Neue Rezepte

Rezept für gegrillte Entenbrust

Rezept für gegrillte Entenbrust


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Ente
  • Entenbrust

Dies ist eine einfache, aber perfekte Art, Ente zu servieren. Sie können die Brüste verwenden und den Rest des Vogels für Eintopf oder Brühe aufbewahren.

94 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel scharfe Sauce, wie Tabasco
  • 2 Esslöffel fein gehackter Knoblauch
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 8 enthäutete, entbeinte Entenbrust

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:10min ›Extra Zeit:30min Marinieren › Fertig in:55min

  1. Worcestershire-Sauce, Olivenöl, scharfe Sauce, Knoblauch und Pfeffer verrühren. Die Entenbrüste hinzufügen und gut schwenken. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 30 Minuten bis über Nacht marinieren.
  2. Heizen Sie einen Grill auf mittlere bis hohe Hitze vor.
  3. Grillen Sie die Ente bis zum gewünschten Gargrad, je nach Größe der Brust und Grilltemperatur ca. 5 Minuten pro Seite für medium-well.

Alternative Kochmethoden

Die Ente in einer Pfanne oder auf dem Grill garen.

Grilltipps

In unseren Anleitungen und Videos zum Grillen finden Sie einfache Tipps, wie Sie perfekt grillen!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(78)

Bewertungen auf Englisch (63)

Das probiere ich gleich mal aus, ich werde euch später alle auf den Laufenden halten .-18. Februar 2017

von Kelly

Ausgezeichnetes Rezept. Ein Tipp für alle, die den „Wild“-Geschmack so weit wie möglich eliminieren möchten, ist, die Entenbrüste vor der Verwendung etwa eine Stunde in gesalzenem Eiswasser einzuweichen. Ich schlage ungefähr einen Esslöffel Salz pro Liter vor. Achte darauf, Eiswasser zu verwenden, da es Blut herauszieht. Anschließend die Brüste gründlich abspülen und mit Küchenpapier kurz trocken tupfen, bevor Sie sie in die Marinade geben. Dieses Rezept ist ein Hüter!-12. Januar 2008

von wascoopy

Der beste Tipp, den ich beim Kochen von Entenbrust geben kann, ist, NICHT zu lange zu kochen. Grillen ist am besten. Brust sollte mittel bis mittel selten sein. Fleisch vor dem Anschneiden 10 Minuten ruhen lassen. Wenn Sie zu lange kochen, erhalten Sie einen wilderen Geschmack. Wir essen ständig verschiedenes Wildfleisch. Dies ist der beste Tipp, den jemand verwenden sollte.-08 Sep 2010


Wenn Sie eine ganze Ente kaufen, achten Sie auf eine weiche, geschmeidige Haut ohne Makel oder Risse, pralle Brüste und einen flexiblen Schnabel. Eine Ente hat viel Fett, sogar Wildenten haben ziemlich viel Fett und dies kann sehr schnell ranzig werden. Im Gegensatz zu Wild, bei dem Sie das Fleisch aufhängen, sollten Enten innerhalb von drei Tagen nach dem Töten verzehrt werden. Dies ist am ergreifendsten im neuen Jahr am Ende der Saison (die Saison für Wildenten ist von September bis Ende Januar).

Ente ist ein stark aromatisiertes Fleisch, daher kann es mit anderen starken Aromen gekocht werden. Eine übliche Kombination ist orange, scharf und fruchtig, sie kann den Geschmack von Ente wunderbar durchschneiden, und ich habe dies mit meiner Aprikosen- und Wermutglasur verfeinert. Ente passt auch gut zu Pilzen, also erwäge, Pilze als Beilage in meinem geräucherten Entenbrustsalat zu verwenden.

Obwohl Ente viel Fett enthält, kann man sagen, dass dies bei Wildenten weniger der Fall ist als bei Zuchtenten, da die Wildente aktiver ist und daher keine Energie als Fett speichert.

Ein Teil der Herausforderung bei jedem Rezept besteht darin, entweder das Fett abzuschneiden oder Wege zu finden, das Fett während des Kochvorgangs austreten zu lassen. Keine Sorge, es ist nicht schwer.

Im Döner-Rezept schneidest du einfach das Fett von der Brust ab, würfelst das Fleisch und schon kannst du loslegen. Wenn Sie die Brust oder den ganzen Vogel grillen möchten, müssen Sie die Haut der Ente einritzen, da dies hilft, das Fett zu entfernen.

