Neue Rezepte

Die tägliche Mahlzeit bekommt einen kleinen Vorgeschmack auf Georgia (und wir wollen mehr)

Die tägliche Mahlzeit bekommt einen kleinen Vorgeschmack auf Georgia (und wir wollen mehr)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Chefköchin Holly Chute verließ New York vor 34 Jahren, um als offizielle Köchin im Governor's Mansion in Atlanta, Georgia, zu arbeiten. Am Mittwoch besuchte sie The Daily Meal – sie brachte frische Produkte aus dem Südstaat mit – und begeisterte uns alle mit ihrem Wissen, ihrer Begeisterung und ihrer Finesse in der Küche des Peach State.

Klicken Sie hier für Fotos von der Veranstaltung

Wir mussten sie fragen: Wie unterscheidet sich die georgische Küche von der anderen südlichen Küche? „Zunächst einmal“, sagte Chute, „sind wir nach Kalifornien der zweitgrößte Agrarproduzent in den Vereinigten Staaten.“ Georgien hat auch eine nachhaltigere landwirtschaftliche Umgebung: Es leidet nicht so oft unter Dürre wie der Golden State, und es wird viel weniger Reisezeit benötigt, um Waren an die Ostküste und nach Europa zu liefern. Georgien hat auch eine immense landwirtschaftliche Vielfalt. Das Klima ist so, dass Blaubeeren, Wein, Nüsse (insbesondere Pekannüsse und Erdnüsse), Meeresfrüchte und sogar Olivenöl im Land bezogen werden können.

Und meine Güte, war das, was Chute mitgebracht hatte, gut. Die Erdbeeren, die sie mir direkt aus dem Sieb anbot, zwischendurch in der Küche herumsausen und dennoch freundliche Gespräche führen, hatten einen so delikaten und doch komplexen Geschmack, dass ich mich auf eine Veranda in Savannah versetzt fühlte – die übrigens eine der nur wenige Städte im Alten Süden, die während des Bürgerkriegs nicht vollständig zerstört wurden und daher viele ihrer historischen Gebäude erhalten haben.

Aber Georgia ist mehr als nur frische Zutaten. Kevin Langston, stellvertretender Tourismuskommissar von Georgien, sagt uns, dass Georgia ein großartiger Ort für kreative Köche ist. "Es gibt einen ganzen Lebensmittelmarkt, genannt Krog-Straßenmarkt, entworfen für aufstrebende Köche, um ihre Restaurantkonzepte umzusetzen, oder Einzelhändler, um hochwertige Zutaten zu verkaufen.“ Die beste Reisezeit für Georgia? „Mai bis September“, sagt Langston kulinarische Touren zu starten, die lokale Aromen hervorheben, wie eine Tour mit Fleisch und drei (Fleisch mit drei Beilagen), eine Tour von Fin to Fork und eine "ziemlich süße" Tour, bei der die berühmten Desserts des Bundesstaates erkundet werden. Wir empfehlen dringend, ihre Webseite um sich über alle angebotenen Touren zu informieren.

Laut Chute ist eine Sache, die Georgia besonders macht, die Anzahl der kreativen Köche, die beliebte, aber ungesunde Klassiker auf erfinderische Weise gesund zubereiten möchten, ohne Diätkürzel oder trickreiche Superfoods. Darüber hinaus ist das Engagement in der Gemeinschaft eine Tradition für die Food-Community in Georgia. Zum Beispiel Brauereikneipen wie Twains und 5 Jahreszeiten Spende die Körner, die bei der Produktion übrig bleiben, an lokale Schweinezüchter im Austausch für Vieh – darunter das seltene Ossabaw-Schwein, dessen Fleisch von Natur aus einen Olivenöl-ähnlichen Geschmack hat.

