Neue Rezepte

Sarmale "Unveröffentlicht"

Sarmale


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einen Topf kochendes Wasser mit einer Prise Salz und 1 Glas Essig geben.

Bis das Wasser zu kochen beginnt, mit einem scharfen Messer die Rückseite des Kohls entfernen.

Wenn das Wasser zu kochen begonnen hat, den Kohl vorsichtig hineingeben. Wenn es weich ist, nimm eine Gabel und schäle die Blätter vorsichtig ab. Wir nehmen sie auf einem Teller heraus.

In einem kleineren Topf das Wasser mit einer Prise Salz aufkochen und wenn das Wasser zu kochen beginnt, die Sojastücke hineingeben.

Wenn sie geschwollen sind, auf einem Teller herausnehmen und etwas abkühlen lassen, dann mit Wasser ausdrücken und durch den Fleischwolf geben.

Champignons abtropfen lassen, dann fein hacken. Die gereinigten Zwiebeln fein hacken. Wir reinigen die Karotten und mahlen sie auf einer großen Reibe.

Das Öl in einem Topf erhitzen. Fügen Sie dann die gehackte Zwiebel und Karotte hinzu und lassen Sie sie weich, dann fügen Sie den fein gehackten Pfeffer hinzu.

Zum Schluss fügen wir Tomatenmark, Wasser, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu.

Wir waschen den Reis in 2-3 Wasser.

In eine Schüssel die Zusammensetzung aus gehärtetem Gemüse, Reis, Pilzen, Soja, etwas getrockneter Petersilie geben und mischen.

Wir entfernen die Stiele der Blätter und schneiden sie je nach Größe der Sarmales in Stücke.

Wir geben auf jedes Blatt einen Löffel der Zusammensetzung und rollen es dann fest.

Auf den Boden des Topfes, in dem wir den gefüllten Kohl kochen werden, legen wir Kohlblätter.

Dann die Füllung platzieren. Kohlblätter darauf legen, dann so viel Wasser hinzufügen, dass es bedeckt ist, und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen.

Wenn sie fertig sind, legen wir sie beiseite und lassen sie abkühlen.

Guten Appetit!


5 Tricks, mit denen du die Sarmales schmackhafter machen kannst & # 8211 Hausfrauen-Geheimnisse

1. Ein ziemlich großes Problem bei der Herstellung von Sarmale ist das Brennen. Sie können sie sehr leicht verbrennen. Um dieses Problem zu vermeiden, empfehlen wir die Verwendung einer gusseisernen Schüssel mit dickem Boden.

Außerdem muss der Deckel gut aufgesetzt sein, damit Sie die Sarmales so gut wie möglich ersticken können.

2. Ein weiteres Geheimnis ist Butter. Wir empfehlen, vor dem Backen ein paar Butterstücke auf den Sarmale zu legen.

3. Auch die Art des Backens ist sehr wichtig. Um einen möglichst reichhaltigen Geschmack zu erzielen, empfehlen wir die Verwendung eines Gemüsebetts. Sie können jedes beliebige Gemüse verwenden, Sie müssen es nur in kleine Stücke schneiden und auf den Boden des Topfes legen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, Öl, Sahne und zuletzt die Sarmales hinzufügen. Sie können auch geräucherten Speck oder Schinken hinzufügen, um eine möglichst schmackhafte Garnitur zu erhalten.

4. Sie können trockenen Wein zum Kochen geben.

5. Es wird empfohlen, Würste aus Weinblättern in Sauerrahm-Knoblauchsauce zu kochen.


Türkischer, Bukowina oder Csango Sarmale aus Dobrogea. Drei Rezepte für Weihnachten

Es ist Zeit für eine Generalprobe für das Kochen von Sarmale. Und weil die Rezepte in jeder Region unterschiedlich sind, haben wir uns entschieden, Ihnen drei Möglichkeiten vorzustellen. Wir beginnen mit türkischen Sarmales.

Es ist Zeit für eine Generalprobe für das Kochen von Sarmale. Und weil die Rezepte in jeder Region unterschiedlich sind, haben wir uns entschieden, Ihnen drei Möglichkeiten vorzustellen. Wir beginnen mit den türkischen Sarmales. Schließlich rühmen sich die Türken, das berühmte Gericht erfunden zu haben. Dann passieren wir Bucovina, wo die Sarmales in Schachtelhalmblätter gehüllt sind. Wir werfen auch einen Blick auf das Rezept der Csangos aus Dobrogea, die die Füllung neu interpretiert haben. Anstelle von Fleisch verwende ich Mais.

Wer den gefüllten Kohl erfunden hat, bleibt ein Rätsel. Es ist bekannt, dass die Menschen seit dem Erscheinen der Tontöpfe das eingewickelte Fleisch in allen möglichen Blättern gekocht haben. Aber der Draht, wie wir ihn heute kennen, kommt von den Türken. Sarmak bedeutet in der türkischen Sprache ein Feld.

& Icircn der türkischen Gemeinde in der Gemeinde Constanta Cumpăna wird das Rezept streng eingehalten.

Das heißt, Öl, Tomatensauce, Petersilie und Gewürze. Statt Lorbeerblättern bevorzugen die Türken Izma-Blätter. Die Sarmales werden mehr als eine Stunde lang gekocht. Sm & acircnt & acircna setzten diesen c & acirct Topf & icircncă in Brand.

Und die Füllung ist anders. Neben Rindfleisch wird auch Schweinefleisch verwendet. Nachdem die Sarmales gerollt wurden, werden sie in einen Tontopf zwischen Schichten von gehacktem Kohl gelegt.

Ein spezielles Sarmale-Rezept findet man in der Csango-Gemeinde im Dorf Oituz in Constanta. Die Einheimischen sind die Nachkommen der moldauischen Ungarn, die Land in der Dobrogea erhielten, weil sie im Ersten Weltkrieg kämpften.

Grütze sagen dick gemahlenes Maismehl. & Icircn-Mischung enthält auch Reis, gehackte Paprika, Zwiebeln oder Kohl. Es ist ein Rezept, das intensive Aromen aus den billigsten Zutaten hervorbringt.

Crusty Sarmales fasten normalerweise, aber wenn etwas Fleisch hinzugefügt wird, regt sich niemand auf. Um jeden Geschmack zu befriedigen, legen Hausfrauen Füllungen und Weinblätter und Sauerkrautblätter. Ein c & acircntec erleichtert die Arbeit.

Sarmalele wird in der einen oder anderen Form in allen Ländern rund um das Mittelmeer gekocht. & Icircnt & acirclnim & icircnsă sarmale Rezepte sogar & icircn Schweden oder Norwegen.

Laden Sie die Observator News App von Google Play oder dem App Store herunter und bleiben Sie mit aktuellen Nachrichten aus Rumänien und der Welt auf dem Laufenden.


"Bruch-, Streu- oder einfacher Kohl mit Reis ist ein einfaches und schmackhaftes Bauernrezept, das vor Jahrzehnten im Sommer und Herbst hergestellt wurde, als Hausfrauen keine Zeit hatten, Sarmale in Wein- oder Kohlblätter zu verwandeln." , erklärt Gina Bradea.

Zutaten

  • ein Kohl von etwa zwei Kilogramm
  • 300 g Reis
  • zwei große Zwiebeln
  • ein Kilogramm Tomaten
  • eine Karotte
  • ein Sellerie
  • eine Paprika (optional)
  • ein Bund Dill, Petersilie und grüner Sellerie
  • ein Teelöffel Thymian (oder ein Zweig)
  • ein Teelöffel Pfeffer (nach Geschmack)
  • ein Esslöffel Salz (nach Geschmack)
  • eine scharfe Paprika
  • 250 Milliliter Borschtsch
  • 50 Millisekunden Öl

Alle genannten Zutaten sind für die Fastenvorbereitung.

Zubereitungsart

  • Den Kohl fein schneiden, einen Teelöffel Salz hinzufügen und gut durchkneten.
  • Es wird dann zur Ruhe gelegt, während der Rest erledigt wird.
  • Das Öl, die gewürfelte Zwiebel und die geriebene Karotte in einen Topf oder Topf geben. Sie können auch eine Paprika (ganz fein geschnitten, so dass die Seite maximal einen halben Zentimeter beträgt) und etwa 50 Gramm Selleriewurzel (gehackt) hinzufügen.
  • Obwohl es in den vorgestellten Zutaten nicht enthalten ist, fügen einige der Zusammensetzung auch eine gewürfelte Zucchini hinzu.
  • Rühren Sie die Mischung bei starker Hitze unter ständigem Rühren, bis die Zwiebel durchscheinend wird.
  • Die geriebenen Tomaten (bei dieser Gelegenheit sollte das Pellet beiseite gestellt werden) dazugeben und weitere 5-6 Minuten kochen.
  • Dann den Kohl, die fein gehackte Peperoni und den schwarzen Pfeffer dazugeben und weitergaren: etwa eine Stunde im auf 220 Grad Celsius erhitzten Ofen.
  • Denken Sie daran, 500-600 Milliliter Wasser über die Zusammensetzung zu gießen, bevor Sie sie in den Ofen geben (Fortsetzung des Rezepts, je nach Version ohne Braten).

Die Version ohne Braten

In diesem Fall den gut abgetropften Kohl in einen Topf oder eine Pfanne geben, Zwiebelwürfel, geriebene Karotten, geriebene Tomaten, Öl, Thymian, gemahlenen Pfeffer und Peperoni hinzufügen.

500-600 Milliliter (2-3 Tassen) Wasser hinzufügen, mischen, mit einem Deckel oder Alufolie abdecken und alles bei 220 Grad in den Ofen stellen.

Kontrollieren Sie nach 40 Minuten, ob der Kohl durchgegart ist und Sie noch Flüssigkeit benötigen.


Cătălin Scarlatescus Sarmale-Rezept

Zuerst die Zwiebel fein hacken und in die Pfanne geben, damit sie hart wird. Wenn die Zwiebel eine goldene Farbe angenommen hat, vom Herd nehmen.

Den Reis gut waschen und dann die gehärtete Zwiebel mit dem Reis und dem Hackfleisch mischen. Das Sauerkraut unter die Sauerkrautblätter heben, der restliche Kohl wird dann fein gehackt und separat mit der Brühe vermischt.

Die geheime Zutat für den besonderen Geschmack des Sauerkrauts ist das Räuchern. Legen Sie das Stück Räucherrippchen in den Topf, über den mit Brühe und Wasser vermischten Kohl, legen Sie dann die Sarmales darauf und lassen Sie es kochen.


Lesen Sie auch… 5 Geheimnisse für die besten Kohlrouladen

1. Ein ziemlich großes Problem bei der Herstellung von Sarmale ist das Brennen. Sie können sie sehr leicht verbrennen. Um dieses Problem zu vermeiden, empfehlen wir die Verwendung einer gusseisernen Schüssel mit dickem Boden.

Außerdem muss der Deckel gut aufgesetzt sein, damit Sie die Sarmales so gut wie möglich ersticken können.

2. Ein weiteres Geheimnis ist Butter. Wir empfehlen, vor dem Backen ein paar Butterstücke auf den Sarmale zu legen.

3. Auch die Art des Backens ist sehr wichtig. Um einen möglichst reichhaltigen Geschmack zu erzielen, empfehlen wir die Verwendung eines Gemüsebetts.

Sie können jedes beliebige Gemüse verwenden, Sie müssen es nur in kleine Stücke schneiden und auf den Boden des Topfes legen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, Öl, Sahne und zuletzt die Sarmales hinzufügen. Sie können auch geräucherten Speck oder Schinken hinzufügen, um eine möglichst schmackhafte Garnitur zu erhalten.

4. Sie können trockenen Wein zum Kochen hinzufügen.

5. Es wird empfohlen, Würste aus Weinblättern in Sauerrahm-Knoblauchsauce zu kochen.


Alle Hausfrauen haben sich bisher geirrt! DAS REZEPT DES MITTAGESSEN, enthüllt von einem der berühmtesten Köche der Welt

In dem Band "World Cuisine - Fantastic Recipes Everywhere", herausgegeben vom Litera Publishing House, von Gordon Ramsay, einem der berühmtesten Köche der Welt, finden wir im Kapitel über die nahöstliche Küche ein Rezept für Sauerkraut

& Icircn volume & bdquoKitchen of the world & ndash fantastische Rezepte von überall & rdquo, herausgegeben vom Litera Publishing House, von Gordon Ramsay, einem der berühmtesten Köche der Welt, finden wir & icircn das Kapitel, das der nahöstlichen Küche gewidmet ist, ein Rezept für sarmaslu von denen, an die wir gewöhnt sind.

Der Ursprung des Sauerkrauts geht irgendwo in der Antike verloren, durch den Orient. Inzwischen sind Hunderte von Rezepten erschienen, süß oder fastend, süß oder salzig, mit allen möglichen und unmöglichen Blättern. Wenn Sie keinen vorgekochten Reis verwenden, benötigen Sie etwa 200 g rohen Reis.

& Stier 230 g Weinlaub & Salzlake icircn

& Stier 2 Esslöffel Olivenöl

& bull 1 große Zwiebel, fein gehackt und gehackt

& bull 2 ​​Knoblauchzehen, sauber und fein hacken

& bull 400 g vorgekochter weißer Reis, vorzugsweise Langkorn

& Bull 100 g gebratene Kiefernknospen

& Bull 1/4 Teelöffel gemahlene Gewürze

& bull 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

& bull 2 ​​reife Tomaten, geputzt, kernlos und gehackt

& Stier 1 m & Umkreis von gehackten Petersilienblättern

& Stier 1 m & Umkreis von gehackten Minzblättern

& Bull Meersalz und schwarzer Pfeffer

& Stier ca. 300 ml Gemüsesuppe

& Bullensaft aus einer halben Zitrone & Acircie, plus eine extra Menge zum darüberstreuen & Bullen-Olivenöl extra vergine zum darüberstreuen

Um überschüssiges Salz aus den Weinblättern zu entfernen, gib sie in eine große Schüssel und übergieße sie mit kochendem Wasser, um sie zu bedecken. Lassen Sie sie einige Minuten ruhen und lassen Sie sie dann vorsichtig abtropfen. Spülen Sie sie unter kaltem Wasser ab und lassen Sie sie erneut abtropfen. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch einige Minuten köcheln lassen, dabei von der Hitze rühren und weich werden lassen, alles in eine Schüssel geben und die Pinienkerne, den Reis und die Jakobsmuscheln hinzufügen. , Zucker, Tomaten, Gemüse, Salz und Pfeffer. Abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen (da das Sauerkraut kalt serviert wird, müssen Sie es reichlich würzen). Füllen Sie die Blätter mit dieser Mischung. Legen Sie ein sauberes, feuchtes Küchentuch auf den Boden eines großen Topfes, sodass die Ränder herausstehen. Legen Sie die Rollen & Icircn-Schichten darauf. Gemüsesuppe, Zitronensaft und einen Tropfen Olivenöl hinzufügen.

Decken Sie die Beutel mit Pergamentpapier ab und legen Sie dann einen hitzebeständigen Teller in die Pfanne (dies verhindert, dass sie beim Kochen auseinanderfallen). Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und eine Stunde köcheln lassen. Nehmen Sie den Teller heraus, nehmen Sie die Würstchen vorsichtig aus dem Topf und heben Sie das Küchentuch an. Übertragen Sie sie auf ein Tablett und lassen Sie sie einige Stunden oder über Nacht abkühlen. Zum Servieren mit etwas nativem Olivenöl extra und Zitronensaft beträufeln. & quotDiese gefüllten Weinblätter sind nicht schwer zuzubereiten & icircnsa dauert ihr Laufen, besonders für mich, weil ich die doppelte Menge der Zutaten im Rezept verwende, um alle zu erreichen. "Ich versuche, sie zu einem Familienereignis zu machen, und ich bitte die Kinder oft um Hilfe und ndash, um sie am besten davon zu überzeugen, dass ein bestimmtes Gericht wirklich gut ist", sagt Küchenchef Gordon Ramsay.

Laden Sie die Observator News App von Google Play oder dem App Store herunter und bleiben Sie mit aktuellen Nachrichten aus Rumänien und der Welt auf dem Laufenden.


Zutaten Sarmalute Gans im Rotkohlblatt:

  • 2 Gänsekeulen (800 Gramm)
  • 1 Rotkohl (ca. 16 cm. Durchmesser)
  • 2 Zwiebelsalate
  • 3 Esslöffel Reis mit Rundkorn
  • 1 Messerspitze Anissamen
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Koriandersamen
  • 1 Stk. Anason stelat
  • 2 Nelken
  • 250ml. Rotwein, Sek
  • 2 Esslöffel hochwertiger Balsamico-Essig (Modena)
  • 2 EL brauner Zucker, frisch gemahlener Pfeffer
  • optional: flüssige Sahne, Schnittlauchblätter

Zubereitung von Gänsewurst in Rotkohlblättern:

Da ich in der Einleitung mit Ihnen darüber gesprochen habe, dass Sarmalele als das beliebteste Rezept der Rumänen & # 8222 eingekrönt wurden & # 8221, erinnere ich Sie daran, dass lauralaurentiu.ro zusammen mit anderen Blogs und Publikationen an der im Oktober gestarteten Kampagne teilgenommen hat von Fairy und Chefkoch Florin Dumitrescu & # 8222Entdecken Sie das beliebteste traditionelle rumänische Rezept & # 8221. Rumänen aus dem ganzen Land wählten und am 12. Dezember, während einer festlichen Veranstaltung in Bukarest, wurden die Stimmen zentralisiert und die Sarmales gewannen durch einen Erdrutsch. An der Veranstaltung nahmen Journalisten, Blogger, Prominente und Vertreter von Medienkanälen teil.

Kommen wir also zurück zu unserem Topf mit Kohlrouladen. :) Zuerst machen wir uns mit den Zutaten vertraut: schöner Rotkohl und Gänsekeulen, mit Fett marmoriert.


1. Kochen Sie 2-3 Liter Wasser in einem Topf auf. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie 1 Esslöffel Salz und 1 Esslöffel Balsamico-Essig hinzu. Kohl wird in diesem Wasser gekocht. Wie die äußeren Blätter, in direktem Kontakt mit heißem Wasser, erweichen, schneiden und auf einem Teller verteilen, wobei der Rest des Kohls in kochendes Wasser zurückgelegt wird. Im Durchschnitt dauert es etwa 2 Minuten, bis eine Reihe von Rotkohlblättern geschmeidig genug ist, um sie zu wickeln, ohne zu brechen.

2. Entbeinen Sie die Oberschenkel, legen Sie das Fleisch beiseite, trennen Sie die fettige Haut und die überschüssigen Fettschichten und trennen Sie die Knochen.

3. Die Knochen der Gänsekeulen werden sofort in einem Topf mit 1 Liter Wasser und 1 Prise Salz gekocht, um eine Grundsuppe zuzubereiten, in der das Sauerkraut gekocht wird.

4. Das Fleisch (was 500 Gramm teilweise entfettetes Fleisch ergibt) wird durch einen Fleischwolf geführt.

5. Das Fett in Stücke schneiden und in einen Topf geben, 1 Esslöffel kaltes Wasser hinzufügen. Stellen Sie die Pfanne auf niedrige Hitze und bereiten Sie einige rote und knusprige Gänsehälften vor, die schließlich auf saugfähigem Papier entfernt werden, um das überschüssige Fett abzutropfen. Die Hälften werden lecker, aber wir müssen in dieser Phase auf das Kauen verzichten, wenn wir einen knusprigen Belag für unsere Sarmaluten haben wollen.

6. Lassen Sie das flüssige Fett aus der Pfanne, in der die Jakobsmuscheln geschmolzen sind, ab und bewahren Sie nicht mehr als 1 Esslöffel auf. Dieses Fett kann in ein Glas gefüllt und auf verschiedene Weise verwendet werden, es ist absolut lecker.

7. Die Zwiebeln fein hacken und bei schwacher Hitze im eingemachten Gänsefett (1 Esslöffel) weich dünsten. Den gewaschenen und abgetropften Reis dazugeben und unter ständigem Rühren weitere 1-2 Minuten kochen lassen.

8. Mahlen Sie Anis, Kreuzkümmel und Koriander zusammen (oder zerstoßen Sie sie im Mörser). Die geriebenen Gewürze zu der Zwiebel und dem gemahlenen Reis geben. Abkühlen lassen.

9. Fügen Sie das Gänsehackfleisch, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu und mischen Sie die Zusammensetzung gut.

10. Entfernen Sie die zu dicken Rippen der Kohlblätter (wie im Rezept für Sauerkraut in Sauerkrautblättern gezeigt) und verpacken Sie die Kohlrouladen. Ich habe 18 kegelförmige Sarmales gebildet, wie es meine Schwester Lacramioara seit Jahren macht (aus gewöhnlichem Kohl). Einfach das Kohlblatt kegelförmig um die Füllung drehen und schon werden die freien Enden hineingestopft.

11. Ich habe in einem Topf geeigneter Größe eine Reihe von Sarmale angeordnet, mit dem Boden nach unten gelegt, und die restlichen habe ich auf den Kopf gestellt, mit dem Boden nach oben.

12. Heiße Knochensuppe, Rotwein, 2 Esslöffel braunen Zucker, 1 Teelöffel Salz, Nelken und Sternanis zugeben, einen Topf auf die Sarmales stellen, damit sie während des Kochens in der Flüssigkeit bleiben und bei starker Hitze aufkochen. für etwa 1 ½ Stunden, bis es gut weich ist.


13. Die Hälften mit einem Messer fein hacken (nicht im Auto, da die Nudeln gemacht würden) und großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.


14. Optional können Sie am Ende einen Teil des Saftes, in dem die Sarmalute gekocht wurden, entfernen, entfetten und auf 1 Drittel kochen, dann nach Belieben mit Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer würzen.

15. Auf den Tellern das Sauerkraut mit der Sauce, 1 EL Sauerrahm, knusprigem Jumari-Topping und fein gehackten Schnittlauchblättern anrichten.


Der appetitliche Abschnitt zerstreute meine Befürchtungen, dass das Innere blau werden würde. Sarmales mit Gänsefleisch sind sehr lecker, die hinzugefügten Gewürze sorgen für eine extra Subtilität und die einzigartige Optik macht sie zu einer ganz besonderen Art. Der knusprige und würzige Belag verleiht ihnen eine sehr angenehme Textur.


Guten Appetit und gute Arbeit sowieso, in Fairy Platinum haben Sie einen ernsthaften Verbündeten, der das Problem des Geschirrspülens löst und schwieriges Fett entfernt, ohne das Geschirr länger als 10 Minuten weich machen zu müssen :).


Horia Vîrlan: Sarmale von den Ältesten

Richtig auf den Urlaub vorbereitet, bringen die Sarmalele von den alten Leuten all die längst vergessenen Aromen nach Hause! Sie können noch etwas gehackten Kohl hinzufügen, wenn Sie möchten, wird der endgültige Geschmack des Gerichts überhaupt nicht beeinträchtigt & # 8221, sagt der Sternekoch von Prima TV.

