Neue Rezepte

Hühnersuppe (Truthahn)

Hühnersuppe (Truthahn)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Putenfleisch waschen und in einem größeren Topf ca. 1 Std. 30 Min. aufkochen. (wir entschäumen bei Bedarf)

Bis das Fleisch kocht, das Gemüse und etwas Lärche vorbereiten, fein hacken, in einem Topf lassen, in dem wir mit dem Fleisch weiterkochen.

Nachdem das Fleisch fast vollständig gekocht ist (aber nicht vom Knochen fällt), die Stücke herausnehmen und über das gehackte rohe Gemüse legen, den Saft, in dem er das Fleisch gekocht hat (durch ein Sieb passieren) und Kohlsaft nach Geschmack übergießen . Lassen Sie es weitere 30 Minuten kochen. Bevor Sie den Herd ausschalten, schlagen Sie ein Ei mit etwas Saft aus der Suppe und gießen Sie es unter ständigem Rühren in die kochende Suppe (um Lumpen zu machen). Zum Schluss gehackte Lärche nach Geschmack dazugeben und die Hitze ausschalten. Unter dem Deckel weitere 10-15 Minuten ruhen lassen.

Mit Sauerrahm servieren.



Zubereitungsart

Das in Stücke geschnittene Fleisch wird in kaltem Wasser mit etwas Salz gekocht. Zum Kochen bringen, aufschäumen und das erste Wasser wegschütten. Das Fleisch waschen, wieder in den Topf geben und so viel Wasser hinzufügen, dass das Fleisch bedeckt ist. Mit Salz abschmecken, aber nicht zu viel, denn Kohlsaft ist auch salzig.

Wenn das Fleisch halb gegart ist, das fein gehackte Gemüse hinzufügen. Gut aufkochen lassen, dann das Tomatenmark oder die von der Reibe gegebenen Tomaten und den Kohlsaft hinzufügen. Etwa 10 Minuten kochen lassen, dann die Nudeln hinzufügen. Vom Herd nehmen und mit grüner Lärche würzen.

Schweinesuppe mit hausgemachten Nudeln

Schweineknochen werden in kaltem Wasser aufbewahrt, überbrüht, gewaschen und bei schwacher Hitze gekocht. Sellerie, Petersilie, Pastinaken, Karotten hacken

Fleischbällchensuppe mit Estragon

Zuerst geben wir das Wasser in einen Topf, wo wir die Suppe kochen, dann kümmern wir uns um die Frikadellen. würzen


Zubereitungsart

Hühnersuppe (mit Putenfleisch)

Die Fleischstücke in Salzwasser kochen. Wenn es kocht, nehmen Sie den Schaum übrig. Das Gemüse ist

Hühnersuppe ohne Putenbesteck

Das in Stücke geschnittene Fleisch wird in kaltem Wasser mit etwas Salz gekocht. Einige Minuten kochen lassen,


Rezept für Truthahnsuppe

Rezept für Truthahnsuppe aus: Putenfilets, Zwiebeln, Karotten, Pastinaken, Sellerie, Paprika, Brühe, Tomaten, Reis, Petersilie, Lärche, Thymian, Salz, Pfeffer.

Zutat:

  • 1 kg Putenfilets (Innereien)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Karotte
  • 1 Pastinake
  • 1 kleiner Sellerie oder grüne Selleriestangen
  • 1 Paprika
  • 2-3 Tomaten
  • 200 ml Brühe
  • 3 Esslöffel Reis
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Lärchenanschluss
  • 1,5 l Kohlsaft
  • 1 trockener Zweig Thymian
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitungsart:

Die Eingeweide schälen, in Stücke schneiden und in 5 Liter kaltem Wasser mit einer Prise Salz aufkochen. Beim Kochen schäumt der Saft gut.

Nachdem die Ponys auf die richtige Hitze gekocht haben, etwa 45 Minuten. Für ein effektives Garen das Gemüse hinzufügen: gehackte Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Pastinaken, Paprika, gewürfelt.

Die Tomaten schälen, in kleine Würfel schneiden und nach dem Gemüse mit dem Glas Brühe in die Suppe geben. Reiben Sie den getrockneten Thymianzweig mit den Händen über den Topf und lassen Sie ihn dann ganz im Topf.

Nachdem das Gemüse 30 Minuten ruhig gekocht hat. den Reis hinzufügen. Nach weiteren 10 Minuten den Kohlsaft hinzufügen. Aufkochen und dann 5 Minuten köcheln lassen. Kombinieren Sie Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Entfernen Sie den Thymianzweig. Gemüse, Petersilie und Lärche fein hacken. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie das Grün hinzu. Decken Sie den Topf mit einem Deckel ab und lassen Sie ihn 10 Minuten ruhen.


Zubereitungsart

Das Fleisch gut waschen, dann trocknen lassen oder die Stücke mit saugfähigen Tüchern abwischen.

Die Pipetten werden 1-2 Minuten gebrüht und dann abgelassen.

In einen großen Topf 4 Liter Wasser mit Salz geben. Fleisch und Pipetten dazugeben und aufkochen. Schäumen Sie so oft wie nötig. Wenn kein Schaum mehr vorhanden ist, Deckel auflegen und bei schwacher Hitze ca. eine Stunde.

Das Gemüse wird gereinigt, gewaschen und mit großen Löchern auf die Reibe gelegt. Nach 30-40 Minuten das Gemüse und die Pfefferkörner hinzufügen und weiterkochen. Wenn es fast fertig ist, fügen Sie den gut gewaschenen Reis hinzu und lassen Sie ihn aufkochen.

Den Kohlsaft in einem Wasserkocher auf das Feuer geben und wenn er zu kochen beginnt, über die Suppe gießen und noch einige Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Eigelb verrühren, dann mit einer Politur aus der Suppe nehmen und über die Sahne geben. Mischen und in den Suppentopf gießen, rühren, bis alles glatt ist. Legen Sie die Lärchenblätter und decken Sie den Topf ab, damit sich die Aromen verbinden.

Heiß servieren, zusammen mit Peperoni und einer Ecke hausgemachtem Brot.


Zutaten für Kartoffelsuppe:

300 g Fleisch mit Hühner-, Puten- oder Gänseknochen
200 g Pipetten und Hühnerherzen
1 Karotte
½ Sellerie
½ Pastinake
½ Petersilienwurzel
2 Zwiebeln
2 Esslöffel Reis
2 Eier
3 Esslöffel Öl
½ Kohlsaft
150 ml Sauerrahm oder Joghurt
Salz
Pfeffer
Liebstöckel

Schritt 1
Das Fleisch in Würfel schneiden und in 3 Liter kaltem Wasser (zum Kochen bringen) mit einer Prise Salz kochen. Lassen Sie es etwa 15 Minuten kochen und nehmen Sie während dieser Zeit den gesamten Schaum auf, der sich vom Fleisch ansammelt. Während dieser Zeit das Gemüse vorbereiten - reiben oder in kleine Stücke schneiden.

Schritt 2
In einen anderen Topf 3 Esslöffel Öl geben und die Zwiebel, wenn sie heiß ist, 2 Minuten härten lassen. Danach das restliche Gemüse einige Minuten ruhen lassen, um ein ausgeprägteres Aroma zu erzielen.

Schritt 3
Das gekochte Gemüse über das Fleisch geben und etwa eine Stunde köcheln lassen. Wenn sie fast gar sind, fügen Sie den Reis hinzu. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen, währenddessen wird es gekaut, damit es nicht anklebt.

Schritt 4
Den Kohlsaft dazugeben. Es salzt und fügt der Suppe hinzu. In ihrer Abwesenheit jedoch Kartoffelsuppe es kann mit Borschtsch, Zitronensalz oder Essig angesäuert werden. Lassen Sie es maximal 5 Minuten auf dem Feuer.

Schritt 5
Kartoffelsuppe es wird vom Feuer genommen. Die Eier mit Sauerrahm (oder Joghurt) und dem Saft aus der Suppe verquirlen. Unter ständigem Rühren hinzufügen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit fein gehackter Lärche bestreuen.

Sie sagen, dass Kartoffelsuppe Es ist die einzige Suppe, die Sie nach einer gesunden Party wiederkommen lässt. Das Geheimnis liegt im eingelegten Kohlsaft, der spezifisch für Meerrettichsuppe ist.


Was brauchen wir für das Rezept für die Meerrettichsuppe?

Zutaten für 10 Portionen Suppe & # 128578

  • -Hühnerrücken mit Hals und Flügeln-1 kg
  • -Geflügelorgane-300 g (Leber, Pipette)
  • -1 große Zwiebel (200 g)
  • -1-2 Karotten 200 g
  • -1 Paprika
  • - 1 Stück Selleriewurzel -100 g
  • -1 Petersilie oder Petersilienwurzel (optional)
  • -100 g Reis
  • -50 g Tomatenmark (oder 300 ml Tomatensaft oder 500 g frische Tomaten oder 400 g Tomaten in Brühe)
  • -Salz
  • -leustean
  • -Gürtelkohlsaft 1,5 l

Wie macht man Meerrettichsuppe

In einem Topf mit kaltem Wasser (die Wassermenge wird je nach Personenzahl, ca. 2-3 l) zum Kochen gebracht Hühnereingeweide in mehreren Wässern gewaschen, dabei von Zeit zu Zeit aufschäumen.

Gemüse für die Suppe wird sie von der Schale befreit, dann in kleine Würfel geschnitten oder auf eine große Reibe gegeben (Zwiebel, Karotte, Paprika, Pastinake, Sellerie) und ca. 60 Minuten köcheln lassen.

In der Mitte des Kochens kann hinzugefügt werden gewaschener Reis / hausgemachte Nudeln, und nach 10-15 Minuten werden sie hinzugefügt Tomaten in Würfel schneiden und Brühepaste in etwas Suppensaft aufgelöst, abgeschmeckt mit Salz schmecken.

Gegen Ende des Garvorgangs (ca. 10 Minuten) hinzufügen Sauerkrautsaft / Borschtsch, nach vorherigem Kochen in einem separaten, folgenden Grün fein gehackt (frische Lärche und Petersilie ), aufkochen lassen, dann die Hitze ausschalten.

Kartoffelsuppe wird heiß in einzelnen Schalen serviert mit scharfe Pepperoni mit Essig daneben, frisches Brot und für Feinschmecker und Vorspeisen, die eine fettere Suppe wollen, kann ich in die einzelne Schüssel ein paar gute Esslöffel Sauerrahm & # 8230.ummm, was für eine Güte :))).


Video: Der Muppet Show Koch - Spiegelei (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Eburscon

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN.

  2. Fem

    Schade, dass ich jetzt nicht ausdrücken kann - es gibt keine Freizeit. Aber ich werde veröffentlicht - ich werde unbedingt schreiben, was ich denke.



Eine Nachricht schreiben