Neue Rezepte

Rezept für gebratene Artischocken mit Knoblauch

Rezept für gebratene Artischocken mit Knoblauch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen

Frische Artischocken werden in Knoblauchbutter sautiert, bevor sie in diesem italienisch inspirierten Gemüsegericht gedünstet werden.

104 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 2 große Artischocken
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 30 g Butter

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:30min ›Fertig in:45min

  1. Artischocken unter kaltem Wasser abspülen und mit einem scharfen Messer das obere Drittel von jeder Artischocken abschneiden. Schneiden Sie die Stiele auf etwa 2 cm (3/4 Zoll) ab und entfernen Sie die kleineren Blätter von der Basis. Verwenden Sie eine Schere, um alle verbleibenden Blattspitzen zu entfernen. Schneiden Sie jede Artischocke von unten nach oben in zwei Hälften und kratzen Sie dann mit einem Löffel den behaarten Choke heraus. Nochmals ausspülen, um alle Resthaare zu entfernen.
  2. Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie ihn etwa 1 Minute lang an, um die Butter zu aromatisieren. Artischockenhälften mit der Schnittfläche nach unten in der Pfanne anrichten. Etwa 5 oder 10 Minuten anbraten, oder bis sie leicht gebräunt sind. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und gießen Sie etwa 60 ml Wasser ein, bedecken Sie und lassen Sie es 15 bis 20 Minuten dämpfen, oder bis die Artischocken weich sind. Eine Gabel sollte den Stiel leicht durchbohren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(101)

Bewertungen auf Englisch (71)

von Cheryl

Schöne Abwechslung zum üblichen Artischockenkochen. Bevor ich sie sautierte, rieb ich die Innenseiten mit einer geschnittenen Zitrone ein und drückte den Saft von 1/2 der Zitrone über die Artischocken. Ich habe mehr Olivenöl als Butter verwendet, um zu verhindern, dass der Knoblauch zu dunkel wird. Den Saft der restlichen 1/2 Zitrone habe ich zum Wasser oder Weißwein gegeben. Beim Servieren der Artischocken habe ich die Sauce aus der Pfanne darüber gegossen. Yum! Vielen Dank für dieses Rezept.-07.04.2006

von RABERNET

Beeindruckend! Ich liebe Artischocken und habe sie immer nur gekocht. Hat Spaß gemacht, den Choke herauszuholen, aber ich glaube, ich habe jetzt eine Methode. Ich habe die Butter und den Knoblauch beim zweiten Mal verdoppelt und das Wasser zum Dämpfen verdoppelt. Ich habe auch die Dampfzeit verdoppelt, fand es so viel zarter. Ich tauche meine Artischocke immer in eine einfache Butter-Zitronen-Mischung. Der Knoblauch war eine wunderbare Ergänzung zum Geschmack! Und diese Woche sind Artischocken im Angebot. Mein Freund mag Artischocken nicht, also mache ich dieses Rezept einfach mit zwei Artischocken als mein komplettes Abendessen! Yum Yum yum! Ein definitiver Halter! Ich kann es kaum erwarten, meine Leute zu besuchen und es auf diese Weise für sie zu kochen! Danke für das Rezept. Ich werde auch einige der anderen Vorschläge ausprobieren, die die Leute bisher gemacht haben.-03. Mai 2002

von SWEETJAM

Ich beschloss, das Gegenteil zu tun, um zu versuchen, ein Gericht nachzukochen, das ich in einem italienischen Restaurant hatte. Ich habe die Artischocken zuerst gedünstet, als ich sie angebraten habe. Lecker! Butterig und knoblauchartig waren sie lecker!-03 Jan 2003


Sauté von Artischocken, Waldpilzen und Knoblauch

Die Kombination aus Artischocken und Pilzen verleiht diesem Gericht eine reichhaltige, erdige, fast fleischige Qualität, was es zu einer großartigen vegetarischen Alternative macht. Sie können jeden getrockneten Pilz verwenden, aber Steinpilze geben den intensivsten Geschmack. Mit Polenta oder gekochten Nudeln servieren.

⅓ oz (10 g), ungefähr ½ Tasse (125 ml) lose verpackte, getrocknete Steinpilze
1 Tasse (250 ml) kochendes Wasser
12 kleine oder 6 große zubereitete Artischocken (siehe Vorbereitung unter)
3 EL (45 ml) Olivenöl
1 Schalotte, fein gehackt
1 großer Thymianzweig
½ Tasse (125 ml) trockener Weißwein
3 Knoblauchzehen, Keime entfernt und in dünne Scheiben geschnitten
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
½ Tasse (125 ml) Knoblauch-Schnittlauch,
in ½-Zoll (1-cm)-Längen geschnitten
2 EL (25 ml) ungesalzene Butter
Frisch geriebener Parmesankäse

1. Champignons in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen, 30 Minuten einweichen lassen.

2. In der Zwischenzeit die Artischocken abtropfen lassen, trocken tupfen und die kleinen Artischocken vierteln oder die großen Artischocken der Länge nach in 8 Stücke schneiden.

