Neue Rezepte

Den Brotkorb neu erfinden

Den Brotkorb neu erfinden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im Laufe der Zeit ist der Brotkorb zu einer Kunstform geworden. Von einfachen weißen Brötchen mit Butter über Focaccia mit Olivenöl bis hin zu warmen, flauschigen Rosinen-, Oliven-, Knoblauch- und Vollkornbrötchen, die auf einem goldenen Wagen mit einer Auswahl an Butter serviert werden, sind die Grenzen für dieses traditionelle Pre -Essen Freude.

Chefkoch Eli Kulp, Chefkoch des Fork Restaurant in Philadelphia, ist jedoch der Meinung, dass Brot nicht nur ein einmaliger Genuss zu Beginn einer Mahlzeit sein sollte, sondern ein eigenständiger Gang sein sollte. Um seine Vision in die Realität umzusetzen, beschloss er, den Brotkorb im Fork „neu zu erfinden“, indem er eine vielseitige Kombination aus Brot und Aufstrichen servierte, um die Gerichte auf jedem Menü zu ergänzen.

„In den meisten Restaurants ist Brot eine Nebensache, aber wir glauben, dass die Gäste jeden Bissen ihres kulinarischen Erlebnisses genießen sollten“, sagte Küchenchef Kulp in einer Pressemitteilung. „Bei Fork backen wir jeden Tag alles, von unseren Brötchen bis hin zu unseren Croutons.“

Um allen Kunden den bestmöglichen Brötchenservice zu bieten, backt Fork’s Bäckerei zunächst frische Bialys, die mit Meersalz und mit Heu angereichertem Frischkäse serviert werden, sowie ein Brot nach Genzano-Art, das mit geschlagener gesalzener Butter serviert wird.

Nach Erhalt des ersten Brotkorbs entscheiden die Gäste, ob sie vom festen Hausmenü oder dem gemeinschaftlichen Whole Animal Feasts-Menü speisen möchten. Ihre nächste Portion Brot hängt von dem Menü ab, das sie wählen.

Gäste, die das Hausmenü wählen, erhalten zuerst ein Amuse Bouche einer weichen Brezel nach Philadelphia-Art mit „Cheez Whiz“ und Senf. Im Anschluss gibt es einzigartige Brot-Butter-Kombinationen wie Rübenvolkornbrot, einen Kürbis-Roggen-Sauerteig mit Sonnenblumenkernen, dehydrierte geröstete Bete und eingeweichte Roggenbeeren mit Räucherrübenbutter; Tintenfisch-Schwammbrot (ein natürlich fermentiertes, schwammiges Brot), serviert mit gerösteter Algenbutter; und Dry-Aged Beef Brioche aus Butter und Dry-Aged Rinderfett und serviert mit Karotte und gesalzener Butter.

Gäste, die sich für das Whole Animal Feasts-Menü entscheiden, erhalten Kummelweck Rolls mit Kümmel als Ergänzung zum Wagyu Short Rib Feast und die „light-as-air“ Pita Pockets, die als Ergänzung zum Lammschmaus entwickelt wurden.

„Brot und Brötchen verleihen einer Mahlzeit Tiefe, betonen die Aromen der Gerichte und bieten – vielleicht das Beste – die Möglichkeit, jeden leckeren Bissen vom Teller zu wischen“, sagte Inhaberin Ellen Yin in einer Mitteilung.

Der Brotkorb wird selten, wenn überhaupt, gerecht. Vielleicht können sich andere Restaurants an Fork orientieren und anfangen, es nicht als Brotkorb, sondern als Brot zu betrachten Kurs.

Skyler Bouchard ist Junior-Autorin bei Daily Meal. Folgen Sie ihr auf Twitter unter @skylerbouchard.


"Die härteste Bäckerei, die möglich ist": Die Bedeutung von "Vollkorn" neu erfinden

Jonathan Bethony backt seine Vollkornbrote im Holzofen, der auf etwa 500 Grad erhitzt wird, damit die schweren Brote aufgehen.

Jonathan Bethony gibt zu, dass die Brote, die er in der Seylou Bakery & Mill, die gerade diesen Monat in Washington, D.C. eröffnet wurde, herstellen wird, möglicherweise nicht jedem gefallen.

Die dunklen Krusten von ihm schmerz au levain haben ein verkohltes Aussehen und komplexe Aromen, die zu ihrem Farbton passen. Im Inneren der Laibe weicht eine saftige Kauigkeit dem Geruch von Sauerteig und einem Geschmack, der nur als deutlich weizenartig beschrieben werden kann.

Aber diese Eigenschaften sind kein Zufall. Sie sind das Ergebnis eines Backprozesses, der die Grenzen des Möglichen – und Schmackhaften – bei der Arbeit mit lokal bezogenem, frisch gemahlenem Vollkorngetreide überschreitet.

„Es gibt viele vorgefasste Meinungen über Vollkorn“, sagt Bethony, deren Bäckerei zu den ersten im Mittelatlantik gehört – und eine Handvoll Bäckereien im ganzen Land – die 100-Prozent-Vollkorn-Sauerteigbrote verkaufen es Brot."

Lebensmittelbrote können als "Vollkorn" bezeichnet werden, wenn 51 Prozent des Mehls die drei Bestandteile des Getreides enthalten: das Endosperm, den Keim und die Kleie. Der Rest der Mischung könnte Weißmehl sein, das nur das glutenreiche Endosperm enthält, das den Backwaren ihre Struktur verleiht, aber einen Teil der Nährstoffe des Getreides zurücklässt.

Kleie und Keime im Mehl zu belassen klingt vielleicht einfacher, als sie auszusieben, aber es verwandelt den Backprozess in ein mühsames, wenn auch lohnendes Experiment. Als erster ansässiger Bäcker des Brotlabors der Washington State University verbrachte Bethony drei Jahre mit der Durchführung solcher Experimente als Schützling des führenden Vollkornweizenzüchters des Landes, Stephen Jones, der das Labor leitet.

„Die meisten Rezepturen, mit denen wir arbeiten, wurden für Weißmehl entwickelt. In vielerlei Hinsicht fängt man bei Null an“, sagt Jones. "Man muss enormes Geschick in die ganze Formel zurückbringen."

Das Salz

Brotkörner: Die letzte Grenze der Locavore-Bewegung

Es gibt einen Grund, warum Bäcker seit Jahrhunderten die schwere Kleie aus ihrem Brot sieben: Das Backen damit in der Mischung ist von Natur aus schwierig. Noch schwieriger ist es, dies ohne die Hilfe von Weißmehl, Gluten oder Hefe zu tun. Aber Bethony, ein bärtiger ehemaliger Musiker, der die für diese Art des Backens erforderliche Strategie mit dem "gleichzeitigen Spielen einer Spielhalle voller Videospiele" vergleicht, glaubt, der Aufgabe gewachsen zu sein.

Kleie und Keime im Brot zu belassen, fügt Nährstoffe und Aromen hinzu – aber es ist auch ein bisschen wie das Hinzufügen von Steinen zu einem zarten Spinnennetz, sagt Bethony.

"Es braucht viel mehr Finesse, um eine offene Krume zu bekommen", sagt er und bezieht sich auf die luftigen Taschen, die gebackenem Brot die gewünschte Textur verleihen.

Anstelle von Hefe bekämpft Bethony dieses zusätzliche Gewicht mit Fermentation in Form eines sprudelnden Sauerteigstarters, den er in DC hergestellt hat (Rezept? Wasser zum Mehl hinzufügen und warten.) Um dem Brot Feuchtigkeit zu verleihen, verwendet er einen "nassen Teig", der enthält mehr Wasser als Mehl, wodurch der resultierende Teig zu klebrig wird, um eine Maschine zu einheitlichen Formen zu formen. Das ist einer der Gründe, warum Bethony die Brote von Hand formt, bevor sie einzeln in einen 500-Grad-Holzofen gegeben werden.

Wenn das anstrengend klingt, denken Sie an die Aufgabe, die er seinem Konditor Charbel Abrache gestellt hat: Croissants, Canelés und andere Süßwaren nur aus Vollkornprodukten und ohne raffiniertem Zucker herzustellen.

Die Brote der D.C.-Bäckerei kommen in dunklen Farbtönen aus dem Ofen, um ihren intensiven weizenartigen Aromen zu entsprechen. Whitney Pipkin für NPR Bildunterschrift ausblenden

Die Brote der D.C.-Bäckerei kommen in dunklen Farbtönen aus dem Ofen, um ihren intensiven weizenartigen Aromen zu entsprechen.

"Einige meiner Bäckerfreunde sagten: 'Warum hast du die härteste Bäckerei gemacht? gleicher Weg. "Es hilft mir, geerdet zu bleiben."

Wie die Brote wird auch das Gebäckmenü von dem getrieben, was lokale Erzeuger wie der Farmer Heinz Thomet aus Maryland anbauen. Wenn der Bauer sagt, dass er im Wechsel mit dem Weizen Hirse und Sorghum anbauen muss, um seine Böden zu verbessern, möchte Bethony einen Weg finden, sie auch in die Bäckerei zu verarbeiten. Mit seiner eigenen Mühle in der Bäckerei kann Bethony nicht nur frisches Mehl zum Backen herstellen, sondern auch direkt mit lokalen Erzeugern zusammenarbeiten.

Zu diesem Zweck werden die Canelés auf der Speisekarte von Seylou aus Hirsemehl hergestellt und mit Sorghumsirup gesüßt. Die Brownies werden mit Sorghum hergestellt und beide sind versehentlich glutenfrei. Abrache experimentiert jetzt mit Butter aus der Region – und nicht mit den Industriestandards aus Europa – für die Croissants, als wäre das Backen mit Vollkornbrot nicht schon ein Kunststück.

Ein Teil dessen, was das Vollkornbacken schwierig macht, ist, dass alle Rezepte geschrieben wurden und der gesamte Weizen hauptsächlich mit Weißmehl gezüchtet wurde – bis vor kurzem. Im Bread Lab bestand die Mission von Bethony darin, Backtechniken für Weizensorten zu entwickeln, die für lokale Landwirte gut funktionieren, und ohne ihre Bestandteile zu verschwenden, um so viele Geschmacksrichtungen wie möglich zu erzielen.

„Also fing ich an zu sprießen und zu rösten und zu poppen und zu mälzen. Ich begann, alles zu zerlegen und dann wieder zusammenzusetzen“, erinnert sich Bethony. "Wir haben uns diese Galaxie verschiedener Geschmacksrichtungen nur mit dem Getreide ausgedacht."

Diese Experimente sollten die Theorie beweisen, dass was gut für die Böden ist, gut für die menschliche Gesundheit ist und auch besser schmecken kann. Es ist eine, die Bäcker wie Dave Miller in Nordkalifornien, Josey Baker (so heißt er) in San Francisco und Marc Vetri in Philadelphia seit einigen Jahren an Kunden testen und lokale Zutaten in Vollkornbrote übersetzen.

Nach dem Bread Lab arbeitete Bethony kurz mit einem anderen Vorläufer dieser Art des Backens, dem New Yorker Koch Dan Barber, zusammen, um sein Brotprogramm im Blue Hill at Stone Barns zu gestalten. (Der Koch steht so auf Vollkorn, dass er von Jones eine neue, geschmacksintensive Sorte namens Barber Wheat speziell für das Backen von Vollkornprodukten züchten ließ.)

"Alle diese Bäcker würden sagen, dass sie niemandem etwas aufzwingen", sagt Jones vom Bread Lab, dessen jährliches Grain Gathering die führenden Bäcker, Müller, Züchter und Züchter der Branche anzieht. "Als Bäcker wissen wir, dass es einen Wert hat, den ganzen Kern zu verwenden. Das Schöne für viele von uns ist, dass es mit Geschmack und Nuancen kommt. Es gibt keine Kompromisse."

Für Bethony wird es nicht einfach sein, die täglichen Experimente des Brotlabors in konsistente, kommerzielle Brote zu verwandeln. Aber auch kein "gutes Brot" aus Vollkorn und nichts als den Körnern zu machen.


Der Brotkorb

The Breadbasket ist ein Hochebenen-Café mitten in Newton, einer mennonitischen Gemeinde etwa 40 km nördlich von Wichita. Betreten Sie das Restaurant durch den Speisesaal, der schlicht und hübsch mit Schnickschnack eingerichtet ist. Wenn Sie den Speisesaal verlassen, betreten Sie den kantinenartigen Ausgabebereich und geben Ihre Bestellung auf.

Ich fand diesen Ort zum ersten Mal im Jahr 2003, nachdem ich im Internet nach Bierocks gesucht hatte. Bierocks ähneln dem Runza, der in der gleichnamigen Kette von Nebraska serviert wird. Zu den Zutaten gehören Hackfleisch, Zwiebeln, Kohl und Gewürze, die alle in einer Tasche aus Brotteig gebacken werden. Sie wurden zunächst von Mennoniten aus Deutschland hergestellt, die nach Russland auswanderten und sich schließlich in Kansas und Nebraska niederließen.

