Neue Rezepte

Wendys Drive-Thru bekommt einen Rap

Wendys Drive-Thru bekommt einen Rap



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Arbeiter bekommen nicht nur die gesamte Bestellung in einem Rap, sie haben sie diesen Jungs kostenlos gegeben

Nichts macht unseren Montag besser als jemand, der einen Drive-Thru-Rap macht, besonders wenn er wirklich gut ist und vor allem, wenn er von einem bescheidenen, mageren Kind gemacht wird, das einfach ein bisschen zu viel "yo" und "man" sagt.

Dieser Drive-Thru-Rap von Wendy ist ziemlich genau richtig, mit Rapper M.r. B. Reime ausspucken wie „Oh ja, ich will einen Frosty und mach ihn Vanille/ und Joey, wenn du das verschüttest, ich schwöre, ich werde dich töten/Aber das ist eine andere Geschichte, was will ich versuchen? Stampfer mit einem großen Braten."

Die komplette Bestellung? Ein doppelter Burger mit Käse ohne Salat, Pommes, vier kleine Sprites, ein Frosty, ein Viertelpfünder-Burger mit großem Pommes und ein 10-teiliges Chicken Nugget mit Barbecue-Sauce. Er rappt sogar in einer Entschuldigung dafür, dass er ein bisschen herrisch (super edel) klingt, und bekommt seine Bestellung am Ende kostenlos. Sehen Sie sich unten den vollständigen Song an, der anscheinend auf M.r. B.'s CD "What the Funk?"


Wendys Drive-Thru bekommt einen Rap - Rezepte

Wie nehme ich an Wendy's Rewards-Programm teil?

Leicht. Erstellen Sie einfach online oder in unserer App ein MyWendy-Konto. Wenn Sie bereits ein My Wendy’s-Konto haben, können Sie loslegen. Sie wurden automatisch registriert und sammeln Punkte bei Ihrem nächsten Einkauf, wenn Sie eine Bestellung in der Wendy's App aufgeben oder Ihren QR-Code am Schalter, Abholfenster oder Kiosk scannen.

Was ist mit mobilen Angeboten passiert?

Mobile Angebote sind jetzt unter Prämien verfügbar. Sie können zwischen dem Rewards Store und den Angeboten wechseln, um zu stöbern.

Sie können ein Angebot einlösen, indem Sie es zu Ihrer mobilen Bestellung hinzufügen oder es in Ihren QR-Code laden und den Code am Schalter, am Abholfenster oder am Kiosk scannen.

Sie erhalten 10 Punkte für jeden US-Dollar, den Sie für Essen ausgeben, wenn Sie eine Bestellung in der Wendy's-App aufgeben, Wendy's online oder Ihren QR-Code am Schalter, Abholfenster oder Kiosk scannen.

Sie müssen buchstäblich einen Artikel von Wendy's kaufen, um Punkte zu sammeln. Eingelöste Angebote/Prämien, Rabatte durch Coupons, Steuern, Gebühren oder Trinkgelder oder Bestellungen in Liefer-Apps von Drittanbietern bringen keine Punkte.

Es gibt auch Möglichkeiten, Bonuspunkte für bestimmte Gegenstände zu verdienen und Herausforderungen und eine Menge anderer lustiger Dinge zu meistern. Überprüfen Sie die App daher regelmäßig auf Updates.

Kann ich Punkte sammeln, wenn ich im Restaurant oder bei der Durchfahrt bestelle?

Ja. Scannen Sie einfach Ihren QR-Code an der Theke, am Abholfenster oder am Kiosk, bevor Sie Ihre Bestellung bezahlen.

Erhalte ich Punkte für Lieferaufträge?

Wenn Sie den Lieferauftrag über die Wendy's-App oder -Website aufgeben, tun Sie dies – natürlich abzüglich aller Steuern, Gebühren und Trinkgelder.

Profi-Tipp: Sie können auch Prämien und/oder mobile Angebote auf Lieferaufträge anwenden, die über die Wendy's App oder Website aufgegeben werden! Sie erhalten nur keine Punkte auf den ermäßigten Betrag.

Übrigens, wenn Sie Wendy's über DoorDash oder Grubhub, Postmates, Uber Eats oder einen anderen Drittanbieter-Lieferservice bestellen, sammeln Sie keine Punkte. Ab jetzt jedenfalls. Das könnte sich in Zukunft aber ändern.

Kann ich Punkte sammeln, wenn ich eine Geschenkkarte von Wendy verwende?

Sie sammeln Punkte für Bestellungen, die mit einer Wendy’s-Geschenkkarte bezahlt werden, solange Sie Ihren QR-Code am Schalter, Abholfenster oder Kiosk scannen. Sie sammeln jedoch keine Punkte, wenn Sie selbst eine Wendy's-Geschenkkarte kaufen. Sinn ergeben?

Kann ich beim Einlösen einer Prämie oder eines mobilen Angebots trotzdem Punkte sammeln?

Sicher kann. Sie erhalten keine Punkte für den von der Prämie und/oder dem Angebot ermäßigten Betrag, aber Sie erhalten Punkte für den Rest Ihrer Bestellung – abzüglich Steuern, Gebühren und Trinkgeldern.

Wie lange dauert es, bis Punkte auf meinem Konto erscheinen?

Punkte sollten innerhalb von zwei Stunden nach Ihrem Kauf erscheinen. Nur Punkte, die in Ihrem Kontostand angezeigt werden, können im Rewards Store verwendet werden. Wenn Sie für Ihre letzte Transaktion keine Punkte sehen, können Sie innerhalb von 24 Stunden nach dem Kauf unser Formular zum Einreichen von Prämienbelegen ausfüllen.

Was passiert, wenn ich vergesse, meinen QR-Code im Restaurant zu scannen?

Wir verstehen es: leere Batterien, Ablenkungen, direktes Vergessen. Sachen passieren. Wenn Sie aus irgendeinem Grund vergessen haben, in unserem Restaurant nach Punkten zu suchen, füllen Sie dieses Formular zur Einreichung von Prämienbelegen aus und fügen Sie ein deutliches Bild Ihres Belegs bei. Unser Team überprüft und vergibt Punkte für berechtigte Einkäufe.

Hier sind die Richtlinien (und einige Dinge, die unsere Anwälte Ihnen mitteilen möchten):

  • Sie müssen das Formular und das Foto innerhalb von 24 Stunden nach dem Kauf einreichen. Alle Einsendungen nach 24 Stunden werden nicht akzeptiert und alle Käufe, die vor der Einführung von Wendy's Rewards getätigt wurden, sind nicht punkteberechtigt.
  • Formular muss vollständig ausgefüllt werden. Wenn etwas nicht übereinstimmt – wenn Sie beispielsweise eine E-Mail-Adresse angeben, die nicht mit Ihrem My Wendy-Konto verknüpft ist – können wir Sie nicht finden und Ihnen Ihre Punkte gutschreiben.
  • Sie erhalten Punkte für Ihren berechtigten Einkauf abzüglich Steuern, eingelöster Prämien/Angebote/Rabatte, Liefer-/Servicegebühren und Trinkgeldern bis zu maximal 100 Punkten.
  • Maximal ein Schaden pro 24-Stunden-Zeitraum und vier Schaden pro Kalendermonat.
  • Es kann bis zu 14 Tage dauern, bis Ansprüche geprüft und Punkte vergeben werden.
  • Vergessen Sie nicht, dass bei jeder mobilen Bestellung automatisch Punkte gutgeschrieben werden, es jedoch bis zu zwei Stunden dauern kann, bis sie in Ihrem Konto angezeigt werden. Wenn Sie Ihre Punkte nicht innerhalb von zwei Stunden nach dem Kauf sehen, fahren Sie mit dem Ausfüllen unseres Formulars zum Einreichen von Prämienbelegen fort.