SPITZE - Nach dem Einritzen wird dann gewürzt und das Salz entzieht dem Fett das Wasser, wodurch die Haut knusprig wird. Der Trick beim Einritzen der Haut besteht darin, nur leicht die Oberfläche und in das Fett einzuschneiden. Gehen Sie nicht direkt in das Fleisch, sonst bekommen Sie einen trockenen Vogel.

Es ist sehr einfach, Ente zu verkochen, also halten Sie einen Temperaturfühler bereit und überprüfen Sie ihn von Zeit zu Zeit.

Beim Grillen über Kohlen werden Sie nicht die Möglichkeit haben, das ausgeschmolzene Fett einzufangen, aber in einigen meiner anderen Rezepte können Sie die Gelegenheit nutzen. Entenfett ist voller Geschmack, in vielen Fällen können Sie Butter in einem Rezept durch Entenfett ersetzen und im Gegensatz zu Butter hat es einen hohen Rauchpunkt, kann eingefroren und wiederverwendet werden. Entenfett ist fantastisch für Bratkartoffeln, Sie können es auch auf der Haut anderer Vögel verwenden, um die Haut knusprig zu machen, oder Sie können es in meinem untenstehenden Rezept für geräucherte Entenconfit verwenden.

Es kann sogar gesundheitliche Vorteile im Zusammenhang mit dem Verzehr von Entenfett geben. Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Gesundheit machen oder mehr erfahren möchten, fand ich diesen Artikel über Entenfett und Ihre Gesundheit interessant.

BBQ-Enten-Rezepte für den Grill:

Ente und getrocknete Aprikosenkebabs - Ente und Früchte wurden einfach füreinander geschaffen.

Gegrillte Entenbrust – Wie man Haut und Fett am besten nutzt, um ein köstliches Ergebnis zu erzielen.

Spit Roasted Duck - Mit einer Aprikosen- und Wermutglasur übergossen.

BBQ-Enten-Rezepte für den Raucher:-

Geräucherte Ente nach Peking-Art - Mit fünf Gewürzen und mehr eingerieben, um Ihnen den orientalischen Geschmack zu verleihen. Enten wurden erstmals in China gezüchtet, daher ist dies meine Hommage an die "Heimat der Ente".

Geräucherte Entenbrust – Alles, was Sie wissen müssen, um ein großartiges Ergebnis zu erzielen.

Geräucherter Entenbrustsalat  – Verwenden Sie nicht nur geräucherte Ente, sondern auch gegrillte Brust.

Geräuchertes Entenrezept für Confit – Eine traditionelle französische Art, Ente (oder Gans) zu konservieren, die ich für den Raucher angepasst habe.


Wie man es macht

Wenn Sie Holzkohlebriketts verwenden, zünden Sie 40 Briketts auf dem Feuerrost eines Grills an, lassen Sie etwa 20 Minuten brennen, bis die Kohlen mit Asche übersät sind, und schieben Sie dann die Hälfte der Kohlen auf jede Seite des Rosts. Stellen Sie eine Fettauffangwanne (etwa 8 x 12 Zoll – etwas länger und breiter als Ente – und mindestens 1 Zoll tief) auf den Feuerrost zwischen Kohlebergen. Grill aufstellen. Fügen Sie jetzt und alle 30 Minuten des Kochens 4 Briketts zu jedem Kohlenhaufen hinzu.

Wenn Sie einen Gasgrill verwenden, stellen Sie die Hitze auf eine hohe Stufe und schließen Sie den Deckel für mindestens 10 Minuten. Stellen Sie die Hitze auf mittlere und Brenner für indirektes Garen ein. Auffangwanne zwischen entzündete Brenner stellen. Grill aufstellen.

In der Zwischenzeit Innereien von 1 Ente (ca. 5 Pfund) entfernen und für andere Zwecke aufbewahren. Den Vogel abspülen, abtropfen lassen und trocken tupfen. Fettklumpen entsorgen. Stechen Sie mit einer Gabel in Abständen von etwa 1 Zoll nur durch die Haut. Flügelspitzen unter den Rücken falten. Mit einem Metallspieß die Nackenhaut am Rücken der Ente feststecken. Stecken Sie die Körperhöhle zu und binden Sie die Beine zusammen.

Die Ente mit der Brust nach oben auf den Grill direkt über der Fettpfanne legen. Decken Sie die offenen Grillöffnungen für Holzkohle ab. Die Temperatur im Grill sollte etwa 300° betragen. Kochen, bis die Ente leicht gebräunt ist und ein Thermometer in Oberschenkel gegen Knochen am Hüftgelenk 185° anzeigt, ungefähr 2 Stunden.

