Neue Rezepte

Der Schnatz

Der Schnatz


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein so klassisch-schlichter Drink wie der Paloma wird sicherlich Variationen haben, und einer unserer Favoriten kommt von SIP...

Shutterstock/ Oxana Denezhkina

Ein so klassisches und einfaches Getränk wie das Paloma wird sicherlich Variationen haben, und einer unserer Favoriten kommt aus dem SIP (Southport & Irving Restaurant and Bar), einer erstaunlichen Nachbarschaftsbar im Stil der Prohibition in North Lakeview, Chicago. Rezept von Ardit Dizdari.

Dieses Rezept ist mit freundlicher Genehmigung von bevvy.com.

Zutaten

  • 1,5 Unzen
  • 0,25 Unzen Campari
  • 1 Unze Grapefruitstrauch
  • 0,5 Unze Limettensaft
  • 0,5 Unze einfacher Sirup

Richtungen

Alle Zutaten mit Eis in einen Cocktailshaker geben und gut schütteln. In ein Old-Fashioned-Glas auf Eis abseihen und mit Grapefruit-Twist garnieren.


So veranstalten Sie eine Harry-Potter-Party – Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcakes

Als wir uns für Littlest für eine Harry Potter Geburtstagsparty entschieden hatten, wusste ich, dass Butterbier auf der Liste stehen würde. Wo ich verblüfft war, kam ein Kuchen! Zum Glück erwies sich Quidditch als die perfekte Inspiration. Anstelle eines großen Kuchens habe ich essbare Golden Snitch Cupcakes gemacht, die alle Gäste genießen können. Und sie waren super einfach. Lesen Sie weiter für die Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcake.

Harry Potter Rezept – Butterbier

Dieses Butterbier-Rezept ist köstlich und verwendet nur 6 Zutaten.

Es machte es aus zwei Teilen. Das erste ist das Butterbier selbst und das zweite ist der geschlagene Belag.

Um das Butterbier herzustellen, kombinierst du gekühltes Rahmsoda, Karamellextrakt und Butterextrakt. Das ist es! Ich habe die Extrakte einfach in meine 2-Liter-Flasche Sahnesoda gegeben, etwas geschwenkt und dann bis zur Party im Kühlschrank gekühlt aufbewahrt. Natürlich wollte ich nicht, dass meine Gäste mein Geheimnis erfahren, also habe ich dieses lustige Butterbier-Etikett über die 2-Liter-Flasche geklebt.

Mit der Butterbier-Kühlung können Sie das Sahne-Topping zubereiten. Kombinieren Sie schwere Schlagsahne, Butterscotch-Topping und Puderzucker in einer Rührschüssel. Ich habe es am Vorabend gemacht und bis zur Party in einem wiederverschließbaren Behälter aufbewahrt.

Zum Servieren goss ich den Gästen Butterbier in lustige Gläser und krönte ihre Drinks dann mit dem Schlagsahne. Sie können ihr Butterbier schlürfen oder Sie bieten ihnen einen Strohhalm für ihr Getränk an.

Harry Potter Rezept – Essbare Golden Snitch Cupcakes

Wenn es um Partys geht, insbesondere Geburtstagsfeiern, serviere ich lieber Cupcakes als einen großen Kuchen. Es ist so viel einfacher!

Diese essbaren Golden Snitch Cupcakes sind ein zweiteiliger Prozess. Der erste Teil war das Backen der Cupcakes. Littlest liebt gelben Kuchen, also habe ich gelbe Cupcakes gemacht und sie dann abkühlen lassen, während ich anfing, an meinen Golden Snitches zu arbeiten.

Die Golden Snitches sind Sandwich-Kekstrüffel. Das sind gemahlene goldene Sandwich-Kekse, gemischt mit Frischkäse.

Nach dem Mischen habe ich die Mischung zu mundgerechten Kugeln geformt und sie zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt. Während sie kühlten, schmolz ich einige gelbe Bonbons.

Tauchen Sie die gekühlten Sandwich-Trüffel vollständig in die gelben Bonbonschmelzen. Zum Festlegen wieder auf ein Tablett legen.

Der letzte Schritt war, Flügel für meine Schnatze zu machen. Diese wurden hergestellt, indem eine Flügelform aus gelbem Papier geschnitten und dann um einen Zahnstocher geklebt wurde. Machen Sie einen Haufen! Stecke zwei Flügel in jeden Schnatz.

Weil Littlest keine Schokolade mag, habe ich ihm einen ganz besonderen Goldenen Schnatz gemacht, der mit goldenen Streuseln bedeckt ist. Es ist super süß geworden, hat aber viele Streusel verwendet. Es war definitiv einfacher, den Rest mit den Candy Melts zu machen.


