Neue Rezepte

Trink mich jetzt: Zuckerschoten

Trink mich jetzt: Zuckerschoten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Keine Zutat wird für die heutige Zeit als zu seltsam oder esoterisch angesehen Kneipier. Und im Vergleich zu Tintenfisch-Tinte oder Speck, die bescheidene Zuckererbse scheint geradezu Mainstream zu sein.

Das erste Getränk, das ich je mit Zuckererbsen probiert habe, wurde von den sicheren Händen von Tom Macy im preisgekrönten Clover Club in Brooklyn hergestellt. Es war Ende April vor einigen Jahren, die Bauernmärkte wimmelten von Erbsen und Ackerbohnen, und Macys Drink war eine Offenbarung. Die Temperatur kroch bis in die 70er Jahre, und als sein Grüner Riese gemacht mit altem Tom Gin, trockenem Wermut und verworrenen Zuckerschoten und Estragon wurde mir auf einem Berg aus zerstoßenem Eis präsentiert, ich wurde von einer Welle perfekter Frühlingserfrischung umarmt.

Dieses Getränk inspirierte meinen eigenen neuen Cocktail, den ich genannt habe Frühling 2014. Es wird bald auf dem Startmenü im New Yorker Bacchanal stehen, das diesen Monat eröffnet wird. Der Cocktail kombiniert viele Frühlingsaromen, darunter Zitronenthymian, Verjus (der säuerliche alkoholfreie Saft unreifer Trauben) und natürlich Schnapperbsen mit saisonal passenden Likören wie Aquavit, Absinth und, meinem absoluten Favoriten, trockenem Manzanilla-Sherry.

Da Erbsen einen so delikaten Geschmack haben, ist es am besten, Spirituosen zu wählen, die trockenem Sherry ähnlich sind, leichte und saubere Dinge wie Wodka, Gin, Genever, Pisco, Blanco Tequila, Aquavit oder weißer Rum – sowie andere helle Likörweine .

Zuckerschoten gehören zu einer Gruppe von Erbsensorten, deren gesamte Schote essbar ist (ein Begriff, den die Franzosen nennenZuckererbse, was „alles essen“ bedeutet), ähnlich wie die eng verwandten Zuckererbsen. Aus der Schote genommen, können diese Erbsen zu einem vielseitigen Püree gemischt werden, das sich hervorragend in Cocktails wie dem Grüne Margarita oder der Gewächshaus. Wie bei vielen meiner Kreationen wurde das Greenhouse von verschiedenen Food-Pairings inspiriert, die ich über 20 Jahre lang in kulinarische Cocktails verliebt habe.

Ich werde nie aufhören, den klassischen Salat aus Erbsen, Favabohnen, frischer Minze und Ricotta zu essen – oder zuzubereiten. Diese letzte Zutat wird zwar nicht so schnell in meinen Cocktailshaker gelangen, aber Sie haben die Idee.

Holen Sie sich die Rezepte für die Grüner Riese, Frühling 2014, Grüne Margarita und Gewächshaus bei Schnaps.com.

Naren Young ist Getränkedirektor bei Empellón Cocina und Empellón Taqueria in New York.


Knoblauch-Parmesan-Zuckererbsen

Dieser Beitrag wird gesponsert von STAR FEINE LEBENSMITTEL, Hersteller von fantastischen Olivenölen, Essig, Oliven, Glasuren, Kapern, Sardellen, Zwiebeln, und die Liste geht weiter und weiter! Danke, Freunde, für die Unterstützung der Marken, die Diethood möglich machen!

Knoblauch-Parmesan-Zuckererbsen – Gesunde, leckere und schnell zubereitete geröstete Zuckerschoten in einer knusprigen und würzigen Parmesan-Käse-Mischung.