Um zu beweisen, dass die Gastfreundschaft des Südens nicht nur ein modisches Konzept ist, hat Georgia Tourism die Veranstaltung zu einem praktischen Kocherlebnis für alle Teilnehmer gestaltet. Die Gäste legten ihre „Georgia Grown“-Schürzen an und machten Produkte wie gekochten Erdnuss-Hummus, Georgia-Garnelen mit Käsegrütze und erhabenes asiatisch gegrilltes Rocksteak mit einer Ingwer-Pfirsich-Glasur, während sie an einem Wein von Georgias preisgekrönten Yonah Mountain Vineyards nippten.

Das Beste war definitiv das Dessert. Die Gäste gingen um Mini-Erdbeer-Shortcakes, Panna Cotta auf Blaubeerkompott und Pfirsich-Törtchen herum, begeistert von der überraschenden Tatsache, dass sich eine Testküche in einem zufälligen Bürogebäude im New Yorker Flatiron District so wie zu Hause anfühlen konnte. Das ist die Kraft der georgischen Gastfreundschaft, vermuten wir.


Die 23 besten Essenslieferdienste zum Ausprobieren im Jahr 2021

Chelsea Kyle. Prop und Foodstyling von Beatrice Chastka.

Essenslieferdienste haben während der Pandemie einen erheblichen Umsatzanstieg verzeichnet, da die Menschen nach Wegen suchen, den Einkauf von Lebensmitteln während der sozialen Distanzierung zu vermeiden und mindestens einen Aspekt ihres Lebens zu entlasten: die Zubereitung von Lebensmitteln. Wenn Sie es sich leisten können, für regelmäßige Lieferungen etwas mehr auszugeben, sind Essenssets eine einfache Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie die ganze Woche über alles haben, was Sie brauchen, um gesunde Mahlzeiten zuzubereiten und das Einkaufen und Hacken zu reduzieren.

Das Feld wächst, mit Spezialitätenanbietern, die sich auf vegane Lebensmittel, saisonale Zutaten und Smoothies konzentrieren. Einige Dienste – wie Sunbasket, Snap Kitchen und Fresh and Easy – senden Ihnen ofenfertige Mahlzeiten, die zum Aufwärmen und Servieren bereit sind. Für Eltern, die heutzutage Kinderbetreuung mit Heimarbeit unter einen Hut bringen, gibt es sogar Dienste wie Yumble und Little Spoon, die sich speziell an wählerische Kinder richten.

Bei so vielen Optionen haben wir eine Auswahl der besten Lieferservices für Essenssets zusammengestellt, die Ihnen bei der Auswahl helfen Gemüse, das von deiner To-do-Liste schneidet. Denken Sie an aufregende und interessante Mahlzeiten, klare und leicht verständliche Anweisungen und alle Zutaten, die Sie benötigen, in der perfekten Menge, damit es kein Rätselraten und keine Verschwendung gibt (ganz zu schweigen davon, dass Sie das Haus verlassen oder im Voraus planen).

Wir hatten die Gelegenheit, die meisten von ihnen aus erster Hand zu probieren, und wir müssen sagen, dass wir uns wie versierte Hausköche fühlen.

Alle auf SELF vorgestellten Produkte werden von unseren Redakteuren unabhängig ausgewählt. Wenn Sie etwas über unsere Einzelhandelslinks kaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.


9 Tipps für 9 Portionen Obst und Gemüse pro Tag

  1. Iss Dein Gemüse Erste. Sie werden sich mit den guten Sachen füllen und nicht zu viel Platz für die weniger gesunden Sachen haben.
  2. Machen Sie die Hälfte Ihres Tellers nicht stärkehaltiges Gemüse (wie Spargel, Brokkoli, Gurke, Spinat, Pilze, Paprika und Tomaten).
  3. Essen Sie frisches Obst als Dessert. Top es mit griechischem Vanillejoghurt, um eine cremige Textur und Süße ähnlich wie Eiscreme hinzuzufügen.
  4. Mischen Sie eine Paprika, Zwiebel und Spinat in Ihr morgendliches Rührei.
  5. Gib eine Portion Gemüse in deinen Frucht-Smoothie.
  6. Konzentrieren Sie sich darauf, zu jeder Mahlzeit mindestens 1 Portion Gemüse und Obst zu sich zu nehmen – nicht alle auf einmal.
  7. Fordern Sie sich selbst heraus, die empfohlenen 9 pro Tag zu bekommen. Dies wird Ihren Fokus auf das richten, was Sie haben können, anstatt auf das zu schauen, was Sie haben kippen (oder wirklich was du weniger essen solltest).
  8. Versuchen Sie einmal pro Woche pflanzliches Protein zu essen.
  9. Essen Sie jede Woche die Farben des Regenbogens. Denken Sie an: rote Paprika, Orangen, Mais, Brokkoli, Auberginen usw.

Folgen Sie diesem Beispiel für einen 3-Tage-Speiseplan und erstellen Sie dann Ihre eigenen Variationen mit unserer Blaupause.


2. Blaue Schürze

Ab 7,49 USD pro Portion erhalten Sie 100 USD Rabatt auf Ihre ersten 5 Kartons

Schnallen Sie Ihre Schürzen an, es ist Zeit, mit einem Kit zu kochen, mit dem Sie sich im Handumdrehen wie ein Meisterkoch fühlen werden.

Blue Apron war eines der ersten Unternehmen für Essenssets, das auf den Markt kam, und es ist aus gutem Grund weiterhin äußerst beliebt. Ihre Zutaten sind in Originalgröße und erschienen wahnsinnig frisch. Ich wählte die Harissa-Kichererbsen-Shakshuka mit Pita und die Pesto-Hühnchen-Pasta als meine Mahlzeiten und erhielt volle Dosen Tomaten, Kichererbsen, eine ganze Tüte Rosenkohl, eine volle Knoblauchknolle und die schönste große grüne Paprika, die ich gesehen habe.

Was ist ein Essen ohne Wein? Für diejenigen, die wenig über Kombinationen wissen, und für einen Heimsommelier, der etwas Neues ausprobieren möchte, dient der Essensset-Service auch als Weinguru und bietet auf ihrer Website ein Weinpaar-Abonnement an.

Für ein gesundes und herzhaftes Essen ging ich mit der Shakshuka mit Za’atar Pita. Wie auf der Rezeptkarte versprochen, dauerte die Zubereitung des Essens ungefähr 30 Minuten und es wurden nur zwei Pfannen verwendet – eine für das Essen und eine zum Toasten des Brotes, obwohl ich sicher bin, dass Sie einen Toaster verwenden können, wenn Sie einen Mangel haben Pfannen oder Brenner. Das Shakshuka war ein anderes Rezept, als ich es gewohnt war, aber dank der Packung Za’atar-Gewürz und der frischen Minze und dem Feta-Käse, die dazu gehörten, schmeckte es fast so, als ob man einen Reisepass brauchte.

Der Rest der Blue Apron-Angebote sieht genauso sättigend aus und enthält Zutaten in voller Größe. Es ist ideal, um eine hungrige Familie zu ernähren oder für kulinarisch veranlagte Menschen, die genau wissen möchten, welche Zutaten sie verwenden und woher sie stammen.

  • Zutaten in voller Größe, super frische Produkte und große Portionen
  • Etwas tieferes Kochen mit großartigen Geschmacksergebnissen
  • Bietet auch eine Wein-Abo-Box, die Sie mit Ihren Kochkreationen kombinieren können
  • Perfekt für eine hungrige Familie oder diejenigen, die mehr Zeit in der Küche verbringen möchten

Carlene Thomas/Iss das, nicht das!

Wir haben oft das Gefühl, dass wir eine schnelle Reinigung unseres Systems gebrauchen könnten, sei es nach übermäßigem Essen und Alkohol, oder wenn wir uns träge und schlechtes Wetter fühlen. Helfen Sie Ihrem Körper mit einem erfrischenden, immunstärkenden und reinigenden Smoothie, sich wieder großartig zu fühlen.