So veranstalten Sie eine Harry-Potter-Party – Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcakes

Als wir uns für Littlest für eine Harry Potter Geburtstagsparty entschieden hatten, wusste ich, dass Butterbier auf der Liste stehen würde. Wo ich verblüfft war, war ein Kuchen! Zum Glück erwies sich Quidditch als die perfekte Inspiration. Anstelle eines großen Kuchens habe ich essbare Golden Snitch Cupcakes gemacht, die alle Gäste genießen können. Und sie waren super einfach. Lesen Sie weiter für die Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcake.

Harry Potter Rezept – Butterbier

Dieses Butterbier-Rezept ist köstlich und verwendet nur 6 Zutaten.

Es machte es aus zwei Teilen. Das erste ist das Butterbier selbst und das zweite ist der geschlagene Belag.

Um das Butterbier herzustellen, kombinierst du gekühltes Rahmsoda, Karamellextrakt und Butterextrakt. Das ist es! Ich habe die Extrakte einfach in meine 2-Liter-Flasche Sahnesoda gegeben, etwas geschwenkt und dann bis zur Party im Kühlschrank gekühlt aufbewahrt. Natürlich wollte ich nicht, dass meine Gäste mein Geheimnis erfahren, also habe ich dieses lustige Butterbier-Etikett über die 2-Liter-Flasche geklebt.

Mit der Butterbier-Kühlung können Sie das Sahne-Topping zubereiten. Kombinieren Sie schwere Schlagsahne, Butterscotch-Topping und Puderzucker in einer Rührschüssel. Ich habe es am Abend zuvor gemacht und bis zur Party in einem wiederverschließbaren Behälter aufbewahrt.

Zum Servieren goss ich den Gästen Butterbier in lustige Gläser und krönte ihre Drinks dann mit dem Schlagsahne. Sie können ihr Butterbier schlürfen oder Sie bieten ihnen einen Strohhalm für ihr Getränk an.

Harry Potter Rezept – Essbare Golden Snitch Cupcakes

Wenn es um Partys geht, insbesondere Geburtstagsfeiern, serviere ich lieber Cupcakes als einen großen Kuchen. Es ist so viel einfacher!

Diese essbaren Golden Snitch Cupcakes sind ein zweiteiliger Prozess. Der erste Teil war das Backen der Cupcakes. Littlest liebt gelben Kuchen, also habe ich gelbe Cupcakes gemacht und sie dann abkühlen lassen, während ich anfing, an meinen Golden Snitches zu arbeiten.

Die Golden Snitches sind Sandwich-Kekstrüffel. Das sind gemahlene goldene Sandwich-Kekse, gemischt mit Frischkäse.

Nach dem Mischen habe ich die Mischung zu mundgerechten Kugeln geformt und sie zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt. Während sie kühlten, schmolz ich einige gelbe Bonbons.

Tauchen Sie die gekühlten Sandwich-Trüffel vollständig in die gelben Bonbonschmelzen. Zum Festlegen wieder auf ein Tablett legen.

Der letzte Schritt war, Flügel für meine Schnatze zu machen. Diese wurden hergestellt, indem eine Flügelform aus gelbem Papier geschnitten und dann um einen Zahnstocher geklebt wurde. Machen Sie einen Haufen! Stecke zwei Flügel in jeden Schnatz.

Weil Littlest keine Schokolade mag, habe ich ihm einen ganz besonderen Goldenen Schnatz gemacht, der mit goldenen Streuseln bedeckt ist. Es ist super süß geworden, hat aber viele Streusel verwendet. Es war definitiv einfacher, den Rest mit den Candy Melts zu machen.


So veranstalten Sie eine Harry-Potter-Party – Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcakes

Als wir uns für Littlest für eine Harry Potter Geburtstagsparty entschieden hatten, wusste ich, dass Butterbier auf der Liste stehen würde. Wo ich verblüfft war, war ein Kuchen! Zum Glück erwies sich Quidditch als die perfekte Inspiration. Anstelle eines großen Kuchens habe ich essbare Golden Snitch Cupcakes gemacht, die alle Gäste genießen können. Und sie waren super einfach. Lesen Sie weiter für die Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcake.

Harry Potter Rezept – Butterbier

Dieses Butterbier-Rezept ist köstlich und verwendet nur 6 Zutaten.

Es machte es aus zwei Teilen. Das erste ist das Butterbier selbst und das zweite ist der geschlagene Belag.

Um das Butterbier herzustellen, kombinierst du gekühltes Rahmsoda, Karamellextrakt und Butterextrakt. Das ist es! Ich habe die Extrakte einfach in meine 2-Liter-Flasche Sahnesoda gegeben, etwas geschwenkt und dann bis zur Party im Kühlschrank gekühlt aufbewahrt. Natürlich wollte ich nicht, dass meine Gäste mein Geheimnis erfahren, also habe ich dieses lustige Butterbier-Etikett über die 2-Liter-Flasche geklebt.

