Neue Rezepte

Rezept für Prinzessinnen-Cupcakes

Rezept für Prinzessinnen-Cupcakes



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Feierkuchen
  • Geburtstagskuchen
  • Kuchen zum Kindergeburtstag
  • Geburtstagstorten für Mädchen

Auf diese Idee kam ich, als ich die dritte Geburtstagsfeier meines kleinen Mädchens plante. Mit einem Cocktailstäbchen einen ausgeschnittenen Cartoon-Charakter auf die Torte kleben und fertig. Verwenden Sie Ihre Lieblings-Cupcake-Mischung oder verwenden Sie mein Rezept. Ich habe eine 2-Eier-Mischung verwendet, um 12 Feenkuchen zu machen, aber die Wiegemethode funktioniert für eine beliebige Anzahl von Eiern.


Hampshire, England, Großbritannien

61 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 12 Cupcakes

  • Einfache Cupcake-Mischung
  • Eier
  • Butter, weich
  • Puderzucker
  • selbstaufziehendes Mehl
  • Geschmacksoptionen
  • Für Vanille: 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt pro Ei
  • Für Schokolade: 1 Teelöffel Kakaopulver gemischt mit 1/2 Teelöffel heißem Wasser pro Ei
  • Für Kaffee: 1 Teelöffel Instant-Kaffeegranulat gemischt mit ein paar Tropfen heißem Wasser pro Ei
  • Vanille Buttercreme
  • 100g Butter, weich
  • 300g Puderzucker
  • 1 Schuss Milch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:12min ›Fertig in:42min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen. 4. Eine Form mit Silikon- oder Papier-Cupcake-Förmchen auslegen.
  2. Wiegen Sie zuerst Ihre Zutaten nach dem Gewicht Ihrer Eier. Wiegen Sie Ihre Eier in ihren Schalen und messen Sie dann das gleiche Gewicht an Butter, Zucker und Mehl ab. Ich habe zwei Eier verwendet, um 12 Cupcakes zu machen, aber Sie können die Menge nach Belieben erhöhen oder verringern.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Butter weich ist; Ich schmelze meine tatsächlich 30 Sekunden lang in der Mikrowelle. Die weiche Butter mit dem Zucker verquirlen, bis sie eine schöne cremige Farbe bekommt.
  4. Fügen Sie ein Ei und ein gleiches Gewicht von gesiebtem Mehl hinzu und mischen Sie. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis Sie bei Ihrem letzten Ei sind.
  5. Als nächstes fügen Sie alle gewünschten Aromen hinzu - Vanille, Schokolade, Kaffee usw. Ich stelle meine Aromen im Allgemeinen je nachdem, was in meinem Schrank ist, zusammen. Gut mischen und versuchen, so viel Luft wie möglich in die Mischung zu bekommen! Die Mischung in die Förmchen löffeln, sodass sie zu 2/3 gefüllt sind.
  6. In den vorgeheizten Backofen schieben und 12 Minuten backen. Überprüfen Sie, ob sie gar sind, indem Sie ein Messer in die Mitte des Kuchens stecken. Wenn er sauber herauskommt, sind sie gut zu essen!
  7. Wenn sie kühl genug sind, um sie zu handhaben, schneiden Sie ein wenig von der Oberseite ab, damit sie ohne zu viel wackeln auf dem Kopf stehen, dann nehmen Sie die Hüllen ab und lassen Sie sie vollständig abkühlen.
  8. Dekorieren:

  9. Für die Glasur verwenden Sie ein Verhältnis von 1 Teil Butter zu 3 Teilen Puderzucker mit einem Teelöffel Aroma und nur einem Schuss Milch zum Schluss, um die richtige Konsistenz zu erhalten. Die oben aufgeführten Mengen gelten für 12 Cupcakes mit einer „gesunden“ Menge Zuckerguss. Einfach kombinieren und gut schlagen, bis die Glasur glatt ist.
  10. Legen Sie die Glasur in einen Glasurbeutel, um die Oberseite jedes Cupcakes zu wirbeln. Ich bin sicher, Sie könnten sie ohne Zuckerguss einfrieren, aber dies ist bei weitem der schnellste Weg.
  11. Google Bilder deiner ausgewählten Zeichentrickfigur, drucke sie aus und schneide sie aus. Kleben Sie sie auf Cocktailspieße und legen Sie sie oben auf die Glasur.
  12. Spaß haben!

