Neue Rezepte

Thunfischmousse auf Roggenbrotcrotons

Thunfischmousse auf Roggenbrotcrotons



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich mag Vielfalt. Ich mag es, etwas zur Auswahl zu haben und die Freiheit zu haben, zu wählen. Ich probiere gerne aus, verändere, probiere, experimentiere ... deshalb liebe ich alles, was man Fingerfood nennen kann ... es gibt dir die Freiheit der Wahl, ich gebe dir die Möglichkeit zu probieren und zu analysieren. Aus meiner heutigen Fingerfood-Sammlung schlage ich Roggenbrotcrotons mit Thunfischmousse vor

  • 2 Scheiben Roggenvollkornbrot
  • 100 g Thunfisch aus der Dose ohne Öl
  • 100 g Weichkäse (von der Art, die
  • auf Brot liegen – Almette, Philadelphia, etc.) Salzkapern

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Thunfischmousse auf Roggenbrotcrotons:

Den Thunfisch mit dem Käse und etwas Salz gut vermischen. Wir schneiden das Brot in Quadrate und formen mit Hilfe von 2 Teelöffeln Thunfisch-Mousse-Kugeln, die wir auf die Croutons legen.

Auf jede Kugel legen wir eine Cappero-Beere. ostini.

Sie sind einfach, aber von großer Wirkung. Der Geschmack von Thunfisch lässt sich sehr gut mit Frischkäse und dem Geschmack von Roggen kombinieren.


Video: Æggesalat - den bedste opskrift på hjemmelavet salat med æg og karry (August 2022).