Neue Rezepte

Schokoladensandwich

Schokoladensandwich


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich hatte immer noch einen Rest Schokoladencreme, der jedes Mal, wenn ich den Kühlschrank öffnete, an meiner Hand zog, also beschloss ich, ihn zu hacken. :))

Ursprünglich wollte ich eine Rolle machen. Ich machte die Oberseite, backte sie und bis ich sie aus dem Ofen nahm, entschied ich, dass es tatsächlich eine Art Sandwich sein würde. :)) Dann bist du in Speed ​​... du suchst den einfachsten und schnellsten Weg. ;)

  • 4 Eier
  • 225 g gezuckerte Kondensmilch
  • 50 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Für die Füllung:
  • ~ 250 g Schokoladencreme

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schokoladensandwich:

Die Eier mit einer Prise Salz und Vanillezucker schaumig schlagen, bis sie cremig sind und ihr Volumen fast verdreifachen. Fügen Sie geschmolzene und abgekühlte Butter, dann Kondensmilch hinzu und rühren Sie vorsichtig um. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl wird in die Zusammensetzung gemischt und leicht homogenisiert.

Die Zusammensetzung wird in das mit Backpapier ausgelegte Blech (42/29 cm) gegossen und bei mittlerer Hitze in den Ofen gestellt, bis sie oben leicht gebräunt ist, etwa 15-20 Minuten.

Den Deckel auf einem Grill abnehmen und abkühlen lassen.

Das Gewicht des Glases, in dem ich die Schokoladencreme hatte, weiß ich nicht genau, aber man kann je nach Vorliebe mehr oder weniger verwenden.

Die Schokoladencreme gleichmäßig auf der abgekühlten Arbeitsplatte verteilen, dann die Arbeitsplatte in 2 Teile halbieren. Legen Sie die 2 Stücke auf der cremefarbenen Seite übereinander und kleben Sie sie wie ein Sandwich zusammen. Es wird nach Belieben portioniert.


1. Butter mit Schokoladencreme und Zucker verquirlen. Eier nacheinander hinzufügen. Nach jedem gut schlagen.

2. Mehl, Mandeln, Backpulver und Kakao mischen. In Butterschaum einarbeiten. Gießen Sie 50 ml Milch ein und schlagen Sie.

3. Legen Sie die Zusammensetzung in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und backen Sie. Herausnehmen und abkühlen lassen.

4. Erhitzen Sie die Marmelade, fügen Sie den Zucker und den Brandy hinzu.

5. Die Arbeitsplatten mit der Marmelade-Zusammensetzung einfetten und überlappen. In kleine Stücke von 4-5 cm schneiden.

6. Schneiden Sie eine Orange in Scheiben und dann jede Scheibe in 4 Stücke. In eine Teflonpfanne geben, 2-3 Esslöffel Zucker bestreuen und anzünden. Sie härten etwas aus. Abkühlen lassen.

7. Schmelzen Sie die Schokolade in Schlagsahne. Auf jeden Kuchen einen Esslöffel geben. Mit Orangen dekorieren.


Schokoladen-Sandwich-Kekse

Die Schokoladen-Sandwich-Kekse die ich heute gemacht habe, bestehen aus zwei Schichten Butterkeksen, die mit einer leckeren Schokoladenganache zusammengeklebt sind. Wenn wir Schulfeiern oder andere Feiern hatten, waren diese Kekse immer auf unseren Tischen vorhanden. Sie können dieses rumänische Dessert in jeder Bäckerei finden, aber Sie können es leicht zu Hause zubereiten und das gleiche köstliche Ergebnis erzielen.

Diese Schokoladen-Sandwich-Kekse benötigen nur ein paar einfache Zutaten, aber Sie müssen etwas Geduld haben, um die Butterkekse zu backen. Da sich diese Kekse stark ausdehnen, nachdem Sie sie in den Ofen gelegt haben, stellen Sie sicher, dass Sie beim Spritzen in das Blech ausreichend Platz zwischen ihnen lassen. Wenn nicht genug Platz zwischen ihnen ist, kleben sie aneinander und haben nicht mehr diese schöne runde Form.

