Neue Rezepte

Rezept für gefrorenes Tiramisu

Rezept für gefrorenes Tiramisu


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Käsekuchen

In diesem Rezept habe ich das klassische Tiramisu genommen und daraus ein gefrorenes Dessert gemacht. Es ist sicher, die Gäste auf jeder Dinnerparty zu beeindrucken!

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 1 Esslöffel Instantkaffee-Granulat
  • 75g Puderzucker, geteilt
  • 80ml kochendes Wasser
  • 200g Frischkäse
  • 2 Esslöffel Marsala-Wein
  • 300ml Schlagsahne, geschlagen
  • 225g Biskuitkuchen
  • 3 Teelöffel Kakaopulver
  • 50g dunkle Schokolade, gerieben

MethodeVorbereitung:20min ›Extra time:12hr chilling › Ready in:12h20min

  1. Eine Kastenform (21 x 14 cm) mit Frischhaltefolie auslegen, dabei 5 cm über die Seiten ragen. Mischen Sie den Kaffee und die Hälfte des Zuckers in einer hitzebeständigen Schüssel. 80 ml kochendes Wasser hinzufügen und rühren, bis sich der Kaffee aufgelöst hat. Cool.
  2. Frischkäse, Marsala und restlichen Zucker mit einem elektrischen Mixer glatt rühren. 1 Esslöffel der Kaffeemischung unterrühren. Schlagsahne unterheben.
  3. Schneiden Sie den Biskuitkuchen in lange rechteckige Scheiben oder dicke Finger, damit sie in die Kastenform geschichtet werden können. Biskuitscheiben mit restlicher Kaffeemischung bestreichen. Die Hälfte der Frischkäsemischung auf dem Boden der Kastenform verteilen. Mit einer Schicht Biskuit belegen, Kaffeeseite nach unten. Wiederholen Sie die Schichten mit der restlichen Frischkäsemischung und dem Biskuit. Abdecken und über Nacht einfrieren.
  4. Tiramisu aus der Form nehmen und Frischhaltefolie entsorgen. Auf einen Servierteller legen. 15 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen. Mit Kakao bestäuben und mit geriebener Schokolade dekorieren. In Scheiben schneiden und servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


THERMOMIX ® REZEPT

Den gebrühten Kaffee mit dem Masala-Wein (oder Likör) mischen und abkühlen lassen.

Geben Sie den Schmetterlingsschneebesen in die TM-Schüssel. Kondensmilch, Sahne und Milch dazugeben und auf Stufe 4 steif schlagen. Ungefähr 2 Minuten, aber passen Sie auf, da Sie keine Butter wollen.

Die Hälfte der Kaffeemischung zur Sahne geben und 10 Sek. auf Stufe 3 schlagen.

Biskuitfinger auf den Boden der Dose legen und etwas von der Kaffeemischung darübergießen. Lassen Sie den Kaffee einziehen und gießen Sie dann etwas von der Sahnemischung darüber. Fügen Sie eine weitere Schicht Biskuitfinger, mehr Kaffeemischung und mehr Sahne hinzu - schichten Sie weiter, bis Ihre Dose voll ist!

Über Nacht in den Gefrierschrank stellen.

Wenn es gefroren ist, heben Sie die Seiten der Frischhaltefolie heraus und legen Sie sie kopfüber auf eine Platte – ziehen Sie die Frischhaltefolie ab. Kakao darübersieben.


Tiramisu

Sahne mit 2 EL schaumig schlagen. Zucker, bis sich weiche Spitzen bilden. Mascarpone und vorbereitete Zabaglione unterheben und gut vermischen. Abdecken und eine Stunde kalt stellen. In einer separaten Schüssel Espresso, 2 EL Zucker, Brandy und Vanille mischen. Ordnen Sie 16 Kekse auf dem Boden einer 9 "x 13" Pfanne an. Löffeln Sie vorsichtig etwa 1 EL der Kaffeemischung über jeden Keks, damit er gut gesättigt ist, aber nicht auseinanderfällt. 1/3 Käsemischung über die Kekse geben und mit 1 EL Kakao bestreuen. Wiederholen Sie dies noch zweimal und enden Sie mit Kakao. Bedecken und kühlen Sie mindestens 5 Stunden oder über Nacht, damit die Kekse weich werden, wenn sie Feuchtigkeit aufnehmen. Garnieren und servieren.


