Ich bin nicht nur dankbar, Kristen über diese verrückte Online-Blogger-Sache kennengelernt zu haben, sondern ich habe auch das Glück, in ihrer Nähe zu leben. Was bedeutet, dass wir jederzeit abhängen können. Die meiste Zeit haben wir “meetings”, um Arbeitsideen zu besprechen, über den Hippie-Scheiß zu jammern, den wir lieben, uns über die Social-Media-Algorithmen (#kiddingnotkidding) zu beschweren und einfach nur eine gute Zeit zu haben. Jedes Mal, wenn wir abhängen, ist es buchstäblich nie genug Zeit. Wenn du wissen willst, warum ich sie so liebe, dann schau sie dir an Instagram oder geh rüber zu ihrem Blog und abonniere ihren Newsletter. Sie werden es nicht bereuen.

Wie auch immer, zurück zu den Eiern. Kristen und ich haben beschlossen, dass es Spaß machen würde, gemeinsam einen Beitrag darüber zu erstellen, wie man diese BESTEN hartgekochten Eier aller Zeiten für Sie zubereitet. Letzte Woche kam sie also vorbei und wir haben das Ganze auf Instagram erlebt. Sowie wie man ein “cool” und &“hip” zerhacktes Sweatshirt macht…, aber das ist für einen anderen Beitrag. Wir haben uns jedoch entschieden, unsere Killer-Ei-Demo für immer in die Internetwelt zu stellen, damit Generationen über Generationen lernen können. Oder etwas ähnliches. Sie können ihren Beitrag zu dieser lebensverändernden Angelegenheit HIER sehen. Lass uns anfangen, oder?

    Eier ’egal ob alt oder neu, pasteurisiert oder nicht. Braun, weiß, rosa, Regenbogen. Ist egal. Ich habe oft gehört, dass sich ältere Eier besser schälen, aber bei diesem Tipp habe ich keinen signifikanten Unterschied bemerkt. Verwenden Sie alles, was Sie haben.


Sehen Sie sich das Video zu perfekten hartgekochten Eiern an!

Es gibt einige Möglichkeiten, hartgekochte Eier zu schälen, ohne die Schale zu entfernen, und im Video unten sehen Sie, wie ich die beliebtesten Methoden ausprobiere.

Es ist wichtig zu bedenken, dass die Herstellung von leicht schälenden Eiern mit der Verwendung von einwöchigen Eiern beginnt und sie vor dem Schälen in einem Eisbad einweichen. Sobald Sie das erledigt haben, ist es an der Zeit, mit dem nächsten Schritt fortzufahren:

Wie lange lagert man hartgekochte Eier?

Hartgekochte Eier halten sich gekühlt bis zu 5 Tage in einem luftdichten Behälter. Sie sind definitiv eine Zutat für die Zubereitung von Mahlzeiten, die ich immer zur Hand habe, um Eiersalat für das Mittagessen oder einen proteinreichen Snack zuzubereiten, der vor dem Laufen oder nach dem Schulsport leicht zu greifen ist.

Bonus-Tipp: Wenn Sie Eier für längere Zeit aufbewahren möchten, lesen Sie hier, wie Sie Eier einfrieren.


Dies ist der einfachste Weg, hartgekochte Eier zu schälen

Geschmack von Zuhause

Jeder hat diese eine Aufgabe, die er hasst. Vielleicht ist es das Schneiden von Zwiebeln (so viele Tränen) oder das Auspacken von Süßigkeiten für einen Lieblingskeks. Für mich ist es das Schälen von hartgekochten Eiern. Ich hasse es immer, die Schale zu entfernen, denn egal wie sehr ich es versuche, ich kann nie die perfekte Schale bekommen. Das bedeutet, dass meine Teufelseier nie so makellos aussehen, wie ich möchte (obwohl ich einige köstliche Varianten der Vorspeise empfehlen kann).