Zutat: 250 g Schweinefilet, 100 g Rinderschnitzel, 100 g geräucherte Rippchen ohne Knochen, 100 g gewaschene und gereinigte Champignons, ein Sauerkraut von ca. 1 kg, eine kleine Zwiebel (gereinigt), ein Glas Tomaten in Brühe, ein Teelöffel Tomatenmark, ein Glas trockener Weißwein, eine kleine Scheibe geschältes Brot, zwei Esslöffel Sonnenblumenöl, ein Teelöffel gehackter Dill, 3 Zweige Thymian, ein halber Teelöffel Paprika, 5-6 schwarze Pfefferkörner, ein Teelöffel Salz.

Zubereitungsart:

Waschen Sie das Fleisch, wischen Sie es mit einem sauberen, trockenen Tuch ab und schneiden Sie es dann in Stücke. Zwiebel fein hacken. Die Champignons in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel leicht anbraten, dann zusammen mit den Fleischstücken und der zuvor in Wasser eingeweichten und anschließend ausgepressten Brotscheibe durch ein mittleres Sieb passieren. Alles in einer großen Schüssel vermischen, Tomatenmark, etwas Salz und gehackten Dill dazugeben und vermischen.

Während das Hackfleisch ruht, den Backofen auf 170 Grad Celsius vorheizen. Die Rippen in dünne Scheiben schneiden. Den Kohl salzen, den Rücken entfernen, dann halbieren und Blatt für Blatt auswickeln. Wählen Sie so viele Blätter aus, wie Sarmale herauskommt (ungefähr 16 kleine Blätter), und hacken Sie den Rest des Kohls fein.

Auf den Rand jedes Blattes etwas Füllung geben und dann eine halbe Umdrehung falten. Ziehen Sie die Außenkanten über den Draht und falten Sie dann weiter.

2-3 Scheiben Rippchen in einen Topf mit dickem Boden oder auf den Boden eines Tuci legen, dann eine Handvoll gehackten Kohl und einen Zweig Thymian. Legen Sie jeden Draht mit den Kanten nach unten, bis er eine Schicht bildet. Mit den restlichen Rippchen und Thymian, Pfefferkörnern, der Hälfte der Champignons und der Hälfte des restlichen gehackten Kohls belegen.

Fahren Sie mit den Sarmales fort. Die letzte Schicht sollten Pilze und gehackter Kohl sein. Gießen Sie so viel Wasser, dass drei Viertel des Sarmales bedeckt sind, und decken Sie die Schüssel mit einem Deckel ab. Die Sarmales zwei Stunden bei schwacher Hitze in den Ofen geben, dann den Wein einschenken und die zerdrückten Tomaten mit der Gabel auf die Sarmales legen. Stellen Sie die Pfanne wieder für 30-35 Minuten in den Ofen, jedoch ohne Deckel, um den gefüllten Kohl zu bräunen.



Bemerkungen:

  1. Mikasida

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich bin kürzlich hier. Aber dieses Thema ist mir sehr nahe. Ich kann bei der Antwort helfen.

  2. Amad

    Darin ist etwas. Danke für die Hilfe in dieser Frage, kann ich auch ich kann Ihnen als das zu helfen?

  3. Jarrah

    Keine schlechte Seite, ich möchte besonders das Design hervorheben

  4. Tuzilkree

    Die Eigenschaften stellt sich heraus, was das ist

  5. Tygojora

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage.

  6. Vincenzo

    ))))))))))))))))))) ist unvergleichlich)

  7. Shaun

    Prächtiger Gedanke

  8. Jered

    Wunderbare, sehr gute Sache

  9. Clust

    Dies ist die wertvollste Antwort

  10. Cyneric

    Sie haben die Website mit dem Thema gefunden, das Sie interessiert.



Eine Nachricht schreiben