Hallo, Freunde! Wie geht es Ihnen? Immer noch mit Essensüberlastung ab Sonntag zu kämpfen? Ich bin sicher. Und ich träume immer noch von einer Auflaufform, die mit käsigem, cremigem Blumenkohl gefüllt ist und die ganze Zeit vor mir stand, … ich ging für “ Sekunden”. 6 mal… immer noch in der Hoffnung, dass die Gastgeber es nicht bemerkt haben.

Aus den oben genannten Gründen habe ich die BESTE IDEE für unsere vegetarische Beilage unter der Woche: DIES

Nach dem Essenskoma neulich möchte ich mich nur noch auf grünes Gemüse und Salate konzentrieren. Mit einer Seite Parmesankäse… die grüne Behältersorte.

Wichtige Frage: Lieben Sie Zuckerschoten? NEIN?! Dieses Rezept sollte Ihre Meinung ändern, solange Sie dazu bereit sind.

Wie es der Zufall so will, liebe ich sie, aber nur, wenn sie mit etwas geröstetem Knoblauch-Olivenöl von STAR, einer Prise Parmesan und Panko-Krümeln für diesen leckeren Crunch zubereitet werden.

Das Wichtigste zuerst: Aufgegossene Olivenöle sind alles. Fällt Ihnen etwas Besseres ein? STAR führt in Zusammenarbeit mit Chefkoch Ferran Adrià eine Reihe von aufgegossene Olivenöle die natürlich und originell sind und eine ausgezeichnete Ergänzung zu Ihrem Lieblingsgemüse, Salat, Fisch usw. sind…

Wir alle wissen, dass Gemüse gut für uns ist und dass wir mehr essen müssen, aber viele Gemüsesorten haben viel weniger Geschmack und deshalb neigen die Leute dazu, sie zu ignorieren. ABER, aber, aber wir haben eine Lösung. Die Geröstetes Knoblauch-Olivenöl pumpt den Geschmack über Ihre Vorstellungskraft hinaus und es wird Ihnen schwer fallen, diese Zuckerschoten mit Ihren Lieben zu teilen. Sie werden sehen.

Reden wir darüber, wie das alles abläuft.

Schnappen Sie sich Ihr Gemüse, spülen Sie es aus, trocknen Sie es ab. Bereiten Sie eine Mischung aus Panko-Krümel und geriebenem Parmkäse zu. Greifen Sie nach Ihrem infundierten Olivenöl und werfen Sie es mit den Zuckerschoten. Dann werfen Sie das mit Ihrer Parmesan-Mischung. Alles auf einem Backblech anrichten, ca. 15-ish, 20 Minuten braten und fertig!

Iss sie direkt vom Tablett, wie ich es tue, oder überspringe das Höhlenmenschen-Zeitalter und serviere sie auf einem Teller, den alle teilen können.

Für weitere Informationen zu STAR Fine Foods Produkte, bitte schau sie dir an Facebook, Twitter, und Pinterest.

STAR Olivenöl mit geröstetem Knoblauch ist in ausgewählten Walmart-, Raley's- und Save Mart-Geschäften erhältlich und ONLINE.

SUCHST MEHR? MELDEN SIE SICH FÜR DEN DIETHOOD-NEWSLETTER AN, UM FRISCHE NEUE REZEPTE IN IHREN EINGANG ZU GELIEFERT!
FOLGE DIETHOOD AUF FACEBOOK, TWITTER, PINTEREST UND INSTAGRAM FÜR ALLE NEUESTEN INHALTE, REZEPTE UND UPDATES.


12 Rezepte für Zuckerschoten

Traditionelle englische Erbsen in der Schote sind eines der ärgerlichsten Gemüse überhaupt. Wenn sie gut sind, sind sie unglaublich, kopfschüttelnd, staunend gut. Aber die anderen 98% der Zeit sind einfach nur langweilig.

Gott sei Dank für Zuckerschoten.

Zuckerschoten sind die Könige der essbaren Schotenerbsen, eine Klasse, zu der auch die flachen Zuckerschoten gehören. Zuckerschoten sind süßer, knuspriger und haben mehr Erbsengeschmack.

