Neue Rezepte

Vorspeise Asiatische Reisbällchen - Avocado Onigiri

Vorspeise Asiatische Reisbällchen - Avocado Onigiri



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Den Reis mit dem Furikake mischen.

Die Avocado mit einer Gabel zerdrücken und mit Salz mischen.

Das Wolkenblatt in 4 cm lange Streifen schneiden.

Reis in eine Auflaufform oder einen runden Ausstecher geben. Es erstreckt sich über die gesamte Basis. Avocado in die Mitte geben. Reis darüber geben und verteilen, bis die Avocado vollständig bedeckt ist. Es wird mit Hilfe eines Glases gepresst, dessen Boden sich perfekt an den Durchmesser der Scheibe oder die Form zum Schneiden von Keksen anpasst.

Entfernen Sie die Disc. Legen Sie ein Stück Wolkenpapier beginnend von der Mitte eines der Gesichter zur anderen Seite. Bleiben Sie mit etwas Wasser, wenn es nicht von selbst klebt.

Es ist mit Sesam- und Brunnenkressesamen dekoriert.

Sofort servieren.


Elenas Küche

Nun, auf die oben erwähnte Initiative von Mihaela, die ich immer mehr mag, komme ich auch mit einem Kürbiskuchen, wenn es in Zukunft so kommt. Nun, es ist keine eigene Kreation, sondern ein melange von Ideen. Da mein Junior für 6 Wochen einen Kurs in England besucht, habe ich versucht, ihn dieser Tage zu verwöhnen, um mit einer Tüte kulinarischer Erinnerungen dorthin zu gehen. Am liebsten mag er diese zarten Blätter. Ich bin kein Fan davon, also war es die Aufgabe meiner Mutter, sie zu machen. Nun, da meine Mutter nicht mehr bei uns ist, zögere ich oft, Rezepte zu machen, die fast ihr gehören. Aber. Ich habe auf Easy peasy auf dem Blog ein Rezept für Blätter davon gesehen. Somit gehört dieses Rezept auch in Bezug auf die Blätter zur Kategorie „Gesehen-gefällt-versucht“. Ich möchte dir nur sagen, dass sie so sind, wie sie sie lobt, ein bisschen knusprig, wenn sie heiß sind (nur damit wir sie nicht so essen, denke ich!), Aber großartig, nachdem sie ein paar Stunden gesessen und zu ihnen gekommen sind Sinne. Sie sind geradezu flauschig, nicht krümelig, wie Sie vielleicht erwarten!

9 Kommentare:

Eine Güte, ich fühle ihr Aroma, ich fühle ihren Geschmack. Ich habe es dieses Jahr nicht gemacht, aber ich plane es.
Ein angenehmer Abend!

Die Idee ist: Ich würde alle möglichen Kürbiskuchen probieren, wenn ich keine Angst vor Kalorien hätte! Es ist eine der köstlichsten Pasteten mit einem besonderen Aroma! Außerdem ist der Kürbis selbst ein Wunder, das in der Küche wahre Wunder bewirkt!

Medi, ich mache gerne Rezepte mit allen Gemüsesorten, aber Kürbis ist mein Lieblingsherbst. In Konkurrenz zu Auberginen. Wenn Sie keine Angst vor den darin enthaltenen Kalorien haben, sollten Sie eine Version von Kürbiskuchen probieren. Ansonsten ist es nicht wie im Herbst.

Zazuza, ich konsumiere nur sehr wenige Süßigkeiten. Aber ich bevorzuge die von mir gemachten, die ein bisschen schmecken. Alles ist im Gleichgewicht, denke ich, und diese Diät erlaubt kleine Mengen Süßigkeiten und ein paar Stück dunkle Schokolade (sozusagen die gesündeste von allen). Diesmal habe ich vergessen zu erwähnen, dass es in kleinen Mengen konsumiert werden sollte, wenn Sie Gewichtsprobleme haben, daher entschuldige ich mich für diese Auslassung.