Ich habe 3 Bleche mit Keksen gebacken, daher ist das Backen etwas zeitaufwendig. Sie können die Creme am Abend vor dem Backen der Kekse zubereiten, da sie einige Stunden im Kühlschrank abkühlen muss. Da ich dies nicht bedacht habe, habe ich die Schokocreme einfach für ca. 40 Minuten in den Gefrierschrank gestellt. Wenn Sie dasselbe tun, achten Sie darauf, dass Sie es nicht zu viel drin lassen - es wird zu hart und Sie müssen warten, bis es wieder Raumtemperatur hat.

Diese Cookies würden nicht das Original heißen paleuri wenn sie nicht dieses hübsche Design obendrauf hätten. Um es zu machen, habe ich einfach etwas Schokolade geschmolzen, in eine kleine Plastiktüte gefüllt und eine Spitze der Tüte mit einer Schere abgeschnitten. Ich habe einige Linien vertikal und dann horizontal gezeichnet, und ich habe ein hübsches Design erhalten, das dem der Kekse, die wir in Bäckereien kaufen können, perfekt ähnelt.

Ich habe dieses Rezept in keinem Kochbuch gefunden, also habe ich mich von einem rumänischen Blog, Caietul cu Retete, inspirieren lassen.


Klassisches Waffelrezept zubereitet von Mihai Gătește im DuraCeramic Breville Waffeleisen

Waffelrezept mit karamellisierten Äpfeln im Duraceramic Waffle Maker Breville von Chef Maniac

Fluffiges und würziges Waffelrezept im Duraceramic Breville Waffle Maker von Urban Princess

Fluffiges belgisches Waffelrezept im Duraceramic Breville Waffle Maker von Teo's Kitchen

Waffelrezept mit Kuh- oder Papanasikäse in Waffelform im Duraceramic Breville Waffle Maker by Prăjiturela

Einfach zuzubereitendes flauschiges Waffelrezept von Laura's Sweets

Waffelrezept mit Karotten-Orangensaft und Pekannüssen von Laura's Sweets


Babka Keto-Kuchen mit Schokolade und Nüssen

Mit diesem Rezept habe ich an der Kampagne "Cozonac Perfume #farazahar" teilgenommen, die von NoSugarShop.ro und Oalesitigai.ro organisiert wurde.
Von allen Keto- / Low-Carb-Kuchenrezepten, die ich bisher ausprobiert habe, hat mir dieses am besten gefallen. Viel Füllung, sehr aromatischer Geschmack, leicht feuchte Konsistenz, kurzum: außergewöhnlich! Versuchst du es auch? Finden Sie die Zutaten auf NoSugarShop.ro. Ein gutes Kuchenblech finden Sie auf Oalesitigai.ro

Für einen Kuchen von ca. 12 Portionen

  • für den Teig:
  • 7 g Trockenhefe + 2 Esslöffel warmes Wasser
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 100 g Erythrit
  • 200 ml Kokoscreme
  • 200-220 g Ketomix für Kuchen
  • 60 g zerlassene Butter, Orangenschale/Zitrone, geriebene Muskatnuss, geriebene Nelken
  • Butter zum Bestreichen des Teigs
  • für die Füllung:
  • 80 g gemahlene Walnüsse
  • 80 g dunkle Schokolade
  • 100 g Butter
  • 60 g Erythrit
  • 20 g schwarzer Kakao
  • für Sirup:
  • 50 g Erythrit
  • 100 ml Wasser

Die Hefe löst sich in 2 EL warmem Wasser auf.
Die Eier mit Eigelb, Erythrit und Gewürzen einige Minuten schlagen, bis der Süßstoff schmilzt und die Masse schaumig wird.
Kokoscreme und aufgelöste Hefe dazugeben, noch etwas schlagen. Fügen Sie dann nach und nach Ketomix und geschmolzene Butter hinzu und mischen Sie den Roboter einige Minuten lang weiter. Der erhaltene Teig wird abgedeckt und eine Stunde gehen gelassen.