Mit der Butterbier-Kühlung können Sie das Sahne-Topping zubereiten. Kombinieren Sie schwere Schlagsahne, Butterscotch-Topping und Puderzucker in einer Rührschüssel. Ich habe es am Abend zuvor gemacht und bis zur Party in einem wiederverschließbaren Behälter aufbewahrt.

Zum Servieren goss ich den Gästen Butterbier in lustige Gläser und krönte ihre Drinks dann mit dem Schlagsahne. Sie können ihr Butterbier schlürfen oder Sie bieten ihnen einen Strohhalm für ihr Getränk an.

Harry Potter Rezept – Essbare Golden Snitch Cupcakes

Wenn es um Partys geht, insbesondere Geburtstagsfeiern, serviere ich lieber Cupcakes als einen großen Kuchen. Es ist so viel einfacher!

Diese essbaren Golden Snitch Cupcakes sind ein zweiteiliger Prozess. Der erste Teil war das Backen der Cupcakes. Littlest liebt gelben Kuchen, also habe ich gelbe Cupcakes gemacht und sie dann abkühlen lassen, während ich anfing, an meinen Golden Snitches zu arbeiten.

Die Golden Snitches sind Sandwich-Kekstrüffel. Das sind gemahlene goldene Sandwich-Kekse, gemischt mit Frischkäse.

Nach dem Mischen habe ich die Mischung zu mundgerechten Kugeln geformt und sie zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt. Während sie kühlten, schmolz ich einige gelbe Bonbons.

Tauchen Sie die gekühlten Sandwich-Trüffel vollständig in die gelben Bonbonschmelzen. Zum Festlegen wieder auf ein Tablett legen.

Der letzte Schritt war, Flügel für meine Schnatze zu machen. Diese wurden hergestellt, indem eine Flügelform aus gelbem Papier geschnitten und dann um einen Zahnstocher geklebt wurde. Machen Sie einen Haufen! Stecke zwei Flügel in jeden Schnatz.

Weil Littlest keine Schokolade mag, habe ich ihm einen ganz besonderen Goldenen Schnatz gemacht, der mit goldenen Streuseln bedeckt ist. Es ist super süß geworden, hat aber viele Streusel verwendet. Es war definitiv einfacher, den Rest mit den Candy Melts zu machen.


So veranstalten Sie eine Harry-Potter-Party – Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcakes

Als wir uns für Littlest für eine Harry Potter Geburtstagsparty entschieden hatten, wusste ich, dass Butterbier auf der Liste stehen würde. Wo ich verblüfft war, kam ein Kuchen! Zum Glück erwies sich Quidditch als die perfekte Inspiration. Anstelle eines großen Kuchens habe ich essbare Golden Snitch Cupcakes gemacht, die alle Gäste genießen können. Und sie waren super einfach. Lesen Sie weiter für die Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcake.

Harry Potter Rezept – Butterbier

Dieses Butterbier-Rezept ist köstlich und verwendet nur 6 Zutaten.

Es machte es aus zwei Teilen. Das erste ist das Butterbier selbst und das zweite ist der geschlagene Belag.

Um das Butterbier herzustellen, kombinierst du gekühltes Rahmsoda, Karamellextrakt und Butterextrakt. Das ist es! Ich habe die Extrakte einfach in meine 2-Liter-Flasche Sahnesoda gegeben, etwas geschwenkt und dann bis zur Party im Kühlschrank gekühlt aufbewahrt. Natürlich wollte ich nicht, dass meine Gäste mein Geheimnis erfahren, also habe ich dieses lustige Butterbier-Etikett über die 2-Liter-Flasche geklebt.

Mit der Butterbier-Kühlung können Sie das Sahne-Topping zubereiten. Kombinieren Sie schwere Schlagsahne, Butterscotch-Topping und Puderzucker in einer Rührschüssel. Ich habe es am Vorabend gemacht und bis zur Party in einem wiederverschließbaren Behälter aufbewahrt.

Zum Servieren goss ich den Gästen Butterbier in lustige Gläser und krönte ihre Drinks dann mit dem Schlagsahne. Sie können ihr Butterbier schlürfen oder Sie bieten ihnen einen Strohhalm für ihr Getränk an.

Harry Potter Rezept – Essbare Golden Snitch Cupcakes

Wenn es um Partys geht, insbesondere Geburtstagsfeiern, serviere ich lieber Cupcakes als einen großen Kuchen. Es ist so viel einfacher!