Spitze

Ich benutze die Farbgele für farbigen Zuckerguss, aber die Flüssigkeiten funktionieren genauso gut, obwohl Sie möglicherweise 20 g Puderzucker mehr hinzufügen müssen, wenn Sie viel Flüssigkeit verwenden.

Milchfreie Version

Verwenden Sie für milchfreie Cupcakes Margarine oder Backfett anstelle von Butter für die Cupcake-Mischung und verwenden Sie dann für die Glasur Sonnenblumenaufstrich anstelle von Butter und lassen Sie den Schuss Milch weg.

Bildnachweis

Kuchenfotografie von jamestux.com

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(8)

Bewertungen auf Englisch (4)

Ich kann mich nicht erinnern, mein eigenes Rezept überprüft zu haben, aber ich kann es anscheinend nicht löschen, sondern nur bearbeiten. Aber hey, zögern Sie nicht, eine bessere Bewertung zu hinterlassen! - 10. April 2014

Großartige Idee! Vielen Dank für die Veröffentlichung.-31. März 2015

So gut-14.04.2016


Wie man Disney Princess Cupcakes macht

Wenn Sie einen Disney Princess-Fan in Ihrem Zuhause haben, werden Sie so aufgeregt sein zu lernen, wie man Disney Princess Cupcakes macht. Sehen Sie sich jetzt das Tutorial an.

Wir werden nie müde von Disney! Heute haben wir uns Hals über Kopf in diese unglaublich süßen Disney Princess Cupcakes verliebt. Sie haben so viele Details und sitzen auf einem Cupcake Ihrer Wahl.

Sie können für dieses Rezept eine Schachtelbasis verwenden, wenn Sie möchten, oder Ihre eigene von Grund auf neu herstellen. Vielleicht möchten Sie sogar die 2 Zutaten Soda Pop Cupcakes für dieses Rezept verwenden. So oder so, sie werden großartig.

Das Video, das wir heute mit Ihnen teilen, hat 3,5 Millionen Aufrufe. Es ist sehr beliebt und Elena zeigt Ihnen, wie Sie 5 verschiedene Cupcakes-Designs herstellen, die perfekt für eine Party mit Disney-Prinzessin sind.

Sie werden lernen, wie man Aurora, Cinderella, Belle, Rapunzel und Tiana herstellt. Marshmallow Fondant würde auch für dieses Rezept sehr gut funktionieren.


Prinzessin Leia Cupcakes

Die einzige weibliche Hauptfigur in der ursprünglichen Star Wars-Trilogie, Prinzessin Leia, hat sich nicht nur durch ihren Verstand, ihren Mut, sondern auch durch ihre modischen Entscheidungen einen Namen gemacht. Ihr Status als Ikone wurde mit den doppelten Haarknoten besiegelt, die standhaft an ihrer Seite waren, wenn sie sich im Kampf behauptete. Andere Looks kamen und gingen, Hoth-Zöpfe, Endor-Chic, aber am einprägsamsten waren die Haarknoten.

Die Übersetzung der Frisur ins Dessert lag auf der Hand, denn wer schaut nicht auf Oreos und denkt sofort “Frisur?’ macht diese Prinzessin Leia Cupcakes.


Die Royal Pastry Chefs haben das beliebteste Cupcake-Rezept der Königin geteilt

Wenn Sie diesen Ort in den letzten ein oder zwei Monaten beobachtet haben, wissen Sie, dass Disney ziemlich viel Rezepte geteilt hat, während seine Parks während der Quarantäne geschlossen blieben. Dazu gehörte natürlich jede Menge Frühstück und Backwaren, die für eine Disney-Prinzessin geeignet sind. Aber jetzt können Sie ein paar Cupcakes backen, die für eine sehr echte Königin geeignet sind.

