Neue Rezepte

Kürbis & Prosciutto Crostini

Kürbis & Prosciutto Crostini


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • ½ Baguette, in ½ Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • Eine 15-Unzen-Dose Kürbispüree oder hausgemachtes Kürbispüree
  • 3-4 Esslöffel frischer Ricotta
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 5-6 Scheiben Schinken
  • Frischer Thymian zum Garnieren

Richtungen

Backofen auf 350 Grad vorheizen.

Die Baguettescheiben auf einem Backblech anrichten und für 5-7 Minuten in den Ofen geben, oder bis sie leicht geröstet sind, und beiseite stellen.

In einer mittelgroßen Schüssel Kürbispüree, Ricotta, Zimt, Muskatnuss, Salz und Pfeffer mischen und glatt rühren.

Für die Crostini einen Streifen von einer Scheibe Prosciutto abreißen und über eine Baguettescheibe legen, mit einem großzügigen Teelöffel der Kürbis-Ricotta-Mischung belegen und mit ein paar frischen Thymianblättern garnieren. Für alle Baguettescheiben wiederholen.


Prosciutto und Ricotta Crostini mit Honig

Vor einigen Wochen hatte ich die Gelegenheit, alles Wissenswerte über Prosciutto di Parma zu erfahren. Das bedeutet Italien, Baby. Jaden war noch nicht einmal in Italien, daher war die Tatsache, dass ich an ihrer Stelle gehen konnte, ein echter Jobvorteil! Sie ließ mich versprechen, viel und viel für sie zu essen, was ich als gehorsame Assistentin, die ich bin, mit Anmut erfüllte. Am Ende hat alles geklappt, am selben Wochenende veranstaltete Jaden schließlich das dritte jährliche Dumpling-Festival in New York City, tatsächlich lief es so gut, dass sie über 46.000 US-Dollar für die Food Bank für NYC sammeln konnten!


Kürbis-Prosciutto-Crostini - Rezepte

1. Backofen auf 400 °F vorheizen. Und dann grillen.

2. Kürbis auf ein Backblech oder in einen Bräter legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Braten, bis sie weich sind, etwa 45 Minuten bis eine Stunde. Abkühlen lassen und das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben und zerdrücken.

3. In einer mittelgroßen Pfanne die Butter schmelzen und die Salbeiblätter hinzufügen. knusprig braten und auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Gießen Sie die Butter (solange sie heiß ist) in den Kürbispüree und rühren Sie um. Zum Servieren die angekohlten Brotrunden mit der Kürbismischung und dem knusprigen Grünkohl oder Speck oder Prosciutto belegen.

*Zu knusprigem Grünkohl servieren: 1 Bund toskanischer Grünkohl auf ein mit einem Gitter belegtes Backblech legen. Leicht mit Olivenölspray besprühen und mit Salz und Pfeffer würzen. knusprig braten, abkühlen lassen und dann in große mundgerechte Stücke zerbröseln.

*Zu knusprigem Speck oder Prosciutto servieren: 6-8 Scheiben Speck oder Prosciutto auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech anrichten. Bei 400 ° F backen, bis sie knusprig sind, etwa 7-8 Minuten. Auskühlen lassen und dann in mundgerechte Stücke brechen.

© 2016 Ray Marks Co. LLC. Alle Rechte vorbehalten.


Wie man Crostini macht:

Um diesen Brie-, Feigen- und Prosciutto-Crostini zuzubereiten, habe ich zuerst ein Baguette schräg aufgeschnitten und die Scheiben geröstet, bis sie gerade anfingen, braun zu werden.

Sobald das Toastbrot abgekühlt war, bestrich ich es mit etwas Feigenmarmelade für einen Hauch Süße. Als nächstes gab es eine Scheibe cremiger Brie, gefolgt von dünn geschnittenem Schinken.

Ich beendete die Dinge, indem ich die Brie-, Feigen- und Prosciutto-Crostini mit ein paar Blättern pfeffrigem Rucola belegte, die leicht mit Olivenöl und Salz und Pfeffer geworfen wurden. Bellissimo!

Sehen diese Brie-, Feigen- und Prosciutto-Crostini köstlich aus? (Ich verspreche, dass sie so wunderbar schmecken, wie sie aussehen.)

Ich liebe Käse und genieße es, andere mit klassischen und unerwarteten Geschmackskombinationen zu begeistern.