Diese essbaren Golden Snitch Cupcakes sind ein zweiteiliger Prozess. Der erste Teil war das Backen der Cupcakes. Littlest liebt gelben Kuchen, also habe ich gelbe Cupcakes gemacht und sie dann abkühlen lassen, während ich anfing, an meinen Golden Snitches zu arbeiten.

Die Golden Snitches sind Sandwich-Kekstrüffel. Das sind gemahlene goldene Sandwich-Kekse, gemischt mit Frischkäse.

Nach dem Mischen habe ich die Mischung zu mundgerechten Kugeln geformt und sie zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt. Während sie kühlten, schmolz ich einige gelbe Bonbons.

Tauchen Sie die gekühlten Sandwich-Trüffel vollständig in die gelben Bonbonschmelzen. Zum Festlegen wieder auf ein Tablett legen.

Der letzte Schritt war, Flügel für meine Schnatze zu machen. Diese wurden hergestellt, indem eine Flügelform aus gelbem Papier geschnitten und dann um einen Zahnstocher geklebt wurde. Machen Sie einen Haufen! Stecke zwei Flügel in jeden Schnatz.

Weil Littlest keine Schokolade mag, habe ich ihm einen ganz besonderen Goldenen Schnatz gemacht, der mit goldenen Streuseln bedeckt ist. Es ist super süß geworden, hat aber viele Streusel verwendet. Es war definitiv einfacher, den Rest mit den Candy Melts zu machen.


So veranstalten Sie eine Harry-Potter-Party – Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcakes

Als wir uns für Littlest für eine Harry Potter Geburtstagsparty entschieden hatten, wusste ich, dass Butterbier auf der Liste stehen würde. Wo ich verblüfft war, kam ein Kuchen! Zum Glück erwies sich Quidditch als die perfekte Inspiration. Anstelle eines großen Kuchens habe ich essbare Golden Snitch Cupcakes gemacht, die alle Gäste genießen können. Und sie waren super einfach. Lesen Sie weiter für die Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcake.

Harry Potter Rezept – Butterbier

Dieses Butterbier-Rezept ist köstlich und verwendet nur 6 Zutaten.

Es machte es aus zwei Teilen. Das erste ist das Butterbier selbst und das zweite ist der geschlagene Belag.

Um das Butterbier herzustellen, kombinierst du gekühltes Rahmsoda, Karamellextrakt und Butterextrakt. Das ist es! Ich habe die Extrakte einfach in meine 2-Liter-Flasche Sahnesoda gegeben, etwas geschwenkt und dann bis zur Party im Kühlschrank gekühlt aufbewahrt. Natürlich wollte ich nicht, dass meine Gäste mein Geheimnis erfahren, also habe ich dieses lustige Butterbier-Etikett über die 2-Liter-Flasche geklebt.

Mit der Butterbier-Kühlung können Sie das Sahne-Topping zubereiten. Kombinieren Sie schwere Schlagsahne, Butterscotch-Topping und Puderzucker in einer Rührschüssel. Ich habe es am Vorabend gemacht und bis zur Party in einem wiederverschließbaren Behälter aufbewahrt.

Zum Servieren goss ich den Gästen Butterbier in lustige Gläser und krönte ihre Drinks dann mit dem Schlagsahne. Sie können ihr Butterbier schlürfen oder Sie bieten ihnen einen Strohhalm für ihr Getränk an.

Harry Potter Rezept – Essbare Golden Snitch Cupcakes

Wenn es um Partys geht, insbesondere Geburtstagsfeiern, serviere ich lieber Cupcakes als einen großen Kuchen. Es ist so viel einfacher!

Diese essbaren Golden Snitch Cupcakes sind ein zweiteiliger Prozess. Der erste Teil war das Backen der Cupcakes. Littlest liebt gelben Kuchen, also habe ich gelbe Cupcakes gemacht und sie dann abkühlen lassen, während ich anfing, an meinen Golden Snitches zu arbeiten.

Die Golden Snitches sind Sandwich-Kekstrüffel. Das sind gemahlene goldene Sandwich-Kekse, gemischt mit Frischkäse.

Nach dem Mischen habe ich die Mischung zu mundgerechten Kugeln geformt und sie zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt. Während sie kühlten, schmolz ich einige gelbe Bonbons.

Tauchen Sie die gekühlten Sandwich-Trüffel vollständig in die gelben Bonbonschmelzen. Zum Festlegen wieder auf ein Tablett legen.

Der letzte Schritt war, Flügel für meine Schnatze zu machen. Diese wurden hergestellt, indem eine Flügelform aus gelbem Papier geschnitten und dann um einen Zahnstocher geklebt wurde. Machen Sie einen Haufen! Stecke zwei Flügel in jeden Schnatz.

