Neue Rezepte

Marokanisches Huhn

Marokanisches Huhn


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

1/4

Tasse LAND O LAKES® Zimt Zucker Butteraufstrich

1

kleine (1/2 Tasse) gelbe Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

1

mittelgroße (1 Tasse) rote Paprika, in Streifen geschnitten

1

Pfund knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut, in 1-Zoll-Stücke geschnitten

1

Teelöffel fein gehackter frischer Knoblauch

1/8

Teelöffel gemahlener roter Pfeffer

1/4

Tasse gehackter frischer Koriander

Gekochter Reis oder Couscous, falls gewünscht

Bilder ausblenden

  • 1

    Schmelzen Sie Zimt-Zucker-Butter-Verteilung in einer 12-Zoll-Pfanne, bis sie brutzelt; Zwiebel hinzufügen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis die Zwiebel knusprig zart ist (2 bis 3 Minuten); Paprika hinzufügen. Weiter kochen, bis die Paprika knusprig zart ist (2 bis 3 Minuten).

  • 2

    Fügen Sie Huhn, Knoblauch, Salz und roten Pfeffer hinzu. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis das Huhn gebräunt und nicht mehr rosa ist (5 bis 7 Minuten). Orangensaft und Rosinen hinzufügen. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie durchgewärmt sind (1 bis 2 Minuten). Koriander unterrühren.

  • 3

    Nach Belieben sofort über gekochtem Reis oder Couscous servieren.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion (ohne Reis oder Couscous)
Kalorien
260
Kalorien von Fett
90
% Täglicher Wert
Gesamtfett
10g
15%
Gesättigte Fettsäuren
3 1/2g
18%
Transfette
0g
Cholesterin
80mg
27%
Natrium
390mg
16%
Kalium
390mg
11%
Gesamte Kohlenhydrate
17g
6%
Ballaststoffe
1g
5%
Zucker
12g
Protein
26g
Vitamin A
20%
20%
Vitamin C
30%
30%
Kalzium
2%
2%
Eisen
6%
6%
Austausch:

1 Stärke; 0 Obst; 0 Andere Kohlenhydrate; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1/2 Gemüse; 3 Sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 1 1/2 Fett;

*Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Mehr über dieses Rezept

  • Ein würziges Ein-Gericht-Entrée.

Marokkanisches Hühnchen mit grünen Oliven und Zitrone

1 Zitrone in 8 Spalten schneiden. Drücken Sie genug Saft aus der zweiten Zitrone, um 2 Esslöffel zu messen. Legen Sie die Keile und den Saft beiseite. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel hinzufügen und mit Salz und Pfeffer bestreuen, bis sie goldbraun sind, ca. 8 Minuten. Fügen Sie die nächsten 5 Zutaten hinzu und rühren Sie 1 Minute um. Brühe hinzufügen, aufkochen lassen. Hähnchen mit Pfeffer bestreuen und in die Pfanne geben. Zitronenspalten hinzufügen. Abdecken, Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und köcheln lassen, bis das Hühnchen durchgegart ist, dabei gelegentlich wenden, 25 bis 30 Minuten. Hähnchen auf eine Platte übertragen. Oliven und 2 EL Zitronensaft in die Pfanne geben. Erhöhen Sie die Hitze auf hohes Kochen ohne Deckel, um etwas einzudicken, etwa 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Über das Hühnchen gießen.

Wie würden Sie marokkanisches Hühnchen mit grünen Oliven und Zitrone bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Ähnliches Video

Absolut LIEBE dieses Rezept - die Soße ist so total lecker. Ich mache das etwa alle 2 Monate und liebe es jedes Mal. Wirklich empfehlen.

Dieses Rezept ist toll. Anstelle von Harissa verwende ich in der Thai-Küche geröstete rote Chilipaste. Ich verwende auch Hähnchenschenkel ohne Knochen ohne Haut. Statt Wasser verwende ich Hühnerbrühe. Ich reibe das Huhn nicht, sondern werfe alles in die Pfanne und koche eine Stunde lang, bis das Huhn zart ist. Dann reduziere ich manchmal die Sauce mehr. Ich serviere es mit Couscous und Gemüse. Ich bin ein persönlicher Koch und ich habe viele Kunden, die dies immer wieder wünschen.