Crostini mit Feige & Prosciutto

Zum Rezept springenRezept drucken Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Eine schnelle und einfache Vorspeise für Ihre Dinner-Gäste, die Sie vor jeder Mahlzeit oder einem Feiertagstreffen genießen können. Dieser Crostini hat ein Geschmacksprofil, das ein wenig süß, salzig und herzhaft ist und so sehr lecker! Nur 10 Minuten Vorbereitungszeit!

Willkommen, um mir etwas Leckeres zu übergeben!
Hier finden Sie einfache, leckere glutenfreie Rezepte, die JEDER lieben werden.
Ich hoffe, Sie entdecken neue Favoriten, die Ihnen und Ihrer ganzen Familie gefallen werden!
ERFAHREN SIE MEHR

Melden Sie sich an, um neue Beiträge von Pass Me Some Tasty direkt in Ihren Posteingang zu erhalten!


Wachteleier und Prosciutto Crostini und ein Kitchenaid Giveaway

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Wachteleier und Prosciutto Crostini – perfekte kleine Crostini-Vorspeisen mit frischen Wachteleiern, Asiago-Käse und Prosciutto.

Der Wettbewerb ist nun geschlossen.

Ich arbeite jetzt seit ungefähr anderthalb Jahren an meinem Blog und es hat mir wirklich Spaß gemacht. Durch das Bloggen über Essen habe ich viel gelernt, vor allem um meinen Horizont zu erweitern und verschiedene Rezepte auszuprobieren. Eines ist sicher, wenn Sie einen Food-Blog haben, essen Sie nicht oft das gleiche Essen.

Als Dankeschön an alle meine Leser möchte ich ein Set KitchenAid Pfannen verschenken. Dies sind Pfannen, die ich selbst benutze und liebe, weil sie großartig sind, genau wie alle anderen KitchenAid-Produkte. Dies ist keine Empfehlung von KitchenAid, sondern von mir an Sie, weil ich Sie wirklich für das Lesen meines Blogs schätze.

Aber bevor wir zum Wettbewerb übergehen, möchte ich über diese entzückenden Wachteleier sprechen, die mein Mann gekauft hat. Ich schäme mich zuzugeben, dass ich noch nie zuvor Wachteleier gegessen habe. Sieh dir an, wie entzückend diese kleinen Eier sind und vertrau mir, wenn ich sage, dass sie wirklich klein sind, jedes Ei ist etwas mehr als einen Zoll groß und sie sind die süßesten Dinge.

Ich habe mich gefragt, was ich damit machen soll, und ich könnte viele Dinge machen, weil wir viele haben, also werden Sie hier in den nächsten Tagen wahrscheinlich mehr Wachtelei-Rezepte sehen.

Aber ich liebe Crostini und dachte, diese Wachteleier wären perfekt für Crostini. Die Crostini, die ich gemacht habe, sind mit Asiago-Käse, Prosciutto und Wachteleiern. Sie müssen diesen Crostini kein Salz hinzufügen, da der Asiago-Käse und der Prosciutto reichlich Salz enthalten. Diese Crostinis sind ideal für Vorspeisen oder auch nur als Snack. Mein Mann und ich haben diese geliebt. Das Rezept finden Sie unter den Gewinnspieldetails.

Nun zum Gewinnspiel. Um dieses Set von KitchenAid Hard Anodized Nonstick 9″ und 11,5″ Skillet Twin Pack zu gewinnen, müssen Sie nur Folgendes tun:


Kürbis-Prosciutto-Crostini - Rezepte

Crostini. Manche nennen es Bruschetta, aber ich ziehe es vor, mich von der ganzen Bruschetta-Debatte fernzuhalten, ob es phonetisch bru-shet-ta (die amerikanische Art) oder bru-sket-ta (die italienische und technisch korrekte Art) ausgesprochen wird. Ich möchte nicht ignorant klingen, wenn die Person, mit der ich spreche, auf die eine oder andere Weise eine starke Meinung hat, und glauben Sie mir, es gibt einige sehr eigensinnige Leute da draußen, also bleibe ich einfach bei Crostini. Obwohl, wenn wir wirklich wählerisch sind, wurde mir gesagt, dass Bruschetta und Crostini nicht austauschbar sind, aber eh, was auch immer.