3. Die Champignons vorsichtig aus dem Einweichwasser nehmen, trocken drücken und grob hacken. Die Einweichflüssigkeit durch ein feines Sieb streichen und den Schmutz entfernen. Gehackte Champignons und Flüssigkeit beiseite stellen.

4. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Artischocken, gehackte Schalotten und Thymian dazugeben. Unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten kochen lassen oder bis die Schalotten und Artischocken goldbraun sind.

5. Gießen Sie den Wein in die Pfanne und löschen Sie sie ab, indem Sie die gebräunten Stücke mit einem Holzlöffel vom Boden der Pfanne abkratzen. Champignons, Einweichflüssigkeit und Knoblauch in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer gut würzen und aufkochen. Verringern Sie die Hitze, damit die Flüssigkeit zugedeckt köchelt, und kochen Sie sie 5 Minuten lang. Aufdecken, den Knoblauch-Schnittlauch hinzufügen und weiter kochen, bis die Artischocken weich sind, etwa 5 Minuten. Den Thymianzweig entfernen und die Butter einrühren. Auf Polenta oder Pasta servieren und den geriebenen Parmesankäse darüber geben.

Vorbereitung
Es gibt ein Sprichwort, dass man bei Artischocken mehr wegwirft, als man isst, und es stimmt, dass man bei der Zubereitung rücksichtslos sein muss, es sei denn, man isst sie einfach gekocht. Beginnen Sie damit, die Blätter zurückzubiegen und abzubrechen. Zuerst bricht das ganze Blatt ab, und wenn Sie dann weiter um die Artischocke herum arbeiten, werden die Blätter zarter, so dass immer weniger von jedem Blatt abbrechen, bis Sie die inneren, hellgrünen Blätter erreichen, die nicht mehr abbrechen, sondern nur noch reißen. Als nächstes das obere Drittel der Artischocke abschneiden, wegwerfen und den Stiel abschneiden. Mit einem kleinen Messer den Stiel und den Boden der Artischocke schälen und alle dunkelgrünen Spuren entfernen. Öffnen Sie nun die Mitte der Artischocke. Lila-gespitzte Blätter weisen darauf hin, dass die Artischocke einen behaarten, ungenießbaren Erstickungstod hat. Ziehen Sie diese lila Blätter heraus und kratzen Sie mit einem kleinen Löffel oder einer Melonenkugel den Choke ab. Reiben Sie die Artischocke mit einer geschnittenen Zitrone ein und geben Sie sie in eine Schüssel mit angesäuertem Wasser (2 EL/25 ml Zitronensaft auf 4 Tassen/1 l Wasser), um die Verfärbung bis zur Verwendung zu minimieren. Die Kugelartischocke ist seit der Römerzeit ein beliebtes Gemüse und die einzig wahre Artischocke. Als Mitglied der Distelfamilie (was erklärt, warum ihre “Blätter,” eigentlich Blütenblätter, oft einen scharfen Dorn verbergen), stammt sie wahrscheinlich aus Nordafrika—Der Name stammt sicherlich aus dem Arabischen. Der Teil der Pflanze, den wir essen, ist eigentlich die Blütenknospe. Während sie für Anfänger einschüchternd sein kann, ist die Artischocke, wenn sie richtig zubereitet wird, ein köstliches, vielseitiges Gemüse, das gekocht, gefüllt, geschmort, gebraten oder sogar roh gegessen werden kann.

Tipps
• Wählen Sie immer pralle Artischocken mit fest geschlossenen Blättern, die für ihre Größe schwer sind. Wenn sie einen Stiel haben, sollte dieser fest sein.

• Drücken Sie die Artischocke in Ihrer Hand. Ein frischer wird quietschen und sich federnd anfühlen.

• Kochen Sie Ihre Artischocken so schnell wie möglich nach dem Kauf. Bei Bedarf können Sie sie in einem feuchten Papiertuch eingewickelt einige Tage im Kühlschrank aufbewahren.

• Es gibt zwei Arten von Kugelartischocken, große, reife Artischocken, die bis zu 500 g oder mehr wiegen können, und kleinere unreife Knospen. Diese seitlichen Knospen wachsen weiter unten am Stiel und werden entfernt, damit sich die primäre Knospe entwickeln kann. Ob klein oder groß, Artischocken werden auf die gleiche Weise gesäubert, allerdings haben die kleineren oft wenig oder keinen Choke und können ganz gegessen werden.

• Artischocken enthalten Cynarin, eine Chemikalie, die dazu führt, dass alles, was Sie danach essen, süß schmeckt und die Abstimmung von Wein zu Artischockengerichten schwierig macht.


Ähnliches Video

Sehr lecker. Ich habe mir ein paar Rezensionen angehört. Ich bin Weintrinker und mochte den Geschmack des Weines mit Artischocken. Ich habe den Knoblauch gleichzeitig mit den Kräutern hinzugefügt, um nicht zu verbrennen. Ich habe die frischen Kräuter verwendet und während des Kochens und danach die Hälfte des Zitronensafts hinzugefügt.

