Neue Rezepte

Landpastete

Landpastete


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich koche die Hähnchenbrust mit Karotte und Paprika immer im Schnellkochtopf und lasse sie 30 Minuten lang stehen, bis sie sehr gut gekocht sind, nachdem das Ventil anfängt, Geräusche zu machen.

In einer größeren Pfanne das Öl erhitzen und wenn es fertig ist, die gewürfelte Zwiebel, die gewürfelte rohe Leber und die fein gehackte gekochte Hähnchenbrust hinzufügen. Fügen Sie die Gewürze und einen Esslöffel Gemüse hinzu, je nach Ihren Vorlieben (ich habe einige spezielle getrocknete Gemüse für Salate mit gemischtem Gemüse und kleinen Knoblauchstücken verwendet) und lassen Sie es 10-15 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

Danach etwas abkühlen lassen und einige Leberstücke aufbewahren und den Rest der Zusammensetzung zur Butter geben und mit dem Mixer zu einer homogenen Paste machen, die nicht sehr zerdrückt ist. Bei der Originalversion von Pâté de Campagne wird alles mit einem Fleischwolf gemacht, aber meine launischen Leute essen es nicht so, also habe ich das Rezept angepasst. Gießen Sie die Zusammensetzung in eine Schüssel und fügen Sie die gehackten Leberstücke hinzu.

Gut mischen und für mindestens 6 Stunden, idealerweise 12 Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.

Es ist eine ausgezeichnete und gesunde Vorspeise, ich kann es nur wärmstens empfehlen und das Rezept ist einfach, es kann nichts falsch machen. Es kann auch mit Rind- oder Schweinefleisch zubereitet werden, oder mit Waldpilzen gemischt werden, ich werde die Rezepte in Zukunft veröffentlichen, bis dahin werde ich Ihnen zum Probieren servieren!


Pastete ist ein sehr vielseitiges Gericht, das auf viele Arten verwendet werden kann. Typischerweise werden Pastete & rsquos als Vorspeise bei Dinnerpartys oder als Snack mit Tee serviert. Sie können es als Brotaufstrich auf Toast oder anderen Brotsorten wie Sauerteig oder Baguette servieren. Sie können es auch als Dip mit Gemüse wie Karotten, Gurken und Sellerie servieren.

Pate kann auch für Sandwiches oder als Burger-Topping verwendet werden. Sie können Pastete auch verwenden, indem Sie sie mit oder in Eiern, mit Käse- oder Obstplatten servieren oder als Füllung für Gemüse wie Paprika oder Tomaten verwenden.


Ergebnisse für Pastete Übersetzung aus dem Englischen ins Rumänische

Von professionellen Übersetzern, Unternehmen, Webseiten und frei verfügbaren Übersetzungsarchiven.

Englisch

Rumänisch

Englisch

Rumänisch

Letzte Aktualisierung: 2014-04-20
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Wikipedia

Englisch

Rumänisch

Letztes Update: 2014-11-21
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Wikipedia

Englisch

Rumänisch

Letzte Aktualisierung: 2016-11-08
Nutzungshäufigkeit: 2
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Rumänisch

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Breton Country Pastete (g.g.A.)

Rumänisch

Bretonische Pastete (IGP)

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

„Pâté de Campagne Breton“ wird präsentiert:

Rumänisch

"Pâté de Campagne Breton" wird in folgenden Formen präsentiert:

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Die historische Bretagne entspricht dem traditionellen Produktionsgebiet der „Pâté de Campagne Breton“.

Rumänisch

Die historische Bretagne entspricht dem traditionellen Herstellungsgebiet der 'Pâté de Campagne Breton'.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Die Herstellung von „Pâté de Campagne Breton“ erfolgt im geografischen Gebiet.

Rumänisch

Die Herstellung von „Pâté de Campagne Breton“ erfolgt im geografischen Gebiet.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

„Pâté de Campagne Breton“ ist eine reine Schweinepastete aus Schweinefleisch und Schweineinnereien.

Rumänisch

„Pâté de Campagne Breton“ ist eine Pastete, die ausschließlich aus Schweinefleisch und essbarem Schweinefleisch hergestellt wird.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

„Pâté de Campagne Breton“ wird in zahlreichen alten und neuen Kochbüchern erwähnt:

Rumänisch

Zahlreiche alte und neue Rezeptbücher erwähnen "Pâté de Campagne Breton":

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Heutzutage schätzen Verbraucher sowohl frische als auch aseptisch konservierte „Breton Country Pâté“.