Zum Glück für mich, unsere Schwesterseite Geschmack von Zuhause's Test Kitchen bietet drei einfache Methoden zum Entfernen der Schale mit bildschönen Ergebnissen. Das bedeutet keine hässlichen Eier und keine Frustration mehr! Und ich kann diese Aufgabe von meiner Liste der am meisten gefürchteten streichen. Fangen wir ganz am Anfang an: das perfekte hartgekochte Ei zu bekommen.

Wie man perfekte hartgekochte Eier kocht (und schält!)

Um Eier leichter zu schälen, empfiehlt unsere Testküche, die Eier gar nicht zu kochen. Nein, nicht einmal mit etwas Essig oder Backpulver (unsere Experten fanden, dass diese Koch-Hacks überhaupt nicht geholfen haben). Legen Sie stattdessen Eier in einen Dampfkorb in einem Topf. Füllen Sie den Topf bis zum Korbboden mit Wasser. Erhitze dein Wasser und stelle einen Timer auf 14 Minuten, sobald es zu kochen beginnt. Dieser entzückende Erdbeer-Timer sollte reichen. Wenn die Zeit abgelaufen ist, nehmen Sie die Eier aus dem Korb und tauchen Sie sie in ein Eisbad, um den Kochvorgang zu stoppen. Dadurch sollten perfekt hartgekochte Eier entstehen.

Testküchen-Tipp: Ältere Eier lassen sich leichter schälen. Wenn Ihre Eier ihr Verfallsdatum erreichen, sind sie einfach perfekt zum Hartkochen. Psst! Es gibt einen einfachen Trick, um zu sagen, wie alt Ihre Eier sind.

Methode 1: Lass dich krachen

Anstatt dein Ei unter kaltem Wasser wegzupicken, versuche, ein hartgekochtes Ei auf einer harten Oberfläche hin und her zu rollen, bis die Schale vollständig gerissen ist. Es sollte wie ein cooles Mosaik aussehen, bevor Sie überhaupt anfangen zu schälen. Sobald das Ei vollständig aufgeplatzt ist, schälen Sie es am großen Ende des Eies – es hilft dabei, die dünne Haut (Membran) von der Oberfläche des Eies zu trennen. Um es noch einfacher zu machen, unter kaltem fließendem Wasser schälen. Achtung: Dies ist der Grund, warum Sie Ihre Eier nicht waschen sollten.

Methode 2: Schütteln Sie es auf

Diese Methode macht super Spaß! Um die Schale zu entfernen, legen Sie ein hart gekochtes Ei in ein Einmachglas mit etwa einem Zoll Wasser darin. Stellen Sie sicher, dass das Glas fest verschlossen ist und fangen Sie an zu schütteln.

Beim Schütteln knackt das Ei und das Wasser hilft dabei, die Schale zu lösen. Nach ein paar Sekunden sollte die Eierschale abfallen.

Methode 3: Verwenden Sie einen Löffel

Geschmack von Zuhause

Geben Sie dem Ei zu Beginn einen guten Knacken auf einer harten Oberfläche. Stecken Sie dann vorsichtig einen Löffel zwischen die Schale und das Ei und drehen Sie, bis sich die Schale vollständig gelöst hat. Die Schale sollte sich leicht abziehen lassen, mit minimalem Durcheinander.

Mehr braucht es nicht für ein schmerzfreies Peeling! Jetzt sind Sie bereit, einige dieser köstlichen Möglichkeiten auszuprobieren, um Eier zu jeder Mahlzeit zu essen.


Dämpfen von hartgekochten Eiern – Ich habe meine Lösung gefunden.

