Neue Rezepte

Kürbisrolle

Kürbisrolle



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kürbis schälen, reiben und Zucker (wenn nötig) und Zimt hinzufügen.

Der Teig wird geteilt und jedes Stück wird bestrichen, mit geriebenem Kürbis eingefettet, dann gerollt und in das Blech gelegt. Dann mit geschlagenem Ei einfetten und mit Zucker bestreuen.

Etwa 40 Minuten in den Ofen geben.


Zubereitungsart

Kürbiscremerolle

Ich begann damit, den Kürbis in Butter zusammen mit der Vanille weich zu braten. Wir legen es beiseite

Kürbisrolle

Der Kürbis wurde im Ofen gebacken und abkühlen gelassen. Wir schlagen die Eier mit einer Prise Salz und nach und nach


Kürbisrolle

1. Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Ein Blech einfetten und mit Mehl auslegen.

2. In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Gewürze für den Kürbiskuchen mischen. Kürbispüree, Eier und Zitronensaft hinzufügen. Gießen Sie die Mischung in die Pfanne. Verteilen Sie die Mischung gleichmäßig.

3. 15 Minuten bei 190 °C backen.

4. Ein feuchtes Handtuch auf eine Arbeitsfläche legen, mit Puderzucker bestreuen und die Kürbisoberseite auf das Handtuch legen. Mit einem Handtuch aufrollen und 20 Minuten abkühlen lassen.

5. Für die Füllung Frischkäse, Butter, Vanille und Zucker in einer Schüssel mit einem Mixer mischen.

6. Wenn die Arbeitsplatte abgekühlt ist, die Füllung aufklappen und verteilen und sofort rollen (diesmal nicht im Handtuch). In Plastikfolie einwickeln und im Kühlschrank aufbewahren. Kurz vor dem Servieren in Scheiben schneiden.


Reich an Vitaminen des B-Komplexes, aber auch an langsam resorbierenden Kohlenhydraten und Omega-Fettsäuren wird Kürbis zu einem hervorragenden Nahrungsmittel für Gesundheit des Gehirns und nervöses System. Der Kürbis eignet sich somit für diejenigen, die Prüfungen ablegen oder eine Zeit der geistigen Überforderung durchmachen, aber auch für Menschen mit Nervenstörungen, Gedächtnisstörungen, Schlaflosigkeit oder sogar Beschwerden von perifäre Nerven, wie es der Fall ist diabetische Neuropathie oder bei denen mit Leber erkrankung.
Für Menschen mit Anämie, wird empfohlen, sowohl Kürbis als auch Samen zu verzehren, um dem Körper eine ausreichende Zufuhr von Folsäure und Vitamin B12 zuzuführen.
Soja- oder Tofu-Käse, wie dieses vegetarische Lebensmittel auch genannt wird, kann eine sehr gesunde Alternative zur täglichen Proteinzufuhr sein. Wenn Sie den aus Sojabohnen gewonnenen Käse regelmäßig konsumieren, reduzieren Sie ihn schlechter Cholesterinspiegel aus dem Körper und Sie reduzieren sogar Ihr Risiko, viele Formen von zu entwickeln Krebs.
Phytoöstrogene in Sojaprodukten wie Daidzen und Genistein neutralisieren die Wirkung biologisches Östrogen. Diese Isoflavone werden auch mit der Hemmung der Verringerung der Knochendichte im Lendenbereich über einen bestimmten Zeitraum in Verbindung gebracht Perimenopause und postmenopausal. Darüber hinaus haben Wissenschaftler herausgefunden, dass Stoffe in Tofu und anderen auf Soja basierenden Lebensmitteln die Mineraldichte erhöhen können. Wirbelsäule.

Kürbis-Tofu-Rolle
Zutaten:
»1 kg Kürbiskuchen, geschält und entkernt
»1 ½ Esslöffel Olivenöl, plus noch eine kleine Menge für gefettete Bleche
»300 g abgetropfter und fein gehackter Tofu
»½ Cana (50g) Rasseparmesan
»4 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
»5 Dillfäden, fein gehackt
»Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
»6 Tortenblätter
Zubereitungsart:
Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
Den Kürbis in 2 cm große Würfel schneiden. in eine große Schüssel geben, 1 EL Öl dazugeben und gut vermischen.
Verteilen Sie den Kürbis auf dem vorbereiteten Blech und backen Sie ihn 20-25 Minuten lang oder bis er gebräunt und zart ist.
Die Hälfte des gebackenen Kürbisses, den gesamten Tofu und die Hälfte des Parmesankäses in einen Mixer geben und zu einer homogenen Paste verarbeiten.
Gießen Sie diese Paste in eine große Schüssel. Restlichen Kürbis, Frühlingszwiebeln und Dill dazugeben, mit Pfeffer würzen und vorsichtig mischen.
Decken Sie ein Blech mit Papier ab, verteilen Sie ein Stück Kuchen und fetten Sie es mit etwas Öl ein. Ein weiteres Blatt darauf legen, dieses ebenfalls einfetten. Wiederholen Sie dies mit dem Rest der Tortenblätter.
Die Kürbismasse an einer der großen Seiten der Blätter verteilen, dabei 5 cm bis zum Rand frei lassen. Einmal vorsichtig rollen, dann die Seiten nach innen falten und weiterrollen, dabei die Füllung innen verschließen.
Legen Sie die Rolle auf das vorbereitete Tablett. Mit dem restlichen Öl einfetten und den restlichen Parmesan darüberstreuen.
20-25 Minuten backen oder bis die Blätter goldgelb und knusprig aussehen.
Viel Glück!


Kürbisrolle

1. Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Ein Blech einfetten und mit Mehl auslegen.

2. In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Gewürze für den Kürbiskuchen mischen. Kürbispüree, Eier und Zitronensaft hinzufügen. Gießen Sie die Mischung in die Pfanne. Verteilen Sie die Mischung gleichmäßig.

3. 15 Minuten bei 190 °C backen.

4. Ein feuchtes Handtuch auf eine Arbeitsfläche legen, mit Puderzucker bestreuen und die Kürbisoberseite auf das Handtuch legen. Mit einem Handtuch aufrollen und 20 Minuten abkühlen lassen.

5. Für die Füllung Frischkäse, Butter, Vanille und Zucker in einer Schüssel mit einem Mixer mischen.

6. Wenn die Arbeitsplatte abgekühlt ist, die Füllung aufklappen und verteilen und sofort rollen (diesmal nicht im Handtuch). In Plastikfolie einwickeln und im Kühlschrank aufbewahren. Kurz vor dem Servieren in Scheiben schneiden.


Kürbisrolle

1. Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Ein Blech einfetten und mit Mehl auslegen.

2. In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Gewürze für den Kürbiskuchen mischen. Kürbispüree, Eier und Zitronensaft hinzufügen. Gießen Sie die Mischung in die Pfanne. Verteilen Sie die Mischung gleichmäßig.

3. 15 Minuten bei 190 °C backen.

4. Ein feuchtes Handtuch auf eine Arbeitsfläche legen, mit Puderzucker bestreuen und die Kürbisoberseite auf das Handtuch legen. Mit einem Handtuch aufrollen und 20 Minuten abkühlen lassen.

5. Für die Füllung Frischkäse, Butter, Vanille und Zucker in einer Schüssel mit einem Mixer mischen.

6. Wenn die Arbeitsplatte abgekühlt ist, die Füllung aufklappen und verteilen und sofort rollen (diesmal nicht im Handtuch). In Plastikfolie einwickeln und im Kühlschrank aufbewahren. Kurz vor dem Servieren in Scheiben schneiden.


Zutaten: 500 g Kürbis, 2 große Kartoffeln, 1 Karotte, 1 Paprika, 1 kleines Stück Sellerie, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Ingwerwurzel, geschält und gewürfelt, 100 g Butter oder 3 EL Olivenöl, Salz, weißer Pfeffer (optional), Sauerrahm (optional), Petersilie oder grüner Koriander, geröstete Kürbiskerne oder Croutons

Für das komplette Rezept klicken Hier.


Einen Kürbis schälen, reiben und zusammen mit 2 EL Zucker, einer Prise Salz, einer Zimtstange in einen Topf geben und köcheln lassen, bis er weich wird. Die Zimtstange entfernen und die Semmelbrösel dazugeben und wenn die Füllung abgekühlt ist, etwas Vanillezucker hinzufügen. Mehl mit Salz mischen und in einer anderen Schüssel die Hefe mit 2 EL Zucker in 100 ml warmem Wasser auflösen. Die aufgelöste Hefe über das Mehl gießen und leicht verkneten, dabei nach und nach warmes Wasser hinzufügen, bis eine homogene Kruste entsteht. Geben Sie etwas Öl hinzu, damit er sich leichter formen lässt, und lassen Sie den Teig dann 10 Minuten ruhen. Teilen Sie den Teig in drei gleiche Teile und formen Sie von jeder Seite ein Tortenblatt, über das Sie einen Teil der Füllung gießen und das Blatt vorsichtig ausrollen. Nachdem Sie die drei Brötchen fertig gebacken haben, legen Sie sie auf ein Backblech, das Sie vorher mit etwas Öl einfetten. Die Rolle 30 Minuten im Ofen lassen, bis sie gebräunt ist, dann mit etwas Vanillezucker bestäuben.

Das fluffige Kürbisbrötchen können Sie sowohl zu Hause bei einer Tasse belebenden Tees als auch beim Picknick mitten in der Natur servieren!


Kürbisrolle - Rezepte

KÜRBISROLLE

Meine Liebe zu Süßigkeiten
Er hat wirklich kein Heilmittel.
Ich möchte jeden Tag ein Dessert.
Heute: Kürbisrolle.

  • 400 gr Kürbispüree (Kürbis 50 Minuten im Ofen lassen)
  • 5 Esslöffel Puderzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  1. Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen, dann den Zucker nach und nach dazugeben und mischen, bis der Schaum "schlägt".
  2. Das Eigelb mit dem Öl mischen, dann das Eigelb über das Eiweiß geben mit einem Silikonspatel leicht mischen.
  3. Mit Mehl bestäuben und mit demselben Spatel vermischen
  4. Gießen Sie die Zusammensetzung in ein Tablett mit einer Größe von 45 & # 21535 cm15-20 Minuten im Ofen lassen, bis der Zahnstochertest bestanden ist
  5. Für die Füllung das Kürbispüree mit Zucker und Zimt vermischen und fertig.
  6. Verteile diese Mischung auf dem Nudelholzdann rollen (mit Backpapier). Der Vorgang muss bei heißer Arbeitsplatte durchgeführt werden, damit sie problemlos laufen kann
  7. Guten Appetit!


Video: Kungull me mish të grirë. gefüllter Butternut-Kürbis mit Hackfleisch. I BINAS CRAVINGS (August 2022).