Rezept für gefrorenes Tiramisu - Rezepte

1. Es ist schwer zu sagen, wie viel Kaffee die Löffelbiskuits aufnehmen werden. Bereiten Sie einen zusätzlichen Kaffee vor, falls die Menge nicht ausreicht.

2. Tauchen Sie die Löffelbiskuits sehr schnell in den Kaffee. Lassen Sie die Kekse nicht zu viel Flüssigkeit aufnehmen, sonst werden sie zu weich und matschig.

3. Nehmen Sie den Mascarpone-Käse früh genug aus dem Kühlschrank. Schlagen Sie es kräftig auf, bis es sehr weich ist, bevor Sie die Zabaglione-Creme hinzufügen.

4. Das italienische Originalrezept verwendet keine Zabaglione oder Schlagsahne, sondern nur rohe Eier. Etwa 37% der Salmonellenfälle in Italien sind auf den Verzehr von Tiramisu‘ mit rohen Eiern zurückzuführen. Der Verzehr von rohen Eiern ist einer Kontamination mit Salmonellen ausgesetzt. Aus diesem Grund verwende ich statt rohem Eigelb Bain-Marie-Zabaglione und Schlagsahne.

Tiramisu ist eine der neuesten Ergänzungen der „traditionellen“ italienischen Küche. Bis Ende der 1970er Jahre unbekannt, als es in der Stadt Treviso in Norditalien erfunden wurde, wurde es in nur einem Jahrzehnt zu einem weltberühmten Dessert.


Tiramisu Eistorte

Tiramisu Ice Cream Cake ist eine gefrorene Version des beliebtesten italienischen Desserts ohne Backen. In Espresso-Marsala-Sirup getränkte Savoiardi-Kekse werden mit hausgemachter Mascarpone-Eiscreme für ein köstliches gefrorenes Dessert geschichtet.

Wütend! Ich mache dieses Rezept seit einem Monat und bin endlich bereit, es mit Ihnen zu teilen. Keine Sorge, es ist nicht so, dass es einen Monat dauert, das Rezept zuzubereiten, tatsächlich ist es ziemlich schnell zuzubereiten, ich habe nur einen Monat gebraucht, um verschiedene Versionen des Rezepts auszuprobieren, um es genau richtig zu machen.

Ich liebe Tiramisu und ich wette, du auch. Was ist nicht zu lieben? Kaffee-Marsala-getränkte Kekse werden mit cremig-luftiger Mascarpone-Creme-Füllung überzogen. Ein Schuss Bitterkakao oben ist die perfekte Folie für die cremige Süße unten. Es ist ein wunderbares Dessert.

Da es Sommer ist und es viele traditionelle Tiramisu-Rezepte gibt, dachte ich, es wäre schön, eine Eiscreme-Version von Tiramisu zu machen.

Ich liebe jede Ausrede, um hausgemachtes Eis zu machen (oder zu essen). Besonders gerne mache ich Eis mit anderen Milchprodukten als Sahne, zum Beispiel Frischkäse, Buttermilch oder Creme Fraiche.

Wie immer stellte sich heraus, dass der Teil des Rezepts, der mir am meisten Sorgen bereitete (das Mascarpone-Eis), sehr einfach war, und der Teil des Rezepts, der einfach sein sollte (die Frauenfinger), war alles andere als.

Für meine erste Version von Tiramisu Ice Cream Cake habe ich eine Eisbasis mit Mascarpone-Käse anstelle von Sahne gemacht. Ich habe das frische Eis mit den traditionellen italienischen Lady Fingers, Savoiardi, geschichtet. Die Savoiardi wurden in einen Sirup getaucht, der aus Kaffee, Zucker und Marsala-Wein hergestellt wurde.