Weil Littlest keine Schokolade mag, habe ich ihm einen ganz besonderen Goldenen Schnatz gemacht, der mit goldenen Streuseln bedeckt ist. Es ist super süß geworden, hat aber viele Streusel verwendet. Es war definitiv einfacher, den Rest mit den Candy Melts zu machen.


So veranstalten Sie eine Harry-Potter-Party – Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcakes

Als wir uns für Littlest für eine Harry Potter Geburtstagsparty entschieden hatten, wusste ich, dass Butterbier auf der Liste stehen würde. Wo ich verblüfft war, kam ein Kuchen! Zum Glück erwies sich Quidditch als die perfekte Inspiration. Anstelle eines großen Kuchens habe ich essbare Golden Snitch Cupcakes gemacht, die alle Gäste genießen können. Und sie waren super einfach. Lesen Sie weiter für die Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcake.

Harry Potter Rezept – Butterbier

Dieses Butterbier-Rezept ist köstlich und verwendet nur 6 Zutaten.

Es machte es aus zwei Teilen. Das erste ist das Butterbier selbst und das zweite ist der geschlagene Belag.

Um das Butterbier herzustellen, kombinierst du gekühltes Rahmsoda, Karamellextrakt und Butterextrakt. Das ist es! Ich habe die Extrakte einfach in meine 2-Liter-Flasche Sahnesoda gegeben, etwas geschwenkt und dann bis zur Party im Kühlschrank gekühlt aufbewahrt. Natürlich wollte ich nicht, dass meine Gäste mein Geheimnis erfahren, also habe ich dieses lustige Butterbier-Etikett über die 2-Liter-Flasche geklebt.

Mit der Butterbier-Kühlung können Sie das Sahne-Topping zubereiten. Kombinieren Sie schwere Schlagsahne, Butterscotch-Topping und Puderzucker in einer Rührschüssel. Ich habe es am Vorabend gemacht und bis zur Party in einem wiederverschließbaren Behälter aufbewahrt.

Zum Servieren goss ich den Gästen Butterbier in lustige Gläser und krönte ihre Drinks dann mit dem Schlagsahne. Sie können ihr Butterbier schlürfen oder Sie bieten ihnen einen Strohhalm für ihr Getränk an.

Harry Potter Rezept – Essbare Golden Snitch Cupcakes

Wenn es um Partys geht, insbesondere Geburtstagsfeiern, serviere ich lieber Cupcakes als einen großen Kuchen. Es ist so viel einfacher!

Diese essbaren Golden Snitch Cupcakes sind ein zweiteiliger Prozess. Der erste Teil war das Backen der Cupcakes. Littlest liebt gelben Kuchen, also habe ich gelbe Cupcakes gemacht und sie dann abkühlen lassen, während ich anfing, an meinen Golden Snitches zu arbeiten.

Die Golden Snitches sind Sandwich-Kekstrüffel. Das sind gemahlene goldene Sandwich-Kekse, gemischt mit Frischkäse.

Nach dem Mischen habe ich die Mischung zu mundgerechten Kugeln geformt und sie zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt. Während sie kühlten, schmolz ich einige gelbe Bonbons.

Tauchen Sie die gekühlten Sandwich-Trüffel vollständig in die gelben Bonbonschmelzen. Zum Festlegen wieder auf ein Tablett legen.

Der letzte Schritt war, Flügel für meine Schnatze zu machen. Diese wurden hergestellt, indem eine Flügelform aus gelbem Papier geschnitten und dann um einen Zahnstocher geklebt wurde. Machen Sie einen Haufen! Stecke zwei Flügel in jeden Schnatz.

Weil Littlest keine Schokolade mag, habe ich ihm einen ganz besonderen Goldenen Schnatz gemacht, der mit goldenen Streuseln bedeckt ist. Es ist super süß geworden, hat aber viele Streusel verwendet. Es war definitiv einfacher, den Rest mit den Candy Melts zu machen.


So veranstalten Sie eine Harry-Potter-Party – Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcakes

Als wir uns für Littlest für eine Harry Potter Geburtstagsparty entschieden hatten, wusste ich, dass Butterbier auf der Liste stehen würde. Wo ich verblüfft war, kam ein Kuchen! Zum Glück erwies sich Quidditch als die perfekte Inspiration. Anstelle eines großen Kuchens habe ich essbare Golden Snitch Cupcakes gemacht, die alle Gäste genießen können. Und sie waren super einfach. Lesen Sie weiter für die Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcake.

Harry Potter Rezept – Butterbier

Dieses Butterbier-Rezept ist köstlich und verwendet nur 6 Zutaten.

Es machte es aus zwei Teilen. Das erste ist das Butterbier selbst und das zweite ist der geschlagene Belag.

Um das Butterbier herzustellen, kombinierst du gekühltes Rahmsoda, Karamellextrakt und Butterextrakt. Das ist es! Ich habe die Extrakte einfach in meine 2-Liter-Flasche Sahnesoda gegeben, etwas geschwenkt und dann bis zur Party im Kühlschrank gekühlt aufbewahrt. Natürlich wollte ich nicht, dass meine Gäste mein Geheimnis erfahren, also habe ich dieses lustige Butterbier-Etikett über die 2-Liter-Flasche geklebt.

Mit der Butterbier-Kühlung können Sie das Sahne-Topping zubereiten. Kombinieren Sie schwere Schlagsahne, Butterscotch-Topping und Puderzucker in einer Rührschüssel. Ich habe es am Vorabend gemacht und bis zur Party in einem wiederverschließbaren Behälter aufbewahrt.

Zum Servieren goss ich den Gästen Butterbier in lustige Gläser und krönte ihre Drinks dann mit dem Schlagsahne. Sie können ihr Butterbier schlürfen oder Sie bieten ihnen einen Strohhalm für ihr Getränk an.

Harry Potter Rezept – Essbare Golden Snitch Cupcakes

Wenn es um Partys geht, insbesondere Geburtstagsfeiern, serviere ich lieber Cupcakes als einen großen Kuchen. Es ist so viel einfacher!

Diese essbaren Golden Snitch Cupcakes sind ein zweiteiliger Prozess. Der erste Teil war das Backen der Cupcakes. Littlest liebt gelben Kuchen, also habe ich gelbe Cupcakes gemacht und sie dann abkühlen lassen, während ich anfing, an meinen Golden Snitches zu arbeiten.

Die Golden Snitches sind Sandwich-Kekstrüffel. Das sind gemahlene goldene Sandwich-Kekse, gemischt mit Frischkäse.

Nach dem Mischen habe ich die Mischung zu mundgerechten Kugeln geformt und sie zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt. Während sie kühlten, schmolz ich einige gelbe Bonbons.

Tauchen Sie die gekühlten Sandwich-Trüffel vollständig in die gelben Bonbonschmelzen. Zum Festlegen wieder auf ein Tablett legen.

Der letzte Schritt war, Flügel für meine Schnatze zu machen. Diese wurden hergestellt, indem eine Flügelform aus gelbem Papier geschnitten und dann um einen Zahnstocher geklebt wurde. Machen Sie einen Haufen! Stecke zwei Flügel in jeden Schnatz.

Weil Littlest keine Schokolade mag, habe ich ihm einen ganz besonderen Goldenen Schnatz gemacht, der mit goldenen Streuseln bedeckt ist. Es ist super süß geworden, hat aber viele Streusel verwendet. Es war definitiv einfacher, den Rest mit den Candy Melts zu machen.


So veranstalten Sie eine Harry-Potter-Party – Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcakes

Als wir uns für Littlest für eine Harry Potter Geburtstagsparty entschieden hatten, wusste ich, dass Butterbier auf der Liste stehen würde. Wo ich verblüfft war, war ein Kuchen! Zum Glück erwies sich Quidditch als die perfekte Inspiration. Anstelle eines großen Kuchens habe ich essbare Golden Snitch Cupcakes gemacht, die alle Gäste genießen können. Und sie waren super einfach. Lesen Sie weiter für die Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcake.

Harry Potter Rezept – Butterbier

Dieses Butterbier-Rezept ist köstlich und verwendet nur 6 Zutaten.

Es machte es aus zwei Teilen. Das erste ist das Butterbier selbst und das zweite ist der geschlagene Belag.

Um das Butterbier herzustellen, kombinierst du gekühltes Rahmsoda, Karamellextrakt und Butterextrakt. Das ist es! Ich habe die Extrakte einfach in meine 2-Liter-Flasche Sahnesoda gegeben, etwas geschwenkt und dann bis zur Party im Kühlschrank gekühlt aufbewahrt. Natürlich wollte ich nicht, dass meine Gäste mein Geheimnis erfahren, also habe ich dieses lustige Butterbier-Etikett über die 2-Liter-Flasche geklebt.

Mit der Butterbier-Kühlung können Sie das Sahne-Topping zubereiten. Kombinieren Sie schwere Schlagsahne, Butterscotch-Topping und Puderzucker in einer Rührschüssel. Ich habe es am Abend zuvor gemacht und bis zur Party in einem wiederverschließbaren Behälter aufbewahrt.

Zum Servieren goss ich den Gästen Butterbier in lustige Gläser und krönte ihre Drinks dann mit dem Schlagsahne. Sie können ihr Butterbier schlürfen oder Sie bieten ihnen einen Strohhalm für ihr Getränk an.

