Neue Rezepte

Kartoffelschlachtgulasch im Crock-Pot Slow Cooker

Kartoffelschlachtgulasch im Crock-Pot Slow Cooker


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Herbsttraum meines Mannes ist Hammelfleisch. Na dann machen wir ihn glücklich!!!

  • 1,5 kg Rippchen und Schlachtfleisch
  • 1 kg Kartoffeln
  • 2 Protokolle
  • 1 Karotte
  • 1 rote Paprikakappe
  • 1 scharfe Paprika
  • 1 Esslöffel süßer Paprika
  • 4 Esslöffel Öl
  • grüne Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schlachtkartoffelgulasch mit Slow Cooker Crock-Pot:


  1. Zwiebeln, Paprika werden gereinigt und mit einem Mixer gemischt.

  2. Darin leicht anbraten, zusammen mit dem gut gewaschenen Schlachtfleisch.

  3. Fügen Sie die Paprika hinzu, wenn das Fleisch anfängt weiß zu werden. Sarati.

  4. Übertragen Sie das Fleisch, die gehackte Karotte und die gebildete Sauce in den Crock-Pot Slow Cooker.

  5. Schalten Sie die High-Funktion für 4 Stunden ein.

  6. Nach einer Stunde die geschälten Kartoffeln dazugeben und in Stücke schneiden.

  7. Zum Servieren mit Zwiebel und Pfeffer würzen.

  8. Mit Ihrem Lieblingssalatgulasch servieren. Wir hatten Kohlsalat.

Guten Appetit !!!