Neue Rezepte

Mediterranes Brot

Mediterranes Brot


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gibt es jemanden, der dem Geruch von heißem Brot, frisch aus dem Ofen, widerstehen kann?
Was gibt es Schöneres als den verführerischen Duft einer Ecke von frisch gebrochenem Brot und dampfendem Brot ... mit mediterranen Aromen?
Diese berauschenden Düfte habe ich in den mediterranen Brötchenrezepten von RuxyRux gefunden. Vielen Dank für die Idee, Ruxy!

  • 300 ml warmes Wasser
  • 2 Teelöffel Salz
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 500 g Weißmehl (von uns in der Mühle gemahlen)
  • 140 g Schwarzmehl (von Plafar)
  • 7 g Trockenhefe
  • 2 Teelöffel Zucker
  • Oregano
  • Leinsamen
  • Kreuzkümmel
  • Rosmarin

Portionen: -

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Mediterranes Brot:

Wir geben alle Zutaten in der Reihenfolge, in der wir sie geschrieben haben, in die Brotmaschine, mit Ausnahme der mediterranen Samen und Aromen.

Ich programmiere die Maschine auf Dough (DOUGH) und lasse sie ihr Programm machen.

Wenn die akustischen Signale zu hören sind, fügen Sie die Gewürze hinzu und lassen Sie das Auto sein Programm fortsetzen.

Nach einer Weile können Sie den Teig aus der Maschine nehmen, nachdem er geknetet und gesäuert ist und ihn in den Ofen in den Ofen geben, um ihm einen runden Teig zu geben, oder Sie können ihn in der Maschine lassen, um die Form des zu backen Maschine.

Schon bald werden Sie den herrlichen Duft von frisch gebackenem Brot spüren....

Großer Appetit!


  • 400 g Ghebe
  • 250 g Reis
  • 60 ml trockener Weißwein
  • 1,1 l Gemüsesuppe
  • 8 EL Öl e.v. von Oliven
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Petersilie

Zuerst bereiten wir die Pilze vor: Wir putzen sie, waschen sie und schneiden sie in zwei Hälften. Geben Sie 4 Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne und erhitzen Sie sie 10-15 Minuten lang, dann leicht salzen und gehackte Petersilie hinzufügen.
Wir kochen die Suppe zusammen mit dem Wein.

In eine andere Schüssel das restliche Öl geben und die fein gehackte Zwiebel 2-3 Minuten anbraten, den Reis dazugeben und glasig dünsten, dann mit heißer Suppe polieren, bis der Reis gar ist.

Wenn wir die letzte Suppenpolitur aufgetragen haben, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie noch ein paar Minuten.

Zugedeckt 5 Minuten ruhen lassen und servieren.Dekoriert mit geriebenem Parmesan und Schnittlauch. Köstlich. Gute Arbeit und guten Appetit!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Italienisches Brot mit sonnengetrockneten Tomaten & #8211 ein mediterranes Rezept mit Gemüse

Italienisches Brot - Mediterranes Rezept mit Gemüse

Ich habe diesem Rezept den Namen gegeben, der ursprüngliche Name war Brot mit sonnengetrockneten Tomaten, Rucola und Käse & #8230 all das repräsentiert für mich Italien und ich fand den Namen, den ich gegeben habe, praktischer

Zutaten Italienisches Brot & #8211 Mediterranes Rezept mit Gemüse

  • 500gr Mehl
  • 80 ml heißes Wasser
  • 120 ml warme Milch
  • 1 g großer Zucker
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Ei gebunden
  • 1 g Salz
  • Öl

Zubereitungsart

Die Zutaten für den Teig mischen und einen geeigneten Teig kneten, die Oberfläche mit Öl einfetten und 1-2 Stunden gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Wir verteilen den Hefeteig mit dem Nudelholz in einer rechteckigen Form mit einer Dicke von 1, 1-5 cm.

Die gesamte Oberfläche des Teigs mit geriebenem Käse bestreuen, die zuvor gewaschenen und mit Wasser abgesiebten Rucolablätter hinzufügen, die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden, zum Schluss eine weitere Schicht geriebenen Käse hinzufügen.