Wie löse ich Prämienpunkte ein?

Stöbern Sie im Rewards Store und tauschen Sie Ihre Punkte gegen alles ein, was Ihnen gefällt. Dann fügen Sie Ihre Prämie zu Ihrer mobilen Bestellung hinzu oder laden Sie sie auf Ihre Prämienkarte und scannen Sie den QR-Code am Schalter, Abholfenster oder Kiosk.

Kann ich mehrere Prämien in einer Bestellung verwenden?

Nicht genau. Sie können pro Bestellung eine Prämie und ein Angebot verwenden.

Welche Arten von Prämien können derzeit in Anspruch genommen werden?

Alle möglichen Sachen. Hauptsächlich Essen, aber wir ändern ständig, was da draußen ist. Hier ist ein Beispiel für das, was gerade verfügbar ist:


Wendys Drive-Thru bekommt einen Rap - Rezepte

Endloses Scrollen ist eine einfache Möglichkeit, Appetit zu machen. Wir geben dir Deckung. Laden Sie die neue mobile App von Wendy's ® herunter und bestellen Sie alle Ihre Favoriten von überall.

Cheeseburger

Hühnchen, Wraps und mehr

Frisch zubereitete Salate

Paar 2®

Pommes & Beilagen

Getränke

Frosty®

Qualitätsauswahl

Kindermahlzeiten

… was technisch kanadischer ist als viele kanadische Dinge. Wussten Sie, dass wir nicht einmal Plaid erfunden haben? Das einzig Un-kanadische an unserem 100% kanadischen frischen, nie gefrorenen Rindfleisch ist genau das, es ist nie gefroren.

Wir haben Ihr Lieblingsdessert genommen und in Ihrem Lieblings-Fruchtgeschmack gemischt. Es ist leicht, cremig und aus 100 % echtem Frosty® hergestellt. Holen Sie sich eins, solange es noch Saison hat.

Allergene. Kalorien. Zutaten. Lassen Sie uns einen Menüpunkt finden, der den Wünschen und Bedürfnissen Ihres Lebensstils entspricht.

Durch unser Wendy's Wonderful Kids™-Programm konzentriert sich die Dave Thomas Foundation for Adoption-Canada darauf, für immer Familien für Kinder in Pflegefamilien zu finden, die oft übersehen werden, darunter Teenager, Kinder mit besonderen Bedürfnissen und Geschwister.

Ihre Spende wird dazu beitragen, die Arbeit der Stiftung zu erweitern, um für die wachsende Zahl von Kindern, die in ganz Kanada auf Pflegefamilien warten, ein Adoptivheim zu finden.


Wendy's: 90 Prozent des Umsatzes kommen über Drive Thru

Das Gesamtgeschäft der Fast-Food-Kette ist in den letzten Tagen um 20 Prozent zurückgegangen.

Wendy’s gab am Donnerstag ein Update zu den finanziellen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, darunter einen bemerkenswerten Umsatzrückgang und ein exponentielles Wachstum beim Drive-Through.

Wendy’s berichtete, dass die Verkäufe im selben Geschäft in den USA und Kanada bis zum 22. März um 2,8 Prozent gestiegen sind. Im Januar und Februar stiegen die Comp-Verkäufe um 4 Prozent.

Drive-thru ist auf 90 Prozent des Umsatzes gewachsen und das digitale Geschäft ist auf 4,3 Prozent gewachsen, verglichen mit 2,5 Prozent im Vorjahr.

Vor der COVID-19-Pandemie hat Wendy's am 2. März seine Frühstückskarte eingeführt und den Umsatz in der ersten Woche des Monats um 15 Prozent gesteigert. Aufgrund der starken Leistung des Frühstücks sagte das Unternehmen, dass es seine inkrementellen Investitionen in das Frühstücksmarketing im Jahr 2020 abbauen und Franchisenehmer auf andere Weise unterstützen wird. Die Marke will jedoch weiterhin „Mediendruck“ auf den morgendlichen Tagesabschnitt ausüben, um das Frühstück und den Verkauf für den Rest des Tages anzukurbeln.

Um die negativen Auswirkungen für Franchisenehmer abzumildern, verlängert die Marke die Fristen für Lizenzgebühren und Marketingfonds um 45 Tage für die nächsten drei Monate. Darüber hinaus verschiebt es die Miete für die Immobilien, die es besitzt, in den nächsten drei Monaten um 50 Prozent und verlängert seine Anforderungen an die Imageaktivierung und die Entwicklung neuer Restaurants um ein Jahr. Wendy’s hat mit Franchise-Kreditgebern gesprochen und arbeitet an verschiedenen Optionen, um auch Franchisenehmer zu unterstützen.

Das Unternehmen hat 235 Einheiten vorübergehend geschlossen – 46 in den USA und 189 international – was etwa 3,5 Prozent des Systems entspricht. Wendy's hat alle Speisesäle geschlossen, außer wenn es notwendig ist oder wo keine Durchfahrt oder ein Abholfenster verfügbar ist. Der Abholservice in bestimmten Restaurants wird von Fall zu Fall fortgesetzt.

Die Marke gab an, keine Probleme mit der Lieferkette gehabt zu haben. Zusätzlich zu DoorDash und Grubhub in den USA kamen Postmates als Drittanbieter hinzu.

Wendy's hat 120 Millionen US-Dollar von seiner Kreditfazilität in Anspruch genommen und verfügt nun über mehr als 340 Millionen US-Dollar Bargeld. Alle Aktienrückkäufe wurden ausgesetzt und das Unternehmen hat seine Finanzprognose für 2020 zurückgezogen. Die Aktie von Wendy ist in der vergangenen Woche um rund 35 Prozent gestiegen.

Angesichts von COVID-19 hat das Unternehmen eine Richtlinie für bezahlten Krankenstand eingeführt, die bis zu 14 Tage Gehalt gewährt, wenn ein Mitarbeiter in einem firmeneigenen Geschäft aufgrund des Virus in Schwierigkeiten geraten ist.

Um Kunden und Mitarbeiter zu schützen, erhöht Wendy's die täglichen gründlichen Reinigungsverfahren in Restaurants im gesamten System, schränkt Reisen für Mitarbeiter ein, verstärkt die Verfahren zur Lebensmittelsicherheit und das Händewaschen und bleibt in engem Kontakt mit Experten des öffentlichen Gesundheitswesens.

