Neue Rezepte

Die größten Food-Trends des Jahres 2016

Die größten Food-Trends des Jahres 2016



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

2016 war zumindest kulinarisch ein unvergessliches Jahr

Thinkstock

Rainbow Bagels haben wirklich keinen Grund zu existieren, aber sie sehen hübsch aus.

2016 war eines der auf den Kopf gestelltsten Jahre der letzten Zeit, mit vielen Momenten, die nur wenige hätten vorhersagen können, von einer Reihe schockierender Todesfälle von Prominenten bis hin zur Wahl von Donald Trump zum Präsidenten. Und das gleiche Prinzip galt weitgehend für die größten kulinarischen Trends des Jahres: Einige waren leicht zu erkennen, andere kamen völlig aus dem Ruder.

Die größten Food-Trends 2016 (Slideshow)

Letzten Dezember wagten wir es, die unserer Meinung nach heißesten kulinarischen Trends des Jahres 2016 vorherzusagen. Auch wenn wir einige Male den Nagel auf den Kopf getroffen haben – wie bei „hässlichen“ Früchten, Kurkuma und hawaiianischem Essen – stimmten einige Vorhersagen zugegebenermaßen nicht Es kommt nicht zum Tragen – wie englische Schaumweine, das Aufkommen von Hülsenfrüchten, eine Zunahme von Online-Lebensmittelangeboten und eine Explosion von Restaurants mit Holzöfen.

Rückblickend auf das Jahr 2016 waren einige Hot-Food-Trends aufregend, zukunftsweisend und geradezu (potenziell) revolutionär für die Lebensmittelwelt insgesamt. Wir haben gesehen, wie einige der größten Trends des Jahres 2015 zum Tragen kamen, wie Fast-Casual-Dining-Konzepte, „sauberes“ Essen und Menüs mit Gemüsefokus. Aber einige der größten Trends des Jahres 2016 waren mangels eines besseren Wortes ziemlich dumm. Und was Fast Food angeht, das existiert in einer Welt für sich, und es gab definitiv auch einige wichtige Trends. Die Trends von 2016 repräsentieren sowohl die Highbrow als auch die Lowbrow; Dies waren die 10 größten Trends des Jahres insgesamt.


Googles meistgesuchte Rezepte, Köche und Diäten von 2016

Die Top-Suchanfragen von Google des Jahres sind raus und wenn es um Essen geht, wollte die Welt Komfort, Komfort und mehr Komfort.

Das am meisten nachgefragte Rezept des Jahres 2016 war ein Auflauf mit grünen Bohnen, gefolgt von Rosenkohl, Rösti, Guacamole und Hühnchen-Marsala. Ein paar Süßigkeiten machten auch die Liste mit hungrigen Menschen, die nach Buttercreme-Zuckerguss und Schneecreme (anscheinend Eiscreme aus Schnee) suchten.

Ein stressiges Jahr bedeutete eindeutig, dass die Welt Stress-Essen bedeutete, was natürlich schließlich zu einer Diät führt. Die GOLO-Diät —, die behauptet, den Insulinspiegel des Körpers zu optimieren —, führte die Liste an. Aber eine Diät, die behauptet, dass man den ganzen Tag Tacos essen kann, kam jeden Tag an zweiter Stelle.

Die Leute wollten auch etwas über Budweiser wissen, wie man Sangria macht und wie viele Kalorien ein Big Mac hat (563, laut Google, wenn Sie neugierig sind). Lesen Sie unten die vollständige Liste der Food-Trends und sehen Sie sich das Jahr der Google-Suche an, um die restlichen heißesten Themen dieses Jahres zu erfahren.

  • Rezepte
  • 1. Grüner Bohnenauflauf
  • 2. Rosenkohl
  • 3. Hashbrown-Auflauf
  • 4. Guacamole
  • 5. Hühnchen-Marsala
  • 6. Hühnchen-Tetrazzini
  • 7. Schneecreme
  • 8. Buttercreme-Zuckerguss
  • 9. Schweinekoteletts
  • 10. Truthahnsoße
  • Diäten
  • 1. GOLO-Diät
  • 2. Taco-Diät
  • 3. Militärdiätersatz
  • 4. Atkins 40
  • 5. Ketogene Diätnahrungsmittel
  • 6. Dissoziierte Ernährung
  • 7. Die wilde Diät
  • 8. Pizzadiät
  • 9. Ergebnisse der Dukan-Diät
  • 10. Mono-Diät