Harry Potter Rezept – Essbare Golden Snitch Cupcakes

Wenn es um Partys geht, insbesondere Geburtstagsfeiern, serviere ich lieber Cupcakes als einen großen Kuchen. Es ist so viel einfacher!

Diese essbaren Golden Snitch Cupcakes sind ein zweiteiliger Prozess. Der erste Teil war das Backen der Cupcakes. Littlest liebt gelben Kuchen, also habe ich gelbe Cupcakes gemacht und sie dann abkühlen lassen, während ich anfing, an meinen Golden Snitches zu arbeiten.

Die Golden Snitches sind Sandwich-Kekstrüffel. Das sind gemahlene goldene Sandwich-Kekse, gemischt mit Frischkäse.

Nach dem Mischen habe ich die Mischung zu mundgerechten Kugeln geformt und sie zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt. Während sie kühlten, schmolz ich einige gelbe Bonbons.

Tauchen Sie die gekühlten Sandwich-Trüffel vollständig in die gelben Bonbonschmelzen. Zum Festlegen wieder auf ein Tablett legen.

Der letzte Schritt war, Flügel für meine Schnatze zu machen. Diese wurden hergestellt, indem eine Flügelform aus gelbem Papier geschnitten und dann um einen Zahnstocher geklebt wurde. Machen Sie einen Haufen! Stecke zwei Flügel in jeden Schnatz.

Weil Littlest keine Schokolade mag, habe ich ihm einen ganz besonderen Goldenen Schnatz gemacht, der mit goldenen Streuseln bedeckt ist. Es ist super süß geworden, hat aber viele Streusel verwendet. Es war definitiv einfacher, den Rest mit den Candy Melts zu machen.


So veranstalten Sie eine Harry-Potter-Party – Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcakes

Als wir uns für Littlest für eine Harry Potter Geburtstagsparty entschieden hatten, wusste ich, dass Butterbier auf der Liste stehen würde. Wo ich verblüfft war, kam ein Kuchen! Zum Glück erwies sich Quidditch als die perfekte Inspiration. Anstelle eines großen Kuchens habe ich essbare Golden Snitch Cupcakes gemacht, die alle Gäste genießen können. Und sie waren super einfach. Lesen Sie weiter für die Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcake.

Harry Potter Rezept – Butterbier

Dieses Butterbier-Rezept ist köstlich und verwendet nur 6 Zutaten.

Es machte es aus zwei Teilen. Das erste ist das Butterbier selbst und das zweite ist der geschlagene Belag.

Um das Butterbier herzustellen, kombinierst du gekühltes Rahmsoda, Karamellextrakt und Butterextrakt. Das ist es! Ich habe die Extrakte einfach in meine 2-Liter-Flasche Sahnesoda gegeben, etwas geschwenkt und dann bis zur Party im Kühlschrank gekühlt aufbewahrt. Natürlich wollte ich nicht, dass meine Gäste mein Geheimnis erfahren, also habe ich dieses lustige Butterbier-Etikett über die 2-Liter-Flasche geklebt.

Mit der Butterbier-Kühlung können Sie das Sahne-Topping zubereiten. Kombinieren Sie schwere Schlagsahne, Butterscotch-Topping und Puderzucker in einer Rührschüssel. Ich habe es am Vorabend gemacht und bis zur Party in einem wiederverschließbaren Behälter aufbewahrt.

Zum Servieren goss ich den Gästen Butterbier in lustige Gläser und krönte ihre Drinks dann mit dem Schlagsahne. Sie können ihr Butterbier schlürfen oder Sie bieten ihnen einen Strohhalm für ihr Getränk an.

Harry Potter Rezept – Essbare Golden Snitch Cupcakes

Wenn es um Partys geht, insbesondere Geburtstagsfeiern, serviere ich lieber Cupcakes als einen großen Kuchen. Es ist so viel einfacher!

Diese essbaren Golden Snitch Cupcakes sind ein zweiteiliger Prozess. Der erste Teil war das Backen der Cupcakes. Littlest liebt gelben Kuchen, also habe ich gelbe Cupcakes gemacht und sie dann abkühlen lassen, während ich anfing, an meinen Golden Snitches zu arbeiten.

Die Golden Snitches sind Sandwich-Kekstrüffel. Das sind gemahlene goldene Sandwich-Kekse, gemischt mit Frischkäse.

Nach dem Mischen habe ich die Mischung zu mundgerechten Kugeln geformt und sie zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt. Während sie kühlten, schmolz ich einige gelbe Bonbons.

Tauchen Sie die gekühlten Sandwich-Trüffel vollständig in die gelben Bonbonschmelzen. Zum Festlegen wieder auf ein Tablett legen.