Egal wie Sie es nennen wollen, wenn Sie eine Platte mit perfekt geröstetem Brot irgendwo in Reichweite von mir abstellen, passen Sie besser auf, denn diese schnellen Finger sind wie Magnete für jede Art von Kohlenhydrat – besonders Kohlenhydrate mit frischen Tomaten, Pesto oder Ziegenkäse.

Crostini mache ich zu Hause so oft, dass ich bei praktisch jedem Lebensmittelladen unbewusst ein frisch gebackenes Baguette mitnehme. Diese kleine Angewohnheit von mir hat mir einige ernsthafte Vorteile gebracht, da ich meine kleine elektronische Lochkarte in den letzten paar Monaten dreimal aufgefüllt habe und mir anschließend drei Laib Brot gratis verdient habe – und es gibt nichts Ich liebe mehr auf dieser Welt als kostenloses Essen.

Crostini ist einfach etwas, das sich im Handumdrehen zusammenstellen lässt, und mit der Fülle an verstreuten Zutaten, die in meinem Kühlschrank herumschwirren, sind Crostini der perfekte Improvisationsbiss zum Naschen.

Für diese Charge habe ich geschlagenen, getrüffelten Ziegenkäse für die Basis verwendet und die anderen Beläge geändert, um zwei völlig unterschiedliche, aber ebenso köstliche Crostini zu machen. Wenn Sie keinen getrüffelten Ziegenkäse finden (ich habe meinen bei Trader Joe's), keine Sorge, ein einfacher Ziegenkäse reicht völlig aus. Ich werfe den weichen Käse gerne zusammen mit etwas Frischkäse in eine Mini-Küchenmaschine, nur um ihn etwas aufzuhellen und leichter zu verteilen – oder mit einem Löffel zu essen…oder beides.

Wie bereits erwähnt, werden beide Crostini mit Ziegenkäse bestrichen, aber hier enden die Gemeinsamkeiten. Crostini Nummer eins ist sehr pflegeleicht, erstens mit einem Schuss Feigenbutter (ebenfalls von Trader Joe’s) und zweitens mit salzigem Prosciutto überzogen und schließlich mit ein paar hübschen Erbsensprossen bestreut. Wenn Sie nicht bei Trader Joe's einkaufen, wird Ihr lokaler Lebensmittelladen wahrscheinlich etwas Ähnliches wie Feigenbutter haben, wahrscheinlich in Form einer Paste oder eines Aufstrichs. Das Schöne an diesen Jungs ist ihre Vielseitigkeit, die Topping-Kombinationen sind endlos, also flipp nicht aus, wenn du nicht den genauen Aufstrich oder die Zutat findest.


Der zweite Crostini und mein persönlicher Favorit ist etwas pflegeleichter und erfordert etwas mehr Ellbogenfett, ist aber den zusätzlichen Aufwand absolut wert. Als die ersten Crostini begannen, wird das geröstete Baguette mit geschlagenem Ziegenkäse als Basisaroma bestrichen. Anschließend wird er mit frisch gerösteten Rüben, einigen gerösteten Haselnüssen und knusprigem Prosciutto überzogen – die perfekte Kombination aus Aromen und Texturen.

Wenn Sie noch nie mit Rüben gearbeitet haben, keine Angst! Sie zu rösten ist wie jedes andere Gemüse zu rösten, nur dass es etwas unordentlicher ist. Was ich in diesem speziellen Fall gerne mache, ist, die Ober- und Unterseite der Rüben abzuschneiden und dann mit einem Paarungsmesser die Haut abzuschneiden. Von da an schneide ich sie in Würfel, vermische sie mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer und röste sie bei starker Hitze, bis sie zart sind, was ungefähr 20-25 Minuten dauert. Der Qualitätsunterschied zwischen frisch gerösteten Rüben und vorverpackten Rüben liegt Lichtjahre, daher empfehle ich dringend, sie selbst zu rösten.

Was ich daran liebe, ist, dass für beide Crostini dieselbe Packung Ziegenkäse und Prosciutto verwendet wird, die Ihre Zutaten so weit wie möglich ausdehnen und gleichzeitig zwei verschiedene Vorspeisen kreieren, die sich stark voneinander unterscheiden.


Vielseitige Vorspeisen

Crostini sind großartige Vorspeisen, weil sie so einfach zuzubereiten, sehr anpassungsfähig und leicht zu transportieren sind. Im Wesentlichen sind es kleine und elegante offene Sandwiches. Perfekt für Party-Fingerfood – und auch bei so vielen anderen Gelegenheiten sehr sättigend.