UHR: Wie man Speck-Fett-Popcorn macht

  • Köche
  • 1. Anthony Bourdain
  • 2. Guy Fieri
  • 3. Marco Pierre Weiß
  • 4. Nobu Matsuhisa
  • 5. Jacques Pepin
  • 6. Benoit Violier
  • 7. Charlie Palmer
  • 8. Daniel Humm
  • Kaloriensuche
  • 1. Big Mac
  • 2. Farben
  • 3. Quinoa
  • 4. Glas Wein
  • 5. Aubergine
  • 6. Kaki
  • 7. Gekochtes Ei
  • 8. Miso-Suppe
  • 9. Steak
  • 10. Pho

Bier
1. Budweiser Amerika
2. Farben
3. Baumhausbrauen
4. Delirium Tremens Bier
5. Schlangengiftbier
6. Trillium-Brauerei
7. India Pale Ale
8. Müde Hände beim Brauen
9. Gänseinsel
10. Maui Brewing Company


Googles meistgesuchte Rezepte, Köche und Diäten von 2016

Die Top-Suchanfragen von Google des Jahres sind raus und wenn es um Essen geht, wollte die Welt Komfort, Komfort und mehr Komfort.

Das am meisten nachgefragte Rezept des Jahres 2016 war ein Auflauf mit grünen Bohnen, gefolgt von Rosenkohl, Rösti, Guacamole und Hühnchen-Marsala. Ein paar Süßigkeiten machten auch die Liste mit hungrigen Menschen, die nach Buttercreme-Zuckerguss und Schneecreme (anscheinend Eiscreme aus Schnee) suchten.

Ein stressiges Jahr bedeutete eindeutig, dass die Welt Stress-Essen bedeutete, was natürlich schließlich zu einer Diät führt. Die GOLO-Diät —, die behauptet, den Insulinspiegel des Körpers zu optimieren —, führte die Liste an. Aber eine Diät, die behauptet, dass man den ganzen Tag Tacos essen kann, kam jeden Tag an zweiter Stelle.

Die Leute wollten auch etwas über Budweiser wissen, wie man Sangria macht und wie viele Kalorien ein Big Mac hat (563, laut Google, wenn Sie neugierig sind). Lesen Sie unten die vollständige Liste der Food-Trends und sehen Sie sich das Jahr der Google-Suche an, um die restlichen heißesten Themen dieses Jahres zu erfahren.

  • Rezepte
  • 1. Grüner Bohnenauflauf
  • 2. Rosenkohl
  • 3. Hashbrown-Auflauf
  • 4. Guacamole
  • 5. Hühnchen-Marsala
  • 6. Hühnchen-Tetrazzini
  • 7. Schneecreme
  • 8. Buttercreme-Zuckerguss
  • 9. Schweinekoteletts
  • 10. Truthahnsoße
  • Diäten
  • 1. GOLO-Diät
  • 2. Taco-Diät
  • 3. Militärdiätersatz
  • 4. Atkins 40
  • 5. Ketogene Diätnahrungsmittel
  • 6. Dissoziierte Ernährung
  • 7. Die wilde Diät
  • 8. Pizzadiät
  • 9. Ergebnisse der Dukan-Diät
  • 10. Mono-Diät

UHR: Wie man Speck-Fett-Popcorn macht

  • Köche
  • 1. Anthony Bourdain
  • 2. Guy Fieri
  • 3. Marco Pierre Weiß
  • 4. Nobu Matsuhisa
  • 5. Jacques Pepin
  • 6. Benoit Violier
  • 7. Charlie Palmer
  • 8. Daniel Humm
  • Kaloriensuche
  • 1. Big Mac
  • 2. Farben
  • 3. Quinoa
  • 4. Glas Wein
  • 5. Aubergine
  • 6. Kaki
  • 7. Gekochtes Ei
  • 8. Miso-Suppe
  • 9. Steak
  • 10. Pho

Bier
1. Budweiser Amerika
2. Farben
3. Baumhausbrauen
4. Delirium Tremens Bier
5. Schlangengiftbier
6. Trillium-Brauerei
7. India Pale Ale
8. Müde Hände beim Brauen
9. Gänseinsel
10. Maui Brewing Company


Googles meistgesuchte Rezepte, Köche und Diäten von 2016

Die Top-Suchanfragen von Google des Jahres sind raus und wenn es um Essen geht, wollte die Welt Komfort, Komfort und mehr Komfort.