Das war einfach schrecklich. Und ich habe frische Kräuter und meine hausgemachte Harissa verwendet. Den Aufwand nicht wert. Und ich bin jemand, der viele Kräuter und Gewürze in einem Gericht liebt. Werde nie wieder machen. Wenn Sie ein großartiges Rezept für Ihre Harissa suchen, probieren Sie die mit Harissa marinierten Top-Lendenstücke auf dieser Seite. (#359335)(und länger kochen, als sie sagen.eher 1-1/2 Stunde)

Geschmack ist langweilig! Ich habe rote Paprikaflocken hinzugefügt, nur um das Interesse zu wecken. werde es nicht mehr schaffen

das ist ein tolles rezept. ganz einfach und lecker. Ich liebe die Kochmethode. Ich habe über Nacht marinierte Beinviertel verwendet. zu der Soße, nachdem ich das Huhn entfernt hatte, fügte ich eine Dose Kichererbsen, eine Handvoll Aprikosen hinzu und verdickte sie mit etwas Maisstärke. Ich habe Safran durch Kurkuma ersetzt, da ich dachte, ich würde mich in der Mariande verirren. Serviert mit Reis. Es hat viel Soße gemacht.

Es fällt mir nicht leicht, meinem Mann mit meiner Küche zu gefallen, aber dieses Rezept war der "Schlüssel zu seinem Herzen", wie er mir am Ende des Abendessens sagte. Ich habe es mit einfachem Couscous serviert, aber die Sauce war perfekt dazu. Beim nächsten Mal werde ich dem Couscous noch ein paar Rosinen und gehobelte Mandeln hinzufügen. Ich habe Sambal Oelek verwendet, da ich keine Harissa zur Hand hatte, und am Ende habe ich vergessen, den Koriander hineinzugeben, aber ohne war es perfekt lecker. Ich würde das Hühnchen auch einfach in der Sauce lassen und es so servieren, da der Grill nichts zum Hühnchen hinzufügt - wir entfernen sowieso nur die Haut.

Habe dies gerade zum Abendessen serviert, um die Kritiken zu schwärmen. Ich habe das Rezept ziemlich genau befolgt. Ich hatte keinen Koriander zur Hand und fügte der Saucenreduktion 1/4 Tasse getrocknete Aprikose hinzu (ich mag süßes und würziges Fleisch). Beruhigend und lecker! Ich füge es definitiv zu meinen Favoriten hinzu.

Das war fantastisch! Tolle Aromen und sehr einfach zu machen. Zusätzlich zu all dem geforderten Rezept habe ich einige Empfehlungen von anderen Rezensenten übernommen: Etwas getrocknetes Chilipulver zu den anderen Gewürzen, ein Lorbeerblatt zu den Zwiebeln und Zimtstangen zur Reduktion. Außerdem habe ich, weil ein Freund sie für uns gemacht hatte, eine halbe eingelegte Zitrone in die Reduktion und etwas in die Gewürzpaste gegeben. Die Marke von Harissa, die ich gefunden habe - Pri Mevorah - erwies sich als sehr zahm, also werde ich beim nächsten Mal nicht zögern, mehr hinzuzufügen (und ich bin kein Hitzefresser). Betreff. das Huhn, ich kaufte 8 Beine und 8 Oberschenkel anstelle von ganzen Hühnern und hatte gerade genug Gewürze, um sie alle zu bedecken, also denke ich, dass das ein gutes Äquivalent war. Ich werde das wieder machen. demnächst!

Ich habe dieses ohne Kümmel, Harissa und Koriander gemacht (ich habe mir einen Ausflug zum Markt gespart) und es war immer noch köstlich. Ich habe möglicherweise zu viel Wasser hinzugefügt (ich habe keine 4 Tassen abgemessen, ich habe nur sichergestellt, dass das Hühnchen fast bedeckt ist) und somit die Gewürze verdünnt, weil ich den Safran nicht wie erwartet geschmeckt habe. Die Farbe war immer noch ein schönes Orange. Das Fleisch hatte noch etwas Blut im Inneren, also kann ich das nächste Mal kochen, backen, grillen. Im Grunde ein leckeres Gericht mit etwas AUSGEZEICHNETER Soße! Ich hatte nicht erwartet, dass die Sauce so gut wird, aber ich könnte süchtig werden.