Als Beweis dafür, dass sie genau wie wir ist, feierte Ihre Majestät Königin Elizabeth II. kürzlich ihren Geburtstag unter Verschluss. Während die meisten von uns nicht den Luxus haben, auf Schloss Windsor 94 zu werden, bedeutet ein neues Rezept, das vom Instagram-Konto der königlichen Familie geteilt wird, dass wir zumindest die gleiche Art von Cupcakes essen können.

Das Rezept stammt von den Royal Pastry Chefs, was nach einer Gruppe von Leuten mit einem ziemlich guten Job klingt. Sie haben für den Geburtstag der Königin einige kunstvoll verzierte Schokoladen-Cupcakes mit Buttercreme-Glasur kreiert, komplett mit verschiedenen dekorativen königlichen Insignien. Obwohl das Rezept eine potenziell entmutigende Liste von Zutaten enthält, müssen Sie kein großartiger britischer Bäcker sein, um sie zu schaffen.

Die wirkliche Wendung beim Kuchenteig ist die Zugabe von Schokoladenstückchen, aber ansonsten ist es ein ziemlich überschaubarer Prozess. Und wenn die Idee, Ihre eigene Buttercreme-Zuckerglasur herzustellen, ein bisschen zu einschüchternd ist, können Sie mit dem Rezept (ziemlich passend) einige vorgefertigte, im Laden gekaufte königliche Zuckerglasur eintauschen, um die Dinge zu vereinfachen.

Wenn Sie also mit einem Anglophilen oder einfach nur jemandem mit einem bevorstehenden Geburtstag unter Quarantäne stehen, behandeln Sie ihn mit diesen Cupcakes wie Könige. Wenn es für die Königin von England gut genug ist, ist es wahrscheinlich auch gut genug für sie.


Wie viele von Ihnen vielleicht wissen, unternahm ich in den letzten 3 Jahren mit meinem Bruder Scott und meinem Verlobten Ryan eine jährliche Reise nach Orlando. Dieses Jahr rundete unser 4. Jahr der Spring-Break-Tradition ab, und da ich unsere Reisen in der Vergangenheit mit Mickey Mouse Cupcakes und Butterbeer Cupcakes geteilt habe, dachte ich, dieses Jahr wäre es Zeit für Prinzessinnen. Disney World’s Magic Kingdom eröffnete letzten Dezember sein neu erweitertes Fantasyland, und da es die Heimat aller Prinzessinnen ist, dachte ich, dass diese süßen Cupcakes eine großartige Hommage an dieses neue Land des Feenstaubs und der Feen sind. Wir drei hatten so viel Spaß auf unseren Reisen, dieses Jahr war keine Ausnahme, und es ist schön, meine Erinnerungen mit Ihnen allen durch einige Disney-Backwaren zu teilen. Um meine beiden Lieblingsjungen und unsere gemeinsame lustige Zeit zu ehren, ist die offensichtliche Wahl Prinzessin Cupcakes, oder??

Nun mag es ein wenig bizarr erscheinen, dass ein Mädchen in den Zwanzigern Disney vier Jahre in Folge als Spring-Break-Destination auswählt, aber 1) ich liebe den Ort (er ist wirklich magisch) und 2) mein Bruder ist absolut besessen. Wenn meine Großeltern ihre Winter in Florida verbrachten, besuchte meine Familie sie in Boca und machte dann immer die Reise nach Orlando für ein paar Tage in den Parks. Nach all den Jahren gewöhnte sich Scott also an die jährliche Reise zu Mickey (ich bin mir ziemlich sicher, dass ich fast 25 Mal dort war). Für diejenigen unter Ihnen, die das Glück haben, meinen Bruder persönlich zu kennen, er ist ein totaler Puppenspieler und Witzbold mit einigen geistigen Behinderungen. Er ist 20, liest aber ungefähr in der zweiten Klasse und kann Dinge wie Geld und Zeit (noch) nicht richtig erfassen. Im Herzen ist er wirklich ein Kind und Disney World ist sein absoluter Lieblingsort. Meine Mutter teilt unsere Faszination für dieses magische Land jedoch nicht, daher haben wir sie in den letzten Jahren für ein entspanntes Wochenende bei meinem Vater zu Hause bleiben lassen, während Ryan und ich Scott in den Urlaub nahmen. Es ist definitiv eine Win-Win-Situation. Und wenn Sie dem Mix Cupcakes hinzufügen, wird es eine Win-Win-Win-Situation.