Wir machen eine Rolle gefüllten Teig und formen daraus ein & # 8220S & # 8221, wir legen es in das mit Backpapier ausgelegte Blech und mit einem Messer oder einer Schere schneiden wir die Oberfläche 3-4 cm tief ein, bedecken und noch 1 Mal gehen lassen.

Den Ofen vorheizen und das Blech für 30 Minuten stellen, wenn die Oberfläche anfängt zu bräunen, das Brot herausnehmen, mit Käse bestreuen und ruhen lassen, bis es schmilzt und ein wenig braun wird.

Es kann sowohl heiß als auch kalt serviert werden.

1.Zutat 2. Milch und warmes Wasser 3. Mach daraus ein Lied 4. Fügen Sie den Zucker hinzu 5. Salz hinzufügen 6. Trockenhefe hinzufügen 7. Nach und nach die Flüssigkeiten hinzufügen 8. Gekneteter Teig 9. Fetten Sie die Oberfläche mit Öl ein 10. Hefeteig 11. Den Teig verteilen 12.Waschen Sie die Rucolablätter 13. Schneiden Sie die getrockneten Tomaten in kleine Stücke 14. Käse reiben 15. Den Teig mit geriebenem Käse bestreuen 16. Legen Sie die Rucola-Blätter auf die gesamte Oberfläche des Teigs 17. Legen Sie die getrockneten Tomatenstücke 18. Die letzte Schicht ist der geriebene Käse 19. Den Teig ausrollen 20. Wir schließen die Kante 21. Aus dem gefüllten Teig formen wir ein S 22. Schneiden Sie den Teig auf eine Tiefe von 3-4 cm 23. Wir haben die Oberfläche mit Käse bestreut 24. Frisches Brot aus dem Ofen geholt 25. Italienisches Brot 26. Geschnittenes Brot

Raw Vegan Joy Freude, Gesundheit, Aromen und Farbe

Endlich ein perfektes Brot! Ich habe versprochen, nicht zu gehen, bis ich sie gefunden habe. Die anschaulichste Werbung für sie könnten die Worte sein, mit denen Adrian mich frühmorgens beim Aufwachen begrüßte: "Sie ist sehr gut, ich habe schon ein Tablett gegessen, ich kann nicht aufhören." Ich habe es bis zum Abendessen nicht probiert. In diesem Moment beschloss ich, dass wir ein paar brüderliche Portionen machen mussten, nicht umgekehrt, aber er murmelte den ganzen Tag leidenschaftlich darüber und ich machte mir schon Sorgen, dass er es fertig machen würde, bevor ich die Nachricht bekam. Scherzhaft. obwohl.
Für dieses Rezept habe ich mich von Mimi Kirk und Russell James inspirieren lassen. Kombiniert mit der bisherigen Erfahrung und der Kreativität des Augenblicks ist es, wie ich sage, eine sehr gute Arbeit geworden.

  • Gesamtzeit: 09h 30min
  • Vorbereitungszeit: 01h 30min
  • Flüssigkeitszufuhr: 08h 00min
  • Dehydration: 24h 00 min

Zutat:

    - 1 Cana - 1 Cana - 1/4 Cana - 1/2 Cana - 1/4 Cana - 1/4 - 1/2 Cana - 1 Cana - 3 Cana - 3 Cana - 1/2 Cana - 1/4 Cana - 6 EL - nach Geschmack - 1 EL - nach Geschmack - 3 EL - 1 EL

Anweisungen:

Leinsamen werden 30 Minuten lang hydratisiert. Mischen Sie alle oben genannten Zutaten und machen Sie daraus einen möglichst trockenen, aber elastischen Teig. (Wir können bei Bedarf auch Buchweizenmehl hinzufügen). Breiten Sie ein 5 mm dickes Blatt aus. Schneiden Sie mit einer Edelstahlform kleinere Stücke aus und legen Sie sie in die Schalen des Dörrgeräts. Lassen Sie sie etwa 10-15 Stunden bei 40 Grad C im Dörrgerät stehen. Sie werden in Tüten verpackt und einige Wochen im Kühlschrank aufbewahrt (der den "Angriff" überlebt).