Rumänisch

Derzeit schätzen Verbraucher sowohl frische als auch konservierte Pâté de Campagne Breton.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Tatsächlich wurde „Pâté de Campagne Breton“ vor einigen Jahrzehnten zum ersten Mal aseptisch abgefüllt.

Rumänisch

So wurde "Pâté de Campagne Breton" durch die erstmalige Öffnung vor einigen Jahrzehnten erhalten.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Vor dem Kochen wurde die Pastete außerdem mit einer Schweinehaut bedeckt, die die Zubereitung glätten, formen und schützen sollte.

Rumänisch

Vor dem Backen wurde die Pastete zusätzlich mit einem Schweineomelett bedeckt, um die Form zu glätten, zu formen und zu schützen.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Die Erzeuger nutzten das umfangreiche Angebot an lokal angebautem Gemüse, indem sie Zwiebeln in die „Pâté de Campagne Breton“ einführten.

Rumänisch

Die Produzenten nutzten die große Zahl der lokalen Gemüsekulturen und verwendeten Zwiebeln als Zutat für die Herstellung von "Pâté de Campagne Breton".

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Das zur Herstellung der „Pâté de Campagne Breton“ verwendete Fleisch muss aus Schweineschlachtkörpern mit einem Gewicht von mehr als 80 kg stammen.

Rumänisch

Das zur Herstellung der „Pâté de Campagne Breton“ verwendete Fleisch muss von Schweineschlachtkörpern mit einem Gewicht von mehr als 80 kg stammen.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Die Leber, die Kehle, die Schwarte und möglicherweise die essbaren Teile des Kopfes oder des Herzens wurden für die Herstellung von Pâté de Campagne Breton verwendet.

Rumänisch

Die Zutaten von 'Pâté de Campagne Breton' sind die Leber, der Hals, die Maus und möglicherweise die essbaren Teile des Kopfes oder des Herzens.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Die Leber, die als feiner Bestandteil des Tieres galt, verleiht der Pastete ihren Geschmack, ihre Farbe, ihre Geschmeidigkeit und ihr besonderes Aroma.

Rumänisch

Die als Delikatesse geltende Leber verleiht der Pastete ihren besonderen Geschmack, Farbe, Geschmeidigkeit und Geschmack.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

„Pâté de Campagne Breton“ geht auf eine lange Tradition der Schweinehaltung und der Verarbeitung der Schweine am Aufzuchtort zurück.

Rumänisch

„Pâté de Campagne Breton“ geht auf eine lange Tradition der Schweinehaltung und der Verarbeitung von Schweinefleisch auf dem Hof ​​zurück.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

„Pâté de Campagne Breton“ besteht aus mehreren großen, grob gehackten Stücken, die gleichmäßig über eine Scheibe verteilt sind.

Rumänisch

'Pâté de Campagne Breton' besteht aus mehreren großen, grob gehackten Stücken, die gleichmäßig in einer Scheibe verteilt sind.

Letztes Update: 2014-11-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:
Referenz: Translated.com

Englisch

Der Verkauf von Baloney und Pasteten bewies ihr Potenzial, das auch für vakuumverpackte Produkte gilt, die insbesondere über die großen Handelsketten vertrieben werden.

Rumänisch

Der Verkauf von Parizer und Pastete hat ihr Potenzial bewiesen, das möglicherweise auch für Vakuumprodukte gilt, die hauptsächlich über große Einzelhandelsketten vertrieben werden.


Landpastete. Rezept zum pausenlosen Verteilen

Das habe ich schon lange im Auge behalten Rezept für Landpastete von Lolas Blog und ich habe mich schließlich dazu entschieden. Das Originalrezept hat das Fleisch geschnitten, ohne zu mahlen, aber du kannst es nach deinem Geschmack anpassen und wenn du es cremiger magst musst du das Fleisch nur fein mahlen.

