Neue Rezepte

In Öl pochierter Schwertfisch mit weißem Mais, Guanciale und Schnittlauchöl

In Öl pochierter Schwertfisch mit weißem Mais, Guanciale und Schnittlauchöl


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

Schnittlauchöl

  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Schnittlauch

Schwertfisch und Mais

  • 5 mittelgroße weiße Maiskolben, geschält
  • 4 Tassen natives Olivenöl extra
  • 4 geschälte Knoblauchzehen; 2 zerkleinert, 2 gehackt
  • 1 großer frischer Rosmarinzweig
  • 4 6-Unzen-Schwertfischsteaks
  • 1 Tasse 1/3-Zoll-Würfel Guanciale oder Pancetta (italienischer Speck)
  • 1 Esslöffel gehackte Schalotten
  • 1 Teelöffel getrocknete, zerkleinerte rote Paprika
  • 2 EL gehackter frischer Schnittlauch
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter

Rezeptvorbereitung

Schnittlauchöl

  • Öl und Schnittlauch in den Mixer geben und zu einer glatten Masse pürieren. Schnittlauchöl mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schwertfisch und Mais

  • Mais in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser kochen, bis er gerade weich ist, etwa 8 Minuten. Mais mit einer Zange aus der Kochflüssigkeit nehmen. Auf den Teller legen; Reserve 1/2 Tasse Maiskochflüssigkeit. Schneiden Sie Maiskörner von den Maiskolben ab und reservieren Sie 4 Tassen (bewahren Sie den restlichen Mais für eine andere Verwendung auf).

  • Backofen auf 350 °F vorheizen. Öl, Zitrone, zerdrückten Knoblauch und Rosmarin in einen mittelgroßen ofenfesten Topf geben. Befestigen Sie das Frittierthermometer an der Seite des Topfes; Öl auf 150°F erhitzen. Schwertfisch vorsichtig in Öl absenken. Topf in den Ofen geben; Pochieren Sie den Fisch ohne Deckel, bis er sich nur noch fest anfühlt, etwa 15 Minuten.

  • In der Zwischenzeit eine große beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Guanciale hinzufügen; braten, bis sie fast knusprig sind, 2 bis 3 Minuten. Fügen Sie gehackten Knoblauch und Schalotte hinzu; sautieren, bis sie weich, aber nicht braun sind, etwa 3 Minuten. Rühren Sie reservierte 4 Tassen Mais und zerkleinerten roten Pfeffer ein. Fügen Sie Butter und 2 Esslöffel reservierte Maiskochflüssigkeit hinzu; Rühren Sie, bis die Mischung feucht und cremig ist, und fügen Sie weitere Kochflüssigkeit in Esslöffeln hinzu, wenn sie trocken ist, etwa 5 Minuten. Schnittlauch und Thymian unterrühren. Mit Meersalz und Pfeffer würzen.

  • Mais auf 4 flache Schüsseln verteilen. Jeweils mit Schwertfischsteak belegen. Mit Meersalz bestreuen; mit Schnittlauchöl beträufeln.

Rezept von Ethan Stowell Sardellen Oliven Seattle Washington,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 574,1 % Kalorien aus Fett 56,3 Fett (g) 35,9 Gesättigtes Fett (g) 8,2 Cholesterin (mg) 79,9 Kohlenhydrate (g) 25,5 Ballaststoffe (g) 3,1 Gesamtzucker (g) 8,2 Netto-Kohlenhydrate ( g) 22,4 Protein (g) 39,6 Natrium (mg) 378,9Rezensionen Abschnitt


Schau das Video: So macht man Schnittlauchöl: Anleitung von Spitzenkoch Fabian Günzel (Kann 2022).