  • 250 gr Nudeln
  • 160 g Thunfisch (abgetropftes Öl oder Saft)
  • 150 gr Oliven
  • 150 gr Mozzarella
  • 2 große Tomaten (nicht sehr reif)
  • 5-6 EL Olivenöl
  • Oregano
  • Salz

Wir kochen die Nudeln in Salzwasser al dente und wenn sie fertig sind, lassen wir sie abtropfen und geben sie durch einen Strom von kaltem Wasser, um das Kochen zu stoppen.

In eine Schüssel den abgetropften Thunfisch, den geschnittenen Mozzarella (meine in zwei Teile), die Oliven und die gewürfelten Tomaten geben.

Die gut abgetropften Nudeln hinzufügen, salzen, Oregano und Olivenöl hinzufügen und leicht mischen.

Mit Basilikumblättern garnieren und servieren. Gute Arbeit und guten Appetit!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Zubereitungsart

Zucchini gratiniert mit Knoblauch

Zucchini waschen und in 5-6 cm lange Stifte schneiden, dann mit Thymian und Gewürzen würzen

Pilz-Ciulama

Magst du ciulamaua? Gib mir & hellip jeglicher Art! aber ich habe es seit Jahren nicht mehr vorbereitet, besonders


Lebensmittel aus der mediterranen Ernährung: 10 gesunde Optionen

Wenn Sie Ihre Essgewohnheiten ändern und eine mediterrane Ernährung beginnen möchten, finden Sie Stift und Papier und machen Sie sich Notizen. Wir stellen Ihnen die 10 Grundnahrungsmittel dieses Kulturerbes vor:

1. Verwenden Sie Olivenöl als Grundfett

Wohin man auch schaut, Olivenöl ist das am häufigsten verwendete Fett. Reich an Antioxidantien, einfach ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E, wird es für alles verwendet, vom Zubereiten von Salaten bis zum Braten.

Machst du Toast? Zögern Sie nicht: Ein Tropfen Olivenöl kann genau das sein, was Sie brauchen. Planen Sie, ein paar Kartoffeln zu braten? Oder machst du einen Salat? Zweifellos sollten Sie Olivenöl anstelle anderer Öle und Fette verwenden.

2. Iss jeden Tag frische Lebensmittel

Die mediterrane Ernährung basiert auf dem Verzehr von frischen und saisonalen Lebensmitteln. Daher sollten Sie das ganze Jahr über saisonales Gemüse und Obst kaufen. Auf diese Weise können Sie ihren gesamten Nährwert nutzen und Geld sparen! Wenn Sie sich zusätzlich für lokale Zutaten entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie die beste Qualität zum besten Preis erhalten.

3. Essen Sie zu jeder Mahlzeit Obst und Gemüse

Dieser Schritt geht Hand in Hand mit dem vorherigen Punkt. Essen Sie zu jeder Mahlzeit Gemüse und Obst. So, Sie essen zwischen 1 und 2 Obst und etwa 3 Portionen Gemüse pro Tag. Wie kannst du das machen? Schauen wir uns einige Beispiele an:

  • Essen Sie zum Frühstück ein Stück Toast mit Tomaten und Olivenöl und einer Frucht.
  • Essen Sie Nüsse als Snack am Morgen.
  • Wählen Sie Pasta mit sautiertem Gemüse zum Mittagessen und Obst zum Dessert.
  • Es serviert einen Joghurt-Snack mit Früchten und Nüssen oder ein Sandwich mit Avocado und Schinken.
  • Bereiten Sie zum Abendessen gebackenen Fisch mit Salat und Kartoffeln zu. Zum Nachtisch Obst essen.

