Neue Rezepte

Garnelen-Chilaquiles

Garnelen-Chilaquiles


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Diese Garnelen-Chilaquiles sind eine köstliche Variation des beliebten mexikanischen Frühstücks. Buen Provecho!MEHR+WENIGER-

3

Knoblauchzehen geschält und fein gehackt

20

mittelgroße geschälte Garnelen roh und entdarmt

1 1/2

Tassen Enchilada-Sauce

Bilder ausblenden

  • 1

    Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch einige Sekunden anbraten.

  • 2

    Fügen Sie die Garnelen hinzu und braten Sie sie dreißig Sekunden pro Seite, verlieren Sie sie nicht aus den Augen, da sie sehr schnell kochen. Sie werden wissen, dass sie gekocht sind, wenn sie von einer transparenten Farbe zu einer rosa-weißen Farbe wechseln.

  • 3

    Sauce hinzufügen und eine weitere Minute kochen. Die Garnelen aus der Sauce nehmen.

  • 4

    Tortilla-Chips in die Sauce geben und rühren, bis sie vollständig bedeckt sind. Abdecken und eine weitere Minute kochen lassen.

  • 5

    Die Garnelen wieder in die Pfanne geben und umrühren.

  • 6

    Mit Cotija-Käse servieren und nach Belieben mit Koriander und roten Zwiebeln garnieren.

Expertentipps

  • Wenn Sie keine rohen Garnelen finden, können Sie gekochte Garnelen verwenden. Beachten Sie jedoch, dass sich die Reihenfolge des Rezepts ändert. Den Knoblauch anbraten, die Sauce hinzufügen, dann die Tortilla-Chips und zum Schluss die Garnelen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


Chilaquiles Verdes (Grüne Chilaquiles)

Beginnen Sie Ihren Tag mit Chilaquiles Verdes, ein klassisches mexikanisches Frühstück mit Mais-Tortilla-Chips, die in hausgemachter Salsa Verde (Tomatillo-Sauce) und anderem übergossen werden Zutaten deliciosos.

Vergessen Sie trockenen Toast oder Müslischalen, starten Sie den Tag mit etwas Geschmack! Schauen Sie sich diese fabelhaften an Gegrilltes Steak und Ei-Tacos mit einem pikanten Aji Verde oder diesem hellen und fröhlichen kubanischen Stil Huevos Habaneros für Ihr nächstes Frühstück oder Brunch.


Was sind Chilaquiles?

Chilaquiles sind ein traditionelles mexikanisches Frühstücksessen und eines meiner persönlichen Lieblingsfrühstücke aller Zeiten. Freunde werden bestätigen, dass ich immer Chilaquiles bestelle, wenn wir auswärts frühstücken. Also, was genau sind diese geliebten Favoriten? Chilaquiles begannen als eine Möglichkeit, übrig gebliebene hausgemachte Tortilla-Chips und Saucen zu verwerten, und existieren seit Hunderten von Jahren. Die Tortillas werden leicht gebraten (obwohl in diesem Rezept gebacken), dann in Salsa- oder Enchilada-Sauce gekocht, um sie etwas weicher zu machen, und dann oft (aber nicht immer) mit Spiegeleiern serviert.

Es gibt viele Variationen von Chilaquiles, aber sie enthalten fast immer entweder Salsa Verde für Chilaquiles Verdes oder rote Enchilada-Sauce oder Salsa für Chilaquiles Rojos, je nach Region. In Mexiko-Stadt werden die Tortillas beispielsweise häufiger in scharfer grüner Tomatillo-Sauce oder scharfer roter Enchilada-Sauce gegart. In Zentralmexiko ist es jedoch üblicher, erwärmte Salsa direkt vor dem Servieren über die Chips zu gießen, um knusprigere Chips zu erhalten. Am anderen Ende des Spektrums köcheln Hausköche in Guadalajara die Chips länger, bis die Chilaquiles dick wie Polenta werden. Es gibt also wirklich keinen richtigen oder falschen Weg, Chilaquiles zuzubereiten – mach sie einfach für DICH richtig!

Auch für Chilaquiles gibt es unzählige Toppings – nichts ist tabu! Traditionelle Beläge sind: Spiegeleier, Proteine ​​wie Salsa Verde Schweinefleisch, Hühnchen- oder Rinderbarbacoa zusammen mit Frijoles Negros, Koriander, dünn geschnittenen Radieschen, roten oder grünen Zwiebeln, Avocados, eingelegten Jalapenos, Queso Fresko und/oder mexikanische Crema.


Pfannen-Chilaquiles

"Perfekt, um die Kreativität in der Küche zu fördern, kombiniert dieses Gericht die ewigen Favoriten Chips und Salsa mit Käse, Chili und Avocado und wird zu einem Vehikel für Gemüse und Kräuter direkt aus dem Garten." &mdash James Beard Award Gewinnerin Mary Sue Milliken

Zutaten

  • 2 Tassen Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Tomatensalsa
  • 1/2 Tasse halbe und halbe oder Sahne
  • 2 Tassen deiner Lieblingsgemüsekombination (siehe Ideen unten)
  • 1 Tasse gekochtes, übrig gebliebenes Hühnchen, zerkleinert (optional)
  • 6 bis 8 Tassen Mais-Tortilla-Chips
  • 1 Tasse Panela-Käse (Cacique ist eine gute Marke), in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 reife kalifornische Avocado, halbiert, entkernt, geschält und in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1/2 kleine rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 bis 2 Jalapeño- oder Serrano-Chilis, entstielt, nach Belieben entkernt und gehackt
  • 1/2 Bund Koriander, gehackt
  • 1 Limette, in Spalten geschnitten, zum Servieren
  • 1/4 Tasse Sauerrahm, zum Servieren (optional)
  • Spiegelei, zum Servieren (optional)