„Dies ist eine beispiellose Zeit, und wir konzentrieren uns auf die Maßnahmen, bei denen wir einen positiven Unterschied machen können. Zu diesem Zweck haben wir mehrere Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, um die Ziele der öffentlichen Gesundheit zu erreichen, den unverzichtbaren Zugang zu hochwertigen Lebensmitteln aufrechtzuerhalten, unsere Franchisenehmer zu unterstützen und unsere Teammitglieder und Kunden vor der Verbreitung von COVID-19 zu schützen“, sagte Präsident und CEO Todd Penegor in einer Stellungnahme. „Wenn wir alle Herausforderungen meistern, mit denen wir konfrontiert sind, werden wir dies auf Wendy's Way tun, mit einem Fokus darauf, uns um unsere Mitarbeiter und Kunden zu kümmern und unsere Franchise-Partner zu unterstützen, während wir gemeinsam durch diese sehr herausfordernde und historische Zeit navigieren.“


Wendys neckt die Idee eines reinen Drive-Thru-Modells

Ein Fahrer in einem Fahrzeug gibt seine Bestellung von einer Drive-Thru-Spur in einem Fast-Food-Restaurant von Wendy in auf. [+] Alhambra, Kalifornien am 5. Mai 2020. (Foto von Frederic J. BROWN / AFP) (Foto von FREDERIC J. BROWN / AFP über Getty Images)

Wendy’s ist das neueste Unternehmen, das eine „Nur-Drive-Thru-Narrative“ vorantreibt und sich einer wachsenden Liste von Fast-Food-Ketten anschließt, die sich entweder zu dem Modell verpflichten oder darüber nachdenken, das Modell zu übernehmen, da die Verbraucher ihre Bestellgewohnheiten stark ändern.

Während der Telefonkonferenz zum dritten Quartal des Unternehmens am Mittwoch sagte CEO Todd Penegor: „Wir haben neuen Appetit auf ein reines Drive-Thru-Restaurant und wir haben einige Prototypen, die wir weiter testen und lernen werden Vorderseite."

Wenn Wendy's ein solches Modell entwickelt, würde es sein vielfältiges Immobilienangebot traditioneller freistehender Restaurants mit über 65 Sitzplätzen, sein Smart 2.0-Design mit 30 Sitzplätzen sowie einige Modelle dazwischen ergänzen.

Es würde sich auch mehreren seiner Kategoriekollegen anschließen, die auf den Drive-Thru- und anderen Off-Premise-Kanälen All-In gehen. Im September präsentierte Burger King beispielsweise ein neues Design, das 60 % kleiner ist als seine traditionellen Restaurants. Es umfasst einen Bereich, in dem Kunden über die BK-App bestellen und ihr Essen ins Auto liefern lassen können, spezielle Parkplätze für die Lieferung am Straßenrand, Abholschließfächer für Handy- und Lieferaufträge, mehrere Durchfahrtsspuren und ein externes begehbares Fenster.

Taco Bell hat kürzlich auch sein neues „Go Mobile“-Konzept vorgestellt, das im ersten Quartal 2021 auf den Markt kommen soll. Diese Standorte sind etwa halb so groß wie ein traditionelles Taco Bell-Restaurant und umfassen auch einen dualen Drive-Thru- und Bordstein-Pickup sowie „Hotelpagen“. “, die Bestellungen erleichtern.

Unterstützt von Oprah und Blackstone kommt Oatlys 10-Milliarden-Dollar-IPO auf den Markt

Warum Weingüter laut einer neuen Studie von E&J Gallo in Erwägung ziehen sollten, mehr süßen Wein herzustellen

Panera stellt ein neues Restaurantdesign vor, das Off-Premise-Komfort mit Dine-In-Erfahrung in Einklang bringt

Dies ist nur die Spitze des Eisbergs der „Drive-Thru“- und/oder „Pickup“-Nachrichten, die in den letzten Monaten auftauchten. Del Taco kündigte letzten Monat einen reinen Drive-Thru-Prototyp an, der kleinere Immobilienstandorte beherbergen soll, während Shake Shack SHAK plant, nächstes Jahr seine allerersten Drive-Thru-Spuren sowie begehbare Fenster hinzuzufügen.

Chipotle gibt Gas auf seinem mobilen Drive-Thru-Chipotlane-Format, während Checkers & Rally's eine seiner beiden Drive-Thru-Spuren nur auf Mobil- und Lieferaufträge verlagert.

Sogar der C-Store-Riese Wawa und die Casual-Dining-Marke IHOP überdenken ihre Fußabdrücke, um Drive-Thrus- bzw. Pickup-Fenster einzubeziehen.

Dahinter verbergen sich einige Treiber. Das erste und offensichtlichste ist die Veränderung der Konsumgewohnheiten. Die COVID-19-Pandemie hat Kunden gezwungen, sich an die digitale Bestellung und das Geschäft außerhalb der Geschäftsräume zu gewöhnen, da die Speisesäle im ganzen Land geschlossen wurden. Im April, Mai und Juni stiegen die Drive-Through-Besuche laut The NPD Group um 26% und machten 42% aller Restaurantbesuche aus. Das Off-Premise-Geschäft ist bei vielen Ketten insgesamt dreistellig gewachsen.

Es ist unwahrscheinlich, dass Kunden in absehbarer Zeit wieder zu einer starken On-Premise-Nutzung zurückkehren werden.

„Ich denke, das Verbraucherverhalten wird sich dauerhaft auf To-Go und Lieferung verlagern, weil die Leute gelernt haben, sie zu benutzen, und ehrlich gesagt sieht es so aus, als ob sie sie mögen“, sagte mir IHOP-Präsident Jay Johns letzte Woche.

Laut Rakuten Ready planen über 85 % der Kunden mit Vorabbestellung für die Abholung, den Dienst auch in einer Post-COVID-Umgebung weiter zu nutzen. Neue Daten der National Restaurant Association zeigen, dass 32 % der Erwachsenen, die Essen zum Mitnehmen oder Liefern bestellt haben, erwarten, dass sie ihre Frequenz in den nächsten drei Monaten erhöhen werden, während nur 22 % planen, ihre Frequenz für Mittag- oder Abendessen außerhalb des Geschäftslokals zu reduzieren.

Für Wendy’s besteht aufgrund des Kevin-Vasconi-Faktors auch ein erhebliches Potenzial für das Off-Premise-Geschäft. Für Unbekannte wurde Vasconi Mitte Oktober zum neuen Chief Information Officer von Wendy ernannt, nachdem er in derselben Position bei Domino's gedient hatte. Dies ist bemerkenswert, da Domino’s weitgehend als „Tech-Unternehmen, das Pizza verkauft“ verstanden wird und über 65 % seines Umsatzes über digitale Kanäle generiert.