Füllung vorbereiten: Schokolade und Butter in einem Topf schmelzen, Erythrit, Kakaopulver und Nüsse dazugeben. Rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist, dann auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Den Teig mit einem Nudelholz zwischen 2 Silikonmatten (oder Backpapier), gefettet mit zerlassener Butter, rechteckig, ca. 3-4 mm dick ausrollen. Die Füllung gleichmäßig einfetten, dabei die Ränder 1-2 cm frei lassen. Ich habe auch etwas kandierte Orangenschale bestreut.

Rollen Sie das Blatt mit der Matte (oder dem Papier) auf. Die erhaltene Rolle wird der Länge nach mit einem scharfen Messer halbiert (zum leichteren Schneiden können Sie die Rolle 10 Minuten im Gefrierschrank lassen). Die 2 Stücke werden ineinander verschlungen und bilden den Kuchen.

Den Kuchen vorsichtig auf ein mit gefettetes Backpapier ausgelegtes Blech legen (meiner ist 33 cm lang). Das Blech in einen Backbeutel (im Bezirk mit Alufolie zu finden) stecken und etwa eine Stunde gehen lassen.
Dann das Blech bei mittlerer Hitze (ca. 170 Grad C) zunächst für ca. 30 Minuten in den Backofen schieben (bis die Oberfläche anfängt braun zu werden). Entfernen Sie den Beutel und lassen Sie ihn weitere 30 Minuten ruhen. Pass auf, dass du dich nicht verbrennst.


Für den Sirup das Wasser mit Erythrit erhitzen und mit Vanille aromatisieren. Über den heißen Kuchen aus der Pfanne gießen. Eine halbe Stunde ruhen lassen, dann den Kuchen mit Papier aus der Form lösen und auf einen Grill legen, bis er vollständig abgekühlt ist.

GESAMT: 1220 Gramm, 4509,3 Kalorien, 80,9 Protein, 394,6 Fett, 150,1 Kohlenhydrate, 110,1 Ballaststoffe
Quelle: http://calorii.oneden.com

Hinweis: Diese Berechnungen sind ungefähre Angaben. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, empfehle ich Ihnen, Ihre eigenen Berechnungen durchzuführen, ausgehend von den verwendeten konkreten Produkten.


Schokoladenpizza

1. Den Backofen auf 240 Grad C oder die höchste Temperatur vorheizen. Tapezieren Sie ein Tablett mit Mehl.

2. Mischen Sie die trockenen Zutaten mit Öl und fügen Sie Wasser hinzu, wobei Sie mit einem Löffel umrühren.

3. Übertragen Sie die Mischung auf eine bemehlte Oberfläche und kneten Sie sie 10 Minuten lang. In 8 Stücke schneiden.

4. 8-10 Minuten backen. Jede Theke mit Schokolade bestreuen und mit Früchten garnieren. Mit Walnusskernen bestreuen. Sofort servieren.

Arbeitsplatte
375g Schwarzmehl (Vollkorn) für Brot
20g Backpulver
5g Salz
15ml Öl
180-250ml heißes Wasser
Belag
50ml geschmolzene Schokolade
250g Erdbeeren
125g Minze und gemahlene Walnusskerne


Inspiriert von Chick-fil-a habe ich mit Brustfleisch angefangen und dann die Brust halbiert. Ich habe es einige Stunden in Gurkensaft und Saft gesalzen, um das Hühnchen duftender zu machen. Dann mit einem Gewürzmehl bedecken, dann mit Ei und zurück zum Mehl. Zum Frittieren an der Luft habe ich spezielles Pergamentpapier mit Löchern verwendet, um zu verhindern, dass die Kuchenschicht an der Luft klebt, und ich habe das Huhn leicht mit Öl besprüht. Dies wird mit Luft 380F 14-18 Minuten gebraten und auf halbem Weg umgedreht.

Ich musste dieses Rezept mehrmals testen, da das Mehl immer wieder an der Pfanne klebte, bevor ich das Hähnchen umdrehte. Die Lösung, die für mich funktionierte, bestand darin, spezielles Pergamentpapier für die Heißluftfritteuse mit Löchern für den Luftstrom zu verwenden. Perforiertes Pergamentpapier sorgt dafür, dass Sie die Lüftungsschlitze nicht verstopfen, was zu einem Brand führen kann.