Sie können ein Sandwich oder einen der hausgemachten Bierocks wählen (die normalerweise vor dem Ende des Tages ausgehen). Sie können eine kleine oder regelmäßige Portion bestellen, mit der zusätzlichen Option, Suppe oder Salatbuffet zum Essen hinzuzufügen. Mein Essen beinhaltete einen normalen Bierock (Sie bekommen zwei), eine Salatbar und gegen Aufpreis auch die Suppenbar.

Die Bierocks sind stellar. Der Brotteig ist warm, weich und frisch, und die komplementäre Kombination aus Rindfleisch, Kohl und Zwiebeln verschmilzt harmonisch. Im Gegensatz zu Nebraska Runzas, die normalerweise rechteckig sind, sind Kansas Bierocks kreisförmig.

Die typische Salatbar des Landesinneren umfasst mehrere hausgemachte Speisen wie Erbsensalat, deutschen Kartoffelsalat, Süß-Sauer-Kraut und Apfel-Rosinen-Salat. Die hausgemachten Suppen umfassen rauchiges Grün und Schinken, cremige Hühnernudeln mit Hühnchenstücken und weichen breiten Nudeln sowie Hühnchen-Borschtsch-Suppe. Meine Aufmerksamkeit war von der Salat- und Suppenbar so gefesselt, dass ich Ihnen nicht einmal etwas über die Auslage der selbstgebackenen Brote sagen kann. Ich habe vergessen, ein oder zwei Scheiben zu nehmen! Am Ende der Cafeteria-Linie begrüßte mich eine Fülle von Kuchen. Ich habe mich für Toll House Pie entschieden, der wie ein großer weicher Schokoladenkeks schmeckt.

Freitagabends bleibt der Brotkorb mit deutschem Buffet zum Abendessen geöffnet und sonntags gibt es ein allgemeines Buffet. Die Bierocks-, Suppen- und Salatbar werden unter der Woche nur zur Mittagszeit angeboten.

Der Brotkorb ist ein guter Beweis dafür, dass das traditionelle Café im Herzen des Landes lebt.


Eine Veränderung vornehmen und sich neu erfinden

Um unser Leben zu ändern, können wir nicht weiterhin dieselben Dinge tun, dasselbe denken, dasselbe fühlen oder dasselbe glauben. Einstein sagte, dass die Definition von Wahnsinn dasselbe tut, aber unterschiedliche Ergebnisse erwartet. Ich wusste das, aber ich habe es damals nicht so verstanden, wie ich es heute tue.

Wir haben einen Körper, und in diesem Körper befinden sich Emotionen, Gedanken und der mystische Bereich der Seele. Um den Lauf des Lebens umzulenken, darf keiner dieser Aspekte unseres „Selbst“ an den alten festgefahrenen Stellen verbleiben. Da unser Verstand die Maschine ist, die alles antreibt, steht die Änderung unserer Denkweise an erster Stelle.


Der Reparaturkorb

Während des letzten Jahres boten mir meine kreativen Beschäftigungen in der Küche und im Studio eine Möglichkeit, meine Hände und meinen Geist zu beschäftigen, neue Dinge zu erschaffen, während die Welt um mich herum so wackelig war. Es war meine Atempause, ein Moment, um in eine kreative Beschäftigung einzutauchen und vorübergehend das Gefühl zu haben, ein gewisses Maß an Kontrolle über die Materialien in meinen Händen zu haben.

Ich probierte neue Dinge aus, besuchte alte Dinge und suchte nach einem Zweck. Oft wurde diese Zeit damit verbracht, Körbe im Studio zu nähen. Ich machte es mir an der Nähmaschine gemütlich, hörte klassische Musik, trank eine Tasse heißen Tee und träumte neue Ideen. Die meisten dieser Momente verbrachte ich damit, dass Penny Lane zu meinen Füßen ein Nickerchen machte. Meine kleine Nähecke war oft mein Zufluchtsort vor dem Sturm der Welt.

Eines der Projekte, die ich in den Händen hielt, war ein Korb in einer neuen und anderen Form, etwas, das diese Zeit in unserem Leben markiert. Ich war mir nicht sicher, was ich machen wollte, aber ich wusste, dass ich es brauchte, um auf eine Weise passend zu erscheinen, die dem Kampf zunickte, aber mir Hoffnung machte auf das, was noch kommen würde.

Ich setzte mich an die Nähmaschine und fing an zu nähen, ohne eine Vorstellung davon zu haben, wohin mich das führen würde. Ohne jegliche Planung entstand ein runder Korb. Als ich anfing, die Seiten des Korbes zu formen, beschloss ich, die Spannung beim Nähen zu variieren, und fragte mich, wie das Profil des resultierenden Korbes dadurch geformt werden könnte.

Ich bin die ersten Male gescheitert. Ich habe Körbe mit zu kleiner Form mehr als einmal gemacht. Bei einigen Versuchen hatte es zu viel Form und sah aus dem Gleichgewicht. Ich habe viel Zeit damit verbracht, mit meinem Nahttrenner „aufzunähen“, um es genau richtig zu machen. Die Mischung aus Spannung, die ich anstrebte, schien mir für immer zu entgehen.

Als ich eines Tages meine fehlerhaften Nähte entfernte, um es erneut zu versuchen, wurde mir klar, wie gut dieses Stück für diese Zeit in unserem Leben geeignet war. Es entsteht durch Druck, durch Zu- und Abnahme der Spannung. Das Ergebnis ist eine Form, die dem Druck nachgibt, ohne zu brechen.

Als ich die Form wiederholte, eine und dann noch eine machte, suchte ich nach einem Namen für diesen Korb. Ich recherchierte historische Korbformen, Töpferformen, alles auf der Suche nach einem Namen mit Bedeutung. Ich wollte etwas Einzigartiges, etwas, das diese Kreation tatsächlich mit diesem Moment verbindet. Je mehr ich nach einem Namen suchte, desto weiter entfernte ich mich vom richtigen. Nichts schien zu passen.

Im letzten Herbst bin ich auf ein Wort gestoßen, an dem ich seither fest halte. „Respair“ ist ein altmodisches Wort, das „frische Hoffnung und Erholung von der Verzweiflung“ bedeutet. Es fühlt sich gut an zu diesem aktuellen Moment in meinem Leben, in unserem Leben, wenn wir versuchen, das letzte Jahr zu verarbeiten und sicher in etwas Besseres aufzutauchen.

Plötzlich hatte der Korb, der durch das Zu- und Abnehmen der Spannung schön und stabil wurde, einen Namen. Der Reparaturkorb war geboren. Es hatte lange gedauert, bis ich mein Ziel erreicht hatte, aber der Korb, seine Form, die Bedeutung dahinter und der Name waren genau dort angekommen, wo ich sie brauchte. Noch wichtiger war, dass der Prozess der Erstellung mir den Zweck gegeben hatte, nach dem ich gesucht hatte.

Ich hoffe, dass diese Körbe gleichermaßen an die Spannungen und den Druck erinnern, die wir im letzten Jahr ertragen haben, wie auch an die Hoffnung und Erholung, die wir brauchen. Um diese Hoffnung zu teilen, spenden wir 10 % des Verkaufspreises jedes Respair-Korbs an wohltätige Zwecke. Wir lassen Sie sogar die Wohltätigkeitsorganisation auswählen, die die Spende Ihres Warenkorbs entgegennimmt. Wir beginnen mit ein paar Wohltätigkeitsorganisationen und werden im Laufe des Jahres weitere hinzufügen.

Es ist wahrscheinlich keine Überraschung, dass eine dieser Wohltätigkeitsorganisationen das Tierheim ist, das Penny Lane gerettet und es ihr ermöglicht hat, ein Teil unserer Familie zu werden. Ich kann mir unser Leben ohne sie nicht vorstellen und schätze mich jeden Tag glücklich Der Tierschutzverein rettete sie und brachte sie sicher nach Neuengland, damit sie ihren Weg in unser Leben finden konnte.

Während ich mich bei Ihnen zähle, möchte ich Ihnen, lieber Leser, meinen Dank aussprechen. Danke, dass Sie im letzten Jahr hier waren. Vielen Dank, dass Sie mir die Inspiration gegeben haben, die ich brauchte, um weiterhin zu kreieren und mit Ihnen allen zu teilen. Es war ein Geschenk, für das ich immer dankbar sein werde.

Sie können sich unsere Reparaturkörbe genauer anschauen unter Der 1840 Farm Mercantile Shop.


Ich bin Todd Wilbur, Chronischer Food-Hacker

Seit 30 Jahren dekonstruiere ich Amerikas kultigste Markennahrungsmittel, um die besten Originalrezepte für Klone für Sie zu Hause herzustellen. Willkommen in meinem Labor.

Enthält jeden Monat acht (8) 79¢-Rezepte Ihrer Wahl!

Jede Hummus-Marke, die ich im Laufe der Jahre probiert habe, war in Geschmack und Textur einfach so lala, bis ich Sabra entdeckte. Jetzt ist dieser ultra-glatte Hummus – der in einem Blindverkostungstest als Nummer eins eingestuft wurde – der einzige Hummus in meinem Kühlschrank, es sei denn, ich habe diesen Klon gemacht. Hummus ist ein großartiger Snack als Dip für Gemüse oder Pita-Chips, da er reich an Proteinen, löslichen Ballaststoffen, Kalium und Vitamin E ist. Das Geheimnis der glatten und cremigen Qualität von Sabra besteht darin, dass Ihre Küchenmaschine das Zeug eine Weile bearbeiten lässt feste 10 Minuten. Wenn Sie Ihre Sabra-Hummus-Zutaten vorbereiten, verwenden Sie auch nicht die gesamte Flüssigkeit aus der Dose Kichererbsen, sonst wird der Hummus zu flüssig. Zuerst die Flüssigkeit abseihen, dann nur 1/2 Tasse zurück in die Küchenmaschine geben. Sabra verwendet Raps- und/oder Sojaöl, aber Sie denken vielleicht, dass Olivenöl besser schmeckt. Suchen Sie nach einem Glas Sesam-Tahini im Gang, in dem alle internationalen Lebensmittel geparkt sind, und finden Sie dort die Zitronensäure, die auch als "saures Salz" bezeichnet werden kann. Der folgende Klon wird ohne diese geheime Zutat nicht den richtigen sauren Biss haben, und Zitronensäure wirkt auch als Konservierungsmittel, damit der übrig gebliebene Hummus frisch und lecker bleibt.

1991 beschloss Kentucky Fried Chicken Bigwigs, das Image von Amerikas drittgrößter Fast-Food-Kette zu verbessern. Als eine gesundheitsbewusstere Gesellschaft den Verkauf von Brathähnchen beeinflusste, änderte das Unternehmen seinen Namen in KFC und führte eine leichtere Kost mit Hähnchen ohne Haut ein.

In den letzten vierzig Jahren hat KFC ein außergewöhnliches Wachstum erlebt. Fünf Jahre nach dem ersten Franchise-Geschäft hatte Colonel Harland Sanders 400 Filialen in den Vereinigten Staaten und Kanada. Vier Jahre später gab es mehr als 600 Franchise-Unternehmen, darunter eines in England, das erste Übersee-Outlet. 1964 kauften John Y. Brown Jr., ein junger Anwalt aus Louisville, und Jack Massey, ein Finanzier aus Nashville, das Geschäft des Colonels für 2 Millionen Dollar. Nur sieben Jahre später, 1971, kaufte Heublein, Inc. die KFC Corporation für 275 Millionen US-Dollar.1986 fügte PepsiCo für satte 840 Millionen US-Dollar KFC zu seinem Konglomerat hinzu, zu dem heute Pizza Hut und Taco Bell gehören. Das bedeutet, dass PepsiCo mehr Fastfood-Restaurants besitzt als jedes andere Unternehmen, einschließlich McDonald's.

In jedem KFC-Restaurant mischen Arbeiter echte Buttermilch mit einer Trockenmischung, um das bekannte KFC-Buttermilch-Keks-Rezept zu kreieren, das seit ihrer Einführung im Jahr 1982 zu einem beliebten Menüpunkt geworden ist. Kombinieren Sie diese Buttermilch-Kekse mit dem Mac-Käse-Rezept von KFC und dem berühmten KFC Originalrezept Hühnchen, und überspringen Sie die Durchfahrt heute Abend!

Bestellen Sie eine Vorspeise von Amerikas größter Fischrestaurantkette und Sie erhalten einen Korb mit einigen der leckersten Knoblauch-Käse-Kekse der Welt, die als Beilage serviert werden. Laut Red Lobster ist dieses Rezept seit vielen Jahren das meistgesuchte Klonrezept im Internet. Infolgedessen kursieren mehrere Versionen, darunter eine, die einst direkt auf die Schachtel der Bisquick-Backmischung gedruckt wurde.

