Neue Rezepte

Cremige Kartoffelsuppe mit knusprigem Speck

Cremige Kartoffelsuppe mit knusprigem Speck


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Den in Scheiben geschnittenen Speck in Butter und Öl knusprig braten. Auf eine Untertasse nehmen und die Zwiebel und den gehackten Knoblauch zum restlichen Fett geben. 1-2 Minuten ruhen lassen, dann das Gemüse hinzufügen: Kartoffelwürfel, Karotten und Pastinaken. Nach 4 Minuten 1 Liter heißes Wasser, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer, Estragon, Knnor-Würfel hinzufügen, den Deckel auf den Topf legen und 20 Minuten kochen lassen.

Das Lorbeerblatt entfernen, die Hälfte des knusprigen Specks dazugeben und das gekochte Gemüse mit einem Mixer pürieren.

Zum Servieren Suppe, einen Esslöffel Sauerrahm, 1 Esslöffel knusprigen Speck und gehackte grüne Petersilie in Schüsseln geben.


Erbsencremesuppe mit Minze und knusprigem Speck

Cremig, mit einer schönen und köstlichen Farbe, ist diese Sahne-Erbsen-Suppe mit Minze und knusprigem Speck perfekt, um zu jeder Mahlzeit serviert zu werden!

Erbsencremesuppe mit Minze und knusprigem Speck

Cremig, mit einer schönen und köstlichen Farbe, ist diese Sahne-Erbsen-Suppe mit Minze und knusprigem Speck perfekt, um zu jeder Mahlzeit serviert zu werden!

Zutaten für Erbsencremesuppe mit Minze und knusprigem Speck

  • 450 g gefrorene Erbsen
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Osterwurzel & Acircrnac
  • 1 große Kartoffel
  • 100 g Butter
  • 200 ml Kochsahne
  • 1 l Wasser
  • 7-8 Minzeblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g geräucherter Speck

Zubereitung Erbsencremesuppe mit Minze und knusprigem Speck

Die Zwiebel schälen, abspülen, die Schuppen hacken und die geschmolzene Butter mit 2 Knoblauchzehen leicht anbraten.
Fügen Sie die gereinigte und geschnittene Nudelwurzel hinzu und schneiden Sie sie in Scheiben und die gewürfelten und gewürfelten Kartoffeln.
Mischen Sie die Zutaten gut, fügen Sie Wasser hinzu und fügen Sie nach einigen Kochvorgängen die gefrorenen Erbsen hinzu.
Wenn alle Zutaten gut gegart sind, werden sie zusammen mit Kochsahne und Minzblättern durch einen Mixer gegeben und anschließend durch ein Sieb gegeben.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 1-2 Minuten köcheln lassen.
Während des Servierens saure Sahne über Minz- und Erbsencremesuppe geben.
Es wird mit gewürfeltem und knusprig gebratenem Speck serviert, mit einer Zugabe von sm & acircnt & acircnă und gebratenem ac & acircine, Croutons oder verschiedenen knusprigen Backwaren.


Rezept des Tages: Selleriecremesuppe mit knusprigem Speck

Selleriecremesuppe mit knusprigem Speck aus: Olivenöl, Zwiebel, Sellerie, Äpfel, Gemüsesuppe, Pfeffer, Speck.

Selleriecremesuppe mit knusprigem Speck

Zutat:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 Sellerie, in Stücke geschnitten
  • 2 Äpfel, in Stücke geschnitten
  • 1 Esslöffel Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 3 Scheiben Speck

Zubereitungsart:

Das Öl in einen großen Topf geben und die Zwiebel etwa 5 Minuten leicht dünsten, bis sie weich ist. Die Selleriestücke dazugeben und mischen. Einige Minuten kochen.

Die Apfelstücke dazugeben und vermischen. Die Suppe dazugeben, aufkochen und etwa 30 Minuten köcheln lassen.

Abkühlen lassen und dann in einem Mixer zu einer glatten Masse verarbeiten. Die Sahnesuppe in Schüsseln aufteilen. Speck hacken und in einer Pfanne knusprig braten, mit der Suppe garnieren und servieren.


Blumenkohlcremesuppe mit knusprigem Speck

Blumenkohlcremesuppe mit knusprigem Speck, ein sehr gutes Rezept, einfach und schnell zubereitet. Blumenkohl ist eines meiner Lieblingsgemüse, und heute habe ich ein super leckeres, nahrhaftes und vitaminreiches Rezept ausprobiert.