Ich habe einige der aufgeführten Empfehlungen verwendet und dieses Rezept ist großartig geworden! Verwende alle frischen Kräuter anstelle von getrockneten (gleiche Mengen) und ersetzte Hühnerbrühe anstelle von Weißwein, damit du die Artischocken besser schmecken kannst. Es ist auf jeden Fall eine gute Idee, den Knoblauch am Ende des Bratens hinzuzufügen, kurz bevor Sie die Flüssigkeit hinzufügen. Andernfalls ist es zu einfach, es zu verbrennen.

Dieses Gericht eignet sich hervorragend als Sauce für Fettuccine, besonders mit der Zugabe von Pilzen. Ich bevorzuge eigentlich etwas mehr Zitrone.

Eine großartige Möglichkeit, Baby-Artischocken für PIZZA zuzubereiten. Bereiten Sie wie beschrieben vor (außer ich habe Sherry und Hühnerbrühe anstelle von Weißwein verwendet). Dann vierteln Sie sie und legen Sie sie auf eine Pizza mit dünner Kruste, um sie auf einem Pizzastein oder in einem Holzofen zu backen.

Ich würde dies wieder machen, aber nur mit vier einfachen Änderungen. Zuerst Knoblauch anbraten, NACHDEM die Flüssigkeit hinzugefügt wurde, er verbrennt im Öl von selbst, egal wie vorsichtig Sie sind. Zweitens stimme ich der Zitrone zu. Fügen Sie die Hälfte hinzu und bewahren Sie die Hälfte für das Ende auf, wenn Sie es brauchen. Drittens sind zwei Tassen zu viel Wein. Ersetzen Sie einen durch Brühe, viel leichter. Viertens möglicherweise am Ende frische Kräuter anstelle von getrockneten am Anfang ersetzen. Ich mochte das Endergebnis einer dicken Soße, aber je länger sie sitzt, desto dicker wird sie. Einfach noch etwas Brühe hinzufügen. Zusammenfassend, schonend für Zitrone und Wein. Wie andere schon erwähnt haben, sind sie für die zarte Artischocke zu aufdringlich. Ich würde es mit diesen Änderungen noch einmal versuchen, und ich denke, es würde mehr so ​​schmecken, wie es hätte sein sollen.

Das war einfach und hat am nächsten Tag sogar super kalt geschmeckt. Scheint, als würde das Rezept eher 6 Personen ernähren.

Ausgezeichnetes Gericht, sehr würzig. Ich stimme auch zu, dass es wahrscheinlich mit etwas weniger Zitrone besser wäre, ich habe ein wenig Olivenöl darüber geträufelt, um die Säure zu mildern.

Ich habe dieses Rezept schnell als Snack gemacht, als die Familie für einen langen Tag in NYC vorbeikam. Es war schnell und hat die Show komplett gestohlen! Wir konnten nicht glauben, wie einfach und ausgezeichnet es war. Ich habe es seitdem mehrmals gemacht.

Ich sah das zum ersten Mal im Fernsehen von Sarah Moulton (Chefkoch des Gourmet-Magazins) zubereitet. Sie sagte, es sei köstlich, also musste ich es probieren. Ihr Rezept wurde verdoppelt. Am Ende kochte ich das Gericht fast eine Stunde lang (Yikes)! Aber es ist lecker geworden! Die Zitrone würde ich allerdings etwas reduzieren. Ich servierte es als Vorspeise mit etwas Foccacia-Brot und verschiedenen Crackern mit einem kleinen Löffel, damit die Gäste es aufheben und auf das Brot legen konnten. Viele schwärmen!

Ich muss Jo Jo zustimmen. Ich war vorsichtig beim Befolgen des Rezepts und endete mit einem Gummibärchen. Es war nicht schön anzusehen und es hat einfach nicht so toll geschmeckt. Ich stimme auch Patty zu – je einfacher, desto besser, wenn es um herrliche Artischocken geht.

Dies ist ein leckeres, würziges Rezept – und auch einfach! Wir haben es über Engelshaarnudeln serviert und es war perfekt. Ich bin mir nicht sicher, wie einige der anderen Köche (siehe unten) mit einem gummiartigen Ergebnis endeten - behalte die Sauce beim letzten Köcheln im Auge und nimm sie früh ab, wenn sie zu schnell reduziert wird.

Dieses Rezept ist weit über den Artischockengeschmack hinaus gewürzt. Wenn ich es noch einmal machen würde, würde ich die Chokes zubereiten, indem ich Blätter abziehe, trimme und viertele, dann den Stiel bis zum Anschwitzen stehst und mit Zitrone und Butter anbraten. Artischocken haben einen wunderbaren Geschmack, der in diesem Rezept jedoch verloren geht.

Dieses Rezept hat mir super geschmeckt und der ganzen Familie geschmeckt. Würde nichts ändern.

Ich wollte all die Dinge aufschreiben, von denen ich dachte, dass sie an diesem Rezept falsch waren, aber das könnte lange dauern. Das war einfach so falsch. Am Ende hatte ich ein paar gummiartige, pastöse, bittere kleine Chokes, die optisch nicht ansprechend waren. Und sie haben auch nicht gut geschmeckt.


Artischocken-Pilz-Zwiebel-Sauté

Es ist Rezept-Redux-Zeit und das Thema ist Frühjahrsputz!