Wehe mir, Elena, was für ein guter Kürbiskuchen hier. sieht großartig aus!
Ich werde es versuchen, ich hoffe, ich vergesse nicht, diesen einfachen Teig gefüllt mit etwas anderem. Ich denke, es funktioniert mit Äpfeln.
Meistern Sie dieses gesunde Küchenwerkzeug! Ihr Sohn wusste, warum er es für Sie kaufte. hehehehehe. wie was für Leckereien du damit machst!

Elena, mach dir keine Sorgen, ich bin dünn, aber du weißt wie es ist, du musst bleiben, und wie du sagst, du musst ein bisschen essen, nicht betrinken. obwohl mich der Kürbiskuchen auf den Drang drängt. aber ich widerstehe, ich widerstehe heldenhaft und ich teile mit der Familie :))

Ich habe immer wieder Kürbisse auf dem Markt gesehen und überlegt, einen Kuchen zu backen. Jetzt hast du mich überzeugt. Ich muss es versuchen. Es sieht sehr gut aus.

Ich habe auch einen Kürbiskuchen daraus gemacht, aber ich habe keine Bilder gemacht, um ihn zu posten, ich habe stattdessen ein paar Kürbiskuchen gemacht, die in China gefunden wurden, die werde ich so schnell wie möglich posten. In der Zwischenzeit lade ich dich zu meinem Blog ein, ich dachte, du magst vielleicht Bambuspilze :). Ich wünsche dir einen guten Abend!

Ich mache ein glattes Blech, mische aber drei Arten von Fett: Butter, Schmalz und Öl. Bei 11 Esslöffeln Wasser würde ich sagen, eine halbe Packung Butter, ein Esslöffel Schmalz und etwa 5 Esslöffel Öl.
Ich benutze den Trägermixer. In 5 Minuten ist das Ganze fertig.


Eine Art Tagebuch

Er hat sich in den Shows durchgesetzt Jenseits des Vergessens (Originaltitel e Jenseits des Vergessens), von Hugo del Carril von 1956 und in Teresas Bells (Originaltitel e Die Glocken von Teresa), 1957 von Carlos Schlieper. Sie war mit dem argentinischen Schauspieler Narciso Ibáñez Menta und später mit dem mexikanischen Architekten Manuel Rosen verheiratet. Sein letzter Film war 1957.

Die ersten Jahre
Sie kam in jungen Jahren nach Buenos Aires und wurde von der Show angezogen, sie studierte an der School of Performing Arts der Hebrew Society of Argentina bei Hedy Crilla, David Stivel und Alberto Berco.
Er stimmte zu, sich während des Studiums eine Arbeit zu suchen und tauchte schnell in Der seltsame Fall der ermordeten Frau (El extraño caso de la mujer asesinada) von Boris H. Hardy, 1949 - an einem Tisch mit einem Mann hinter dem Ehepaar Duval-Rigaud, als sie beschlossen, zu einer Rassel zu gehen - und es könnte in anderen Filmen gewesen sein. 1949 nahm er an einem von der Zeitschrift Antena organisierten Wettbewerb der neuen Werte teil und wurde vom Produzenten und Protagonisten Amando Bó ausgewählt - er gab ihm den Künstlernamen, den er während seiner gesamten Karriere benutzte, um in dem Film mitzuspielen Sein letzter Kampf (Sein letzter Kampf).

Künstlerische Karriere
Er hatte Nebenrollen in Fünf Große und ein Mädchen, El Morocho del Abasto Juan Mondiola und Altes Gesetz, ein Film von 1951 von Manuel Romero, den der Kritiker Abel Posadas als "Katastrophe ohne Schadensbegrenzung" bezeichnet, und seine Gelegenheit ergab sich. Die argentinische Firma Sono Film kaufte die Rechte an La orquídea, einem Theaterstück, das Mecha Ortiz' Passagier im Theater war und den Protagonisten finden musste, weil Zully Moreno mit anderen Projekten beschäftigt war und den physischen Typ nicht finden konnte. Jemand schlug vor, Laura Hidalgo anzurufen, und Direktor Arancibia führte einige Tests mit einem weißen Kleid durch. Obwohl sie sich nicht sicher waren, weil sie zwar sehr gut fotografierte, aber nicht wusste, wie sie handeln sollte, stellten sie sie ein und nach dem Abnehmen ein neues Bild mit Luxuskleidung, obwohl es keine bessere Diktion war, wurde gefilmt.