Sie sind so gut, dass man denken könnte, dass es sich um eine seltene Erbstücksorte handelt, aber tatsächlich stammen sie aus einigen Kreuzungen, die in den 1970er Jahren von einem Pflanzenzüchter namens Calvin Lamborn hergestellt wurden.

Der Trick beim Kochen mit Zuckerschoten besteht darin, es so wenig wie möglich zu machen. Das Problem ist, dass sie roh so köstlich sind – so voller süßer grüner Vitalität –, dass es scheint, als könnte das Kochen sie nur verringern.

Und so halte ich es meistens ganz einfach: kurz blanchieren, um die Farbe aufzuhellen, dann mit etwas Butter und grobem Salz leicht anziehen oder vielleicht kombiniere ich sie mit Kräutermayonnaise und schnell gekochten Garnelen für einen Frühlingssalat oder so so wie das.

Aber natürlich sind sie auch gut gekocht – solange man es nicht übertreibt. Hier sind ein Dutzend Rezepte, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Viele Sorten von Zuckerschoten haben eine zähe faserige Schnur, die sich über die Länge der Erbse erstreckt und vor dem Kochen entfernt werden sollte. Falten Sie den Vorbau zurück und ziehen Sie – die Schnur lässt sich ganz leicht öffnen. Prüfen Sie sorgfältig, ob einige Sorten auf beiden Seiten Fäden haben (wiederholen Sie einfach den Stielvorgang vom gegenüberliegenden Ende).

Wenn Sie großartige englische Erbsen finden, hier ist das Rezept für meine Lieblingsmethode, sie zu essen, gelernt von meiner alten Freundin, der Kochbuchautorin Sylvia Thompson: Kochen Sie die Erbsen in ihren Schoten in einer Pfanne mit etwa 1 Zoll Wasser und einem schönen Stückchen Butter. Kochen Sie sie nur, bis die Schoten glühen und weich werden, etwa drei Minuten. Abgießen, großzügig mit grobem Salz bestreuen und dann essen, indem Sie die ganze Schote in den Mund stecken und zwischen den Zähnen herausziehen. Sie bekommen ein leicht bitteres Grün aus der Schote und dann die Explosion des süßen grünen Geschmacks von den Erbsen selbst.

Tun Sie dies nur mit engen Freunden: Sie werden mit Butter und Hügeln weggeworfener Erbsenhülsen verschmiert.

Wie man wählt: Suchen Sie nach festen und knackigen Schoten. Sie sollten sich nicht verbiegen, sondern einrasten. Die Farbe sollte im Allgemeinen ein sattes Hellgrün sein. Einige Erbsen zeigen kleine weiße Narben an der Schote, die kein Problem darstellen.

So speichern Sie: Sugar Snaps behalten ihre Süße so gut, dass Sie sie in einer fest verschlossenen Plastiktüte kühlen können. Sie halten vier oder fünf Tage – eine Ewigkeit verglichen mit englischen Erbsen.


Feiern Sie einen gesunden Taco-Dienstag auf pflanzlicher Basis!

Gibt es etwas Besseres als Tacos? Zuallererst regiert so ziemlich alles mit Limetten darin – ordnen Sie einfach die Buchstaben neu an und es wird auf magische Weise LÄCHELN! Und das tue ich, wenn ich daran denke, jedes Essen zu essen, das Limetten und Koriander enthält.

Und Tacos sind so einfach und schnell zubereitet! Perfekt für einen Dienstagabend, wenn Sie noch müde vom Wochenende sind und nicht viel Zeit mit Kochen verbringen möchten.

Tacos = Fest! Sie sind so festlich und lustig. Ich kann mich erinnern, als mein Onkel spät in der Nacht nach Hause in das Haus meiner Großmutter kam, das samstagsabends der Treffpunkt für Familie und Freunde war. Er hat gegen Mitternacht auf magische Weise Tacos gezaubert und sie waren immer so gut! Natürlich verwendet er amerikanischen Schmelzkäse und Hackfleisch. Heutzutage haben amerikanische Versionen von Tacos die Grenzen überschritten.