Auf eine etwas andere Art und Weise fragen mich viele Leute, wann ich wusste, dass Ryan „der Eine“ war. Und so kitschig es auch erscheinen mag, ich habe tatsächlich eine Antwort. Als wir zusammen mit Scott unsere erste Reise nach Disney unternahmen, nur wir drei, wurde mir wirklich klar, was für ein großartiger Kerl Ryan ist. Ohne meine Eltern musste Ryan bei Scott eine quasi-autoritative Rolle übernehmen, anstatt nur die Rolle des lustigen älteren Bruders zu spielen, und es zog definitiv an meinen Herzen. Meine Zukunft wird für immer eng mit meinem Bruder verbunden sein, und wenn Ryan sich dieser Zukunft anschließen wollte, musste er Scott fast genauso lieben wie ich. Sie auf diesen Reisen zusammen zu sehen, hat mir geholfen, den Deal zu besiegeln, und ich bin sehr zuversichtlich, dass noch viele weitere folgen werden. Scott LIEBT es, bei Disney mit Charakteren zu fotografieren, und ich habe verzweifelt versucht, ein gutes mit den Prinzessinnen zu diesem Rezept zu bekommen, aber sie sind nicht sehr gut geworden und ich bevorzuge es viel, dass wir alle vor dem Abendessen aufgeräumt haben in unserem Hotel Coronado Springs.

Was die Cupcakes angeht, sie haben so viel Spaß gemacht und waren auch wirklich ganz einfach. Ich fand einige Bilder der Prinzessinnen online (ich wählte die Klassiker – Belle, Cinderella, Dornröschen und Schneewittchen) und druckte sie auf Karton. Nachdem ich die Formen ausgeschnitten hatte (dieser Teil war etwas mühsam) habe ich einen Lutscher auf die Rückseite geklebt und voila – Princess Topper! Für die Röcke ihrer Kleider habe ich die Technik repliziert, die ich für die Anemonenblumen-Cupcakes verwendet habe, aber nur 2 Schichten gemacht, wobei die obere etwas kleiner ist. Ich denke, es hat die gewünschte Höhe ohne einen riesigen Zuckergusshügel hinzugefügt und sieht wirklich aus wie ein Prinzessinnenkleid! Das kann man auf den Fotos nicht wirklich erkennen, aber sie sind auch mit einer Tonne Disco-Staub bestreut und das war persönlich wirklich, wirklich hübsch. Wenn Sie diese für eine Party oder etwas machen, empfehle ich dringend, etwas von diesem essbaren Glitzer zu nehmen, da sie wirklich funkeln. Genau wie eines der kleinen Mädchen, die aus der Bippity Boppity Boutique kommen! Von allen Disney-Prinzessinnen ist Belle mein Favorit. Sie ist klug, witzig, schön, brünett und sie liebt Gelb genau wie ich :) Wer ist dein Favorit??


Nussfreies Mehl

1. Wenn Weizen stimmt mit dir überein, empfehle ich King Arthur Allzweckmehl verpackt in einer Papiertüte, da sie in speziellen Weizenanlagen gemahlen werden. Wenn Sie allergisch sind, überprüfen Sie die Website von King Arthur, da sich die Herstellungspraktiken ändern können.