Das Problem bei der Herstellung von Keksen mit Bisquick ist, dass Sie kein sehr flauschiges oder flockiges Endprodukt erhalten, wenn Sie die Anweisungen aus der Packung befolgen, da das meiste Fett im Rezept aus dem Backfett stammt, das in der Mischung enthalten ist. Das Backen bei Raumtemperatur allein leistet einen schlechten Job, um die leichte, luftige Textur zu erzeugen, die Sie von guten Keksen erwarten, und es trägt wenig zum Geschmack bei. Also nehmen wir kalte Butter mit auf die Reise – mit geriebenem Cheddar-Käse und etwas Knoblauchpulver. Jetzt sind Sie auf dem besten Weg zur köstlichen Cheddar Bay. Wo auch immer das ist.

Der erste Brezelladen von Tante Anne wurde 1988 im Herzen des Brezellandes eröffnet – einem Bauernmarkt der Amish in Pennsylvania. Über 500 Geschäfte später ist Tante Anne's eines der am häufigsten nachgefragten geheimen Klonrezepte, insbesondere im Internet. Viele der Nachahmer-Rezepte von Tante Anne, die im Internet verbreitet werden, erfordern Brotmehl, und einige verwenden Honig als Süßungsmittel. Aber durch das Studium des Brezel-Herstellungssets von Tante Anne im geheimen unterirdischen Labor habe ich eine bessere Lösung gefunden, um die köstlichen Leckereien des Einkaufszentrums nachzubilden, als jedes Klonrezept da draußen. Für die beste Teigqualität benötigen Sie nur Allzweckmehl. Und Puderzucker eignet sich hervorragend, um den Teig perfekt zu süßen. Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden, ob Sie die traditionelleren Salzbrezeln oder die süße mit Zimtzucker überzogene Art zubereiten möchten. Entscheidungen Entscheidungen.

Anfang 1985 war der Gastronom Rich Komen der Meinung, dass es eine Spezialnische im Convenience-Food-Service gibt, die nur darauf wartet, gefüllt zu werden. Seine Idee war es, ein effizientes Outlet zu schaffen, das frisch zubereitete Zimtschnecken in Einkaufszentren im ganzen Land servieren kann. Es dauerte neun Monate, bis Komen und seine Mitarbeiter ein Zimtbrötchen-Rezept entwickelten, von dem er wusste, dass die Kunden das "frischste, klebrigste und leckerste Zimtbrötchen, das jemals probiert wurde" betrachten würden. Das Konzept wurde später in diesem Jahr zum ersten Mal in Seattles Sea-Tac-Einkaufszentrum getestet, wobei Arbeiter die Brötchen vor den Augen der Kunden mischen, gehen lassen, rollen und backen. Heute, mehr als 626 Filialen später, ist Cinnabon die am schnellsten wachsende Zimtschneckenbäckerei der Welt.

Nur 15 Minuten nachdem 1978 die allererste Cheesecake Factory in Beverly Hills eröffnet wurde, begannen sich die Linien zu bilden. Hier ist ihre Käsekuchen-Variante auf dem köstlichen Key Lime Pie. Da Key-Limetten und Key-Limettensaft schwer zu finden sind, verwendet dieses Rezept Standard-Limettensaft, der in Flaschen oder frisch gepresst gekauft werden kann. Wenn Sie Key-Limettensaft finden, denken Sie daran, dass Key-Limetten säuerlicher sind, sodass Sie nur halb so viel Saft benötigen. Für dieses Rezept wird auch eine Springform benötigt. Wenn Sie keine haben, können Sie zwei 9-Zoll-Kuchenformen verwenden und zwei kleinere Käsekuchen zubereiten.

Menübeschreibung: "Unser beliebtestes Hühnchengericht! Gebratene Hähnchenbrust mit frischem Spargel und geschmolzenem Mozzarella-Käse, überzogen mit frischer Champignon-Madeira-Sauce. Serviert mit Kartoffelpüree."

Was diese Cheesecake Factory zum "beliebtesten Hühnchengericht" macht, ist die süße Madeira-Weinreduktionssauce, die darüber gelöffelt wird. Mann, ich könnte das Zeug direkt aus einem Glas schlürfen. Es ist so gut. Und – nimm das – es ist ganz einfach. Auch wenn Kalbsfond in Wirklichkeit zu sein scheint, können wir mit Dosenrindsuppe einen großartigen Knockoff zubereiten. Holen Sie sich in Scheiben geschnittenen Mozzarella-Käse aus Ihrer Feinkostabteilung und achten Sie darauf, die Hähnchenbrust mit Plastikfolie sehr dünn zu schlagen, um jede einzelne abzudecken, bevor Sie mittelalterlich darauf werden. Im typischen Cheesecake Factory-Stil ist das Entrée riesig, darunter zwei Hähnchenfilets und ein riesiger Haufen Kartoffelpüree an der Seite. Dieses Rezept der Cheesecake Factory Chicken Madeira macht insgesamt vier Hähnchenfilets, die sich im Restaurant in zwei Portionen aufteilen. Zu Hause ist dies jedoch wahrscheinlich die perfekte Menge für einen vierköpfigen Stamm.

Schauen Sie sich hier mehr meiner Nachahmer-Rezepte der Cheesecake Factory an.

Wenn diese süßen kleinen Keksverkäufer nicht außerhalb des Marktes veröffentlicht werden, kann es schwierig sein, diese in die Finger zu bekommen - die beliebtesten Kekse, die jedes Frühjahr von den Pfadfinderinnen verkauft werden. Eine von vier Kekspackungen, die von den Mädchen verkauft werden, ist Thin Mints. Dieses Hack-Rezept für Girl Scout-Kekse mit dünner Minze verwendet eine verbesserte Version der Schokoladenwaffeln, die für den Oreo-Keksklon im zweiten TSR-Buch More Top Secret Recipes erstellt wurden. Dieses Rezept erzeugt 108 Kekswaffeln. Wenn Sie also mit dem Eintauchen fertig sind, haben Sie das Äquivalent von drei Schachteln des Girl Scout Cookies-Favoriten. Deshalb haben Sie diese zusätzlichen Backbleche gekauft, oder? Sie können dieses dünne Minzrezept natürlich reduzieren, indem Sie nur ein Drittel des Keksteigs für die Waffeln backen und dann die Beschichtungszutaten um ein Drittel reduzieren, sodass Sie insgesamt 36 Kekse erhalten. Aber das reicht vielleicht nicht für das nächste Frühjahr.

Klicken Sie hier für mehr Ihrer Lieblings-Pfadfinderkekse.

Quelle: Noch mehr streng geheime Rezepte von Todd Wilbur.

Update 16.11.17: Sie können einen noch besseren Klon mit einem Schokoladenprodukt herstellen, das bei der Erstellung dieses Rezepts nicht verfügbar war. Anstatt die halbsüßen Schokoladenstückchen in Kombination mit Backfett und Pfefferminze zum Überziehen der Kekse zu verwenden, verwenden Sie Ghirardelli Dark Melting Wafers. Sie benötigen 2 10-Unzen-Beutel der Chips, gemischt mit 1/2 Teelöffel Pfefferminzextrakt (und ohne Backfett). Schmelzen Sie die Schokolade auf die gleiche Weise und tauchen Sie die Kekse wie angegeben ein.

Menübeschreibung: "Jumbo-Schmetterlingsgarnelen, die von Hand in Teig getaucht werden, der mit Captain Morgan Parrot Bay Rum und Kokosflocken gewürzt ist. Serviert mit Pina-Colada-Dip-Sauce."

Fans dieses Gerichts sagen, der beste Teil ist die Pina-Colada-Dip-Sauce. Und es ist wahr. Diese Sauce ist so gut, dass man sie mit einem Löffel essen könnte. Aber die Kokosgarnelen sind auch für sich genommen ziemlich toll. Die geheime Rezeptur von Red Lobster beinhaltet Captain Morgans Parrot Bay Rum, der den Teig süßt und einen tollen Kokosgeschmack hinzufügt (und Sie können damit während des Kochens einen schönen Cocktail zaubern). Panko-Semmelbrösel – die den Garnelen eine schöne Knusprigkeit verleihen – finden Sie im Gang Ihres Marktes, wo all die asiatischen Lebensmittel geparkt sind. Dieses Geheimrezept ergibt die doppelte Größe einer Portion im Lobster, also sollte es für alle genug sein. Das echte Ding kommt mit Salsa an der Seite zusätzlich zur Pina Colada-Sauce, aber Sie möchten sie vielleicht nicht einmal hinzufügen.

Hier finden Sie weitere Ihrer Lieblingsrezepte für Red Lobster-Nachahmer.

Menübeschreibung: "Im Feuer gebratene Hähnchenbrust mit Champignons, Prosciutto und unserer Florio Marsala Weinsauce."

Um dieses beliebte Hauptgericht zu rekonstruieren, bestellte ich das Gericht mit der Soße als Beilage, damit ich jede Komponente separat analysieren konnte. Nach einigem Ausprobieren im Untergrundlabor stellte ich fest, dass es einfach genug ist, die geheime Sauce mit ein paar kleinen Dosen geschnittenen Pilzen, etwas Schinken, etwas Marsala-Wein, Schalotten, Knoblauch und ein paar anderen guten Dingen von Grund auf neu zu kreieren. Um das Hühnchen zu kochen, ist ein sehr heißer Grill erforderlich. Die Restaurantkette grillt Hähnchenbrust über einem lodernden Echtholzfeuer, also drehen Sie Ihren Grill hoch genug auf, um die Flammen auf Ihre Gacker zu schlagen (kein Euphemismus) für dieses Carrabbas Hühnchen-Marsala-Rezept. Wenn Ihr Grill einen Deckel hat, lassen Sie ihn offen, damit Sie auf böses Aufflammen achten können.

Klicken Sie hier für mehr Ihrer Lieblingsgerichte von Carrabba's.

Menübeschreibung: "Unser beliebtestes Gericht! Garnelen und Hühnchen gebraten mit Zwiebeln, Paprika und Tomaten in einer sehr scharfen Cajun-Sauce. Alles auf frischer Fettuccine."

Der Gründer der Cheesecake Factory, David Overton, sagt, dass seine Unkenntnis mit dem Restaurantgeschäft zum Erfolg des Unternehmens beigetragen hat. In einem Interview mit Nation's Restaurant News sagt David: „Wir wussten nichts über das Führen von Restaurants. Wir wussten einfach, dass die Leute frische Lebensmittel schätzen. In gewisser Weise half uns unsere Naivität, weil wir nicht wussten, was man nicht tun sollte. "

Ich denke, wir alle wissen, dass es hilft, gutes Essen zu servieren, und das ist ein Bereich, in dem sich die Cheesecake Factory auszeichnet. Die Pasta und Salate stehen ganz oben auf der Liste der Verkaufsschlager, aber laut der Menübeschreibung dieses Gerichts hält die Cajun Jambalaya Pasta die Pole Position. Jambalaya ist ein scharfes kreolisches Gericht, das normalerweise eine Vielzahl von Zutaten wie Tomaten, Zwiebeln, Paprika und eine Art Fleisch mit Reis kombiniert. Anstelle des traditionellen Reis hat die Cheesecake Factory ihre Version so entworfen, dass sie zwei Arten von Fettuccine enthält – eine attraktive Mischung aus weißen Standardnudeln und Nudeln mit Spinatgeschmack.

Dieses Rezept ergibt 2 große Portionen, wie sie im Restaurant serviert werden. Es ist wahrscheinlich genug Essen für eine vierköpfige Familie.

Keebler schloss sich einem Verband mit sechzehn lokalen und regionalen Bäckereien an, um 1927 die United Biscuit Company zu gründen. Dieses System dauerte 22 Jahre, bis 1949 sich der Konzern entschied, unter einem einzigen Namen zu operieren. Keebler wurde als die solideste und einprägsamste bewertet. 1983 weitete Keebler seinen Vertrieb auf die Westküste aus und machte den Mischkonzern zu einem nationalen Konzern.

Heute stellt Keebler in seinem 83.000 Quadratmeter großen Werk in Elmhurst, Illinois, mehr als 200 verschiedene Produkte her. Diese Produkte, einschließlich des zähen Soft-Batch-Kekses, werden landesweit in rund 75.000 Einzelhandelsgeschäften verkauft. Der Gesamtjahresumsatz des Unternehmens beträgt mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar, was Keebler zum zweitgrößten Keks- und Crackerhersteller in den Vereinigten Staaten macht, mit beliebten Produkten, die seit fünf Generationen von Amerikanern genossen werden.

In den frühen 90ern hat Boston Chicken es gerockt. Die Lagerbestände der Kette für den Ersatz von Mahlzeiten zu Hause stiegen in die Höhe und die Schlangen waren mit hungrigen Kunden gefüllt, die darauf warteten, ihre Zähne in eine Portion des köstlichen Brathähnchens der Kette zu bohren. Die Kette mit Hühnchen war so erfolgreich, dass das Unternehmen schnell entschied, dass es an der Zeit war, andere Vorspeisen-Auswahlen einzuführen, von denen die erste ein köstlicher Hackbraten mit Barbecue-Sauce war. Aber das Anbieten der anderen Vorspeisen stellte das Unternehmen vor ein Dilemma: Was sollte man mit dem Namen tun? Die Bigwigs entschieden, dass es an der Zeit war, den Namen in Boston Market zu ändern, um eine breitere Speisekarte widerzuspiegeln. Das bedeutete, Schilder an Hunderten von Geräten zu ersetzen und die Marketingkampagnen umzurüsten. Diese Namensänderung sowie die schnelle Erweiterung der Kette und das Wachstum anderer ähnlicher Hausmannskostkonzepte brachten das Unternehmen ins Trudeln. 1988 war die Gans des Boston Market gekocht und das Unternehmen meldete Insolvenz an. Bald stieg McDonald's ein, um das Unternehmen zu kaufen, mit der Idee, viele der Geschäfte endgültig zu schließen und den Rest mit Golden Arches zu schlagen. Dieser Plan wurde jedoch verworfen, als die Kette nach dem Verkauf vieler der leistungsschwachen Bostoner Märkte wieder anfing zu fliegen. Innerhalb eines Jahres nach der Übernahme war Boston Market profitabel, und diese Mahlzeiten mit dem hausgemachten Geschmack werden immer noch in über 700 Boston Market-Restaurants im ganzen Land serviert.

Wie wäre es mit einigen dieser berühmten Boston Market-Beilagen zu Ihrem Nachahmer-Hackbratenrezept? Ich habe die besten hier geklont.

Menübeschreibung: "Hähnchenbrustfilets sautiert mit Paprika, geröstetem Knoblauch und Zwiebeln in einer Knoblauch-Sahnesauce über Engelshaar."

Dieses Gericht ist ein großer Favorit der Olive Garden-Stammgäste. Hähnchenfilets werden zusammen mit bunten Paprikaschoten und gehackten roten Zwiebeln leicht paniert und sautiert. Angel Hair Pasta wird zusammen mit einer gesunden Dosis frischer Scampisoße in die Pfanne geworfen. Die Sauce ist wirklich der Star, also könnte man darüber nachdenken, das Rezept zu verdoppeln. Wenn Sie zu zweit kochen, können Sie dieses Gericht in einer großen Pfanne für den Tisch zubereiten und die restlichen Zutaten für eine weitere Mahlzeit aufbewahren. Wenn Sie alle vier Portionen auf einmal zubereiten, benötigen Sie zwei Pfannen. Wenn Sie keine frischen Hähnchenfilets (den zarten Teil der Hähnchenbrust) finden, finden Sie normalerweise Beutel davon im Gefrierfach.

Hier finden Sie weitere köstliche Rezepte für die berühmtesten Gerichte von Olive Garden.

Was macht Stouffer's Macaroni & Cheese zur ersten Wahl für echte Mac & Cheese-Maniacs? Es ist wahrscheinlich das einfache Rezept, das gesunde Zutaten wie Magermilch und echten Cheddar-Käse enthält, ohne Konservierungsstoffe oder unaussprechliche Chemikalien. Die Grundzutaten von Stouffer's Mac and Cheese sind ideal für Küchenkloner, die eine einfache Lösung suchen, die nicht viel Einkaufen erfordert. Ich fand das Rezept am besten als exaktes Duplikat des tatsächlichen Produkts: ein Tiefkühlgericht, das Sie später im Ofen aufheizen. Auf diese Weise erhalten Sie leicht gebräunte Makkaroni & Käse, der aussieht, als würde er für das schön beleuchtete Foto auf der Stouffer's Box posiert. Da Sie für jedes Rezept nur etwa 3/4 Tasse ungekochte Ellenbogen-Makkaroni benötigen, können Sie mit nur einer 16-Unzen-Schachtel Makkaroni mehrere Portionen für 4 Personen zubereiten und dann alle im Gefrierschrank aufbewahren, bis Sie Truppen haben ihre Mac- und Käseangriffe. Verwenden Sie hier unbedingt frisch geriebenen Cheddar-Käse, da er viel besser schmilzt als vorgeschredderter Käse (und er ist billiger). Rühre die Sauce beim Eindicken oft mit einem Schneebesen um, damit du ein glattes – nicht klumpiges oder körniges – Endprodukt erhältst.

Wenn Sie immer noch hungrig sind, sehen Sie sich hier meine Nachahmerrezepte für berühmte Vorspeisen an.

Eines der am meisten geschützten, diskutierten und begehrtesten Geheimrezepte in der Lebensmittelwelt ist das Originalrezept Fried Chicken von KFC. Vor langer Zeit habe ich meinen ersten Hack der berühmten Formel veröffentlicht, aber das Rezept, das auf Recherchen von "Big Secrets"-Autor William Poundstone basiert, enthält nur Salz, Pfeffer, MSG und Mehl in der Panade und nicht die Mischung aus elf Kräuter und Gewürze, von denen wir alle gehört haben. Das Brathähnchen aus meinem ersten Rezept ist zur Not gut, aber es braucht wirklich noch mehr Zutaten, um ein echter Klon zu sein. Deshalb freute ich mich über zwanzig Jahre später, das Geheimnis noch einmal zu lüften, als wir die Pilotfolge für meine CMT-TV-Serie drehten Streng geheimes Rezept. In der Show besuchte ich die KFC-Zentrale, sprach mit Freunden von Harlan Sanders, die das eigentliche Rezept gesehen hatten, und schaute mir sogar die Küche von Corbin, Kentucky, an, in der Harland Sanders zum ersten Mal sein Hühnchenrezept entwickelte. Während dieser viertägigen Dreharbeiten konnte ich genügend Hinweise über die geheimen elf Kräuter und Gewürze sammeln, um dieses neue Rezept zu erstellen – eines, das meiner Meinung nach dem geheimen Brathähnchen des Colonels am nächsten kommt, das jemals jemand enthüllt hat.

Bevor er Amerikas Wurstkönig wurde, war Jimmy Dean dafür bekannt, den Country-Hit "Big Bad John" zu singen. Dieses Lied kam 1962 heraus und verkaufte sich mehr als 8 Millionen Mal. Sein Gesangserfolg startete eine Fernsehkarriere bei ABC mit Die Jimmy-Dean-Show, wo Roy Clark, Patsy Cline und Roger Miller ihren großen Durchbruch hatten. Die TV-Präsenz führte zu Schauspielrollen für Jimmy, als regelmäßig auf Daniel Boone, und in Spielfilmen, darunter sein Debüt im James-Bond-Film Diamanten sind für immer. Da Jimmy erkannte, dass ein stetiges Einkommen aus einer Schauspiel- und Gesangskarriere unzuverlässig sein kann, investierte Jimmy sein Geld aus dem Showgeschäft in eine Schweinefarm. 1968 entwickelte die Jimmy Dean Meat Company die spezielle Rezeptur für Wurst, die mittlerweile ein Begriff ist. Heute ist das Unternehmen Teil der Sara Lee Corporation, und Jimmy ging 2004 als Unternehmenssprecher in den Ruhestand.

Dieses Klonrezept stellt drei Sorten der berühmten Rollwurst nach, die Sie zu Patties formen und in einer Pfanne kochen. Verwenden Sie Hackfleisch aus dem Supermarkt – machen Sie es mager, wenn Sie möchten – oder mahlen Sie selbst etwas, wenn Sie einen Fleischwolf haben.

Schauen Sie sich hier mehr meiner berühmten Frühstücks-Klon-Rezepte an.

Menübeschreibung: "Das klassische italienische Dessert. Eine Schicht cremiger Vanillepudding auf in Espresso getränkten Löffelbiskuits."

Auf Italienisch bedeutet Tiramisu „Mich abholen“ oder „Mach mich aufmuntern“. Und wenn Sie die köstliche Kombination aus Mascarpone-Käse (manchmal auch als italienischer Frischkäse bezeichnet), Frischkäse, Löffelbiskuits, Espresso und Kahlua probieren, wird es Ihnen schwer fallen, nicht zu lächeln. Holen Sie also Ihren Wasserbad für das Eigelb heraus (eine Metallschüssel über einem Topf mit siedendem Wasser reicht auch) und holen Sie sich ein paar Löffelbiskuits (Marienfinger sind Miniaturkuchen von der Größe von zwei Fingern nebeneinander). Sie können entweder Ihren eigenen Espresso zubereiten, extra starken Kaffee als Ersatz verwenden oder beim nächsten Starbucks-Besuch einen vierfachen Espresso zum Mitnehmen bestellen.

Menübeschreibung: "Gegrillte Rindermedaillons mit Balsamico-Glasur beträufelt, serviert über Fettuccine mit Spinat und Gorgonzola-Alfredo-Sauce."

Dieser Menüpunkt baut auf dem großartigen Alfredo-Sauce-Rezept von Olive Garden mit dem Zusatz von Gorgonzola-Käse auf. Die würzige Käsesauce passt gut zu der süß-sauren Balsamico-Reduktion, die über die Rindermedaillons geträufelt wird. Finden Sie drei 6-Unzen-Lendensteaks oder was auch immer Sie bevorzugen, und schneiden Sie jedes davon in vier 1 1/2-Unzen-Filets. Schlagen Sie mit einem Küchenhammer und machen Sie diese Steaks etwa 1/2 Zoll dick und sie grillen bis zu der gleichen Größe wie die Medaillons auf dem Originalgericht. Zwischen dem Stampfen und dem Fleischzartmacher in der Rinderwürze verwandeln Sie selbst das billigste Stück Rindfleisch in einen zarten Bissen. Stellen Sie Ihr Gericht wie unten beschrieben zusammen und Sie haben den Geschmack und die Präsentation des ursprünglichen reichhaltigen, schmackhaften und sättigenden Gerichts wiederhergestellt.

Schauen Sie hier nach erstaunlichen Nachahmer-Beilagen.

"Biscotti" ist italienisch für "zweimal gebacken". Der Teig wird zuerst als ein riesiger rechteckiger Kekslaib gebacken, dann wird der Laib, solange er noch weich ist, aus dem Ofen genommen und in Scheiben geschnitten. Diese Scheiben werden auf einem Backblech angeordnet und noch einmal knusprig gegart. So bekommen die Kekse ihr dünnes Profil und ihre Knusprigkeit, die sie zum perfekten Kaffee-Dunking-Gebäck machen. Diese hausgemachten Biscotti-Kekse sind am besten am nächsten Tag, nachdem sie vollständig getrocknet sind, solange Sie in einem trockenen Klima leben. Wenn Ihr Wetter feuchter ist, verschließen Sie die Kekse nach dem Abkühlen in einem dichten Behälter, damit sie knusprig bleiben.

Weitere coole Starbucks-Nachahmerrezepte finden Sie hier.

Die Olive Garden-Kette bietet ein sehr beliebtes und köstliches Tiramisu, das außerhalb der Restaurants hergestellt und dann frisch an jede Filiale geliefert wird. Flaumiger Mascarpone-Käse wird über Löffelbiskuits geschichtet, die in einer Lösung aus Espresso und Kaffeelikör getränkt sind, und das Dessert wird mit Kakao bestäubt. Aber Mascarpone-Käse hat 13 Gramm Fett pro Unze, und es gibt nichts, was so schmeckt. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, ganz nah heranzukommen, und zwar eine besondere cremige Kombination aus Dream Whip, Gelatine und fettfreiem Frischkäse. Sie können Ihren eigenen Espresso zubereiten, extra starken Kaffee als Ersatz verwenden oder bei Ihrer nächsten Reise zu Starbucks einen vierfachen Espresso bestellen. Wenn Sie das traditionelle italienische Dessert lieben, aber nicht das Fett mögen, müssen Sie sich diese leicht optimierte Version des Klons von einfach ansehen Streng geheime Rezepte - Lite! Dadurch entsteht ein schuldfreier Klon, der jedes Verlangen nach Tiramisu stillt.

Nährwertangaben
Portionsgröße – 1 Scheibe
Gesamtportionen – 9 Scheiben
Kalorien–268 (Original–475)
Fett – 2,9 g (Original – 38 g)

Menübeschreibung: "Gegrilltes Brot mit frisch gehackten Tomaten, roten Zwiebeln, Knoblauch, Basilikum und Olivenöl."

1972 zogen Oscar und Evelyn Overton von Detroit nach Los Angeles, um eine Großhandelsbäckerei aufzubauen, die Käsekuchen und andere hochwertige Desserts an lokale Restaurants verkaufte. Das Geschäft war ein boomender Erfolg, aber einige Restaurants schreckten vor den hohen Preisen zurück, die die Bäckerei für ihre Desserts verlangte. 1978 beschloss der Sohn des Paares, ein eigenes Restaurant – das erste Cheesecake Factory-Restaurant – im noblen Beverly Hills zu eröffnen. Das Restaurant war auf Anhieb ein Erfolg und bald begann David mit der Erweiterung des Konzepts. Sicher, die derzeitige Gesamtzahl von 20 Restaurants scheint nicht viel zu sein, aber seine Handvoll Geschäfte bringt der Kette jedes Jahr mehr als 100 Millionen US-Dollar ein. Das ist mehr als manche Ketten mit viermal so vielen Filialen einstreichen.