Das am meisten nachgefragte Rezept des Jahres 2016 war ein Auflauf mit grünen Bohnen, gefolgt von Rosenkohl, Rösti, Guacamole und Hühnchen-Marsala. Ein paar Süßigkeiten machten auch die Liste mit hungrigen Menschen, die nach Buttercreme-Zuckerguss und Schneecreme (anscheinend Eiscreme aus Schnee) suchten.

Ein stressiges Jahr bedeutete eindeutig, dass die Welt Stress-Essen bedeutete, was natürlich schließlich zu einer Diät führt. Die GOLO-Diät —, die behauptet, den Insulinspiegel des Körpers zu optimieren —, führte die Liste an. Aber eine Diät, die behauptet, dass man den ganzen Tag Tacos essen kann, kam jeden Tag an zweiter Stelle.

Die Leute wollten auch etwas über Budweiser wissen, wie man Sangria macht und wie viele Kalorien ein Big Mac hat (563, laut Google, wenn Sie neugierig sind). Lesen Sie unten die vollständige Liste der Food-Trends und sehen Sie sich das Jahr der Google-Suche an, um die restlichen heißesten Themen dieses Jahres zu erfahren.

  • Rezepte
  • 1. Grüner Bohnenauflauf
  • 2. Rosenkohl
  • 3. Hashbrown-Auflauf
  • 4. Guacamole
  • 5. Hühnchen-Marsala
  • 6. Hühnchen-Tetrazzini
  • 7. Schneecreme
  • 8. Buttercreme-Zuckerguss
  • 9. Schweinekoteletts
  • 10. Truthahnsoße
  • Diäten
  • 1. GOLO-Diät
  • 2. Taco-Diät
  • 3. Militärdiätersatz
  • 4. Atkins 40
  • 5. Ketogene Diätnahrungsmittel
  • 6. Dissoziierte Ernährung
  • 7. Die wilde Diät
  • 8. Pizzadiät
  • 9. Ergebnisse der Dukan-Diät
  • 10. Mono-Diät

UHR: Wie man Speck-Fett-Popcorn macht

  • Köche
  • 1. Anthony Bourdain
  • 2. Guy Fieri
  • 3. Marco Pierre Weiß
  • 4. Nobu Matsuhisa
  • 5. Jacques Pepin
  • 6. Benoit Violier
  • 7. Charlie Palmer
  • 8. Daniel Humm
  • Kaloriensuche
  • 1. Big Mac
  • 2. Farben
  • 3. Quinoa
  • 4. Glas Wein
  • 5. Aubergine
  • 6. Kaki
  • 7. Gekochtes Ei
  • 8. Miso-Suppe
  • 9. Steak
  • 10. Pho

Bier
1. Budweiser Amerika
2. Farben
3. Baumhausbrauen
4. Delirium Tremens Bier
5. Schlangengiftbier
6. Trillium-Brauerei
7. India Pale Ale
8. Müde Hände beim Brauen
9. Gänseinsel
10. Maui Brewing Company


Googles meistgesuchte Rezepte, Köche und Diäten von 2016

Die Top-Suchanfragen von Google des Jahres sind raus und wenn es um Essen geht, wollte die Welt Komfort, Komfort und mehr Komfort.

Das am meisten nachgefragte Rezept des Jahres 2016 war ein Auflauf mit grünen Bohnen, gefolgt von Rosenkohl, Rösti, Guacamole und Hühnchen-Marsala. Ein paar Süßigkeiten machten auch die Liste mit hungrigen Menschen, die nach Buttercreme-Zuckerguss und Schneecreme (anscheinend Eiscreme aus Schnee) suchten.

Ein stressiges Jahr bedeutete eindeutig, dass die Welt Stress-Essen bedeutete, was natürlich schließlich zu einer Diät führt. Die GOLO-Diät —, die behauptet, den Insulinspiegel des Körpers zu optimieren —, führte die Liste an. Aber eine Diät, die behauptet, dass man den ganzen Tag Tacos essen kann, kam jeden Tag an zweiter Stelle.

