Neue Rezepte

Ganache-Rezept

Ganache-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Kuchen verzieren
  • Glasur
  • Schokoladenglasur
  • Schokoladen-Ganache

Verwenden Sie in diesem einfachen Zuckerguss-Rezept hochwertige Schokolade, um unschlagbare Ergebnisse zu erzielen.

47 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 24

  • 500g dunkle Schokolade, gehackt
  • 250ml Doppelrahm
  • 125g ungesalzene Butter

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:10min ›Fertig in:15min

  1. Die gehackte Schokolade in eine große Edelstahlschüssel geben.
  2. In einem großen Topf mit hohem Rand Sahne und Butter bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren erhitzen, bis sie gerade anfängt zu kochen. Passen Sie genau auf, da es in Sekundenschnelle über der Pfanne kocht. Sofort vom Herd nehmen und über die gehackte Schokolade gießen.
  3. Rühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist und die Mischung glatt ist. Vollständig abkühlen lassen und dann im Kühlschrank aufbewahren. Ganache kann in einem Wasserbad über siedendem Wasser aufgewärmt werden.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(49)

Bewertungen auf Englisch (37)

von PATRINCIA

Ausgezeichneter Geschmack. Ich mag es, den Prozess zu vereinfachen, indem ich die Schokolade in meiner Küchenmaschine zerkleinere, dann die heiße Sahne durch das Einfüllrohr gieße und sie wirbele ... in Sekunden hast du eine wundervolle Ganache. Verwenden Sie diese Ganache warm als gießbare Glasur, lassen Sie sie auf Raumtemperatur (über Nacht) abkühlen und verwenden Sie sie wie ein normales Zuckerguss oder kühlen Sie sie fest und schlagen Sie sie mit einer schweren Küchenmaschine, bis sie hell und streichfähig ist. Sie können diese Ganache sogar verwenden, um authentische Schokoladentrüffel herzustellen - rollen Sie einfach die gekühlte Ganache (ungeschlagen) zu Kugeln und bestreichen Sie sie mit Kakaopulver, gehackten Nüssen oder was auch immer.-26. April 2007

von David Mengel

Ich habe diese Ganache für einige Trüffel gemacht, die ich für den Geburtstag eines Freundes gemacht habe. Ich habe dunkle Schokolade verwendet und das Rezept bis zu einem T befolgt, wobei der einzige Zusatz eine starke Dosis Crème de Menthe-Bonbonaroma war. Dann legte ich die Ganache in den Gefrierschrank, bis sie dick genug war, um sich zu Kugeln zu rollen, und fror die Kugeln wieder ein, damit sie steinhart waren, bevor ich sie in mehr dunkle Schokolade tauchte, um eine Schale zu bilden. Dann schmolz ich ein wenig grüne Schokolade (erhältlich bei Michael's Stores) und träufelte sie darüber. Absolut himmlisch. Im Kühlschrank lagern, unglaublich reichhaltig und cremig mit einem schönen Minzgeschmack. Sterben für...-25. Mai 2005

von Jess L

Ich verwende dieses Rezept professionell und es funktioniert, versagen nie jedes Mal. Die Leute lieben es! Wenn ich mit dieser Ganache eine Torte backe, sind mir garantiert weitere 5 - 6 Bestellungen von Kunden, die sie probiert haben, garantiert! Danke!-28. Dez. 2007


Geschlagene Schokoladen-Ganache-Zuckerguss

Ohne Eier oder Zuckerzusatz verwendet dieses Rezept Schokoladenganache als Basis – perfekt für alle Schokoladenliebhaber! Das Frosting hat eine sehr leichte Textur, lässt sich super leicht verteilen und wird mit Sicherheit der Star Ihrer nächsten Tortenkreation.

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) gehackte halbsüße Schokolade*
  • 1 Tasse (227 g) Schlagsahne oder Schlagsahne
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 12 Esslöffel (170 g) Butter, bei Zimmertemperatur

Anweisungen

Gib die Schokolade in eine große Schüssel oder in die Schüssel deiner Küchenmaschine. Die Sahne in einem Topf (oder in der Mikrowelle) erhitzen, bis sie zu dampfen beginnt.