4. Essen Sie mehrmals pro Woche Fisch

Reduzieren Sie die Aufnahme von rotem Fleisch und konzentrieren Sie sich darauf, Ihren Fischkonsum zu erhöhen. Sie sollten mindestens zweimal pro Woche weißen und fetten Fisch essen. Es gibt so viele Möglichkeiten, dies zu tun: gebacken, gegrillt, gebraten, gedünstet… Die Omega-3-Fettsäuren, die Fisch liefert, helfen Ihnen, Ihre Gefäßgesundheit zu erhalten, indem sie Ihren Cholesterin- und Triglyceridspiegel in Ihrem Blut senken.

5. Iss viermal pro Woche Eier

Im Gegensatz zu dem, was Sie denken, die eier sind gesund. Viele Jahre sind vergangen und viele neue Studien wurden durchgeführt. Früher ging man davon aus, dass Eier gesundheitsschädlich sind. Heute wissen wir, dass Eier eine Quelle für hochwertiges Protein, Vitamine und einfach und mehrfach ungesättigte Fette sind.

Das Problem ist, dass die Leute immer noch glauben, dass Eier den Cholesterinspiegel erhöhen. Aber das ist nicht der Fall. Zumindest nicht vollständig: Übermäßiger Eierkonsum kann zusammen mit anderen Faktoren wie Bewegungsmangel und Stress zu einem erhöhten Cholesterinspiegel führen. Natürlich, es ist gut, sie gekocht oder gebacken zu essen, nicht gebraten.

6. Konsumiere regelmäßig Milchprodukte

Käse und Joghurt gehören in der mediterranen Ernährung zu den täglichen Mahlzeiten. Denn sie sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen wie Calcium und Phosphor und Proteinen mit hoher biologischer Wertigkeit. Sie brauchen eine Idee? Sie können ein Stück Käse mit Früchten kombinieren oder sogar Joghurt mit Fruchtstücken verzehren. Sie können auch Feta-Käsestücke in den Salat mischen.

7. Reduzieren Sie Ihren Konsum von rotem Fleisch

Um einer mediterranen Diät zu folgen, Es ist wichtig, den Verzehr von rotem Fleisch zu reduzieren, indem Sie stattdessen mehr weißes Fleisch essen. wie Hühnchen und Fisch. Vor einigen Jahren warnte uns die Weltgesundheitsorganisation vor den möglichen Problemen, die durch den übermäßigen Verzehr von verarbeitetem Fleisch und rotem Fleisch entstehen können.

8. Iss jeden Tag gesundes Getreide

Getreide gehört zur Basis der Ernährungspyramide, weil es uns mit Energie versorgt. Wir empfehlen es Müsli, Nudeln, Reis, Couscous und Vollkornbrot zu wählen.

9. Reduziere deinen Konsum von Süßigkeiten

Sie sollten Süßigkeiten, Gebäck und Süßigkeiten nur in geringem Umfang essen. Mit anderen Worten, Sie sollten den Konsum nicht vollständig vermeiden, aber er sollte extrem kontrolliert werden. Erinnere dich daran Überschüssiger Zucker kann Krankheiten wie Diabetes oder Fettleibigkeit verursachen. Weniger als zwei Portionen pro Woche sind ideal.

10. Trinken Sie den ganzen Tag Wasser

Dein Lieblingsgetränk sollte immer Wasser sein: löscht den Durst und liefert keine leeren Kalorien. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Konsum von zuckerhaltigen Getränken wie Softdrinks und säurefreien Säften zu mäßigen.

Was halten Sie von dieser Liste von Lebensmitteln in der mediterranen Ernährung?

Wie Sie sehen, ist es nicht so schwer zu folgen. Sie müssen nur Ihre Gewohnheiten anpassen, um gesunde Lebensmittel zu essen und den Verzehr der am wenigsten gesunden Lebensmittel zu minimieren. Außerdem regelmäßig Sport treiben!


Zutaten einfaches hausgemachtes Brot

für 2 Brote von 750-760 gr.