Die Leute wollten auch etwas über Budweiser wissen, wie man Sangria macht und wie viele Kalorien ein Big Mac hat (563, laut Google, wenn Sie neugierig sind). Lesen Sie unten die vollständige Liste der Food-Trends und sehen Sie sich das Jahr der Google-Suche an, um die verbleibenden heißesten Themen dieses Jahres zu erfahren.

  • Rezepte
  • 1. Grüner Bohnenauflauf
  • 2. Rosenkohl
  • 3. Hashbrown-Auflauf
  • 4. Guacamole
  • 5. Hühnchen-Marsala
  • 6. Hühnchen-Tetrazzini
  • 7. Schneecreme
  • 8. Buttercreme-Zuckerguss
  • 9. Schweinekoteletts
  • 10. Truthahnsoße
  • Diäten
  • 1. GOLO-Diät
  • 2. Taco-Diät
  • 3. Militärdiätersatz
  • 4. Atkins 40
  • 5. Ketogene Diät-Lebensmittel
  • 6. Dissoziierte Ernährung
  • 7. Die wilde Diät
  • 8. Pizzadiät
  • 9. Ergebnisse der Dukan-Diät
  • 10. Mono-Diät

UHR: Wie man Speck-Fett-Popcorn macht

  • Köche
  • 1. Anthony Bourdain
  • 2. Guy Fieri
  • 3. Marco Pierre Weiß
  • 4. Nobu Matsuhisa
  • 5. Jacques Pepin
  • 6. Benoit Violier
  • 7. Charlie Palmer
  • 8. Daniel Humm
  • Kaloriensuche
  • 1. Big Mac
  • 2. Farben
  • 3. Quinoa
  • 4. Glas Wein
  • 5. Aubergine
  • 6. Kaki
  • 7. Gekochtes Ei
  • 8. Miso-Suppe
  • 9. Steak
  • 10. Pho

Bier
1. Budweiser Amerika
2. Farben
3. Baumhausbrauen
4. Delirium Tremens Bier
5. Schlangengiftbier
6. Trillium-Brauerei
7. India Pale Ale
8. Müde Hände beim Brauen
9. Gänseinsel
10. Maui Brewing Company


Googles meistgesuchte Rezepte, Köche und Diäten von 2016

Die Top-Suchanfragen von Google des Jahres sind raus und wenn es um Essen geht, wollte die Welt Komfort, Komfort und mehr Komfort.

Das am meisten nachgefragte Rezept des Jahres 2016 war ein Auflauf mit grünen Bohnen, gefolgt von Rosenkohl, Rösti, Guacamole und Hühnchen-Marsala. Ein paar Süßigkeiten machten auch die Liste mit hungrigen Menschen, die nach Buttercreme-Zuckerguss und Schneecreme (anscheinend Eiscreme aus Schnee) suchten.

Ein stressiges Jahr bedeutete eindeutig, dass die Welt Stress-Essen bedeutete, was natürlich schließlich zu einer Diät führt. Die GOLO-Diät —, die behauptet, den Insulinspiegel des Körpers zu optimieren —, führte die Liste an. Aber eine Diät, die behauptet, dass man den ganzen Tag Tacos essen kann, kam jeden Tag an zweiter Stelle.

Die Leute wollten auch etwas über Budweiser wissen, wie man Sangria macht und wie viele Kalorien ein Big Mac hat (563, laut Google, wenn Sie neugierig sind). Lesen Sie unten die vollständige Liste der Food-Trends und sehen Sie sich das Jahr der Google-Suche an, um die restlichen heißesten Themen dieses Jahres zu erfahren.

  • Rezepte
  • 1. Grüner Bohnenauflauf
  • 2. Rosenkohl
  • 3. Hashbrown-Auflauf
  • 4. Guacamole
  • 5. Hühnchen-Marsala
  • 6. Hühnchen-Tetrazzini
  • 7. Schneecreme
  • 8. Buttercreme-Zuckerguss
  • 9. Schweinekoteletts
  • 10. Truthahnsoße
  • Diäten
  • 1. GOLO-Diät
  • 2. Taco-Diät
  • 3. Militärdiätersatz
  • 4. Atkins 40
  • 5. Ketogene Diät-Lebensmittel
  • 6. Dissoziierte Ernährung
  • 7. Die wilde Diät
  • 8. Pizzadiät
  • 9. Ergebnisse der Dukan-Diät
  • 10. Mono-Diät