Ente auf einen Teller geben. Mindestens 2 Stunden abkühlen lassen. Wenn Sie im Voraus zubereiten, abdecken und bis zu 1 Tag kalt stellen. Tropfen verwerfen.

Stellen Sie die Ente mit der Brust nach oben in ein V-förmiges Gestell in eine flache Pfanne von etwa 20 x 30 cm.

Backen Sie die Ente in einem 350 ° -Ofen, bis sie sehr reich gebräunt ist, ca. 55 Minuten.

Auf eine Platte übertragen. Haut in großen Stücken abschneiden, Fett von der Unterseite abschneiden. Schneiden Sie das Fleisch von der Ente und würzen Sie es mit Salz und Pfeffer, um das Fleisch mit Hoisin- oder Pflaumensauce abzuschmecken.


Chinesische gegrillte Ente

Diese reichhaltige, saftige Ente ist ein Wong-Familienurlaubs-Grundnahrungsmittel und wird in einem wunderschönen Mahagonibraun geröstet. Wir verwenden braune Misopaste anstelle der traditionellen chinesischen Mein See (Braunbohnensauce), da sie leichter verfügbar ist.

Zutaten

Soße:
  • 2 Esslöffel braune Misopaste
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 2 Esslöffel chinesischer Reiswein
  • 2 Esslöffel Sherry kochen
  • 2 Esslöffel flüssiger Honig
  • 2 Esslöffel Hoisinsauce
  • 2 Esslöffel dunkle Sojasauce
  • 2 Frühlingszwiebeln schräg in Scheiben geschnitten
  • 4 Scheiben Ingwerwurzel

Nährwerte Pro Portion: ca.

  • Natrium 1144 mg
  • Protein 31 g
  • Kalorien 599.0
  • Gesamtfett 44 g
  • Cholesterin 127 mg
  • Gesättigtes Fett 15 g
  • Gesamtkohlenhydrat 18 g

Methode

Sauce: In einem kleinen Topf Miso-Paste, Knoblauch, Reiswein, Honig, Hoisin-Sauce, Sojasauce, Zwiebeln, Ingwer und 1 Tasse (250 ml) Wasser verquirlen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dabei gelegentlich umrühren und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Hals und Innereien von der Ente entfernen. Spießschwanzende geschlossen. Die Innenseite der Entenhöhle mit Misopaste einreiben. Reservieren Sie 1/3 Tasse (75 ml) Soße zum Begießen und gießen Sie die restliche Soße in die Vertiefung. Den Hals aufspießen oder zunähen, um die Flüssigkeit vollständig einzuschließen.

Die Ente mit der Brustseite nach unten auf den Rost in den Bräter legen. Ohne Deckel im Ofen bei 350 °F (180 °C) 1-1/2 Stunden braten. Fett abgießen. 30 Minuten braten, alle 15 Minuten mit der reservierten Sauce begießen.

Drehen Sie die Entenbrustseite nach oben. Braten, nach 15 Minuten begießen, bis sattes Mahagonibraun, die Haut knusprig ist und sich das Fleisch leicht vom Oberschenkelknochen löst, ca. 20 Minuten.


Gegrillte Entenbrust

Wenn die Entenbrust richtig gekocht und geschnitten wird, ist sie großartig. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, ist es nichts weniger als enttäuschend. Hier erfahren Sie, wie Sie es richtig machen.

Dieses Rezept für gegrillte Entenbrust wurde von Chefkoch Chris Koetke für SABRE ® Infrarotgrills geschrieben und kreiert.

Vor über zwei Jahrzehnten hatte ich in meiner Restaurantküche eine zufällige Begegnung mit einem Entenzüchter. Er beobachtete, wie ich Entenbrust kochte, wie ich es in Frankreich gelernt hatte, und schüttelte die ganze Zeit missbilligend den Kopf. Nachdem er mich beobachtet hatte, schlug er vor, mir zu zeigen, wie man es auf seine Weise macht. Was ich an diesem Tag gelernt habe, hat die Art und Weise, wie ich Entenbrust bis heute koche, völlig verändert – und wurde jetzt buchstäblich Tausenden von Kochstudenten auf der ganzen Welt beigebracht.