Die Sahne über die Schokolade gießen und 2 bis 3 Minuten ruhen lassen. Vorsichtig rühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist. Beiseite stellen, um auf Raumtemperatur (75 °F oder darunter) abzukühlen.

Sobald die Ganache auf Raumtemperatur abgekühlt ist, Salz und Vanille einrühren.

Mit einem elektrischen Handrührgerät oder einem Standmixer mit Schneebesenaufsatz die Ganache bei niedriger Geschwindigkeit aufschlagen und die Butter langsam in mehreren Zugaben hinzufügen.

Perfektioniere deine Technik

Wie man Ganache macht

Nachdem die gesamte Butter hinzugefügt wurde, schlagen Sie die Mischung bei hoher Geschwindigkeit auf, bis sie schaumig ist (3 bis 5 Minuten).

Verwenden Sie das Frosting, um den Kuchen oder die Cupcakes Ihrer Wahl sofort fertig zu stellen oder lagern Sie sie vor der Verwendung einige Stunden bei Raumtemperatur zugedeckt. Weitere Informationen finden Sie unten unter „Tipps“.

Tipps von unseren Bäckern

Kann man statt gehackter Schokolade auch Schokoladenstückchen verwenden? Ja, aber erwarten Sie, dass der Geschmack in unseren Tests etwas gedämpft ist. Je hochwertigere Schokolade verwendet wird, desto reichhaltiger und intensiver ist der Geschmack des Zuckergusses.

Dieses Rezept reicht aus, um 2 Dutzend Cupcakes zu bereifen oder einen 8-Zoll- oder 9-Zoll-Schichtkuchen zu füllen und zu frosten. Um einen 9” x 13” Blechkuchen zu bereifen, reduzieren Sie die Zutatenmengen wie folgt: 1 1/2 Tassen (255 g) gehackte halbsüße Schokolade, 3/4 Tasse (170 g) Schlagsahne, 3/8 Teelöffel Salz, 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt und 9 Esslöffel (128 g) Butter.


Einfache Schokoladen-Ganache

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um zweimal wöchentlich die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und erkennen die Datenpraktiken in unserer Datenschutzerklärung an. Sie können sich jederzeit abmelden.

Ganache ist eine einfache Mischung aus Schokolade und Butterfett in Form von Sahne und/oder Butter. Die genauen Anteile hängen davon ab, ob Sie einen Überzug, eine Füllung (wie bei Macarons) oder Trüffel herstellen. Dieses Rezept ist ein Standard-Gewichtsverhältnis von 1 zu 1 von Schokolade zu Sahne, das sich ideal zum Überziehen von Boston Ice Cream Pie Cake oder Espresso Mud Pie eignet. Wenn er fast fest ist, kann er zu Trüffeln gerollt werden. Mit nur zwei Hauptzutaten in Ganache stehen Geschmack und Qualität an erster Stelle. Wir empfehlen, Premium-Schokolade wie Valrhona und die frischeste Sahne herauszubrechen.

Spielplan: Wenn Sie mit Ganache arbeiten, stellen Sie sicher, dass sie warm genug ist, um sie zu gießen. Wenn es zu steif ist, füllen Sie einen kleinen Topf mit einem Zentimeter Wasser und bringen Sie es bei schwacher Hitze zum Köcheln. Die Ganache darauf stellen und unter Rühren bis zur gewünschten Konsistenz schmelzen.

Was zu kaufen

Lagostina Martellata 2-Quart-Topf aus gehämmertem Kupfer

Dieser in Italien hergestellte Kupfertopf mit Edelstahldeckel ist ebenso funktional wie schön. Durch die dreischichtige Konstruktion heizt er sich schnell auf und passt sich schnell an Temperaturänderungen an, und der ausgestellte Rand sorgt für tropffreies Ausgießen.