Ich weiß, dass es viele Leute gibt, die keine Sahnesuppen mögen, sie wollen nicht einmal davon hören. Ich bin am anderen Ende, ich würde jeden Tag eine Schüssel heiße Sahnesuppe essen. Es ist nur gut, bei kühlem Wetter zu essen, um Bauch und Seele zu wärmen.

Normalerweise wähle ich neben einer Cremesuppe frisch zubereitete hausgemachte Croutons (siehe mein Rezept HIER), aber um es etwas knuspriger zu haben, habe ich diesmal Speck gewählt, den ich auf dem Grill gebraten habe. Mit der Blumenkohlcremesuppe hat es super gepasst.

Das Rezept findet ihr unten. Ich koche!
____________________________________
ZUTATEN
1 Blumenkohl (mittel / groß)
1 Selleriewurzel (Durchschnitt)
2 große Kartoffeln
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Esslöffel Olivenöl
Salz Pfeffer
Zum Servieren: einige Scheiben knuspriger Speck, Frühlingszwiebeln
. Wenn Sie Vegetarier oder Veganer sind, können Sie auf Speck verzichten und normale Suppe oder Croutonsuppe servieren

____________________________________
VORBEREITUNG
2 EL Olivenöl in einen Topf geben und die fein gehackte Zwiebel 2-3 Minuten bei schwacher Hitze anbraten.

Den fein gehackten Knoblauch, die Kartoffeln und den Sellerie dazugeben und zusammen mit der Zwiebel weitere 2 Minuten unter gelegentlichem Rühren fest werden lassen. So viel Wasser hinzufügen, dass das Gemüse bedeckt ist, mit Salz und Pfeffer würzen, dann 10 Minuten köcheln lassen.

Während dieser Zeit den Blumenkohl in kleinere Bündel auspacken. Nachdem Sie die Kartoffeln und den Sellerie 10 Minuten gekocht haben, können Sie auch die Blumenkohlbündel hinzufügen und so viel Wasser wie nötig hinzufügen.

Lassen Sie alles weitere 15-20 Minuten kochen oder bis das Gemüse weich und gekocht ist.

In der Zwischenzeit die Speckscheiben auf eine Grillpfanne, in den Ofen oder in eine Pfanne geben und knusprig braten.
RAT! Speck hinterlässt viel Fett, also füge beim Braten KEIN Öl hinzu.

Nachdem alle Gemüse gekocht sind, mischen Sie sie mit einem Mixer zu einer cremigen Suppe und fügen Sie Wasser aus dem Topf hinzu, in dem sie gekocht wurden, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben: cremiger oder flüssiger.

Stellen Sie den Topf wieder auf das Feuer und lassen Sie die Suppe 1-2 Minuten kochen. Probieren Sie und sehen Sie, ob Sie mehr Salz und Pfeffer benötigen. Optional können Sie 2 Esslöffel griechischer Joghurt 2% oder Sahne hinzufügen.

Servieren Sie die warme Blumenkohlcremesuppe und legen Sie knusprigen Speck und etwas gehackte Frühlingszwiebeln darauf.


Traian Burcea Galleguillos Rezept: Kartoffelcremesuppe mit Speck

Schritt 1: Waschen und Reinigen des Gemüses (Kartoffel, Lauch, Sellerie, Petersilie, Basilikum), danach werden die Kartoffeln gesäubert, die gelben in Stücke schneiden, die süßen und die lila in 2/2 mm dünne Stängel schneiden. ein paar Fäden, wenn man bedenkt, dass sie für die Dekoration und gebackene Rüben sind, werden in Würfel von etwa 5 5 mm oder etwas größer geschnitten.

Schritt 2: Butter in einem Topf erhitzen und Speckwürfel darin anbraten, dann den geschnittenen Lauch dazugeben und bei schwacher Hitze glasig dünsten. Danach die Kartoffeln in Würfeln dazugeben und mit Wasser bedecken, so dass wir etwa 1,5 cm über die Kartoffeln hinausragen.

Schritt 3: Die gewürfelte Rote Bete mit etwas Wasser mischen und pürieren, das Püree abseihen und in einen Topf geben.