“ Durchsuchen Sie Ihre Speisekammer, Schränke, Gefriertruhe oder Ihren Kühlschrank, welche „Schätze“ haben Sie gefunden? Wählen Sie eine Zutat/ein Gewürz/ein Gewürz aus, das schon eine Weile rumhängt, und schenken Sie ihm die Aufmerksamkeit, die es braucht. Teilen Sie ein gesundes Rezept mit Ihrem neu gefundenen Vorratspreis.”

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um diese Neuigkeiten mit Ihnen zu teilen….

Der Frühjahrsputz ist nicht nur vom Rezept-Redux inspiriert, sondern auch von der Tatsache, dass wir aus Washington packen und nur 2.500 Meilen wegziehen! Das ist richtig, in ein paar Monaten werden wir wieder im Süden leben, in einer Kleinstadt, um genau zu sein Louisiana! Obwohl ich noch nie in Louisiana gelebt habe, habe ich es ein paar Mal besucht, seit ich in Texas aufgewachsen bin.

Ich habe viele gemischte Gefühle, was den Umzug angeht. Ich habe mich wirklich in Washington verliebt. Die Schulen, beide innerhalb einer Meile von unserem Haus entfernt, sind unglaublich. Ich persönlich liebe das Wetter (ich weiß, das hört man nicht von vielen pazifischen Nordwesten, aber in den 3 Jahren, die wir hier leben, war es großartig), es gibt keine Käfer (ich meine ein paar Spinnen, aber keine Mücken oder Kakerlaken) und es ist ein wunderschöner Zustand.

Aber es hat Vorteile, in den Süden zu ziehen – der Job wird gut für meinen Mann sein, wir werden näher bei der Familie sein und das Leben mit Daiquiri-Ständen erleben. Lol. Kein Witz, ich höre, sie haben sie praktisch an jeder Ecke.

Da das Thema von Recipe Redux Frühjahrsputz ist, habe ich die Speisekammer und den Kühlschrank durchgesehen, um zu sehen, was verwendet werden muss. Die Artischocken in Dosen stachen heraus. Außerdem wurde dieses Rezept inspiriert, weil meine Leser (das sind Sie!)

Ich neige dazu, nicht viele Gemüsekonserven zu verwenden, aber ich liebe es, diese Artischocken in der Speisekammer zu haben, da sie sich hervorragend zu Sautés oder Quiche eignen.

Ein paar andere Basics wie Pasta (ich liebe die glutenfreie Mischung von tru Roots) und ich habe immer eine Menge Gemüse- oder Hühnerbrühe zur Hand. Hausgemachtes Ghee ist auch ein schönes Grundnahrungsmittel in der Speisekammer.

Dies ist eine meiner Lieblings-Gemüsekombinationen, also habe ich alles angebraten und über kleine Nudeln gelöffelt. Sie können dies auf jeden Fall mit jedem Getreide essen, das Sie mögen, oder einfach nur als Beilage. Es ist auch lecker mit Eiern. Oder wäre toll zu einer Hähnchenbrust oder einem Stück Steak! Oder als schlichte Beilage. Aus diesem Grund (und nach langem Besessen) habe ich mich entschieden, es als “sauté” statt als Nudelgericht zu bezeichnen, damit Sie die Vielseitigkeit wirklich sehen können.

Wenn Sie noch mehr Geschmack hinzufügen möchten und nicht Vegetarier sind, braten Sie zuerst etwas gehackten Speck an und fahren Sie dann mit dem Gemüse fort. Yum, lecker! Und wissen Sie, was obendrauf perfekt gewesen wäre? Frische Kräuter… wie gehackte Petersilie oder Basilikum. Wenn Sie jedoch Frühjahrsputz machen, sollten Sie nicht mehr Sachen kaufen! Also musste ich mich begnügen.

Dieses Gericht kann in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch stehen, also ist es definitiv ein gutes Rezept für die Woche.

[Tweet “Spargel-Pilz-Zwiebel-Sauté- ein vielseitiges Gericht, das in weniger als 30 Minuten zubereitet wird über @nutritiouseats #glutenfree #reciperedux #veggies”]


Rezept für sautierte Topinambur

Auch als Sunchokes bekannt, sollten Topinambur nicht mit Kugelartischocken verwechselt werden. Dieses Knollen- oder Wurzelgemüse, auch Erdapfel, Sonnenwurz oder Topinambur genannt, gehört zur gleichen Familie wie die Sonnenblume, und es gibt ein Topinambur-Rezept für jeden Gaumen, wenn man weiß, wie man diese Knolle zubereitet.

Sie sind in Europa vielleicht leichter zu finden als in den Vereinigten Staaten, obwohl die Wurzeln oft zur Herstellung von Inulin verwendet werden, das als Ballaststoffquelle in verarbeiteten Lebensmitteln anstelle anderer Füllstoffe wie Zucker verwendet wird.

Topinambur ist reich an Kalium, Eisen und Thiamin, kalorienarm und eine gute Ballaststoffquelle. Sie sind diabetikerfreundlich, da das Hauptkohlenhydrat Inulin ist, das den Blutzucker kaum beeinflusst. Wenn Sie diese auf dem Markt entdeckt haben und sich gefragt haben, was sie sind oder was Sie damit machen sollen, holen Sie sich beim nächsten Mal welche und Sie können entdecken, wie lecker sie sind und welchen einzigartigen und besonderen Geschmack sie bieten, wenn Sie Ihr eigenes Topinambur-Rezept zubereiten .