2. Für a glutenfreie Variante, verwenden Sie eine glutenfreie Mischung wie Namaste Perfekte Mehlmischung.

Produkte von Namaste Foods sind allergenfreundlich und frei von Weizen, Gluten, Ei, Milchprodukten, Erdnüssen, Nüssen und Soja. Alle ihre Produkte sind Top-8 allergenfrei und kann in Lebensmittelgeschäften und online gefunden werden. Sie verfügen über eine eigene Einrichtung und bieten sowohl reguläre als auch biologische Sorten an.

Ich liebe es, dass Namaste Foods ein Frauenbesitz und familienbetrieben.


Disney Prinzessin Cupcakes


Ich habe diese Disney Prinzessinnen-Cupcakes in den letzten Monaten zweimal gemacht. Einmal für die Mädchen, die ich babysitte, und einmal für die Tochter meiner Freundin, die gerade vier geworden ist. Fast jedes kleine Mädchen liebt Prinzessinnen – oder durchlebt zumindest eine intensive, von Prinzessinnen besessene Phase. Ich weiß, dass diese Geschichte noch eine andere Seite hat – die Leute, die frustriert sind darüber, dass viele kleine Mädchen zu Prinzessinnen aufschauen.

Disney-Märchen sind unrealistisch und unvollkommen, aber damit bin ich einverstanden. Für ein fünfjähriges Kind sind alle Dinge von Disney magisch, in denen das Gute immer das Böse besiegt – und das ist etwas ganz Besonderes.

Ich denke, Kelly Oxford (die das großartige “Everything is Perfect When You’re a Liar” geschrieben hat) fasst meine Gefühle gegenüber Disney beredter zusammen, als ich es jemals könnte:

“Ich spüre plötzlich ein seltsames Gemeinschaftsgefühl mit den anderen Eltern in unserem falschen Jeep, der von meinem ungelernten und zum Erbrechen neigenden Sohn gesteuert wird. Alle von uns lachen und whoa-ing zusammen. Wir alle geben mehr Geld aus, als wir sollten, und spielen auf die Chance, Erinnerungen an diesem Ort zu schaffen, der auf Schein gebaut ist. Die besten Teile der Kindheit, des Erwachsenenalters und der Elternschaft sind diese reinen Glücksmomente, in denen Sie Ihre Zukunft und Vergangenheit vollständig vergessen und in Ihrem Moment leben. Das ist, wie ich weiß, der Grund, warum ich Disneyland als Teenager geliebt habe: Es war eine Flucht aus dieser Zeit, aus der Angst, meine Periode nie zu bekommen, unter Druck gesetzt zu werden, Zigaretten auszuprobieren und Days of Our Lives zu mögen. Deshalb gibt es Mütter, die es jucken, sich einen ganzen Tag lang in der Öffentlichkeit wie Schneewittchen zu verkleiden, ohne sich zu schämen. Es ist die beste Art von Lüge. Einen Tag lang nicht mehr über die Scheiße in unserem Leben nachzudenken und so zu tun, als ob eine Prinzessin real wäre, dass das Biest im Schloss ist und dass sie niemals ihre Kostüme ausziehen oder sich zu einem beschissenen Mittagessen in der Cafeteria und einer Zigarette hinter den Fassadenwänden treffen der Main Street.” — Kelly Oxford

Diese Cupcakes wurden stark von Ericas wunderschönem Blog inspiriert. Ich ermutige Sie, auch ihren Beitrag zu lesen, da sie einen herzerwärmenden Grund hatte, die Cupcakes zu backen.

24 Cupcakes (jede Art, die Sie möchten, ich habe Box-Mix Funfetti verwendet)
Eine Portion Buttercreme-Zuckerguss (ich habe das Rezept für weiße Buttercreme-Zuckerguss hier verwendet)
Eine große Blütenblattspitze, Wilton #127
Einweg-Spritzbeutel
Lebensmittelfarbe: Rosa, Gelb, Butterblumengelb, Blattgrün, Kellygrün und Blau
Lutscherstangen, halbiert
Band
Bilder von Disney-Prinzessinnen
Essbarer Glitzer (optional)

Ein Hinweis zu den Disney-Prinzessinnenbildern: Ich habe mit Google nach jeder einzelnen Prinzessin gesucht, die entsprechenden Bilder gespeichert und alle verhältnismäßig skaliert. Ich habe dann jeweils 4 auf Karton gedruckt. Ich habe sie ausgeschnitten und mit Klebeband an den Lutscherstangen befestigt. Ich möchte die Prinzessinnenbilder nicht auf meinem Blog veröffentlichen (weil es eine düstere Gegend sein könnte, in Bezug auf das Urheberrecht). Aber keine Angst ’ verwenden Sie einfach Google (zB: Suche nach “cinderella”) und Sie werden genau die gleichen Cartoon-Bilder finden, die ich verwendet habe. Sie müssen nur ein wenig versuchen, die Größe zu ändern, damit sie verhältnismäßig sind. Wenn Sie Fragen zu diesem Schritt haben, zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren.

1. Backen Sie Ihre Cupcakes und lassen Sie sie vollständig abkühlen. Während sie abkühlen, machen Sie eine Portion Buttercreme-Glasur. Vielleicht möchten Sie eine zusätzliche 1/2 Charge machen, besonders wenn Sie diese zum ersten Mal machen und noch nicht mit der Blütenblattspitze vertraut sind.
2. Teilen Sie die Glasur in sechs kleine Schüsseln auf. Verwenden Sie die Lebensmittelfarbe, um jede Charge in einer anderen Prinzessinnenrockfarbe zu färben.
3. Setzen Sie einen Spritzbeutel mit der großen Blütenblattspitze ein und füllen Sie den Beutel mit einer der Chargen farbiger Glasur. Auf jeden Cupcake zwei Schichten Blütenblätter spritzen. Ich würde dringend empfehlen, dies zuerst auf einer Serviette zu üben. Ich habe ein paar Versuche gebraucht, um den Blütenblatt-Look genau richtig hinzubekommen. Sie möchten, dass das breitere Ende der Spitze hervortritt.
4. Sobald alle Cupcakes gefrostet sind, stecken Sie die Disney Princess Topper in die Cupcakes.
5. Wenn Sie essbaren Glitzer haben, können Sie jedem Cupcake etwas davon hinzufügen, um ihm ein wenig Glanz zu verleihen.


Ein klassischer schwedischer Prinzessinnenkuchen (Klassisk prinsesstårta)

Ein klassischer schwedischer Prinzessinnenkuchen ist einer der berühmtesten Kuchen der Welt. Die meisten Bäckereien in Schweden stellen ihre eigene Version her. Ein klassischer schwedischer Prinzessinnenkuchen ist mit grünem Marzipan überzogen.

Es besteht aus drei Schichten fettfreiem Biskuitkuchen, Himbeermarmelade, Gebäckcreme und steif geschlagener Sahne,

Es ist in grünes Marzipan gehüllt, mit einer rosa Marzipanrose und Blättern garniert und mit Puderzucker bestäubt.

Vor etwa einem Monat habe ich auf meinem YouTube-Kanal ein Video von schwedischen Mini-Prinzessinkuchen gepostet, das Video wurde mehr als 7 Millionen Mal angesehen.
Sie können das Video hier ansehen.

Ich habe ein paar nette Kommentare zu diesem Video bekommen, aber oh mein Gott, es gab einige wütende Schweden, die kommentierten, dass ich ihren klassischen schwedischen Prinzessinnenkuchen vermasselt habe.
Ich werde den Titel des vorherigen Videos nicht ändern, wie viele vorgeschlagen haben. Viele Bäckereien in Schweden verwenden andersfarbiges Marzipan und einige verwenden auch frisches Obst.
Und schließlich ist es ein schwedischer Prinzessinnenkuchen und kein klassischer schwedischer Prinzessinnenkuchen.
Aber heute habe ich mich entschieden, die klassische schwedische Prinzessinnenkuchen-Version zu machen!
Also, keine Mascarpone-Creme, keine Früchte, keine Bananen und keine dunkle Schokolade in diesem Prinzessinnenkuchen und diesmal ohne meine eigenen Geschmacksknospen.
Und ausnahmsweise, nur dieses Mal, verwende ich grünes Marzipan, um diesen klassischen schwedischen Prinzessinnenkuchen zu machen
Ich hoffe, Sie werden diesen lieben,