Entenbrust ist eines meiner Lieblingsfleischsorten. Wenn es richtig gekocht – und geschnitten – ist, ist es herrlich. Wenn es jedoch nicht richtig zubereitet wird, ist es einfach enttäuschend. Und doch ist es erstaunlich, wie viele Restaurants nicht wissen, wie man Entenbrust zubereitet, um ein großartiges Ergebnis zu erzielen. Vielleicht brauchen sie eine Lektion von einem Entenzüchter!

Richtig gekochte Entenbrust sollte mittelgroßes Fleisch, eine knusprige Haut und minimales Fett in der Haut haben. Dies sorgt für optimalen Geschmack, Saftigkeit und strukturellen Kontrast. Wenn die Entenbrust nach dem Garen so dünn wie möglich aufgeschnitten wird, schmilzt sie förmlich im Mund. In den meisten Restaurants ist die Ente jedoch oft zu selten oder übertrieben, eine Fettschicht zu dick und unansehnlich zäh und es fehlt völlig an Knusprigkeit. Und ja, die Entenbrust wird oft in dicke Scheiben geschnitten, die nicht gekaut werden können. (Kannst du sagen, wie sehr mich das irritiert?)

Während Entenbrust oft in einer Pfanne gegart wird, schmeckt sie auch hervorragend auf dem Grill. Der Grundgedanke der Technik, die ich von meinem Entenzüchter gelernt habe, ist eine langsame und langsame Vorgehensweise für den größten Teil des Kochens, bei der die Haut nach unten zur Hitze zeigt. Durch diese verlängerte Garzeit kann das Fett langsam aus der Haut herausgelöst werden. Dadurch werden zwei Dinge erreicht: Es verringert die Dicke der Fetthaut und lässt die Außenseite der Haut knusprig werden. Während dieser langen Zeit gart das Fleisch den größten Teil des Weges, obwohl es nicht offensichtlich ist, weil das Fleisch (mit der Vorderseite nach oben) noch völlig roh aussieht. Sobald die Haut gerendert ist, drehen Sie die Entenbrust um und auf eine höhere Hitzestufe des SABRE®-Grills, um die Fleischseite der Entenbrust zu bräunen. An diesem Punkt kocht es schnell, also pass auf, dass du es nicht zu lange kochst! (Mehr dazu weiter unten.)

Sobald die Entenbrust vom Grill genommen ist, lassen Sie sie 5 Minuten ruhen. Hier übernimmt meine französische Kochausbildung. Ich habe vor Jahren von einem bekannten französischen Koch gelernt, dass eine Entenbrust so dünn wie möglich geschnitten werden muss, um sie zart zu machen. Vertrauen Sie mir – das macht den Unterschied in der Welt. Schnappen Sie sich also ein scharfes Messer und nehmen Sie sich Zeit, um es gut zu schneiden.

Hier finden Sie eine detailliertere Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Grillen der perfekten Entenbrust – auf die Art des Indiana-Entenbauers / französischen Kochs.


  • 1 ganze Ente, ca. 2,3-2,6 kg
  • 3/4 Tasse/180 ml Hoisinsauce
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel/30 ml Honig
  • 2 Teelöffel/10 ml Chilipaste (weniger verwenden, wenn gewünscht)
  • 1 Teelöffel/5 ml Salz
  • 1 Teelöffel/5 ml schwarzer Pfeffer

Innereien, Hals und überschüssiges Fett von der Ente entfernen. Entlang der Entenbrust kleine Schlitze machen und in einen großen, mit Wasser gefüllten Topf geben.

Abdecken, aufkochen, reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

Ente aus dem Topf nehmen und überschüssiges Fett abtropfen lassen. Grill auf hohe Hitze vorheizen.

Ente in eine flache Glasschale legen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

Mit Knoblauch, Pfeffer und Salz würzen. Beine und Flügel mit Küchengarn zusammenbinden.

Bei direkter starker Hitze auf den Grill legen und 30 Minuten garen.

Hoisin mit Chilipaste und Honig vermischen. Mit 1/4 Tasse Hoisin-Mischung begießen und die restlichen 10 bis 15 Minuten kochen lassen.


BBQ-Enten-Rezepte

Wenn Sie noch nie Ente gekocht haben, sind Sie dabei eine andere Art von Erfahrung , nicht schwer, nur anders. Ich möchte Ihnen einige Tipps geben, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Da dieser Vogel fettig ist, sollten Sie ihn ziemlich schnell kochen, da das Fett ranzig werden kann und den Vogel verdirbt. Lebensmittelgeschäfte führen gefrorene Enten, die vom Bauernhof aufgezogen wurden, aber wenn Sie sich für einen kürzlich getöteten Wild- oder Hausvogel entscheiden, sollte dieser innerhalb von 3 Tagen gekocht werden.