Verschiedene Sunchoke-Typen für ein Topinambur-Rezept

Sie können verschiedene Arten von Topinambur bekommen und einige sind glatt, während andere Klumpen und Beulen haben. Einige sind rund, andere lang und die Haut variiert von rosa oder rot bis beige oder braun.

Wenn Sie sie kaufen, möchten Sie Sunchoke-Artischocken, die frei von Makeln und schwarzen Flecken sind, und solche, die fest sind, weil Schwammigkeit bedeutet, dass sie alt sind. Sie können sie einige Wochen im Kühlschrank aufbewahren, bevor Sie bei Bedarf ein Topinambur-Rezept zubereiten.

Wie schmecken Topinambur?

Sie sind nussig und süß und können roh gegessen, vielleicht dünn in den nächsten Salat gehobelt und mit nativem Olivenöl extra beträufelt, oder geröstet oder sautiert genießen.

Mehr Ideen für Topinambur

Sie können sie geschält oder mit Haut essen. Skin-on ist in Ordnung für Salat, aber geschält ist besser, wenn Sie sie kochen, sonst könnte die Haut hart werden.

Probieren Sie sie roh in Krautsalat, gemischt mit Kohl und Karotten, oder machen Sie ein Rezept für eine Sunchoke-Suppe oder cremige pürierte Artischocken anstelle von Kartoffelpüree.

Sie können sie sogar in feine Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl braten, um Chips zu machen. Das ist ein großartiges Topinambur-Rezept, das Sie ausprobieren können. Anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen und zum Servieren mit Salz bestreuen. Sie können sie auch mit Senfsamen und Kurkuma einlegen. Das folgende Rezept ist meine bevorzugte Zubereitungsmethode. Ich warf einen Spritzer Weißwein hinein, da ich damit kochte (OK, ihn zu trinken) und das ergänzte den Gesamtgeschmack. Sie müssen das natürlich nicht tun, aber es ist schön.


Artischocken in fettarmer Knoblauchbutter

Die sind Wahnsinn! Sie sind kalorienarm, fettarm, glutenfrei und reich an Ballaststoffen. Sprechen Sie über eine köstliche und andere Art, Artischocken zuzubereiten. Ich habe das Fett und die Kalorien reduziert, indem ich eine kleine Menge fettreduzierte Butter verwendet habe. Um sie glutenfrei oder Paleo zuzubereiten, sehen Sie sich die Optionen in den Zutaten unten an. Der Skinny für 1 Portion, 67 Kalorien, 3 Gramm Fett, 4 Gramm Ballaststoffe und nur 1 Blau WW Freestyle SmartPoints und Grün . Ich wette, sie werden Ihre neue Lieblingsmethode, um sie zuzubereiten!

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 50-60 Minuten


Zutaten

2 große Artischocken (jeweils etwa 1 Pfund)

3 Knoblauchzehen (1 Esslöffel), gehackt

2 Esslöffel fettreduzierte Butter (für glutenfreie Verwendung Smart Balance Light oder I Can’t Believe its Not Butter Light. Für Paleo normale Butter)


Anweisungen

1. Artischocken kurz vor der Verwendung waschen. Achte darauf, jeglichen Schmutz zwischen den Blättern auszuspülen. Den Stiel abschneiden, um eine flache Basis zu bilden.

2. Füllen Sie einen Topf mit etwa 3 Zoll Wasser. Zitronensaft ins Wasser geben. Artischocken in Wasser legen. Stellen Sie sicher, dass sie unten sitzen. Zum Kochen bringen, abdecken und bei mäßiger Hitze etwa 40-50 Minuten kochen, bis sich ein Blatt leicht löst. Abtropfen lassen und ausreichend abkühlen, um es zu verarbeiten.

3. Mit einem scharfen Messer jede Artischocke halbieren. Entfernen Sie mit einem Löffel den Fuzzy-Choke und entsorgen Sie ihn.

4. 1 Esslöffel Butter in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und braten Sie es 30 Sekunden lang, um die Butter zu aromatisieren. Artischockenhälften mit der Schnittfläche nach unten in einer Pfanne anrichten. Bei mittlerer Hitze etwa 5-6 Minuten anbraten oder bis sie leicht gebräunt sind. Bewegen Sie die Artischocken während des Kochens einige Male herum. Umdrehen, 1 Esslöffel Butter hinzufügen und zum Schmelzen bewegen. Weiter kochen für etwa 5 - 6 Minuten, bis sie gebräunt sind. Artischocken wenden und 1 weitere Minute kochen.

5. Artischocken vom Herd nehmen. Nach Belieben mit etwas Pfeffer und Knoblauchpulver bestreuen

Für 4 Personen (jede Portion, ½ Artischocke)


Gesunde Vorteile

Artischocken sind kalorienarm, mit nur 68 Kalorien für eine mittelgroße gekochte Kugel. Sie sind von Natur aus fettfrei und eine gute Quelle für Ballaststoffe, Kalium und Magnesium.