Bruschetta ist eine der meistverkauften Vorspeisen der Restaurantkette. Bruschetta ist geröstetes Brot, das mit Knoblauch und Olivenöl aromatisiert, knusprig gebraten und dann in Vinaigrette um einen Haufen Tomaten-Basilikum-Salat herum angeordnet wird. Dieser Salat wird auf die Bruschetta geschöpft und dann weit geöffnet. Diese Version ergibt fünf Scheiben wie das im Restaurant servierte Gericht, aber das Rezept kann leicht verdoppelt werden.

Während der Ferienzeit verkauft sich dieser besondere Hotcake-Geschmack gerne. und Sie wissen. Dieses IHOP-Kürbis-Pfannkuchen-Rezept ist eine von 16 Pfannkuchen-Sorten, die in dieser nationalen Casual-Diner-Kette serviert werden. Sie können Ihre eigene Version dieser köstlichen Flapjacks mit etwas Kürbis aus der Dose, einigen Gewürzen und traditionellen Buttermilch-Pfannkuchen-Zutaten zubereiten. Holen Sie den Mixer raus, heizen Sie den Herd an, suchen Sie den Sirup auf.

Schauen Sie sich hier meine anderen Klonrezepte für berühmte Gegenstände von IHOP an.

Menübeschreibung: "Gewürzt mit Orangenschale und Chilischoten für eine würzige/zitrusartige Kombination."

Mehrere von P. F. Die meistverkauften Produkte von Chang ähneln sich in der Zubereitungstechnik: mundgerechte Fleischstücke werden leicht paniert und im Wok in Öl angebraten, dann mit einer geheimen Saucenmischung übergossen. Das Nachahmerrezept von PF Chang wird auf die gleiche Weise hergestellt. Die Schärfe in der zitrusartigen Sauce kommt von der Chili-Knoblauch-Sauce, die du im Gang mit den asiatischen Lebensmitteln in deinem Supermarkt findest – der Rest der Saucenzutaten sind gewöhnliche Sachen. Die Orangenschale wird in dünne Streifen geschnitten, bevor sie in das Gericht gegeben wird. Da der Geschmack der Schale so stark ist, müssen wir ihn erst zum Schluss hinzufügen. Kochen Sie etwas weißen oder braunen Reis zu diesem Gericht und bereiten Sie die Stäbchen vor.

Was willst du noch von P.F. Changs? Sehen Sie, ob ich hier Ihr Lieblingsgericht gehackt habe.

Seien wir ehrlich, es ist die Sauce, die dieses Sandwich so gut macht. Wenn Sie die Bourbon Street Glaze von Subways neuem Bourbon Street Chicken Sandwich wegnehmen, haben Sie am Ende. ein langweiliges Hühner-U-Boot. Sobald Sie diese geheime Sauce geklont haben, können Sie sie über Ihr nächstes langweiliges Hühnchen-U-Boot träufeln, um die Größe zu erleben, die eines der köstlichsten Produkte von Subway ist.

Wenn Sie ein Fan der Subway Sweet Onion Sauce sind, klicken Sie hier für mein Rezept.

Ich hätte nie gedacht, dass ich mich auf Brötchen freuen könnte, bis ich meine Hand in den Brotkorb im Texas Roadhouse griff. Die Brötchen sind frisch aus dem Ofen und kommen dabei auf den Tisch, so dass Sie nicht warten müssen, um ein herrlich klebriges süßes Brötchen mit weicher Zimtbutter zu zerreißen. Beim ersten Bissen denkst du an eine frische Zimtschnecke, und dann kannst du nicht mehr aufhören, sie zu essen. Und wenn der erste Wurf aufgebraucht ist, sind Sie machtlos, sich noch einen weiteren zu schnappen. Aber es ist nie mehr nur einer. Es sind zwei oder drei mehr, plus ein paar Extras für morgen.

Um das Geheimnis zu entdecken, wie man zu Hause Brötchen herstellen kann, die so gut schmecken wie die echten, mussten zahlreiche Teigchargen hergestellt werden, jede süßer als die andere (mit Zucker gesüßt, nicht mit Honig – ich habe es überprüft), bis eine sehr klebrige Charge mit 2 Stunden, produzierte genau das, was ich suchte. Sie können den Teig mit einer Küchenmaschine oder einem Handmixer herstellen, der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie den Teig ohne Küchenmaschine von Hand kneten müssen. Wenn Sie mit dem Teig arbeiten, fügen Sie nach und nach ein wenig Mehl hinzu, damit er nicht klebt, und wissen Sie nur, dass der Teig nach dem ersten Aufgehen weniger klebrig und besser verarbeitbar ist.

Rollen Sie den Teig aus und messen Sie ihn wie hier angegeben, und nach einem letzten Gären und einem schnellen Backen – plus einem großzügigen Bestreichen der Oberseiten mit Butter – werden Sie Abendessenbrötchen herstellen, die genauso aussehen und schmecken wie die besten Brötchen, die ich je gegessen habe jede berühmte amerikanische Restaurantkette.

Menübeschreibung: „Reichhaltige Schichten Schokoladenkuchen, dunkler Schokoladen-Käsekuchen und cremige Vanillepudding-Mousse.“

Es gibt vier köstliche Schichten in diesem erstaunlichen Kuchen, der seit Jahren ein charakteristisches Dessert der italienischen Kette ist, und es ist nicht schwierig, Ihren eigenen Heimklon zusammenzustellen. Für die beiden Käsekuchenschichten in der Mitte habe ich ein individuelles „No-Bake“-Rezept erstellt, da der Schokoladenkuchen auf der Unterseite bereits gebacken ist und wir ihn nicht weiter backen möchten. Die obere Schicht wird hergestellt, indem Ei, Sahne und Zucker langsam gekocht werden, bis sie dick sind, und dann Schokoladenstückchen einrühren. Weißer Schokoladen-Nieselregen wird in dieses fudgy Topping gewirbelt, dunkle Schokoladen-Buttercreme-Zuckerguss wird hinzugefügt, dann werden Mini-Schokoladenstückchen rund um die Seite des Kuchens für einen schönen letzten Schliff gepresst. Der Kuchen braucht etwas Zeit, da jede Schicht in der Kühlbox aufgebaut werden muss, bevor die nächste hinzugefügt wird. Wenn alles fertig ist, haben Sie 12 Portionen eines wirklich großartig aussehenden Desserts, das Ihnen von jedem Chocoholic im Raum viel Dank bringt.

Klicken Sie hier für mehr meiner Nachahmer Olive Garden Rezepte.

Am Bahnhof in Naugatuck, Connecticut, begegnete Peter Paul Halajian, Inhaber einer Süßwaren- und Eisdiele, den S-Bahnen mit Körben voller frischer handgemachter Pralinen. Die beliebteste seiner Süßigkeiten war eine Mischung aus Kokosnuss, Früchten, Nüssen und Schokolade, die er Konabar nannte.

Im Jahr 1919, als die Nachfrage nach seinen Süßwaren wuchs, eröffneten Halajian und fünf Mitarbeiter, alle mit armenischer Herkunft, ein Geschäft in New Haven, um seine Pralinen in größerem Umfang herzustellen und zu verkaufen. Da es keine Kühlschränke gab, stellten sie nachts, wenn die Luft am kühlsten war, die Schokolade von Hand her und verkauften die Süßigkeiten tagsüber. 1920 wurde die erste Mounds-Bar eingeführt.

1978 fusionierte Peter Paul mit Cadbury U.S.A. und 1986 fusionierte Cadbury U.S.A. mit der Hershey Foods Corporation, heute der weltweit größte Süßwarenkonzern.

Heute sind die Rezepte für Peter Paul's Mounds und Almond Joy dieselben wie in den Goldenen Zwanzigern.

Quelle: Top-Secret-Rezepte von Todd Wilbur.

Im Jahr 1867 war die Säuglingssterblichkeitsrate in Vevey, Schweiz, gestiegen und Henri Nestle arbeitete hart an einer Mischung aus konzentrierter Milch, Zucker und Müsli für Babys, die die Milch ihrer Mutter verweigerten. Schließlich entdeckte er eine Formel, die Säuglingen half, stark und gesund zu bleiben. Er nannte sein neues Produkt Farine Lactee und fusionierte mit zwei amerikanischen Brüdern, Charles und George Page, die in die Schweiz kamen, um von der Schweizer Milchkonserventechnologie zu profitieren. Ihr neues Unternehmen hieß Nestle and Anglo-Swiss Condensed Milk Company und expandierte schnell in fünfzehn weitere Länder. Sieben Jahre später verkaufte Nestle das Unternehmen für eine Million Franken an drei lokale Geschäftsleute.

Das neue Unternehmen behielt den Namen Nestle bei und begann 1904 mit dem Verkauf von Schokolade. 1929 erwarb das Unternehmen Cailler, das erste Unternehmen, das Schokoladentafeln in Massenproduktion herstellte, und Swiss General, das Unternehmen, das als Erfinder der Milchschokolade gilt. Dieses Unternehmen war der Kern des Schokoladengeschäfts, wie wir es heute kennen. Der Nestle Crunch-Riegel wurde 1928 eingeführt und ist heute der meistverkaufte Schokoriegel des Unternehmens.

Aktualisierung 27.10.20: Für Schokolade, die besser abbindet, temperieren Sie die Schokolade, indem Sie 2/3 der Chips (16 Unzen) in einer Glasschüssel über einem Topf mit siedendem Wasser schmelzen. Achten Sie darauf, dass kein Wasser in die Schokolade gelangt, da sie sich sonst festsetzt. Gelegentlich vorsichtig umrühren. Wenn die Chips geschmolzen und glatt sind, nehmen Sie die Schüssel aus dem heißen Wasser und legen Sie sie auf ein zusammengerolltes Geschirrtuch. Fügen Sie die restlichen 8 Unzen Chips hinzu und rühren Sie kräftig um, bis sie geschmolzen sind. Wenn es dir schwerfällt, die Chips vollständig zu schmelzen, kannst du die Schüssel erneut über das siedende Wasser stellen, aber nur für ein paar Sekunden, dann die Schüssel entfernen und erneut umrühren. Sie können Ihre 9×13-Zoll-Pfanne auch mit Pergamentpapier auslegen oder eine Schlinge herstellen, damit die Süßigkeiten leicht entfernt werden können.

Denken Sie an all die berühmten Süßigkeiten, die Sie zu Hause herstellen können? Klicken Sie hier, um zu sehen, ob ich Ihre Favoriten gehackt habe.

Menübeschreibung: "Unser cremiger Käsekuchen mit Stücken weißer Schokolade und überall importierten kernlosen Himbeeren. In einer Schokoladenkruste gebacken und mit weißen Schokoladenspänen und Schlagsahne verfeinert."

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Heimversion des Käsekuchens nachbilden, von der viele behaupten, dass sie die beste ist, die sie je hatten. Himbeerkonserven sind die geheime Zutat, die in den Frischkäse geschwenkt wird, der in eine zerbröckelte Schokoladenkekskruste gegossen wird. Yum. Kein Wunder, dass dieser Käsekuchen die Nummer eins in der riesigen Käsekuchenauswahl der Kette ist.

1995 entdeckte die Kinderkrankenschwester Lindsay Frucci eine Möglichkeit, zähe, fudgy Brownies ohne Fett herzustellen. Heute finden Sie ihre Brownie-Mix-Boxen in Tausenden von Lebensmittelgeschäften und Spezialitätenmärkten im ganzen Land. Alles, was Sie tun müssen, ist, etwas fettfreien Vanillejoghurt in die Trockenmischung zu geben und zu backen. Die Brownies, die aus Ihrem Ofen kommen, sind gut, aber die Mischung kann teuer sein. Eine Schachtel No Pudge! Fat Free Fudge Brownie Mix wird Sie um vier Dollar zurückwerfen, was viel erscheint, wenn man bedenkt, dass Schachteln mit normalem Brownie-Mix von größeren Marken wie Pillsbury oder Duncan Hines ähnliche Zutaten enthalten, aber für ungefähr die Hälfte verkauft werden. Also verbrachte ich eine Woche damit, Kakao, Zucker und Mehl durchzubrennen, in der Hoffnung, einen einfachen Weg zu finden, diese leckere Mischung zu einem Bruchteil der Kosten selbst der billigsten Brownie-Mischung auf dem Markt neu zuzubereiten. Nach vielem Ausprobieren habe ich es endlich geschafft.

Ich habe viele Chargen mit Hersheys und Nestles Kakao probiert, aber schließlich entschieden, dass das beste weit verbreitete ungesüßte Kakaopulver für diese Aufgabe das von Ghirardelli hergestellte Zeug ist. Bevor Sie dieses Klonrezept zusammenstellen, sollten Sie auch Bäckerzucker aufspüren, der ein superfeiner Zucker ist, und einige pulverisierte Eiweiße (Biomärkte oder Lieferanten für Kuchendekoration führen dies). Kombinieren Sie alle trockenen Zutaten in einer Schüssel, und wenn Sie bereit sind, die Brownies zuzubereiten, mischen Sie einfach 2/3 Tasse fettfreien Vanillejoghurt hinein, genau wie beim echten. In 34 Backminuten (wie normale Minuten, aber sie scheinen viel länger zu sein) haben Sie einen Teller mit erstaunlichen fettfreien Schokoladenbrownies, die essfertig sind.