Eine Ente kann eines der fettesten Fleischsorten sein, die Sie jemals kochen werden. Denken Sie beim Kauf dieses Vogels daran, dass er schwerere Knochen als ein Huhn hat und dass sich das Fett beim Kochen auflöst. Sie haben weniger Fleischgewicht zu teilen als andere Vögel, planen Sie also eine ganze Ente ein, um vier oder weniger am Tisch zu servieren.

Sie werden das Fett beim Kochen vom Vogel entfernen wollen. Für mich ist es am einfachsten, die Haut und das Fett etwa jeden Zentimeter mit der scharfen Spitze eines Messers über die ganze Ente zu stechen. Gehen Sie nicht tief genug, um das Fleisch zu stechen. Sogar Wildenten sind fett, nur nicht so sehr wie Enten aus der Zucht.

Die Ente muss während des Garens das Fett in einer Fettpfanne schmelzen, ohne dass das Fleisch im Fett sitzen bleibt. Am liebsten verwende ich einen Drehspieß, sei es im Ofen, Grillen oder Räuchern als Garmethode. Das Fett kann als leckeres Gewürz eingespart werden. Wenn das Fett weg ist, hat die Haut der Ente eine schöne und knusprige Textur mit einer sexy goldbraunen Farbe.

Sie werden einen Wildgeschmack erleben, der intensiver ist als bei Hühnchen- oder Putenfleisch. Ente passt jedoch gut zu Fruchtaromen wie Orange, Zitrone oder Beeren. BBQ-Ente mit einer asiatischen Sauce mit Ingwer ist eine andere Möglichkeit. Ich finde den schwereren Geschmack überhaupt nicht hart auf der Palette, da ich Ente als besonderen Leckerbissen ansehe.


Fleischrezept — Barbecue Ente Rezept

Die Idee, auf dem Grill zu grillen und ganze Enten zu grillen, mag wie zwei unterschiedliche Gerichte auf der Speisekarte erscheinen. Normalerweise werden Enten im Ofen gebraten oder wie bei der Pekingente frittiert. Aber BBQ-Entenrezepte können gemacht werden. Richtig gegart auf dem Grill werden Sie mit einer ganzen gegrillten Ente mit saftigem Fleisch und einer mahagonibraunen, knusprigen Haut für Ihren gesunden Esstisch belohnt.

Um das Fett zuerst zu machen, empfehlen einige BBQ-Entenrezepte, den Vogel zu dämpfen, bevor Sie ihn auf den Grill legen. Ansonsten kannst du die Ente einfach ganz durchstechen oder während des Garvorgangs aufhängen. Ordne eine Fettauffangschale (jede große Backform aus Aluminium wäre ausreichend) unter dem Grill, aber weg von den Kohlen. Dadurch wird das gesamte Fett aufgefangen, das beim langsamen Garen der Ente auf dem Grill gerendert wird. Nachdem Sie die ganze Ente zubereitet haben, mischen Sie eine spezielle Gewürzmischung oder Marinade Ihrer Wahl zusammen. Die trockene Gewürzmischung kann Zucker, Knoblauchsalz, schwarzen Pfeffer, Paprika und Cayennepfeffer enthalten, um den süßen, rauchigen Grillgeschmack anderer Fleischsorten nachzuahmen. Ihre Marinade hingegen kann aus Worcestershire-Sauce, scharfer Sauce, Knoblauch und schwarzem Pfeffer bestehen. Der Rub kann nur wenige Minuten vor dem Anheizen des Grills aufgetragen werden, während die Marinade über Nacht aufgetragen werden kann.

Heizen Sie den Grill auf 200 °F vor. Kochen Sie die Ente für jedes Pfund etwa eine Stunde lang langsam. Die Innentemperatur muss bei der Messung mit einem Fleischthermometer etwa 165 °C betragen. Um eine knusprige Haut zu erhalten, erhöhen Sie die Hitze etwa 10 Minuten, bevor die gesamte Garzeit abgelaufen ist. Vermeide es, die Ente zu diesem Zeitpunkt zu verkochen oder zu verbrennen, indem du sie genau beobachtest, bis die gewünschte Textur erreicht ist.