Es gibt viele Gründe zu glauben, dass Vasconi etwas von diesem Spielbuch zu Wendy's bringen wird. Daher können wir davon ausgehen, dass die digitalen Bestellungen unter seiner Führung ihren steilen Wachstumskurs fortsetzen werden (diese digitalen Bestellungen haben sich für die Kette im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt und liegen jetzt übrigens bei über 6%).

Wir können wahrscheinlich auch einige Schnickschnack erwarten, die man normalerweise nicht im Fast-Food-Bereich findet – Pizza ist an der digitalen Front genau so weit vorne. Domino zum Beispiel hat kürzlich Pionierleistungen wie die Zustellung an Hotspots und automatisierte Telefonbestellungen über den künstlichen Intelligenz-Assistenten DOM eingeführt. Diese digitalen Verbesserungen mögen in einem schwindelerregenden Tempo erfolgen, aber Wendy’s hat einen neuen COO, Deepak Ajmani, eingesetzt, um sicherzustellen, dass der Betrieb mithalten kann.

Drittens gibt es die Frühstücksüberlegung. Während der Tagesabschnitt im gesamten Segment deutlich zurückgegangen ist, mag Wendy's die Start- und Landebahn am Morgen. Und es sollte. Das im März eingeführte Frühstück von Wendy macht mittlerweile über 7 % des Gesamtumsatzes aus und die Verbraucherwahrnehmung des morgendlichen Angebots beträgt immer noch nur etwa 50 %. Sobald diese vielbeschäftigten Pendler morgens zu ihren Durchfahrtsroutinen zurückkehren, ist Wendy's gut aufgestellt.


Alles mit Käsesauce

Mmm. Käsesoße. Nicht ganz flüssig, nicht ganz fest, aber 100 Prozent lecker. Wen kümmert es, wenn er nicht einmal als echter Käse eingestuft werden kann? Wen interessiert es, wenn es über 20 Zutaten enthält? Wir sind bereit, viel zu übersehen, wenn es um Käsesauce geht, aber diese Wendys Insider, die den Tee auf Reddit verschüttet haben, lassen uns unsere nächste Bestellung von Baconator-Pommes in Frage stellen.

Laut einem Redditor ist die Käsesauce, die Ihre Ofenkartoffel belegt, dank zwielichtiger Zubereitungspraktiken möglicherweise viel weniger käsig, als Sie es sich erhofft hatten. Sie warnten: ". Passen Sie auf den flüssigen Käse auf. Einige Manager lassen die Crew kochendes Wasser aus der Kaffeemaschine hineingießen, wenn sie fast "mehr machen" wollen."

Andere warnten, dass es normalerweise "klumpig" ist oder eine "böse Haut" darüber hat, und ehrlich gesagt, wenn es eine Sache gibt, die Käsesauce soll, ist sie glatt. Das ist nicht zu viel verlangt, oder?


So falten Sie einen Crunchwrap:

Ich fange gerne unten an und falte den Rand bis zur Mitte der Füllung hoch. Machen Sie einfach weiter und stellen Sie sicher, dass es so eng wie möglich ist.

Arbeiten Sie sich weiter um die Tortilla herum.

Verwenden Sie Kochspray, um eine andere Pfanne zu beschichten. Legen Sie die gefaltete Crunchwrap mit der obersten Nahtseite nach unten und kochen Sie sie einige Minuten pro Seite.

So einfach ist das! Essen Sie diese sofort, solange sie heiß und knusprig sind!

Lesen Sie weiter für das vollständige Rezept.


Wendy's

Im März 2020 trat Wendy's mit 18 neuen Artikeln in die Fast-Food-Frühstückskriege ein, und der Star, der aus der Menge hervorging, ist der Traum eines Speckliebhabers. Der Breakfast Baconator trägt dazu bei, Wendy's mitten in einer Pandemie zum Erfolg beim Verkauf von morgendlichen Mahlzeiten zu führen, da andere Fast Feeder wie McDonald's morgens Schwierigkeiten hatten.

Wendys reichhaltiges Sunrise-Sandwich besteht aus einem quadratischen (natürlich) Würstchenpatty, einem Spiegelei, 2 Scheiben amerikanischem Käse und 6 halbierten Speckscheiben. Das ist gut so, aber wenn Sie Wendys köstliche streng geheime Schweizer Käsesauce auf ein Brioche-Brötchen streichen, haben Sie etwas ganz Besonderes. Und füllen. Alle Bauanleitungen sind hier, einschließlich eines einfachen Hacks für die Schweizer Käsesauce mit nur 4 Zutaten!

Eine der Zutaten – Schweizer Käse-Singles – ermöglicht es uns, eine glatte, nicht kiesige Sauce zuzubereiten. Wenn Sie Singles nicht finden können, verwenden Sie ein anderes Schweizer Käseprodukt, das Natriumcitrat enthält. Das ist die geheime Zutat, die dazu beiträgt, dass die Sauce so cremig wird.

Weitere Nachahmerrezepte meiner Wendy finden Sie hier.

Die kleinen roten Päckchen mit dickflüssiger scharfer Soße beim Fast-Food-Riesen haben eine kultige Fangemeinde von tollwütigen Fans, die alles tun, um große Mengen in die Finger zu bekommen. Ein solcher Fan der Soße kommentierte online: „Gibt es Wendys Mitarbeiter oder Manager, die mir eine ganze Kiste Hot Chili Seasoning schicken? Ich schwöre, das ist kein Scherz. Ich liebe das Zeug Arbeiter, um große Hände voll von dem Zeug zu bekommen." Nun, es ist wirklich nicht nötig, Wendy's Mitarbeitern ein Trinkgeld zu geben, denn jetzt können Sie mit diesem streng geheimen Rezept so viel von der scharfen Sauce in Ihrer eigenen Küche klonen, wie Sie möchten.

Die auf dem echten Hot Chili Seasoning aufgeführten Zutaten sind Wasser, Maissirup, Salz, destillierter Essig, natürliche Aromen, Xanthangummi und Paprikaextrakte. Wir werden viele dieser Zutaten für unseren Klon verwenden, aber wir ersetzen das Xanthangummi (ein Verdickungsmittel) durch Gelatine, um die leicht klebrige Konsistenz zu erreichen. Für den natürlichen Geschmack und die Farbe verwenden wir Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Paprika und Knoblauchpulver und filtern die Partikel dann mit einem feinen Drahtsieb heraus, nachdem sie das, was die Sauce benötigt, beigesteuert haben.

Dieses Rezept ergibt 5 Unzen Sauce – genau die richtige Menge, um gut in eine gebrauchte heiße Saucenflasche zu passen – und kostet nur wenige Cent.

Dave Thomas, Wendys verstorbener Gründer, begann 1969 mit dem Servieren dieses Chilis, dem Jahr, in dem das erste Wendy's seine Türen öffnete. Im Laufe der Jahre hat sich das Rezept ein wenig geändert, aber dieses Nachahmer-Chili-Rezept von Wendy ist eine großartige Version von dem, das in den frühen 90ern serviert wurde. Versuchen Sie, es mit etwas gehackter Zwiebel und Cheddar-Käse zu belegen, so wie Sie es im Restaurant anfordern können.