Klicken Sie hier für weitere berühmte Keks- und Brownie-Nachahmerrezepte.

Hier ist ein Klonrezept für einen beliebten Leckerbissen an der Ostküste, der sogar Rosie O'Donnell täuschen könnte. Die Snack-Food-liebende Talkshow-Hostess bekannte ihre Liebe zu diesen leckeren Drakes Leckereien in ihrer Tagesshow. Und wer könnte es ihr verdenken? Es ist schwer, die glatte, flauschige Füllung zwischen zwei zarten Teufelskuchenfingern nicht zu genießen. Ich werde jeden Tag der Woche einen Devil Dog über einen Twinkie ziehen. Für dieses Klonrezept machen wir die Kuchen von Grund auf neu. Dadurch entsteht ein Kuchen ähnlich dem Original. Sie können hier auch eine Teufelsfutter-Kuchenmischung anstelle des Kratzrezepts verwenden. Machen Sie einfach die Füllung mit dem untenstehenden Rezept und stellen Sie Ihre Kuchen auf die gleiche Weise zusammen.

Quelle: Noch mehr streng geheime Rezepte von Todd Wilbur.

Menübeschreibung: "Schichten aus reichhaltigem Schokoladenkuchen und süßer Buttercreme."

Die Kuchenmischung hat Kirscharoma eingemischt und das Buttercreme-Zuckerguss zwischen den Schichten ist von Grund auf neu, aber das wahre Geheimnis dahinter Streng geheimes Rezept So fügen wir alles zusammen. Sie müssen zwei Scheiben durch den Rand des gebackenen Kuchens machen, um die drei dünnen Schichten zu bilden, daher sollten Sie ein langes gezahntes Messer verwenden. Legen Sie etwas Wachspapier unter den Kuchen, damit Sie den Kuchen beim Anschneiden wenden können. Schieben Sie das Ganze in der Nähe der Kante der Theke hinüber, damit Sie das Messer leichter parallel zur Arbeitsplatte halten können. Sie können Ihre Lieblings-Schokoladenkuchenmischung für das Rezept verwenden, aber achten Sie darauf, keine mit Pudding darin zu verwenden oder eine, die "extra feucht" ist (Duncan Hines Moist Deluxe ist eine solche Marke). Diese Mischungen erschweren das Schneiden und Schichten, da der gebackene Kuchen so leicht auseinanderfällt.

Quelle: Top Secret Restaurantrezepte 2 von Todd Wilbur.

Elaine: "Brauchst du etwas?"
Kramer: "Oh, eine heiße Schüssel Mulligatawny wäre genau das Richtige."
Elaine: "Mulligatawny?"
Kramer: "Ja, es ist eine indische Suppe. Perfekt gegart von einem der großen Suppenhandwerker der Neuzeit."
Elaine: "Oh. Wer, der Suppen-Nazi?"
Kramer: "Er ist kein Nazi. Er ist nur ein bisschen exzentrisch. Wissen Sie, die meisten Genies sind es."

Kramer hatte recht. Al Yeganeh – auch bekannt als The Soup Nazi aus der 1995 ausgestrahlten Seinfeld-Episode – ist ein Meister am Suppenkessel. Seine beliebten Suppenkreationen haben viele minderwertige Nachahmer im Big Apple inspiriert, darunter The Soup Nutsy, das nur zehn Blocks von Als ursprünglichem Standort in der 55. Straße entfernt war. Yeganehs Meisterschaft zeigt sich, wenn er ungewöhnliche Zutaten kombiniert, um in seinen vielbeschworenen Suppen einzigartige und köstliche Aromen zu kreieren. In diesem werden Sie vielleicht überrascht sein, unter den vielen Gemüsesorten Pistazien und Cashewnüsse zu entdecken. Es ist eine Kombination, die funktioniert.

Ich machte eine Reise nach New York und probierte ungefähr ein Dutzend der Originalkreationen von Soup Nazi. Dieser, der indische Mulligatawny, stand ganz oben auf meiner Favoritenliste. Nach jeder täglichen Fahrt zum Hauptquartier von Soup Nazi (Soup Kitchen International) fuhr ich sofort zurück ins Hotel und goss Proben der Suppen in etikettierte, versiegelte Behälter, die dann für die Heimreise gekühlt wurden. Zurück im Labor wurden Portionen der Suppe durch ein Sieb gespült, um die Zutaten zu identifizieren. Ich habe nach dieser Reise vier der meistverkauften Suppen von Al nachgestellt, einschließlich dieser, die 3 bis 4 Stunden köcheln muss oder bis die Suppe reduziert ist. Die Suppe wird dunkler, wenn sich die Aromen intensivieren, die Kartoffeln beginnen zu zerfallen, um die Suppe zu verdicken, und die Nüsse werden weich. Wenn Sie diese Anweisungen befolgen, sollten Sie am Ende einen Klon haben, der sogar Cosmo Kramer selbst täuschen würde.

Update 06.02.18: Das Rezept kann verbessert werden, indem man das Curry verdoppelt (auf 2 Teelöffel) und das Wasser um die Hälfte reduziert (auf 8 Tassen). Kochen Sie die Suppe für die Hälfte der empfohlenen Zeit oder bis die gewünschte Dicke erreicht ist.


Die Karriere der Tulsa-Autorin/Bäckerin steigt rapide an Ihre dritte Sammlung von Brotrezepten jetzt verfügbar

TULSA - Mary Gubser lebt sicherlich nicht nur vom Brot, aber sie kommt ihr so ​​nah wie möglich.

Sie hat ihr drittes Buch mit Brotrezepten veröffentlicht, "Mary Gubser's Quick Breads, Soups, Stews" (Council Oak Books, 16,95 $), das sich wie, nun ja, heiße Kuchen verkauft - 2.000 Exemplare wurden in den ersten zwei Wochen allein in Tulsa gekauft.

Gubser, 75, fing kurz nach dem Zweiten Weltkrieg an, Brot für ihre Familie zu backen, als lokale Bäcker streikten.

"Ich hatte drei kleine Söhne und einen sehr beschäftigten Ehemann und kein Brot", sagte sie kürzlich bei "Mary's Bread Basket", dem Restaurant, das von ihrem Sohn Michael betrieben wird.

Das Restaurant bietet natürlich ihre Rezepte.

Das erste, was ihr Sohn tat, als er den Laden vor ein paar Jahren eröffnete, war, Mama zu bitten, Brot zu backen.

„Ich habe zwei oder drei Chargen gemacht und ein paar Stunden später sagte er, es sei alles weg und ich habe mehr gemacht.“ Es dauerte nicht lange, bis sie vom Backen in ihrem Ofen zu Hause zum Restaurantofen wechselte.

„Es hat irgendwie Spaß gemacht“, sagt sie, „aber es war viel Arbeit und ich musste es aufgeben.“ Seitdem faulenzt sie allerdings nicht mehr.

Gubser war mit ihren frühen Broten so erfolgreich, dass sich dies in der Nachbarschaft herumsprach und sie bald in ihrer Küche einen Backkurs für 50 Nachbarschaftsfrauen abhielt.

Daraus entstand eine zweite Karriere – das Schreiben. Sie beschloss, den Damen ihre Ratschläge und Rezepte in ein Kochbuch zu geben. Aber ein Verleger lehnte sie mit einer, wie sie fand, entschieden unausgegorenen Erklärung ab - es gab bereits ein Brotbuch und der Markt konnte kein zweites unterstützen.

Gubser ist eine freundliche, angenehme Frau. Aber sie ist auch entschlossen und, wenn es ums Brot geht, eine Kreuzritterin.

„Wir sehnen uns nach echter Nahrung, nach Nahrung von hervorragender Qualität, die gut schmeckt und uns körperlich und seelisch nährt“, sagt sie.

„Ausgezeichnetes heißes Brot kann in 30 Minuten oder weniger fertig sein.“ Gubser engagierte ihren verstorbenen Ehemann Gene, einen Anwalt, für ihren Kreuzzug. Er finanzierte sie und sie veröffentlichte 1975 das Buch "Mary's Bread Basket and Soup Kettle".

Es war ein sofortiger Erfolg. Gubser war mit 59 Jahren ihr erstes Buch gelungen.

In den 1980er Jahren war sie drei Jahre lang unterwegs und recherchierte für ihr zweites Buch über klassische Hefebrote, das sie "America's Bread Book" nannte. “, erinnert sie sich.

Sie engagierte sogar einen Freund, um sie durch Alaska zu begleiten.

"Die machen da oben viel Brot", sagt sie. „Sie haben nicht viel zu tun.“ Nach ihren Ausflügen trieb Gubser drei Nachbarn zusammen und sie probierten die Rezepte in ihrer Küche aus.

Ihr neues Buch mit „196 Rezepten für köstliche schnelle Brote und klassische Suppen, die dazu passen“ ist in Buchhandlungen oder telefonisch beim Verlag Council Oak Books (800) 247-8850 erhältlich.

Gubser hat einige allgemeine Tipps zur Pflege frisch gebackener Brote: „Sie lassen sich wunderbar einfrieren. Kühlen Sie vollständig aus, bevor Sie sie zum Einfrieren in feuchtigkeitsbeständige Materialien einwickeln.

GRANOLABROT 2 c. Allzweckmehl 3 t. Backpulver 1/2 t. Salz 1/2 c. Müsli 1/2 c.Rosinen, überbrüht und getrocknet 2 große Eier 1/3 c. plus 2 T. weiche Butter oder Margarine 1 c. Zucker Abgeriebene Schale von 1 großen Zitrone 2 T. Brandy 1/2 c. Milch Backofen auf 350 Grad vorheizen. Eine 8x4x2 Zoll große Kastenform mit geschmolzener Butter bestreichen oder mit Gemüsespray bestreichen.

In einer kleinen Schüssel Mehl, Backpulver, Salz, Müsli und Rosinen gut vermischen. Beiseite legen.

In einer großen Rührschüssel Eier, Butter, Zucker, Zitronenschale, Weinbrand und Milch verquirlen.

Fügen Sie langsam die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade gut vermischt sind.

Den Teig in eine vorbereitete Pfanne geben und mit einem Gummispatel glatt streichen. Etwa 1 Stunde backen. Test auf Garheit.

Aus dem Ofen nehmen und das Brot in der Form auf einem Kuchengitter 10 Minuten abkühlen lassen.


Den Brotkorb neu erfinden - Rezepte

219 Nordmain
Newton, Kansas 67114
(316) 283-3811

Montag - Donnerstag 6:30 - 17:30 Uhr
Freitag & Samstag 6:30 - 20:00 Uhr Sonntag 10:30 - 14:00 Uhr

Der Brotkorb in Newton, Kansas ist eine bescheidene Bäckerei und ein mennonitisch beeinflusstes Restaurant, das besonders für sein Frühstücksbuffet und sein deutsches Buffet am Freitag- und Samstagabend bekannt ist. Die Backwaren sind alle sehr gut und die Wurst ist eine der besten, die ich je gegessen habe.

Das Frühstücksbuffet im Wert von 8,49 USD (7,49 USD für Senioren, 6,49 USD für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, 0,01 USD unter 6 Jahren) wird von Montag bis Samstag von 6.30 bis 10.30 Uhr serviert. Die Frischobstbar und das Frühstücksbuffet umfassen Getränke, mindestens sieben Früchte, Zimtschnecken, Bratkartoffeln, Frühstücksburritos, Kekse und Soße, Speck, Würstchen, gebratener Schinken, Pfannkuchen, Rührei und westliches Rührei. Unser Lieblingsprodukt ist der French Toast, der so gut ist, dass er weder Butter noch Sirup braucht.

Aber das deutsche Buffet am Freitag- und Samstagabend ist mein Favorit. Das von 16 bis 20 Uhr servierte Buffet für 13,99 USD (12,99 USD für Senioren, 9,99 USD für Kinder von 6 bis 12 Jahren, 0,01 USD unter 6 Jahren) umfasst Getränke, frisches Brot, Zwieback und hausgemachte Apfelbutter, eine komplette Salatbar, Verenika mit Schinkensoße, Bratkartoffeln, gebackener Schinken, deutsche Yoder-Wurst, heißer deutscher Kartoffelsalat und Sauerkraut und Wurst, Hühnchen-Borschtsch, Suppen mit grünen Bohnen und Schinken, Kekse, deutscher Schokoladenkuchen, Tapioka-Pudding, Kirschmoos und Bohne Beroggi.

Ich mochte Borschtsch noch nie, aber der Borschtsch vom Brotkorb wird aus Kohl hergestellt und hat keine Rüben. Es ist eine der besten Suppen, die ich je gegessen habe.

Zwei der Desserts mögen den meisten Menschen unbekannt sein. Cherry Moos (Kirschcremesuppe) habe ich zum ersten Mal beim Mennonite Relief Sale in Hutchinson gegessen und das sollte man zumindest probieren. Aber mein Favorit ist der Bohne Beroggi. Ich hatte noch nie davon gehört, bevor ich es im Brotkorb hatte und hätte es der Beschreibung nach nicht probiert, aber es sah so gut aus, dass ich es ausprobiert habe. Es ist ein warmes Gebäck mit süßer Pintobohnenpaste im Inneren und gekrönt mit einer wunderbar süßen, cremigen Sauce. Wirklich wunderschön!