Tacos haben jedoch irgendwie einen schlechten Ruf, weil viele sie anscheinend als Junkfood betrachten. Und das ist wahrscheinlich wahr, wenn Ihr normaler Treffpunkt Taco Bell ist. Aber Tacos können gesund sein, wenn Sie sie zu Hause machen! Ich liebe es, meine Tacos komplett vegetarisch oder vegan zu machen, mit einem Regenbogen aus Gemüse und Obst. Oder mageres Protein und Fisch hinzufügen. Minimiere den Käse, verwende einen veganen Käseersatz oder lass ihn ganz weg.

Hier sind einige Vorschläge zu Basen für Tacos, die Sie zu Hause machen können! Lass es mich wissen, wenn du eines davon probierst – Ich würde gerne deine Bilder auf Instagram sehen. (benutze den Hashtag #perennialaging und markiere mich unter @perennial_aging).


"Das war großartig! Es war so schnell und einfach an einem Wochentag zu machen. Ich liebte den rauchigen Geschmack, den es vom Grillen hatte."

© 2021 Discovery oder seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen.

Teile dieses Rezept:

Keine Ergebnisse

Sie da!

Auf der Suche nach einem Ihrer Lieblingsrezepte? Sie werden feststellen, dass jetzt Rezeptbox heißt SPEICHERT und deine Rezepte sind organisiert in KOLLEKTIONEN.

Außerdem finden Sie alle Ihre privaten Notizen jetzt direkt auf der Rezeptseite unter der Anleitung.


Salat mit gegrilltem Radicchio und Zuckerschoten (Bild oben)

Bei diesem warmen Beilagensalat dreht sich alles um die schönen Blätter, Gemüse und Kräuter. Ich habe ein paar verschiedene Arten von Radicchio verwendet, aber Sie können auch Chicorée oder eine beliebige Mischung aus bitteren Blättern verwenden, die Sie in die Finger bekommen. Es braucht nicht viel mehr als Knoblauch und Zitrone, um das Ganze zum Singen zu bringen, aber ein paar Tropfen Chiliöl würden auch nicht schaden.

Vorbereitung 12 Minuten
Kochen 12 Minuten
Dient 4 als seite

3 kleine Knoblauchzehen, geschält und zerkleinert
3-4 Zitronen, Schale fein gerieben, um 1½ EL zu erhalten, und entsaftet, um 60 ml zu erhalten
75ml Olivenöl
Flockiges Meersalz und schwarzer Pfeffer
450g gemischte Radicchioblätter, idealerweise rosa, tardivo und castelfranco, beschnitten und grob gerissen
600g Zuckerschoten, Faserfäden entfernt
3 EL Dillblätter, grob gehackt
3 EL Estragonblätter, grob gehackt

Die ersten drei Zutaten mit drei Teelöffel Salz und reichlich Pfeffer in eine kleine Schüssel geben.

Die Hälfte der Blätter und alle Zuckerschoten in eine große Schüssel geben, zwei Drittel der Knoblauch-Zitronen-Mischung darüber gießen und zum Überziehen wenden.

Erhitzen Sie eine große Grillpfanne bei starker Hitze (denken Sie wie immer daran, die Küche zuerst zu lüften). Sobald es sehr heiß ist, die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, dann die angezogenen Blätter und Zuckerschoten für etwa vier Minuten grillen und dabei immer wieder wenden, bis alles gute Verkohlungsmarken hat – in der Pfanne verteilen, damit sie alle etwas Hitze bekommen , und bei Bedarf portionsweise kochen.

Das gegrillte Gemüse in eine große Schüssel geben, die rohen Blätter, Kräuter und das restliche Dressing hinzufügen, vorsichtig schwenken und sofort servieren.


Sautéd-Methode ein neuer Weg

Normalerweise füge ich meiner Pfanne Öl hinzu und füge dann das Gemüse zum Braten hinzu, aber dieses Mal habe ich die Schoten leicht in Olivenöl mit Salz und Pfeffer geworfen, bevor ich sie in die Pfanne gegeben habe.

Diese kleine Änderung hat die Art und Weise, wie sie herauskamen, verändert!

Jedes Stück wurde gleichmäßig gegart und so einfach wie die Zutaten sind, der natürliche Geschmack der Zuckerschoten war der Star des Gerichts!

Dieses Rezept erfordert ein ganzes Pfund der Schoten und technisch sollte diese Menge für vier Portionen ausreichen, aber ich hätte die ganze Schüssel alleine essen können!

Rezepte zum Servieren von Erbsen mit

Servieren Sie zu jedem Hauptgericht oder probieren Sie dieses leckere Sesam-Orangen-Hähnchen, Schweinereisbällchen oder Miso-Ahorn-glasiertes Hühnchen.


Rezeptzusammenfassung

  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 Stange ungesalzene Butter
  • 2 mittelgroße Lauch (nur weiße und hellgrüne Teile), in dünne Halbmonde geschnitten und gut abgespült
  • 2 Zitronen
  • 1/2 Pfund Zuckerschoten, getrimmt und quer halbiert (optional)
  • 3/4 Pfund getrocknete Pappardelle oder andere flache Eiernudeln
  • 1/2 Tasse frischer Ricotta-Käse
  • 2 Unzen Pecorino Romano Käse, gerieben (3/4 Tasse)

Während Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen, schmelzen Sie die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Lauch und eine Prise Salz hinzufügen, bis der Lauch weich wird und eine helle Farbe hat, etwa 4 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren weiter, bis sie sehr zart sind, etwa 5 weitere Minuten. Hitze ausschalten. Zitronenschale direkt in die Pfanne reiben und großzügig mit Pfeffer würzen.

Wenn das Wasser kocht, Zuckerschoten in kochendes Wasser geben und ca. 2 Minuten hellgrün kochen. Erbsen mit einem Sieb auf einen Teller geben.

Nudeln in kochendes Wasser geben und etwa 4 Minuten kochen, bis sie gerade zart sind (Wasser nicht abgießen). Übertragen Sie die Nudeln mit dem Sieb in die Pfanne. Zuckerschoten dazugeben. Rühren Sie nach und nach 1 Tasse Nudelwasser ein, etwa 1/2 Tasse auf einmal, abwechselnd mit Ricotta und der Hälfte des Pecorinos und schwenken Sie, bis die Nudeln überzogen und die Sauce cremig ist.

Auf 4 Schüsseln verteilen und mit dem restlichen geriebenen Käse belegen.


Chrissy Teigen billigt Cameron Diaz 'Roasted-Mais-and-Pea-Salat-Rezept: "Ich brauche mehr!"

Cameron Diaz zauberte einen Sommersalat, der sofort das Gütesiegel von Chrissy Teigen erhielt, und das Rezept dauert nur 10 Minuten. Die Schauspielerin und frischgebackene Mutter haben ein Video-Tutorial für ihren Salat aus geröstetem Mais und Erbsen geteilt, und ich brauche eine riesige Schüssel davon, die so schnell wie möglich in meiner Küche auf mich wartet, bitte. Das aus nur acht einfachen Zutaten zubereitete Gericht kombiniert die Süße von Zuckererbsen mit knusprigem, geröstetem Mais und salzigem Feta für eine Beilage, die jedem Grill- oder Familienessen würdig ist.

"Cameron Diaz kann wirklich kochen", sagte Chrissy in einem Tweet am 28. Juli. "Ich liebe es, ihre Geschichten zu sehen. [Sie] sagt tatsächlich informative Kochtipps und ihre Messerfähigkeiten sind großartig und bringen mich in Verlegenheit. Ich brauche mehr!" Lesen Sie weiter, um den Salat des Stars selbst zu kreieren und herauszufinden, wie lange es dauert, die perfekte Karamellisierung auf jedem Maiskörner zu erreichen.


Penne mit Zuckerschoten

Dieses Gericht hatte Potenzial. Die Zuckerschoten haben einen wirklich schönen, leicht süßlichen, aber erfrischenden Geschmack. Ich denke, wir haben es vielleicht ruiniert, indem wir Vollkornnudeln verwendet haben… ja, ich weiß, es ist gesund, aber es ist einfach zu fleischig für mich. Normale Pasta hat eine viel dünnere Textur. Das werden wir auf jeden Fall noch einmal probieren, zumal gerade Zuckererbsen Saison haben, aber keine Vollkornnudeln mehr.

Außerdem verdoppelten wir den Knoblauch (keine Überraschung, wir machen das oft) und planten, einige Traubentomaten hinzuzufügen, was eine gute Ergänzung gewesen wäre, aber wir haben es vergessen. Hoppla.

Penne mit Zuckerschoten

Ergibt 4 Portionen. Rezept von Epicurious.

Zutaten
1 Pfund Zuckerschoten, getrimmt und Fäden weggeworfen
1 Pfund Penne
1 mittelgroße Knoblauchzehe, gehackt und mit 1/2 Teelöffel Salz zu einer Paste püriert
1/4 Tasse natives Olivenöl extra
1 oz fein geriebener Parmigiano-Reggiano (1/2 Tasse) plus zusätzlich zum Servieren

Richtungen
Kochen Sie Zuckerschoten in einem 8-Liter-Topf mit kochendem Salzwasser 2 Minuten, geben Sie dann 1 Tasse Zuckerschoten in ein Sieb und spülen Sie sie unter kaltem Wasser ab, um das Kochen zu stoppen. Übertragen Sie abgekühlte Zuckerschoten auf ein Schneidebrett. Die im Topf verbleibenden Zuckerschoten etwa 2 1/2 Minuten weiter kochen, dann mit einem Schaumlöffel in eine Schüssel geben. Messen Sie ab und sparen Sie 1 Tasse Kochwasser, wobei Sie das restliche Wasser im Topf aufbewahren.

Kochwasser im Topf zum Kochen bringen und Nudeln al dente kochen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Während die Nudeln kochen, schneiden Sie 1 Tasse Zuckerschoten (auf einem Schneidebrett) quer in 1/2-Zoll-Stücke. Pürieren Sie die Hälfte der Zuckerschoten aus der Schüssel, die Hälfte der Knoblauchpaste, 2 Esslöffel Öl, 1/4 Tasse Käse und 1/4 Tasse aufgekochtes Kochwasser in einem Mixer (passen Sie beim Mixen heißer Flüssigkeiten auf) und pürieren Sie dann das Püree mit einem Gummispatel durch ein mittelmaschiges Sieb in eine große Schüssel geben. Pürieren Sie eine weitere Charge auf die gleiche Weise, drücken Sie sie durch ein Sieb in eine Schüssel und fügen Sie geschnittene Zuckerschoten hinzu.

Heiße Nudeln mit Zuckerschotensauce und, falls erforderlich, genügend restlichem 1/2 Tasse Kochwasser vermengen, um die Sauce auf die gewünschte Konsistenz zu verdünnen, dann die Nudeln mit Salz und Pfeffer würzen.


Schau das Video: Was wollen wir trinken? English translation What should we be drinking? (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Terrall

    Meiner Meinung nach machen Sie einen Fehler. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  2. Kagak

    Die Witze beiseite!

  3. Akker

    Es stimmt, diese ausgezeichnete Idee ist nur nebenbei notwendig

  4. Maccormack

    Sehr amüsante Frage



Eine Nachricht schreiben