Ich habe die erste Version des Rezepts zu einer Familienfeier mitgebracht. Ich habe nur einen schnellen Vorgeschmack bekommen, aber festgestellt, dass ich die falsche Pfannengröße (13 & Primex 9 & Prime) verwendet habe, sodass die Eisschichten im Vergleich zu den Savoiardi-Schichten zu dünn waren.

Für Version 2 des Rezepts habe ich die gleichen Zutaten in eine 9&Primex 9&Prime quadratische Pfanne geschichtet. Die Größe war perfekt! Aber als wir am nächsten Tag das Tiramisu probierten, stellte ich fest, dass die Frauenfinger eisig und langweilig waren. Natürlich war all das Wasser im Kaffee eiskalt und verdünnte die Aromen.

Viel Marsala und Espressopulver waren der Schlüssel zur Herstellung einer gefrorenen Version von Tiramisu

So verhindern Sie, dass gefrorenes Tiramisu vereist:

Wenn Sie ein gefrorenes Dessert, Eiscreme, Sorbet oder was auch immer zubereiten, erhalten Sie ein eisiges Endprodukt, wenn die Mischung zu viel Wasser enthält. Zucker verhindert, dass die Mischung fest gefriert, ebenso wie Alkohol.

Da mein Originalrezept nur kalten Kaffee mit etwas Zucker und Marsala verwendet hat, war die Flüssigkeit eiskalt. Ich wusste, dass ich die Wassermenge deutlich reduzieren musste, um eine bessere Textur für den Kuchen zu erhalten.

Also habe ich die Idee, Kaffee zu verwenden, zunichte gemacht und beschlossen, stattdessen Espressopulver zu verwenden. Ich begann mit einem schweren Sirup aus gleichen Teilen Wasser und Zucker und fügte eine volle 1/4 Tasse Instant-Espressopulver hinzu. Ich habe die Menge Marsala im Sirup verdreifacht.

Wenn Sie den Sirup alleine probieren würden, wäre er zu stark! Da die Aromen in gefrorenen Lebensmitteln gedämpft sind, wird für ein vollmundiges gefrorenes Dessert ein stärkerer Sirup benötigt.

Das war die Fahrkarte. Die Marienfinger im Endrezept hatten einen weichen Biss und einen guten Geschmack. Sie bildeten den perfekten Kontrast zum cremigen Mascarpone-Eis und bitterem Kakao.


Gefrorenes Tiramisu

1. Eine 2 Liter Kastenform mit Backpapier auslegen (achten Sie darauf, dass die Ränder über die Form hängen, damit Sie den Kuchen aus der Form heben können) und 10 Minuten einfrieren.

2. Die Hälfte des aufgeweichten Vanilleeises in die Form geben und mit einem Spachtel glatt streichen.

3. Likör und Espresso mischen und 8 der Kekse in die Likörmischung tauchen, einige Sekunden einweichen und in einer einzigen Schicht auf das Eis legen.

4. Den Rest des Eises auf die Kekse geben und glatt streichen.

5. Den Rest der Kekse eintauchen und auf das Eis legen.

6. Die Kekse mit der restlichen Likörmischung beträufeln.

7. Das Backpapier vorsichtig darüber falten und dann mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 3 Stunden einfrieren, bis es fest ist.

8. Das Tiramisu vorsichtig aus der Dose und dem Papier lösen.

9. Mit Kakao- und Espressopulver bestäuben und sofort servieren.

Rezept nachgedruckt mit Genehmigung von Heinstired.

Um schnelle und bequeme Wochentagsrezepte zu erhalten, melden Sie sich bei unserem Mailingliste für einfache Wochentagsmahlzeiten, und für aktuelle trendige Food-, Restaurant- und Weinnachrichten abonnieren Sie unsere Herausgeber&rsquos Wöchentlicher Newsletter.


Gefrorene Tiramisu Terrine


Ich liebe Tiramisu, bin aber kein Fan von Alkohol. Verrückt, ich weiß. Also dachte ich, ich würde mir einen ausdenken, der den Kaffeegeschmack wirklich fördert und auch Eiscreme enthält, denn wer liebt Eiscreme nicht?

Ich hatte Marienfinger übrig, als ich das Christmas Trifle gemacht hatte, also ging ich und holte etwas Marscapone-Käse. Ich war mir nicht ganz sicher, was ich tun sollte, ich habe dieses Rezept im Handumdrehen entwickelt. Herausgekommen ist ein köstliches Gebräu ähnlich einer Eisbombe, ein bisschen wie ein Tiramisu, aber ohne Alkohol.

Dies ist ein großartiges Rezept für Partys. Die Leute lieben kalte Desserts. Sogar im Winter.

Zutaten:
1 (8 oz) Behälter Marscapone-Käse
½ Tasse Puderzucker
3 Esslöffel starker Kaffee
1/2 Gallone Vanilleeis

1 Dose Löffelbiskuits
1 Tasse starker Kaffee

Reden wir über Kaffee. Wenn Sie jetzt in der Not sind und keinen Kaffee gebraut haben, schwitzen Sie nicht. Verwenden Sie einfach Instant, aber verwenden Sie 3 HEAPING Esslöffel auf eine Tasse Wasser. Wir wollen es hier STARK. Bewahre den Rest des Kaffees für später auf.

Was das Eis angeht, bevorzuge ich es immer, mein eigenes zu machen. Das will nicht jeder, das kann ich verstehen. Wenn Sie Eis kaufen müssen, ist die einzige Marke, die ich jemals empfehle, Double Rainbow. Textur, Konsistenz und Geschmack sind alles, was man sich von einem Eis wünschen kann. Und bei Trader Joe's ist es preiswert.

Marscapone, Zucker und Kaffee mischen. Gut mischen, bis es ein schönes Bräunungsbraun ist.

Eine Kastenform mit Plastikfolie auslegen. Tauchen Sie ½ der Löffelbiskuits nacheinander in den starken Kaffee und legen Sie die Außenseite der Pfanne aus. Machen Sie auch die Unterseite, die am Ende die Oberseite ist. Du willst also vielleicht nicht so nachlässig sein, oder faul?

Gießen Sie etwas von der Marscapone-Mischung auf den Boden, dann schichten Sie ihn mit Eiscreme, einigen eingetauchten Löffelbiskuits immer wieder, bis Sie oben ankommen. Mit Plastikfolie abdecken und einfrieren.

Sobald es servierfertig ist, ziehen Sie es an der gefütterten Plastikfolie heraus und stürzen Sie es auf einen Teller. Schneiden Sie wie einen Kuchen. Ihre Freunde werden beeindruckt sein, wenn Sie, ehrlich gesagt, keinen Jack gemacht haben.


Tiramisu Gefrorener Kaffee

Dieser Beitrag ist Teil einer Social-Shopper-Marketing-Insight-Kampagne mit Mediengruppe bestäuben ® und Die J.M. Smucker Company , aber alle meine Meinungen sind meine eigenen. #pmedia #DunkinDonutsPublix http://my-disclosur.es/OBsstV

Tiramisu Gefrorener Kaffee – Machen Sie Ihren Morgenkaffee noch aufregender mit den Aromen von Tiramisu. Dieser gefrorene Tiramisu-Kaffee wird aus doppelt starkem Kaffee, Milch, cremigem Marscapone-Käse, zerdrückten Löffelbiskuits, Schokoladensirup und zerstoßenem Eis hergestellt und verwandelt Ihre Morgenroutine!

Kaffee war schon immer ein großer Teil meines Lebens. Das verdanke ich meinem kolumbianischen Erbe. Wenn meine Großmutter aus Kolumbien zu Besuch kam, brachte sie mir und meinen Schwestern diese kleinen Kaffeebonbons. Ich war vielleicht 10 oder so und war total BESESSEN von diesen Süßigkeiten. Man kann also sagen, dass meine Liebesaffäre mit Kaffee ziemlich früh begann!