Rezept für Schokoladen-Pfund-Kuchen mit Schokoladen-Ganache

Aber die Dinge begannen sich schnell zu ändern. Mein Mann, der am späten Nachmittag zurückkam, war von meinem neuen Schokoladengenuss nicht wirklich überwältigt. „Hier ist keine Füllung“, rief er und aß ein paar Bissen, nur um mich nicht zu beleidigen. Auch mein Sohn Marco zeigte nach seiner Rückkehr von Oma und Opa keine Begeisterung, nahm einen Löffel und öffnete eine „Nutella“. Hmmm, ich wurde mit einem riesigen Stück Schokoladenkuchen allein gelassen, den ich immer noch wunderbar fand! Und dann ein Moment der Erleuchtung! Ich erinnerte mich an einen anderen Schokoladenliebhaber, der gute alte Schokoladenkuchen genoss, unseren Opa!

Und wie ich dachte, hat sich Opa über meinen neuen Schokokuchen gefreut! Er schnitt es mit einer Gabel ab und sagte: „Nun, das ist ein echter Kuchen, nicht diese dummen cremigen Betrügereien! Vera, du bist eine echte Meisterin!

Natürlich hat Opa damit eine große Belohnung verdient, die Hälfte des Kuchens, der übrig war, während ich mit dem anderen Teil einfach versucht habe, die anderen davon zu überzeugen, dass sie falsch liegen!


Wie man Ganache macht

Alle Details zur Herstellung von Schokoladenganache finden Sie auf der Rezeptkarte unten

Schritt 1: Schokolade hacken

Brechen Sie die Schokolade in kleine Stücke. Je kleiner Sie die Schokolade brechen oder schneiden, desto schneller schmilzt sie. Da der Ghiradelli relativ dünn ist, habe ich mich nicht dafür entschieden, ihn zu hacken, sondern ihn nur in kleinere Stücke zu brechen, aber im Nachhinein wäre es viel schneller gewesen, wenn ich die 2 Minuten genommen hätte, um ihn kleiner zu hacken.

Schritt 2: Sahne erhitzen

Mikrowellencreme bis sehr heiß, ungefähr 1 Minute. Sahne über die Schokolade gießen und 3-5 Minuten schmelzen lassen.

Schritt 3: Schokolade und Sahne mischen

Rühren Sie Schokolade und Sahne zu einer vollkommen glatten Ganache. Verwenden Sie wie gewünscht.


Rezept für Schokoladen-Ganache

Schokoladen-Ganache ist die ultimative Schokoladenglasur und doch ganz einfach zuzubereiten. Dieses Schokoladen-Ganache-Rezept ist sehr vielseitig und vielseitig verwendbar.

Die Qualität der verwendeten Schokolade spielt eine wichtige Rolle für das Endprodukt. Je besser die verwendete Qualität, desto besser schmeckt Ihre Ganache. Sie können entweder Bittersüße, Milch- oder weiße Schokolade verwenden, je nachdem, wofür Sie sie verwenden möchten.

Das Hinzufügen von Spirituosen wie Cognac oder Brandy oder Rhum verstärkt den Schokoladengeschmack. Mein persönlicher Lieblingslikör ist Grand Marnier.

Verschiedene Verwendungsmöglichkeiten von Schokoladenganache

° Eine Möglichkeit besteht darin, es als Glasur zu verwenden. Den Kuchen auf ein Gitter mit einem Blech darunter legen und die warme Ganache einfüllen. Der Effekt ist eine schöne glänzende Glasur auf der Torte, die sehr elegant aussieht. Wenn gewünscht, können Sie eine weitere Schicht Ganache hinzufügen. Es ist ideal, den Kuchen zu kühlen, um die erste Schicht zu festigen.

° Eine andere Möglichkeit, einen Kuchen mit Schokoladenganache zu bereifen, besteht darin, die Ganache leicht zu kühlen, bis sie eine dickere Konsistenz hat. Auf den Kuchen wie normales Zuckerguss auftragen.

° Sie können auch Schokoladen-Ganache verwenden, um Schokoladentrüffel herzustellen. Die Ganache vollständig abkühlen lassen und mit einem Melonenlöffel eine kleine Kugel mit einem Durchmesser von etwa 1" formen. In Kakao wälzen oder in geschmolzene Schokolade tauchen. Verwenden Sie die Trüffel, um den Kuchen zu dekorieren oder allein zu genießen.