Denken Sie daran, dass Sie das Pergament nicht in die Heißluftfritteuse legen möchten, es sei denn, Sie haben Essen darauf. Ohne Nahrung wird es wehen und brennen. Wenn Sie dieses Brathähnchen machen möchten und kein Pergament haben, schmeckt das Huhn natürlich trotzdem gut, wenn etwas Brot am Korb kleben bleibt und sich löst.


Zutaten

Schritt 1

Eiscreme-Sandwich-Torte mit Dalgona-Glasur

Siehe Schritt-für-Schritt-Rezept: Videorezept Ice Cream Sandwich Cake mit Dalgona-Glasur

Ein Tablett mit Frischhaltefolie tapezieren. Das Eis aus dem Gefrierschrank nehmen und 10 Minuten ruhen lassen.

Eine Schicht Schoko-Vanille-Sandwich-Eis, dann eine Schicht Schoko-Eis, dann noch eine Schicht Schoko-Vanille-Sandwich-Eis und zum Schluss noch eine Schicht Schoko-Eis darauflegen und alles gut nivellieren.

Für mindestens 4 Stunden oder bis zum nächsten Tag in den Gefrierschrank stellen.

Für die Dalgona-Glasur den Instantkaffee in eine Schüssel geben, Puderzucker und heißes Wasser dazugeben und alles gut verrühren, bis ein gleichmäßiger (harter) Schaum entsteht.

Die Dalgona-Glasur auf den Kuchen geben und mit Kakao bestreuen.

In Stücke schneiden und mit einem Dalgona-Kaffee (warme Milch mit Dalgona-Glasur) servieren.


"Sandwich" -Torte - für Dessertliebhaber mit Hüttenkäse! Es ist ein perfektes Dessert!

1. Bereiten Sie den Teig vor. Das Mehl sieben und mit Backpulver vermischen.

2. 100 g Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Über Butter 1/3 Tasse Zucker, 1 Ampulle Vanilleessenz hinzufügen und mischen.

3. Fügen Sie 1 Esslöffel Kakao hinzu und mischen Sie gut, um keine Klumpen zu bilden. 1 Ei einrühren und die Zusammensetzung noch einmal mischen.

4. Das Mehl einarbeiten und einen Antihaft-Teig kneten. Nehmen Sie 1/3 des Teigs und legen Sie ihn in den Gefrierschrank. Den restlichen Teig in einer mit Butter gefetteten Form von 20 * 20 cm oder 18 * 25 cm verteilen. Teilen Sie den Teig in eine dünne, gleichmäßige Schicht. Der Teig ist weich und das geht ganz einfach mit den Händen.

5.Bereiten Sie die Käsefüllung vor. 30 g Butter schmelzen.

6. Trennen Sie Eiweiß und Eigelb von den restlichen 3 Eiern. Das Eiweiß kalt stellen. Den Käse mit einem Löffel gut vermischen, damit keine Klumpen entstehen. Wenn Sie trockeneren Käse haben, passieren Sie ihn durch ein Sieb. Restlichen Zucker, 1 Vanilleessenz dazugeben und gut vermischen.

7. Mischen Sie das Eigelb gut mit einem Löffel. Die geschmolzene und abgekühlte Butter über den Käse geben, dann das Eigelb.

8. Die Rosinen kurz in Wasser einweichen, dann auspressen und zur Käsefüllung geben. Stärke einrühren und die Zutaten gut vermischen.

9. Eiweiß steif schlagen, zur Käsemasse geben und vorsichtig mit einem Löffel vermischen. Gießen Sie nun die Käsemischung über den zuvor in der Pfanne ausgebreiteten Teig. Die Käseschicht nivellieren.

10. Nehmen Sie den Teig aus dem Gefrierschrank und reiben Sie ihn über die Füllung.

Der Kuchen backt sehr schnell, Sie können ihn mit einer Tasse heißer Milch oder Tee servieren.



Bemerkungen:

  1. Gajin

    Kam zufällig im Forum und sah dieses Thema. Ich kann Ihnen mit Rat helfen.

  2. Sigfrid

    Das brauchte ich. Vielen Dank für die Hilfe in dieser Angelegenheit.

  3. Mazuzilkree

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben