Neue Rezepte

"Zuckerfreier" Karamell



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Diva Karamell-Schatzkuchen

Ich liebe dieses Karamellrezept aus vielen Gründen. Erstens enthält es keinen Weißzucker. Zweitens ist es einfach zu machen. Drittens kann es in vielen Variationen neu erfunden werden.

Diese spezielle Karamellsauce ist eine perfekte Basis für ein Bonbon-Rezept ... oder Sie können sie liebevoll über Ihr Lieblingsdessert träufeln: Apfelkuchen, Eis oder gehackte Bananen mit Walnüssen. Das Rezept kann auch verwendet werden, um Karamell-Popcorn-Kugeln, Sticky Bon-Bons oder als Zuckerguss oder spezielle Glasur für eine Torte herzustellen.

Zutaten

Karamellbonbons mit Nüssen

½ Tasse Macadamianüsse

3 Esslöffel Pekannüsse

NUR KARAMELLSAUCE:

2 Esslöffel rohe Kokosnussbutter (eine zum Probieren: Artisana), mit der Wasserbadmethode zu einer cremigen Textur geschmolzen

1 Teelöffel Kokosöl extra leicht (weich, geschmolzen)

¼ Tasse Light Agave (Light Agave wird bevorzugt, Dark Agave ist zu ahornartig)

2 ½ Teelöffel Lucuma-Pulver

2 ½ Teelöffel Vanilleextrakt

½ Teelöffel rohes CAROB-Pulver

½ Teelöffel Raw CACAO Schokoladenpulver

½ Teelöffel Yacon-Sirup

1/8 Teelöffel Meersalz

1 ½ Esslöffel Kokospalmenzucker (vorgemahlen)

Prise Zimt

Richtungen

Wenn Sie die SAUCE zubereiten, überspringen Sie die Verwendung der Nüsse und fahren Sie mit Schritt 3 fort. Wenn Sie die Karamell-Candy zubereiten, beginnen Sie mit Schritt 1. Befolgen Sie die Schritte 1-7 für die Karamell-CANDY.

Schritt 1. Vorbereitung: Eine flache Glasschale (7x5x1/5 Zoll) mit nicht gebleichtem Pergamentpapier auslegen. Beiseite legen.

Schritt 2. Nüsse vormahlen - zuerst Macadamianüsse und dann die Pekannüsse. Pulsieren Sie sie leicht, um sie aufzulösen. Nicht mischen – große Stücke verleihen den Süßigkeiten die gewünschte Textur. In einer separaten Schüssel beiseite stellen.

Schritt 3. Um Karamellsauce zuzubereiten, kombinieren Sie die Karamellzutaten in einer kleinen Schüssel und rühren Sie um. Kein Kochen oder Kochen erforderlich! Das war's für die Soße.

Schritt 4. Nach dem Rühren zu einer cremigen Textur Macadamianüsse und Pekannüsse in die Sauce geben.

Schritt 5. Von Hand rühren, bis Nüsse und Sauce gründlich vermischt sind.

Schritt 6. Übertragen Sie die Mischung in die flache Glasschale, die mit Pergamentpapier ausgelegt ist. Gleichmäßig verteilen. 1-2 Stunden einfrieren.

Schritt 7. Aus dem Gefrierschrank nehmen. Verwenden Sie ein Messer, um die Seiten aufzulockern. Nehmen Sie die Süßigkeiten aus der Form und ziehen Sie das Pergamentpapier ab. In Quadrate schneiden. Servieren und genießen!

Lagerung: Dieses Gericht sollte im Gefrierschrank aufbewahrt werden; es hält sich etwa eine Woche.

Wo zu kaufen: Lucuma-Pulver, roher Johannisbrotbaum, rohes (Schokoladen-)Kakaopulver, Yacon-Sirup und Kokospalmenzucker werden normalerweise in Reformhäusern verkauft. Ausgewählte Whole Foods Markets führen diese Artikel. Amazon.com verkauft auch diese Produkte. Auch internetbasierte Unternehmen, die sich auf Natur- oder Vollwertkost spezialisiert haben, bieten sie ebenfalls an.


Schau das Video: Bratapfel mit Karamell-Crumble selber machen . Einfach Tasty (Kann 2022).