° Ganache in dünner Konsistenz kann auch als Soße verwendet werden. Gießen Sie es auf Pfannkuchen, Crpes und Eisbecher. Machen Sie einen schönen Dessertteller, indem Sie eine Kuchenscheibe auf einen Pool aus Schokoladensauce legen und mit geschnittenen Erdbeeren garnieren.

SCHOKOLADENGANACHE REZEPT

ZUTATEN

12 Unzen. (340 g) Zartbitter-, Milch- oder weiße Schokolade

1 2/3 Tassen (400 ml) Sahne

2 EL. Spirituosen nach Wahl (optional)

  • Schokolade in kleine Stücke brechen oder hacken und in eine Schüssel geben.
  • Sahne in einen Topf geben und kurz vor dem Siedepunkt erhitzen. Die Sahne sofort in die Schokolade gießen und ca. 5 Minuten ruhen lassen.
  • Vorsichtig umrühren und einen Likör nach Wahl hinzufügen.

Ergibt ungefähr 3 Tassen. Genug, um zwei 9-Zoll-Kuchenschichten zu bereifen und zu füllen.

Die Bilder, Tutorials und Inhalte auf make-fabulous-cakes.com sind urheberrechtlich geschützt. Verteilen oder kopieren Sie den Inhalt NICHT ohne schriftliche Genehmigung. Bearbeiten, beschneiden oder entfernen Sie keine Wasserzeichen von Bildern oder Videos. cakes.com.ꂾi Fragen kontaktieren Sie uns HIER.

Offenlegung: Bitte beachte, dass einige der Links in diesem Beitrag Affiliate-Links sein können. Ich erhalte eine Provision, wenn du dich für einen Kauf entscheidest.਍ies kostet dich nichts zusätzlich und ich weiß diese Unterstützung wirklich zu schätzen, danke!


Hacken Sie die Schokolade in ziemlich gleichmäßige, kleine Stücke – ein schweres Messer mit Wellenschliff eignet sich gut.

Die Sahne in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie zu kochen beginnt. Vom Herd nehmen. Die gehackte Schokolade zur Sahne geben. Für einen besonders glatten Trüffel Butter hinzufügen. Fügen Sie auch hier beliebigen Alkohol hinzu. Warten Sie ein oder zwei Minuten, bis der Großteil der Schokolade und Butter geschmolzen ist.

In eine Rührschüssel geben. Schneebesen, bis es glatt ist. Sobald die Schokolade größtenteils geschmolzen ist, geben Sie die Mischung schnell, aber vorsichtig in eine Schüssel, damit Sie Ihre Emulsion in einer kühleren Umgebung formen können.

Die Mischung kräftig schlagen, bis sie dick und glatt ist, dabei den Boden und die Seiten der Schüssel abschaben und die gesamte Sahne und Schokolade einarbeiten. Wenn Sie einen haben, hilft ein Stabmixer, sicherzustellen, dass die Emulsion stabil ist.

Wenn die Ganache zu diesem Zeitpunkt Anzeichen von Bruch zeigt (wenn sie geronnen oder ölig aussieht), können Sie ein paar Tropfen Sahne hinzufügen, um sie wieder zu emulgieren. Eine gut emulgierte Ganache sollte wie Schokoladenpudding aussehen: dick, glatt und glänzend. An einem kühlen Ort mindestens vier Stunden fest werden lassen, idealerweise über Nacht.

Sobald die Ganache zu einer gleichmäßig festen Masse geworden ist, mit einem Melonenballer oder Löffel kleine Kugeln aushöhlen. Rollen Sie jedes Stück kurz in den Handflächen Ihrer sehr sauberen (oder behandschuhten) Hände. Es hilft, wenn Sie kalte Hände haben oder sich in einem kühlen Raum befinden.

Kühlen Sie die Trüffel kurz für etwa 15 Minuten, während Sie alles vorbereiten, was Sie einrollen oder umhüllen möchten.