UHR: Wie man Speck-Fett-Popcorn macht

  • Köche
  • 1. Anthony Bourdain
  • 2. Guy Fieri
  • 3. Marco Pierre Weiß
  • 4. Nobu Matsuhisa
  • 5. Jacques Pepin
  • 6. Benoit Violier
  • 7. Charlie Palmer
  • 8. Daniel Humm
  • Kaloriensuche
  • 1. Big Mac
  • 2. Farben
  • 3. Quinoa
  • 4. Glas Wein
  • 5. Aubergine
  • 6. Kaki
  • 7. Gekochtes Ei
  • 8. Miso-Suppe
  • 9. Steak
  • 10. Pho

Bier
1. Budweiser Amerika
2. Farben
3. Baumhausbrauen
4. Delirium Tremens Bier
5. Schlangengiftbier
6. Trillium-Brauerei
7. India Pale Ale
8. Müde Hände beim Brauen
9. Gänseinsel
10. Maui Brewing Company


Googles meistgesuchte Rezepte, Köche und Diäten von 2016

Die Top-Suchanfragen von Google des Jahres sind raus und wenn es um Essen geht, wollte die Welt Komfort, Komfort und mehr Komfort.

Das am meisten nachgefragte Rezept des Jahres 2016 war ein Auflauf mit grünen Bohnen, gefolgt von Rosenkohl, Rösti, Guacamole und Hühnchen-Marsala. Ein paar Süßigkeiten machten auch die Liste mit hungrigen Menschen, die nach Buttercreme-Zuckerguss und Schneecreme (anscheinend Eiscreme aus Schnee) suchten.

Ein stressiges Jahr bedeutete eindeutig, dass die Welt Stress-Essen bedeutete, was natürlich schließlich zu einer Diät führt. Die GOLO-Diät —, die behauptet, den Insulinspiegel des Körpers zu optimieren —, führte die Liste an. Aber eine Diät, die behauptet, dass man den ganzen Tag Tacos essen kann, kam jeden Tag an zweiter Stelle.

Die Leute wollten auch etwas über Budweiser wissen, wie man Sangria macht und wie viele Kalorien ein Big Mac hat (563, laut Google, wenn Sie neugierig sind). Lesen Sie unten die vollständige Liste der Food-Trends und sehen Sie sich das Jahr der Google-Suche an, um die restlichen heißesten Themen dieses Jahres zu erfahren.

  • Rezepte
  • 1. Grüner Bohnenauflauf
  • 2. Rosenkohl
  • 3. Hashbrown-Auflauf
  • 4. Guacamole
  • 5. Hühnchen-Marsala
  • 6. Hühnchen-Tetrazzini
  • 7. Schneecreme
  • 8. Buttercreme-Zuckerguss
  • 9. Schweinekoteletts
  • 10. Truthahnsoße
  • Diäten
  • 1. GOLO-Diät
  • 2. Taco-Diät
  • 3. Militärdiätersatz
  • 4. Atkins 40
  • 5. Ketogene Diät-Lebensmittel
  • 6. Dissoziierte Ernährung
  • 7. Die wilde Diät
  • 8. Pizzadiät
  • 9. Ergebnisse der Dukan-Diät
  • 10. Mono-Diät

UHR: Wie man Speck-Fett-Popcorn macht

  • Köche
  • 1. Anthony Bourdain
  • 2. Guy Fieri
  • 3. Marco Pierre Weiß
  • 4. Nobu Matsuhisa
  • 5. Jacques Pepin
  • 6. Benoit Violier
  • 7. Charlie Palmer
  • 8. Daniel Humm
  • Kaloriensuche
  • 1. Big Mac
  • 2. Farben
  • 3. Quinoa
  • 4. Glas Wein
  • 5. Aubergine
  • 6. Kaki
  • 7. Gekochtes Ei
  • 8. Miso-Suppe
  • 9. Steak
  • 10. Pho

Bier
1. Budweiser Amerika
2. Farben
3. Baumhausbrauen
4. Delirium Tremens Bier
5. Schlangengiftbier
6. Trillium-Brauerei
7. India Pale Ale
8. Müde Hände beim Brauen
9. Gänseinsel
10. Maui Brewing Company


Googles meistgesuchte Rezepte, Köche und Diäten von 2016

Die Top-Suchanfragen von Google des Jahres sind raus und wenn es um Essen geht, wollte die Welt Komfort, Komfort und mehr Komfort.

Das am meisten nachgefragte Rezept des Jahres 2016 war ein Auflauf mit grünen Bohnen, gefolgt von Rosenkohl, Rösti, Guacamole und Hühnchen-Marsala. Ein paar Süßigkeiten machten auch die Liste mit hungrigen Menschen, die nach Buttercreme-Zuckerguss und Schneecreme (anscheinend Eiscreme aus Schnee) suchten.

Ein stressiges Jahr bedeutete eindeutig, dass die Welt Stress-Essen bedeutete, was natürlich schließlich zu einer Diät führt. Die GOLO-Diät —, die behauptet, den Insulinspiegel des Körpers zu optimieren —, führte die Liste an. Aber eine Diät, die behauptet, dass man den ganzen Tag Tacos essen kann, kam jeden Tag an zweiter Stelle.

Die Leute wollten auch etwas über Budweiser wissen, wie man Sangria macht und wie viele Kalorien ein Big Mac hat (563, laut Google, wenn Sie neugierig sind). Lesen Sie unten die vollständige Liste der Food-Trends und sehen Sie sich das Jahr der Google-Suche an, um die restlichen heißesten Themen dieses Jahres zu erfahren.

  • Rezepte
  • 1. Grüner Bohnenauflauf
  • 2. Rosenkohl
  • 3. Hashbrown-Auflauf
  • 4. Guacamole
  • 5. Hühnchen-Marsala
  • 6. Hühnchen-Tetrazzini
  • 7. Schneecreme
  • 8. Buttercreme-Zuckerguss
  • 9. Schweinekoteletts
  • 10. Truthahnsoße
  • Diäten
  • 1. GOLO-Diät
  • 2. Taco-Diät
  • 3. Militärdiätersatz
  • 4. Atkins 40
  • 5. Ketogene Diät-Lebensmittel
  • 6. Dissoziierte Ernährung
  • 7. Die wilde Diät
  • 8. Pizzadiät
  • 9. Ergebnisse der Dukan-Diät
  • 10. Mono-Diät

UHR: Wie man Speck-Fett-Popcorn macht

  • Köche
  • 1. Anthony Bourdain
  • 2. Guy Fieri
  • 3. Marco Pierre Weiß
  • 4. Nobu Matsuhisa
  • 5. Jacques Pepin
  • 6. Benoit Violier
  • 7. Charlie Palmer
  • 8. Daniel Humm
  • Kaloriensuche
  • 1. Big Mac
  • 2. Farben
  • 3. Quinoa
  • 4. Glas Wein
  • 5. Aubergine
  • 6. Kaki
  • 7. Gekochtes Ei
  • 8. Miso-Suppe
  • 9. Steak
  • 10. Pho

Bier
1. Budweiser Amerika
2. Farben
3. Baumhausbrauen
4. Delirium Tremens Bier
5. Schlangengiftbier
6. Trillium-Brauerei
7. India Pale Ale
8. Müde Hände beim Brauen
9. Gänseinsel
10. Maui Brewing Company


Googles meistgesuchte Rezepte, Köche und Diäten von 2016

Die Top-Suchanfragen von Google des Jahres sind raus und wenn es um Essen geht, wollte die Welt Komfort, Komfort und mehr Komfort.

Das am meisten nachgefragte Rezept des Jahres 2016 war ein Auflauf mit grünen Bohnen, gefolgt von Rosenkohl, Rösti, Guacamole und Hühnchen-Marsala. Ein paar Süßigkeiten machten auch die Liste mit hungrigen Menschen, die nach Buttercreme-Zuckerguss und Schneecreme (anscheinend Eiscreme aus Schnee) suchten.

Ein stressiges Jahr bedeutete eindeutig, dass die Welt Stress-Essen bedeutete, was natürlich schließlich zu einer Diät führt. Die GOLO-Diät —, die behauptet, den Insulinspiegel des Körpers zu optimieren —, führte die Liste an. Aber eine Diät, die behauptet, dass man den ganzen Tag Tacos essen kann, kam jeden Tag an zweiter Stelle.

Die Leute wollten auch etwas über Budweiser wissen, wie man Sangria macht und wie viele Kalorien ein Big Mac hat (563, laut Google, wenn Sie neugierig sind). Lesen Sie unten die vollständige Liste der Food-Trends und sehen Sie sich das Jahr der Google-Suche an, um die verbleibenden heißesten Themen dieses Jahres zu erfahren.

  • Rezepte
  • 1. Grüner Bohnenauflauf
  • 2. Rosenkohl
  • 3. Hashbrown-Auflauf
  • 4. Guacamole
  • 5. Hühnchen-Marsala
  • 6. Hühnchen-Tetrazzini
  • 7. Schneecreme
  • 8. Buttercreme-Zuckerguss
  • 9. Schweinekoteletts
  • 10. Truthahnsoße
  • Diäten
  • 1. GOLO-Diät
  • 2. Taco-Diät
  • 3. Militärdiätersatz
  • 4. Atkins 40
  • 5. Ketogene Diät-Lebensmittel
  • 6. Dissoziierte Ernährung
  • 7. Die wilde Diät
  • 8. Pizzadiät
  • 9. Ergebnisse der Dukan-Diät
  • 10. Mono-Diät

UHR: Wie man Speck-Fett-Popcorn macht

  • Köche
  • 1. Anthony Bourdain
  • 2. Guy Fieri
  • 3. Marco Pierre Weiß
  • 4. Nobu Matsuhisa
  • 5. Jacques Pepin
  • 6. Benoit Violier
  • 7. Charlie Palmer
  • 8. Daniel Humm
  • Kaloriensuche
  • 1. Big Mac
  • 2. Farben
  • 3. Quinoa
  • 4. Glas Wein
  • 5. Aubergine
  • 6. Kaki
  • 7. Gekochtes Ei
  • 8. Miso-Suppe
  • 9. Steak
  • 10. Pho

Bier
1. Budweiser Amerika
2. Farben
3. Baumhausbrauen
4. Delirium Tremens Bier
5. Schlangengiftbier
6. Trillium-Brauerei
7. India Pale Ale
8. Müde Hände beim Brauen
9. Gänseinsel
10. Maui Brewing Company


Googles meistgesuchte Rezepte, Köche und Diäten von 2016

Die Top-Suchanfragen von Google des Jahres sind raus und wenn es um Essen geht, wollte die Welt Komfort, Komfort und mehr Komfort.

Das am meisten nachgefragte Rezept des Jahres 2016 war ein Auflauf mit grünen Bohnen, gefolgt von Rosenkohl, Rösti, Guacamole und Hühnchen-Marsala. Ein paar Süßigkeiten machten auch die Liste mit hungrigen Menschen, die nach Buttercreme-Zuckerguss und Schneecreme (anscheinend Eiscreme aus Schnee) suchten.

Ein stressiges Jahr bedeutete eindeutig, dass die Welt Stress-Essen bedeutete, was natürlich schließlich zu einer Diät führt. Die GOLO-Diät —, die behauptet, den Insulinspiegel des Körpers zu optimieren —, führte die Liste an. Aber eine Diät, die behauptet, dass man den ganzen Tag Tacos essen kann, kam jeden Tag an zweiter Stelle.

Die Leute wollten auch etwas über Budweiser wissen, wie man Sangria macht und wie viele Kalorien ein Big Mac hat (563, laut Google, wenn Sie neugierig sind). Lesen Sie unten die vollständige Liste der Food-Trends und sehen Sie sich das Jahr der Google-Suche an, um die restlichen heißesten Themen dieses Jahres zu erfahren.

  • Rezepte
  • 1. Grüner Bohnenauflauf
  • 2. Rosenkohl
  • 3. Hashbrown-Auflauf
  • 4. Guacamole
  • 5. Hühnchen-Marsala
  • 6. Hühnchen-Tetrazzini
  • 7. Schneecreme
  • 8. Buttercreme-Zuckerguss
  • 9. Schweinekoteletts
  • 10. Truthahnsoße
  • Diäten
  • 1. GOLO-Diät
  • 2. Taco-Diät
  • 3. Militärdiätersatz
  • 4. Atkins 40
  • 5. Ketogene Diätnahrungsmittel
  • 6. Dissoziierte Ernährung
  • 7. Die wilde Diät
  • 8. Pizzadiät
  • 9. Ergebnisse der Dukan-Diät
  • 10. Mono-Diät