Ulyses Petit de Murat versüßte den erotischen Inhalt des Stücks und machte daraus das, was Posadas & # 8222 die Prostitutionsbroschüre & # 8221 in seiner Verfilmung nennt. Neben Laura Hidalgo waren in dem Film renommierte Schauspieler wie Santiago Gómez Cou, Eduardo Cuitiño und Felisa Mary zu sehen. Als Hidalgo auf einer Party in diesem weißen Testkleid auf der Bühne auftauchte, gab es aus dem Publikum überraschte Ausrufe. Die ersten Annäherungen & # 8211, die ihre Augen zum Leuchten brachten & # 8211 ließen die Kamera und das männliche Publikum mit Hilfe der exzellenten Fotografie von Alberto Etchebehere von Anfang an akzeptieren. Laura Hidalgo & # 8222 war keine Schauspielerin, aber nicht viel Fleisch. Diese Mischung aus dem nötigen Gehirn – nicht mehr, nicht weniger & # 8211 und einem privilegierten Körperbau, erzielte einen durchschlagenden Erfolg an den Kinokassen. Laut Mae West gab es keinen Zweifel. einige: hattest du es oder nicht. Und diese Kreatur, die aus Etchebeheres Fotografien hervorgeht, besitzt es, unabhängig von dem Ergebnis der Zutat, auf die West anspielte.& # 8221 Sie wird eine stürmische Beziehung mit Narciso Ibáñez Menta beginnen.

Dann kam er Der Tunnel, ein Film von León Klimovsky (argentinischer Regisseur), dessen Kritiker ein besonderes Bemühen um Transzendenz und Qualität erkennen, der aber ein Klima der Falschheit vermittelt, das ihn im Drama scheitern lässt. Im Jahr 1952 beschloss Argentina Sono Film, mit Laura Hidalgo auf einem Projekt zu bestehen, an dem sie zusammen mit Ibáñez Menta sowohl als Protagonisten als auch als Produzentinnen über den Namen der Firma & # 8222 Esmeralda Films & # 8221 & # 8211 teilnehmen würde, der der Farbe des Films entsprach Augen zu Hidalgo. Es war eine Adaption des Romans Das Biest muss sterben (in Spanisch: Das Biest muss sterben) von Nicholas Blake, dessen Regie Román Viñoly Barreto anvertraut wurde und an dem Guillermo Battaglia als Biest teilnahm, verheiratet mit einer Schwester & # 8211 Josefa Goldar & # 8211 von Hidalgos Charakter. Milagros de la Vega & # 8211 in denkwürdiger Distanz & # 8211 ist Battaglias Mutter, und Beba Bidart, Nathán Pinzón und Gloria Ferrandiz sind in weiteren Rollen beteiligt.

Posadas weist darauf hin, dass die Trunkenheit und Verführung von Hidalgo de Ibáñez Menta nicht vergessen werden, ebenso wie die letzte Lesung des Briefes und die Karriere, die Frauen und Kinder am Strand unternehmen, um zu entdecken, dass dort in der Ferne der Rachetäter sich vorbereitete Laura & # 8221 Laura Hidalgo hatte ihr schauspielerisches Niveau nicht gesteigert, aber sie war gefügig, die Anweisungen des Regisseurs oder Ibáñez Menta zu akzeptieren und, obwohl Probleme mit ihrer Stimme blieben, zu lernen.

Am Theater arbeitete sie mit ihrem damaligen Ehemann Narciso Ibáñez Menta drei Spielzeiten lang mit Der Zinnhersteller von Carlos Gorostiza Der Tod eines Reisenden von Arthur Miller und F. B. von Enrique Suárez de Deza.