Es ist auch ein Rezept, das sich sehr gut einfrieren lässt, damit du die doppelte Menge vorbereiten kannst, denn die Arbeit wird die gleiche sein, und so haben Sie sie jederzeit bereit, wenn Sie Lust haben, sie zu konsumieren. Wenn Sie statt einer großen Terrine einzelne Terrinen verwenden, können Sie diese auch einzeln servieren.


  1. Petersilie abspülen, schwammen und schälen. Haut und Nerven von der Leber entfernen. Die Leber halbieren und den Rest mit Petersilie und Brot hacken. Backofen vorheizen. 6/7 (200 °C).
  2. Knoblauch, Schalotten und Zwiebeln schälen und hacken. Dieses Hackfleisch mit dem geschmolzenen Schmalz in einer Pfanne anbraten. Mit dem Brät vermischen und mit Meersalz, vier Gewürzen und 3 Prisen Pfeffer würzen.
  3. Die Brätzubereitung mit der gehackten und gewürfelten Leber mischen und den Cognac dazugeben.
  4. Die Innenseite einer Terrine mit dem Sieb und der Speckstange auskleiden. Mit der Mischung auffüllen und mit Sieb und Speck bedecken. 1:30 abdecken und backen, Deckel abnehmen und im Ofen abkühlen lassen. Die Terrine unter ein Brett packen und beschweren und 48 Stunden abkühlen lassen.
  5. Mit Gurken und geröstetem Landbrot genießen.

Sie können Schweineleber mit Cognac und Gewürzen etwa 10 Stunden lang marinieren, bevor Sie sie hacken und hacken, um eine stärker schmeckende Terrine zu erhalten.


Landpastete

Stellen Sie den Rost auf die niedrigste Position im Ofen und heizen Sie ihn auf 350 ° F vor. Cognac kochen, bis er auf 1/2 Tasse reduziert ist, etwa 1 1/2 Minuten. Cool.

Schritt 2

Butter in einer schweren mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und sautieren Sie, bis sie weich und durchscheinend, aber nicht braun sind, ungefähr 8 Minuten.

Schritt 3

Kombinieren Sie Schweinehackfleisch und gehackten Speck in einer großen Schüssel. Mit der Gabel oder den Fingerspitzen vermischen, bis alles gut vermischt ist. Gebratene Zwiebeln, Knoblauch, 2 1/2 Teelöffel Salz, Thymian, Piment und Pfeffer in eine Schüssel mit der Schweinefleischmischung geben und umrühren, bis sie eingearbeitet sind. Eier, Sahne und reduzierten Cognac hinzufügen. Rühren, bis alles gut vermischt ist.

Schritt 4

Legen Sie eine 9x5x3-Zoll-Metall-Laibpfanne mit Speckscheiben aus, und ordnen Sie 8 Scheiben über die Breite der Pfanne und 3 Scheiben auf jeder kurzen Seite der Pfanne und überlappen Sie die Pfanne auf allen Seiten. Drücken Sie mit den Händen leicht und gleichmäßig die Hälfte der Fleischmischung (ca. 3 1/4 Tassen) auf den Boden der Pfanne auf Speckscheiben. Schinkenstreifen in einer einzigen Schicht darüber verteilen. Mit restlicher Fleischmischung belegen.

Schritt 5

Speckscheiben darüber klappen und die Pastete bedecken. Pfanne fest mit Folie abdecken. Legen Sie die Pfanne in eine 13x9x2-Zoll-Metallbackform und geben Sie sie in den Ofen. Gießen Sie kochendes Wasser in die Backform, um die Hälfte der Seiten der Kastenform zu erreichen. Backen Sie die Pastete, bis ein Thermometer, das durch die Folie in die Mitte eingeführt wird, 155 ° F anzeigt, ungefähr 2 Stunden 15 Minuten.

Schritt 6

Kastenform aus der Backform nehmen und auf ein umrandetes Backblech legen. Legen Sie eine schwere Pfanne oder 2 bis 3 schwere Hunde auf die Pastete, um sie zu beschweren. Über Nacht kalt stellen. DO AHEAD Kann 4 Tage im Voraus erfolgen.

Schritt 7

Die Kastenform mit der Pastete etwa 3 Minuten in eine größere Pfanne mit heißem Wasser legen. Die Pastete auf die Platte stürzen, das Fett von der Platte entfernen und sauber wischen. Pastete quer in 1/2-Zoll-Scheiben schneiden.