Schritt 4: In einem anderen Topf mit dem Schwanz etwas Salzwasser erhitzen und aufkochen lassen. An dieser Stelle die Petersilien- und Basilikumbündel geben und etwa 30 Sekunden in heißem Wasser einweichen, mit einem Schneebesen entfernen und in die Schüssel mit Eiswasser geben und 5-7 Minuten abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen die Grüns sehr gut ausdrücken und zusammen mit dem Öl in den Vertikalmixer geben und mit dem Mixer vermischen, bis eine flüssige Paste entsteht. Wir geben die Zusammensetzung mit einem Mulltuch in ein Sieb und lassen sie in der Pfanne abtropfen, in der wir das Wasser gekocht (gereinigt) haben, dann gießen wir sie in den Plastikbehälter und bewahren sie zur Dekoration auf.

Schritt 5: Die in Strohhalme geschnittenen süßen und lila Kartoffeln werden durch Mehl mit heißem und süßem gesiebtem Paprika gegeben. Danach in sehr heißem Öl knusprig braten, herausnehmen und in einer mit einer Serviette bedeckten Schüssel abtropfen lassen, um das überschüssige Öl aufzunehmen.

Schritt 6: In der Zwischenzeit das Ei auf das Feuer legen und weich kochen (2 1/2 Min.). Nach dem Aufkochen vom Eiweiß trennen und das Eigelb zum Garnieren in edles Ei geben. Den gleichen Vorgang machen wir für die Reduktion von Rüben und Kräuteröl.

Schritt 7: Nach dem Kochen die Kartoffeln abschmecken, ggf. würzen und etwas Sauerrahm dazugeben und dann alles sehr gut pürieren, durch ein Sieb passieren und eine feine Paste erhalten, nicht zu dick, ggf. mit Sauerrahm oder abgekochtem Wasser verdünnen. zu Kartoffeln (wenn Sie mehr Wasser hinzufügen).

Schritt 8: In den Teller gießen, mit Kräuteröl, Rübenreduktion und Eigelb garnieren, zum Schluss vorsichtig die Kartoffeln (süß und lila) zu einem nicht zu großen Bündel zusammenbinden, ca. 10 Fäden mit 2-3 Fäden Schnittlauch und in die Mitte des Tellers legen.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Maiscremesuppe mit Speck

1. Schneiden Sie die Zwiebel und mahlen Sie den Knoblauch. Etwas in Olivenöl 10 Minuten braten oder bis sie weich sind. Fügen Sie die Paprikaflocken und eine Prise Salz hinzu und lassen Sie es 1 Minute lang auf dem Feuer.

2. In einen Topf die Zwiebeln geben, die neuen Kartoffeln und die Lorbeerblätter hinzufügen. Die Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen. Hitze reduzieren und ohne Deckel 20 Minuten köcheln lassen. Wenn die Kartoffeln fast fertig sind, fügen Sie den Mais hinzu.

3. In der Zwischenzeit den Speck schneiden und goldbraun braten. Auf Papier entfernen, um überschüssiges Fett aufzunehmen. Eine Handvoll Maiskörner in die Pfanne geben und leicht bräunen.

4. Die Suppe vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen, dann glatt streichen. Nach Geschmack würzen, dann auf Schüsseln verteilen. In jede Schüssel knusprigen Speck, einige gebratene Maiskörner, Chiliflocken und Sauerrahm geben.

Das muss man auch sehen.


Kartoffelcremesuppe mit Speck

In zwei Schritten und drei Bewegungen machen wir eine absolut leckere Kartoffelcremesuppe! Es ist ein einfaches, wirtschaftliches und leicht zuzubereitendes Rezept. Diejenigen, die fasten, verwenden keinen Speck und ich garantiere, dass es genauso lecker ist.

ZUTAT:

1,5 kg Kartoffeln
1 Karotte
1/2 kleiner Sellerie (ca. 100g)
1 Pastinake
1 große Zwiebel
200 ml flüssige Kochsahne.
2 Eier
Salz
Pfeffer
2 l Gemüsesuppe
2 Teelöffel Butter
60 -100 g Speck
1 Knoblauchzehe
gehackte grüne Petersilie zum Servieren
Paprika & # 8211 zum Servieren / optional

Wir werden das gewaschene und gereinigte Gemüse in Würfel schneiden und in Wasser kochen.

Wenn sie gekocht sind, passieren wir sie mit einem Mixer.

Die Sahne in der Gemüsesuppe aufkochen lassen. Fügen Sie geschlagene Eier gut mit saurer Sahne hinzu und kochen Sie weitere 5 Minuten.

Den Speck mit einer Knoblauchzehe in Butter erhitzen, dann zur Kartoffelcreme geben.

Heiß mit gehackter grüner Petersilie servieren. Wir können ein Paprikapulver werfen und es wird großartig aussehen. Zu dieser Creme kann ich nur ein Wort sagen: wunderbar!
Guten Appetit!


