Neue Rezepte

Sauerkraut / Kohl wie auf dem Markt in Cluj :)

Sauerkraut / Kohl wie auf dem Markt in Cluj :)

Den Kohl in dünne Scheiben schneiden, mit viel Salz gut einreiben (um salziger zu sein als ein normaler Salat) und mit fein gehackten Sellerieblättern und einem Teelöffel Kreuzkümmel mischen. Wir brauchen auch Sellerieblätter, Lorbeerblätter, Thymian. Es kann auch mit geriebenen Karotten oder Rotkohl gemischt werden, die "klassische" Version des Hauses habe ich mir diesmal selbst gemacht.

Den Kohl 2 Stunden mit Salz einwirken lassen und dann in Gläser füllen. Wir beginnen mit der Zugabe von aromatischen Kräutern, grünem Sellerie, grünem Thymian (Sie können auch trocken legen) Lorbeer und verdichten dann den Kohl gut. In die Mitte des Glases legen wir eine weitere Schicht Aroma- und Lorbeerblätter und fahren mit Kohl fort, auch am Ende schließen wir mit einer Reihe von aromatischen Kräutern ab. Wenn der Kohl genug gesalzen ist, braucht er kein Wasser zusätzlich weil er ihn verlässt eine Zusammensetzung wie folgt: ein halber Liter Wasser, ein halber Esslöffel Salz und ein halber Esslöffel Essig, gekocht und abgekühlt. In der Speisekammer wird für den Fall, dass das Wasser nach der Gärung in den folgenden Tagen aus den Gläsern austritt, ein Tablett unter die Gläser gestellt. Wenn die Temperatur in 5-7 Tagen nicht niedrig ist, können sie bereits verzehrt werden… Ich kann es kaum erwarten, meine Gläser anzugreifen.


ZUTAT:

700 g Hackfleisch
1 mittelgroße Zwiebel
2 mittelgroße eingelegte Kohlköpfe
100 g Reis
Olivenöl
200 g Sauerrahm
1 Lorbeerblatt
1/4 Teelöffel Thymian
1 Pfefferpulver
Salz
Olivenöl
3-4 EL Tomatensaft
2 große Tomaten

Wir waschen den eingelegten Kohl in etwas Wasser und schneiden ihn dann sorgfältig ab, wobei wir darauf achten, dass die dicken Rippen von jedem Blatt entfernt werden. Kohl in 4 EL Olivenöl erhitzen, dann etwas Wasser (eine Tasse sollte reichen) und Lorbeerblatt zugedeckt bei schwacher Hitze oder 1 Stunde im Ofen erhitzen. Ich habe es 10 Minuten auf dem Feuer gekocht und den Rest im Ofen.

Den Reis in 3 EL Olivenöl erhitzen, dann mit 1/2 l heißem Wasser abschrecken. Wir machen Platz dafür im Ofen neben dem Kohl, wo wir ihn etwa 15-20 Minuten zugedeckt kochen lassen.

Im Ofen die fein gehackte Zwiebel in 4-5 EL Olivenöl erhitzen, das Hackfleisch dazugeben und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Thymian würzen. Wir geben ab und zu etwas Wasser hinzu, damit es nicht anbrennt.

Wenn alles fertig ist, mischen Sie das Fleisch mit dem Reis. In eine hitzebeständige Schüssel legen wir eine dünne Kohlreihe, bedecken sie mit einem Fleisch, dann wieder Kohl, Fleisch und enden mit einer Kohlschicht.

Alles mit Tomatensauce bedecken und mit runden Tomatenscheiben dekorieren. Alles für weitere 15-20 Minuten in den Ofen geben, bis sich die Aromen verbinden.


Rezept für gebackene Schweinekoteletts

Ich denke, dies ist eine der seltsamsten Kombinationen, die ich gleichzeitig essen und kochen konnte. Und ich sage das, weil ich in Moldawien, wo ich herkomme, noch nie gehört habe, dass jemand Sauerkraut, Kartoffeln und Fleisch gegessen hat, alles in einem Gericht. Aber die Kombination ist einen Versuch wert!

