Neue Rezepte

Marken schaffen Identität mit neuen alkoholischen Getränken

Marken schaffen Identität mit neuen alkoholischen Getränken


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Alkoholische Getränke sind für viele Restaurants eine wichtige Einnahmequelle und zur Verbesserung der Gästezufriedenheit nützlich, aber auch eine Reihe von Restaurantketten nutzen sie, um ihre Markenidentität zu stärken.

Tochtergesellschaft Darden Restaurants Bahama Breeze Island Grill hat dies mit der Einführung einer neuen Linie tropischer Getränke mit dem Namen „Legendary Island Cocktails“ getan, von denen jede ihre eigene Hintergrundgeschichte hat, die ihre Authentizität unterstreicht.

"Bahama Breeze ist bekannt für seine handgefertigten tropischen Drinks, und das Hinzufügen von Legendary Island Cocktails zu unserer umfangreichen Barkarte ist ein großartiger nächster Schritt in der Karibik-Flucht", sagte Peter Olsacher, der Küchenchef der in Orlando, Florida ansässigen Kette, in a Pressemitteilung. "Ich habe persönlich viele dieser exotischen Orte besucht, um mehr über ihre Geschichten zu erfahren."

Die neuen Getränke an den 30 Standorten sind:

Der ursprüngliche Daiquiri – ein ganz anderes Getränk als der in den USA besser bekannte Blended Frozen Daiquiri – hergestellt aus Rum, Limette, „frisch gepresstem Zuckerrohr, das täglich im Haus gepresst wird“ und Eis, geschüttelt und in einem hohen Glas serviert.

Das Schmerzmittel, erfunden an der Soggy Dollar Bar auf den Britischen Jungferninseln, mischt dunklen Rum, Kokoscreme, Ananas, Orange und Muskatnuss.

The Dark 'n' Stormy, von Bermuda, kombiniert Rum und Ginger Beer.

Der Goombay-Smash, von den Bahamas, wird aus Gewürzrum, dunklem Rum, Orangensaft und Ananassaft hergestellt.

Die Batida de Coco, eine brasilianische Variante der Piña Colada, wird mit Cachaça anstelle von Rum sowie Kokos- und Ananascreme hergestellt.

Barbados Rum Punsch kombiniert Rum, Süß-Sauer-Mix, Limettensaft, Grenadine, Angostura Bitter und Muskat.

• Vom Hotel National in Havanna, Kuba, kommt das Hotelangebot in Havanna, ein Punsch aus Rum, Ananas, Zitronensaft und Aprikosenschnaps.

Die Papageien-Passion, aus Puerto Rico, mischt Maracujasaft, Orangensaft, Orangenlikör und mit Zitronen angereicherten Rum.


10 Tipps zum Erfinden von Cocktails zu Hause

Ein bisschen Roggen hier, dann etwas Fernet. oh, vielleicht etwas Aperol. Ja, ich wollte schon immer mal eine Absinthspülung probieren und ein paar Shakes, mal sehen, ein paar dieser Selleriebitter. Etwas Eis dazugeben, kräftig schütteln, eine Grapefruitschale auspressen und&hellip

Ich habe einen schrecklichen Cocktail erfunden.

(Ich frage mich, wie ich es nennen soll?)

Ich habe eine ziemlich große Hausbar, Hunderte von Flaschen, die die Skala von Standard-Low-End-Mist über High-End- und High-Proof- bis hin zu obskuren Amaros und Bitters abdecken. Ich habe sogar eine wachsende Sammlung von Hopfenlikören (New Hollands Hopquila ist ein neuer Favorit). Und obwohl ich absolut kompetente Old-Fashioneds und Manhattans machen kann, kann ich einfach keine erfinden Neu trinken eine Scheiße wert.

Wie stellt sich ein erfahrener Mixologe einen brandneuen Cocktail von Grund auf vor? Ich fragte Eric Jeffus, einen Barkeeper in der Bar Pleiades im Cafe Boulud, und Erica Duecy, Autorin von Sagenhafte Schlucke, für einige Tipps, wie wir lernen können, was sie tun.