  • 1 Kilogramm Brotmehl (Typ BL 550 oder Typ 650 & # 8211 wählen Sie ein Mehl mit mindestens 9,5% Proteingehalt) + 1 Esslöffel mit extra Mehlspitze, zum Bestreuen
  • 650 & # 8211 700 ml. das Wasser
  • 20 Gramm feines Salz
  • 14 Gramm Trockenhefe

Wie man einfaches hausgemachtes Brot macht

Anpassung der Zutaten

Dieses hausgemachte Brot ist, wie ich bereits sagte, sogar das einfachste. Das Rezept wurde für einen Anfänger entwickelt, nicht für einen sehr erfahrenen. Wenn Sie es mit genau den oben genannten Zutaten machen, dann wird Ihnen das sicher gelingen, auch wenn Ihre Erfahrung im Bereich handwerkliches Backen gleich null ist.

Nachdem Sie das Rezept jedoch einige Male wiederholt und festgestellt haben, dass Sie erfolgreich sind, möchten Sie möglicherweise einige Änderungen.

A. Sie können 30 % der empfohlenen Mehlmenge für das einfache hausgemachte Brotrezept (dh 330 Gramm) durch Vollkornmehl ersetzen. Seien Sie vorsichtig, Vollkornmehl, nicht das sogenannte "Schwarzmehl", das nur ein Scherz ist. Wenn Sie Vollkornmehl verwenden, müssen Sie die Wassermenge um 50 & # 8211 80 ml erhöhen.

B. Sie können bis zu 100 Gramm Samen zu einem einfachen Brotteig hinzufügen. Geeignet sind die Samen von Sonnenblumen, Kürbis, Flachs etc. Passen Sie auf, dass Sie die Kerne nicht einfach in den Teig geben, da das Brot trocken und krümelig herauskommt! Die für Brot verwendeten Samen werden über Nacht in kaltem Wasser hydratisiert. Nach reichlichem Wasserziehen lassen sie ab und können im letzten Teil des Knetens zum Teig gegeben werden.

C. Für dieses einfache Brot können Sie Trockenhefe durch frische Hefe ersetzen. Ich empfehle nicht, das Äquivalent von 14 Gramm Trockenhefe, 40-50 Gramm Hefe, sondern nur 20-25 (ein Würfel) zu verwenden. Die Hefe mit 1 Esslöffel Mehl und ca. 100 ml mischen. lauwarmes Wasser (von der empfohlenen Gesamtmenge). An einem warmen Ort etwa 15 Minuten gehen lassen, bis es Blasen wirft. Die Aktivhefemischung zu dem mit dem Salz vermischten Mehl geben, gefolgt von lauwarmem Wasser. Achtung, wenn die Hefe in 15 Minuten nicht sprudelt, NICHT für Brot verwenden, es ist alt und der Teig wächst nicht!

Teigzubereitung

1. Das Mehl in eine große Schüssel (des Mixers) sieben. Fügen Sie das abgewogene Salz hinzu. Sie sollten wissen, dass Salz in der Regel 2% der empfohlenen Mehlmenge für Brot ausmachen sollte. Fügen Sie die Trockenhefe hinzu und mischen Sie die trockenen Zutaten.

2. Fügen Sie 650 ml hinzu. von lauwarmem Wasser. Einige Mehle haben eine höhere Aufnahmekapazität und wir müssen möglicherweise etwa 50 ml hinzufügen. von zusätzlichem Wasser in normalem Brotteig. Das werden wir während der Turbulenzen erkennen.

3. Mischen Sie das Mehl mit Wasser, mit dem Mixer, an dem wir das hakenförmige Zubehörteil befestigt haben, oder mit einem großen Holzlöffel.

4. Den Teig ca. 7-8 Minuten mit dem Mixer bzw. ca. 15 Minuten mit der Hand kneten. Wenn der Teig zu dick ist, die restlichen 50 ml nach und nach hinzufügen. von lauwarmem Wasser. Normalerweise ist es nicht notwendig, 1-2 Esslöffel Wasser reichen aus, also fügen wir es nach und nach hinzu.