Hidalgo reiste 1952 nach Spanien, um zu filmen Der Schnellzug unter der Regie von León Klimovsky mit einer dem Jorge Mistral untergeordneten Rolle. In diesem Film präsentierte er eine Vorschau auf die Interpretation von Blancas Charakter aus Jenseits des Vergessens. Laut Olga Zubarry, als Hidalgo mit Ibáñez Menta aus Spanien ankam, ging jeder allein, als sie aus dem Flugzeug stieg: Offenbar hatten ihn die gemäßigten Akte der Schauspielerin in diesem Film sowie eine hypothetische Beziehung zu Mistral wütend gemacht. Im folgenden Jahr drehte er in Mexiko Drei verheiratete Frauen (Spanisch: Las tres perfectas casadas), Regie Roberto Gavaldón, basierend auf den Werken von Alejandro Casona, zusammen mit Arturo de Córdova und Miroslava Stern, als unerträglicher und falscher Hypochonder, der für den Ariel Award in der Kategorie beste Schauspielerin in . nominiert wurde 1954.

Carlos Hugo Christensen wurde mit folgendem Film betraut & # 8211 teilweise in Peru gedreht & # 8211, in dem Hidalgo in Begleitung von Roberto Escalada, Melodram, agierte Schwarzer Hermelin, die ein Kassenerfolg war. Mit dem gleichen Regisseur und im Ausland in San Salvador de Bahia gedreht, leitete er die Besetzung Maria Magdalena in der Rolle eines skrupellosen Sünders in einem wirtschaftlich erfolgreichen Film. 1954 ging er mit Luis César Amadori in Südargentinien in Luxusresidenzen in Bariloche und Llao Llao zum Film, ein von Amadori adaptierter Roman von Michael Valbeck, der einen sexuell ermordeten Psychopathen spielt, und teilte den Film mit Schauspielern wie Guillermo Battaglia, Susana Campos , Eduardo Cuitiño und Alberto de Mendoza. Ihre Show war nicht effektiv, aber der Film war ein weiterer Kassenerfolg.

Zu diesem Zeitpunkt war es das einzige Mal, dass auf Radiocine Lux zusammen mit Roberto Escalada am Samstag, um 20:30 Uhr bis Mitternacht, eine Sendung mit einer Verfilmung ausgestrahlt wurde, die Version Indiscreción de una novia. 1955 schlug Argentina Sono Film Carlos Schlieper vor, mit Laura Hidalgo Regie bei & # 8222Beyond Oblivion & # 8221 zu führen auf der der Film basiert. Es gibt nur drei Charaktere in dem Stück: die Witwe Monica, die Prostituierte, die er tötet, und die Haushälterin.

Dann drehte Hidalgo, die bereits ein mexikanisches Potenzial hatte, das sie später heiraten sollte, unter der Regie von Carlos Schlieper, der schwer krank war und am 11. April 1957 vor der Premiere des Films starb, die Komödie Teresas Glocken, von dem Posadas sagt, dass es ein mittelmäßiges Produkt ohne Rhythmus war und Hidalgos Arbeit diskret ist. Bereits in Mexiko drehte er in wenigen Tagen seinen Teil von Die Kriminalmafia, unter der Regie von Julio Bracho, seinem neuesten Film.

Am 1. Dezember 1957 heiratete sie den Architekten Manuel Rosen aus Mexiko, wo sich ihre drei Kinder niederließen und geboren wurden. Er hat den Gedichtband geschrieben Das Haus an der Piste, veröffentlicht in Mexiko. 1987 verlieh ihm das Filmmuseum von Buenos Aires die Pathé Camera in Anerkennung seiner kinematografischen Arbeit. Später ließ sie sich in La Jolla, Kalifornien, USA, nieder, wo sie kurz vor ihrem Tod am 18. November 2005 einen Schlaganfall erlitt, der sie liegen ließ.