Nun zum Nachahmerrezept von Wendy's Hot Chili Seasoning.

Wendy behauptet, es habe drei Jahre gedauert, um dieses Hit-Hühnchen-Sandwich zu entwickeln, das auf einem Croissant-Brötchen aufgebaut und mit der geheimen Ahornglasur der Kette überzogen ist. Jetzt können Sie das Sandwich zu Hause (eigentlich vier davon) mit Nachahmer-Zutaten neu erstellen, und ich habe hier einige Abkürzungen, um alles schnell und einfach zu machen.

Für das Hühnchen finden Sie gefrorene Hähnchenbrust oder große Filets mit einer hausgemachten Panade. Tysons Southern Style Breast Tenderloins eignen sich hervorragend, wenn Sie die größten Stücke aus der Tüte heraussuchen. Die Panade bei diesem Hühnchen ist ähnlich wie bei Wendy.

Anstatt Croissants von Grund auf neu zuzubereiten, was eine zeitaufwändige Aufgabe ist, verwenden wir Pillsbury-Teig aus einer Tube. Pillsbury’s „Crescents“ sind keine echten Croissants, auch wenn sie Croissants ähnlich aussehen und schmecken. Echter Croissant-Teig geht mit Hefe auf und würde eine Pillsbury-Papierröhre in ein oder zwei Tagen ausblasen, selbst wenn er gekühlt ist. Aus diesem Grund verwendet Pillsbury Backpulver in Broten, die normalerweise Hefe erfordern, wie Zimtschnecken und Croissants. Im Gegensatz zu Hefe ist Backpulver ein chemisches Treibmittel, das durch Hitze aktiviert wird, sodass der Teig im Kühlbereich Ihres Supermarkts sicher in den Papierröhrchen stabil bleibt, bis Sie ihn backen.

Anstatt die Brötchen wie auf der Packung angegeben zu kochen, rollen wir den Teig mit der folgenden Technik aus, formen ihn in eine 3½-Zoll-Ringform und backen ihn dann. Dies ergibt perfekte Croissant-Brötchen, die wir für unser Sandwich in Scheiben schneiden und toasten können. Wenn Sie keine 3½-Zoll-Ringform haben, können Sie einen Ring aus einem Einmachglas oder einem Keksausstecher verwenden. Wenn der Durchmesser Ihres Rings weniger als 3½ Zoll beträgt, formen Sie einfach den Teig mit dem kleineren Ring, entfernen Sie ihn und drücken Sie auf den Teig, um ihn auszubreiten, bis er 3½ Zoll breit ist.

Ich habe viele Gegenstände von Wendy geklont. Sehen Sie, ob ich hier Ihre Favoriten gehackt habe.


Alle Dinge queso

Käse ist in Fast-Food-Restaurants nichts Neues – schauen Sie sich nur den bescheidenen, aber köstlichen Cheeseburger an – aber 2017 könnte man leicht als das Jahr des Käses bezeichnen, insbesondere Queso. Kurz nachdem Chipotle einen "neuen und verbesserten", aber immer noch enttäuschenden Queso-Dip auf den Markt gebracht hatte und McDonald's seiner Speisekarte käsige Pommes hinzugefügt hatte, fügte Wendy's seiner Speisekarte drei neue queso-getränkte Produkte hinzu: den Bacon Queso Burger, das Bacon Queso Chicken Sandwich und Bacon Queso-Pommes. Wenn das allein für Sie erstaunlich klingt, bedenken Sie, dass die Artikel auch mit geriebenem Käse belegt wurden.

Kurt Kane, Chief Concept & Marketing Officer von Wendy, sagte 2017 in einer Erklärung: „Niemand macht frisches Rindfleisch, Hühnchen-Sandwiches und belegte Pommes wie Wendys ."

Obwohl sie immer als nur für eine begrenzte Zeit erhältlich vermarktet wurden, ist es nicht weniger traurig, dass sie weg sind.


Inhalt

Wendys "altmodische" Hamburger wurden von Dave Thomas' Reisen zu Kewpee Hamburgers in seiner Heimatstadt Kalamazoo, Michigan, inspiriert. Kewpee verkaufte quadratische Hamburger und dicke Malzshakes. Thomas gründete Wendy's 1969 in Columbus, Ohio und präsentierte quadratische Pastetchen mit Ecken, die von den Seiten des runden Brötchens abstehen und den Eindruck einer Fülle von hochwertigem Fleisch erwecken. Der Standort Columbus fügte später ein Tim Hortons hinzu und wurde am 2. März 2007 nach 38 Jahren Geschäftstätigkeit aufgrund rückläufiger Umsätze geschlossen. [5] [6] Basketball-Star John Havlicek, ein Absolvent der Ohio State University, war einer der ersten Investoren von Thomas, der Havlicek schließlich genug Einkommen verschaffte, um sich bequem zurückzuziehen. [7]

Thomas benannte das Restaurant nach seinem vierten Kind Melinda Lou „Wendy“ Thomas. [8] Fotos von ihr waren im ursprünglichen Wendy's Restaurant ausgestellt, bis es geschlossen wurde. [ Zitat benötigt ] Im August 1972 wurde der erste Franchisenehmer von Wendy's, L.S. Hartzog, unterzeichnete eine Vereinbarung für Indianapolis, Indiana. [9] 1972 strahlte Wendy's seine ersten TV-Werbespots aus, die nur lokal in Ohio ausgestrahlt wurden. Diese Serie von Werbespots trug den Titel "C'mon to Wendy's", weil sie Wendys Überlegenheit durch den Slogan "Quality Is Our Recipe" betonte und eine animierte Wendy ähnlich der aus dem Firmenlogo zusammen mit tanzenden Hamburgern zeigte.

Das erste kanadische Restaurant wurde 1976 in Hamilton, Ontario, eröffnet. [10] Im Dezember 1976 eröffnete Wendy's sein 500. Restaurant in Toronto. Im März 1978 eröffnete Wendy's sein 1000. Restaurant in Springfield, Tennessee. [11]

Wendy's gründete 1978 die Brathähnchen-Kette Sisters Chicken & Biscuits und verkaufte sie 1987 an ihren größten Franchisegeber Burger King. 1979 wurde das erste europäische Wendy's in München eröffnet. [13] Im selben Jahr führte Wendy's als erste Fast-Food-Kette die Salatbar ein. [14] Wendy's betrat den asiatischen Markt, indem es 1980 seine ersten Restaurants in Japan, 1982 in Hongkong und 1983 auf den Philippinen und in Singapur eröffnete. [15] [16] [17] [18] 1984 eröffnete Wendy's sein erstes Restaurant in Südkorea. [19]

Die Kette eröffnete in den 1980er Jahren Standorte in der ehemaligen Bundesrepublik Deutschland in Städten wie Mannheim, Heidelberg und München und anderen Gebieten, in denen die USA Armeestützpunkte unterhielten. Als die Truppen nach der deutschen Wiedervereinigung Anfang der 1990er Jahre abgezogen wurden, wurden diese Wendy's Stores geschlossen.