5. Schließlich muss der Teig glatt sein, sich angenehm anfühlen und sich von den Wänden der Schüssel lösen. Eine saubere Schüssel mit einem Tropfen Öl einfetten. Den Teig für unser Normalbrot formen wir zu einer Kugel und legen sie in die Schüssel. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und an einen warmen Ort stellen. In etwa einer Stunde, wenn es heiß ist, geht der Teig auf und verdoppelt sein Volumen.

Den Teig teilen

6. Wenn der Teig aufgegangen ist, ruft mein "Lehrer" zu Hause immer noch um Hilfe. Er macht nicht viel mit Modellierbrot. Es ist jedoch keine große Sache, wenn Sie keine Ansprüche haben. Dieses einfache selbstgebackene Brot wächst trotzdem und wird sehr lecker, auch wenn es anfangs etwas schief ist. Im Bild unten füllte der angehobene Teig die Schüssel fast aus.

7. Auf die sichtbare Oberfläche des einfachen Brotteigs, der zum Aufgehen bereit ist, 1 Esslöffel Mehl streuen. Schlagen Sie leicht, leicht mit Ihrer Handfläche und das Mehl wird sich bis zum Rand verteilen. Mit einem flexiblen Rakel lösen wir den Teig rundum aus der Schüssel. Wenn wir den Rakel zwischen Teig und Schüssel setzen, dringt auch das eingestreute Mehl ein, sodass es nicht kleben bleibt.

8. Drehen Sie den einfachen Brotteig mit einer einzigen Bewegung auf der Arbeitsfläche um. In Kontakt mit der Arbeitsplatte kommt der mit Mehl bestreute Teil, so dass er nicht kleben bleibt und kein zusätzliches Mehl benötigt wird. Wie schön er gewachsen ist und wie viele Luftblasen er hat, sieht man schon in der Teigabteilung.

Brotmodellierung und zweiter Sauerteig

9. Teilen Sie den Teig in zwei Hälften, mit einem speziellen Konditorei-/Bäckerschneider oder, falls dies nicht der Fall ist, mit einem Messer. Wir erhalten zwei Teigstücke für zwei große Brote, die nach dem Backen über 750 g wiegen. Es wäre übertrieben, aus der ganzen Teigmenge einen einzigen Laib zu machen, und es wäre noch komplizierter zu backen, und wir vermeiden Komplikationen, weil wir angefangen haben, ein einfaches Brot zu backen.

10. Der sichtbare Teil der beiden Teigstücke ist feucht und klebrig und der Teil, der die Arbeitsfläche berührt, wird bemehlt. Unser Ziel ist es, den einfachen Brotteig so auszurollen, dass der nasse und klebrige Teil die Mitte erreicht, damit wir ihn nicht mehr sehen. Formen Sie also nacheinander jedes Teigstück zu zwei dichten Zylindern, versiegeln Sie die Verbindung gut und rollen Sie sie ein wenig auf dem Tisch.

10. Als Vorliebe kann dieses einfache hausgemachte Brot frei oder in Form gebacken werden. Bei der ersten Variante legen wir einfach die beiden geformten Laibe festgeklebt in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Wir backen sie am liebsten in Formen, daher kommt jedes Formstück in eine Form mit den Maßen 25 * 11 * 8 cm, mit Öl gefettet oder mit Backpapier ausgelegt. Auf jeden Fall werden die Formbrote mit einem dicken Küchentuch abgedeckt und weitere 30 Minuten gehen gelassen. Währenddessen den Backofen einschalten und auf 230 °C stellen, auf- und abheizen. Wenn wir uns für das Brot entschieden haben, das frei gebacken wird, müssen wir es vor dem Backen mit einem sehr scharfen Messer oder einer Klinge vergrößern.

Brot backen

11. In den ersten 15 Minuten des Backens benötigt jedes Brot eine hohe Temperatur zum Aufgehen. Gleichzeitig braucht es Dampf, der aus zwei Quellen kommen kann:

  1. Wenn Sie einen Dampfgarer haben, ist es am einfachsten, ein geeignetes Programm einzustellen (50% Dampf ist OK)
  2. Wenn Sie keinen Dampfgarer haben, bereiten Sie einen Topf / eine Pfanne mit kochendem Wasser vor. Wenn Sie das Brot in den Ofen schieben, legen Sie es auf den Boden des Ofens und das Blech mit Wasser, das Dampf bildet.