10 Tipps zum Erfinden von Cocktails zu Hause

Ein bisschen Roggen hier, dann etwas Fernet. oh, vielleicht etwas Aperol. Ja, ich wollte schon immer mal eine Absinthspülung probieren und ein paar Shakes, mal sehen, ein paar dieser Selleriebitter. Etwas Eis dazugeben, kräftig schütteln, eine Grapefruitschale auspressen und&hellip

Ich habe einen schrecklichen Cocktail erfunden.

(Ich frage mich, wie ich es nennen soll?)

Ich habe eine ziemlich große Hausbar, Hunderte von Flaschen, die die Skala von Standard-Low-End-Mist über High-End- und High-Proof- bis hin zu obskuren Amaros und Bitters abdecken. Ich habe sogar eine wachsende Sammlung von Hopfenlikören (New Hollands Hopquila ist ein neuer Favorit). Und obwohl ich absolut kompetente Old-Fashioneds und Manhattans machen kann, kann ich einfach keine erfinden Neu trinken eine Scheiße wert.

Wie stellt sich ein erfahrener Mixologe einen brandneuen Cocktail von Grund auf vor? Ich fragte Eric Jeffus, einen Barkeeper in der Bar Pleiades im Cafe Boulud, und Erica Duecy, Autorin von Sagenhafte Schlucke, für einige Tipps, wie wir lernen können, was sie tun.


10 Tipps zum Erfinden von Cocktails zu Hause

Ein bisschen Roggen hier, dann etwas Fernet. oh, vielleicht etwas Aperol. Ja, ich wollte schon immer mal eine Absinthspülung probieren und ein paar Shakes, mal sehen, ein paar dieser Selleriebitter. Etwas Eis dazugeben, kräftig schütteln, eine Grapefruitschale auspressen und&hellip

Ich habe einen schrecklichen Cocktail erfunden.

(Ich frage mich, wie ich es nennen soll?)

Ich habe eine ziemlich große Hausbar, Hunderte von Flaschen, die die Skala von Standard-Low-End-Mist über High-End- und High-Proof- bis hin zu obskuren Amaros und Bitter abdecken. Ich habe sogar eine wachsende Sammlung von Hopfenlikören (New Hollands Hopquila ist ein neuer Favorit). Und obwohl ich absolut kompetente Old-Fashioneds und Manhattans machen kann, kann ich einfach keine erfinden Neu trinken eine Scheiße wert.

Wie stellt sich ein erfahrener Mixologe einen brandneuen Cocktail von Grund auf vor? Ich fragte Eric Jeffus, einen Barkeeper in der Bar Pleiades im Cafe Boulud, und Erica Duecy, Autorin von Sagenhafte Schlucke, für einige Tipps, wie wir lernen können, was sie tun.


10 Tipps zum Erfinden von Cocktails zu Hause

Ein bisschen Roggen hier, dann etwas Fernet. oh, vielleicht etwas Aperol. Ja, ich wollte schon immer mal eine Absinthspülung probieren und ein paar Shakes, mal sehen, ein paar dieser Selleriebitter. Etwas Eis dazugeben, kräftig schütteln, eine Grapefruitschale auspressen und&hellip

Ich habe einen schrecklichen Cocktail erfunden.

(Ich frage mich, wie ich es nennen soll?)

Ich habe eine ziemlich große Hausbar, Hunderte von Flaschen, die die Skala von Standard-Low-End-Mist über High-End- und High-Proof- bis hin zu obskuren Amaros und Bitters abdecken. Ich habe sogar eine wachsende Sammlung von Hopfenlikören (New Hollands Hopquila ist ein neuer Favorit). Und obwohl ich absolut kompetente Old-Fashioneds und Manhattans machen kann, kann ich einfach keine erfinden Neu trinken eine Scheiße wert.

Wie stellt sich ein erfahrener Mixologe einen brandneuen Cocktail von Grund auf neu vor? Ich fragte Eric Jeffus, einen Barkeeper in der Bar Pleiades im Cafe Boulud, und Erica Duecy, Autorin von Sagenhafte Schlucke, für einige Tipps, wie wir lernen können, was sie tun.