Zutat:

  • 5-6 Schweinekoteletts
  • 1 Sauerkraut
  • 3-4 Kartoffeln
  • Thymian und Salbei
  • ein bisschen Öl
  • 350 ml Suppe
  • 200 ml smatana
  • 3 Eier
  • 80-100 g Käse
  • Salz Pfeffer

Die Geschichte von Verza a la Cluj, ein 400 Jahre altes und vom Adel verehrtes Rezept

Es ist bekannt, dass Siebenbürger Kohl lieben. Es steht seit dem 14. Jahrhundert auf ihren Tischen.

Sowohl der Adel als auch das gemeine Volk haben es auf verschiedene Weise zubereitet, und eines der Rezepte wird heute in Restaurants und Haushalten auf dieselbe Weise zubereitet.

Handelt von Kohl in Klausenburg, und das ist ihre Geschichte.

Lukács Jázsef aus Klausenburg hat eine Studie über die Essgewohnheiten der Siebenbürger im 16. und 17. Jahrhundert angefertigt. Er entdeckte, dass Kohl ein Grundnahrungsmittel war und auf viele Arten zubereitet wurde.

Um Ihnen zu verdeutlichen, wie beliebt Kohl in Siebenbürgen war, sagten einige Adlige, Kohl sei das "Wappen Siebenbürgens".

Das älteste schriftliche Zeugnis über Kohl in der Gegend von Cluj stammt aus dem Jahr 1442, als ein Protokoll des Archivs des Benediktinerklosters von Cluj-Manastur erwähnt, dass ein Adliger aus Cluj schwört, dass er niemandem befohlen hat, einem anderen Adligen aus Cluj Schaden zuzufügen Kommune. Der Edelmann schwor auch, er habe ihm nicht den Befehl gegeben, seinen Kohl abholen zu lassen.

Auch aus der Dokumentation für die Studie fand Lukács heraus, dass Kohl in der Ernährung aller sozialen Schichten in Siebenbürgen unverzichtbar war. Ende des 16. Jahrhunderts erscheint das „Kochbuch des Kochs des Fürsten von Siebenbürgen“, das älteste Rezeptbuch der Region. Natürlich enthält es viele Rezepte mit Kohl, von Sauerkraut mit Rindfleisch und Kapaun bis hin zu in Milch gekochtem Kohl.

Ein Jahrhundert später erscheint auch das "Kochbuch von Cluj" (1695), in dem bis heute erhaltene Gerichte verzeichnet sind. Ein Beispiel wäre der berühmte Kohl in Cluj.

So klingen Rezepte seither:

"Nehmen Sie ein schönes Sauerkraut, das fein gehackt, dünn ist. Währenddessen zusammen mit dem Kohl auf schwache Hitze stellen, in einem Topf ein fettes Huhn eine halbe fette Gans mit Speck haben: Pfeffer darauf streuen und gut aufkochen: gießen und Wein so viel wie nötig, um beim Servieren besser zu schmecken, nochmal Pfeffer.


Welche Zutaten verwenden wir für das Rezept für Hackkohl

  • Weiß- und Rotkohl
  • Karotte
  • Kümmel
  • Salz
  • Essig
  • Honig oder Zucker / optional

Das beste Sauerkraut-Rezept: es hat wenige Kalorien und viele Vitamine

Eingelegter Kohl hilft dem Immunsystem, Infektionen zu bekämpfen und ist voller nützlicher Bakterien für die Verdauung & Ndash baut eine gesunde Flora im Darmtrakt auf, noch mehr als ein Joghurt. Deshalb verdient es seinen Ruf als Mittel gegen Bauchschmerzen voll und ganz.

Sauerkraut gehört zu den Delikatessen, die Hausfrauen im Herbst zubereiten. Eingelegter Kohl ist im Winter nützlich, und zwar nicht nur für Sarmale, sondern auch für andere kulinarische Zubereitungen.

Eingelegtes Kohlrezept:

Die Grüns werden entsprechend der Dünne der Blätter gewählt, die nicht viel größer als eine Palme sein dürfen. Dann müssen sie gewaschen und ausgehöhlt werden und stattdessen einen Löffel Salz geben. Legen Sie dann die Kohlköpfe in das Fass: eine Reihe Kohl, eine Reihe grobes Salz.

Nachdem das Fass gefüllt ist, fügen Sie Meerrettich, getrocknete Dillstangen, Lorbeerblätter, eine Quitte oder Maiskörner hinzu, die den Saft, Pfeffer und Thymian färben.