Also backen wir unser selbstgebackenes Brot im vorgeheizten Backofen bei 230 °C, auf mittlerer Höhe, unbedingt mit Dampf. Nach 15 Minuten sinkt die Temperatur auf 200 °C und der Dampf stoppt / das Tablett wird entfernt (seien Sie sehr vorsichtig, dass Sie sich nicht verbrennen!). Die Wärme muss von unten und von oben kommen und es ist keine Belüftung zum Backen des Brotes erforderlich. Wenn Sie die Belüftung nicht stoppen können, müssen Sie wissen, dass das Brot sowieso gut herauskommt, nur dass es eine dickere Kruste hat. Um herauszufinden, ob es fertig ist, hilft es nicht, das Brot mit einem Zahnstocher anzustechen, es ist Unsinn. Das gebackene Brot hat eine goldbraune Kruste und wird, leicht auf den Boden gehämmert, leer klingen. Für einen strengeren Test hat das gebackene Brot eine Innentemperatur von 95-96 ° C. Nach dem Backen wird das Brot auf einem Grill gut abkühlen gelassen, bevor es in Scheiben geschnitten wird.

Nach dem oben beschriebenen Rezept und allen Empfehlungen kommt ein einfaches und schönes Brot heraus, das ohne viele Krümel geschnitten wird und 5 Tage perfekt hält, in ein sauberes Baumwolltuch gewickelt und in die Holzkiste für Brot gelegt. Vielleicht ist es noch länger haltbar, in unserem Land war es jedes Mal nach 5 Tagen erschöpft. Möge es Ihnen nützlich sein!

Alle Brotrezepte auf dem Blog Sie finden sie, indem Sie auf das Bild unten klicken.


Mediterranes Brot - Rezepte

MEDITERRANES BROT MIT OLIVEN

Mediterranes Brot mit Oliven
Mach zwei: einen für mich
Seit ich Bäcker spiele
Ich habe die Waage unter dem Bett versteckt.

  • 500 gr Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 250 ml heißes Wasser
  • 80 ml Olivenöl
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 200 gr in Scheiben geschnittene grüne Oliven

ARBEITSPLAN Mediterranes Brot mit Oliven

  1. Mehl mit Salz, Zucker und Trockenhefe in einer Schüssel vermischen. Der Zucker nährt die Hefe. Oregano und fein gehackte Oliven hinzufügen
  2. Gießen Sie heißes Wasser und Olivenöl. Kneten (ca. 10 Minuten), bis eine homogene Kruste entsteht, die sich leicht von den Händen löst. Der Teig sollte fluffig, aber nicht klebrig sein. Wir bilden eine Runde Coca 30 Minuten in einer warmen Umgebung gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Wir ließen es direkt in dem Tablett aufgehen, auf dem wir das Brot backen wollten. Das Blech war mit Backpapier belegt.
  3. 30 Minuten im auf 200 Grad erhitzten Ofen (bis sie gebräunt sind) ruhen lassen
  4. Ich habe das Brot etwas abkühlen lassen, hatte aber nicht die Geduld es komplett abzukühlen und habe es "geschmeckt". Das Ergebnis? Göttlich!
  5. Es ist absolut lecker, weil es sehr flauschig, luftig ist. Probieren Sie dieses mediterrane Brotrezept mit Oliven und Sie werden es garantiert nicht bereuen!
  6. Guten Appetit!

Mediterrane Küche

Aufgrund ihres gemeinsamen Klimas, ihrer Geschichte und Bräuche haben Mittelmeerländer ähnliche kulinarische Traditionen, von denen viele Experten sprechen Mediterrane Küche, während andere behaupten, dass jedes Volk seine eigenen Traditionen hat, die nicht mit denen der anderen verwechselt werden sollten.