10 Tipps zum Erfinden von Cocktails zu Hause

Ein bisschen Roggen hier, dann etwas Fernet. oh, vielleicht etwas Aperol. Ja, ich wollte schon immer mal eine Absinthspülung probieren und ein paar Shakes, mal sehen, ein paar dieser Selleriebitter. Etwas Eis dazugeben, kräftig schütteln, eine Grapefruitschale auspressen und&hellip

Ich habe einen schrecklichen Cocktail erfunden.

(Ich frage mich, wie ich es nennen soll?)

Ich habe eine ziemlich große Hausbar, Hunderte von Flaschen, die die Skala von Standard-Low-End-Mist über High-End- und High-Proof- bis hin zu obskuren Amaros und Bitters abdecken. Ich habe sogar eine wachsende Sammlung von Hopfenlikören (New Hollands Hopquila ist ein neuer Favorit). Und obwohl ich absolut kompetente Old-Fashioneds und Manhattans machen kann, kann ich einfach keine erfinden Neu trinken eine Scheiße wert.

Wie stellt sich ein erfahrener Mixologe einen brandneuen Cocktail von Grund auf vor? Ich fragte Eric Jeffus, einen Barkeeper in der Bar Pleiades im Cafe Boulud, und Erica Duecy, Autorin von Sagenhafte Schlucke, für einige Tipps, wie wir lernen können, was sie tun.


10 Tipps zum Erfinden von Cocktails zu Hause

Ein bisschen Roggen hier, dann etwas Fernet. oh, vielleicht etwas Aperol. Ja, ich wollte schon immer mal eine Absinthspülung probieren und ein paar Shakes, mal sehen, ein paar dieser Selleriebitter. Etwas Eis dazugeben, kräftig schütteln, eine Grapefruitschale auspressen und&hellip

Ich habe einen schrecklichen Cocktail erfunden.

(Ich frage mich, wie ich es nennen soll?)

Ich habe eine ziemlich große Hausbar, Hunderte von Flaschen, die die Skala von Standard-Low-End-Mist über High-End- und High-Proof- bis hin zu obskuren Amaros und Bitters abdecken. Ich habe sogar eine wachsende Sammlung von Hopfenlikören (New Hollands Hopquila ist ein neuer Favorit). Und obwohl ich absolut kompetente Old-Fashioneds und Manhattans machen kann, kann ich einfach keine erfinden Neu trinken eine Scheiße wert.

Wie stellt sich ein erfahrener Mixologe einen brandneuen Cocktail von Grund auf vor? Ich fragte Eric Jeffus, einen Barkeeper in der Bar Pleiades im Cafe Boulud, und Erica Duecy, Autorin von Sagenhafte Schlucke, für einige Tipps, wie wir lernen können, was sie tun.


10 Tipps zum Erfinden von Cocktails zu Hause

Ein bisschen Roggen hier, dann etwas Fernet. oh, vielleicht etwas Aperol. Ja, ich wollte schon immer mal eine Absinthspülung probieren und ein paar Shakes, mal sehen, ein paar dieser Selleriebitter. Etwas Eis dazugeben, kräftig schütteln, eine Grapefruitschale auspressen und&hellip

Ich habe einen schrecklichen Cocktail erfunden.

(Ich frage mich, wie ich es nennen soll?)

Ich habe eine ziemlich große Hausbar, Hunderte von Flaschen, die die Skala von Standard-Low-End-Mist über High-End- und High-Proof- bis hin zu obskuren Amaros und Bitter abdecken. Ich habe sogar eine wachsende Sammlung von Hopfenlikören (New Hollands Hopquila ist ein neuer Favorit). Und obwohl ich absolut kompetente Old-Fashioneds und Manhattans machen kann, kann ich einfach keine erfinden Neu trinken eine Scheiße wert.

Wie stellt sich ein erfahrener Mixologe einen brandneuen Cocktail von Grund auf vor? Ich fragte Eric Jeffus, einen Barkeeper in der Bar Pleiades im Cafe Boulud, und Erica Duecy, Autorin von Sagenhafte Schlucke, für einige Tipps, wie wir lernen können, was sie tun.