Knoblauch fördert die Durchblutung und senkt den Cholesterinspiegel. Es enthält auch Schwefelverbindungen, die das Krebswachstum verhindern können.


Einkaufstipps

Suchen Sie nach Artischocken, die für ihre Größe tiefgrün und schwer sind. Lagern Sie sie ungewaschen in einer Plastiktüte bis zu vier Tage im Kühlschrank.


Tipps zur Vorbereitung

Um Zeit zu sparen, müssen Sie die scharfen Spitzen der Artischockenblätter nicht wie oft empfohlen mit einer Schere abschneiden. Diese dornigen Teile werden beim Kochen weich. Sie sehen besser aus, wenn sie getrimmt werden, daher schneide ich sie normalerweise, wenn ich in Gesellschaft serviere.

Artischocken verfärben sich, wenn sie mit unbeschichtetem Aluminium und Gusseisen in Kontakt kommen. Kochen Sie sie in einem antihaftbeschichteten Topf oder Edelstahltopf.


WW Freestyle SmartPoints
1- Blau
WW SmartPoints
1- Grün
WW-PUNKTE PLUS
2


Ähnliches Video

Ich hatte dieses Rezept in einem Café ähnlich dem in Whole Foods und war begeistert. Also wollte ich es schaffen. Nachdem ich einige der schlechten Bewertungen gelesen hatte, habe ich die folgenden Änderungen mit hervorragenden Ergebnissen vorgenommen: 1. Die Artischockenherzen (Trader Joe's gefroren) gemäß den Packungsanweisungen gekocht haben, BEVOR sie angebraten wurden. Gut abgetropft. 2. Ich habe dem Rezept frischen Spinat hinzugefügt (5 oz Pkg. das nächste Mal, wenn ich 10 oz verwende). Gießen Sie etwas Öl über den Spinat und bestrichen Sie ihn, bevor Sie ihn in die Pfanne geben. 3. Geben Sie etwa 2 EL Öl in die Pfanne und braten Sie etwa 2 große Knoblauchzehen, fein gehackt, einige Minuten lang auf mittel/niedrig an. Nicht braun werden lassen. Spinat und dann die Artischocken hinzugefügt. 4. Braten Sie etwa 8 Minuten oder so. Etwa zur Hälfte Salz hinzugefügt. Ich habe keine Petersilie b/c verwendet, ich wollte sie einfach nicht. Ich hatte nicht das Gefühl, dass es Zitrone brauchte, wahrscheinlich weil die Artischocken richtig gekocht wurden. Ich hatte das zum Frühstück und es war köstlich!

Ich stimme dem Koch aus Portland unten zu - die gefrorenen Artischockenherzen waren geschmacklos und zäh (ich habe die von Trader Joes verwendet). Meine Familie aß es mit einem tapferen Gesicht, aber niemand sagte viel. Ich werde es nicht wieder machen.

Gefrorene Artischockenherzen bei Trader Joe's. 2,99 $ für eine 12-Unzen-Tasche. Eine schöne Beilage zu den Lammburgern. Das nächste Mal werde ich mehr Knoblauch hinzufügen und mit einem Spritzer Zitronensaft abschließen.

Vielleicht war es die Marke der gefrorenen Artischocken (Birds Eye C&W), aber sie waren irgendwie bitter, an manchen Stellen ein wenig hart und irgendwie langweilig. Vielleicht könnte das Rezept mehr Knoblauch vertragen. Vielleicht etwas Zitrone? Ich werde es aber nicht noch einmal versuchen. Gefrorene Artischocken sind für ihre Qualität zu teuer (fast 5 $ / Karton!). Ich esse sowieso lieber frisches Gemüse.

Ich köchelte 2 Knoblauchzehen (auf Mikroebene gerieben) in 1 TB Olivenöl 5 Minuten lang, um sicherzustellen, dass es nicht braun wurde. Ehemann hat es sehr gut gefallen. Großartig für ein geschäftiges Abendessen unter der Woche.

Nach den Vorschlägen anderer Rezensenten fügte ich auch zusätzlichen Knoblauch, Petersilie, Käse, Salz hinzu und ließ es in Weißwein köcheln. Ich fand es immer noch sehr langweilig.

Ich habe alle Rezensionen gelesen und gebrauchte Dosen-Drosseln gut abgelassen. Ich habe den Knoblauch im Öl geröstet und dann die Chokes goldbraun gedünstet. Wir haben Parmesan darüber gerieben und waren begeistert! Eine tolle Alternative zu Kartoffeln oder anderen stärkehaltigen Beilagen. Ich habe mich nicht um viel Flüssigkeit gekümmert - nur die gerösteten Chokes.

Dies ist eine gute, einfache Beilage. Es ist leicht zu halbieren, was ich tue, da wir nur zu zweit sind. Passt hervorragend zu Reispilaf und einem gegrillten Kotelett. Was könnte eine einfachere Mahlzeit unter der Woche sein? Sie können auch Butter hinzufügen und diese über Linguini oder ähnlichen Nudeln servieren. YUM!