Als Reaktion auf eine Verlangsamung der Leistung der Kette im Jahr 1986 restrukturierte Wendy's seine Sauberkeitsstandards, Speisekarte und andere betriebliche Details, um sicherzustellen, dass die Geschäfte die Ziele und Standards der Muttergesellschaft erfüllten, damit seine Franchises auf dem Markt wettbewerbsfähig waren. [20] Wendy's schloss 1986 alle seine Filialen in Hongkong und im folgenden Jahr in Singapur. [16] [18]

Von 1988 bis 1990 weitete Wendys Operationen weltweit auf Mexiko, Neuseeland, Indonesien, Griechenland, die Türkei, Guatemala sowie den US-Marinestützpunkt in Neapel, Italien, aus. [21] [22] 1988 erweiterte Wendy's seine Bar zu einem ausgewachsenen Buffet namens Superbar für 2,99 US-Dollar. Die Superbar hatte verschiedene Stationen: "Mexican Fiesta", die italienische "Pasta Pasta" und den "Garden Spot", Salat und Obst. Die Superbar war beliebt, aber schwer zu warten und wurde daher 1998 eingestellt. [23]

1989 eröffnete Wendy's als erste ausländische Fast-Food-Kette des Landes sein erstes Restaurant in Griechenland am Syntagma-Platz. Nach der Eröffnung von 12 Restaurants in 3 Städten verließ das Unternehmen 2002 den griechischen Markt aufgrund von Differenzen mit dem lokalen Franchisenehmer, obwohl es zu dieser Zeit ein sehr erfolgreiches und profitables Geschäft war. [24] [25] 1996 expandierte die Kette in Argentinien durch die Eröffnung von 18 lokalen Restaurants. Alle wurden jedoch erst vier Jahre später aufgrund der Wirtschaftskrise im Land geschlossen. [26] 1998 zog sich Wendy's aus Südkorea zurück, indem es alle seine 15 Restaurants schloss und im Jahr 2000 Großbritannien, Argentinien und Hongkong verließ. [13] [19] [27]

Garden Sensations-Salate wurden 2002 hinzugefügt. [14] Wendy's unterzeichnete 2009 eine Franchise-Vereinbarung für den Wiedereintritt in den Singapur-Markt alle Gaststätten. [28]

Im Jahr 2011 kehrte Wendy's nach Japan und Argentinien zurück und kündigte ein Entwicklungsabkommen für 50 Restaurants im Land an. [29] [30] Mit Plänen, über einen Zeitraum von 10 Jahren 180 Restaurants zu eröffnen, trat das Unternehmen auch zum ersten Mal auf den russischen Markt. Doch nur drei Jahre später, im Jahr 2014, schloss Wendy's alle seine Restaurants im Land. [ Zitat benötigt ]

Im Jahr 2013 eröffnete Wendy's das erste Restaurant in Georgien und vereinbarte die Eröffnung von 25 Restaurants in Georgien und der Republik Aserbaidschan. [31] Im September 2014 wurden mehrere Produkte auf Schweinefleischbasis eingeführt, die bis Anfang November zum Verkauf angeboten werden. Dazu gehörten ein Standard-Pulled-Pork-Sandwich mit Krautsalat und drei Saucenoptionen, ein BBQ Pulled Pork Cheeseburger und Käse-Pommes mit Pulled Pork, Cheddar-Käsesauce, Zwiebeln und Barbecue-Sauce. [32] Im Mai 2015 kündigte Wendy's an, nach Indien zu expandieren, mit seiner ersten Filiale in Gurgaon. [33]

2017 verkaufte das Unternehmen 540 seiner Restaurants. Die Veräußerung war der zweite Schritt in einem dreistufigen Aktionsplan zur Verbesserung der Marke. Weitere Schritte sind Neueröffnungen und Umbau bestehender Geschäfte. 2015 eröffnete die Marke 80 neue Restaurants und baute 450 ihrer bestehenden Standorte um. Ziel der Marke ist es, bis Ende 2020 mindestens 60 % ihrer nordamerikanischen Standorte umzugestalten. [35]

Im September 2016 erwarb die JAE Restaurant Group 97 Wendy's Restaurants in der gesamten Region Südflorida. [36] Die JAE Restaurant Group ist einer der größten Franchisenehmer des Landes. Die Gruppe besitzt 177 Wendy's Restaurants. Wendy's Co. hat versucht, bestehende Geschäfte umzugestalten und die Attraktivität seiner Standorte zu verbessern. Sie haben dies getan, indem sie Kamine, mehr Sitzmöglichkeiten, WLAN und Flachbildfernseher sowie digitale Menüs hinzugefügt haben. [36] Wendy's Co erwartet, im Rest des Jahres 2016 258 weitere Restaurants zu verkaufen. Insgesamt will das Unternehmen 435 Millionen US-Dollar seiner Restaurants verkaufen. [ muss aktualisiert werden ]

Im Oktober 2019 gab Wendy's bekannt, dass es auf den britischen Markt zurückkehrt, den es Anfang der 2000er Jahre verlassen hatte. Das erste von 20 geplanten Restaurants sollte 2020 in Stoke-on-Trent eröffnet werden, [37] aber später wurde bekannt gegeben, dass der erste Standort in Reading, Berkshire, in der ersten Hälfte des Jahres 2021 eröffnen würde. [38]

Im Januar 2021 gab Wendy's bekannt, dass nach der Insolvenz des Franchisenehmers NPC Quality Burgers Inc. die Hälfte der Filialen von NPC vom Flynn Restaurant gekauft wird. [39]

Wendy's nach Land und Kontinent

Amerika

Ozeanien

Ehemalige Standorte

  • Australien (1970er-1986)
  • Brasilien (2016–2019) (2005–2015)
  • Deutschland (1989–2002)
  • Hongkong (1982–1986, 1992-2000) (1994–2002)
  • Irland
  • Israel (ab 1987 einige Jahre in Betrieb) [42]
  • Italien (2008–2019)
  • Russland (2011–2014)
  • Singapur (2009–2015)
  • Südafrika [43] (1984–1998) (1980–2000), seit den 90er Jahren als Welcome bekannt. [44][45]
  • Vereinigtes Königreich (1980–1986, dann erneut 1992–2000 geplante Rückkehr in den 2020er Jahren [46] )

Wendy's bietet zwei verschiedene Hamburger-Patties an, ein "Junior"-Patty mit 50 g (1,78 Unzen) und ein Patty "Single" mit 4 Unzen (110 g). Die 4-Unzen-Patties werden in Einzel-, Doppel- und Dreifachgrößen verkauft, während die Junior-Patties in Einzel- und Doppelpatties verkauft werden. Die bisherige Größe von 2 Unzen (57 g) pro Junior-Patty wurde 2007 auf ihre aktuelle Größe geändert, um Kosten durch steigende Lebensmittelkosten zu sparen. Ursprünglich hatte Wendy's nur zwei Sorten Hühnchensandwiches, gebraten und gegrillt. Das scharfe Hühnchen-Sandwich begann als Werbesandwich. Es wurde später im Jahr 1996 ganztägig auf die Speisekarte gesetzt, weil es so beliebt war und viel einfacher zuzubereiten war, im Vergleich zu den meisten Werbesandwiches wurden die gleichen Gewürze wie das standardmäßige panierte Hühnchensandwich verwendet.

Auch die Sandwiches von Frescata wurden von Werbeartikeln zu Hauptmenüpunkten. Nach mehreren Überarbeitungen wurden der Truthahn und Schweizer und der Schinken und Schweizer ganztägig auf die Speisekarte gesetzt. Die Frescata-Sandwiches wurden jedoch Mitte Dezember 2007 eingestellt. Gelegentlich bieten einige Restaurants von Wendy ein gebratenes Fischsandwich für einige seiner Kunden an, die Fisch anstelle von Rindfleisch oder Hühnchen wünschen.

1988 war Wendy's die erste Fast-Food-Kette, die ein Menü mit einem einzigen Preis-Leistungs-Verhältnis kreierte, bei dem alle auf dieser Speisekarte aufgeführten Artikel ausschließlich zu 99 angeboten wurden. Das Menü wurde 2007 aufgrund steigender Kosten als Super Value Menu mit Preisen zwischen 99¢ und 2,00 USD umstrukturiert.

Frühstück

Mitte 2007 begann Wendy's mit der nationalen Einführung seines neuen Frühstücksmenüs in seinen US-amerikanischen und auch kanadischen Standorten. Die Kette experimentierte 1985 für kurze Zeit damit, Frühstück zu servieren, aber das Unterfangen erwies sich aufgrund vieler Probleme als erfolglos. [47] [48] Während ungefähr 12 Wendy's-Restaurants in den USA und ihren Territorien seitdem Frühstück servieren, hat Wendy's kein unternehmensweites Frühstücksangebot. [48] ​​[49]

Das neuere Frühstücksmenü unterscheidet sich geringfügig von dem aus dem Jahr 1985 und ist ähnlich aufgebaut wie das Mittags-/Abendessen, mit preiswerten Mahlzeiten und verschiedenen Beilagen wie gemischtem Obst. [49] Zu den Menüpunkten gehören mehrere Frühstückssandwiches, die auf Keksen, Frescuit und Kaiserbrötchen, Frühstücksburritos und Beilagen von Rösti, Muffins und Zimtstangen serviert werden. [50] Um die gleichen Probleme zu vermeiden, mit denen die ursprünglichen Frühstücksangebote von 1985 konfrontiert waren, wurde die neue Speisekarte auf einfache Bedienung, niedrigere Kosten und kürzere Zubereitungszeit ausgelegt. [48]

In January 2016, Wendy's announced a transition plan to source only cage-free eggs by the year 2020 in all U.S. and Canadian locations that serve breakfast. [51] [52]

In September 2019, Wendy's announced it would launch a nationwide breakfast menu in March 2020, featuring menu items that include a breakfast version of its Baconator, a Frosty-inspired coffee drink, and a honey butter chicken biscuit. [53]

On March 2, 2020 Wendy's launched the new breakfast menu which includes 19 items. [54]

Notable menu items

    dessert – a frozen dairy dessert sold in chocolate and vanilla flavors. The Frosty flavors are also sold as a float. Recently, Frosty Shakes – a Frosty blended with either caramel, strawberry, or chocolate fudge syrup – have been served at Wendy's.
  • Dave's – In late 2011, Wendy's altered the recipe for their Single, Double, and Triple burgers, which had been staples of the menu for decades, to rerelease each as part of the new Dave's Hot 'N Juicy line. As before, they were constructed from the same basic patty (and the words "Single," "Double," and "Triple" were retained at the end of the new names), but the patty was now thicker, and its square edges had been rounded off slightly. The cheese began to be stored at a warmer temperature, allowing it to melt more completely over the patty, alterations were made to the bun, and the selection of produce (white onions were replaced by red onions), and the condiments now consisted of ketchup and mayonnaise rather than ketchup, mayonnaise, and mustard. [55] They were updated in 2016 and renamed as simply Dave's, now using bakery-style buns. – A sandwich that directly competed with the Burger King Whopper (no longer available in US stores). Mayonnaise, lettuce, tomato, pickles, ketchup, and onions served on a Kaiser-style roll. A second version with bacon was available, called the Big Bacon Classic, which was replaced with the Bacon Deluxe in 2009 when the Applewood Smoked Bacon was introduced. – Single Baconator is one quarter-pound patty topped with mayonnaise, ketchup, three strips of bacon, and two slices of cheese Double Baconator has mayonnaise, ketchup, six strips of bacon, two
  • 1 ⁄ 4 pound (110 g) patties, and three slices of American cheese and the Triple Baconator (1360 Calories or kilocalories) is three quarter-pound patties with nine strips of bacon, four slices of cheese, ketchup, and mayonnaise.
  • Bacon Mushroom Melt – is a beef hamburger featuring smoked bacon, portobello mushrooms and cheddar cheese sauce. It was first available in the early 1990s and was very popular in some countries across the world like Greece and Philippines. [56][57][58] In later years in some countries it is referred to as the Baconator Mushroom Melt [59] or the Bacon Portabella Mushroom Melt with an extra slice of cheese. [60]
  • Ciabatta Bacon Cheeseburger – Introduced in January 2014, the Ciabatta Bacon Cheeseburger is made with a quarter-pound beef patty, aged Asiago cheese, thick-cut applewood smoked bacon, rosemary garlic aïoli, and oven-roasted tomatoes. [61][62] At launch, the sandwich was priced at $4.79 in the United States and was part of a strategy to market higher-priced menu items to help position Wendy's as a premium fast-food chain. [63] Wendy's advertised the sandwich as a limited-time product that would be withdrawn in March 2014. [64][65] According to the company, the sandwich has 670 calories. [66] The debut of the burger received positive reviews. Syndicated fast food columnist Ken Hoffman called the burger "another winner" and "worth the carbs," [67] while the Phoenix New Times declared it was "one of the better burgers in the entire fast-food industry." [68] Reviewers at the Sioux City Journal offered more mixed evaluations, with only two of four taste testers saying they would be likely to try the burger a second time. [69]
  • Black bean burger – Wendy's and a number of major fast-food chains have been targeted for decades for meatless entrees, typically, meatless 'veggieburgers' – and Wendy's response is the black bean burger (still in 'beta' testing in Salt Lake City, Utah Columbus, Ohio and Columbia, South Carolina). [70] Its major ingredients are black beans, wild rice, farro, onions, brown rice, carrots, quinoa, corn, green bell peppers, and red bell peppers and the sauce and seasonings include red wine vinegar, chili peppers, cumin, cilantro, oregano, and sea salt.