Der letzte Schritt war, Flügel für meine Schnatze zu machen. Diese wurden hergestellt, indem eine Flügelform aus gelbem Papier geschnitten und dann um einen Zahnstocher geklebt wurde. Machen Sie einen Haufen! Stecke zwei Flügel in jeden Schnatz.

Weil Littlest keine Schokolade mag, habe ich ihm einen ganz besonderen Goldenen Schnatz gemacht, der mit goldenen Streuseln bedeckt ist. Es ist super süß geworden, hat aber viele Streusel verwendet. Es war definitiv einfacher, den Rest mit den Candy Melts zu machen.


So veranstalten Sie eine Harry-Potter-Party – Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcakes

Als wir uns für Littlest für eine Harry Potter Geburtstagsparty entschieden hatten, wusste ich, dass Butterbier auf der Liste stehen würde. Wo ich verblüfft war, kam ein Kuchen! Zum Glück erwies sich Quidditch als die perfekte Inspiration. Anstelle eines großen Kuchens habe ich essbare Golden Snitch Cupcakes gemacht, die alle Gäste genießen können. Und sie waren super einfach. Lesen Sie weiter für die Rezepte für Butterbier und Golden Snitch Cupcake.

Harry Potter Rezept – Butterbier

Dieses Butterbier-Rezept ist köstlich und verwendet nur 6 Zutaten.

Es machte es aus zwei Teilen. Das erste ist das Butterbier selbst und das zweite ist der geschlagene Belag.

Um das Butterbier herzustellen, kombinierst du gekühltes Rahmsoda, Karamellextrakt und Butterextrakt. Das ist es! Ich habe die Extrakte einfach in meine 2-Liter-Flasche Sahnesoda gegeben, etwas geschwenkt und dann bis zur Party im Kühlschrank gekühlt aufbewahrt. Natürlich wollte ich nicht, dass meine Gäste mein Geheimnis erfahren, also habe ich dieses lustige Butterbier-Etikett über die 2-Liter-Flasche geklebt.

Mit der Butterbier-Kühlung können Sie das Sahne-Topping zubereiten. Kombinieren Sie schwere Schlagsahne, Butterscotch-Topping und Puderzucker in einer Rührschüssel. Ich habe es am Abend zuvor gemacht und bis zur Party in einem wiederverschließbaren Behälter aufbewahrt.

Zum Servieren goss ich den Gästen Butterbier in lustige Gläser und krönte ihre Drinks dann mit dem Schlagsahne. Sie können ihr Butterbier schlürfen oder Sie bieten ihnen einen Strohhalm für ihr Getränk an.

Harry Potter Rezept – Essbare Golden Snitch Cupcakes

Wenn es um Partys geht, insbesondere Geburtstagsfeiern, serviere ich lieber Cupcakes als einen großen Kuchen. Es ist so viel einfacher!

Diese essbaren Golden Snitch Cupcakes sind ein zweiteiliger Prozess. Der erste Teil war das Backen der Cupcakes. Littlest liebt gelben Kuchen, also habe ich gelbe Cupcakes gemacht und sie dann abkühlen lassen, während ich anfing, an meinen Golden Snitches zu arbeiten.

Die Golden Snitches sind Sandwich-Kekstrüffel. Das sind gemahlene goldene Sandwich-Kekse, gemischt mit Frischkäse.

Nach dem Mischen habe ich die Mischung zu mundgerechten Kugeln geformt und sie zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt. Während sie kühlten, schmolz ich einige gelbe Bonbons.

Tauchen Sie die gekühlten Sandwich-Trüffel vollständig in die gelben Bonbonschmelzen. Zum Festlegen wieder auf ein Tablett legen.

Der letzte Schritt war, Flügel für meine Schnatze zu machen. Diese wurden hergestellt, indem eine Flügelform aus gelbem Papier geschnitten und dann um einen Zahnstocher geklebt wurde. Machen Sie einen Haufen! Stecke zwei Flügel in jeden Schnatz.

Da Littlest keine Schokolade mag, habe ich ihm einen ganz besonderen Goldenen Schnatz gemacht, der mit goldenen Streuseln bedeckt ist. Es ist super süß geworden, hat aber viele Streusel verwendet. Es war definitiv einfacher, den Rest mit den Candy Melts zu machen.


Schau das Video: 10 FAKTEN über den goldenen SCHNATZ (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Tum

    Los Labour.

  2. Cleon

    Die unvergleichliche Nachricht ist für mich sehr interessant :)

  3. Quint

    Cool, ich mochte es! ;))

  4. Tygoran

    Bravo, ein Satz ... eine andere Idee



Eine Nachricht schreiben