Das war FANTASTISCH. Gesund und lecker. Beruhigend, aber nicht mit dem Fett und den Kalorien von Comfort Food. Ich habe die tunesische Harissa in Frankreich gekauft und suchte nach einer Ausrede, um sie zu benutzen. Ich habe die Menge Harissa halbiert und würde sogar in Betracht ziehen, sie zu vierteln - es ist HEISS! Ich habe die Hitze gesenkt, indem ich mit etwas Wasser und Maisstärke verdünnt habe. Ich habe Hähnchenbrust verwendet und hatte das Hühnchen nicht im Grill. Verwendeter Couscous mit gerösteten Pinienkernen und Rosinen. Werde das immer wieder machen.

Sehr lecker, mit einem reichen, tiefen Geschmack. Es fiel mir schwer, Harissa zu finden, bis ich Cost Plus / World Market besuchte (und das letzte Glas abholte!). Seitdem habe ich andere Rezepte gesehen, die Harissa erfordern, einige so einfach wie das Aufstreichen auf einem Brötchen als Zugabe zu einem Gourmet-Sandwich.

Nach ein paar Bissen drehte sich mein Mann zu mir um und sagte: "Das sind 4 Gabeln!!" Und er hatte Recht! Ich habe ein paar kleine Änderungen vorgenommen: - Ich habe ein ganzes Hühnchen zerschnitten (ohne den Rücken und die Organe) - Ich habe meine eigene Harissa gemacht - Ich habe das Hühnchen mit der Paste eingerieben und es 3 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Ich habe dafür gesorgt, dass eine gute Menge unter die Haut kommt - Anstelle von 4 Tassen Wasser habe ich eine 14-Unzen-Dose Hühnerbrühe hinzugefügt - ich habe den Koriander durch Petersilie ersetzt. Ansonsten habe ich die Anweisungen befolgt und wir haben dieses Essen geliebt. Ich habe Quinoa gemacht, um die köstliche Sauce aufzusaugen. Wir hatten VIEL Sauce übrig und ich werde sie später in der Woche entweder mit etwas Lamm oder etwas Schweinefleisch verwenden. Yum!!

War mir anfangs nicht so sicher, aber es kam wirklich gut heraus, besonders wenn Sie es am Abend zuvor schaffen und es Zeit hat, zusammenzukommen. Ich fügte der Mischung eine Zimtstange und etwa 1/2 Tasse Rosinen und 1/2 Tasse Kalamata-Oliven hinzu, als ich die Sauce reduzierte. Einen schönen Kick hinzugefügt. Serviert mit Couscous und gerösteten Pinienkernen. Yum!

Ein köstliches Ergebnis, aber wo ist der Knoblauch, die eingelegten Zitronen und die großen, fetten grünen Oliven - diese Elemente habe ich diesem hervorragenden Rezept hinzugefügt und es ergab ein sehr authentisches Ergebnis. Ich mag die Idee, dass das Huhn direkt im Wasser (oder in der Brühe - besser!) gegart werden kann, ohne dass es zu diesem Zeitpunkt braun werden muss. Ich habe die Vögel in 8 kleinere Stücke geschnitten und es war ein schnelles Gericht zum Kochen. Im heißen Ofen einige Minuten bräunen und es trocknet nicht aus.

Gut, aber ich stimme dem Rezensenten zu, dass all die tolle Würze bei so viel Wasser verloren geht. Ich werde es auch noch einmal versuchen und entweder backen oder nur etwa einen Zentimeter Wasser verwenden.

Sehr authentisch und unglaublich lecker. Alle Rezepte auf dieser Seite sind fantastisch!

Die Gewürze darin sind wunderbar und ich habe es vor dem Kochen einige Stunden mariniert. Leider geht all das großartige Gewürz etwas verloren, wenn Sie genug Wasser hinzufügen, um es fast zu bedecken. Ich denke, beim nächsten Mal backe oder grille ich es stattdessen oder füge einfach eine kleine Menge Hühnerbrühe hinzu, um es zu schmoren. Riecht super!

Mein erstes Feedback zu dieser Seite! Neulich hatte ich Lust auf etwas Marokkanisches, also ging ich zu Google und fand diese Website und das Rezept. Ich habe mich ein bisschen gekostet, alle Gewürze und Kräuter zu kaufen, da ich keine hatte. wollte aber meiner freundin was schönes kochen. Das erste Mal hat es eine Weile gedauert, und sie war sehr hungrig, als ich es endlich auf den Teller legte, aber mein Wort hat ihr gefallen! Ich habe die Sauce etwas stark reduziert und ich denke, sie könnte von vielleicht ein paar getrockneten Aprikosen und Johannisbeeren profitieren, aber wenn ich dir sage, dass ich sie heute Abend wieder gemacht habe, dann weißt du, wie sehr sie mir geschmeckt hat! Ich servierte es mit im Ofen gerösteten Paprika, Zucchini, Zwiebeln und Knoblauch und das hat es hervorragend zur Geltung gebracht. Eines der besten Rezepte, die ich je gekocht habe. Dankeschön!

das ist ein fabelhaftes rezept! wird es definitiv in mein Repertoire aufnehmen. Ich hatte Harissa-Paste bei mir (tatsächlich kaufte ich sie aus einer Laune heraus und suchte nach einem Rezept, das diese Zutat enthielt, als ich auf dieses stieß). Ich habe die Bräunung unter dem Grillschritt übersprungen - ich habe das Hühnchen mit der Brühe im Topf gelassen und es einfach ohne Deckel gekocht. war einfach vollkommen in Ordnung! und ich serviert mit einem Zitronen-Kräuter-Couscous. mein mann gab ihm einen großen daumen hoch!

Eines der besten Rezepte, die ich auf Epicurious ausprobiert habe (ich habe wahrscheinlich ungefähr 20 gemacht). Ich habe die Menge der hergestellten Paste verdoppelt, Hähnchenbrust ohne Haut verwendet und das Harissa-Rezept auf der Website (mehr zerstoßener Pfeffer hinzugefügt, da das Rezept ziemlich mild ist). Stellen Sie sicher, dass Sie die übrig gebliebene Paste verwenden und zu den Zwiebeln geben. Super würzig.

Habe dies für die Weihnachtsfeier meiner Firma gemacht und war das beliebteste Gericht des Abends! Sogar ein selbsternannter "Food-Snob-Chicken-Hasser" liebte diese Vorspeise. Es war besonders toll, da es im Voraus zubereitet werden konnte und nur am Tag der Party gebacken werden musste.

Ich habe gekaufte Harissa verwendet, die sehr HEISS war! Das Hühnchen war wunderbar, aber nachdem die Kochflüssigkeit auf 3 Tassen reduziert wurde, war die Sauce heiß genug, um die Servietten zu entzünden. Das nächste Mal verwende ich 1 Esslöffel gekaufte Harissa anstelle von 2. Oder ich verwende das Harissa-Rezept von Epicurious, das milder und sehr lecker ist.

Dieses Rezept ist köstlich! Mein Mann verlangt es die ganze Zeit! Wir lieben seinen Geschmack! Ich habe es mit Safranreis gemacht und meine eigene Harissa mit eingemachten Paprikaschoten zubereitet. Das nächste Mal möchte ich die echte Harissa in Flaschen probieren. Ich habe gehört, es ist schärfer! ! Insgesamt liebe ich es!!

Mein Mann und ich lieben würzige würzige Speisen und das ist wirklich genau das Richtige! Ich mache es mit Safranreis und habe meine eigene Harissa mit Paprika im Glas gemacht, aber es war so scharf, also muss ich die echte Harissa probieren! Ich liebe es ! Mein Mann verlangt es die ganze Zeit! !

Ich bin Inder und als ich auf dieses Rezept stieß, dachte ich, es könnte ein ausgezeichnetes "Hähnchen-Curry" sein, also suchte ich nach Harissa, fand aber keine in den Geschäften hier auf der Website angegeben, und dieses Gericht war ein Erfolg. Ich habe jedoch ein frisches Lorbeerblatt hinzugefügt und das gab beim Kochen der Zwiebeln ein schönes Aroma. Auch das Hinzufügen von Chilipulver zum Rezept hat mir geholfen, alle anderen Gewürze miteinander zu verbinden. Unterm Strich ein definitives Rezept, um zu unterhalten und immer wieder zu tun.