Die Rezepte des Mittelmeerraums sind sehr vielfältig, ebenso die Kulturen der Mittelmeeranrainer: Griechenland, Italien, Spanien, Frankreich, aber auch Libyen, Ägypten, Syrien und Algerien.

Und die kalte Joghurtsuppe aus Syrien, die griechischen Meeresfrüchtesalate und der italienische Käse, aber auch der katalanische Eintopf mit Algen, all diese kulinarischen Rezepte gehören dazu Mediterrane Küche.

Bei einer Klassifikation würde man den Mittelmeerraum in drei kulinarische Regionen einteilen: die nordafrikanische, die östliche (Griechenland, Israel, Syrien, Türkei) und die südeuropäische (Spanien, Italien, Frankreich). Auch wenn die drei Gebiete so unterschiedlich sind wie die Kultur, haben sie doch eines gemeinsam: das mediterrane Klima, das heißt heiße und trockene Sommer, gefolgt von milden Wintern.

Das angenehme Wetter spiegelt sich in den Zutaten wider, die die Grundlage der mediterranen Küche bilden, wobei Gemüse an erster Stelle steht, unabhängig vom Land. Viele mediterrane Rezepte beginnen mit Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten, über die Olivenöl gelegt wird. Dann können Sie Auberginen, Zucchini, Paprika, Pilze, Gurken, Okra und viel grünes Blattgemüse hinzufügen. Hülsenfrüchte – Linsen, Erbsen, Bohnen & # 8211 kommen in mediterranen Kochrezepten ebenso häufig vor.

Für zusätzlichen Geschmack fügen Sie mediterranes Gemüse hinzu: Rosmarin, Basilikum, Petersilie, Minze, Dill, Fenchel und Oregano.
Obwohl das Meer ärmer ist als früher, gehören Meeresfrüchte und Fisch zu den beliebtesten Zutaten der mediterranen Küche und werden in Rezepten für Suppen, Pasta, Salate usw. verwendet. Darüber hinaus enthalten viele mediterrane Rezepte Lamm, Ziege, Schaf, Schwein, Kaninchen. Rindfleisch wird weniger häufig verwendet, da die Geographie des Gebiets die Aufzucht großer Tiere nicht zulässt.

Diejenigen, die aufgezogen werden können, werden auch für Milch verwendet. Milchprodukte – verschiedene Käsesorten und Joghurt – sind in den Mittelmeerländern sehr beliebte Snacks.

Die Bewohner des Mittelmeerraums sind berühmt für ihre eiserne Gesundheit und schlanke Figur, so dass es unmöglich war, auf eine mediterrane Ernährung zu verzichten, die sowohl zur Erhaltung der Gesundheit als auch zum Abnehmen verwendet wird. Die mediterrane Ernährung basiert auf Gemüse, Hülsenfrüchten, Nüssen, Samen, Fisch, Eiern, Milchprodukten und natürlich Olivenöl. Aber vielleicht am wichtigsten ist, dass die Ernährung der Mittelmeervölker auf einfachen Rezepten basiert, mit schlecht verarbeiteten Lebensmitteln und kleinen Portionen. Süßigkeiten werden selten gegessen, und in ländlichen Gebieten, die die Tradition bewahren, hat man von Fast Food noch nicht einmal gehört.


Video: PIDE - PITICE: Mediteranski specijalitet. Ovaj specijalitet dolazi sa obala crnog mora (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Cosmas

    Ich entschuldige mich, aber es kommt nicht auf mich zu. Gibt es noch andere Varianten?

  2. Nastas

    die Antwort verständlich

  3. Kyle

    Was notwendige Worte ... Super, ein brillanter Satz

  4. Seadon

    Fehler machen. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, es spricht mit Ihnen.

  5. Fercos

    Seltsam wie das

  6. Nikobei

    Erkennst du, dass sie geschrieben haben?

  7. Tojataur

    Es ist möglich zu sagen, diese Ausnahme :)



Eine Nachricht schreiben