Einige meiner anderen Favoriten zum Füllen von Fingerfood, die Sie jederzeit essen können, sind Spargelkuchen mit Ziegenkäse, Avocado-Hühnchen auf Ananas, mit Garnelen gefüllte Kartoffeln oder Preiselbeer-Hühnersalat auf Apfelscheiben. Nicht gerade ein Fingerfood, aber definitiv zu dieser Liste der vielseitigen Lebensmittel gehört Lomi Lomi Lachs in Avocados. Ich würde all das essen – und manchmal auch – zu jeder Tageszeit.


Prosciutto Crostini mit Balsamico-Glasur

Suchen Sie nach der ultimativen Vorspeise, um Ihre Gäste und deren Geschmacksknospen zu begeistern? Prosciutto Crostini mit Balsamico-Glasur ist eine ausgefallene Vorspeise, die mit süßen und salzigen Aromen strotzt. Diese einfache Vorspeise ist ein sicherer Weg, Ihre Gäste bei Ihrer nächsten Veranstaltung zu verblüffen!

Prosciutto Crostini mit Balsamico-Glasur + Honig-Nieselregen

Süße und salzige Aromen müssen meine Lieblingszutatenkombination sein. Im Detail geht es um den Hauch einer salzigen Zutat, die von einem süßen und weichen Element geschnitten wird, das meine Geschmacksknospen einfach auf Hochtouren bringt! Um zu betonen, dass dieser Prosciutto, Burrata Crostini Ihre Gäste begeistern wird, ihnen eine Geschmacksexplosion verleiht, von der sie wussten, dass sie sie brauchten und die einfach zuzubereiten ist.

Prosciutto Crostini mit Balsamico-Glasur

WAS IST PROSCIUTTO?

Prosciutto ist trocken gepökelter Schinken, der traditionell mit italienischen Speisen serviert wird. Um es zu betonen, wird tt durch einen Salz- und Trocknungsprozess gekocht, der den Verzehr und den Genuss sicher macht! Seine Textur ist zäh, leicht salzig und passt gut zu so vielen Belägen.

Wenn Sie noch nie Prosciutto probiert haben, empfehle ich Ihnen Prosciutto Crostini mit Balsamico-Glasur als Ausgangspunkt zu probieren. Im Detail, wenn Sie Speck lieben, bin ich sicher, dass Sie Prosciutto lieben werden. Es ist wie die reiche Tante, die nur zu Weihnachten kommt und schöne, teure Geschenke verteilt. Es ist eines meiner Must-haves auf jedem Wurstbrett oder klassischen Egg-Benedict-Rezept.

Prosciutto Crostini mit Balsamico-Glasur + Honig-Nieselregen

BURRATA IST DER PERFEKTE KÄSE FÜR DIESE CROSTINI

Burrata ist ein italienischer Käse aus Mozzarella und Sahne. Zum Anfassen ist das Gehäuse fest und zu einer Kugel gewickelt. Überraschenderweise zeigt sich nach dem Öffnen eine cremige und lockere Käsemischung, die perfekt zu Brot und Pasta passt.

Wenn Sie Mozzarella und Sahne mögen, werden Sie Burrata-Käse lieben! Er ist ausgewogen im Geschmack und nur mit einem Hauch von Salz und Pfeffer kann er wirklich zu vielen warmen und kalten Speisen genossen werden. Wenn Sie Burrata oder cremige Texturen nicht mögen, lesen Sie weiter, während ich leckere Alternativen für Ihre Bedürfnisse teile.

WAS MACHT DIESE VORSPEICHER ZU EINEM CROSTINI?

Lassen Sie mich zunächst anmerken, dass diese Vorspeise von italienischen Aromen beeinflusst ist. Wenn Sie Lust auf eine köstliche Reise nach Italien haben, betrachten Sie diese Vorspeise als Ihr One-Way-Ticket. Crostini ist zur Erklärung auch eine italienische Vorspeise, die mit gegrillten oder gerösteten Brotscheiben serviert und mit zusätzlichen Zutaten belegt wird.