Vorbereitung

    1. 2 Esslöffel Olivenöl in einem schweren großen, breiten Topf bei mittlerer Hitze erhitzen.
    2. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen. Abdecken und kochen, bis die Zwiebeln weich sind, etwa 10 Minuten. Paprika, Salz, Kurkuma, Koriander, Fenchel, Pfeffer, Kreuzkümmel und Ingwer hinzufügen und 1 Minute rühren. Tomaten, 1 Tasse Wasser und 3 Esslöffel Zitronensaft zum Kochen bringen. Ordnen Sie alle Hühnchen in einer einzigen Schicht in einem Topf an und löffeln Sie etwas Sauce darüber. Zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren, abdecken und 15 Minuten köcheln lassen. Hähnchen umdrehen, abdecken und köcheln lassen, bis das Hühnchen zart ist, etwa 20 Minuten länger.
    3. In der Zwischenzeit den Backofen auf 400 °C vorheizen. Ein großes Backblech mit Rand mit Olivenöl bestreichen. Auberginen und die restlichen 4 Esslöffel Olivenöl in eine große Schüssel geben, um sie zu beschichten. Verteilen Sie die Auberginen auf dem vorbereiteten Backblech und backen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 25 Minuten, bis sie weich und braun sind. (Huhn und Auberginen können 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Etwas abkühlen. Getrennt kalt stellen, dann abdecken und gekühlt aufbewahren.)
    4. Auberginen und Majoran unter das Huhn rühren. 10 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, um die Aromen zu erhitzen und zu vermischen. Den Eintopf nach Belieben mit mehr Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Übertragen Sie das Huhn in eine große flache Schüssel. Mit Mandeln und Koriander bestreuen.

    BESTES MAROKKANISCHES HÜHNERREZEPT! | Halal-Koch

    BESTES MAROKKANISCHES HÜHNERREZEPT | MAROKKANISCHES HUHN | Halal-Koch
    Ein köstliches marokkanisches Hühnchen-Rezept, serviert mit einem epischen Couscous.
    Der Geschmack dieses Gerichts ist unglaublich. Perfekt, wenn Sie Familie oder Freunde um sich haben.
    Vielen Dank, dass Sie immer zugeschaut und abonniert haben.

    FOLGE MIR:
    ►Instagram und Snapchat: Halal_Chef
    ►Facebook: https://www.facebook.com/halalchefofficial
    ►TikTok: halalchef
    ►Geschäftsanfragen/Collab: [email protected]

    ►Zutaten für das marokkanische Huhn

    1 großes ganzes Huhn
    2 EL. Ras el Hanout Gewürz
    2 Knoblauchzehen
    3 EL. Sonnenblumenöl

    ►Zutaten für die Ras El Hanout Gewürzmischung

    2 TL. gemahlener Ingwer
    1 Teelöffel. Kreuzkümmel
    1 Teelöffel. Zimt
    1 Teelöffel. Koriander
    1/2 TL. Kurkuma
    1 Teelöffel. schwarzer Pfeffer
    1/2 TL. gemahlener Kardamom
    1 TL gemahlene Nelken
    1 und 1/2 TL. Salz

    ►Zutaten für den Couscous

    3 EL. Sonnenblumenöl
    1 Esslöffel. Sultaninen
    10 – 12 Pflaumen
    1 Tasse Couscous
    1 und eine halbe Tasse Wasser
    1/2 TL. schwarzer Pfeffer
    1/2 TL. Salz
    1 Teelöffel. Ras el Hanout Gewürz
    12 – 15 Oliven, verwenden Sie hochwertige Oliven
    2 TL. Tabasco

    Rezept für marokkanisches Hühnchen
    marokkanische rezepte
    marokkanisches Essen
    Hühnchen-Rezepte
    Kochen Rezepte
    Lamm
    Lammrezepte
    Küche
    Kochen
    Rezepte
    Kochen
    Food-Hacks
    Kochen

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Dieses Video wird nicht gesponsert. Dieses Video wurde nicht von externen Personen oder Herstellern bezahlt. Für dieses Video wurde mir keine Ausrüstung zur Verfügung gestellt.
    Der Inhalt dieses Videos und meine Meinungen wurden von keiner externen Person überprüft oder bezahlt.

    Hühnchen-Tajine-Rezept, Couscous-Rezept, Hühnchen-Tajine, Couscous, marokkanisches Essen, marokkanische Küche, marokkanische Gewürze, Tajine, Tajine, marokkanische Rezepte, Tajine-Rezepte, was ist Tajine, einfaches Tajine-Rezept, einfaches Couscous-Rezept, was ist Couscous, marokkanisches Huhn, Abendessen Ideen, einfaches Abendessen, mccormick Gewürze, mccormick, wie es geht, Geschmackshersteller, mccormick Geschmackshersteller
    almazankitchen,almazankitchenknife, essen, howto, therapie, asmr, rezept, im freien, kochen, primitiv, eule, ULTIMATEMOROCCANCHICKEN, huhn, langsam gekocht, sauce


    Schau das Video: Marokkansk Kylling ret (Kann 2022).