Wenn Ihre Ganache nicht fest genug ist, um sie zu Kugeln zu schöpfen, können Sie sie zum Aushärten im Kühlschrank kühlen. Oder schlagen Sie es ganz kurz auf, bis die Farbe gerade anfängt aufzuhellen – etwa 30 Sekunden auf mittlerer bis niedriger Stufe mit einem Handmixer. Lassen Sie es wieder fest werden und es wird fest.

Die Trüffel in Kakaopulver wälzen und überschüssigen Kakao abschütteln. Sie können sie auch in gehackten Nüssen wälzen oder in geschmolzene und temperierte Schokolade einhüllen.

Lagern Sie sie bis zu einer Woche bei Raumtemperatur, zwei bis drei Wochen im Kühlschrank oder zwei Monate im Gefrierschrank. Am besten schmecken sie bei Zimmertemperatur.


Ich habe viele Rezepte gesehen, die Ihnen sagen, dass Sie die Sahne kochen sollen. LASSEN SIE DIE CREME NICHT SCHNELL KOCHEN!

  • Wenn die Sahne kocht, verdunstet das Wasser und Sie haben ein höheres Verhältnis von Fett zu Wasser.
  • Bei der Herstellung von Schokoladenganache müssen Sie eine Fett-in-Wasser-Emulsion herstellen und Wenn das Verhältnis von Fett zu Wasser zu hoch wird, wird Ihre Ganache brechen.
  • Casein, eine Gruppe von Proteinen in Milch, wirkt als Emulgator in Sahne und hilft, die Trennung von Fett und Wasser zu verhindern. Das Kasein hilft auch bei der Herstellung einer Emulsion bei der Herstellung von Ganache.
  • Beim Erhitzen der Sahne will man nur Bring deine Sahne zum Köcheln Das bedeutet, dass sich am Rand und in der Mitte der Pfanne Blasen bilden, sonst können Sie zu viel Wasser abkochen und zu viel Fett zurücklassen.
  • Schokolade reagiert extrem empfindlich auf Temperaturschwankungen da die Kakaobutter in der Schokolade zwischen 30 °C und 33 °C (87 °F bis 91 °F) vollständig schmilzt.
  • Die beste Temperatur für Ganache, um richtig zu emulgieren und ein Brechen zu verhindern, liegt zwischen 90 ° F und 93 ° F.
    • Wenn die Temperatur Ihrer Ganache zu hoch wird, werden die Fette getrennt. Dies führt zu einer gebrochenen Ganache. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Sahne nicht aufkochen und zu heiß werden lassen.


    Gießbare Schokoladen-Ganache kreiert wunderschöne Drip Cakes!

    Ich bin auf keinen Fall ein fantastischer Kuchendekorateur. Ich habe einfach nicht die Geduld. Vertrauen Sie mir, ich wünschte, ich hätte es getan. Und ich habe vor vielen Monden sogar meinen Hut in den Ring geworfen. Aber nach ein paar köstlichen Desastern, in Bezug auf die Dekoration, entschied ich, dass es mir mehr darum ging, wie der Kuchen schmeckte, als wie er aussah.

    Aber seitdem habe ich ein paar Tricks gefunden, damit meine leckeren Kuchen mit minimalem Aufwand genauso schön AUSSEHEN. Geben Sie die Schokoladen-Ganache ein & #8230


    Ganache kann 48 Stunden bei Raumtemperatur aufbewahrt, 1 Woche gekühlt oder 6 Monate eingefroren werden. Erwärmen Sie die Ganache in 15 Sekunden in der Mikrowelle oder lassen Sie sie auf natürliche Weise auf Raumtemperatur kommen.

    Sehen Sie sich unbedingt das Video unten an, wie man Schokoladen-Ganache herstellt, und ich hoffe, dieser Beitrag hat Ihnen geholfen, das Selbstvertrauen zu haben, weiterzugehen und etwas Ganache zuzubereiten! Ich schwöre, es ist nicht beängstigend und wenn Sie irgendwelche Fragen haben, hinterlassen Sie sie mir einfach in den Kommentaren und wenn Sie nach einer Community von Kuchendekorateuren suchen, die Ihnen zu jeder Tageszeit helfen, treten Sie unserem Facebook bei Gruppe!