Cremig weißer Zuckerguss

  • 1 Tasse Verkürzung
  • 1 ½ Teelöffel Vanille
  • ½ Teelöffel Mandelextrakt
  • 4 Tassen Puderzucker
  • 3 &ndash 4 Esslöffel Milch

In einer großen Rührschüssel Backfett, Vanille- und Mandelextrakt mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit 30 Sekunden lang schlagen. Nach und nach 2 Tassen Puderzucker hinzufügen und gut schlagen. 2 EL Milch dazugeben. Restlichen Puderzucker nach und nach einrühren. Nach und nach Milch hinzufügen, bis das Frosting eine streichfähige Konsistenz erreicht. Ergibt ungefähr 3 Tassen.


Prinzessin Cupcake-Torte zum Auseinanderziehen

  • 32 Cupcakes gebacken in Sweets & Treats Boutique fettdichte rosa Cupcake-Förmchen
  • Buttercreme (siehe Rezept unten)
  • Kristallschieber (wie diese von Michael&rsquos) für den Gürtel.
  • Tiara
  • Schaumstoffkernbrett 22x28in (wie dieses Pacon® Foam Board, 22&Prime X 28&Prime)
  • Geschenkpapier (jede Farbe passend zu den Cupcakes & Thema der Party)
  • Schere und Klebeband
  • Pinzette & Zahnstocher

  1. Decken Sie die Schaumstoffplatte mit dem Geschenkpapier ab, sodass eine glatte, saubere Oberfläche entsteht, auf der die Cupcakes platziert werden können.
  2. Machen Sie das Buttercreme-Frosting und tönen Sie es in der gewünschten Farbe. (Siehe Rezept unten)
  3. 1M Spritztülle auf den Spritzbeutel stecken und mit Buttercreme füllen.
  4. Spritzen Sie einen Wirbel auf den Cupcake, um eine Rosenform zu erzeugen. Dazu den Spritzbeutel beim Verwirbeln des Frostings nicht anheben, sondern bündig an der Oberfläche des Cupcakes stehen lassen. Lindsay Ann Bakes hat ein tolles Video-Tutorial für diese Technik!
  5. Beginnen Sie mit diesem Foto als Leitfaden, die gefrosteten Cupcakes auf dem abgedeckten Brett anzuordnen. Legen Sie eine erbsengroße Menge Zuckerguss auf den Boden des Cupcakes, um als „Kleber&rdquo zu dienen, bevor Sie ihn auf das Brett legen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Ihre Cupcakes nicht herumrollen, wenn Sie den Cupcake-Kuchen transportieren müssen.
  6. Setzen Sie die Zuckerperlen mit einer Pinzette in einem geschwungenen Muster auf die untere Reihe der Cupcakes. Dadurch entsteht ein hübscher Rand auf der Unterseite des Prinzessinnenkuchens. Optional können Sie 5-6 Perlen in die Mitte jedes Cupcakes geben.
  7. Für den Gürtel habe ich zwei Arten von Kristallschiebern aus dem Bastelladen gewählt. Das erste war ein Set von 4 großen Blumen und 3 Sets von kleineren Blumen. Ich befestigte drei der großen Blumen zusammen und fügte an jeder Seite einen Strang von vier kleineren Blumen hinzu. Dadurch war der Gürtel lang genug, um die &ldquowaist&rdquo des Kleides zu überqueren.
  8. Wenn Sie noch Kristallblumen haben, verwenden Sie sie, um die Grundreihe der Cupcakes zu dekorieren, um schöne Verzierungen wie an einem unteren Ende eines Kleides zu schaffen.
  9. Zum Schluss die Tiara oben auf den Kuchen legen.
  10. Servieren und genießen!

Kommen nächste Woche&hellip Jakob&rsquos Minecraft Schwert-Pull-Apart-Kuchen!