Holen Sie sich unser Rezept für den Blutorangen-Rüben-Smoothie.


Die tägliche Mahlzeit bekommt einen kleinen Vorgeschmack auf Georgia (und wir wollen mehr) - Rezepte

Es gibt Leute, die jeden Tag das Gleiche essen. Bist du eine von ihnen?

Ich bin es sicherlich nicht. Abwechslung ist mir wichtig, aber auch Zeit. Der Wunsch, bei jeder Mahlzeit etwas anderes zu essen, erfordert zusätzliche Zeit. Es dauert länger, Lebensmittel zu finden und zuzubereiten, weil Sie zuerst eine Entscheidung treffen und dann etwas Unbekanntes tun müssen – ein neues Rezept erstellen oder eine völlig neue Speisekarte lesen. Das Ausführen des Unbekannten ist typischerweise die kleinere der beiden Zeitsenken. Schnelle Entscheidungen zu treffen ist für die meisten Menschen das größere Problem.

Das Optimieren oder Reduzieren der Anzahl der Entscheidungen, die Sie an einem Tag treffen müssen, ist eine wichtige Zeitmanagementstrategie. Viele Unternehmer behaupten, jeden Tag das Gleiche zu essen, um sich auf größere Prioritäten zu konzentrieren – den Aufbau ihres Unternehmens.

Wenn Sie sich auf einen eintägigen Ernährungsplan festlegen würden, was müsste dieser enthalten, um sicherzustellen, dass Sie alle benötigten Nährstoffe erhalten? Könnten Sie überleben, ohne wie ein Seemann des 17. Jahrhunderts Skorbut zu bekommen?

Experten und normale Leute, die es ausprobiert haben, sagen ja. Hier ist ein Plan, der Ihnen helfen würde, alle Ihre täglich empfohlenen Nährstoffe zu erhalten. Die Mengen variieren natürlich je nach Größe.

Frühstück: 8 Unzen fettfreier Joghurt mit einer Tasse Papaya und Kiwi und 14 Walnusshälften

Mittagessen: 1 kleine Vollkorn-Pita mit grünem Salat, darunter 1 Tasse dunkelgrüner Salat, eine rote Paprika, 1 Tasse Tomaten, ½ Tasse Edamame und ungesalzene Sonnenblumenkerne darüber gestreut. Nicht verzweifeln! Als Dressing können Sie Olivenöl, Balsamico und Pfeffer hinzufügen.

Abendessen: 4 Unzen gebratener Wildlachs (ungefähr so ​​groß wie Ihre Handfläche) mit einer Joghurtsauce. An der Seite eine ½ Tasse Gerste und Linsen mit einer Tasse gedünstetem Spargel oder Baby Pak Choi.

Dieser Ernährungsplan umfasst etwas mehr als 1.100 Kalorien, was für die meisten Menschen nicht ausreicht. Ich persönlich würde die Lücke gerne mit Schokolade, Rotwein und Maischips füllen – aber das basiert sicherlich nicht auf einer Empfehlung eines Profis. Unabhängig davon ist dies eine solide Grundlage, die alles bietet, was Sie brauchen, um ein gesunder, funktionierender Mensch zu sein. Von hier aus können Sie einige Dinge hinzufügen oder ändern. Du könntest zum Beispiel gelegentlich Haferflocken anstelle des Joghurts zum Frühstück essen oder deinem Mittagessen ein Stück Hühnchen hinzufügen.

Sie denken vielleicht – warum nehmen Sie nicht einfach ein Multivitaminpräparat als kleine Versicherung für Ihre Gesundheit? Experten der Harvard Medical School sagen, dass dies ein kniffliger Ansatz ist: „Nahrungsergänzungsmittel scheinen der naheliegende Weg zu sein, Lücken in Ihrer Ernährung zu schließen. Aber zu viel zu nehmen kann Ihnen tatsächlich schaden ohne es zu realisieren." "Zusätzliche Vitamin-A-Ergänzungen können zu gefährlichen, toxischen Werten führen, wenn sie zu häufig eingenommen werden", bemerkt Dr. Clifford Lo, außerordentlicher Professor für Ernährung an der Harvard School of Public Health. Am Beispiel von Vitamin A sagt das National Institute of Health: "Zu viel vorgeformtes Vitamin A (normalerweise aus Nahrungsergänzungsmitteln oder bestimmten Medikamenten) kann zu Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Koma und sogar zum Tod führen."