Schneller Vorlauf zum Erwachsenenleben und Sie können sehen, dass ich während der Arbeitswoche jeden Morgen mindestens eine Tasse heißen Kaffee genieße. Ich kann nicht funktionieren, ohne dass Kaffee mein Leben bestimmt. Wer ist bei mir.

Aber am Wochenende peppe ich meine Kaffeeroutine gerne ein bisschen auf. Am Wochenende habe ich morgens mehr Zeit, warum also nicht etwas mehr Zeit damit verbringen, ein ausgefallenes, köstliches Kaffeegetränk zuzubereiten?!

Geben Sie meine neueste Kaffeekonfektion ein: Tiramisu Frozen Coffee.

Nach einem Schluck dieser Kaffeezubereitung war ich süchtig! Super erfrischend und leicht süß von den Aromen von Tiramisu, so verbrachte ich meinen Samstagmorgen am besten.

Und was noch besser ist, es ist super einfach zu montieren! Alles, was Sie tun müssen, ist doppelten Kaffee, Milch, etwas Zucker, Schokoladensirup, Marscapone-Käse, Löffelbiskuits, einen Hauch Mandelextrakt und Eis in einem Mixer zu mixen, und voila! Sie haben in Sekundenschnelle einen gefrorenen Tiramisu-Kaffee!

Der Mandelextrakt ist so ein kleiner Hauch, aber seine Wirkung ist nicht verborgen! Ich finde, es verleiht dem Drink einen besonderen internationalen Geschmack, der genau zu den restlichen Tiramisu-Elementen passt. Vertrauen Sie mir also, wenn ich sage, dass Sie nicht darauf verzichten sollten!

Wenn es um den Kaffee geht, sind mein Mann und ich super versnobt, nur das Beste zu trinken. Wir haben beide schon einmal in Coffeeshops gearbeitet, also wissen wir, wie großartiger Kaffee schmeckt. Deshalb wählen wir Dunkin’ Donuts® Kaffee zum Aufbrühen zu Hause. Es ist super aromatisch und ausgewogen und die perfekte Ergänzung für unseren Morgen. Sein Favorit ist der Dunkin’ Donuts Dark Roast, während mein Favorit zu keiner Überraschung der 100% Colombian Roast ist.

Wie Sie oben sehen können, haben wir den Kaffee gemahlen gekauft. Aber Dunkin’ Donuts Kaffee wird auch in K-Cups und ganzen Bohnen angeboten! Und auch in so vielen anderen Geschmacksrichtungen. Hier kannst du dir das gesamte Sortiment der Dunkin’ Donuts Kaffeeprodukte ansehen. All dies sind bei Ihrem lokalen Publix erhältlich, wo wir unsere Einkäufe getätigt haben.

Wenn Sie Ihre Dunkin’ Donuts bis zum 6. Mai bei Publix einkaufen, erhalten Sie 1 US-Dollar Rabatt auf jede (1) Dunkin’ Donuts-Sorte, solange der Vorrat reicht. Bevor Sie gehen, stellen Sie sicher, dass Sie hier Ihren Gutschein erhalten!

Bevor Sie mit dem gefrorenen Kaffee beginnen, hier ein paar Tipps für Sie:

  1. Es ist sehr wichtig, dass Sie den Kaffee doppelt stark machen. Das bedeutet die doppelte Menge an Grund, aber die Wassermenge bleibt gleich. Ich habe diesen gefrorenen Kaffee mit einfacher und doppelter Stärke zubereitet und der Kaffeegeschmack ist bei der doppelten Stärke viel stärker ausgeprägt, während die einfach Stärke etwas verwässert schmeckt.
  2. Ich würde vorschlagen, den Kaffee am Abend vor dem Genuss zuzubereiten, damit Sie ihn über Nacht im Kühlschrank kühlen können. Aber wenn Sie sich entscheiden, dies am Morgen zu machen, machen Sie sich keine Sorgen! Ich habe gerade meinen frisch gebrühten Kaffee in den Gefrierschrank gestellt und es dauerte nur etwa 45 Minuten - 1 Stunde, um ihn abzukühlen. Was auch immer Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass es vollständig abgekühlt ist, bevor Sie versuchen, zu mixen. Andernfalls schmilzt der Kaffee das Eis, bevor er sich vermischen kann, sodass er flüssig und wahrscheinlich noch ein wenig warm wird.
  3. Die Löffelbiskuits tragen die Essenz des Tiramisu, also machen Sie dieses Getränk nicht ohne sie! Wenn Marienfinger eine neue Zutat für Sie sind, finden Sie sie bei Publix ganz einfach in der Keksabteilung. Achten Sie nur darauf, in der Nähe der schicken internationalen Kekse zu suchen.
  4. Vergessen Sie nicht, Ihre Beläge für Ihren gefrorenen Kaffee zu besorgen! Wir verwenden gerne Schlagsahne, eine Prise Kakaopulver und einen Löffelbiskuit, um unsere zu toppen. Du kannst auch Schokoladenspäne oder zerbröckelte Löffelbiskuits verwenden, um deinen gefrorenen Kaffee zu toppen.

Ich hoffe, Sie lieben diesen Tiramisu Frozen Coffee genauso wie wir. Aufgrund unserer gemeinsamen Kaffeebesessenheit genieße ich meine Kaffeekreationen immer mit meinem Mann. Mit wem genießen Sie Ihren Kaffee?


Vorbereitung

Biskuitkuchen

Schritt 1

Backofen auf 375° vorheizen. Ein umrandetes Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

Schritt 2

Mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit das Eiweiß in einer großen Schüssel schlagen, bis es sich gerade vermischt hat. Fügen Sie langsam ½ Tasse Zucker hinzu, erhöhen Sie die Geschwindigkeit allmählich auf mittel und schlagen Sie, bis sich ein steifes Baiser bildet. Bis zur Verwendung in eine mittelgroße Schüssel kühl stellen.

Schritt 3

Eigelb schlagen, 2 EL. Wasser und verbleibende ½ Tasse Zucker in der noch unordentlichen Schüssel, die Sie für das Baiser verwendet haben, auf hoher Geschwindigkeit, bis sich eine flauschige, bandförmige Mischung bildet. Mit einem Gummispatel vorsichtig das reservierte Baiser hinzufügen und falten, bis es gerade kombiniert ist. (Sei nett. Streifen sind in Ordnung. Je weniger du das manipulierst, desto flauschiger wird es später.)

Schritt 4

Mehl, Maisstärke und Salz in eine mittelgroße Schüssel sieben. Vorsichtig unter die Eimischung heben, bis keine trockenen Stellen mehr zurückbleiben. Den Teig vorsichtig mit dem Spatel in die vorbereitete Form geben.

Schritt 5

Kuchen backen, bis die Oberseite goldbraun ist und sich noch weich anfühlt, 7–10 Minuten. Kuchen in der Form vollständig auskühlen lassen. Führen Sie ein Messer um die Seiten der Pfanne, um den Kuchen zu lösen. Legen Sie ein Schneidebrett auf die Pfanne. Kehren Sie den Kuchen auf das Brett um, entfernen Sie die Form und ziehen Sie das Pergament vorsichtig ab. Den Kuchen mit einem Sägemesser quer halbieren.

Mascarponecreme und Montage

Schritt 6

Mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit Mascarpone, Zucker, Eigelb, Rum, Sahne und Salz in einer großen Schüssel schlagen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit allmählich auf mittel, wenn die Mischung stabil wird, und schlagen Sie, bis sich weiche Spitzen bilden, aber nicht überschlagen.

Schritt 7

Eine dünne Schicht Mascarponecreme in einer flachen Servierschale verteilen. Eine Hälfte des Biskuitkuchens darauf legen. Mit einer Spritzflasche oder einem Löffel den Kuchen mit ¼ Tasse Espresso einweichen. Mit der Hälfte der restlichen Mascarpone-Creme bestreichen, die zweite Kuchenhälfte darauf legen und erneut mit der restlichen ¼ Tasse Espresso einweichen. Seien Sie nicht geizig mit dem Espresso, okay? Mit restlicher Mascarponecreme auffüllen.

Schritt 8

Kakaopulver in ein doppellagiges Käsetuch geben, die Enden zu einer Kugel zusammenziehen und den Kakao vorsichtig auf das Tiramisu schütteln, bis es vollständig bedeckt ist (alternativ Kakaopulver in ein feinmaschiges Sieb geben und über das Tiramisu stauben).

Schritt 9

Voraus tun: Tiramisu abdecken und bis zu 8 Stunden im Kühlschrank aufbewahren.

Wie würden Sie Del Postos Tiramisu bewerten?

Das war wie geschrieben sehr lecker. Dankeschön!

Ich bin bei der Herstellung auf ein paar kleinere Probleme gestoßen, aber im Großen und Ganzen, was für ein einfaches, aber leckeres Rezept. Ich glaube nicht, dass ich jemals wieder Marienfinger verwenden werde, wenn es dieses einfache Rezept für einen Schwamm gibt. Vorschläge: 1) Halten Sie Weinstein griffbereit, für den Fall, dass Ihr Baiser nicht seinen Höhepunkt erreicht. Meins hatte möglicherweise Probleme aufgrund von kalten Eiern, aber das Hinzufügen hat sehr geholfen. 2) Drehen Sie Ihren Schwamm auf halbem Weg. Ich sah mir nach ungefähr 8 Minuten an und eine Seite war bräunlich, während die andere kaum gekocht war. Wahrscheinlich ein Problem mit der Wärmeverteilung meines Ofens, aber die meisten Leute haben Probleme mit der Wärmeverteilung ihres Ofens. Einfach nicht reinstecken und zehn Minuten warten. 3) Mein Schwamm füllte ein Backblech von Nordic Ware 11,25 x 16,25 und es dauerte ungefähr 11-12 Minuten, um mit ein paar schnellen Öffnungen des Ofens gegen Ende zu kochen.

Ich habe das zweimal für Arbeits-Potlucks gemacht und es war ein absoluter Hit! Einer meiner Mitarbeiter kam nur zur Arbeit, weil es dieses Tiramisu geben würde. Zwei andere, die Tiramisu normalerweise hassen, haben es auch geliebt. Mein Freund und ich essen die Mascarpone-Mischung in Löffeln und Zeigefinger voll und finden Dinge zum Dippen (Kuchenreste, Miso-Kürbiskekse, Tiercracker, Pan di Stella-Kekse), weil es so, so gut ist. Die einzige Änderung, die ich vornehme, besteht darin, 1 1/2 TL hinzuzufügen. Vanilleextrakt zum Mascarpone Ich habe das Gefühl, dass er gut mit dem Rum darin spricht.

Ich habe es heute Abend gemacht und lasse es über Nacht im Kühlschrank ruhen, damit sich alle Aromen verbinden können, also habe ich das fertige Produkt noch nicht wirklich probiert. Aber die Sahnekomponente und die Kuchenkomponente schmeckten jeweils phänomenal. Ich habe einen doppelten Illy-Espresso verwendet, den ich in einem Café gekauft habe, der wahrscheinlich ungefähr eine viertel Tasse war und für nur eine Schicht reichte. Also musste ich für die zweite Schicht Instant Medaglia D'Oro verwenden - daher bin ich etwas nervös, wie das Endprodukt schmecken wird. Aber das ist nicht die Schuld des Rezepts. Ich habe jeden Schritt bis zu einem T befolgt und es war einfach zuzubereiten. Wie der andere Rezensent erwähnte, war meine Marscapone-Schicht steifer als die von Chef' im Video, aber es war immer noch sehr einfach, damit zu arbeiten. Das Rezept für den Tortenboden füllte ein Viertelblech-Tablett (9x12). Machen Sie einfach nicht den gleichen Fehler wie ich und haben Sie genügend hochwertigen Espresso zur Hand.