Sonntags von 10:30 bis 14:00 Uhr gibt es ein Fünf-Fleisch-Buffet für 14,99 USD (Senioren 13,99 USD, 6-12 USD 9,99 USD, unter 6 USD 0,01 USD) mit frisch gebackenen Brötchen, Brot, Salatbar, Getränken und Desserts sowie a Hot-Food-Bar mit grünen Bohnen, Buttermais, Makkaroni und Käse, Kartoffelpüree, Dressing, Soßen, Brathähnchen, Fantail-Garnelen, Tilapia, gebratenem Truthahn und einem wöchentlich wechselnden 5. Fleisch. Obwohl ich das nicht als den besonderen Leckerbissen der deutschen Buffets des Breadbasket empfinde, ist es immer noch ziemlich gut. Meistens mag ich die Beilagen und Desserts mehr als das Fleisch, wobei das gebratene Hühnchen und die panierten gebratenen Garnelen meine Lieblingsfleischsorten sind.


Brotkörbe Esszimmer


Frische Torten am Stück (nicht in den Buffets enthalten)


Brote


Das Mittagsbuffet am Sonntag


Eine Auswahl an selbst geschnittenen Broten zu Beginn des Buffets


Deutsche Dessertbar mit Bohne Beroggi ganz links und Kirschmoos (in Rot)


Sonntags-Dessertbar - an diesem Tag gab es Schokoladenpuddingkuchen, Brotpudding,
3 Schuster (1 zuckerfrei) und Softeis (ohne Abbildung)


Frühstücksbuffet


Brotkorbkarte


Weiche Teigpfütze.

Ich habe meine Sauerteig-"Teigpfütze" aus dem Kühlschrank genommen. Es ging gestern solide 9 Stunden lang auf der Theke und schien gut zu laufen, obwohl es sehr, sehr weich war. Als ich ihn teilen und formen wollte, musste der Teig tatsächlich von den Leinentüchern (bemehlt) geschält werden, die den Brotaufgangskorb säumten. Ich habe es auf eine leicht bemehlte Fläche gedreht und mit einem Teigschaber zu einer runden Pfütze gelockt. legte es auf Pergament in einem DO und in den Kühlschrank.

Heute Morgen hat er noch ein schönes hefiges Aroma und ist möglicherweise über Nacht im Kühlschrank ein wenig aufgegangen.

Endlich zu meiner eigentlichen Frage. Ich bin versucht, mehr Mehl in den Teig zu arbeiten? Es ist wirklich eine klebrige Pfütze ohne Struktur oder Fähigkeit, eine echte Kugel zu bilden. Sollte ich mehr Mehl durch eine sanfte Falte hinzufügen und ziehen oder einfach "auf das Beste hoffen" und es in einen erhitzten DO geben und backen?

Vielen Dank für jede Hilfe, die Sie leisten können. Ich bin ganz neu dabei! Sehr neu!

Die Art und Weise, wie Sie es "eine weiche Teigpfütze" beschreiben, führt mich dazu, über die Gärung nachzudenken.

Ja, wir brauchen mehr Details. Aber 9 Stunden auf der Theke stoßen bereits an die Grenzen der Gärung. Das Verzögern danach stoppt die Fermentation nicht, sondern verlangsamt sie nur. Und warum legst du das DO in den Kühlschrank? Wie alt ist dein Anlasser? Wie ist die Raumtemperatur?

Ich habe zwei DOs. Eine benutze ich, um es im Kühlschrank zu halten, und die andere zum Vorwärmen und dann Backen.

Ich weiß nicht, wie alt die Vorspeise war, als sie mir von meinem örtlichen Bäcker geschenkt wurde. Ich hielt es eine Woche lang und holte es dann über Nacht aus dem Kühlschrank (einen Teil davon), um es zur Herstellung des Brotes zu verwenden.

Rezept. Ähm. Nun, da wird es chaotisch. Ich benutzte eine Kombination von Mehl, die ich zur Hand hatte, und ging von dort aus.

Es gärte schön und sehr aktiv. Ich weiß, dass es in der 9. Stunde zu kollabieren begann. Das ist, als ich versuchte, es zu formen, und es über Nacht in den Kühlschrank stellte.

Sollte ich mehr Mehl durch Strecken und Falten hinzufügen oder einfach versuchen, es so zu backen, wie es ist, und sehen, was passiert?

Versuchen Sie, ein Rezept zu befolgen, wenn Sie zum ersten Mal beginnen. Sauerteig ist ein anderes Tier als Hefebrot.

Was Sie hätten tun können, ist genug Mehl hinzuzufügen, um es wieder zu einem Teig zu machen (aber Sie hätten auch mehr Salz im richtigen Prozentsatz hinzufügen müssen). Geformt und ging direkt in einen endgültigen Proof, der nicht so lang sein würde. Dann gebacken.

Klingt für mich aber so, als ob man gerade ins Sauerteigtief eintaucht.

Außerdem, welche Hydratation ist der Starter? Und haben Sie den Starter und das Wasser in die Hydratation des Teigs einbezogen? Ich frage, weil mir einige Fälle bekannt sind, in denen die Leute vergessen haben, letzteres zu tun, was bedeutete, dass ihr Teig weicher und lockerer war als erwartet, weil ihre Erwartungen falsch eingestellt waren.

Der Bäcker, der mir die Vorspeise gab, sagte, es seien 65 %, also habe ich sie dort belassen. NEIN! Ich habe das NICHT in die Gesamtformel einkalkuliert. Vielen Dank!!

Nun, nachdem ich das Mehl mit Wasser autolysiert hatte, dann den Starter hinzufügte und dann Salz (mit etwas Wasser) hinzufügte, dachte ich, ich würde Teig machen.

Also dann? Diese Teigpfütze ist wirklich eine riesige Menge Vorspeise (mit Salz)? Also kann ich dieser "Teigpfütze" mehr Mehl (und proportional Salz) hinzufügen und von dort aus weitermachen?

Ich weiß es wirklich zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, dies mit mir zu besprechen. Mir geht es darum, durch Handeln und durch Fehler zu lernen, aber wenn ich nicht weiß, was ich falsch gemacht habe, kann ich den Fehler nicht korrigieren.

Aber ließ es zu lange gären und die Glutenstruktur brach zusammen. So effektiv war es zu diesem Zeitpunkt nur mehr "Starter".

Es ist besser, ein einfaches Sauerteigrezept zu finden, an dem Sie arbeiten können.

Also dann? Es gibt keine "Rettung" für diesen Teig?

Würde es nicht wert sein, nach Hause zu schreiben.

Siehe Dannis-Post unten. Genießen Sie Ihre Waffeln und/oder Pfannkuchen.

Ich telefoniere und ihm geht der Saft aus. tut mir leid für diesen kurzen Beitrag. Finden Sie ein Rezept, das vom Starteraufbau bis hin zu Fermentations- und Backzeiten alles bietet.

mit irgendwelchen Parametern oder Sie erfinden einfach das Rad neu. So lange Rede kurzer Sinn, Sie müssen ein Rezept als Anfang verwenden.

Sie müssen auch lernen, was mit Ihrem Starter zu tun ist, was bedeutet, dass Sie ihn normalerweise füttern und aktivieren müssen, bevor Sie ihn zum Backen verwenden. Der einfache Weg, dies zu tun, besteht darin, einen Teil oder den gesamten Stater zu nehmen, je nachdem, wie viel Sie haben und wiegt. Fügen Sie dann Wasser und Mehl zu gleichen Teilen hinzu, vorzugsweise eine Mischung aus Vollkorn und Weiß. Dann lassen Sie es gehen, bis es sich verdoppelt. Und mach es nochmal.

Wenn Sie ungefähr 200 g haben, schlagen Sie auf dieser Seite ein einfaches 1-2-3-Rezept nach und machen Sie es. Dies wird Ihnen den Einstieg erleichtern.

Was Ihre riesige Pfütze mit Vorspeise betrifft, die Sie derzeit haben, verwandeln Sie sie in Pfannkuchen oder Waffeln. Bitte auch dafür ein Rezept nachschlagen.

Schnelle Frage. in Bezug auf: "Nimm...deine Vorspeise und wiege sie ab. Dann füge Wasser und Mehl zu gleichen Gewichten hinzu." Wenn die Mutterstarter also 100 Gramm wiegt, füge ich 100 Gramm Mehl und 100 Gramm Wasser hinzu, ja?

Ich mache das zweimal, aber normalerweise beginne ich mit winzigen Mengen wie 10 oder 20 g. Dann mache ich meine letzte Levain für mein Brot und die Proportionen dafür sind 1 Teil Vorspeise, 1 Teil Vollkornmehl (Roggen oder Vollkorn), 4 Teile ungebleichtes Mehl und 4 Teile Wasser. Das gibt mir eine 80% Hydratation Levain. Das habe ich in letzter Zeit gemacht.

Davor habe ich mit der 1:1:1-Fütterung weitergemacht und diese oder gelegentlich auch 1:2:2 (Vorspeise, Mehl, Wasser) verwendet. Das gab mir 100% Hydratation Levain.

Wie Sie sehen, gibt es eine Million Möglichkeiten, dies zu tun. Bleiben Sie eine Weile bei einem und fangen Sie dann an zu experimentieren.

Dankeschön! Also nahm ich meiner Mutter Starter, wog eine Menge ab, fügte gleiche Mengen Mehl (Kombination aus ww und ungebleicht Allzweck) und Wasser hinzu. Lass es wirken. Ich habe es jedoch nicht mehr getan, also wurde ein weiteres Problem mit einer Lösung erkannt. Sehr geschätzt!

Ich habe getan, was Sie in Ihren ersten Absätzen beschrieben haben. Bis zur 9. Stunde war alles gut. Ich glaube, dass die Übergärung ein Teil des Problems ist.

Ich sollte besser erklären, dass ich nicht sozusagen blind in die Nacht gegangen bin, sondern eine Annäherung an ein Rezept verwendet habe. Die abgewogenen Mengen der Zutaten stammen aus einem Rezept, aber die Prozesse (zum Beispiel Autolyse von nur Mehl und Wasser) stammen aus verschiedenen Rezepten und Techniken. Wenn ich also sage, dass ich kein tatsächliches Rezept verwendet habe, meine ich mehr, dass ich mehrere Rezepte verwendet habe. Wow, ich hoffe, das war einigermaßen verständlich! Meine Güte.

Egal, ich mache weiter!

Vielen Dank für Ihre hilfreichen Kommentare und das Teilen Ihres Fachwissens!

du brauchst Hilfe beim Timing. Das wichtigste, das ich sehe, ist die Massengärung. Masse fermentieren, bis sich der Teig verdoppelt hat. Anschließend formen und 10 bis 12 Stunden kalt stellen. Direkt aus dem Kühlschrank backen. Dies sind sehr grobe Parameter.

Es ist wirklich besser für Sie, ein richtiges Rezept zu finden und es zum ersten Mal buchstabengetreu zu befolgen, damit Sie wissen, wie es aussehen soll und was Sie erwartet.

Ja, ja, ja! Ich wusste, als ich sah, dass der Teig gefallen war, war ich in Schwierigkeiten. Ihre allgemeine grundlegende Vorlage ist genau das, was ich in mein Verständnis davon einbeziehen muss, wie dieser Prozess funktioniert.

"Als ich ihn teilen und formen wollte, musste der Teig tatsächlich von den Leinentüchern (bemehlt) geschält werden, die den Brotaufgangskorb säumten."

Es gibt immer noch jede Menge Techniken, die ich noch nicht gesehen habe, aber nach meinem besten Wissen wird Bulkproofing nicht in einer Wäsche oder einem Korb durchgeführt. Es wird immer in einer Schüssel oder Wanne oder einem Behälter gemacht. Oft mit einer leichten Ölschicht im Gefäß, damit der Teig nicht daran klebt. Erst nach dem Teilen, Vorformen und Formen wird der Teig zum abschließenden Gären in die Wäsche oder in den Korb gelegt.

Zweitens empfehle ich, dem Teig nach dem Mischen niemals neues Mehl (oder Flüssigkeit) zuzugeben, um den Inhalt auszugleichen.

Vereinbart mit der Herde hier über das Überprüfen. Für Anfänger ist es wichtig, sich an den Plan des Autors des Brotrezepts zu halten und nicht zu versuchen, ihn zu beflügeln.

Bevor es eine TFL oder ähnliches im Internet gab, habe ich hoffnungslos versucht, mehr Mehl zu einer Nachmischung hinzuzufügen. Zu trocken? Fügen Sie einfach mehr Wasser hinzu. Zu nass? Fügen Sie mehr Mehl hinzu. Und was mir blieb, war ein Schiffswrack auf dem Tresen, das dort blieb, bis meine Frau nach Hause kam, um die Schändung zu sehen. Dann rollte ich es in den Mülleimer. Mein Backen zu Hause wurde für ein Jahrzehnt unterbrochen. Halten Sie sich an Ihren Plan, bis Sie es "kapiert" haben, und dann sollten Sie sich auf jeden Fall erlauben, mit dem Prozess zu spielen.