Und obwohl die Studien die Vorteile beider Ansätze zeigen, ist meiner Meinung nach eine lebensmittelbasierte Lösung für die Ernährung am besten. Laut Harvard Women's Health Watch sind sich Experten einig, dass der beste Weg, die Nährstoffe, die wir brauchen, über die Nahrung aufzunehmen ist. Eine ausgewogene Ernährung – eine mit viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukten – bietet eine Mischung aus Vitaminen, Mineralstoffen, und andere Nährstoffe (einige müssen noch identifiziert werden), die gemeinsam den Bedarf des Körpers decken." Natürlich beinhaltet eine wirklich ausgewogene Ernährung eine größere Vielfalt als das oben dargestellte Menü – aber das ist ein guter Anfang.

Natürlich müssen Sie sich nicht jeden Tag an diesen starren Plan halten, um von den zeitsparenden Vorteilen zu profitieren. Ein solches Tagesmenü ist eine ideale Möglichkeit, Ihr Leben gerade an geschäftigen Tagen zu optimieren, wenn Sie lieber nicht darüber nachdenken möchten, was Sie kochen sollen. Erstellen Sie eine Einkaufsliste, die Sie an zwei bis drei Tagen pro Woche mit allen notwendigen Zutaten für dieses Go-to-Menü versorgt, und sehen Sie, wie viel Sie am Ende schaffen. Nachdem Sie ein paar Wochen damit experimentiert haben, können Sie diese Einkaufsliste ändern, um Ihre neuen Essgewohnheiten widerzuspiegeln.

Egal, ob Sie sich für einen täglichen Ernährungsplan entscheiden, der Ihnen Zeit und Kopfarbeit erspart, oder entscheiden, dass Abwechslung eine notwendige Würze Ihres Lebens ist, stellen Sie sicher, dass die Dinge, die Sie Ihrem Körper zuführen, Ihren Nährstoffbedarf decken. Schließlich ist es ein todsicherer Weg, um Sie in Ihrem täglichen Leben träge und unkreativ zu machen, wenn Sie hungrig sind oder nicht die richtigen Nährstoffe in Ihrer Ernährung bekommen.

Beispielrezepte finden Sie hier. Wenn Ihnen diese Kolumne gefallen hat, abonnieren Sie E-Mail-Benachrichtigungen im Work Life Lab und Sie werden keinen Beitrag verpassen.


Denn wenn uns tausende Hausköche sagen, dass sie bestimmte Rezepte lieben, hören wir zu. Und dann bringen wir einmal pro Woche einen bewährten, langjährigen Kundenliebling auf dem Classic-, Veggie- und Family-Menü zurück. Betrachten Sie ’em einfach als das Beste vom Besten. Das Uni-Team von HelloFresh. Die garantierten Publikumsmagneten, auf die Sie Ihre Geschmacksknospen setzen können.


TACO FLACHBROT PIZZA

Nährwert (pro Fladenbrot, ergibt 6): 300 Kalorien, 10,6 g Fett (5 g gesättigt), 486 mg Natrium, 18,6 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 1,8 g Zucker, 31,9 g Protein

Taco Tuesday wird ein böses Upgrade bekommen. Vergessen Sie harte Schalen, die nach dem ersten Bissen knacken und auseinanderfallen, und entscheiden Sie sich stattdessen für diese Fladenbrot-Pizza-Version. Jedes Fladenbrot hat 300 Kalorien und ergibt satte 31,9 Gramm kalorienverbrennendes Protein. Laut einer Studie aus dem Jahr 2015 im American Journal of Physiology – Endokrinologie und Stoffwechsel, Personen, die doppelt so viel Protein zu sich nahmen wie die empfohlene Tagesdosis (56 Gramm für Männer und 46 Gramm für Frauen), hatten eine bessere Nettoproteinbilanz und Muskelproteinsynthese – mit anderen Worten, es war einfacher, Muskeln zu erhalten und aufzubauen und zu beschleunigen Stoffwechsel.