Ähnlich wie Bruschetta und andere Toastpunkte sind Crostinis die Mini-Version dieser leckeren Apps, die wir so lieben und genießen. Mit etwas Oliven bestrichen und mit frischem italienischem Laibbrot bestrichen, hinterlässt diese schmackhafte Kreation einen bleibenden Eindruck.

Prosciutto Crostini mit Balsamico-Glasur

WELCHE INHALTSSTOFFE SIND IN DIESEM CROSTINI?

So elegant und lecker diese Vorspeise auch ist, der aufregendste Teil ist, dass sie einfach zuzubereiten ist! Darüber hinaus können Sie mit nur wenigen Zutaten eine beeindruckende Vorspeise kreieren, die aussieht, als hätte sie Stunden gedauert.

Hier sind die Zutaten, die Sie benötigen:

  • Knuspriges Brot (vorzugsweise ein italienisches Brot)
  • Olivenöl (das gute Zeug)
  • Knoblauch
  • Balsamico Essig
  • Burrata-Käse
  • Prosciutto
  • Basilikum
  • Schatz
  • Schwarzer Pfeffer

WICHTIGE ERSATZTEILE ZU BEACHTEN

Für den Fall, dass die Zutatenliste Artikel enthält, die Sie nicht konsumieren oder nicht mögen, können Sie hier einige Ersetzungen vornehmen.

  • Mozzarella-Käse durch Burrata ersetzen. Gleicher großartiger Geschmack, aber die Cremigkeit.
  • Wenn Sie Prosciutto weglassen, ersetzen Sie ihn durch mageren Speck, Schinken, Pancetta oder Capicola.
  • Die Balsamico-Glasur ist optional, da sie den Crostini eine Säure verleiht, die für reife Gaumen geeignet ist.
  • Ersetzen Sie Basilikum durch frische Minze oder Petersilie für einen leichteren Kräutergeschmack.

WIE MAN PROSCIUTTO, BURRATA CROSTINI MIT BALSAMAMIK GLASUR + HONIG DRIZZLE ZUSTELLT

Als erstes sollten Sie sich daran erinnern, dass diese Vorspeise in wenigen Minuten zubereitet wird. Es ist keine Vorbereitungsarbeit erforderlich, daher kann diese App Minuten vor der Ankunft Ihrer Gäste vorbereitet werden!

Prosciutto Crostini mit Balsamico-Glasur

VORBEREITUNG DER CROSTINI

Beginnen Sie damit, Ihren Ofen auf 425 Grad Fahrenheit vorzuheizen. Als nächstes das Brot in 1-2&Prime Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Drittens, in einer kleinen Rührschüssel frisch gehackten Knoblauch oder Knoblauchpaste und Olivenöl mischen und rühren, bis alles gut vermischt ist. Zuletzt mit einem Backpinsel jede Scheibe mit der Olivenöl-Knoblauch-Mischung bestreichen.

Nun, da die Mini-Toasts fertig zum Backen sind, in den Ofen geben und 2-3 Minuten backen, wobei darauf zu achten ist, dass die Crostini nicht verbrennen oder verkohlen.

Balsamico-Glasur

Die Balsamico-Glasur ist der detaillierteste Teil dieses Rezepts. Don&rsquot fret, mit nur wenigen Schritten haben Sie eine schöne, glatte und spritzige Glasur, die perfekt zu dieser Vorspeise passt.

Beginnen Sie damit, eine kleine bis mittlere Bratpfanne auf mittlere Hitze zu stellen. Gießen Sie den Balsamico-Essig in die Pfanne und warten Sie, bis der Essig leicht und niedrig kocht. Die Hitze reduzieren, bis die Sauce eindickt. Es ist wichtig zu beachten, dass dieser Schritt einige Zeit in Anspruch nimmt. Seien Sie also geduldig und warten Sie 10-12 Minuten, bevor sich die Sauce entwickelt.

Zum Schluss, sobald die Sauce eingedickt ist, in eine hitzebeständige Schüssel geben und bis zur späteren Verwendung beiseite stellen.

ZUSÄTZLICHE ZUTATEN ZUBEREITEN

Während die Crostini backen und der Balsamico-Essig köchelt und eindickt, bereiten Sie die zusätzlichen Zutaten vor.

Zuerst frisches Basilikum chiffonaden, indem 7-8 Blätter zu einer Rolle gerollt und Basilikum in kleine Streifen geschnitten werden. Als nächstes Burrata aus der Flüssigkeit nehmen und auf ein Papiertuch oder Handtuch legen, um überschüssige Feuchtigkeit abzugeben.