Hat ein hartgekochtes Ei Sie jemals verfluchen lassen? Ich war öfter in dieser Position, als ich zugeben möchte, dass es nicht der beste Start in den Tag ist, lass es mich dir sagen. Ich liebe ein oder zwei hartgekochte Eier morgens zum Frühstück – besonders nach dem Training! Was ich nicht liebe, ist der Umgang mit einer anhaftenden Eimembran, die den Schälprozess zu einem höllischen Erlebnis macht. Ich hasse es, wenn sich die Schale in kleinen Stücken löst und wenn ich fertig bin, sind 3/4 des Eies weg und ich habe nichts als ein hartes Joch und ein Geflügel Stimmung. Wie schwer ist es, ein verdammtes Ei zu schälen, Dana? MANCHMAL WIRKLICH SCHWER, OK?!

Dies ist besonders bei frischen Eiern ein Problem, da sich die Eihaut noch nicht von der Schale lösen muss.

Wenn Sie ein Eiersalat-Sandwich oder einen Kartoffelsalat zubereiten, spielt es keine Rolle, ein schön aussehendes Ei zu haben. Aber wenn es um teuflische Eier geht oder einfach nur ein schönes volles Ei für sich selbst genießen möchten, brauchen Sie es im Ganzen und sehen makellos aus, keine Grübchen, keine Krater – nur eine schöne glatte Oberfläche.

Es gibt mehrere Methoden, um mit frischen Eiern zu arbeiten und sie hart zu kochen, ohne sie zu zerstören, wenn die Zeit zum Schälen kommt, aber ich hatte mein viel glück beim dampfen. Der heiße Dampf durchdringt die Eierschale und macht das Schälen viel einfacher, sodass ich jedes Mal glücklich und mit perfekten Eiern bin! Es fühlt sich die ersten paar Male wie ein Wunder an, vertrau mir. Es ist wie ein Traum.

Wie es geht:

Wenn Sie einen Dämpfkorb verwenden, füllen Sie einen Topf mit ca. 1 Zoll Wasser (so dass es bis knapp unter den Korb reicht) und stellen Sie es auf hohe Hitze, bis das Wasser kocht und Dampf produziert. Wenn Sie einen Dampfgarer verwenden, der höher und oben auf dem Topf sitzt, fügen Sie ca. 2-3 Zoll Wasser.

Sobald das Wasser kocht, nehmen Sie den Topf vom Herd und legen Sie die Eier vorsichtig in den Dampfgarer (am besten in einer einzigen Schicht, aber wenn nicht, verlängern Sie die Dampfzeit um etwa 2 Minuten).

Abdecken und den Topf wieder auf die Hitze stellen. Senken Sie die Hitze auf mittel-hoch.

  1. 6 Minuten = weich gekocht
  2. 10 Minuten = hartgekocht mit hellem Eigelb
  3. 12-15 Minuten = durchgekochtes hartgekochtes Ei

Entfernen Sie die Eier mit einem Schaumlöffel und legen Sie sie in eine Schüssel mit kaltem Wasser, um sie abzukühlen.

Lassen Sie kaltes Wasser aus dem Wasserhahn laufen und schälen Sie die Eier unter dem kühlen fließenden Wasser. Die Schale sollte einfach abrutschen! Wunderschönen.


Wie man hartgekochte Eier leicht schälen kann

als ich klein war und wir zu ostern eier färbten, haben wir nicht viel darauf geachtet, wie wir die eier hart gekocht haben, denn meistens ging es darum, ein Durcheinander zu vermeiden, wenn ein ei durch kleine finger rutschte oder im Bücherregal von der Stange rollte bevor wir es gefunden haben.

Es tut mir leid zu sagen, dass ich damals überzeugt war, dass ich es hasste, hart gekochte Eier zu essen (ich war nicht die einzige in der Familie in diesem Lager), also war es nicht wirklich eine Sache, die Eier für den zukünftigen Verzehr leicht zu schälen wir waren besorgt.

diese idee, dass ich hart gekochte eier nicht mag, hielt sich 34 jahre und einige ungerade wochen bis ende januar 2018. ich arbeitete an rezepten für die frühlingsausgabe von essbare maine (übrigens jetzt erhältlich) ! gibt es eine digitale Ausgabe auf ihrer Website, wenn Sie interessiert sind und außerhalb von Maine.)

Also habe ich pflichtbewusst gegoogelt, wie man Eier hart kocht, und fand eine Million Ergebnisse, voller Tipps und Tricks sowie Überlieferungen und Legenden. Ich habe mich für die Methode entschieden, die von einem meiner Lieblings-Food-Blogger vorgeschlagen wurde, und die Ergebnisse waren gut, wenn auch nicht narrensicher. zum Glück sieht sowieso niemand die Unterseite eines hartgekochten Eies auf einem Foto von oben…

Als das Fotoshooting vorbei war, siegte meine Abneigung, Lebensmittel zu verschwenden, über meine vermeintliche Abneigung gegen hartgekochte Eier. Ich sage "angeblich", weil ich *eigentlich* noch nie ein hart gekochtes Ei gegessen hatte, bevor ich vor Jahren entschied, dass ich sie nicht mochte (was soll ich sagen, die kleine Kate war nicht viel in der Reihenfolge der Operationen: Versuch Essen zuerst dann ein Urteil über besagtes Essen abgeben, das nicht wirklich meine Marmelade war).

Wir alle wissen, wohin das führt, also erspare ich Ihnen die Spannung: Es stellte sich heraus, dass ich hartgekochte Eier mag! Und jetzt, wo ich das weiß, interessiere ich mich viel mehr dafür, wie man hartgekochte Eier kocht, damit sich die Schalen leicht lösen. weil, teuflische Eier. vielleicht mit Speck ist der Test noch im Gange. lecker!

zum glück war ich beim lesen der zeitschrift etwas zurück und es stellte sich heraus, dass die illustrierten von koch meinen rücken hatten: in der ausgabe vom märz und april 2016, die ich zufällig von meinem stapel genommen habe, gab es einen artikel über leicht zu schälen hart gekochte eier (paywall) Alarm!). perfekt! Ich bin total glücklich, sie sich durch Paletten von Eiern kochen zu lassen und einfach zu tun, was sie mir sagen.

Nun, mit ein wenig Bestätigung meinerseits. Ich hatte ein paar frische, aber nicht direkt vom Huhn stammende Eier von Trader Joe's und einen Karton mit Eiern vom Bauernmarkt direkt vom Huhn in meinem Kühlschrank und beschloss, sechs Eier, jeweils drei, auf einmal hart zu kochen um die urbane Legende zu testen, dass das Alter des Eies einen Unterschied macht.

zumindest in meiner kleinen Stichprobengröße hat sich die alte überlieferung, dass frische eier schwieriger zu schälen sind als ältere eier, bewahrheitet, aber nur sehr wenig, weil sich diese Methode des hartkochens der eier als so zuverlässig erwiesen hat. eines meiner drei bauernfrischen Eier schälte sich nicht perfekt (war aber immer noch völlig brauchbar, sogar nach Teufelsei-Standards).

Cook's illustrierte auch einen Trick zum superschnellen Schälen, den ich ausprobiert habe und verwenden werde, wenn ich Eiersalat mache, aber nicht für Teufelseier oder hübsche Salate. im grunde gibst du die eier (noch in der schale) in einen halb mit wasser gefüllten tupperware-behälter (auf jeden fall dichtschließend!) und schüttel ihn 30 – 60 sekunden lang heftig, bis die schalen abgeschlagen sind. Es ist schnell und es funktioniert und auch die Eier sind nach dieser Erfahrung definitiv nicht einwandfrei.

Jetzt weiß ich, a) dass ich hartgekochte Eier mag und b) wie man hartgekochte Eier kocht, um perfekt gekochte Kerne und leichte Schalen zu gewährleisten. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich mehr auf a) oder b) freue…

hast du dieses rezept gemacht?ich würde gerne wissen, was du davon hältst! Hinterlasse unten einen Kommentar und teile ein Bild auf Instagram mit dem Hashtag #tastyseasons.


Perfekt gekochte und geschälte hartgekochte Eier – Ein Ei-Experiment

Vor ein paar Wochen habe ich ein paar Dutzend Rote-Bete-Eier gemacht. Klingt einfach genug, oder? Falsch. Das Schälen der Eier wurde zu einem totalen Albtraum. Wer hätte gedacht, dass sich eine so einfache Aufgabe als so kompliziert erweisen könnte. Eines der ersten Dinge, die wir lernen, wie man kocht, und vielen von uns wurde alles so falsch beigebracht.

Ich habe seit Jahren die gleiche Methode zum Kochen von hartgekochten Eiern. Versucht, wahr und sie stellen sich als perfekt zubereitet heraus. Gelbes, cremiges Eigelb – kein gräulich-grünliches Ekel. Das ist also alles schön und gut, aber sie schälen sich und sehen aus wie eine Horrorgeschichte. Dann gibt es die Methode, die mir beim Aufwachsen beigebracht wurde – sie ist das genaue Gegenteil. Die Eier schälten sich mühelos, waren aber gummiartig und hatten grünes, trockenes, krümeliges Eigelb.

Also brauche ich das Beste aus beiden Welten – ein perfekt gekochtes und leicht schälbares Ei. Los geht's…..

Der Versuch ist einfach. Ein Dutzend Eier – gleiche Charge – und zwei verschiedene Methoden. Ich entschied mich für ein Dutzend frische Eier. Ich habe immer gehört, dass sich ältere Eier besser schälen. Allerdings neige ich dazu, nicht so weit voraus zu denken. Ich nehme kein Dutzend Eier mit der Absicht, sie im hinteren Teil meines Kühlschranks zu altern, wenn die Stimmung nach hart gekochten Eiern aufkommt. Also werden wir es echt halten und damit arbeiten, dass die meisten von uns dazu neigen, frische Eier zur Hand zu haben.

Ich habe jetzt seit über einem Jahr meine eigenen Hühner und habe immer hartgekochte Eier in meinem Kühlschrank. Also frische Eier sind für mich jetzt &8220direkt aus dem Stall&8221. Eier direkt aus dem Stall sind nicht gut hartgekocht – sie schälen sich schrecklich. Warten Sie mindestens 3 Tage, bevor Sie frische Eier hart kochen. Alles, was Sie im Laden kaufen, ist viel älter als 3 Tage, sodass Sie es immer sofort nachkochen können.

Ich werde die Ergebnisse am Ende erklären, obwohl die Bilder ziemlich für sich sprechen.

Eier in einen Topf geben und mit so viel Wasser auffüllen, dass ein Zentimeter über den Eiern liegt. Bei starker Hitze Wasser zum Kochen bringen. Pfanne vom Herd nehmen, abdecken und 12 Minuten ruhen lassen. Nach 12 Minuten die Eier aus dem Topf nehmen und die Eier in einer Schüssel mit Eiswasser abkühlen.

Füllen Sie einen Topf mit so viel Wasser, dass die Eier einen Zentimeter bedeckt sind, aber fügen Sie noch keine Eier hinzu. Bringen Sie Wasser zum Kochen. Eier hinzufügen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und halten Sie ein niedriges Sieden / Köcheln für 11 -12 Minuten. Nach 11 Minuten die Eier aus dem Topf nehmen und die Eier in einer Schüssel mit Eiswasser abkühlen.

Methode 1 war perfekt gekocht – Eiweiß und Eigelb. Das Problem mit meiner bevorzugten Methode ist schmerzhaft offensichtlich – sie schälen nicht gut. Mit jedem Schalenfleck löst sich ein Stückchen Eiweiß. Es ist ein Durcheinander. Ich fühle mich jetzt offiziell schuldig für all die Ostereier, die mit dieser großen Methode hergestellt wurden.

Methode 2 ist eindeutig der Gewinner. Die Eier schälen sich mühelos – die Schale rutscht fast ab. Das Eigelb ist perfekt gekocht und das Eiweiß ist nah dran. Sie können auf Ihrer Suche nach dem perfekten hartgekochten Ei nicht mehr verlangen. Ende der Geschichte.