Auswertung
Er hatte auch Charaktere, die diesen Eigenschaften entgingen, darunter die beiden, die er mit großer Duktilität komponierte Jenseits des Vergessens (in Spanisch: Jenseits des Vergessens) von Hugo del Carril und die in Las campanas von Teresa von Carlos Schlieper, die ihn als großen Komiker auftreten ließen.

Kritiker Abel Posadas, nachdem er erzählt hatte, dass Mario Vanarelli Jahre später sagte, dass Laura Hidalgo & # 8222 die Attribute eines sexy Symbols habe, obwohl es notwendig war, sie sehr sorgfältig zu fotografieren, besonders wenn sie ein Netz trug, weil ihre Hüften & # 8222 waren von der Kinematographie der Fabriken verstanden. Isabel Sarli kam gerade als Hidalgo vermisst wurde. Es ist überhaupt nicht verwunderlich, dass die von Alejandro Dolina für seine Radiocastings geschaffene Figur ihn immer noch erwähnt. Es ist eine der besten Erinnerungen, die wir an das Ende unserer Kindheit haben. & # 8221


Für Claudio Spanien, Ana María Lynch und Laura Hidalgo wurden gebaut als Bilder, die Männer verletzen. Als Frauen sahen sie jedoch für die Mentalität des Augenblicks nicht schlecht aus, denn es gab die letzte Reue: Das Böse kniete oder setzte sich in einen Rollstuhl in der Kirche oder erlebte eine Lösegeld-Situation, die den Betrachter, insbesondere den Zuschauer, der er gewesen war, entzückte erstaunt über so schöne und schreckliche Frauen. Folglich bestand keine Gefahr, dass die Damen versuchen würden, sie nachzuahmen, dass sie eine Peitsche jagen, um einen Priester zu schlagen, oder dass sie mit ihren Kindern zu sinnlich werden wie Laura Hidalgo in diesem großartigen Melodram, das Armiño negro ist. Dass sie zum Star wurde, wenn sie bestimmte Rahmenbedingungen erfüllte, beweist die Tatsache, dass Laura Hidalgo & # 8211 in den Rollen der in Rumänien geborenen Pesea Faerman & # 8211 keine sechzig Meter erreichte und sehr klein war, aber sie wurde auf der Leinwand und auf den Fotos dank der Kostüme und Lichter, dem langen Knacken der Flammen, imposant. & # 8222Obwohl es bereits vor Sono Film existierte und in The Tunnel and the Orchid (Spanisch: El túnel y la orquídea) mitspielte, soll Atilio Mentasti es erfunden haben & # 8203 & # 8203 um eine Brünette zu haben, die Zully Moreno gegenüberstand, die war nicht nur blond, sondern sehr teuer.

Filme:
Die Kriminalmafia (1958) dir. Julio Bracho (Mexiko)
Die Glocken von Teresa (1957) dir. Carlos Schlieper
Jenseits des Vergessens (1955) dir. Hugo del Carril
Der Schnellzug (1955) dir. Leon Klimovsky (Spanien)
In die Hölle gefallen (1954) Luis César Amadori
Maria Magdalena (1954) dir. Carlos Hugo Christensen
Las tres perfectas casadas (1953) dir. Roberto Gavaldón (Mexiko)
Schwarzer Hermelin (1953) dir. Carlos Hugo Christensen
Das Biest muss sterben (1952) dir. Ein harter Zweikampf von Román Viñoly bis Barreto
Der Tunnel (1952) dir. Leon Klimovsky
Die Orchidee (1951) dir Ernesto Arancibia
Derecho viejo (1951) dir. Manuel Romero
Juan Mondiola (1950) dir. Manuel Romero
El Morocho del Abasto (Das Leben des Carlos Gardel) (1950) dir. Julio Rossi
Fünf Große und ein Mädchen (1950) dir. Augusto César Vatteone
Sein letzter Kampf (1949) dir. Jerry Gomez


Video: RICE SANDWICH ONIGIRAZU RECIPE - おにぎらずレシピ - COOKING WITH CHEF DAI (August 2022).