After successful early growth of the chain, sales flattened as the company struggled to achieve brand differentiation in the highly competitive fast-food market. This situation would turn around in the mid-1980s. Starting on January 9, 1984, elderly actress Clara Peller was featured in the successful "Where's the beef?" North American commercial campaign written by Cliff Freeman. Her famous line quickly entered the American pop culture (it was even used by Walter Mondale in a debate with Gary Hart in the Democratic primary election) and served to promote Wendy's hamburgers. Peller, age 83, was dropped from the campaign in 1985 because she performed in a commercial for Prego spaghetti sauce, saying "I found it, I really found it", [71] a phrase alluding to the beef in the listener's mind.

Peller was soon after replaced by Wendy's founder Dave Thomas himself. Soft-spoken and bashful, the "Dave" ads generally focused on Thomas praising his products and offering a commitment to quality service, although there would occasionally be "wackier" ads as well. Thomas ultimately appeared in more than 800 commercials, more than any other company founder in television history. [72]

After Dave Thomas' death in 2002, Wendy's struggled to find a new advertising campaign. After a round of conventional ads describing the food they serve, in 2004 they tried using a character they made called "Mr. Wendy" who claimed to be the unofficial spokesperson for the chain. These proved to be extremely unsuccessful. After seven months, Wendy's returned to an animated campaign focusing on the difference between Wendy's square hamburgers and the round hamburgers of competitors.

Wendy's marketing arm engages in product placement in films and television and is sometimes seen on ABC's reality show Extreme Makeover Home Edition, serving food to the more than 100 construction workers.

A 2007 Wendy's commercial featured the tune from the Violent Femmes song "Blister in the Sun." The inclusion of the song in the commercial provoked an internal conflict between members of the Violent Femmes, which resulted in a lawsuit between bassist Brian Ritchie and lead singer Gordon Gano that ultimately led to the band disbanding in 2009 (however, they would reunite in 2013). [73] [74]

With their "That's right" ad campaign, not a success, Wendy's unveiled a new ad campaign, featuring the animated version of their mascot voiced by Luci Christian highlighting certain menu items. The new ad campaign made its debut in late January 2008, with slogans: in the USA: "It's waaaay better than fast food. It's Wendy's." and in Canada, "It's waaaay delicious. It's Wendy's." [75] The company's slogan, "you know when it's real," was introduced in 2010.

In November 2010, a series of commercials aired featuring the company's namesake, Wendy Thomas, which marked the first time she had appeared in a Wendy's advertisement. [76] [77] In April 2012, Morgan Smith Goodwin began appearing as the redhead in ads with the slogan "Now that's better." [78] [79] In 2013, social media advertising featuring Nick Lachey directed at millennials promoted the Pretzel Bacon Cheeseburger. [80]

A 2014 campaign to promote the Tuscan Chicken on Ciabatta sandwich entitled L'Estrella de la Toscana (or "Star of Tuscany" in English) was launched on television and social media. [81]

Slogans

United States – Canada

  • 1969–present: Quality Is Our Recipe
  • 1977–1980, 1987: Hot-N-Juicy
  • 1977: We fix 'em 256 ways (alternate slogan) [82]
  • 1978–1979: Juicy hamburgers
  • 1980–1981: Wendy's Has the Taste
  • 1981–1982: Ain't No Reason to Go Anyplace Else
  • 1982–1985: You're Wendy's Kind of People
  • 1983–1985: That's fresh, that's class, that's Wendy's (Kanada)
  • 1983–1984: Parts is parts[20]
  • 1984–1986: Where's the beef?[20]
  • 1985–1988: Choose Fresh, choose Wendy's[83] (Originally used alongside "Where's the Beef?")
  • 1987–1993: Give a little nibble was to be a catchy phrase that would capture the attention of consumers and help make Wendy's a major player on the fast-food scene once again. This television commercial was a flop and sent Wendy's hunting for a new advertising agency. [84] After a poorly received seven-week run, Wendy's pulled the television commercials [85] created by Dick Rich Inc. [86][87] The "nibble" spots were meant to emphasize Wendy's better-tasting hamburger. They showed customers ripping off chunks of meat from an absurdly large hamburger.
  • 1988–1992: The best burgers in the business.
  • 1989–1998: The best burgers and a whole lot more (also was printed inside the hamburger wrappers during the 1990s)
  • 1996–1998: The Best Burgers Yet!!
  • 1997–present: You can eat great, even late
  • 2001–2005: It's hamburger bliss.
  • 2002–2004: It's better here[88]
  • 2003–2007: It's Always Great, Even Late. (Kanada)
  • 2004–2007: Do what tastes right. (primary slogan)
  • 2005–present: It's good to be square.
  • August 2006 – March 2008: Korrekt.
  • August 2006 – March 2008: Uh-Huh.
  • 2007–2008: Hot Juicy Burgers
  • August 2007 – October 2009: It's way better than fast food. It's Wendy's. (Vereinigte Staaten)
  • August 2007 – October 2009: It's way delicious. It's Wendy's. (Kanada)
  • August 2007 – October 2009: Carrément bon. C'est Wendy's. (EN: "Squarely good. It's Wendy's.") (Quebec, Canada)
  • January 2010 – April 2012: You know when it's real.
  • March 2012 – 2016: Now that's better.
  • 2016–2019: Not just different, deliciously different.
  • 2019–heute: We got you.

Andere Länder

  • 1983–present: It's the best time for. Wendys (Philippinen)
  • 1994 (approx)–2002: Wendy's η τετράγωνη επιλογή (Wendy's the square option) (Greece)
  • 2000 (approx)–present: Quality is our recipe (Indonesia, New Zealand, Chile & United States)
  • 2000 (approx)–present: Wendy's cuadra contigo (Wendy's fits with you). Das Wort cuadra (fit) is a reference to the Spanish word cuadrado das bedeutet square. (Venezuela)
  • 2001 (approx)–present: El Sabor de lo Recién Hecho (The Flavor of the Freshly Made) (Honduras)
  • 2007 (approx)–2009: Wendy's es Sensacional (Wendy's is Sensational) (El Salvador)
  • 2007 –present: It's not just fast food it's fresh food, made fast (Malaysia)
  • 2008–present: Old Fashion Hamburgers (Dominican Republic)
  • 2009–present: "Wendy's, sabor al cuadrado" (Wendy's, taste to the square) (Mexico)
  • 2009–present: Es muuuuucho más que comida rápida, es Wendy's (It's waaaaay more than fast food, it's Wendy's.) (El Salvador)

On March 23, 2018, Wendy's released an EP titled We Beefin?, a reference to their 1984 slogan Where's the beef? [89]

On October 3, 2019, Wendy's released a tabletop role-playing game titled Feast of Legends: Rise From the Deep Freeze, [90] [ non-primary source needed ] in the style of Dungeons & Drachen. A short multi-part adventure was included, pitting Wendy's kingdom against the Ice Jester, a parody of Ronald McDonald, the clown mascot of Wendy's competitor, McDonald's. Critical Role was sponsored for a special event live stream of the game. [91] [92]


Schau das Video: Wendys Drive Thru Rap (August 2022).