Ich hatte nur eine 12-Unzen-Tüte Artischocken, also dehnte ich das Rezept aus, indem ich eine Selleriewurzel hinzufügte, die gewürfelt und gekocht wurde, bis sie weich war, und etwas gehackte rote Paprika. Alles in Olivenöl und Butter anbraten, dann etwas Weißwein hinzufügen und zugedeckt köcheln lassen, bis es absorbiert ist. Zugegeben, die Lieblingsspeisen meiner Mutter sind Artischocken und Sellerie, aber sie sagte, es sei das bestmögliche Gemüsegericht.

Es scheint, als ob diesem Rezept Zutaten fehlen. Ich habe gefrorene Artischocken verwendet, wie im Rezept verlangt, und nicht in einem Sieb aufgetaut, und es gab keine Flüssigkeit zum Köcheln. Vielleicht hätte etwas Weißwein oder Zitronensaft geholfen. Ich fügte etwas Butter und Olivenöl hinzu und als sie fast fertig waren, fügte ich auch getrocknete Tomaten und Pinienkerne hinzu. Trotzdem war es enttäuschend.

Ein Klassiker. Ich verwende Artischockenherzen aus der Dose, habe den Rest aber gleich belassen. So gut, jeder liebt es.

Von diesem Rezept war ich enttäuscht. Es war bestenfalls mittelmäßig. Vielleicht hätte etwas Weißwein geholfen.

Als jemand, der kein Koch ist, aber in der Küche experimentierfreudig ist. das war fantastisch!! Habe das Rezept befolgt und hinzugefügt. Nachdem ich diese Babys gekocht hatte, panierte ich sie (italienisch), bedeckte sie mit Parmesan und backte sie weitere 10 Minuten @350.

SEHR schnell und einfach! Habe eine sehr schöne Beilage gemacht.

Sicher schnell und einfach. Ich musste Artischocken in Dosen verwenden, daher denke ich, dass die Brühe dadurch eher wässrig war. Scheint eher eine Nudelsauce als eine echte Beilage zu sein.

Sehr gut - keine Scheu vor dem Knoblauch!

Wenn Sie Artischocken mögen, ist dies eine köstliche Art, sie zuzubereiten. Ich hatte Artischocken in Dosen zur Hand und es war in Ordnung, wenn Sie sehr gut spülen, um diesen Metallgeschmack loszuwerden. Sie können sogar das Öl erhöhen oder Butter und Hühnerbrühe hinzufügen und über Linguini servieren. Lecker!

Das war so einfach und lecker! Ich hatte ein paar Dosen Artischockenherzen und keine Ideen und dieses Rezept hat den Tag gerettet. Ich hatte auch ein paar schwarze Oliven als Farbkontrast hinzugefügt und der Geschmack war unglaublich.

Ich liebe Artischocken und Knoblauch zusammen und dies war ein einfaches und leckeres Rezept. Aber wie der Rezensent aus Virginia war auch in meinem keine Flüssigkeit, also köchelte es nie! Aber das war meine Schuld, denn ich habe die gefrorenen Artischocken in einem Sieb aufgetaut, ich hätte sie während des Auftauens in der Originalverpackung versiegelt lassen sollen. Dann wäre vielleicht etwas Flüssigkeit in meiner Pfanne gewesen. Trotzdem habe ich dieses einfache und leckere Gericht sehr genossen und werde es wieder machen.

Diese Artischocken haben gut geschmeckt, aber sie waren wirklich hart. Vielleicht würde etwas Flüssigkeit helfen, dann könnten sie länger köcheln und zart werden.

Dies ist die Art von Gericht, die die Frische Ihrer Zutaten zur Geltung bringt. Selbst wenn Sie gefrorene Artischockenherzen verwenden, sollte Ihr Öl ein großartiges Olivenöl sein, Ihr Knoblauch der frischeste, den Sie bekommen können. In diesem Sinne ist dies ein großartiges toskanisches Rezept. Ich habe keine Ahnung, wovon der Koch aus Richmond, Virginia, sprach. kein köcheln aufgetreten? Frau, können Sie kochen? Diese Aromen waren in ihrer Blütezeit voller Artischocken.

Ich war ein bisschen zögerlich, ein Gericht zuzubereiten, das so schwer für die Artischocken war, aber der Geschmack war komplex genug, um zu passen. Ich habe Dosen verwendet (weil das Lebensmittelgeschäft nicht mehr gefroren war) und sie ohne Deckel ein wenig köcheln lassen, um die zusätzliche Feuchtigkeit auszugleichen. Ich habe am Ende auch Zitrone hinzugefügt und ich denke, das hat den Unterschied gemacht.

Was ist los? Alle Bewertungen waren großartig - das Rezept hat bei mir nicht funktioniert - es trat kein Köcheln auf - und ich musste mindestens 3 EL frischen Zitronensaft und eine Tonne Salz hinzufügen, um es essbar zu machen. Ich verstehe die begeisterten Kritiken, die ich erhalten habe, einfach nicht.

Ich habe dieses Rezept für ein bisschen Glück verdreifacht - das machte es schrecklich Knoblauch, aber wunderbar und dekadent. Ich würde es auf jeden Fall wieder machen, aber nur für einen Knoblauchliebhaber (wie mich).