AHA! Es gibt einen Schritt, von dem ich nicht wusste, dass ich ihn falsch gemacht habe! Ich hatte es in einer geölten Schüssel (SS), legte es aber für den langen Aufstieg in den mit Leinen ausgekleideten Brotkorb. Werde das nicht wieder tun!

Danke, dass Sie diese Verfeinerung meines Prozesses und Verständnisses entdeckt haben.

Oh, das ist definitiv ein Schiffswrack, aber das macht mir nichts aus. Ich muss das Gelernte über Sauerteig in meine Fähigkeiten zum Verständnis von Teig integrieren, also macht es mir Spaß, Fehler zu machen. Gott sei Dank, oder? Da neige ich dazu, viele zu machen!

Ich werde zum sorgfältigen Lesen von "Brot" zurückkehren und den Lernprozess fortsetzen.


Brotkorb

Ich habe die Foren durchsucht, aber keinen Thread zu frittiertem Brot gefunden.

gestern habe ich ein paar toutons zu einer rübensuppe gebraten. toutons sind die beliebte Neufundland-Version von frittiertem Brot, das in der Vergangenheit aus Teigstücken hergestellt wurde, die über Nacht gelassen und morgens mit gesalzenem Schweinefett gebraten wurden. wie im Süden wurden/werden sie oft mit Melasse, Butter und/oder Bohnen serviert. on the rock findet man jede Menge Restaurants, die sie servieren, von denen einige ein ganzes Touton-Menü mit verschiedenen Belägen oder Aufstrichen haben. viele Restaurants frittieren sie, anstatt sie aus der einfachen Küche heraus zu braten, was unter vielen Neufundern zu einem Streitpunkt geworden ist.

ich hatte vor ein paar tagen eine schüssel mit restlichem teig im kühlschrank von der herstellung von khachapuris, also portionierte ich ein paar kugeln, klopfte sie flach, ließ sie etwa zwanzig minuten gehen und frittierte sie dann in einer mischung von Reiskleieöl und Butter.

frittierte Brote haben eine lange Geschichte, oft, aber nicht immer, als Nahrung für kalte Klimazonen. Die Navajo sind bekannt für ihre Version von Frybread aus dem 19. Jahrhundert, aber es wird allgemein angenommen, dass die nordamerikanischen First Nations-Gruppen auch ihre eigenen Formen von Bannock mit lokalen Zutaten hergestellt haben, bevor sie aus Schottland wieder importiert wurden.

trotzdem würde ich gerne frittierte brote untersuchen, posten sie ihre eigenen favoriten und experimente hier.

Heute möchte ich mit euch das Rezept für einen Snack teilen, den ihr „on the go“ mitnehmen und essen könnt. Ich weiß, dass es ungesund ist. Wir sollten das Essen feiern und in Ruhe und mit Bedacht essen. Manchmal ist der Tag jedoch zu kurz für alles, was auf unserem Plan steht und wir trotzdem essen müssen. Zugegeben, wir können sündigen und auf Fast Food gehen, aber es ist gesünder und schmackhafter, schnell etwas in der eigenen Küche zuzubereiten.

Heute spielen Camembertkäse und Preiselbeeren in einer frischen, knusprigen Rolle die Hauptrolle. Klingt einfach und lecker, nicht wahr? Probieren Sie es aus und machen Sie Ihren Tag weiter. Heute habe ich eine hausgemachte Cranberry-Konfitüre verwendet, die vom Dessert übrig geblieben ist, aber wenn Sie möchten, können Sie Ihre eigene kaufen.

Zutaten:
2 frische Brötchen (Ihre Favoriten)
150 g Camembertkäse
1 Handvoll Salat
2 Teelöffel Butter
2 Teelöffel Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne
bewahren
100g frische Preiselbeeren
3 Esslöffel brauner Zucker
100ml Apfelsaft

Die Preiselbeeren waschen. Preiselbeeren, Zucker und Apfelsaft in einen Topf mit schwerem Boden geben und bei geschlossenem Deckel 10-12 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen. Probieren Sie es aus und fügen Sie bei Bedarf etwas Zucker hinzu. Abkühlen lassen. Die Brötchen halbieren und mit der Butter bestreichen. Auf eine Hälfte der Rolle etwas Salat geben. Den Camembertkäse in Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten. Eine ordentliche Portion Cranberry-Konfitüre auf den Käse geben. Mit den gerösteten Pinienkernen oder Sonnenblumenkernen bestreuen und mit der zweiten Hälfte der Rolle bedecken.

Wie man Roggensauerteigbrot macht
Ich weiß nicht, was es mit Brot auf sich hat, aber es ist meine Lieblingssache, die ich backe und esse. Ein frisch gebackener Laib Brot löst eine Welt voller Probleme. Ich hatte das Glück, einer der Hauptbäcker zu werden, als ich auf der Kräuterfarm arbeitete. Wir haben Epi, Baguettes, Brötchen, Brezeln und vieles mehr gebacken.


Roggen-Sauerteig-Holzofen gebackenes Brot

Meine schönste Erinnerung, als ich dort arbeitete, war unsere Exkursion zum Brotlabor (warte mal, etwas so Cooles kam natürlich von der WSU!) hier in Washington. Sie bauen Tausende von Weizensorten an und haben einige ziemlich coole Geräte, um Gluten, Protein, Genetik und so weiter zu testen. Ich habe so hart genervt.

Das Ergebnis dieser Reise war dieses Brot. Jetzt kann ich mich nicht mehr an das genaue Mehl erinnern, das wir von ihnen bekommen haben, aber die Verwendung eines einfachen Brotes und Roggens reicht aus. Früher bekamen wir ein spezielles Mehl für unser 100-Meilen-Menü. Hier waren wir darauf beschränkt, nur Essen aus einer Entfernung von 100 Meilen zu servieren. Es war also ein Wunder, eine Weizenfarm zu finden, die in 100 Meilen tatsächlich geschälten Weizen herstellte. Das Jahr zuvor. das Ding, das wir machten, war eher hartnäckig.

Wenn Sie keinen Starter haben, empfehle ich, einen zu starten! Es ist eine großartige Investition!

Roggensauerteig
1000 g Mehl (60% Brotmehl, 40% Roggen)
25 g Salz

75 g Honig/Melasse
200 g Roggenstarter
650 g Wasser, kalt
Ausrüstung
Baker Scale (oder andere Gramm-Skala)
Bankschneider
Brotrasierer (du könntest auch einen dieser Rasiermesser verwenden)

Beginnen Sie damit, das kalte Wasser, die Hefe und den Honig zu nehmen und miteinander zu vermischen und 10-15 Minuten ruhen zu lassen

Ich weiß, einige von euch sind einfach ausgeflippt, kaltes Wasser? Wird das nicht die Hefe töten.

Nein, die Hefe muss nur rehydrieren. Ich bevorzuge es, kaltes Wasser zu verwenden, um die Hefe zu verlangsamen. Auf diese Weise hat der Lactobacillus in der Vorspeise genügend Zeit, um mit der Milchsäureproduktion zu beginnen und wirklich in die Geschmacksstadt zu gelangen!

Während das sitzt, mische ich das Mehl und das Salz zusammen (wie oft habe ich vergessen, das Brot zu salzen).

Mischen Sie nun die beiden Produkte mit einem Knethaken für 3-5 Minuten, nur bis sie gründlich vermischt sind, aber noch nicht im Fensterscheibenstadium des Knetens.


Stattdessen in eine Schüssel geben und einen Timer auf eine Stunde stellen. Dann, wenn diese Stunde um ist, drücken Sie den Teig nach unten und falten Sie alle Ecken ein

Wiederholen Sie diesen Schritt noch 2-3 mal, je nach Außentemperatur.

Wenn Sie zufällig diese coolen Schüsseln haben, um runde Laibe zu formen! Super, benutze sie. Ich würde die Kugeln in 3 Kugeln von etwa 333 Gramm brechen

Wenn nicht, stellen Sie den Teig einfach in den Kühlschrank und führen Sie die folgenden Schritte am nächsten Tag aus.

Nachdem Sie das Brot gebouillt haben, können Sie es in den Kühlschrank stellen und über Nacht ruhen lassen

Auch dies lässt die Bakterien wirklich arbeiten (Mißverständnis ist, dass die Hefe den sauren Geschmack hinzufügt, nein, denken Sie an Joghurt!)

Erhitzen Sie nun am nächsten Tag den Ofen, den Sie verwenden möchten. Wir haben einen Steinofen verwendet, aber wenn Sie nur einen normalen Ofen haben, ist das in Ordnung. Drehen Sie es auf 450 Grad Fahrenheit.

Wenn Sie Ihr Brot noch nicht gebacken haben, schauen Sie sich das Video an und teilen Sie den Teig in drei Kugeln von etwa 333 Gramm auf. Dann die Kugeln auf ein leicht gefettetes Blech legen. Etwa 45 Minuten bis 1 Stunde ruhen lassen.

Wenn Sie die ausgefallenen Schüsseln verwendet haben, wenden Sie das Brot auf einem leicht gefetteten Blech ohne Schüssel und lassen Sie es 15-30 Minuten temperieren.


Wenn Ihr Ofen mit Dampf injiziert wird, bauen Sie einen guten Dampfstoß auf.

Wenn nicht, werfen Sie ein paar Eiswürfel hinein und schließen Sie die Tür oder stellen Sie ein Bad mit heißem Wasser hinein.

Der Dampf macht die sexy Kruste!

Lassen Sie es für ein paar Minuten aufbauen!

Kurz bevor Sie das Brot in den Ofen geben, verwenden Sie einen Brotrasierer, um die Oberseite des Brotes zu schneiden.

Die Teigkugeln in den Ofen geben und mit einem weiteren Dampfstoß oder Eis übergießen und den Ofen schließen.

13 Minuten bei 450 Grad backen lassen. Dann die Brote wenden und weitere 10 Minuten backen.

Entfernen Sie, wenn die Kruste so dunkel ist, wie Sie möchten und die Innentemperatur 190 Grad Fahrenheit überschreitet.

Ziehen Sie nun heraus und achten Sie darauf, dass Sie das Blech abkühlen lassen, mit Platz zum Atmen darunter. Sie wollen nicht, dass Ihre Kruste dampft!

Jetzt ist hier der schwierigste Teil, warten Sie mindestens 20 Minuten, bevor Sie in das Brot einsteigen. Auch das zu frühe Aufschneiden in Brot scheint wirklich schlecht herauszukommen. Ich würde das Brot zerreißen, bis 1-2 Stunden vergangen sind.

Servieren Sie es jetzt mit Ihrer Lieblingsbutter, Ziegenbutter oder geschlagenem Entenfett!

Heute möchte ich mit Ihnen ein Rezept für ein etwas anderes Sandwich teilen. Anstelle von traditionellem Gemüse empfehle ich Erdbeersalsa und statt einer Scheibe Schinken – eine golden gegrillte Scheibe Halloumi-Käse. Nur eines fehlt – ein frisches und duftendes Brötchen.

Halloumi ist ein zypriotischer Käse, der aus Schafsmilch oder einer Mischung aus Schafs-, Ziegen- und Kuhmilch hergestellt wird. Es ist halbhart und so flexibel, dass es sich hervorragend zum Braten und Grillen eignet, und auch frisch schmeckt es hervorragend.

Zutaten (für zwei Personen)
2 frische Brötchen nach Wahl
2 große Salatblätter
4 Scheiben Halloumi-Käse
2 Teelöffel Butter
Salsa:
8 Erdbeeren
eine halbe Chilischote
2 Esslöffel gehackte Pfefferminzblätter
¼ eine rote Zwiebel
2 Esslöffel gehackte Mandeln ohne Haut
1 Teelöffel Honig
2 Esslöffel Zitronensaft
2 Esslöffel Balsamico-Sauce

Beginnen Sie mit der Zubereitung der Salsa. Die Erdbeeren waschen, die Schenkel entfernen und würfeln. Zwiebel und Chili würfeln. Erdbeeren mit Zwiebel, Chili, Pfefferminze und Mandeln mischen. Mit Honig und Zitronensaft würzen. Eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Grillen Sie die Halloumi-Käsescheiben, bis sie goldbraun sind. Die frischen Brötchen halbieren und mit Butter bestreichen. Auf jede Brötchenhälfte ein Salatblatt legen, dann eine Scheibe Halloumi-Käse, einen Esslöffel Salsa, eine weitere Scheibe Käse und zwei Esslöffel Salsa. Mit Balsamico-Sauce würzen. Mit der anderen Hälfte der Rolle bedecken. Bereiten Sie das zweite Sandwich auf die gleiche Weise zu. Sofort servieren, solange der Käse noch heiß ist.


Schau das Video: How great leaders inspire action. Simon Sinek (Kann 2022).