10 Tipps zum Erfinden von Cocktails zu Hause

Ein bisschen Roggen hier, dann etwas Fernet. oh, vielleicht etwas Aperol. Ja, ich wollte schon immer mal eine Absinthspülung probieren und ein paar Shakes, mal sehen, ein paar dieser Selleriebitter. Etwas Eis dazugeben, kräftig schütteln, eine Grapefruitschale auspressen und&hellip

Ich habe einen schrecklichen Cocktail erfunden.

(Ich frage mich, wie ich es nennen soll?)

Ich habe eine ziemlich große Hausbar, Hunderte von Flaschen, die die Skala von Standard-Low-End-Mist über High-End- und High-Proof- bis hin zu obskuren Amaros und Bitter abdecken. Ich habe sogar eine wachsende Sammlung von Hopfenlikören (New Hollands Hopquila ist ein neuer Favorit). Und obwohl ich absolut kompetente Old-Fashioneds und Manhattans machen kann, kann ich einfach keine erfinden Neu trinken eine Scheiße wert.

Wie stellt sich ein erfahrener Mixologe einen brandneuen Cocktail von Grund auf vor? Ich fragte Eric Jeffus, einen Barkeeper in der Bar Pleiades im Cafe Boulud, und Erica Duecy, Autorin von Sagenhafte Schlucke, für einige Tipps, wie wir lernen können, was sie tun.


10 Tipps zum Erfinden von Cocktails zu Hause

Ein bisschen Roggen hier, dann etwas Fernet. oh, vielleicht etwas Aperol. Ja, ich wollte schon immer mal eine Absinthspülung probieren und ein paar Shakes, mal sehen, ein paar dieser Selleriebitter. Etwas Eis dazugeben, kräftig schütteln, eine Grapefruitschale auspressen und&hellip

Ich habe einen schrecklichen Cocktail erfunden.

(Ich frage mich, wie ich es nennen soll?)

Ich habe eine ziemlich große Hausbar, Hunderte von Flaschen, die die Skala von Standard-Low-End-Mist über High-End- und High-Proof- bis hin zu obskuren Amaros und Bitter abdecken. Ich habe sogar eine wachsende Sammlung von Hopfenlikören (New Hollands Hopquila ist ein neuer Favorit). Und obwohl ich absolut kompetente Old-Fashioneds und Manhattans machen kann, kann ich einfach keine erfinden Neu trinken eine Scheiße wert.

Wie stellt sich ein erfahrener Mixologe einen brandneuen Cocktail von Grund auf vor? Ich fragte Eric Jeffus, einen Barkeeper in der Bar Pleiades im Cafe Boulud, und Erica Duecy, Autorin von Sagenhafte Schlucke, für einige Tipps, wie wir lernen können, was sie tun.


10 Tipps zum Erfinden von Cocktails zu Hause

Ein bisschen Roggen hier, dann etwas Fernet. oh, vielleicht etwas Aperol. Ja, ich wollte schon immer mal eine Absinthspülung probieren und ein paar Shakes, mal sehen, ein paar dieser Selleriebitter. Etwas Eis dazugeben, kräftig schütteln, eine Grapefruitschale auspressen und&hellip

Ich habe einen schrecklichen Cocktail erfunden.

(Ich frage mich, wie ich es nennen soll?)

Ich habe eine ziemlich große Hausbar, Hunderte von Flaschen, die die Skala von Standard-Low-End-Mist über High-End- und High-Proof- bis hin zu obskuren Amaros und Bitter abdecken. Ich habe sogar eine wachsende Sammlung von Hopfenlikören (New Hollands Hopquila ist ein neuer Favorit). Und obwohl ich absolut kompetente Old-Fashioneds und Manhattans machen kann, kann ich einfach keine erfinden Neu trinken eine Scheiße wert.

Wie stellt sich ein erfahrener Mixologe einen brandneuen Cocktail von Grund auf vor? Ich fragte Eric Jeffus, einen Barkeeper in der Bar Pleiades im Cafe Boulud, und Erica Duecy, Autorin von Sagenhafte Schlucke, für einige Tipps, wie wir lernen können, was sie tun.



Bemerkungen:

  1. Faron

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann die Position verteidigen.

  2. Makazahn

    Sorry, but I propose to go a different way.

  3. Tull

    Thank you, went to read.



Eine Nachricht schreiben