Danke für's vorbeikommen! Ich hoffe, dir hat dieses “eggs-periment” gefallen (hehehe, super kitschig, ich weiß) und ich würde gerne deine Gedanken und Kommentare hören! Viel Spaß beim Kochen!


Wie man bauernfrische hartgekochte Eier schält

Das haben wir alle schon durchgemacht. Sie kommen vom Bauernmarkt mit all Ihren schönen Produkten und Ihren hoffrischen Eiern nach Hause. Dann trifft es Sie: eine Sehnsucht nach einem guten, altmodischen hartgekochten Ei. Sie wählen Ihre Eier sorgfältig aus, legen sie in den Topf und köcheln sie bis zur Perfektion. Wenn Sie die Schale vorsichtig zerdrücken und abschälen, wird Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen, wenn Sie nur an das wunderschöne Orangeneigelb und den reichen köstlichen Geschmack denken, während der Salzstreuer bereit ist und wartet.

Aber warum? Nach Gesprächen mit zahlreichen Bauern, Köchen und Eierliebhabern wurde mir immer wieder diese harte Wahrheit mitgeteilt: Frische Eier sind schwerer zu schälen als ältere Eier.

Der Kauf von Eiern direkt vom Bauern hat viele Vorteile, darunter Frische (in Lebensmittelgeschäften verkaufte Eier sind oft sechs Wochen oder älter, verglichen mit Eiern vom Bauernmarkt, die oft nur wenige Tage alt sind) und Ernährung. Nachdem ich nun auf dem Farmers Market die Köstlichkeit von hoffrischen Eiern entdeckt hatte, die oft kaum einen Tag alt waren, konnte ich einfach nicht mehr in die Tage der Supermarkteier mit ihrem gelben Eigelb und steifem Weiß zurückkehren.

Ich war entschlossen, dieses Problem zu lösen. Also machte ich mich daran, einige neue Kochmethoden zu testen. Nach vielen Versuchen und Irrtümern teile ich die Ergebnisse mit Ihnen, damit Sie ein frisches Ei vom Bauernhof erfolgreich hart kochen können.

Egg Science: Schuld an der Membran

Um herauszufinden, warum frische Eier schwerer zu schälen sind, musste ich ein bisschen die Hühnerwissenschaft verstehen: Das Eiweiß (das Eiweiß) in einem frischen Ei ist leicht alkalisch. Wenn das Ei altert, wird das Eiweiß alkalischer, da sich das darin enthaltene gelöste Kohlendioxid (eine schwache Säure) auflöst. Je alkalischer das Weiß, desto leichter lässt es sich beim Kochen schälen.

Die meisten Hobbyköche gehen davon aus, dass ein Ei nur schwer zu schälen ist, weil die Schale am Eiweiß klebt. Aber es ist die Membran zwischen der Schale und dem Weiß, die wirklich das Problem ist. Wenn ein Ei also sehr frisch ist, binden sich die Proteine ​​​​im Eiweiß an die Membran anstatt aneinander, und die Membran wird mit dem Eiweiß zementiert und kann sich nicht mehr ablösen, was ein unansehnliches Äußeres hinterlässt – ein besonders inakzeptables Ergebnis, wenn Sie es brauchen makellose Eier für teuflische Eier oder zum Garnieren eines Salats.

Wenn die Eier älter werden, nutzt sich der Schutzmantel der Eierschale langsam ab, das Ei wird porös, nimmt mehr Luft auf und gibt einen Teil seines Kohlendioxids ab. Dadurch wird das Eiweiß saurer, wodurch es weniger an der inneren Membran klebt. Außerdem schrumpft das Eiweiß leicht, sodass der Luftraum zwischen Eierschale und Membran größer wird, wodurch gekochte Eier leichter zu schälen sind.

Wie man ein Ei kocht – Lass mich die Wege zählen

Es gibt viele Meinungen über die "perfekten" und "narrensicheren" hartgekochten Eiermethoden, also habe ich mich entschieden, fünf Methoden mit den gleichen Kriterien zu vergleichen.

Kriterien

Ich habe für jede Methode sechs Eier mit der Bezeichnung „groß“ verwendet (alle von unseren wunderbaren Bauernhöfen auf den verschiedenen Bauernmärkten in der Stadt) und nur Eier verwendet, die innerhalb von 48 Stunden frisch von ihren Hühnern waren: lecker und frisch, aber auch ein Ei- Schälers schlimmster Albtraum! Die Eier hatten noch nicht das Innere eines Kühlschranks gesehen, also hatten sie noch ihre Schutzhülle und wurden daher alle bei Raumtemperatur gekocht. Nachdem ich die Eier auf jede Weise gekocht hatte, schälte ich sie alle sofort, nachdem ich sie in einem fünfminütigen Eisbad abgekühlt hatte.

Ich benotete jede Methode von A bis F: Wenn die meisten Eier auf eine bestimmte Weise gekocht wurden und sich leicht schälen ließen, erhielt die Methode eine A. Wenn die Schale hartnäckig an den meisten Eiern haftete und mich zwang, das Eiweiß zu zerreißen, erhielt sie eine geringere Note .

Methoden
    : Klasse C-
  1. Kochen in bereits kochendem Wasser: Grad C
  2. Dämpfen in einem Schnellkochtopf (auch bekannt als Instapot): Grad B+
  3. Dämpfen über kochendem Wasser: Grad A-
  4. Starten Sie sie in Wasser mit Raumtemperatur und bringen Sie sie langsam zum Köcheln: Grade A

Die Methoden 1 und 2 produzierten Eier, die schwierig zu schälen waren. Außerdem hatten die im Ofen gebackenen Eier grüne Ringe um ihr Eigelb und viele der in bereits kochendem Wasser gekochten Eier rissen auf. Die druckgekochten Eier wurden mit Methode 3 gut gekocht und erhielten ein B + (jedoch hat nicht jeder einen Schnellkochtopf). Methode 4, das Dämpfen der Eier, produzierte meistens leicht zu schälende Eier (einige der Eigelbe neigten jedoch dazu, bei dieser Methode schief und nicht zentriert zu kochen), also erhielt sie eine A-.

Aber Methode 5 war der Gewinner und erhielt ein solides A, weil ihre Schalen leicht abrutschten und perfekt glatte Weißtöne enthüllten! Ja, ich habe vielleicht einen fröhlichen Tanz in der Küche gemacht. Vielleicht…

Aus reiner Neugier habe ich noch ein paar andere Kochmethoden getestet, auf die viele schwören:

  • Die Eier zuerst reifen lassen (Ich habe mich an die offensichtliche Lösung angepasst, die den Punkt zu schlagen scheint, ein frisches Bauernei zu essen. Aber meine 2-3 Wochen alten Bauerneier waren NOCH schwer zu schälen!)
  • Mit Essig kochen (das hat bei mir nicht funktioniert…)
  • Mit Salz abkochen (das hat auch nicht funktioniert)
  • Mit einer Nadel die Schalen vor dem Kochen einstechen (ich muss zu schwerfällig sein, um diese abzureißen)
  • Kochen Sie sie mit Backpulver (dies erhöht den pH-Wert ... es hat irgendwie funktioniert)
  • Mikrowellen sie (nur nicht!)

Ich bin mir nicht sicher, ob ich Methode 5 als „narrensicher“ bezeichnen würde, aber es funktionierte großartig für mich und jetzt kann ich meine frischen Eier vom Bauernhof jede Woche leicht hart kochen und schälen und die ernährungsphysiologische Köstlichkeit genießen, die sie sind.


Schau das Video: 3 tipy na loupání vajec. Chytře na.. (Kann 2022).