Zum Schluss den Schinken aus der Verpackung nehmen und jedes Stück vom Packpapier trennen. Den Schinken halbieren oder halbieren und bis zur weiteren Verwendung beiseite stellen.

Prosciutto Crostini mit Balsamico-Glasur mit lokalem Bienenstockhonig

SO ZUSAMMENBAUEN SIE DIE CROSTINI

In diesem Moment beginnt der Spaß und es ist Zeit, die leckeren Crostini zusammenzustellen. Beginnen Sie damit, die gerösteten Crostinis auf die gewünschte Servierplatte oder das Tablett zu legen. Als nächstes frische Burrata-Stücke auf das Brot schichten. Drittens ein halbes Stück schichten und den Prosciutto vorsichtig auf das Brot und die Burrata heben.

Nun nach Belieben mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Sammeln Sie in der Zwischenzeit Ihre Balsamico-Essig-Reduktion oder Glasur und Honig. Mit einem kleinen Löffel die Balsamico-Glasur und den Honig langsam über jede Crostini träufeln.

Zum Schluss mit frischem Basilikum belegen und genießen!

ABSCHLIESSEND

Jetzt, da Sie diese schöne und elegante Vorspeise kreiert haben, bin ich sicher, dass Sie diese für Ihre Gäste in den kommenden Jahren zubereiten werden. Mit nur einer Handvoll Zutaten und etwas Vorbereitungszeit haben Sie ein beeindruckendes Gericht, über das Sie sich austauschen und unterhalten können.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefallen hat, freue ich mich, wenn Sie es hinterlassen oder bewerten oder sich mit mir auf Instagram oder Facebook verbinden!

Prosciutto Crostinis Pinterest Pin


FEIGE & PROSCIUTTO CROSTINI REZEPT

Der erste Schritt bei der Zubereitung eines Crostini-Rezepts, um das Brot zuzubereiten! Ich liebe es, für diese Prosciutto-Crostini geröstetes rustikales Baguette zu verwenden. Ich schneide das Brot in etwa 1/3 Zoll dicke dünne Scheiben und lege es auf ein Backblech. Als nächstes bepinsle ich das Brot ganz leicht mit Olivenöl und stelle dann die Pfanne für einige Minuten unter den Grill. Die Verwendung Ihres Backofengrills ist der schnellste Weg, um viel Brot zu toasten!

Welchen Käse verwenden?

Dieses Crostini-Rezept mit Feigen und Prosciutto ist so lecker mit etwas cremigem, reichhaltigem Käse! Ich gebe den Käse gerne auf das Toastbrot, solange es noch warm ist, damit er sich leichter verteilen lässt und fast mit dem Brot verschmilzt. Für dieses Rezept verwende ich gerne Saint Andre Triple Crème Käse. Dieser milde, brieartige Käse ist extra cremig und buttrig mit milden Aromen. Sie können dieses Rezept auch mit normalem Brie-Käse oder sogar einfachem Ziegenkäse verwenden. Sogar reichhaltiger und cremiger Burrata-Käse ist eine großartige Option!

Zubereitung der Vorspeise

Sie werden es lieben, wie einfach es ist, diese Prosciutto-Crostini zusammenzustellen! Sobald Sie das Brot geröstet und den Käse hinzugefügt haben, fügen Sie die Feigenkonfitüre hinzu. Sie können die Konfitüre direkt auf dem Käse verteilen oder einen Klecks Marmelade auf den Schinken geben. Wenn Sie frische Feigen verwenden, schneiden Sie die Feigen in dünne Scheiben und geben Sie sie über den Käse. Als nächstes fügen Sie den Schinken hinzu. Normalerweise verwende ich nur eine halbe Scheibe Schinken pro Vorspeise. Ich teile die großen Scheiben der Länge nach entlang der natürlichen Maserung des gepökelten Fleisches in zwei Hälften. Falten oder rollen Sie den Schinken für eine schönere Präsentation!

Jede Crostini mit etwas Balsamico-Glasur beträufeln, um etwas Säure zu erhalten. Ich liebe es auch, einen Schuss Honig für noch mehr Geschmack hinzuzufügen!


Schau das Video: Papriku ne kupujem više zimi - bez ove salate ne čekam zimu - Peglana paprika (Kann 2022).