Nach langer Recherche habe ich dieses Rezept für eine Silvesterparty ausgewählt und es war sehr gut. Es hat einen schönen ausgewogenen Geschmack und die Struktur ist zwischen schneidbar und löffelbar. Insgesamt sehr gutes Rezept! Einige Anmerkungen zur Verdeutlichung des Rezepts: -Mein Biskuitkuchen in 12 Minuten gebacken (auf einer halben Blechform mit Rand 13 "x19"). Ich habe einen versetzten Spatel verwendet, um den Kuchenteig gleichmäßig zu verteilen. -Meine Mascarpone-Creme war etwas steifer, nicht so tropfend, wie im Video. Ich würde auch zu Mascarpone mit Raumtemperatur raten. Ich hatte einige Klumpen in der Creme, die ich mit einem Silikonspatel gegen den Schüsselrand entfernen konnte, aber hätte verhindert werden können. Vielleicht würdest du den Mascarpone auch erst glatt schlagen, bevor du die anderen Zutaten hinzufügst, um Mascarpone-Klumpen zu vermeiden. -Es ergibt eine ziemlich volle 13x19-Pyrex-Schale, bei der der gesamte Kuchen und die Sahne verwendet werden.

Gestern gemacht und es war ein riesiger Hit! Habe es für ein paar Tiramisu-Liebhaber gemacht und war besorgt über ihre Kritik. aber es war echt lecker!! Danke Del Posto und Guten Appetit!! Übrigens habe ich das Rezept halbiert, da es eine kleine Dinnerparty war und 4 sehr großzügige Portionen daraus bekommen haben. Um den Biskuitkuchen zu backen, habe ich ein Backblech in Standardgröße von etwa 10 "x 15" verwendet und ich habe es nicht ganz ausgebreitet, weil ich es nicht zu dünn wollte. Ich habe etwa 3/4 des Tabletts verwendet und konnte 2 Schichten daraus herausholen. Wenn ich das vollständige Rezept verwenden würde, würde es wahrscheinlich eine 11 "x 17" Blechpfanne füllen. Das Video hat geholfen, diese kleinen Details auszufüllen :-) Ich werde das auf jeden Fall wieder machen!!


Tipps für die Zubereitung von Tiramisu-Eis

Verwenden Ja wirklich starker Kaffee — Um sicherzustellen, dass der Kaffeegeschmack nicht im cremigen Mascarpone-Eis verloren geht, stellen Sie sicher, dass Sie einen superstarken Kaffee aufbrühen (oder Sie können 8 Esslöffel Instant-Espressopulver mit 2 Tassen heißem Wasser kombinieren). Stellen Sie sicher, dass die Damenfinger den Kaffee wirklich aufsaugen!

Verwenden Sie im Laden gekaufte Fudge-Sauce — Mir geht es nur darum, Saucen von Grund auf neu zuzubereiten, aber um dir das Leben zu erleichtern, kaufe ein hochwertiges Glas scharfer Fudge-Sauce aus dem Laden. Es ist schließlich heiß draußen. Wer will zu dieser Jahreszeit schon was auf dem Herd machen?

Schlagen Sie die Sahne zu weichen Spitzen — Da Sie die Mascarpone-Eiscreme-Basis ein zweites Mal aufschlagen, nachdem Kondensmilch und Mascarpone untergefaltet sind, müssen Sie die Sahne beim ersten Mal nicht zu stark aufschlagen. Wenn Sie es zu lange schlagen, hat Ihr No-Churn-Eis nicht die richtige Konsistenz.



Bemerkungen:

  1. Lyman

    Vielen Dank für die Informationen, jetzt werde ich es wissen.

  2. Husain

    Schade, dass ich jetzt nicht ausdrücken kann - es gibt keine Freizeit. Aber ich werde zurückkehren - ich werde unbedingt schreiben, was ich denke.

  3. Tygor

    Sie begehen einen Fehler. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  4. Yago

    Ich trete bei. Alle oben haben die Wahrheit gesagt. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  5. Tyndareus

    Als Spezialist kann ich helfen. Gemeinsam finden wir eine Lösung.



Eine Nachricht schreiben