Kartoffelcremesuppe mit Lauch, Kreuzkümmel und knusprigem Speck

Ein weiteres leckeres Rezept präsentiert bei GUXT. Denken Sie daran, denn es ist lecker, schnell und einfach zuzubereiten. Die feine und seidige Suppe ist inspiriert vom würzigen Kreuzkümmelaroma, kombiniert mit dem geräucherten Speck.


Küche: GUXT
Schwierigkeit: Einfach
Betragen: 4 Portionen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten:
4 mittelgroße Kartoffeln, geschält und gewürfelt
1 Lauch, gut gewaschen, geputzt und gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 Lorbeerblätter
Salz
Weißer Pfeffer
1 & # 8211 1 1/2 Liter Gemüse, Hühnchen oder Wasser
150 g Butter
2 Esslöffel Kreuzkümmel, grob gemahlen
1 Teelöffel Safranfaden (optional)
4 Scheiben Speck
frische Petersilienblätter zum Servieren

Anweisungen:
2 Esslöffel Butter in einem großen Topf oder Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Reduzieren Sie die Flamme etwas und fügen Sie den Lauch hinzu. Salzen, pfeffern und 4-5 Minuten kochen lassen, dabei häufig umrühren.

Knoblauch, Lorbeerblatt und Kartoffeln hinzufügen und mischen. Das Gemüse 2 Minuten kochen. Den Boden (oder Wasser) hinzufügen, sodass das Gemüse bedeckt ist, und 20 Minuten köcheln lassen (bei sehr schwacher Hitze kochen), oder bis die Kartoffeln sehr zart sind. Die Pfanne vom Herd nehmen und 2-3 Minuten abkühlen lassen. Einen Teil der Flüssigkeit abgießen und beiseite stellen. Entfernen Sie die Lorbeerblätter.

In der Zwischenzeit die Speckscheiben hacken und ohne Öl, nur in dem Fett, das Sie in der Pfanne belassen, braten, bis die Stücke knusprig werden. Den Speck herausnehmen und auf Küchenpapier legen, damit das Fett abtropfen kann.

Das in der Pfanne verbleibende Fett wird mit ganzen Kreuzkümmelsamen und Safranfäden aufgegossen. Lassen Sie die Samen 1 Minute oder so lange wie möglich brutzeln, bevor Sie sie verbrennen. Das Fett abseihen, die Feststoffe entfernen. Was übrig bleibt, muss eine goldene Farbe haben und das Aroma von Speck und Kreuzkümmel haben.
Anstelle von Safran können Sie Kurkuma und nicht Safran verwenden, da sein Aroma von dem von Kreuzkümmel überdeckt wird.

Heiße Suppe servieren, mit grob gemahlenem Kreuzkümmel bestreut, mit angebratenem Fett bestreut, mit knusprigem Speck bestreut und mit frischen Petersilienblättern garniert.

Kartoffeln und Lauch mit einem Stabmixer direkt in der Pfanne verarbeiten, bis eine homogene Paste entsteht. Restliche Butter dazugeben und vermischen. Passen Sie die Konsistenz der Flüssigkeit an, indem Sie bei Bedarf etwas von der abgetropften Flüssigkeit hinzufügen. Die Suppe abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen.


  • 1 großer Sellerie
  • 1 mittelgroße weiße Zwiebel
  • 2-3 Kartoffeln
  • 350 ml Milch
  • 2 Esslöffel Butter
  • 100 g Speck
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 süßes Paprikapulver
  • Grün, zur Dekoration

Sellerie, Zwiebel und Kartoffeln schälen, waschen, hacken und in einem Topf mit ausreichend Wasser 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Dann in einem Sieb beiseite stellen und 300 ml des Wassers, in dem sie gekocht wurden, aufbewahren. Das Gemüse in einen Topf geben und die restliche Flüssigkeit und die vorgewärmte Milch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 2-3 Minuten bei der richtigen Hitze kochen lassen. Fügen Sie die Butter hinzu und passieren Sie das Gemüse mit einem vertikalen Mixer. Den Speck in Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne knusprig anbraten. Servieren Sie die Suppe warm und dekorieren Sie sie mit Speck, Ihrem Lieblingsgemüse und einem süßen Paprikapulver.


Video: Hjemmelavet, cremet kartoffelsuppe m. sprød chorizo på toppen - Opskrift #111 (Kann 2022).