Ich fügte ein bisschen frischen Zitronensaft und Artischockenherzen aus der Dose hinzu, es war köstlich.


Gebratene Artischocken mit Zitronen-Knoblauch-Sauce

  • Gebratene Artischocken sind eine meiner Lieblingsvorspeisen in dem Restaurant, in dem meine Familie und ich oft essen. Als wir das letzte Mal dort waren, habe ich genau auf die Aromen und Details des Gerichts geachtet, damit ich es zu Hause selbst nachmachen konnte.

Diese gebratenen Artischocken mit Zitronen-Knoblauch-Sauce schmeckten genau wie die im schicken Restaurant, wurden aber zu einem Bruchteil der Kosten zubereitet.

Beginnen Sie mit konservierten und geviertelten Artischocken – hier ist kein sorgfältiges Hacken erforderlich. Die Artischocken werden in eine Eimischung getaucht, mit einer Parmesan-Semmelkruste überzogen und dann einige Minuten gebraten, damit sie schön knusprig werden. Eine schnelle leichte Zitronen-Knoblauch-Sauce ist die perfekte Ergänzung, um sie einzutauchen.

Ich habe Artischocken gekocht und gedünstet gegessen, in Dips und Salaten, ich habe sogar falsche Artischocken in meinen Blumenarrangements in meiner Küche. Aber bis vor kurzem hatte ich nicht entdeckt, dass meine Lieblingsartischocke gebraten ist.

Ich war begeistert zu entdecken, dass das Braten der Artischocken tatsächlich ihre Süße hervorbringt. Diese gebratenen Artischocken sind definitiv keine typische Vorspeise, aber einzigartig und lecker. Sie sind eine schnelle und einfache Vorspeise, die Sie für Ihre Freunde oder Familie zubereiten können.


5 Gerichte, die Sie in Baby-Artischocken verlieben lassen

Die Saison der frischen Artischocken, die von März bis Mai ihren Höhepunkt erreicht, ist da und wir können nicht genug davon bekommen süße grüne Distel . Und so sehr wir lieben Großzügige Artischocken , haben ihren kleineren Cousin, die Baby-Artischocken, einen besonderen Platz in unseren Herzen.

Baby-Artischocken sind junge Artischocken, die noch nicht voll entwickelt sind, die Masse der unreifen Röschen in der Mitte der Pflanze, die zu stachelig sind, um essbar zu sein. Da Sie nicht mit dem Choke ringen müssen, lassen sich Baby-Artischocken leichter zubereiten, da Sie das gesamte Gemüse verzehren können. Da sie unreif sind, sind sie auch zart und süß – die perfekte Metapher für den Frühling. In unserem Video erfahren Sie, wie Sie Baby-Artischocken schneiden.

Sobald Sie sie richtig getrimmt haben, probieren Sie eines dieser fünf Rezepte, die frische Baby-Artischocken der Hochsaison verwenden.

Ein sanft gedämpftes Artischockenblatt, das in geschmolzene Butter getaucht wird, ist exquisit, aber gegrillte Baby-Artischocken verbessern nur das Gute.


Einfache gesunde Rezepte

Dies ist ein einfach zuzubereitendes, aber gesundes Rezept, das nur 3,6 g Fett pro Portion enthält.

Ganze Artischocken - 6lbs
Olivenöl - 1 EL
Knoblauch (gewürfelt) - 4 Nelken
Portobello-Pilzkappen (in Scheiben geschnitten) - 3 Tassen
Frische Petersilie (gehackt) - 2 EL
Zitronensaft - 1/4 Tasse (gemischt mit 4 Tassen Wasser)
Salz - 1/2 Teelöffel
Schwarzer Pfeffer - 1/4 Teelöffel

Einfache gesunde Rezept-Kochanleitung:

  • Die Artischockenstiele abschneiden und auch die Artischockenspitzen abschneiden.
  • Entfernen Sie die unteren Blätter und die harten äußeren Blätter und schneiden Sie jede Artischocke horizontal in zwei Hälften.
  • Entfernen Sie die Fuzzy-Distel mit einem Löffel und schneiden Sie auch den Artischockenboden in Viertel, tauchen Sie ihn in das Zitronenwasser und lassen Sie ihn abtropfen.
  • Artischocke in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.
  • Die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind. Lassen Sie die Flüssigkeit ab.
  • Das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen und die Artischocke mit Knoblauch dazugeben.
  • 2 Minuten anbraten, dann die Champignons dazugeben. Abdecken und weitere 2 Minuten kochen, bis die Pilze weich sind.
  • Salz, Pfeffer und Petersilie hinzufügen und servieren.

Verlieren Sie Gewicht, essen Sie köstliche Lebensmittel und fühlen Sie sich mit der South Beach-Diät online gut. Sie erhalten eine sehr personalisierte und köstliche Diät, die nur für Sie entwickelt wurde, um Ihnen zu helfen, Gewicht zu verlieren und fit zu werden.

Außerdem erhalten Sie ein kostenloses Ernährungsprofil.

Passen Sie den Ernährungsplan an, der Ihren Bedürfnissen und Zielen am besten entspricht! Und Ihr Profil ist KOSTENLOS!