Neue Rezepte

So fügen Sie der Hausmannskost ganz einfach ein ausländisches Flair hinzu

So fügen Sie der Hausmannskost ganz einfach ein ausländisches Flair hinzu



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Internationale Küche kann auf jeden, der kein Spitzenkoch ist, einschüchternd wirken.

Klicken Sie hier für die besten Restaurants in 15 internationalen Bezirken in den USA.

Aber in Wirklichkeit ist es nicht schwer, Ihrer Küche eine Prise ausländisches Flair zu verleihen, sagt Blakely Trettenero, Küchenchef, Weltreisender und Gastgeber von Kochen für Bimbos und Reisehungrig.

Trettenero, die auf ihrer Koch-Website mit dem augenzwinkernden Namen schwierige Gerichte leicht macht, hat mehr als 30 Länder besucht und dabei viele kulinarische Entdeckungen gemacht.

„Während ich in Italien war, habe ich festgestellt, dass Pasta in den USA zweitrangig ist“, sagt Trettenero, der in mehreren Fernsehsendungen zu sehen war. „Das getrocknete Zeug, das wir in einer Schachtel kaufen, schneidet es nicht. Wenn Sie schon einmal hausgemachte Pasta gegessen haben, wissen Sie, was ich meine.“

Klicken Sie hier für 13 Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über echtes italienisches Essen wussten.

Einmal, nach einer durchtanzten Nacht in Griechenland, bekamen Trettenero und andere Appetit und landeten um 6 Uhr morgens in einem Restaurant, das nie schließt am Hafen von Mykonos.

„Wir haben diese tolle Hühnersuppe mit frisch gepresstem Zitronensaft bestellt“, sagt sie. "Es war unwirklich."

Hier sind zwei Rezepte von Trettenero, die Ihnen helfen, den Geschmack der internationalen Küche zu Ihnen nach Hause zu bringen:

Machen Sie eine Reise nach Thailand mit Quinoa, Rotkohl, Gurke, Edamame und mehr, alles mit Ingwer, Soja, Honig und Limetten-Vinaigrette beträufelt.

Klicken Sie hier für das Rezept für Quinoa-Salat nach thailändischer Art.

Segeln Sie mit diesem köstlichen (und einfachen) Rezept für Orzo-Suppe mit Frühlingszwiebeln, Kichererbsen und Hühnchen um das Mittelmeer.

Klicken Sie hier für das Rezept für die mediterrane Orzo-Suppe.

Blakely Trettenero, Gastgeber der Kochen für Bimbos und Reisehungrig Websites, ist Absolvent des Le Cordon Bleu College of Culinary Arts in Orlando. Sie ist auch eine Weltreisende, hat mehr als 30 Länder besucht und ist ein häufiger Gast im Fernsehen.

Die begleitende Diashow wird von Dan Myers von The Daily Meal bereitgestellt.


Top 10 Hühnchenrezepte: Hühnchen mit internationalem Kick!

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Hier sind 10 erstaunliche Hühnchenrezepte, die Ihnen die Augen für eine wunderbare Welt gesunder Gerichte öffnen.

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Für diejenigen, die gerade von einem Wettbewerb kommen, möchten Sie vielleicht das Wort Huhn für eine Weile nicht hören. Zu lernen, wie man die Magie der Gewürze und ein wenig kreatives Flair einflößt, kann Ihnen helfen, Ihre gewöhnliche Hähnchenbrust in etwas Genussvolles und Nahrhaftes zu verwandeln. Wer sagt, dass gesunde Hühnchengerichte nicht voller Geschmack sein können?

Hier sind einige tolle Hühnchen-Rezepte mit internationalem Kick, bei denen Sie sich immer wieder in Hühnchen verlieben werden! Öffnen Sie Ihre Augen und Ihre Palette für eine wundervolle Welt gesunder, farbenfroher und schmackhafter internationaler Gerichte, die Ihnen heute Abend das Gefühl geben, wie Hühnchen zu sein!

1. Gebackenes, honigglasiertes Knoblauchhähnchen

Zutaten

  • 2 rohe Hähnchenbrust (5oz)
  • 1 EL natürlicher Honig
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Hähnchen in eine mit Folie ausgelegte Backform legen.
  3. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und die Mischung auf das Huhn gießen und 20-25 Minuten backen.

Die beste Art von Hühnern, die Sie kaufen können, sind Hühner aus Freilandhaltung oder Hühner mit natürlicher Getreidefütterung. Obwohl sie etwas teurer sind, werden diese Hühner mit natürlichem Getreide gefüttert und dürfen frei laufen, im Gegensatz zu den "herkömmlichen Hühnern", die in Käfigen aufgezogen und mit Wachstumshormonen gefüttert werden.

2. Gesundes "gebratenes" Hühnchen aus dem Süden

Zutaten

  • 1 Pfund Hühnchen-Tender
  • 1/4 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse gehackter Schnittlauch
  • Antihaft-Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 kleine Zwiebel in Keile geschnitten
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL hellbrauner Zucker)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  1. Alle Zutaten der Marinade in einem Mixer glatt rühren.
  2. Hähnchen in eine Auflaufform aus Glas geben und mit Marinade begießen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden lagern.
  3. Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Buttermilch in eine flache Auflaufform geben und das Hähnchen damit bestreichen.
  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen und Hähnchen auf eine beschichtete Pfanne legen und 20 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Genießen Sie dieses knusprige "Fried Chicken" mit hausgemachten Süßkartoffelecken und Bohnen!

3. Schuldfreier italienischer Hühnchen-Parmesan

Zutaten

  • Hühnerbrust (ohne Knochen)
  • Semmelbrösel
  • Pam-Spray (Butter)
  • Spaghettisauce (bevorzugte gebrauchsfertige Sorte)
  • Parmesankäse, gerieben
  • Eiweiß
  • Fettarmer Mozzarella-Käse
  1. 3 Eiweiß in einer Schüssel schlagen und das Hühnchen in die Mischung tauchen.
  2. Gießen Sie auf einem separaten Teller etwas Semmelbrösel und bestreichen Sie das Hähnchen gleichmäßig und legen Sie es in eine Auflaufform, die mit Buttergeschmack besprüht wurde.
  3. Spaghetti-Sauce über das Hühnchen geben und mit Parmesan bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Nach Belieben mit fettarmem Mozzarella belegen und weitere 15 Minuten backen. Mit Vollkornnudeln oder Salat servieren.

4. Glasiertes chinesisches Huhn mit braunem Reis

Zutaten

  • 2 Tassen brauner Reis
  • 4 Hähnchenbrust
  • 1 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 Tasse asiatisches Sesam-Salat-Dressing
  • 2 Esslöffel plus 1/4 Tasse Diät-Cola
  1. Den Grill vorheizen und den Reis auf dem Herd wie auf der Packung angegeben kochen. Marmelade, Dressing und Diät-Cola in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze erhitzen.

5. Gegrilltes griechisches Hühnchen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Haut
  • Kalamata-Oliven
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • Fetakäse, zerbröselt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Zitronen, entsaftet
  1. In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Oregano und Zitronensaft mischen.
  2. Hähnchenteile in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstücke, Oliven und Tomatenwürfel in die Mischung geben, zugedeckt im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Grill auf hohe Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenmischung in Alufolie legen, Tasche formen, etwas von der Marinade dazugeben, um sie feucht zu halten und ca. 30 Minuten garen.
  6. Mit Fetakäse bestreuen.

6. Karibisches Hühnchen braten

Perfekt für eine Sommernacht!

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Dose (15.25 oz) Tropischer Fruchtcocktail
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Piment
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen gekochter Jasminreis
  1. Tropische Früchte abtropfen lassen, Saft beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie 1/2 Tasse reservierten Saft mit Sojasauce, Ingwer, Paprika, Kurkuma und Piment in einer kleinen Schüssel, die beiseite gestellt wird.
  3. Orangensaft und Maisstärke in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Salz und Pfeffer Hühnchen.
  4. Öl im Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln zugeben und 1 Minute mitbraten.
  6. Hühnchen hinzufügen und unter Rühren braten, bis es nicht mehr rosa ist (ca. 1 Minute).
  7. Orangensaft und Sojasaucen-Mischungen in den Wok geben.
  8. Etwa 30 Sekunden vorsichtig umrühren.
  9. Obstsalat hinzufügen, abdecken und 2 Minuten kochen.
  10. Orangensaft mit Maisstärke in den Wok geben und rühren, bis er eingedickt ist.
  11. Auf einer Platte über heißem Jasminreis servieren.

7. Mexikanisches Hühnchen mit gelbem Reis

Zutaten

  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten, Haut entfernt
  • 1 Stange Sellerie, fein gehackt
  • 1 Karotte, geschält, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 EL scharfes mexikanisches Chilipulver
  • 1 TL spanischer Safran, zerbröselt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Tasse roher Langkornreis
  1. In einer 4-Liter-Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenteile hinzufügen und 4 Minuten pro Seite anbraten.
  4. Zur Platte entfernen.
  5. Öl entsorgen, Pfanne auswischen und 2 EL Öl bei mittlerer Hitze hinzufügen.
  6. Sellerie, Knoblauch, Karotte, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dünsten, bis sie weich sind.
  7. Wein hinzufügen, Pfanne ablöschen und mit Hühnerbrühe, Chilipulver und Safran vermischen.
  8. Hähnchen hinzufügen, abdecken, zum Kochen bringen und 60 Minuten köcheln lassen.
  9. Aufdecken, Reis um das Hühnchen hinzufügen, darauf achten, dass der gesamte Reis eingetaucht ist, die Pfanne abdecken und bei 325 Grad 30 Minuten backen.
  10. Mit Ihren Lieblingsgarnituren servieren.

8. Mediterraner Hühnersalat

Dies ist ein köstlicher und herzgesunder Salat. Servieren Sie einfach auf Salat oder löffeln Sie den Salat in Pita-Hälften für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen!

9. Würziges thailändisches Hühnchen

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/2 Tasse Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, fein gehackt
  • 8 Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenscheiben, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Kokosmilch, Limettensaft, Reisweinessig, Fischsauce, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, scharfe Sauce und Koriander in eine kleine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hähnchen in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben und 1/2 Marinade über das Hühnchen gießen. Beutel verschließen und 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Restliche Marinade bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  6. Aufkochen und auf Glasurkonsistenz reduzieren.
  7. Etwa 1/4 Tasse Glasur in eine separate Schüssel geben und aufbewahren.
  8. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Glasur bestreichen.
  9. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  10. Hähnchen wenden und großzügig mit Glasur bestreichen.
  11. Weitere 10-15 Minuten backen oder bis das Hühnchen gar ist.
  12. Sobald das Hühnchen ausreichend abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zwei Brüste auf jeden der 4 Teller legen und mit der reservierten Glasur beträufeln.
  13. Mit Limettenscheiben und Frühlingszwiebeln garnieren.

10. Kubaner Arroz Con Pollo

Dieses Rezept erfordert einen Topftopf, der Zeit spart, da er sich den ganzen Tag selbst kocht! Wenn Sie es morgens zubereiten, kocht es den ganzen Tag und alles, was Sie tun müssen, ist zum Abendessen über Reis zu servieren!


Top 10 Hühnchenrezepte: Hühnchen mit internationalem Kick!

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Hier sind 10 erstaunliche Hühnchenrezepte, die Ihnen die Augen für eine wunderbare Welt gesunder Gerichte öffnen.

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Für diejenigen, die gerade von einem Wettbewerb kommen, möchten Sie vielleicht das Wort Huhn für eine Weile nicht hören. Zu lernen, wie man die Magie der Gewürze und ein wenig kreatives Flair einflößt, kann Ihnen helfen, Ihre gewöhnliche Hähnchenbrust in etwas Genussvolles und Nahrhaftes zu verwandeln. Wer sagt, dass gesunde Hühnchengerichte nicht voller Geschmack sein können?

Hier sind einige tolle Hühnchen-Rezepte mit internationalem Kick, die Sie wieder in Hühnchen verlieben werden! Öffnen Sie Ihre Augen und Ihre Palette für eine wundervolle Welt gesunder, farbenfroher und schmackhafter internationaler Gerichte, die Ihnen heute Abend das Gefühl geben, wie Hühnchen zu sein!

1. Gebackenes, honigglasiertes Knoblauchhähnchen

Zutaten

  • 2 rohe Hähnchenbrust (5oz)
  • 1 EL natürlicher Honig
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Hähnchen in eine mit Folie ausgelegte Backform legen.
  3. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und auf das Hähnchen gießen und 20-25 Minuten backen.

Die beste Art von Hühnern, die Sie kaufen können, sind Hühner aus Freilandhaltung oder Hühner mit natürlicher Getreidefütterung. Obwohl sie etwas teurer sind, werden diese Hühner mit natürlichem Getreide gefüttert und dürfen frei laufen, im Gegensatz zu den "herkömmlichen Hühnern", die in Käfigen aufgezogen und mit Wachstumshormonen gefüttert werden.

2. Gesundes "gebratenes" Hühnchen aus dem Süden

Zutaten

  • 1 Pfund Hühnchen-Tender
  • 1/4 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse gehackter Schnittlauch
  • Antihaft-Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 kleine Zwiebel in Keile geschnitten
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL hellbrauner Zucker)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  1. Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer glatt rühren.
  2. Hähnchen in eine Auflaufform aus Glas geben und mit Marinade begießen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden lagern.
  3. Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Buttermilch in eine flache Auflaufform geben und das Hähnchen damit bestreichen.
  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen und Hähnchen auf eine beschichtete Pfanne legen und 20 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Genießen Sie dieses knusprige "Fried Chicken" mit hausgemachten Süßkartoffelecken und Bohnen!

3. Schuldfreier italienischer Hühnchen-Parmesan

Zutaten

  • Hühnerbrust (ohne Knochen)
  • Semmelbrösel
  • Pam-Spray (Butter)
  • Spaghettisauce (bevorzugte gebrauchsfertige Sorte)
  • Parmesankäse, gerieben
  • Eiweiß
  • Fettarmer Mozzarella-Käse
  1. 3 Eiweiß in einer Schüssel schlagen und das Hühnchen in die Mischung tauchen.
  2. Gießen Sie auf einem separaten Teller etwas Semmelbrösel und bestreichen Sie das Hähnchen gleichmäßig und legen Sie es in eine Auflaufform, die mit Buttergeschmack besprüht wurde.
  3. Spaghetti-Sauce über das Hühnchen geben und mit Parmesan bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Nach Belieben mit fettarmem Mozzarella belegen und weitere 15 Minuten backen. Mit Vollkornnudeln oder Salat servieren.

4. Glasiertes chinesisches Huhn mit braunem Reis

Zutaten

  • 2 Tassen brauner Reis
  • 4 Hähnchenbrust
  • 1 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 Tasse asiatisches Sesam-Salat-Dressing
  • 2 Esslöffel plus 1/4 Tasse Diät-Cola
  1. Heizen Sie den Grill vor und kochen Sie den Reis auf der Herdplatte, wie auf der Packung angegeben. Marmelade, Dressing und Diät-Cola in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze erhitzen.

5. Gegrilltes griechisches Hühnchen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Haut
  • Kalamata-Oliven
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • Fetakäse, zerbröselt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Zitronen, entsaftet
  1. In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Oregano und Zitronensaft mischen.
  2. Hähnchenteile in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstücke, Oliven und Tomatenwürfel in die Mischung geben, zugedeckt im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Grill auf hohe Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenmischung in Alufolie legen, Tasche formen, etwas von der Marinade dazugeben, um sie feucht zu halten und ca. 30 Minuten garen.
  6. Mit Fetakäse bestreuen.

6. Karibisches Hühnchen braten

Perfekt für eine Sommernacht!

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Dose (15.25 oz) tropischer Fruchtcocktail
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Piment
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen gekochter Jasminreis
  1. Tropische Früchte abtropfen lassen, Saft beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie 1/2 Tasse reservierten Saft mit Sojasauce, Ingwer, Paprika, Kurkuma und Piment in einer kleinen Schüssel beiseite.
  3. Orangensaft und Maisstärke in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Salz und Pfeffer Hühnchen.
  4. Öl im Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln zugeben und 1 Minute mitbraten.
  6. Hühnchen hinzufügen und unter Rühren braten, bis es nicht mehr rosa ist (ca. 1 Minute).
  7. Orangensaft und Sojasaucen-Mischungen in den Wok geben.
  8. Etwa 30 Sekunden vorsichtig umrühren.
  9. Obstsalat hinzufügen, abdecken und 2 Minuten kochen.
  10. Orangensaft mit Maisstärke in den Wok geben und rühren, bis er eingedickt ist.
  11. Auf einer Platte über heißem Jasminreis servieren.

7. Mexikanisches Hühnchen mit gelbem Reis

Zutaten

  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten, Haut entfernt
  • 1 Stange Sellerie, fein gehackt
  • 1 Karotte, geschält, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 EL scharfes mexikanisches Chilipulver
  • 1 TL spanischer Safran, zerbröselt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Tasse roher Langkornreis
  1. In einer 4-Liter-Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenteile hinzufügen und 4 Minuten pro Seite anbraten.
  4. Zur Platte entfernen.
  5. Öl entsorgen, Pfanne auswischen und 2 EL Öl bei mittlerer Hitze hinzufügen.
  6. Sellerie, Knoblauch, Karotte, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dünsten, bis sie weich sind.
  7. Wein hinzufügen, Pfanne ablöschen und mit Hühnerbrühe, Chilipulver und Safran vermischen.
  8. Hähnchen hinzufügen, abdecken, zum Kochen bringen und 60 Minuten köcheln lassen.
  9. Aufdecken, Reis um das Hühnchen hinzufügen, darauf achten, dass der gesamte Reis eingetaucht ist, die Pfanne abdecken und bei 325 Grad 30 Minuten backen.
  10. Mit Ihren Lieblingsgarnituren servieren.

8. Mediterraner Hühnersalat

Dies ist ein köstlicher und herzgesunder Salat. Einfach auf Salat servieren oder den Salat in Pita-Hälften löffeln für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen!

9. Würziges thailändisches Hühnchen

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/2 Tasse Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, fein gehackt
  • 8 Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenscheiben, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Kokosmilch, Limettensaft, Reisweinessig, Fischsauce, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, scharfe Sauce und Koriander in eine kleine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hähnchen in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben und 1/2 Marinade über das Hühnchen gießen. Beutel verschließen und 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Restliche Marinade bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  6. Aufkochen und auf Glasurkonsistenz reduzieren.
  7. Etwa 1/4 Tasse Glasur in eine separate Schüssel geben und aufbewahren.
  8. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Glasur bestreichen.
  9. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  10. Hähnchen wenden und großzügig mit Glasur bestreichen.
  11. Weitere 10-15 Minuten backen oder bis das Hühnchen gar ist.
  12. Sobald das Hühnchen ausreichend abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zwei Brüste auf jeden der 4 Teller legen und mit der reservierten Glasur beträufeln.
  13. Mit Limettenscheiben und Frühlingszwiebeln garnieren.

10. Kubaner Arroz Con Pollo

Dieses Rezept erfordert einen Topftopf, der Zeit spart, da er sich den ganzen Tag selbst kocht! Wenn Sie es morgens zubereiten, kocht es den ganzen Tag und alles, was Sie tun müssen, ist zum Abendessen über Reis zu servieren!


Top 10 Hühnchenrezepte: Hühnchen mit internationalem Kick!

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Hier sind 10 erstaunliche Hühnchenrezepte, die Ihnen die Augen für eine wunderbare Welt gesunder Gerichte öffnen.

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Für diejenigen, die gerade von einem Wettbewerb kommen, möchten Sie vielleicht das Wort Huhn für eine Weile nicht hören. Zu lernen, wie man die Magie der Gewürze und ein wenig kreatives Flair einflößt, kann Ihnen helfen, Ihre gewöhnliche Hähnchenbrust in etwas Genussvolles und Nahrhaftes zu verwandeln. Wer sagt, dass gesunde Hühnchengerichte nicht voller Geschmack sein können?

Hier sind einige tolle Hühnchen-Rezepte mit internationalem Kick, die Sie wieder in Hühnchen verlieben werden! Öffnen Sie Ihre Augen und Ihre Palette für eine wundervolle Welt gesunder, farbenfroher und schmackhafter internationaler Gerichte, die Ihnen heute Abend das Gefühl geben, wie Hühnchen zu sein!

1. Gebackenes, honigglasiertes Knoblauchhähnchen

Zutaten

  • 2 rohe Hähnchenbrust (5oz)
  • 1 EL natürlicher Honig
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Hähnchen in eine mit Folie ausgelegte Backform legen.
  3. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und auf das Hähnchen gießen und 20-25 Minuten backen.

Die beste Art von Hühnern, die Sie kaufen können, sind Hühner aus Freilandhaltung oder Hühner mit natürlicher Getreidefütterung. Obwohl sie etwas teurer sind, werden diese Hühner mit natürlichem Getreide gefüttert und dürfen frei laufen, im Gegensatz zu den "herkömmlichen Hühnern", die in Käfigen aufgezogen und mit Wachstumshormonen gefüttert werden.

2. Gesundes "gebratenes" Hühnchen aus dem Süden

Zutaten

  • 1 Pfund Hühnchen-Tender
  • 1/4 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse gehackter Schnittlauch
  • Antihaft-Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 kleine Zwiebel in Keile geschnitten
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL hellbrauner Zucker)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  1. Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer glatt rühren.
  2. Hähnchen in eine Auflaufform aus Glas geben und mit Marinade begießen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden lagern.
  3. Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Buttermilch in eine flache Auflaufform geben und das Hähnchen damit bestreichen.
  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen und Hähnchen auf eine beschichtete Pfanne legen und 20 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Genießen Sie dieses knusprige "Fried Chicken" mit hausgemachten Süßkartoffelecken und Bohnen!

3. Schuldfreier italienischer Hühnchen-Parmesan

Zutaten

  • Hühnerbrust (ohne Knochen)
  • Semmelbrösel
  • Pam-Spray (Butter)
  • Spaghettisauce (bevorzugte gebrauchsfertige Sorte)
  • Parmesankäse, gerieben
  • Eiweiß
  • Fettarmer Mozzarella-Käse
  1. 3 Eiweiß in einer Schüssel schlagen und das Hühnchen in die Mischung tauchen.
  2. Gießen Sie auf einem separaten Teller etwas Semmelbrösel und bestreichen Sie das Hähnchen gleichmäßig und legen Sie es in eine Auflaufform, die mit Buttergeschmack besprüht wurde.
  3. Spaghetti-Sauce über das Hühnchen geben und mit Parmesan bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Nach Belieben mit fettarmem Mozzarella belegen und weitere 15 Minuten backen. Mit Vollkornnudeln oder Salat servieren.

4. Glasiertes chinesisches Huhn mit braunem Reis

Zutaten

  • 2 Tassen brauner Reis
  • 4 Hähnchenbrust
  • 1 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 Tasse asiatisches Sesam-Salat-Dressing
  • 2 Esslöffel plus 1/4 Tasse Diät-Cola
  1. Heizen Sie den Grill vor und kochen Sie den Reis auf der Herdplatte, wie auf der Packung angegeben. Marmelade, Dressing und Diät-Cola in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze erhitzen.

5. Gegrilltes griechisches Hühnchen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Haut
  • Kalamata-Oliven
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • Fetakäse, zerbröselt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Zitronen, entsaftet
  1. In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Oregano und Zitronensaft mischen.
  2. Hähnchenteile in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstücke, Oliven und Tomatenwürfel in die Mischung geben, zugedeckt im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Grill auf hohe Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenmischung in Alufolie legen, Tasche formen, etwas von der Marinade dazugeben, um sie feucht zu halten und ca. 30 Minuten garen.
  6. Mit Fetakäse bestreuen.

6. Karibisches Hühnchen braten

Perfekt für eine Sommernacht!

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Dose (15.25 oz) tropischer Fruchtcocktail
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Piment
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen gekochter Jasminreis
  1. Tropische Früchte abtropfen lassen, Saft beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie 1/2 Tasse reservierten Saft mit Sojasauce, Ingwer, Paprika, Kurkuma und Piment in einer kleinen Schüssel beiseite.
  3. Orangensaft und Maisstärke in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Salz und Pfeffer Hühnchen.
  4. Öl im Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln zugeben und 1 Minute mitbraten.
  6. Hühnchen hinzufügen und unter Rühren braten, bis es nicht mehr rosa ist (ca. 1 Minute).
  7. Orangensaft und Sojasaucen-Mischungen in den Wok geben.
  8. Etwa 30 Sekunden vorsichtig umrühren.
  9. Obstsalat hinzufügen, abdecken und 2 Minuten kochen.
  10. Orangensaft mit Maisstärke in den Wok geben und rühren, bis er eingedickt ist.
  11. Auf einer Platte über heißem Jasminreis servieren.

7. Mexikanisches Hühnchen mit gelbem Reis

Zutaten

  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten, Haut entfernt
  • 1 Stange Sellerie, fein gehackt
  • 1 Karotte, geschält, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 EL scharfes mexikanisches Chilipulver
  • 1 TL spanischer Safran, zerbröselt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Tasse roher Langkornreis
  1. In einer 4-Liter-Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenteile hinzufügen und 4 Minuten pro Seite anbraten.
  4. Zur Platte entfernen.
  5. Öl entsorgen, Pfanne auswischen und 2 EL Öl bei mittlerer Hitze hinzufügen.
  6. Sellerie, Knoblauch, Karotte, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dünsten, bis sie weich sind.
  7. Wein hinzufügen, Pfanne ablöschen und mit Hühnerbrühe, Chilipulver und Safran vermischen.
  8. Hähnchen hinzufügen, abdecken, zum Kochen bringen und 60 Minuten köcheln lassen.
  9. Aufdecken, Reis um das Hühnchen hinzufügen, darauf achten, dass der gesamte Reis eingetaucht ist, die Pfanne abdecken und bei 325 Grad 30 Minuten backen.
  10. Mit Ihren Lieblingsgarnituren servieren.

8. Mediterraner Hühnersalat

Dies ist ein köstlicher und herzgesunder Salat. Einfach auf Salat servieren oder den Salat in Pita-Hälften löffeln für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen!

9. Würziges thailändisches Hühnchen

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/2 Tasse Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, fein gehackt
  • 8 Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenscheiben, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Kokosmilch, Limettensaft, Reisweinessig, Fischsauce, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, scharfe Sauce und Koriander in eine kleine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hähnchen in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben und 1/2 Marinade über das Hühnchen gießen. Beutel verschließen und 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Restliche Marinade bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  6. Aufkochen und auf Glasurkonsistenz reduzieren.
  7. Etwa 1/4 Tasse Glasur in eine separate Schüssel geben und aufbewahren.
  8. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Glasur bestreichen.
  9. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  10. Hähnchen wenden und großzügig mit Glasur bestreichen.
  11. Weitere 10-15 Minuten backen oder bis das Hühnchen gar ist.
  12. Sobald das Hühnchen ausreichend abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zwei Brüste auf jeden der 4 Teller legen und mit der reservierten Glasur beträufeln.
  13. Mit Limettenscheiben und Frühlingszwiebeln garnieren.

10. Kubaner Arroz Con Pollo

Dieses Rezept erfordert einen Topftopf, der Zeit spart, da er sich den ganzen Tag selbst kocht! Wenn Sie es morgens zubereiten, kocht es den ganzen Tag und alles, was Sie tun müssen, ist zum Abendessen über Reis zu servieren!


Top 10 Hühnchenrezepte: Hühnchen mit internationalem Kick!

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Hier sind 10 erstaunliche Hühnchenrezepte, die Ihnen die Augen für eine wunderbare Welt gesunder Gerichte öffnen.

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Für diejenigen, die gerade von einem Wettbewerb kommen, möchten Sie vielleicht das Wort Huhn für eine Weile nicht hören. Zu lernen, wie man die Magie der Gewürze und ein wenig kreatives Flair einflößt, kann Ihnen helfen, Ihre gewöhnliche Hähnchenbrust in etwas Genussvolles und Nahrhaftes zu verwandeln. Wer sagt, dass gesunde Hühnchengerichte nicht voller Geschmack sein können?

Hier sind einige tolle Hühnchen-Rezepte mit internationalem Kick, die Sie wieder in Hühnchen verlieben werden! Öffnen Sie Ihre Augen und Ihre Palette für eine wundervolle Welt gesunder, farbenfroher und schmackhafter internationaler Gerichte, die Ihnen heute Abend das Gefühl geben, wie Hühnchen zu sein!

1. Gebackenes, honigglasiertes Knoblauchhähnchen

Zutaten

  • 2 rohe Hähnchenbrust (5oz)
  • 1 EL natürlicher Honig
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Hähnchen in eine mit Folie ausgelegte Backform legen.
  3. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und auf das Hähnchen gießen und 20-25 Minuten backen.

Die beste Art von Hühnern, die Sie kaufen können, sind Hühner aus Freilandhaltung oder Hühner mit natürlicher Getreidefütterung. Obwohl sie etwas teurer sind, werden diese Hühner mit natürlichem Getreide gefüttert und dürfen frei laufen, im Gegensatz zu den "herkömmlichen Hühnern", die in Käfigen aufgezogen und mit Wachstumshormonen gefüttert werden.

2. Gesundes "gebratenes" Hühnchen aus dem Süden

Zutaten

  • 1 Pfund Hühnchen-Tender
  • 1/4 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse gehackter Schnittlauch
  • Antihaft-Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 kleine Zwiebel in Keile geschnitten
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL hellbrauner Zucker)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  1. Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer glatt rühren.
  2. Hähnchen in eine Auflaufform aus Glas geben und mit Marinade begießen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden lagern.
  3. Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Buttermilch in eine flache Auflaufform geben und das Hähnchen damit bestreichen.
  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen und Hähnchen auf eine beschichtete Pfanne legen und 20 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Genießen Sie dieses knusprige "Fried Chicken" mit hausgemachten Süßkartoffelecken und Bohnen!

3. Schuldfreier italienischer Hühnchen-Parmesan

Zutaten

  • Hühnerbrust (ohne Knochen)
  • Semmelbrösel
  • Pam-Spray (Butter)
  • Spaghettisauce (bevorzugte gebrauchsfertige Sorte)
  • Parmesankäse, gerieben
  • Eiweiß
  • Fettarmer Mozzarella-Käse
  1. 3 Eiweiß in einer Schüssel schlagen und das Hühnchen in die Mischung tauchen.
  2. Gießen Sie auf einem separaten Teller etwas Semmelbrösel und bestreichen Sie das Hähnchen gleichmäßig und legen Sie es in eine Auflaufform, die mit Buttergeschmack besprüht wurde.
  3. Spaghetti-Sauce über das Hühnchen geben und mit Parmesan bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Nach Belieben mit fettarmem Mozzarella belegen und weitere 15 Minuten backen. Mit Vollkornnudeln oder Salat servieren.

4. Glasiertes chinesisches Huhn mit braunem Reis

Zutaten

  • 2 Tassen brauner Reis
  • 4 Hähnchenbrust
  • 1 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 Tasse asiatisches Sesam-Salat-Dressing
  • 2 Esslöffel plus 1/4 Tasse Diät-Cola
  1. Heizen Sie den Grill vor und kochen Sie den Reis auf der Herdplatte, wie auf der Packung angegeben. Marmelade, Dressing und Diät-Cola in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze erhitzen.

5. Gegrilltes griechisches Hühnchen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Haut
  • Kalamata-Oliven
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • Fetakäse, zerbröselt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Zitronen, entsaftet
  1. In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Oregano und Zitronensaft mischen.
  2. Hähnchenteile in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstücke, Oliven und Tomatenwürfel in die Mischung geben, zugedeckt im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Grill auf hohe Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenmischung in Alufolie legen, Tasche formen, etwas von der Marinade dazugeben, um sie feucht zu halten und ca. 30 Minuten garen.
  6. Mit Fetakäse bestreuen.

6. Karibisches Hühnchen braten

Perfekt für eine Sommernacht!

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Dose (15.25 oz) tropischer Fruchtcocktail
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Piment
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen gekochter Jasminreis
  1. Tropische Früchte abtropfen lassen, Saft beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie 1/2 Tasse reservierten Saft mit Sojasauce, Ingwer, Paprika, Kurkuma und Piment in einer kleinen Schüssel beiseite.
  3. Orangensaft und Maisstärke in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Salz und Pfeffer Hühnchen.
  4. Öl im Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln zugeben und 1 Minute mitbraten.
  6. Hühnchen hinzufügen und unter Rühren braten, bis es nicht mehr rosa ist (ca. 1 Minute).
  7. Orangensaft und Sojasaucen-Mischungen in den Wok geben.
  8. Etwa 30 Sekunden vorsichtig umrühren.
  9. Obstsalat hinzufügen, abdecken und 2 Minuten kochen.
  10. Orangensaft mit Maisstärke in den Wok geben und rühren, bis er eingedickt ist.
  11. Auf einer Platte über heißem Jasminreis servieren.

7. Mexikanisches Hühnchen mit gelbem Reis

Zutaten

  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten, Haut entfernt
  • 1 Stange Sellerie, fein gehackt
  • 1 Karotte, geschält, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 EL scharfes mexikanisches Chilipulver
  • 1 TL spanischer Safran, zerbröselt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Tasse roher Langkornreis
  1. In einer 4-Liter-Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenteile hinzufügen und 4 Minuten pro Seite anbraten.
  4. Zur Platte entfernen.
  5. Öl entsorgen, Pfanne auswischen und 2 EL Öl bei mittlerer Hitze hinzufügen.
  6. Sellerie, Knoblauch, Karotte, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dünsten, bis sie weich sind.
  7. Wein hinzufügen, Pfanne ablöschen und mit Hühnerbrühe, Chilipulver und Safran vermischen.
  8. Hähnchen hinzufügen, abdecken, zum Kochen bringen und 60 Minuten köcheln lassen.
  9. Aufdecken, Reis um das Hühnchen hinzufügen, darauf achten, dass der gesamte Reis eingetaucht ist, die Pfanne abdecken und bei 325 Grad 30 Minuten backen.
  10. Mit Ihren Lieblingsgarnituren servieren.

8. Mediterraner Hühnersalat

Dies ist ein köstlicher und herzgesunder Salat. Einfach auf Salat servieren oder den Salat in Pita-Hälften löffeln für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen!

9. Würziges thailändisches Hühnchen

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/2 Tasse Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, fein gehackt
  • 8 Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenscheiben, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Kokosmilch, Limettensaft, Reisweinessig, Fischsauce, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, scharfe Sauce und Koriander in eine kleine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hähnchen in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben und 1/2 Marinade über das Hühnchen gießen. Beutel verschließen und 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Restliche Marinade bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  6. Aufkochen und auf Glasurkonsistenz reduzieren.
  7. Etwa 1/4 Tasse Glasur in eine separate Schüssel geben und aufbewahren.
  8. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Glasur bestreichen.
  9. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  10. Hähnchen wenden und großzügig mit Glasur bestreichen.
  11. Weitere 10-15 Minuten backen oder bis das Hühnchen gar ist.
  12. Sobald das Hühnchen ausreichend abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zwei Brüste auf jeden der 4 Teller legen und mit der reservierten Glasur beträufeln.
  13. Mit Limettenscheiben und Frühlingszwiebeln garnieren.

10. Kubaner Arroz Con Pollo

Dieses Rezept erfordert einen Topftopf, der Zeit spart, da er sich den ganzen Tag selbst kocht! Wenn Sie es morgens zubereiten, kocht es den ganzen Tag und alles, was Sie tun müssen, ist zum Abendessen über Reis zu servieren!


Top 10 Hühnchenrezepte: Hühnchen mit internationalem Kick!

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Hier sind 10 erstaunliche Hühnchenrezepte, die Ihnen die Augen für eine wunderbare Welt gesunder Gerichte öffnen.

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Für diejenigen, die gerade von einem Wettbewerb kommen, möchten Sie vielleicht das Wort Huhn für eine Weile nicht hören. Zu lernen, wie man die Magie der Gewürze und ein wenig kreatives Flair einflößt, kann Ihnen helfen, Ihre gewöhnliche Hähnchenbrust in etwas Genussvolles und Nahrhaftes zu verwandeln. Wer sagt, dass gesunde Hühnchengerichte nicht voller Geschmack sein können?

Hier sind einige tolle Hühnchen-Rezepte mit internationalem Kick, die Sie wieder in Hühnchen verlieben werden! Öffnen Sie Ihre Augen und Ihre Palette für eine wundervolle Welt gesunder, farbenfroher und schmackhafter internationaler Gerichte, die Ihnen heute Abend das Gefühl geben, wie Hühnchen zu sein!

1. Gebackenes, honigglasiertes Knoblauchhähnchen

Zutaten

  • 2 rohe Hähnchenbrust (5oz)
  • 1 EL natürlicher Honig
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Hähnchen in eine mit Folie ausgelegte Backform legen.
  3. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und auf das Hähnchen gießen und 20-25 Minuten backen.

Die beste Art von Hühnern, die Sie kaufen können, sind Hühner aus Freilandhaltung oder Hühner mit natürlicher Getreidefütterung. Obwohl sie etwas teurer sind, werden diese Hühner mit natürlichem Getreide gefüttert und dürfen frei laufen, im Gegensatz zu den "herkömmlichen Hühnern", die in Käfigen aufgezogen und mit Wachstumshormonen gefüttert werden.

2. Gesundes "gebratenes" Hühnchen aus dem Süden

Zutaten

  • 1 Pfund Hühnchen-Tender
  • 1/4 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse gehackter Schnittlauch
  • Antihaft-Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 kleine Zwiebel in Keile geschnitten
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL hellbrauner Zucker)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  1. Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer glatt rühren.
  2. Hähnchen in eine Auflaufform aus Glas geben und mit Marinade begießen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden lagern.
  3. Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Buttermilch in eine flache Auflaufform geben und das Hähnchen damit bestreichen.
  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen und Hähnchen auf eine beschichtete Pfanne legen und 20 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Genießen Sie dieses knusprige "Fried Chicken" mit hausgemachten Süßkartoffelecken und Bohnen!

3. Schuldfreier italienischer Hühnchen-Parmesan

Zutaten

  • Hühnerbrust (ohne Knochen)
  • Semmelbrösel
  • Pam-Spray (Butter)
  • Spaghettisauce (bevorzugte gebrauchsfertige Sorte)
  • Parmesankäse, gerieben
  • Eiweiß
  • Fettarmer Mozzarella-Käse
  1. 3 Eiweiß in einer Schüssel schlagen und das Hühnchen in die Mischung tauchen.
  2. Gießen Sie auf einem separaten Teller etwas Semmelbrösel und bestreichen Sie das Hähnchen gleichmäßig und legen Sie es in eine Auflaufform, die mit Buttergeschmack besprüht wurde.
  3. Spaghetti-Sauce über das Hühnchen geben und mit Parmesan bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Nach Belieben mit fettarmem Mozzarella belegen und weitere 15 Minuten backen. Mit Vollkornnudeln oder Salat servieren.

4. Glasiertes chinesisches Huhn mit braunem Reis

Zutaten

  • 2 Tassen brauner Reis
  • 4 Hähnchenbrust
  • 1 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 Tasse asiatisches Sesam-Salat-Dressing
  • 2 Esslöffel plus 1/4 Tasse Diät-Cola
  1. Heizen Sie den Grill vor und kochen Sie den Reis auf der Herdplatte, wie auf der Packung angegeben. Marmelade, Dressing und Diät-Cola in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze erhitzen.

5. Gegrilltes griechisches Hühnchen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Haut
  • Kalamata-Oliven
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • Fetakäse, zerbröselt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Zitronen, entsaftet
  1. In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Oregano und Zitronensaft mischen.
  2. Hähnchenteile in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstücke, Oliven und Tomatenwürfel in die Mischung geben, zugedeckt im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Grill auf hohe Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenmischung in Alufolie legen, Tasche formen, etwas von der Marinade dazugeben, um sie feucht zu halten und ca. 30 Minuten garen.
  6. Mit Fetakäse bestreuen.

6. Karibisches Hühnchen braten

Perfekt für eine Sommernacht!

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Dose (15.25 oz) tropischer Fruchtcocktail
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Piment
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen gekochter Jasminreis
  1. Tropische Früchte abtropfen lassen, Saft beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie 1/2 Tasse reservierten Saft mit Sojasauce, Ingwer, Paprika, Kurkuma und Piment in einer kleinen Schüssel beiseite.
  3. Orangensaft und Maisstärke in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Salz und Pfeffer Hühnchen.
  4. Öl im Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln zugeben und 1 Minute mitbraten.
  6. Hühnchen hinzufügen und unter Rühren braten, bis es nicht mehr rosa ist (ca. 1 Minute).
  7. Orangensaft und Sojasaucen-Mischungen in den Wok geben.
  8. Etwa 30 Sekunden vorsichtig umrühren.
  9. Obstsalat hinzufügen, abdecken und 2 Minuten kochen.
  10. Orangensaft mit Maisstärke in den Wok geben und rühren, bis er eingedickt ist.
  11. Auf einer Platte über heißem Jasminreis servieren.

7. Mexikanisches Hühnchen mit gelbem Reis

Zutaten

  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten, Haut entfernt
  • 1 Stange Sellerie, fein gehackt
  • 1 Karotte, geschält, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 EL scharfes mexikanisches Chilipulver
  • 1 TL spanischer Safran, zerbröselt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Tasse roher Langkornreis
  1. In einer 4-Liter-Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenteile hinzufügen und 4 Minuten pro Seite anbraten.
  4. Zur Platte entfernen.
  5. Öl entsorgen, Pfanne auswischen und 2 EL Öl bei mittlerer Hitze hinzufügen.
  6. Sellerie, Knoblauch, Karotte, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dünsten, bis sie weich sind.
  7. Wein hinzufügen, Pfanne ablöschen und mit Hühnerbrühe, Chilipulver und Safran vermischen.
  8. Hähnchen hinzufügen, abdecken, zum Kochen bringen und 60 Minuten köcheln lassen.
  9. Aufdecken, Reis um das Hühnchen hinzufügen, darauf achten, dass der gesamte Reis eingetaucht ist, die Pfanne abdecken und bei 325 Grad 30 Minuten backen.
  10. Mit Ihren Lieblingsgarnituren servieren.

8. Mediterraner Hühnersalat

Dies ist ein köstlicher und herzgesunder Salat. Einfach auf Salat servieren oder den Salat in Pita-Hälften löffeln für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen!

9. Würziges thailändisches Hühnchen

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/2 Tasse Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, fein gehackt
  • 8 Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenscheiben, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Kokosmilch, Limettensaft, Reisweinessig, Fischsauce, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, scharfe Sauce und Koriander in eine kleine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hähnchen in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben und 1/2 Marinade über das Hühnchen gießen. Beutel verschließen und 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Restliche Marinade bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  6. Aufkochen und auf Glasurkonsistenz reduzieren.
  7. Etwa 1/4 Tasse Glasur in eine separate Schüssel geben und aufbewahren.
  8. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Glasur bestreichen.
  9. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  10. Hähnchen wenden und großzügig mit Glasur bestreichen.
  11. Weitere 10-15 Minuten backen oder bis das Hühnchen gar ist.
  12. Sobald das Hühnchen ausreichend abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zwei Brüste auf jeden der 4 Teller legen und mit der reservierten Glasur beträufeln.
  13. Mit Limettenscheiben und Frühlingszwiebeln garnieren.

10. Kubaner Arroz Con Pollo

Dieses Rezept erfordert einen Topftopf, der Zeit spart, da er sich den ganzen Tag selbst kocht! Wenn Sie es morgens zubereiten, kocht es den ganzen Tag und alles, was Sie tun müssen, ist zum Abendessen über Reis zu servieren!


Top 10 Hühnchenrezepte: Hühnchen mit internationalem Kick!

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Hier sind 10 erstaunliche Hühnchenrezepte, die Ihnen die Augen für eine wunderbare Welt gesunder Gerichte öffnen.

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Für diejenigen, die gerade von einem Wettbewerb kommen, möchten Sie vielleicht das Wort Huhn für eine Weile nicht hören. Zu lernen, wie man die Magie der Gewürze und ein wenig kreatives Flair einflößt, kann Ihnen helfen, Ihre gewöhnliche Hähnchenbrust in etwas Genussvolles und Nahrhaftes zu verwandeln. Wer sagt, dass gesunde Hühnchengerichte nicht voller Geschmack sein können?

Hier sind einige tolle Hühnchen-Rezepte mit internationalem Kick, die Sie wieder in Hühnchen verlieben werden! Öffnen Sie Ihre Augen und Ihre Palette für eine wundervolle Welt gesunder, farbenfroher und schmackhafter internationaler Gerichte, die Ihnen heute Abend das Gefühl geben, wie Hühnchen zu sein!

1. Gebackenes, honigglasiertes Knoblauchhähnchen

Zutaten

  • 2 rohe Hähnchenbrust (5oz)
  • 1 EL natürlicher Honig
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Hähnchen in eine mit Folie ausgelegte Backform legen.
  3. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und auf das Hähnchen gießen und 20-25 Minuten backen.

Die beste Art von Hühnern, die Sie kaufen können, sind Hühner aus Freilandhaltung oder Hühner mit natürlicher Getreidefütterung. Obwohl sie etwas teurer sind, werden diese Hühner mit natürlichem Getreide gefüttert und dürfen frei laufen, im Gegensatz zu den "herkömmlichen Hühnern", die in Käfigen aufgezogen und mit Wachstumshormonen gefüttert werden.

2. Gesundes "gebratenes" Hühnchen aus dem Süden

Zutaten

  • 1 Pfund Hühnchen-Tender
  • 1/4 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse gehackter Schnittlauch
  • Antihaft-Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 kleine Zwiebel in Keile geschnitten
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL hellbrauner Zucker)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  1. Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer glatt rühren.
  2. Hähnchen in eine Auflaufform aus Glas geben und mit Marinade begießen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden lagern.
  3. Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Buttermilch in eine flache Auflaufform geben und das Hähnchen damit bestreichen.
  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen und Hähnchen auf eine beschichtete Pfanne legen und 20 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Genießen Sie dieses knusprige "Fried Chicken" mit hausgemachten Süßkartoffelecken und Bohnen!

3. Schuldfreier italienischer Hühnchen-Parmesan

Zutaten

  • Hühnerbrust (ohne Knochen)
  • Semmelbrösel
  • Pam-Spray (Butter)
  • Spaghettisauce (bevorzugte gebrauchsfertige Sorte)
  • Parmesankäse, gerieben
  • Eiweiß
  • Fettarmer Mozzarella-Käse
  1. 3 Eiweiß in einer Schüssel schlagen und das Hühnchen in die Mischung tauchen.
  2. Gießen Sie auf einem separaten Teller etwas Semmelbrösel und bestreichen Sie das Hähnchen gleichmäßig und legen Sie es in eine Auflaufform, die mit Buttergeschmack besprüht wurde.
  3. Spaghetti-Sauce über das Hühnchen geben und mit Parmesan bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Nach Belieben mit fettarmem Mozzarella belegen und weitere 15 Minuten backen. Mit Vollkornnudeln oder Salat servieren.

4. Glasiertes chinesisches Huhn mit braunem Reis

Zutaten

  • 2 Tassen brauner Reis
  • 4 Hähnchenbrust
  • 1 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 Tasse asiatisches Sesam-Salat-Dressing
  • 2 Esslöffel plus 1/4 Tasse Diät-Cola
  1. Heizen Sie den Grill vor und kochen Sie den Reis auf der Herdplatte, wie auf der Packung angegeben. Marmelade, Dressing und Diät-Cola in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze erhitzen.

5. Gegrilltes griechisches Hühnchen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Haut
  • Kalamata-Oliven
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • Fetakäse, zerbröselt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Zitronen, entsaftet
  1. In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Oregano und Zitronensaft mischen.
  2. Hähnchenteile in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstücke, Oliven und Tomatenwürfel in die Mischung geben, zugedeckt im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Grill auf hohe Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenmischung in Alufolie legen, Tasche formen, etwas von der Marinade dazugeben, um sie feucht zu halten und ca. 30 Minuten garen.
  6. Mit Fetakäse bestreuen.

6. Karibisches Hühnchen braten

Perfekt für eine Sommernacht!

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Dose (15.25 oz) tropischer Fruchtcocktail
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Piment
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen gekochter Jasminreis
  1. Tropische Früchte abtropfen lassen, Saft beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie 1/2 Tasse reservierten Saft mit Sojasauce, Ingwer, Paprika, Kurkuma und Piment in einer kleinen Schüssel beiseite.
  3. Orangensaft und Maisstärke in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Salz und Pfeffer Hühnchen.
  4. Öl im Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln zugeben und 1 Minute mitbraten.
  6. Hühnchen hinzufügen und unter Rühren braten, bis es nicht mehr rosa ist (ca. 1 Minute).
  7. Orangensaft und Sojasaucen-Mischungen in den Wok geben.
  8. Etwa 30 Sekunden vorsichtig umrühren.
  9. Obstsalat hinzufügen, abdecken und 2 Minuten kochen.
  10. Orangensaft mit Maisstärke in den Wok geben und rühren, bis er eingedickt ist.
  11. Auf einer Platte über heißem Jasminreis servieren.

7. Mexikanisches Hühnchen mit gelbem Reis

Zutaten

  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten, Haut entfernt
  • 1 Stange Sellerie, fein gehackt
  • 1 Karotte, geschält, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 EL scharfes mexikanisches Chilipulver
  • 1 TL spanischer Safran, zerbröselt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Tasse roher Langkornreis
  1. In einer 4-Liter-Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenteile hinzufügen und 4 Minuten pro Seite anbraten.
  4. Zur Platte entfernen.
  5. Öl entsorgen, Pfanne auswischen und 2 EL Öl bei mittlerer Hitze hinzufügen.
  6. Sellerie, Knoblauch, Karotte, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dünsten, bis sie weich sind.
  7. Wein hinzufügen, Pfanne ablöschen und mit Hühnerbrühe, Chilipulver und Safran vermischen.
  8. Hähnchen hinzufügen, abdecken, zum Kochen bringen und 60 Minuten köcheln lassen.
  9. Aufdecken, Reis um das Hühnchen hinzufügen, darauf achten, dass der gesamte Reis eingetaucht ist, die Pfanne abdecken und bei 325 Grad 30 Minuten backen.
  10. Mit Ihren Lieblingsgarnituren servieren.

8. Mediterraner Hühnersalat

Dies ist ein köstlicher und herzgesunder Salat. Einfach auf Salat servieren oder den Salat in Pita-Hälften löffeln für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen!

9. Würziges thailändisches Hühnchen

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/2 Tasse Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, fein gehackt
  • 8 Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenscheiben, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Kokosmilch, Limettensaft, Reisweinessig, Fischsauce, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, scharfe Sauce und Koriander in eine kleine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hähnchen in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben und 1/2 Marinade über das Hühnchen gießen. Beutel verschließen und 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Restliche Marinade bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  6. Aufkochen und auf Glasurkonsistenz reduzieren.
  7. Etwa 1/4 Tasse Glasur in eine separate Schüssel geben und aufbewahren.
  8. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Glasur bestreichen.
  9. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  10. Hähnchen wenden und großzügig mit Glasur bestreichen.
  11. Weitere 10-15 Minuten backen oder bis das Hühnchen gar ist.
  12. Sobald das Hühnchen ausreichend abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zwei Brüste auf jeden der 4 Teller legen und mit der reservierten Glasur beträufeln.
  13. Mit Limettenscheiben und Frühlingszwiebeln garnieren.

10. Kubaner Arroz Con Pollo

Dieses Rezept erfordert einen Topftopf, der Zeit spart, da er sich den ganzen Tag selbst kocht! Wenn Sie es morgens zubereiten, kocht es den ganzen Tag und alles, was Sie tun müssen, ist zum Abendessen über Reis zu servieren!


Top 10 Hühnchenrezepte: Hühnchen mit internationalem Kick!

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Hier sind 10 erstaunliche Hühnchenrezepte, die Ihnen die Augen für eine wunderbare Welt gesunder Gerichte öffnen.

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Für diejenigen, die gerade von einem Wettbewerb kommen, möchten Sie vielleicht das Wort Huhn für eine Weile nicht hören. Zu lernen, wie man die Magie der Gewürze und ein wenig kreatives Flair einflößt, kann Ihnen helfen, Ihre gewöhnliche Hähnchenbrust in etwas Genussvolles und Nahrhaftes zu verwandeln. Wer sagt, dass gesunde Hühnchengerichte nicht voller Geschmack sein können?

Hier sind einige tolle Hühnchen-Rezepte mit internationalem Kick, die Sie wieder in Hühnchen verlieben werden! Öffnen Sie Ihre Augen und Ihre Palette für eine wundervolle Welt gesunder, farbenfroher und schmackhafter internationaler Gerichte, die Ihnen heute Abend das Gefühl geben, wie Hühnchen zu sein!

1. Gebackenes, honigglasiertes Knoblauchhähnchen

Zutaten

  • 2 rohe Hähnchenbrust (5oz)
  • 1 EL natürlicher Honig
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Hähnchen in eine mit Folie ausgelegte Backform legen.
  3. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und auf das Hähnchen gießen und 20-25 Minuten backen.

Die beste Art von Hühnern, die Sie kaufen können, sind Hühner aus Freilandhaltung oder Hühner mit natürlicher Getreidefütterung. Obwohl sie etwas teurer sind, werden diese Hühner mit natürlichem Getreide gefüttert und dürfen frei laufen, im Gegensatz zu den "herkömmlichen Hühnern", die in Käfigen aufgezogen und mit Wachstumshormonen gefüttert werden.

2. Gesundes "gebratenes" Hühnchen aus dem Süden

Zutaten

  • 1 Pfund Hühnchen-Tender
  • 1/4 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse gehackter Schnittlauch
  • Antihaft-Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 kleine Zwiebel in Keile geschnitten
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL hellbrauner Zucker)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  1. Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer glatt rühren.
  2. Hähnchen in eine Auflaufform aus Glas geben und mit Marinade begießen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden lagern.
  3. Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Buttermilch in eine flache Auflaufform geben und das Hähnchen damit bestreichen.
  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen und Hähnchen auf eine beschichtete Pfanne legen und 20 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Genießen Sie dieses knusprige "Fried Chicken" mit hausgemachten Süßkartoffelecken und Bohnen!

3. Schuldfreier italienischer Hühnchen-Parmesan

Zutaten

  • Hühnerbrust (ohne Knochen)
  • Semmelbrösel
  • Pam-Spray (Butter)
  • Spaghettisauce (bevorzugte gebrauchsfertige Sorte)
  • Parmesankäse, gerieben
  • Eiweiß
  • Fettarmer Mozzarella-Käse
  1. 3 Eiweiß in einer Schüssel schlagen und das Hühnchen in die Mischung tauchen.
  2. Gießen Sie auf einem separaten Teller etwas Semmelbrösel und bestreichen Sie das Hähnchen gleichmäßig und legen Sie es in eine Auflaufform, die mit Buttergeschmack besprüht wurde.
  3. Spaghetti-Sauce über das Hühnchen geben und mit Parmesan bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Nach Belieben mit fettarmem Mozzarella belegen und weitere 15 Minuten backen. Mit Vollkornnudeln oder Salat servieren.

4. Glasiertes chinesisches Huhn mit braunem Reis

Zutaten

  • 2 Tassen brauner Reis
  • 4 Hähnchenbrust
  • 1 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 Tasse asiatisches Sesam-Salat-Dressing
  • 2 Esslöffel plus 1/4 Tasse Diät-Cola
  1. Heizen Sie den Grill vor und kochen Sie den Reis auf der Herdplatte, wie auf der Packung angegeben. Marmelade, Dressing und Diät-Cola in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze erhitzen.

5. Gegrilltes griechisches Hühnchen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Haut
  • Kalamata-Oliven
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • Fetakäse, zerbröselt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Zitronen, entsaftet
  1. In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Oregano und Zitronensaft mischen.
  2. Hähnchenteile in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstücke, Oliven und Tomatenwürfel in die Mischung geben, zugedeckt im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Grill auf hohe Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenmischung in Alufolie legen, Tasche formen, etwas von der Marinade dazugeben, um sie feucht zu halten und ca. 30 Minuten garen.
  6. Mit Fetakäse bestreuen.

6. Karibisches Hühnchen braten

Perfekt für eine Sommernacht!

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Dose (15.25 oz) tropischer Fruchtcocktail
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Piment
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen gekochter Jasminreis
  1. Tropische Früchte abtropfen lassen, Saft beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie 1/2 Tasse reservierten Saft mit Sojasauce, Ingwer, Paprika, Kurkuma und Piment in einer kleinen Schüssel beiseite.
  3. Orangensaft und Maisstärke in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Salz und Pfeffer Hühnchen.
  4. Öl im Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln zugeben und 1 Minute mitbraten.
  6. Hühnchen hinzufügen und unter Rühren braten, bis es nicht mehr rosa ist (ca. 1 Minute).
  7. Orangensaft und Sojasaucen-Mischungen in den Wok geben.
  8. Etwa 30 Sekunden vorsichtig umrühren.
  9. Obstsalat hinzufügen, abdecken und 2 Minuten kochen.
  10. Orangensaft mit Maisstärke in den Wok geben und rühren, bis er eingedickt ist.
  11. Auf einer Platte über heißem Jasminreis servieren.

7. Mexikanisches Hühnchen mit gelbem Reis

Zutaten

  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten, Haut entfernt
  • 1 Stange Sellerie, fein gehackt
  • 1 Karotte, geschält, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 EL scharfes mexikanisches Chilipulver
  • 1 TL spanischer Safran, zerbröselt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Tasse roher Langkornreis
  1. In einer 4-Liter-Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenteile hinzufügen und 4 Minuten pro Seite anbraten.
  4. Zur Platte entfernen.
  5. Öl entsorgen, Pfanne auswischen und 2 EL Öl bei mittlerer Hitze hinzufügen.
  6. Sellerie, Knoblauch, Karotte, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dünsten, bis sie weich sind.
  7. Wein hinzufügen, Pfanne ablöschen und mit Hühnerbrühe, Chilipulver und Safran vermischen.
  8. Hähnchen hinzufügen, abdecken, zum Kochen bringen und 60 Minuten köcheln lassen.
  9. Aufdecken, Reis um das Hühnchen hinzufügen, darauf achten, dass der gesamte Reis eingetaucht ist, die Pfanne abdecken und bei 325 Grad 30 Minuten backen.
  10. Mit Ihren Lieblingsgarnituren servieren.

8. Mediterraner Hühnersalat

Dies ist ein köstlicher und herzgesunder Salat. Einfach auf Salat servieren oder den Salat in Pita-Hälften löffeln für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen!

9. Würziges thailändisches Hühnchen

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/2 Tasse Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, fein gehackt
  • 8 Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenscheiben, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Kokosmilch, Limettensaft, Reisweinessig, Fischsauce, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, scharfe Sauce und Koriander in eine kleine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hähnchen in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben und 1/2 Marinade über das Hühnchen gießen. Beutel verschließen und 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Restliche Marinade bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  6. Aufkochen und auf Glasurkonsistenz reduzieren.
  7. Etwa 1/4 Tasse Glasur in eine separate Schüssel geben und aufbewahren.
  8. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Glasur bestreichen.
  9. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  10. Hähnchen wenden und großzügig mit Glasur bestreichen.
  11. Weitere 10-15 Minuten backen oder bis das Hühnchen gar ist.
  12. Sobald das Hühnchen ausreichend abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zwei Brüste auf jeden der 4 Teller legen und mit der reservierten Glasur beträufeln.
  13. Mit Limettenscheiben und Frühlingszwiebeln garnieren.

10. Kubaner Arroz Con Pollo

Dieses Rezept erfordert einen Topftopf, der Zeit spart, da er sich den ganzen Tag selbst kocht! Wenn Sie es morgens zubereiten, kocht es den ganzen Tag und alles, was Sie tun müssen, ist zum Abendessen über Reis zu servieren!


Top 10 Hühnchenrezepte: Hühnchen mit internationalem Kick!

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Hier sind 10 erstaunliche Hühnchenrezepte, die Ihnen die Augen für eine wunderbare Welt gesunder Gerichte öffnen.

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Für diejenigen, die gerade von einem Wettbewerb kommen, möchten Sie vielleicht das Wort Huhn für eine Weile nicht hören. Zu lernen, wie man die Magie der Gewürze und ein wenig kreatives Flair einflößt, kann Ihnen helfen, Ihre gewöhnliche Hähnchenbrust in etwas Genussvolles und Nahrhaftes zu verwandeln. Wer sagt, dass gesunde Hühnchengerichte nicht voller Geschmack sein können?

Hier sind einige tolle Hühnchen-Rezepte mit internationalem Kick, die Sie wieder in Hühnchen verlieben werden! Öffnen Sie Ihre Augen und Ihre Palette für eine wundervolle Welt gesunder, farbenfroher und schmackhafter internationaler Gerichte, die Ihnen heute Abend das Gefühl geben, wie Hühnchen zu sein!

1. Gebackenes, honigglasiertes Knoblauchhähnchen

Zutaten

  • 2 rohe Hähnchenbrust (5oz)
  • 1 EL natürlicher Honig
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Hähnchen in eine mit Folie ausgelegte Backform legen.
  3. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und auf das Hähnchen gießen und 20-25 Minuten backen.

Die beste Art von Hühnern, die Sie kaufen können, sind Hühner aus Freilandhaltung oder Hühner mit natürlicher Getreidefütterung. Obwohl sie etwas teurer sind, werden diese Hühner mit natürlichem Getreide gefüttert und dürfen frei laufen, im Gegensatz zu den "herkömmlichen Hühnern", die in Käfigen aufgezogen und mit Wachstumshormonen gefüttert werden.

2. Gesundes "gebratenes" Hühnchen aus dem Süden

Zutaten

  • 1 Pfund Hühnchen-Tender
  • 1/4 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse gehackter Schnittlauch
  • Antihaft-Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 kleine Zwiebel in Keile geschnitten
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL hellbrauner Zucker)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  1. Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer glatt rühren.
  2. Hähnchen in eine Auflaufform aus Glas geben und mit Marinade begießen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden lagern.
  3. Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Buttermilch in eine flache Auflaufform geben und das Hähnchen damit bestreichen.
  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen und Hähnchen auf eine beschichtete Pfanne legen und 20 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Genießen Sie dieses knusprige "Fried Chicken" mit hausgemachten Süßkartoffelecken und Bohnen!

3. Schuldfreier italienischer Hühnchen-Parmesan

Zutaten

  • Hühnerbrust (ohne Knochen)
  • Semmelbrösel
  • Pam-Spray (Butter)
  • Spaghettisauce (bevorzugte gebrauchsfertige Sorte)
  • Parmesankäse, gerieben
  • Eiweiß
  • Fettarmer Mozzarella-Käse
  1. 3 Eiweiß in einer Schüssel schlagen und das Hühnchen in die Mischung tauchen.
  2. Gießen Sie auf einem separaten Teller etwas Semmelbrösel und bestreichen Sie das Hähnchen gleichmäßig und legen Sie es in eine Auflaufform, die mit Buttergeschmack besprüht wurde.
  3. Spaghetti-Sauce über das Hühnchen geben und mit Parmesan bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Nach Belieben mit fettarmem Mozzarella belegen und weitere 15 Minuten backen. Mit Vollkornnudeln oder Salat servieren.

4. Glasiertes chinesisches Huhn mit braunem Reis

Zutaten

  • 2 Tassen brauner Reis
  • 4 Hähnchenbrust
  • 1 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 Tasse asiatisches Sesam-Salat-Dressing
  • 2 Esslöffel plus 1/4 Tasse Diät-Cola
  1. Heizen Sie den Grill vor und kochen Sie den Reis auf der Herdplatte, wie auf der Packung angegeben. Marmelade, Dressing und Diät-Cola in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze erhitzen.

5. Gegrilltes griechisches Hühnchen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Haut
  • Kalamata-Oliven
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • Fetakäse, zerbröselt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Zitronen, entsaftet
  1. In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Oregano und Zitronensaft mischen.
  2. Hähnchenteile in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstücke, Oliven und Tomatenwürfel in die Mischung geben, zugedeckt im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Grill auf hohe Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenmischung in Alufolie legen, Tasche formen, etwas von der Marinade dazugeben, um sie feucht zu halten und ca. 30 Minuten garen.
  6. Mit Fetakäse bestreuen.

6. Karibisches Hühnchen braten

Perfekt für eine Sommernacht!

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Dose (15.25 oz) tropischer Fruchtcocktail
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Piment
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen gekochter Jasminreis
  1. Tropische Früchte abtropfen lassen, Saft beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie 1/2 Tasse reservierten Saft mit Sojasauce, Ingwer, Paprika, Kurkuma und Piment in einer kleinen Schüssel beiseite.
  3. Orangensaft und Maisstärke in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Salz und Pfeffer Hühnchen.
  4. Öl im Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln zugeben und 1 Minute mitbraten.
  6. Hühnchen hinzufügen und unter Rühren braten, bis es nicht mehr rosa ist (ca. 1 Minute).
  7. Orangensaft und Sojasaucen-Mischungen in den Wok geben.
  8. Etwa 30 Sekunden vorsichtig umrühren.
  9. Obstsalat hinzufügen, abdecken und 2 Minuten kochen.
  10. Orangensaft mit Maisstärke in den Wok geben und rühren, bis er eingedickt ist.
  11. Auf einer Platte über heißem Jasminreis servieren.

7. Mexikanisches Hühnchen mit gelbem Reis

Zutaten

  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten, Haut entfernt
  • 1 Stange Sellerie, fein gehackt
  • 1 Karotte, geschält, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 EL scharfes mexikanisches Chilipulver
  • 1 TL spanischer Safran, zerbröselt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Tasse roher Langkornreis
  1. In einer 4-Liter-Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenteile hinzufügen und 4 Minuten pro Seite anbraten.
  4. Zur Platte entfernen.
  5. Öl entsorgen, Pfanne auswischen und 2 EL Öl bei mittlerer Hitze hinzufügen.
  6. Sellerie, Knoblauch, Karotte, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dünsten, bis sie weich sind.
  7. Wein hinzufügen, Pfanne ablöschen und mit Hühnerbrühe, Chilipulver und Safran vermischen.
  8. Hähnchen hinzufügen, abdecken, zum Kochen bringen und 60 Minuten köcheln lassen.
  9. Aufdecken, Reis um das Hühnchen hinzufügen, darauf achten, dass der gesamte Reis eingetaucht ist, die Pfanne abdecken und bei 325 Grad 30 Minuten backen.
  10. Mit Ihren Lieblingsgarnituren servieren.

8. Mediterraner Hühnersalat

Dies ist ein köstlicher und herzgesunder Salat. Einfach auf Salat servieren oder den Salat in Pita-Hälften löffeln für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen!

9. Würziges thailändisches Hühnchen

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/2 Tasse Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, fein gehackt
  • 8 Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenscheiben, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Kokosmilch, Limettensaft, Reisweinessig, Fischsauce, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, scharfe Sauce und Koriander in eine kleine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hähnchen in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben und 1/2 Marinade über das Hühnchen gießen. Beutel verschließen und 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Restliche Marinade bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  6. Aufkochen und auf Glasurkonsistenz reduzieren.
  7. Etwa 1/4 Tasse Glasur in eine separate Schüssel geben und aufbewahren.
  8. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Glasur bestreichen.
  9. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  10. Hähnchen wenden und großzügig mit Glasur bestreichen.
  11. Weitere 10-15 Minuten backen oder bis das Hühnchen gar ist.
  12. Sobald das Hühnchen ausreichend abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zwei Brüste auf jeden der 4 Teller legen und mit der reservierten Glasur beträufeln.
  13. Mit Limettenscheiben und Frühlingszwiebeln garnieren.

10. Kubaner Arroz Con Pollo

Dieses Rezept erfordert einen Topftopf, der Zeit spart, da er sich den ganzen Tag selbst kocht! Wenn Sie es morgens zubereiten, kocht es den ganzen Tag und alles, was Sie tun müssen, ist zum Abendessen über Reis zu servieren!


Top 10 Hühnchenrezepte: Hühnchen mit internationalem Kick!

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Hier sind 10 erstaunliche Hühnchenrezepte, die Ihnen die Augen für eine wunderbare Welt gesunder Gerichte öffnen.

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Für diejenigen, die gerade von einem Wettbewerb kommen, möchten Sie vielleicht das Wort Huhn für eine Weile nicht hören. Zu lernen, wie man die Magie der Gewürze und ein wenig kreatives Flair einflößt, kann Ihnen helfen, Ihre gewöhnliche Hähnchenbrust in etwas Genussvolles und Nahrhaftes zu verwandeln. Wer sagt, dass gesunde Hühnchengerichte nicht voller Geschmack sein können?

Hier sind einige tolle Hühnchen-Rezepte mit internationalem Kick, die Sie wieder in Hühnchen verlieben werden! Öffnen Sie Ihre Augen und Ihre Palette für eine wundervolle Welt gesunder, farbenfroher und schmackhafter internationaler Gerichte, die Ihnen heute Abend das Gefühl geben, wie Hühnchen zu sein!

1. Gebackenes, honigglasiertes Knoblauchhähnchen

Zutaten

  • 2 rohe Hähnchenbrust (5oz)
  • 1 EL natürlicher Honig
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Hähnchen in eine mit Folie ausgelegte Backform legen.
  3. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und auf das Hähnchen gießen und 20-25 Minuten backen.

Die beste Art von Hühnern, die Sie kaufen können, sind Hühner aus Freilandhaltung oder Hühner mit natürlicher Getreidefütterung. Obwohl sie etwas teurer sind, werden diese Hühner mit natürlichem Getreide gefüttert und dürfen frei laufen, im Gegensatz zu den "herkömmlichen Hühnern", die in Käfigen aufgezogen und mit Wachstumshormonen gefüttert werden.

2. Gesundes "gebratenes" Hühnchen aus dem Süden

Zutaten

  • 1 Pfund Hühnchen-Tender
  • 1/4 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse gehackter Schnittlauch
  • Antihaft-Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 kleine Zwiebel in Keile geschnitten
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL hellbrauner Zucker)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  1. Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer glatt rühren.
  2. Hähnchen in eine Auflaufform aus Glas geben und mit Marinade begießen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden lagern.
  3. Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Buttermilch in eine flache Auflaufform geben und das Hähnchen damit bestreichen.
  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen und Hähnchen auf eine beschichtete Pfanne legen und 20 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Genießen Sie dieses knusprige "Fried Chicken" mit hausgemachten Süßkartoffelecken und Bohnen!

3. Schuldfreier italienischer Hühnchen-Parmesan

Zutaten

  • Hühnerbrust (ohne Knochen)
  • Semmelbrösel
  • Pam-Spray (Butter)
  • Spaghettisauce (bevorzugte gebrauchsfertige Sorte)
  • Parmesankäse, gerieben
  • Eiweiß
  • Fettarmer Mozzarella-Käse
  1. 3 Eiweiß in einer Schüssel schlagen und das Hühnchen in die Mischung tauchen.
  2. Gießen Sie auf einem separaten Teller etwas Semmelbrösel und bestreichen Sie das Hähnchen gleichmäßig und legen Sie es in eine Auflaufform, die mit Buttergeschmack besprüht wurde.
  3. Spaghetti-Sauce über das Hühnchen geben und mit Parmesan bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Nach Belieben mit fettarmem Mozzarella belegen und weitere 15 Minuten backen. Mit Vollkornnudeln oder Salat servieren.

4. Glasiertes chinesisches Huhn mit braunem Reis

Zutaten

  • 2 Tassen brauner Reis
  • 4 Hähnchenbrust
  • 1 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 Tasse asiatisches Sesam-Salat-Dressing
  • 2 Esslöffel plus 1/4 Tasse Diät-Cola
  1. Heizen Sie den Grill vor und kochen Sie den Reis auf der Herdplatte, wie auf der Packung angegeben. Marmelade, Dressing und Diät-Cola in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze erhitzen.

5. Gegrilltes griechisches Hühnchen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Haut
  • Kalamata-Oliven
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • Fetakäse, zerbröselt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Zitronen, entsaftet
  1. In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Oregano und Zitronensaft mischen.
  2. Hähnchenteile in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstücke, Oliven und Tomatenwürfel in die Mischung geben, zugedeckt im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Grill auf hohe Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenmischung in Alufolie legen, Tasche formen, etwas von der Marinade dazugeben, um sie feucht zu halten und ca. 30 Minuten garen.
  6. Mit Fetakäse bestreuen.

6. Karibisches Hühnchen braten

Perfekt für eine Sommernacht!

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Dose (15.25 oz) tropischer Fruchtcocktail
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Piment
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen gekochter Jasminreis
  1. Tropische Früchte abtropfen lassen, Saft beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie 1/2 Tasse reservierten Saft mit Sojasauce, Ingwer, Paprika, Kurkuma und Piment in einer kleinen Schüssel beiseite.
  3. Orangensaft und Maisstärke in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Salz und Pfeffer Hühnchen.
  4. Öl im Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln zugeben und 1 Minute mitbraten.
  6. Hühnchen hinzufügen und unter Rühren braten, bis es nicht mehr rosa ist (ca. 1 Minute).
  7. Orangensaft und Sojasaucen-Mischungen in den Wok geben.
  8. Etwa 30 Sekunden vorsichtig umrühren.
  9. Obstsalat hinzufügen, abdecken und 2 Minuten kochen.
  10. Orangensaft mit Maisstärke in den Wok geben und rühren, bis er eingedickt ist.
  11. Auf einer Platte über heißem Jasminreis servieren.

7. Mexikanisches Hühnchen mit gelbem Reis

Zutaten

  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten, Haut entfernt
  • 1 Stange Sellerie, fein gehackt
  • 1 Karotte, geschält, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 EL scharfes mexikanisches Chilipulver
  • 1 TL spanischer Safran, zerbröselt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Tasse roher Langkornreis
  1. In einer 4-Liter-Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenteile hinzufügen und 4 Minuten pro Seite anbraten.
  4. Zur Platte entfernen.
  5. Öl entsorgen, Pfanne auswischen und 2 EL Öl bei mittlerer Hitze hinzufügen.
  6. Sellerie, Knoblauch, Karotte, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dünsten, bis sie weich sind.
  7. Wein hinzufügen, Pfanne ablöschen und mit Hühnerbrühe, Chilipulver und Safran vermischen.
  8. Hähnchen hinzufügen, abdecken, zum Kochen bringen und 60 Minuten köcheln lassen.
  9. Aufdecken, Reis um das Hühnchen hinzufügen, darauf achten, dass der gesamte Reis eingetaucht ist, die Pfanne abdecken und bei 325 Grad 30 Minuten backen.
  10. Mit Ihren Lieblingsgarnituren servieren.

8. Mediterraner Hühnersalat

Dies ist ein köstlicher und herzgesunder Salat. Einfach auf Salat servieren oder den Salat in Pita-Hälften löffeln für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen!

9. Würziges thailändisches Hühnchen

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/2 Tasse Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, fein gehackt
  • 8 Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenscheiben, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Kokosmilch, Limettensaft, Reisweinessig, Fischsauce, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, scharfe Sauce und Koriander in eine kleine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hähnchen in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben und 1/2 Marinade über das Hühnchen gießen. Beutel verschließen und 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Restliche Marinade bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  6. Aufkochen und auf Glasurkonsistenz reduzieren.
  7. Etwa 1/4 Tasse Glasur in eine separate Schüssel geben und aufbewahren.
  8. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Glasur bestreichen.
  9. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  10. Hähnchen wenden und großzügig mit Glasur bestreichen.
  11. Weitere 10-15 Minuten backen oder bis das Hühnchen gar ist.
  12. Sobald das Hühnchen ausreichend abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zwei Brüste auf jeden der 4 Teller legen und mit der reservierten Glasur beträufeln.
  13. Mit Limettenscheiben und Frühlingszwiebeln garnieren.

10. Kubaner Arroz Con Pollo

Dieses Rezept erfordert einen Topftopf, der Zeit spart, da er sich den ganzen Tag selbst kocht! Wenn Sie es morgens zubereiten, kocht es den ganzen Tag und alles, was Sie tun müssen, ist zum Abendessen über Reis zu servieren!


Top 10 Hühnchenrezepte: Hühnchen mit internationalem Kick!

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Hier sind 10 erstaunliche Hühnchenrezepte, die Ihnen die Augen für eine wunderbare Welt gesunder Gerichte öffnen.

Fades Hühnchen zu essen kann schnell langweilig werden. Für diejenigen, die gerade von einem Wettbewerb kommen, möchten Sie vielleicht das Wort Huhn für eine Weile nicht hören. Zu lernen, wie man die Magie der Gewürze und ein wenig kreatives Flair einflößt, kann Ihnen helfen, Ihre gewöhnliche Hähnchenbrust in etwas Genussvolles und Nahrhaftes zu verwandeln. Wer sagt, dass gesunde Hühnchengerichte nicht voller Geschmack sein können?

Hier sind einige tolle Hühnchen-Rezepte mit internationalem Kick, die Sie wieder in Hühnchen verlieben werden! Öffnen Sie Ihre Augen und Ihre Palette für eine wundervolle Welt gesunder, farbenfroher und schmackhafter internationaler Gerichte, die Ihnen heute Abend das Gefühl geben, wie Hühnchen zu sein!

1. Gebackenes, honigglasiertes Knoblauchhähnchen

Zutaten

  • 2 rohe Hähnchenbrust (5oz)
  • 1 EL natürlicher Honig
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Schalotten
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL getrocknetes Basilikum
  • 1/4 TL Pfeffer
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Hähnchen in eine mit Folie ausgelegte Backform legen.
  3. Alle Zutaten in einen Messbecher geben und auf das Hähnchen gießen und 20-25 Minuten backen.

Die beste Art von Hühnern, die Sie kaufen können, sind Hühner aus Freilandhaltung oder Hühner mit natürlicher Getreidefütterung. Obwohl sie etwas teurer sind, werden diese Hühner mit natürlichem Getreide gefüttert und dürfen frei laufen, im Gegensatz zu den "herkömmlichen Hühnern", die in Käfigen aufgezogen und mit Wachstumshormonen gefüttert werden.

2. Gesundes "gebratenes" Hühnchen aus dem Süden

Zutaten

  • 1 Pfund Hühnchen-Tender
  • 1/4 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse gehackter Schnittlauch
  • Antihaft-Kochspray mit Buttergeschmack
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 kleine Zwiebel in Keile geschnitten
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 TL Rotweinessig
  • 1 TL hellbrauner Zucker)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  1. Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer glatt rühren.
  2. Hähnchen in eine Auflaufform aus Glas geben und mit Marinade begießen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4 Stunden lagern.
  3. Semmelbrösel, Schnittlauch, Parmesan und Buttermilch in eine flache Auflaufform geben und das Hähnchen damit bestreichen.
  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen und Hähnchen auf eine beschichtete Pfanne legen und 20 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Genießen Sie dieses knusprige "Fried Chicken" mit hausgemachten Süßkartoffelecken und Bohnen!

3. Schuldfreier italienischer Hühnchen-Parmesan

Zutaten

  • Hühnerbrust (ohne Knochen)
  • Semmelbrösel
  • Pam-Spray (Butter)
  • Spaghettisauce (bevorzugte gebrauchsfertige Sorte)
  • Parmesankäse, gerieben
  • Eiweiß
  • Fettarmer Mozzarella-Käse
  1. 3 Eiweiß in einer Schüssel schlagen und das Hühnchen in die Mischung tauchen.
  2. Gießen Sie auf einem separaten Teller etwas Semmelbrösel und bestreichen Sie das Hähnchen gleichmäßig und legen Sie es in eine Auflaufform, die mit Buttergeschmack besprüht wurde.
  3. Spaghetti-Sauce über das Hühnchen geben und mit Parmesan bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 350 Grad backen.
  5. Nach Belieben mit fettarmem Mozzarella belegen und weitere 15 Minuten backen. Mit Vollkornnudeln oder Salat servieren.

4. Glasiertes chinesisches Huhn mit braunem Reis

Zutaten

  • 2 Tassen brauner Reis
  • 4 Hähnchenbrust
  • 1 Tasse Orangenmarmelade
  • 1 Tasse asiatisches Sesam-Salat-Dressing
  • 2 Esslöffel plus 1/4 Tasse Diät-Cola
  1. Heizen Sie den Grill vor und kochen Sie den Reis auf der Herdplatte, wie auf der Packung angegeben. Marmelade, Dressing und Diät-Cola in einem Topf mischen und bei schwacher Hitze erhitzen.

5. Gegrilltes griechisches Hühnchen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen ohne Haut
  • Kalamata-Oliven
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • Fetakäse, zerbröselt
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 Zitronen, entsaftet
  1. In einer Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Oregano und Zitronensaft mischen.
  2. Hähnchenteile in Streifen schneiden.
  3. Hähnchenstücke, Oliven und Tomatenwürfel in die Mischung geben, zugedeckt im Kühlschrank 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Grill auf hohe Hitze vorheizen.
  5. Hähnchenmischung in Alufolie legen, Tasche formen, etwas von der Marinade dazugeben, um sie feucht zu halten und ca. 30 Minuten garen.
  6. Mit Fetakäse bestreuen.

6. Karibisches Hühnchen braten

Perfekt für eine Sommernacht!

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
  • 1 Dose (15.25 oz) tropischer Fruchtcocktail
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Piment
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen gekochter Jasminreis
  1. Tropische Früchte abtropfen lassen, Saft beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie 1/2 Tasse reservierten Saft mit Sojasauce, Ingwer, Paprika, Kurkuma und Piment in einer kleinen Schüssel beiseite.
  3. Orangensaft und Maisstärke in einer kleinen Schüssel beiseite stellen. Salz und Pfeffer Hühnchen.
  4. Öl im Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln zugeben und 1 Minute mitbraten.
  6. Hühnchen hinzufügen und unter Rühren braten, bis es nicht mehr rosa ist (ca. 1 Minute).
  7. Orangensaft und Sojasaucen-Mischungen in den Wok geben.
  8. Etwa 30 Sekunden vorsichtig umrühren.
  9. Obstsalat hinzufügen, abdecken und 2 Minuten kochen.
  10. Orangensaft mit Maisstärke in den Wok geben und rühren, bis er eingedickt ist.
  11. Auf einer Platte über heißem Jasminreis servieren.

7. Mexikanisches Hühnchen mit gelbem Reis

Zutaten

  • 1 ganzes Huhn, in 8 Stücke geschnitten, Haut entfernt
  • 1 Stange Sellerie, fein gehackt
  • 1 Karotte, geschält, fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1 EL scharfes mexikanisches Chilipulver
  • 1 TL spanischer Safran, zerbröselt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Tasse roher Langkornreis
  1. In einer 4-Liter-Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenteile hinzufügen und 4 Minuten pro Seite anbraten.
  4. Zur Platte entfernen.
  5. Öl entsorgen, Pfanne auswischen und 2 EL Öl bei mittlerer Hitze hinzufügen.
  6. Sellerie, Knoblauch, Karotte, Jalapeno-Pfeffer, Zwiebel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und dünsten, bis sie weich sind.
  7. Wein hinzufügen, Pfanne ablöschen und mit Hühnerbrühe, Chilipulver und Safran vermischen.
  8. Hähnchen hinzufügen, abdecken, zum Kochen bringen und 60 Minuten köcheln lassen.
  9. Aufdecken, Reis um das Hühnchen hinzufügen, darauf achten, dass der gesamte Reis eingetaucht ist, die Pfanne abdecken und bei 325 Grad 30 Minuten backen.
  10. Mit Ihren Lieblingsgarnituren servieren.

8. Mediterraner Hühnersalat

Dies ist ein köstlicher und herzgesunder Salat. Einfach auf Salat servieren oder den Salat in Pita-Hälften löffeln für ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen!

9. Würziges thailändisches Hühnchen

Zutaten

  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/2 Tasse Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, fein gehackt
  • 8 Hähnchenbrust
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenscheiben, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
  1. Backofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Kokosmilch, Limettensaft, Reisweinessig, Fischsauce, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer, scharfe Sauce und Koriander in eine kleine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Hähnchen in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben und 1/2 Marinade über das Hühnchen gießen. Beutel verschließen und 30 Minuten marinieren lassen.
  5. Restliche Marinade bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  6. Aufkochen und auf Glasurkonsistenz reduzieren.
  7. Etwa 1/4 Tasse Glasur in eine separate Schüssel geben und aufbewahren.
  8. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Glasur bestreichen.
  9. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10 Minuten backen.
  10. Hähnchen wenden und großzügig mit Glasur bestreichen.
  11. Weitere 10-15 Minuten backen oder bis das Hühnchen gar ist.
  12. Sobald das Hühnchen ausreichend abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zwei Brüste auf jeden der 4 Teller legen und mit der reservierten Glasur beträufeln.
  13. Mit Limettenscheiben und Frühlingszwiebeln garnieren.

10. Kubaner Arroz Con Pollo

Dieses Rezept erfordert einen Topftopf, der Zeit spart, da er sich den ganzen Tag selbst kocht! Wenn Sie es morgens zubereiten, kocht es den ganzen Tag und alles, was Sie tun müssen, ist zum Abendessen über Reis zu servieren!


Schau das Video: Saltmandler Med Chokolade - Lækker Julesnack (August 2022).