Der idealere Weg für BBQ-Entenrezepte besteht darin, die Ente nur in Teilen zu grillen – insbesondere die Brust, die Beine und die Oberschenkel. Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten (USDA) empfiehlt, die Brust 6 Minuten lang zu grillen (mit der Grillhaut nach unten), umzudrehen und dann die andere Seite 7 bis 8 Minuten lang zu grillen. Die Beine oder Oberschenkel müssen 30 Minuten pro Seite gegrillt werden, wobei alle 5 Minuten gewendet werden muss. Beachten Sie die gleiche Innentemperatur wie im gesamten BBQ-Enten-Rezept.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 (8 Unzen) Entenbrusthälften ohne Knochen, Haut an
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Teelöffel frische Thymianblätter
  • 1 Teelöffel Pflanzenöl

Schneiden Sie mehrere sehr flache, quere Schnitte über die Haut jeder Entenbrust im Abstand von etwa 1/2 Zoll. Die Schnitte sollten nur knapp in die Haut einschneiden und Fett nicht in das Fleisch einschneiden. Hautseiten mit Salz würzen. Fleischseiten großzügig mit Salz, schwarzem Pfeffer und Thymian würzen.

Legen Sie die Entenbrüste in eine wiederverschließbare Plastiktüte, drücken Sie die gesamte Luft heraus und verschließen Sie sie. 1 Stunde kalt stellen.

Füllen Sie einen großen Schmortopf zu etwa 2/3 mit Wasser. Bringen Sie Wasser bei mittlerer Hitze auf 57 ° C. Befestigen Sie ein Süßigkeiten- oder Ölthermometer an der Seite des Dutch Ovens, um die Wassertemperatur zu überwachen und zu halten. Legen Sie ein heißes Silikonpad auf den Boden der Pfanne, damit die Plastiktüte nicht mit dem heißen Pfannenboden in Kontakt kommt.

Legen Sie eine Plastiktüte mit Entenbrust in den Schmortopf und stellen Sie die Hitze nach Bedarf ein, um die Temperatur bei 57 °C zu halten. 1 Stunde kochen lassen, dabei den Beutel gelegentlich bewegen und die Temperatur beibehalten.

Entenbrüste aus der Plastiktüte nehmen und trocken tupfen. Hautseiten großzügig mit Salz würzen.

Pflanzenöl in einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Entenbrüste mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen und 5 Minuten braten, bis Fett austritt und die Haut goldbraun ist. Drehen Sie die Brüste um und kochen Sie sie, bis sie leicht gebräunt sind und das Fleisch in der Mitte noch rosa ist, 1 Minute. Lassen Sie die Entenbrüste 2 Minuten ruhen, bevor Sie sie anschneiden.


    1. Mit einem scharfen Messer die Haut der Entenbrüste kreuzweise einritzen. Legen Sie sie in eine große wiederverschließbare Plastiktüte und gießen Sie die Marinade hinein. Über Nacht kühl stellen, dabei den Beutel gelegentlich wenden.
    2. Bereiten Sie ein mittelheißes Feuer in einem Grill vor.
    3. Wenn die Kohlen fertig sind, ölen Sie den Grillrost leicht ein. Nehmen Sie die Ente aus der Marinade, lassen Sie den Überschuss abtropfen und legen Sie die Ente mit der Hautseite nach unten auf den Grill. (Seien Sie vorsichtig, da abtropfendes Fett das Feuer aufflammen lassen kann.) 6 Minuten grillen. Drehen Sie die Brüste um und grillen Sie weitere 7 oder 8 Minuten oder bis sie in der Mitte mittelgroß sind. (Falls die Ente zu stark braun wird, stellen Sie sie zum Fertiggaren an einen kühleren Teil des Grills.) Lassen Sie die Brüste einige Minuten auf einer Platte ruhen.
    4. Erwärmen Sie die Creme bei schwacher Hitze und löffeln Sie es auf sechs Teller. Jede Entenbrust quer in dünne Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Entenscheiben darauf legen Creme und dienen.
    5. Weinempfehlung: Ein Malbec aus Argentinien zur Tamarinde in der Barbecue-Sauce.

    Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Weltküche von Norman Van Aken. © 2001 HarperCollins Publishers, Inc.


    Schau das Video: Grillet andebryst. Med rødbeder, hindbær og blommer (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Ocumwhowurst

    Meiner Meinung nach nur der Anfang. Ich empfehle Ihnen, in Google.com zu suchen,

  2. Doire

    Es ist der kostbare Satz

  3. Malazragore

    Akzeptiere die schlechte Rückkehr.

  4. Wadanhyll

    Wacker, was ein notwendiger Satz ..., ein brillanter Gedanke

  5. Dot

    Unglaubliches Thema



Eine Nachricht schreiben