Du bist über das ganze Kochen jeder Essenssituation hinweg

Da sich die Pandemie länger hingezogen hat als erwartet, ist es nicht verwunderlich, dass wir das Kochen satt haben. Tatsächlich ergab eine im Auftrag des Essenset-Herstellers Sun Basket durchgeführte Umfrage, dass 69 Prozent der Befragten sich wünschten, sie könnten schneller ein gesundes Abendessen zubereiten. Hier sind einige Taktiken, die Ihnen helfen, Ihre Mahlzeit zuzubereiten.

  • Essen Sie Mahlzeiten auf Wiederholung. Wenn Sie die Auswahl der Mahlzeiten, die Sie zubereiten möchten, einschränken, reduzieren Sie auch Ihre Einkaufsliste, was Ihren Einkauf erleichtert. Schränken Sie Ihre wöchentlichen Optionen auf ein oder zwei Frühstücke und zwei oder drei Mittag- und Abendessen ein. Wählen Sie nächste Woche verschiedene Mahlzeiten aus, um Ihr Menü abwechslungsreicher zu gestalten.
  • Erfahren Sie, wie Sie grundlegende Inhaltsstoffe wiederverwenden. Grundlegende Zutaten sind Grundbestandteile, die Sie einmal kochen und dann mit verschiedenen Gewürzen schichten, um die Mahlzeiten während der Woche weniger eintönig zu machen. Zum Beispiel kann ein Brathähnchen (ob im Laden gekauft oder zu Hause zubereitet) an einem Abend zu einem Grillgericht und am nächsten zu einem Taco-Gericht werden. Eine große Portion Vollkornnudeln kann an einem Tag mit Gemüse und Thunfischkonserven für einen mediterranen Nudelsalat und am nächsten mit Pesto neben Lachs oder Hühnchen geworfen werden.
  • Verwenden Sie Shortcut-Zutaten. Gefrorenes Obst und Gemüse, gefrorener oder hitzebereiter brauner Reis und Quinoa, Salat, Hülsenfrüchte, Eier und Thunfischkonserven sind einige einfache Optionen, die Ihre Vorbereitungszeit drastisch verkürzen können. Es ist in Ordnung, wenn Ihre Vollwertkost aus einer Schachtel, Tüte oder Dose kommt.
  • Vergiss die Gewürze nicht. Gesündere Gewürze wie im Laden gekauftes Pesto und zuckerarme oder zuckerfreie Marinara-Sauce, zuckerarme Barbecue-Sauce, Salsa und Hummus können langweilige Zutaten sofort aufwerten. Verwenden Sie sie, wenn Sie schnellen Geschmack benötigen.

Verwandt

Essen Wie ich die 'Kochmüdigkeit' während der Pandemie besiege


Diese Zwiebel-Frittata ist ein Lebensretter, wenn es so aussieht, als ob nichts im Kühlschrank wäre. Verwenden Sie frische Kräuter, Eier und das Stück Parmesan, das Sie verarbeitet haben.

Das Schälen von Perlzwiebeln gehört zu den mühsamsten Küchenaufgaben. Besiegen Sie die Langeweile, indem Sie einige rote Trauben untermischen – ihre Farbe und ihr süßer Geschmack sind ein explosiver Kontrast zu den Zwiebeln und Sie müssen sie nicht schälen.

Seit 1995 ist Epicurious mit täglichen Küchentipps, lustigen Kochvideos und, ach ja, über 33.000 Rezepten die ultimative Nahrungsquelle für den Hobbykoch.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Episch kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices