Neue Rezepte

Auberginenkuchen mit Walnüssen und Schokopudding

Auberginenkuchen mit Walnüssen und Schokopudding



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie Eiweiß von verschiedenen Gerichten übrig haben, werfen Sie es nicht weg. Legen Sie sie in eine Plastikbox in den Gefrierschrank und wenn Sie mehr sammeln, backen Sie einen köstlichen Kuchen.

  • 10 Eiweiß
  • 10 Esslöffel Zucker
  • 5 Esslöffel gemahlene Walnüsse
  • 8 Esslöffel Mehl
  • eine Prise Salz
  • 2 Päckchen Schokoladenpudding
  • 700 ml Milch
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 30 gr Butter
  • 50 gr geriebene Schokolade

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Eiweißkuchen mit Walnuss- und Schokoladenpudding:

Das Eiweiß bei Raumtemperatur stehen lassen und mit einer Prise Salz steif schlagen. Den Zucker hinzufügen und weiter schlagen, bis die Masse wie eine dicke Creme aussieht. Die gemahlenen Walnüsse, das Mehl und die Masse mischen, unter leichtem Rühren mit einem Holzlöffel die Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und das Blech einsetzen im Ofen bis sie leicht gebräunt sind. . Kuchen herausnehmen und abkühlen lassen.

Wir machen Pudding entsprechend

Anweisungen auf dem Umschlag. Legen Sie den Pudding hin, geben Sie die Butter hinzu und mischen Sie ihn gut, bis er abgekühlt ist.

Den abgekühlten Pudding auf der Theke verteilen. Wir lachen über die Schokolade. Lassen Sie den Kuchen mindestens 30 Minuten abkühlen.


Video: Finska ljepotica- savršena čokoladna torta bez brašna (August 2022).