Nachdem der Vorgang des Einfüllens der Leckereien in das Fass abgeschlossen ist, wird es abgedeckt und 3 Tage ohne Wasser gelassen, damit es sich absetzen kann.

Gießen Sie dann frisches Wasser ein und hacken Sie es alle 3 Tage, bis es sauer ist. Damit der Kohl immer in Salzlake getaucht wird, werden oben einige Pressen aufgesetzt, über die ein Stein gelegt wird.

Sauerkraut hat wenig Kalorien und viele Vitamine

Gurken sind kalorienarm und reich an Mineralien und Vitaminen, insbesondere Vitamin C. Sauerkraut hat den höchsten Gehalt an Vitamin C, 100 g decken ein Viertel des Tagesbedarfs eines Erwachsenen. Essiggurken, die nicht gekocht, sondern nur leicht überbrüht werden, halten die Vitamine fast intakt, daher sind sie in dieser Saison angezeigt.

Ernährungswissenschaftler empfehlen gesunden Menschen, am Abend Gurken zu essen, da sie ihren Appetit stillen. Allerdings muss berücksichtigt werden, dass sie die Wassereinlagerung im Körper fördern. Dies kann verhindert werden, indem die Gurken vor dem Verzehr gewaschen werden, um überschüssiges Salz zu entfernen.

AUF PRO TV PLUS PUTE & # 538I SIEHE TEILEN & IcircN STÜCKE:

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Eingelegtes Kohlrezept, wie man eingelegten Kohl für den Winter macht

Guter Sauerkraut Es hat einige Geheimnisse: Es muss Herbstkohl sein, mit feinen Blättern, nicht Sommerkohl, der dicke Blätter und Rippen hat. Wählen Sie geeignete Kohlsorten, die in die Mündung des Fasses passen, aber flacher, nicht rund. Kohl ist flacher, hat feinere Blätter, dünnere Rippen, ist stärker geschlagen, so dass Sie wunderbare Blätter für Kohlrouladen haben. Nun, wir denken zum ersten Mal an Sarmale, oder? & # 128578 Kohl kann aus jeder Kohlsorte hergestellt werden, aber für Sarmale brauchen wir die feinsten Blätter. & # 128578

Zutaten für das Sauerkrautrezept für den Winter

  • -das Wasser
  • Gurkensalz
  • Rote Bete
  • Quitte
  • Mais
  • Thymian
  • Basilikum

Woraus machen wir eingelegter Kohl? Sehen Sie sich einige Ideen an und finden Sie das Rezept für jedes mit einem Klick auf das Bild:

So sieht der Sommerkohl im Schnitt aus, mit dicken Blättern und Rippen, was für Sarmale nicht gut ist. Von so einem Kohl bekommt man oben drauf noch ein paar Kohlblätter und das war's. Aber sie werden nicht großartig sein. Natürlich ist dieser Kohl nicht gut für Kohlrouladen.

Lassen Sie mich Ihnen sagen, wie man Sauerkraut für den Winter, Sauerkraut-Rezept & Hellip macht

Kürbis schälen, reiben und waschen. Anschließend die Innenseite mit einem scharfen Messer säubern. Es gibt Leute, die Kohl in 2 oder 4 Stück anbauen oder ihn sogar schneiden, damit er in die Dose passt. Ich kaufe lieber kleineren Kohl, damit er in meine Dose passt, ohne ihn zu schneiden. Ich entferne nur die Wirbelsäule.

Ich lade Sie ein, sich das Videorezept hier anzusehen. Und lesen Sie die anderen detaillierten Tipps unten.

Es kommt manchmal vor, dass außen ein schöner Kohl und innen faul sind. Das war's, wir werfen es weg oder geben es den Vögeln.

So sieht der ganze Kohl aus, der zum Einmachen zubereitet wird. Ich hatte auch 2 Blumenkohlköpfe, die ich zusammen mit dem Kohl eingelegt habe. Entfernen Sie die Wirbelsäule genau wie den Kohl.

In jedes Loch, wo der Kohl war, habe ich etwas Salz gegeben. Ich verwende Minensalz für Gurken. In jeden Kohl gebe ich etwa 1 Teelöffel geriebenes Salz.

Eingelegtes Kohlrezept, wie man eingelegten Kohl für den Winter macht

Dieses Salz wird dazu beitragen, dass der Kohl viel schneller weich wird. Legen Sie die Kohlköpfe in das Fass, den größten unten, den kleinsten oben. 2-3-4 ungereinigte Kohlköpfe beiseite legen und in den nächsten Tagen dazugeben. Der Kohl wird weicher und setzt sich viel besser ab.

Füllen Sie das Fass mit kaltem Wasser und geben Sie 20 g Salz auf 1 kg kaltes Wasser. Normalerweise werden 30-35 g Salz pro 1 l Wasser verwendet, aber ich habe schon ein wenig Salz in jeden Kohl gegeben, also reduziere ich es auf Salzlake. Gießen Sie kaltes Wasser auf, bis Sie sehen, dass das Fass fast voll ist.

Jetzt sehen Sie, wie viel Wasser Sie geben (ich messe es mit einem Eimer oder einem Messbecher ab) und fügen Sie Salz in eine Schüssel mit kaltem oder warmem Wasser hinzu. Rühren bis sich alles gut aufgelöst hat und über den Kohl gießen.

Mit kaltem Wasser auffüllen.

Ich hatte eine kleine Dose mit 30 l, also brach ich die Blumenkohl-Kleinsträuße und legte sie neben den Kohl.

Für eine schöne Farbe können Quitte oder Mais mit Kohl in das Fass gegeben werden, für die gelbe Farbe oder Rote Beete, für die rosa Farbe. Ich lasse den Kohl weich werden und lege dann die Rüben hinein.

Vergessen Sie nicht, die geheime Zutat hinzuzufügen:

Besprühen Sie mit viel Liebe und einem Hauch von Freundlichkeit! & # 128578

Update 26.10.2019

Jetzt sind wir in Rumänien und finden guten Kohl. Gestern habe ich Sauerkraut für den Winter gelegt, 100 kg. Es hält sich sehr gut bis zum nächsten Herbst.

Tricks:

-Wenn Sie keine Rote Bete haben (in Italien finde ich nur gekochte), können Sie 1-2 Rotkohl hinzufügen und der ganze Kohl bekommt eine schöne rosa Farbe. & # 128578

-Sie können auch Dillstangen, Kreuzkümmel, aber keinen Meerrettich hinzufügen! Meerrettich wird hart und Kohlblätter eignen sich nicht für Kohlrouladen.

- Fügen Sie dem Kohl und allen anderen Gurken in der Salzlake einen Zweig Basilikum hinzu und der Saft wird nicht wackeln & # 128578

Kohl wird täglich gedämpft (pritoceste), bis er vollständig stirbt. Sie können einen Schlauch oder ein Rohr in das Fass stecken und den Saft ablassen und dann zurückgießen. Wiederholen Sie diesen Vorgang 3-4 Mal. Der Schlauch muss lang sein und bis zum Boden des Fasses reichen. Wird der Kohl nicht gut belüftet, quillt der Saft auf, wird trüb und dann verdirbt der Kohl. Damit Bakterien gut wachsen können, brauchen sie Luft. & # 128578

Sie können auch kochende Sole herstellen. So viel Wasser wie nötig abmessen, salzen, aufkochen und über den Kohl gießen. In 3-4 Tagen die Salzlake abgießen, noch einmal aufkochen (gleiche Salzlake) und über den Kohl gießen. Das ist es, es muss nicht entlüftet werden, es wird schnell weich. & # 128578

Dieses Sauerkraut-Rezept wurde auch von den Lesern des Good Luck-Blogs ausprobiert:


Wie bereitet man die Sole zu?

Nichts als Wasser und Salz. Stellen Sie sicher, dass das Salz bis zum letzten Korn gut schmilzt. Dann, wenn die zwei Tage vorbei sind, gießen Sie die Salzlake über den Kohl. Richten Sie den Holzgrill und die Steine ​​noch einmal so aus, dass sie gut befestigt sind, und setzen Sie den Deckel auf. In den folgenden Tagen muss der Kohl "geblasen" werden

Drei- bis viermal in der ersten Woche. Zuerst nimmt man den Schaum, der mit dem Schäumer hergestellt wurde. Entfernen Sie dann die Steine ​​und den Grill, waschen und trocknen Sie sie. Wischen Sie mit einem trockenen Tuch die Wände und den Rand des Fasses (bis zur Höhe der Mühle) ab. Du nimmst einen dicken, langen Schlauch, steckst ihn in die Mühle, schiebst ihn durch den Kohl und bläst kräftig hinein.


Kohl in Cluj Familienrezept

Kohl in Cluj Familienrezept. Zisa (falsch) und verstreuter Sarmale, im Ofen. Sauerkraut mit Hackfleisch, in Schichten gelegt, dazu Reis und Sauerrahm & # 8211 wird bei uns im Haus öfter gemacht als gefüllter Kohl. Das ist zweimal im Jahr (Sarmale werden höchstens einmal gemacht, im Sommer mit überbrühtem Süßkohl und sauer mit frischen Tomaten).

Ich komme aus Cluj und bin mit dieser sehr befriedigenden und schmackhaften Art aufgewachsen. Wie bei jedem & # 8222 traditionellen & # 8221 Rezept gibt es mehrere Zubereitungsmöglichkeiten: mit oder ohne Räuchern, mit oder ohne Brühe oder Tomatenmark.

ich stelle dir vor unser Familienrezept & # 8211 mit weniger Öl, aber in Sauerrahm ertrunken. Dieser Kohl hat nichts mit Kohlrouladen zu tun, auch wenn er die gleichen Zutaten hat: Das Hackfleisch wird gebräunt (nicht roh), der Reis separat gekocht und der Sauerkraut vorgegart. Es ist, als würde man sagen, Kartoffelpüree ist dasselbe wie Pommes Frites oder Gratin & # 8230, dass sie auch aus Kartoffeln hergestellt werden! Fehlerhaft!

Kohl in Klausenburg (auch Cluj oder Kolozsvári káposzta genannt) ist eines der ältesten siebenbürgischen Rezepte, die um 1695 in einem Kochbuch aufgezeichnet wurden (Das Kochbuch. Das 1695 gedruckte Kochbuch aus Cluj & # 8211 siehe hier). Es ist ein billiges und scharfes Essen. Das heißt, Sie füttern damit viele hungrige Mäuler zu geringen Kosten. Seine Zubereitung nimmt deutlich weniger Zeit in Anspruch als beim klassischen Sarmale, mit dem man stundenlang spielt, bis man sie würfelt und militärisch in den Pot baut. Hier werden 3 Komponenten in 4 Schichten platziert (Kohl ist 1,5-mal mehr als die Menge an Fleisch oder gekochtem Reis). Eine Schicht Sauerkraut, eine Schicht Reis, eine Schicht Fleisch und wieder eine Schicht Kohl. Ein Gratin, gut bestreut mit Sauerrahm und gewürzt mit Kreuzkümmel, Pfeffer und getrocknetem Thymian. Einfach und günstig!

Meine Version ist eine leichte, viel diätetischer als das Original, das sehr ölig und fettig ist. Mit anderen Worten, Sie können kaltes Schweinesteak verwenden, das Sie hacken & #8211 eine gute Idee Recycling.


Der Kohlturm in Cluj ist eine besondere Art, traditionelles siebenbürgisches Essen zu servieren. Lassen Sie den Kohl gut abtropfen und schneiden Sie ihn in Streifen, dann kochen Sie ihn 30 Minuten in Öl und fügen Sie Pfefferkörner, Estragon und Thymian hinzu.

Zwiebel fein hacken, Hackfleisch darüber geben, mit Delikatesse, Thymian, Estragon, Paprika, gemahlenem Pfeffer abschmecken. Der Reis wird gewaschen und gekocht, bis das Korn aufquillt.

Eine Schicht Sauerkraut in eine Pfanne geben, dann eine Schicht Fleisch und eine Schicht Reis.
Über alle 1/2 der Menge Sauerrahm geben.
Legen Sie eine weitere Schicht Kohl, Fleisch, Reis, die letzte Schicht Sauerkraut und die andere 1/2 der Menge Sauerrahm.
30 Minuten backen, bis sie schön gebräunt sind. Mit fein gehacktem Grün bestreuen.

Clujer Kohl wird heiß mit Sauerrahm serviert.
Für die Zubereitung dieses Rezepts wäre das ovale Tablett mit Deckel von Demeyere von KitchenShop hilfreich!


Video: Přílohové zelí (Oktober 2021).