UHR: Wie man Speck-Fett-Popcorn macht

  • Köche
  • 1. Anthony Bourdain
  • 2. Guy Fieri
  • 3. Marco Pierre Weiß
  • 4. Nobu Matsuhisa
  • 5. Jacques Pepin
  • 6. Benoit Violier
  • 7. Charlie Palmer
  • 8. Daniel Humm
  • Kaloriensuche
  • 1. Big Mac
  • 2. Farben
  • 3. Quinoa
  • 4. Glas Wein
  • 5. Aubergine
  • 6. Kaki
  • 7. Gekochtes Ei
  • 8. Miso-Suppe
  • 9. Steak
  • 10. Pho

Bier
1. Budweiser Amerika
2. Farben
3. Baumhausbrauen
4. Delirium Tremens Bier
5. Schlangengiftbier
6. Trillium-Brauerei
7. India Pale Ale
8. Müde Hände beim Brauen
9. Gänseinsel
10. Maui Brewing Company


Googles meistgesuchte Rezepte, Köche und Diäten von 2016

Die Top-Suchanfragen von Google des Jahres sind raus und wenn es um Essen geht, wollte die Welt Komfort, Komfort und mehr Komfort.

Das am meisten nachgefragte Rezept des Jahres 2016 war ein Auflauf mit grünen Bohnen, gefolgt von Rosenkohl, Rösti, Guacamole und Hühnchen-Marsala. Ein paar Süßigkeiten machten auch die Liste mit hungrigen Menschen, die nach Buttercreme-Zuckerguss und Schneecreme (anscheinend Eiscreme aus Schnee) suchten.

Ein stressiges Jahr bedeutete eindeutig, dass die Welt Stress-Essen bedeutete, was natürlich schließlich zu einer Diät führt. Die GOLO-Diät —, die behauptet, den Insulinspiegel des Körpers zu optimieren —, führte die Liste an. Aber eine Diät, die behauptet, dass man den ganzen Tag Tacos essen kann, kam jeden Tag an zweiter Stelle.

Die Leute wollten auch etwas über Budweiser wissen, wie man Sangria macht und wie viele Kalorien ein Big Mac hat (563, laut Google, wenn Sie neugierig sind). Lesen Sie unten die vollständige Liste der Food-Trends und sehen Sie sich das Jahr der Google-Suche an, um die restlichen heißesten Themen dieses Jahres zu erfahren.

  • Rezepte
  • 1. Grüner Bohnenauflauf
  • 2. Rosenkohl
  • 3. Hashbrown-Auflauf
  • 4. Guacamole
  • 5. Hühnchen-Marsala
  • 6. Hühnchen-Tetrazzini
  • 7. Schneecreme
  • 8. Buttercreme-Zuckerguss
  • 9. Schweinekoteletts
  • 10. Truthahnsoße
  • Diäten
  • 1. GOLO-Diät
  • 2. Taco-Diät
  • 3. Militärdiätersatz
  • 4. Atkins 40
  • 5. Ketogene Diät-Lebensmittel
  • 6. Dissoziierte Ernährung
  • 7. Die wilde Diät
  • 8. Pizzadiät
  • 9. Ergebnisse der Dukan-Diät
  • 10. Mono-Diät

UHR: Wie man Speck-Fett-Popcorn macht

  • Köche
  • 1. Anthony Bourdain
  • 2. Guy Fieri
  • 3. Marco Pierre Weiß
  • 4. Nobu Matsuhisa
  • 5. Jacques Pepin
  • 6. Benoit Violier
  • 7. Charlie Palmer
  • 8. Daniel Humm
  • Kaloriensuche
  • 1. Big Mac
  • 2. Farben
  • 3. Quinoa
  • 4. Glas Wein
  • 5. Aubergine
  • 6. Kaki
  • 7. Gekochtes Ei
  • 8. Miso-Suppe
  • 9. Steak
  • 10. Pho

Bier
1. Budweiser Amerika
2. Farben
3. Baumhausbrauen
4. Delirium Tremens Bier
5. Schlangengiftbier
6. Trillium-Brauerei
7. India Pale Ale
8. Müde Hände beim Brauen
9. Gänseinsel
10. Maui Brewing Company