Neue Rezepte

Glutenfreie Weihnachtskuchen

Glutenfreie Weihnachtskuchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein fabelhafter Weihnachtskuchen ist das Herzstück vieler Feiertagstische. Aber nur weil Sie Gluten vermeiden müssen, heißt das nicht, dass Sie nicht einen fabelhaften Kuchen oder andere glutenfreie Leckereien backen können. Diese festlichen Desserts erfordern einfach die richtigen Zutaten. Sehen Sie sich also diese glutenfreien Kuchenrezepte durch, aktualisieren Sie Ihre Küchenutensilien und backen Sie diese sehnsüchtigen Ergänzungen zu Ihren Lieblingsrezepten. Sie sind nur wenige Minuten von einem saftigen, köstlichen Kuchen entfernt, der die Gäste nach mehr betteln lässt.

Gewürzter Karamell-Bundt-Kuchen

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Oxmoor House

Zimt, Ingwer und Muskatnuss verleihen diesem glutenfreien Kuchen seinen charakteristischen würzigen Geschmack und Apfelmus verleiht Feuchtigkeit und ermöglicht es Ihnen, weniger Öl zu verwenden. Ein Schuss goldenen Karamellsirup ist der letzte Schliff und macht dies zum perfekten "ta-da!" Nachtisch.

Kokos-Schichtkuchen mit Marshmallow-Frosting

Foto mit freundlicher Genehmigung von Oxmoor House

Wirbel aus reichhaltigem, flauschigem Marshmallow-Zuckerguss und gerösteten Kokosflocken sind die Krönung dieser köstlichen Schichttorte. Haben wir schon erwähnt, dass es völlig glutenfrei ist?

Erdbeer-Mandel-Kuchenrolle

Foto mit freundlicher Genehmigung von Oxmoor House

Keine Panik – dieser mit Erdbeeren und Schlagsahne gefüllte Kuchen ist überraschend einfach zu rollen.

Schokoladen-Java-Lava-Kuchen

Foto mit freundlicher Genehmigung von Oxmoor House

Diese üppigen Schokoladen-Kaffee-Gebräue mit ihrem reichhaltigen, geschmolzenen Inneren sind der Traum jedes Schokoladenliebhabers.

Schoko-Samt-Rüben-Kuchen

Foto mit freundlicher Genehmigung von Oxmoor House

Wenn Sie es nicht erwähnen, wird niemand jemals vermuten, dass dieses unglaubliche Schokoladendessert mit seiner glatten Textur und seinem reichen Geschmack aus Rüben hergestellt wird.

Vanilla Angel Food Cake mit Beerenkompott

Foto mit freundlicher Genehmigung von Oxmoor House

Durch das Fehlen von Gluten in diesem Engelskuchen schmeckt er besser als die auf Weizen basierende Sorte, weil - ihm fehlt das winzige bisschen Kauen. Das weiße Reismehl, Maisstärke und nur wenig braunes Reismehl zusammen mit dem Eiweiß verleihen dem Kuchen eine leichte, luftige Textur, wodurch ein glutenfreier Kuchen entsteht, der einfach himmlisch schmeckt.

Schokoladen-Mandel-Engelskuchen

Foto mit freundlicher Genehmigung von Oxmoor House

Dies ist kein typischer Engelskuchen. Die Textur ist immer noch leicht, aber die Schokolade und Mandel verleihen eine Dekadenz, die einige Schritte über den Klassiker hinausgeht.

Gewürzter Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting

Foto mit freundlicher Genehmigung von Oxmoor House

Ein Hauch von Frischkäse-Zuckerguss ist der ideale Topper für diesen warmen, gewürzten Karottenkuchen.

Zitronenkuchen

Foto mit freundlicher Genehmigung von Oxmoor House

Dieser glutenfreie Schichtkuchen hat einen hellen Geschmack und einen wunderbar reichen Zuckerguss. Mit dünnen Zitronenscheiben garnieren.

Macadamia-Mandelkuchen

Die Textur dieses Kuchens ist ätherisch – er ist feucht und luftig, aber voller Geschmack aus Macadamianüssen und Mandelmehl. Denken Sie daran, wenn Sie unsere Formel für hausgemachtes Mandelmehl verwenden, haben Sie kein glutenfreies Produkt. Wenn Sie eine glutenfreie Option wünschen, können Sie im Laden gekauftes Mandelmehl kaufen – überprüfen Sie einfach das Etikett, um sicherzustellen, dass die einzige aufgeführte Zutat Mandeln sind. Kühlen Sie diesen Kuchen gründlich ab, bevor Sie ihn anschneiden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Dieser Kuchen hält sich 2 bis 3 Tage, aber die zuckerhaltige Kruste hält nicht länger als einen Tag. Wenn Sie Haselnussmehl ersetzen möchten, können Sie dies mit ähnlich spektakulären Ergebnissen.


Glutenfreier Weihnachtskuchen

Was ist daran toll

Das ist mein Lieblingsrezept in meinen beiden Kochbüchern Gesundes Backen + Einfach lecker. Es gibt nichts Schöneres, als selbst Kuchen, Pudding und Kekse zu Weihnachten zu backen. Um diese Jahreszeit bin ich in meiner Küche etwas mehr als sonst, backe Kuchen und Kekse und verpacke sie als Geschenke für Freunde und Familie. Dies ist ein extrem leckerer und einfacher Weihnachtskuchen. Es ist ein Teil der Rezeptdatei meiner großartigen Tante, zusammen mit anderen leckeren gesunden Leckereien. Dies ist ein dichter und saftiger Obstkuchen mit einem hohen Fruchtanteil, was bedeutet, dass ich im Rezept keinen zusätzlichen Zucker verwenden muss. Ich verwende auch Mandelmehl, das traditionelle weiße raffinierte Mehle ersetzt, aus denen die meisten im Laden gekauften Kuchen bestehen. Das Mandelmehl ist auch glutenfrei und fügt Feuchtigkeit hinzu, sodass ich nur eine kleine Menge Macadamianuss oder Olivenöl hinzufügen muss, um es komplett zu machen. Ich liebe die Kombination von Vanille, Orange und Zimt in Rezepten und mein Weihnachtskuchen ist das perfekte Rezept, um die Aromen miteinander zu verbinden.

Zutaten

600 g gemischte Trockenfrüchte oder eine Mischung aus folgenden (Rosinen, Aprikosen, Sultaninen)

1 Teelöffel gemahlener Zimt

1 Teelöffel Vanilleschotenextrakt oder Paste

Schale und Saft von 1 Orange

3 Esslöffel natives Olivenöl extra

200 g (2 Tassen) gemahlene Mandeln

Methode

  1. vorheizen Ihren Backofen auf 160°C Umluft erzwingen.
  2. Vorbereiten eine 20 cm runde Kuchenform mit Backpapier an den Seiten und am Boden.
  3. Kombinieren Trockenfrüchte, Gewürze, Vanille, Orangenschale + Saft, Olivenöl und Eier.
  4. Hinzufügen die Mandeln und Walnüsse und mischen.
  5. Löffel Christmas Cake Teig in Ihre Backform.
  6. Backen für 1 Stunde und 30 Minuten. Überprüfen Sie mit einem Spieß, ob es sauber herauskommt, wenn nicht weitere 30 Minuten backen.
  7. Abdeckung die Oberseite bei Bedarf, um eine Überbräunung zu vermeiden.
  8. Cool, dann aus der Dose nehmen und in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 1 Monat aufbewahren.

Notizen und Inspiration

Wenn Sie Ihren Weihnachtskuchen in Orangenlikör einweichen möchten, spießen Sie, sobald Sie den Kuchen aus dem Ofen nehmen, Löcher in den Kuchen und beträufeln Sie ¼ Tasse Orangenlikör, damit er durch die Löcher eindringen und in den Kuchen einziehen kann.

Dieser Kuchen kann auch als Pudding mit Vanilleschote oder dickem Naturjoghurt und Orangenblütenhonig serviert werden.


Zutaten

  • 2 x 500g Packungen getrocknetes Mischobst
  • 2 TL gemahlene Gewürzmischung
  • frisch gepresster Saft 1 große Orange (Sie benötigen 150ml)
  • fein abgeriebene Schale ½ gut abgeriebene Orange
  • 150ml Orangenlikör (wie Cointreau)
  • 100ml Rubinport

Für die Füllung

  • 4 große Eier
  • 225g dunkelbrauner Muscovado-Zucker
  • 225g Butter, weich, plus extra zum Einfetten
  • 175g Doves Farm gluten- und weizenfreie einfache Mehlmischung
  • 125g Doves Farm Gluten- und Weizenfreie selbstaufziehende Mehlmischung
  • 100 g blanchierte Mandeln, halbiert (optional)

Für die Dekoration

  • 2 EL Aprikosenmarmelade, erwärmt
  • 500g Packung Royal Puderzucker
  • 500g goldenes Mandelmarzipan
  • Puderzucker, zum Rollen

Jede Portion enthält

Energie

Sättigt

Zucker

der Referenzaufnahme
Kohlenhydrat 132,4 g Protein 7,6 g Faser 3,7 g


Rezepte für Kuchen, Kekse und Muffins ohne Weizen

Wie viele Menschen, die eine weizenfreie Diät einhalten, vermissen Kuchen, Kekse und Muffins? Während die Supermärkte versucht haben, diesen fehlenden Leckerbissen für alle, die an einer Weizenallergie oder Zöliakie leiden, zu decken, sind die Kuchen in der Regel zu süß, kränklich und teuer, insbesondere wenn Sie Brotdosen für weizen- oder glutenfreie Kinder einpacken müssen (oder Erwachsene).

Die auf dieser Seite aufgeführten weizenfreien Kuchenrezepte wurden alle immer wieder erfolgreich getestet, auf Dorffesten verkauft, zu Picknicks mitgenommen, auf Berge geschleppt und regelmäßig in Brotdosen verpackt.

Machen Sie einen langen Spaziergang oder eine Radtour? Dann nehmen Sie doch einfach unser in Scheiben gewickeltes Bananenbrot zum Naschen. Es steckt voller Energie, die langsam freigesetzt wird, absolut ideal, um Ihr Energieniveau aufrechtzuerhalten und die Meilen zu schlagen. Und vergessen Sie nicht, Bananen enthalten Kalium, einen lebenswichtigen Mineralstoff, um Krämpfe zu vermeiden.

Und für den Wow-Faktor probieren Sie unser Schokoladen-Trüffelkuchen-Rezept, es ist total genial.

Mandelbutter Energieriegel

Machen Sie Ihre eigenen Energieriegel zum Sporttanken oder als Snack im Büro, viel günstiger als fertige Riegel zu kaufen

Apfelbeere Haferriegel

Leckerer Energieriegel mit Apfel, prallen Blaubeeren und saftigen getrockneten Preiselbeeren

Aprikosen-Flapjack

Würzige Aprikosen in einem Hafersandwich, ein großartiger Snack für unterwegs, um den ganzen Tag über Energie zu tanken

Herbstlicher Apfelkuchen

Die perfekte Art, die wunderbaren Äpfel und Nüsse der Natur zu feiern, ist ein großartiger Nachmittagstee-Genuss

Bananenbrot

Feucht, sehr lecker und perfekt für Pack-ups, Picknicks und Sporttanken

Bananen Muffins

Ideal für Lunchpakete oder frisch aus dem Ofen als Nachmittagssnack mit Kaffee oder Tee

Bananen-Hafer-Energieriegel

Traumhaft leckerer, zäher Energieriegel mit leckeren Bananen und saftigen getrockneten Cranberries

Blaubeer-Muffins

Wenig Zucker, reich an leckeren Blaubeeren – diese Muffins sind ein süßer Leckerbissen, bei dem Sie sich nicht schuldig fühlen müssen

Blaubeermuffins - zucker- und milchfrei

Frische Blaubeeren machen diese weizen-, gluten-, milch- und zuckerfreien Muffins zu einem gesunden Genuss für jede Tageszeit

Blaubeer-Toaster-Gebäck

Ideal für Lunchpakete oder heiß aus dem Toaster als Nachmittagssnack

Frühstücksmuffins

Ideale Frühstückslösung zum Mitnehmen mit leckerem Ahornsirupüberzug

Karottenkuchen #1

Möchten Sie Ihre Nachtsicht verbessern? Angeblich hilft das Essen von Karotten, also iss mehr Karottenkuchen

Karottenkuchen #2

Feucht und gefüllt mit Karotten und Rosinen ist es ein perfektes Mittagessen oder ein Nachmittagsvergnügen

Käsegebäck

Käsekekse mit Parmesan überbacken, super warm aus dem Ofen, auch kalt toll

Kirschmuffins

Kirschen und Kokos machen diese Muffins zum perfekten Begleiter für Nachmittagstee, Kaffee oder als Leckerbissen in einem Lunchpaket

Zähe Mandelkekse

Es geht nicht immer nur ums Knirschen, probiere ab und zu einen weichen Keks, er lässt sich super zu einem Eiscreme-Sandwich verarbeiten

Schokoladen Brownie

Weizen-, Gluten-, Zucker- und Milchfrei. ernst und trotzdem schmeckt wie Schokoladenbrownie

Schokoladen-Kühlschrank-Kuchen

Sehr einfaches Schokoladendessert, das sogar die Kinder mit minimaler Aufsicht zubereiten könnten

Schokoladen-Fudge-Brownies

Schokoladig, goey, Brownie, perfekt für Nachmittagstee, Lunchpakete oder einen leckeren Snack zu jeder Zeit

Schokoladen-Protein-Energieriegel

Machen Sie Ihre eigenen Energieriegel zum Auftanken beim Sport oder als Snack im Büro, Energiehafer mit langsamer Freisetzung werden Sie zu jeder Tageszeit munter machen

Schoko-Puffs

Tolles Kinderprojekt für einen Regentag-Genuss

Schokoladentrüffelkuchen

Ein reichhaltiger, fudgy, goey, Schokoladenkuchen, genau wie Schokoladenkuchen sein sollten

Obstkuchen zu Weihnachten/Hochzeit

Weizen-, Gluten-, Ei- und verarbeitetes zuckerfreies Weihnachts-/Hochzeits-Obstkuchenrezept

Cranberry Muffins

Frische Preiselbeeren gibt es nicht jedes Jahr lange, also mach das Beste aus diesem leckeren Rezept, solange du kannst

Cranberry-Haferriegel

Würzige Preiselbeeren verleihen diesen Haferriegeln Geschmack, funktionieren auch mit gefrorenen Preiselbeeren

Cranberry-Scones

Genießen Sie warme Fruchtscones in weniger als 30 Minuten vom Start bis zum Essen

Datums-Cookies

Saftige Datteln machen diese Haferkekse zu einem gesunden, leckeren und energiespendenden Genuss

Datum Flapjack

Hergestellt aus frischen, klebrigen Medjool-Datteln und Hafer – ein toller Energie-Snack für Muntermacher

Göttliche Makronen

Wenn Sie Kokos mögen, werden Sie diese lieben. saftig, aromatisch und sehr einfach zuzubereiten

Flapjack

Die tragbare Art, Hafer zu essen, um den ganzen Tag über einen langsamen Energieschub zu erzielen

Mehlloser Schokoladenkuchen

Reichhaltiger saftiger Schokoladenkuchen, der auch gut zum Dessert passt

Fruchtgebäck

Schnell zu Hausmannskost, genießen Sie warme Fruchtscones in etwa 30 Minuten nach dem Start, um zu essen

Ingwerkuchen

Altmodisch schmeckender Ingwerkuchen, genau wie meine Oma es früher gemacht hat

Zitronen-Ricotta-Kuchen

Ein weiterer Kuchen auf Polentabasis, diesmal mit einem sehr, sehr zitronigen Geschmack

Mince Pies

Unverzichtbares Weihnachtsessen mit einer leicht zuzubereitenden saftigen Gewürzfruchtfüllung und Dessertgebäck

Mokka Chocolate Chip Cookies

Schnelles Rezept für Schokoladenkekse für die Momente, in denen Sie einen Keks brauchen

Hafer-Crunchies

Die knusprigsten, butterigsten Haferkekse, die wir je probiert haben

Orangen-Polenta-Torte

Leckerer Kuchen mit Orangengeschmack mit einer ähnlichen Textur wie Madeira-Kuchen

Erdnussbutterkekse #1

Machen Sie diese nussfrei, indem Sie Sunbutter Natural Crunch verwenden

Erdnussbutterkekse #2

Nur drei Zutaten und schon hast du einen leckeren, knusprigen Keksgenuss

Pekannussriegel

Wenn Sie Pekannüsse mögen, werden Sie dieses Rezept lieben, nussig, klebrig und knusprig in einem einfachen Snackbar

Himbeer-Muffins

Muffins voller saftiger Himbeeren

Shortbread

Knusprige Kekse, die einfach perfekt zu einer cremigen Tasse heißer Schokolade passen

Vanille-Shortbread

Im Mund schmelzen Shortbread Cookies

Weiße Schokoladenkekse

Genau die richtige Menge an weißen Schokoladenstückchen, damit Sie bei jedem Bissen eines zu bekommen scheinen

Leider sind für Zöliakiepatienten nicht alle unsere Rezepte glutenfrei, da wir in unseren Rezepten Hafer, Gerste und Roggen verwenden. Einige dieser Rezepte können jedoch mit Sorgfalt und Erfahrung mit glutenfreien Mehlen angepasst werden, der Geschmack kann jedoch bei einigen der resultierenden Rezepte leicht abweichen.


Wie lange ist dieser Weihnachtsfruchtkuchen haltbar?

Dieser Kuchen hält sich bedeckt in der Kühlschrank Für ein ein paar Tage. Es unterscheidet sich von anderen veganen und glutenfreien Kuchen, da es trocknet nicht aus, und ist nicht krümelig oder zäh. Der Geschmack verbessert sich sogar ein paar Tage nach dem Backen, was es großartig macht für schenken, und kann leicht sein vorbereitet im Voraus Wenn unterhaltsame Gäste.


Wie man einen glutenfreien Obstkuchen macht

Die Herstellung eines Obstkuchens ist ein kleiner Prozess und dieser glutenfreie Obstkuchen ist in dieser Hinsicht nicht anders, aber die Schritte selbst sind alle ziemlich einfach.

Zuerst müssen Sie Ihr Obst auswählen. Großer Tipp – kaufe Obst, das schon schön und prall aussieht, und du hast einen Vorsprung bei einem super saftigen Kuchen.

Du kannst eine Trockenfruchtmischung einfach im Supermarkt kaufen, aber da viele von ihnen gemischte Schalen enthalten, vermeide ich sie natürlich. Aber wenn Sie eine Mischung finden, die Ihnen gefällt, dann kaufen Sie sie! Es wird Ihnen ein wenig Zeit sparen.

Für unsere Kuchen kaufe ich die Früchte am liebsten einzeln und verwende sie zum Gesamtfruchtgewicht. Ich mag Sultaninen (goldene Rosinen) sehr, daher verwende ich etwas mehr davon als die anderen Früchte. Neben den Sultaninen verwende ich gerne Rosinen, Johannisbeeren, Datteln, Pflaumen, getrocknete Aprikosen und Glacé-Ingwer. Oh, und diese polarisierenden bösen Jungs…

Von Rechts wegen sollte mir das nicht gefallen. Ich bin kein Fan von etwas, das irgendwie wie eine Frucht ist, aber nicht wirklich. Ich mag keine „Dinge“ mit Fruchtgeschmack, die sich als Früchte tarnen. Frische Kirschen sind meine Lieblingsfrüchte auf der ganzen Welt, und obwohl diese vielleicht als echte Kirschen begonnen haben, sind sie nichts mit echten Kirschen zu vergleichen.

Aber ich liebe glasierte Kirschen. Da habe ich es gesagt. Du hast meine Scham gesehen. Für mich besteht die halbe Freude beim Backen von Obstkuchen darin, diese während der Zubereitung zu essen. Tatsächlich füge ich oft zusätzliche hinzu, nur weil ich weiß, dass ich jedes Mal, wenn ich die Fruchtmischung umrühre, ein paar mehr Kirschen aussuchen und essen werde. Es ist eine Sache, für mich. Eine Weihnachtssache. Es macht mich glücklich.

Aber wenn du sie nicht magst, lass sie auf jeden Fall weg. Denken Sie daran, wir verwenden nur die Früchte, die wir mögen. Es ist eine Fruchtkuchenrevolution, Leute!

Sie müssen also nur größere Früchte wie Aprikosen und Datteln in kleinere Stücke schneiden, die ungefähr so ​​​​groß wie eine Rosine sind. Spülen Sie sie dann unter fließendem warmen Wasser ab. Dies entfernt alles von diesem zuckerhaltigen, staubigen, trüben Zeug und beginnt auch, die Früchte zu befeuchten und aufzupolstern.

Ihre Frucht muss prall sein. Ich sag bloß'.

Dann können Sie den Alkohol Ihrer Wahl überschwappen. Normalerweise verwende ich Brandy, aber manchmal verwende ich Rum. Manchmal mache ich beides. Sie können alles verwenden, was Ihnen gefällt.

Und wenn Sie keinen Alkohol mögen, können Sie die Früchte stattdessen mit Orangensaft einweichen. Beachten Sie jedoch, dass wenn Sie keinen Alkohol in Ihrem Kuchen verwenden und ihn nach dem Backen nicht mit Alkohol bestreichen, er nicht die gleichen Haltbarkeitseigenschaften hat wie ein feuchter Kuchen.

Ich mische die Früchte und den Alkohol gerne in einem großen luftdichten Behälter. Sobald Sie den Deckel schließen, kann die Flüssigkeit nicht verdunsten – sie hat keine andere Wahl, als von den Früchten aufgenommen zu werden. Außerdem bedeutet es, dass ich zwischen den Rührvorgängen einfach den Behälter schütteln kann, um alles zu vermischen. (Was auch ein paar Kirschen vor dem Verzehr bewahrt, nur leise.)

Es muss mindestens über Nacht (ein paar Tage sind noch besser) stehen gelassen, damit die Frucht den gesamten Alkohol aufsaugen kann.

Sobald Ihre Früchte sitzen und ihre Sache erledigt haben, können Sie den Teig vermischen. Wenn die Butter-Zucker-Rahmmischung nach dem Hinzufügen der Eier gerinnt, keine Panik, sie wird sich nach der Zugabe des Mehls wieder zusammensetzen. Sie können es sowieso schlagen – wir müssen uns keine Sorgen machen, das Gluten zu überanstrengen! Glutenfreies Backen hat seine Vorteile.

Und selbst wenn Sie dieses Rezept mit Weizenmehl machen wollten (es funktioniert genauso gut), ein wenig überarbeitetes Gluten in einem Obstkuchen ist wirklich keine große Sache. Manche Leute verwenden sogar extra glutenhaltiges Brotmehl in ihren Obstkuchen, damit alles zusammenhält.

Wir verwenden Xanthangummi in der glutenfreien Version dieses Kuchens, um das Gluten zu ersetzen. Der Kaugummi hilft, die Mischung zusammenzuhalten und zu verhindern, dass sie beim Schneiden zerbröckelt. Sie können den Kaugummi auch aus dem Rezept weglassen, aber beachten Sie, dass die Kuchenscheiben nicht so gut zusammenhalten. Das Reifen eines glutenfreien Obstkuchens (dazu werde ich weiter unten mehr sprechen) hilft ihm auch, ihn sauber zu schneiden.

Dieser nächste Schritt ist mein Lieblingstrick, um “Fruchtlöcher” in Ihrem Kuchen zu verhindern. Wenn Sie schon einmal einen Obstkuchen mit Marzipan und/oder Fondant bedeckt haben, wissen Sie, dass Sie für eine glatte Oberfläche die kleinen Vertiefungen füllen müssen, die die Früchte in den Seiten des Kuchens verursachen.

Mit diesem kleinen Trick können Sie die meisten dieser Löcher von vornherein verhindern und Ihnen eine Menge Zeit sparen!

Nachdem Sie den Teig gemischt haben und bevor Sie die Früchte hinzufügen, nehmen Sie ein paar Löffel des Teigs und verteilen Sie ihn vorsichtig auf dem Boden der Form. Sie können auch die Seiten machen, wenn Sie möchten. Passen Sie nur auf, dass Sie das Backpapier nicht mit dem Spatel zerquetschen.

Stellen Sie die Dose dann in den Kühlschrank, während Sie die Früchte zum restlichen Teig hinzufügen. Ein Teil der Früchte kann durch den Teig sinken, aber im Allgemeinen werden Sie viel weniger Löcher bekommen, die durch die Früchte verursacht werden, die gefüllt werden müssen (mit Marzipan- oder Mandelglasur oder Fondant), bevor Sie sie mit Fondant bedecken.

Auf den Bildern, die ich für diesen Beitrag gemacht habe, habe ich diesen Trick nur unten gemacht, aber normalerweise mache ich das jetzt auch an den Seiten, was Sie sehen werden, wenn Sie sich das Video oben in diesem Beitrag ansehen.

Dann kannst du den Rest deiner betrunkenen Früchte in den Teig geben.

Wenn Ihre Rührschüssel zu klein ist, können Sie den Teig in eine größere Schüssel oder einen Topf geben. Ich benutze unseren riesigen Pastatopf. Wenn ich eine extra große Charge für mehrere Kuchen backe, benutze ich bekanntlich die riesige Einkochpfanne meiner Mutter.

Jetzt können Sie alles in Ihre vorbereitete Kuchenform stopfen. Die Teigauskleidung sollte im Kühlschrank fest geworden sein und sollte sich nicht zu sehr bewegen, wenn Sie den Rest des Teigs hinzufügen. Ich füge gerne ein paar Löffel auf einmal hinzu und drücke es mit einem Spatel hinein, um sicherzustellen, dass keine Lücken entstehen. Sie können die Dose fast bis zum Rand füllen, der Kuchen hat keine Backtriebmittel, er geht also nicht viel auf.

Ich werde dich nicht anlügen, dieser Kuchen braucht etwas zum Backen. Da es bei einer so niedrigen Temperatur gebacken wird, dauert es einige Stunden, bis es durchgebacken ist. Dieses niedrige, langsame Backen trägt auch dazu bei, dass die Außenseite nicht verbrennt, bevor die Mitte durchkocht.

Sobald er aus dem Ofen kommt, können Sie den Kuchen mit mehr Brandy bestreichen.

“Reifen” Ihr Obstkuchen

Obstkuchen wird traditionell mindestens mehrere Monate vor dem Verzehr zubereitet. Das „Reifen“ des Kuchens verbessert sowohl den Geschmack als auch die Fähigkeit, ihn in saubere Portionen zu schneiden.

Während der Kuchen reift, können Sie ihm mehr Alkohol „füttern“, der den Kuchen feucht hält. Es bedeutet auch, dass Sie es lange lagern können, ohne dass es schimmelt. Weitere Informationen zum Reifen von Obstkuchen finden Sie in diesem großartigen Beitrag von Anges de Sucre.

Ich habe oft Rezepte für glutenfreie Obstkuchen gesehen, die besagen, dass der Kuchen kurz vor dem Servieren zubereitet werden sollte. Ich bin mir nicht sicher, warum diese speziellen das sagen, aber dieser hier kann genauso lange reifen wie ein gewöhnlicher Obstkuchen.

Tatsächlich profitiert es sogar noch mehr, da es hilft, das Zerbröckeln des Kuchens zu stoppen, was bei glutenfreien Kuchen (und insbesondere bei glutenfreien Obstkuchen) je nach verwendetem Mehl manchmal passieren kann.

Ich füttere meine Kuchen gerne alle ein bis zwei Wochen, Sie sollten sehen können, ob der Kuchen mehr Alkohol braucht, indem Sie auf die Oberfläche schauen – wenn er trocken aussieht, geben Sie ihm einen anderen Pinsel. Wenn es noch feucht aussieht, kannst du es noch eine Woche stehen lassen.

Wenn Sie sich jedoch kurz vor Weihnachten befinden und Ihren Kuchen noch nicht gebacken haben, verzweifeln Sie nicht! Dieser Kuchen ist auch als Last-Minute-Weihnachtskuchen immer noch verdammt gut. Einige Jahre bin ich sehr unorganisiert und vergesse unseren Kuchen bis Mitte Ende Dezember zu backen. Tatsächlich wurde das in diesem Beitrag abgebildete nur ein paar Wochen vor Weihnachten hergestellt und wir hatten keine Beschwerden!

Schauen Sie sich die Unterseite des Kuchens und das Fehlen von fruchtigen Eindrücken an…

Wie oben erwähnt, habe ich nur den “Batter-Trick” auf der Unterseite verwendet, sodass Sie hier den Unterschied zwischen der Unterseite und den Seiten sehen können, die noch Löcher haben. Wenn Sie es so machen, wie ich es im Video oben gezeigt habe, sollten die Seiten des Kuchens ebenfalls lochfrei sein.

Weitere Backtipps finden Sie in meinem Beitrag zum Auskleiden von Kuchenformen und zum Herstellen von Backstreifen und für glutenfreie Backtipps auch in diesem Beitrag.

Und noch ein kleiner Hinweis, falls es mal schlimmer kommt und aus irgendeinem Grund dein Obstkuchen tut krümelig ausfallen, hier zwei Ideen, wie man es trotzdem genießen kann…

  1. Den Kuchen erhitzen und mit etwas Vanillepudding, Brandy Butter oder Eis servieren. Eiscreme ist eine schöne Sommeroption, wenn Sie wie ich in Neuseeland sind, oder in jedem Land, in dem zur Weihnachtszeit Sommer ist!

2. Machen Sie ein paar schöne glutenfreie Obstkuchen-Trüffel daraus. Streuen Sie einfach einen Teil des Kuchens in eine Schüssel, machen Sie etwas Brandy-Buttercreme oder eine weiße Schokoladen-Ganache mit Brandy- oder Mandelgeschmack und mischen Sie gerade genug davon in die Kuchenkrümel, bis die Mischung gut zusammenhält, wenn Sie sie zu Kugeln rollen.
Tauchen Sie sie dann in etwas geschmolzene weiße oder dunkle Schokolade oder rollen Sie sie in gehackte Nüsse oder Streusel. Eine kleine Tüte davon wäre ein schönes festliches Geschenk!


Glutenfreie Krabbenkuchen

In den letzten 8 Jahren bin ich jeden September nach Baltimore gefahren, um an der Natural Products East Show teilzunehmen. Hier erfahre ich, was es Neues in der Naturkost- und Nahrungsergänzungsmittelindustrie gibt. Und hier habe ich in den letzten 8 Jahren jedes Jahr glutenfreie Maryland-Krabbenkuchen genossen!

Leider gibt es dieses Jahr keine Show, also keine Reise nach Baltimore, also keine Krabbenkuchen. Also musste ich einfach selbst welche machen!

Für schöne Krabbenkuchen möchten Sie klumpiges Krabbenfleisch verwenden, vorzugsweise von Hand gepflückt, was bedeutet, dass die Schalenstücke von Hand herausgepickt wurden. Aber Sie möchten der Krabbe noch einmal zur Sicherheit geben. Sie möchten auch so wenig Füllstoff wie möglich verwenden. Ich verwende gerne Kinnikinnick glutenfreie Panko-Brotkrumen als Füllmaterial, es hilft zu binden, ohne vom Geschmack abzulenken.

Backen oder braten? Das ist hier die Frage. Ich habe sie in beide Richtungen gemacht. Auf den Fotos abgebildet sind die gebackenen Sorten. Perfekt knusprig und lecker und kein Öl spritzte auf meinem Herd – das ist ein weiteres Plus. Für die frittierte Version habe ich eine Kombination aus Pflanzenöl und Butter verwendet. Sie waren knuspriger, schneller zubereitet, gewannen aber nur um Haaresbreite, also haben Sie die Wahl.


25 tolle glutenfreie Weihnachtsdesserts

Ein glutenfreier Schoko-Weihnachtsbaum, mehrschichtiges Schwarzwälder Parfait und ein riesiger Haufen Preiselbeer-Baiser sind nur einige der köstlichen glutenfreien Rezepte, die Sie zu Weihnachten kochen können. Werden Sie kreativ – es gibt sogar einen glutenfreien Weihnachtspudding!

1. Glutenfreies Schokoladenprotokoll

Dieser festliche Showstopper ist absolut glutenfrei und mit Scherben von Schokoladenrinde verziert. Am besten sofort verzehrt – hält sich aber auch bis zu zwei Tage im Kühlschrank. Holen Sie sich das Rezept für glutenfreies Schokoladenprotokoll.

2. Unberührtes Schwarzwaldparfait

Paranuss-Schokoladenkuchen wird mit einer Vanille-Kirsch-Creme überzogen, um dieses elegante rohe, vegane Parfait zu kreieren. Um einen sauberen Schnitt zu erhalten, tauchen Sie ein scharfes Messer in heißes Wasser und schneiden Sie es in gefrorenem Zustand. Holen Sie sich das Rezept für unberührtes Schwarzwaldparfait

3. Cranberry-Orangen-Baiser-Kuchen

Backen Sie Ihre Baisers bis zu einer Woche im Voraus und schichten Sie sie dann mit Clementine und Cranberry-Schlagsahne auf, um dieses funkelnde Dessert zu kreieren. Holen Sie sich das Rezept für Cranberry-Orangen-Baiser-Kuchen.

4. Glutenfreier Weihnachtspudding

Machen Sie Weihnachtspudding-Hasser zu Ihren größten Fans mit diesem glutenfreien Weihnachtspudding mit cleverer Sojamilch-Brandy-Sauce. Holen Sie sich das Rezept für glutenfreien Weihnachtspudding.

5. Buttermilch-Honig-Panna Cotta mit prickelnder Gelee

Ein Spritzer Prosecco verleiht dieser zitronigen Panna Cotta Glanz. Außerdem kann es bis zu drei Tage im Voraus erstellt werden, also ist das eine weitere Sache, die Sie auf Ihrer To-Do-Liste abhaken sollten. Holen Sie sich das Rezept für Buttermilch-Honig-Panna-Cotta mit prickelnder Gelee.

6. Glutenfreier Schokoladen-Kirsch-Trifle Cake

Ein Löffel glutenfreies Vanillepuddingpulver verwandelt diese Schokoladenschichttorte in ein von Kleinigkeiten inspiriertes Meisterwerk mit Streuseln darüber. Achten Sie nur darauf, glutenfreies Mehl für den Biskuit zu verwenden. Holen Sie sich das Rezept für glutenfreien Schokoladen-Kirsch-Trifle-Kuchen.

7. Glühwein-Käsekuchen

Holen Sie sich glutenfreie Schokoladen-Digestifs und dunkle Schokolade, um diese kleine Schönheit glutenfrei zu machen. Jetzt müssen Sie sich also nicht mehr zwischen Glühwein und Dessert entscheiden – Sie können beides haben. Holen Sie sich das Rezept für Glühwein-Käsekuchen.

8. Vanillecreme mit pochierten Aprikosen

Zarte gebackene Sahne und süße Aprikosen ergeben ein einfaches und elegantes glutenfreies Dessert. Die Creme hält sich bis zu zwei Tage im Kühlschrank, sodass Sie sich vorbereiten können. Holen Sie sich das Rezept für Vanillecreme mit pochierten Aprikosen.

9. Glutenfreie Schokoladenbrownies mit Tahini-Swirl

Stapeln Sie kleine klebrige Stücke, glutenfreie Mandel-Brownies, Vanilleeis und einen Spritzer Schlagsahne, um den ultimativen Weihnachts-Brownie-Eisbecher zuzubereiten. Wenn Sie Lust haben, fügen Sie auch etwas essbaren Goldglitter hinzu. Holen Sie sich das Rezept für glutenfreie Schokoladenbrownies mit Tahini-Swirl.

10. Himbeer-Kakao-Cheesecake-Riegel

Vegane, glutenfreie Käsekuchenriegel, die in nur 30 Minuten zubereitet werden, aber als das schönste Weihnachtsdessert aller Zeiten in Erinnerung bleiben werden. Holen Sie sich das Rezept für Himbeer-Kakao-Cheesecake-Riegel.

11. Roher veganer Schokoladenkäsekuchen

Wer liebt keinen Käsekuchen? Dieser rohe, vegane, glutenfreie Käsekuchen wird jeden glücklich machen. Die Zubereitung dauert nur 30 Minuten – den Rest erledigt einfach der Gefrierschrank. Holen Sie sich das Rezept für rohen veganen Schokoladenkäsekuchen.

12. Glutenfreie Hackfleisch-Streusel-Tarte

Verwandeln Sie Mince Pies in eine elegante Torte, die milchfrei, glutenfrei und vegan ist. Manche sagen, es ist ein Weihnachtswunder. Holen Sie sich das Rezept für glutenfreie Hackfleisch-Streusel-Torte.

13. Honig-Orangen-Flan

Vier einzelne Orangenkuchen mit vier Zutaten machen das einfachste glutenfreie Dessert aller Zeiten. Holen Sie sich das Rezept für Honig-Orangen-Flan.

14. Glutenfreie Mince Pies

Jeder braucht zu Weihnachten mindestens einen Mince Pie. Wenn Sie kein fertiges glutenfreies Hackfleisch finden, haben wir ein schnelles Hackfleischrezept, das sich gut hält (und auch für die oben genannten Streusel nützlich sein könnte). Holen Sie sich das Rezept für glutenfreie Mince Pies.

15. Zitronen-Rosmarin-Mandelkuchen

Probieren Sie einen einfachen Zitronen-Nieselregen-Kuchen mit fünf Zutaten. Der Rosmarin verleiht ihm einen erdigen Geschmack und gemahlene Mandeln halten den Kuchen saftig und glutenfrei. Reste halten sich in einem luftdichten Behälter eine Woche lang, aber wir bezweifeln, dass es welche geben wird. Holen Sie sich das Rezept für Zitronen-Rosmarin-Mandel-Kuchen.

16. Zitronen-Maracuja-Cremes

Verleihen Sie Ihren festlichen Desserts mit Kapstachelbeeren und Maracuja einen Hauch Exotik. Diese werden am besten in kleinen Gläsern oder trendigen Teetassen serviert. Holen Sie sich das Rezept für Zitronen-Maracuja-Cremes.

17. Cranberry-Crème Brûlées

Via: Sainsbury's Magazine/Foto: Philip Webb und Peter Cassidy

Diese reichhaltige, geschmeidige Crème Brûlée ist ein Hingucker im Topf, wobei die Preiselbeeren eine festliche Note verleihen. Machen Sie das Kompott und die Brûlées bis zu zwei Tage im Voraus, beträufeln Sie sie mit Karamell und kühlen Sie sie vor dem Servieren ab. Holen Sie sich das Rezept für Cranberry-Crème Brûlées.

18. Dattel-Kokos-Crème Brûlée

Lust auf etwas Ausgefalleneres? Datteln und Melasse ersetzen den raffinierten Zucker in dieser Crème Brûlée, aber Sie erhalten immer noch die so wichtige Karamellkruste obendrauf. Holen Sie sich das Rezept für Dattel-Kokos-Crème Brûlée.

19. Zitronengewürzte pochierte Birnen

Pochierte Birnen sind unser liebstes klassisches Weihnachtsdessert, besonders wenn sie mit Kardamom, Zitronenschale und Nelken gewürzt sind. Holen Sie sich das Rezept für zitronig gewürzte pochierte Birnen.

20. Gewürzter Weihnachtsbaiser-Kranz

Fast zu schön zum Essen (wir sagten fast). Holen Sie sich das Rezept für gewürzten Weihnachtsbaiser-Kranz.

21. Limetten-Ingwer-Törtchen

Spritzen Sie Ingwer- und Avocado-Mousse in diese Cashewnuss-Törtchen für ein elegantes glutenfreies und veganes Dessert. Holen Sie sich das Rezept für Limetten-Ingwer-Törtchen.

22. Glutenfreier italienischer Zitronen-Polenta-Kuchen

Mit einem Klecks Crème fraîche zum Nachtisch servieren und Reste für den Nachmittagstee am nächsten Tag aufbewahren. Holen Sie sich das Rezept für glutenfreien italienischen Zitronen-Polenta-Kuchen.

23. Mehllose Schokoladentorte

Das Ersetzen von Mehl durch gemahlene Mandeln macht diesen Schokoladenkuchen unglaublich klebrig und unwiderstehlich. Holen Sie sich das Rezept für mehllose Schokoladentorte.

24. Glutenfreie Bakewell-Torte

Klebrige Erdbeermarmelade, versteckt unter einer Mandel-Zitronen-Torte, macht diese Bakewell-Torte nicht ohne Grund zu einem echten Klassiker. Holen Sie sich das Rezept für glutenfreie Bakewell-Torte.

25. Schokoladen-Brownie-Kuchen

Wer braucht schon Weihnachtspudding? Holen Sie sich das Rezept für Schokoladen-Brownie-Kuchen.


Servieren Sie es warm zusammen mit Tomaten-Dip und haben Sie nie wieder Lust auf eine Frikadelle!

Haben Sie sich verpflichtet, einen Truthahn zu machen, obwohl Sie kein Fleisch essen? Oh, ich war dort! Schauen Sie sich meine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Braten eines Truthahns an, wenn Sie wie beim ersten Mal völlig ahnungslos sind. Und wenn Sie nach einer Vorspeise für die fleischfressenden Familienmitglieder suchen, müssen Sie diese mit Speck umwickelten Feigen zubereiten.


7 Killer-Glutenfreie Cupcake-Rezepte

Hier sieben glutenfreie Cupcakes, mit denen jeder den Zuckerguss genießen kann, wie er genossen werden sollte - ein winziger Handkuchen.

Hier sieben glutenfreie Cupcakes, mit denen jeder den Zuckerguss genießen kann, wie er auf einem winzigen Handkuchen genossen werden sollte.

1. Deutsche Schokoladen-Cupcakes
Deutscher Schokoladenkuchen wird zwar mit Kokos aromatisiert, wird aber normalerweise aus Allzweck-Weizenmehl hergestellt. In dieser glutenfreien Variante werden Kokosmehl und 10 Eier zu dichten, leckeren Cupcakes kombiniert.

2. Limetten-Kokos-Cupcakes
Agavensirup verleiht dem Teig dieser köstlichen glutenfreien Cupcakes, die mit einer säuerlichen Limetten-Buttercreme bestrichen sind, eine milde Süße.

3. Vanilla Bean Golden Cupcakes mit Schokoladenglasur
Diese schönen, glutenfreien Cupcakes sind sowohl mit Vanilleschoten als auch mit Vanillesamen aromatisiert.

4. Heiße Kakao-Cupcakes mit Baiser-Zuckerguss
Diese reichhaltigen Schokoladen-Cupcakes werden mit einem flauschigen Marshmallow-ähnlichen Baiser-Zuckerguss gekrönt.

5. Glutenfreie Karottenkuchen-Cupcakes
Ein einfacher Frischkäse-Zuckerguss ziert diese erstaunlichen glutenfreien Karotten-Cupcakes.

6. Mit Bananenpudding gefüllte Erdnussbutter-Cupcakes
Diese gefüllten Cupcakes sind völlig übertrieben, aber die Mühe lohnt sich.

7. Glutenfreie Kürbis-Ingwer-Cupcakes
Goldene Karamellsauce ist ein tolles Topping für diese Kürbis-Ingwer-Cupcakes.


Schau das Video: Bisquitboden. GLUTENFREI. schnell u0026 einfach für Backanfänger Ger (August 2022).