Gemüse Optionen:

  • Angebratene Zucchini und/oder Zucchiniblüten
  • Geröstete Yamswurzeln und karamellisierte Zwiebeln
  • Geröstete Poblano-Chilis und rote, gelbe und grüne Paprika
  • Gebratene gemischte Champignons und frischer Oregano oder Epazote
  • Angebratenes Grün, wie Grünkohl, Roter Mangold und/oder Grüner Mangold
  • Gegrillter Mais und schwarze Bohnen

Methode

In einer breiten Pfanne Brühe, Salsa und halb und halb oder Sahne zum Kochen bringen. Fügen Sie Gemüse, Hühnchen, falls verwendet, und Tortilla-Chips hinzu und mischen Sie vorsichtig, um jeden Chip während des Köchelns zu beschichten.

Nach 1 bis 2 Minuten, wenn einige der Chips angefeuchtet sind und sich zu lösen beginnen, andere aber ihre Form nicht mehr behalten, fügen Sie den Käse hinzu. Rühre noch eine Minute vorsichtig weiter, um den Käse gleichmäßig zu verteilen.

Avocado, Zwiebel, Chili und Koriander dazugeben und gut verrühren. 1 Minute kochen, nur um durchzuheizen, dann vom Herd nehmen und auf 4 vorgewärmte Teller verteilen. Mit einem Spritzer Limette und einem Klecks Sauerrahm auffüllen und sofort servieren.


Rachael Rays gebackene Chilaquiles mit beschwipsten Tequila Shrimps

2. Auf einem großen, mit Alufolie ausgelegten Backblech die Tomatillos, die weiße Zwiebel, die Chilis und den gebrochenen Knoblauch anrichten. Etwa 12 Minuten braten, dabei einmal wenden, bis überall gleichmäßig Blasen entstehen. Die Chilis in eine Schüssel geben. Abdecken und etwa 15 Minuten stehen lassen, bis es zum Anfassen abgekühlt ist. Das restliche Gemüse auf einen Teller geben.

3. In der Zwischenzeit das Backblech mit einem sauberen Blatt Folie auslegen. Backofen auf 400° vorheizen. Die Tortillas auf dem Backblech anrichten, mit Kochspray besprühen und mit Salz würzen. 7 bis 8 Minuten backen, bis sie knusprig und fleckig gebräunt sind. Aus dem Ofen nehmen. Schalten Sie den Grill wieder ein.

4. Schälen Sie den gebrochenen Knoblauch. Zusammen mit den Tomatillos und der weißen Zwiebel in eine Küchenmaschine geben. Fügen Sie 1/4 Tasse Brühe, Saft von 1 Limette, 1/4 Tasse Koriander, den Honig und Kreuzkümmel hinzu. Fügen Sie mehr Brühe hinzu, wenn die Mischung zu dick ist. Die Jalapeños schälen und entkernen und in die Küchenmaschine geben. Verarbeiten Sie die Salsa, bis sie ziemlich glatt ist.

5. Schälen und entkernen Sie die Poblanos. Hacken und in eine mittelgroße Schüssel geben.

6. Eine gusseiserne Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Fügen Sie das Öl, eine Umdrehung der Pfanne und die rote Zwiebel hinzu. Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis es weich ist, 2 bis 3 Minuten. Fügen Sie den Mais hinzu. Kochen, bis sie durchgeheizt sind, etwa 2 Minuten. Den Saft von 1 Limette hinzufügen. Rühren Sie um und kratzen Sie die gebräunten Stücke vom Boden der Pfanne ab. In die Schüssel mit den Poblanos geben. Wischen Sie die Pfanne aus. Die Pfanne mit den gerösteten Tortillastreifen füllen. Mit dem Käse und der Poblano-Mischung belegen.

7. Erhitzen Sie eine große beschichtete Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe. Die Butter dazugeben und schmelzen und aufschäumen lassen. Wenn der Schaum nachlässt, die Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebeln und gehackten Knoblauch unterrühren. Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Garnelen fast durchgegart sind, etwa 2 Minuten. Vom Herd nehmen. Fügen Sie den Tequila hinzu. Zurück zum Erhitzen. Unter Rühren kochen, bis der Tequila verdampft ist, etwa 2 Minuten. Saft von 1 Limette einrühren.

8. Grillen Sie die Pfanne mit den Chilaquiles, bis der Käse geschmolzen und stellenweise gebräunt ist, 3 bis 5 Minuten.

9. Mit den Garnelen, der Hälfte der Salsa und Klecksen Crema belegen. Die Avocadoscheiben mit dem Saft der restlichen 1/2 Limette beträufeln und auf den Chilaquiles anrichten. Mit eingelegten Jalapeños und dem restlichen Koriander belegen. Aus der Pfanne servieren und die restliche Salsa am Tisch verteilen.


WAS SOLLTE ICH MIT CHILAQUILES ROJO SERVIEREN?

Diese Chilaquiles Rojo passen hervorragend zu vielen Gerichten.

Mexikanischer Straßenmaissalat

Cremiger mexikanischer Dip

Knusprige mexikanische Kartoffeln

Mexikanischer gehackter Salat


Galerie

  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 (6 Unzen) Dose in Scheiben geschnittene schwarze Oliven
  • ½ Tasse weißer Essig, geteilt
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl (optional)
  • ½ Pfund Chorizo ​​oder würzige Schweinswurst (optional)
  • 12 (7 Zoll) Maistortillas, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • ¼ Tasse Pflanzenöl (optional)
  • 1 ½ Esslöffel Allzweckmehl
  • 3 (8 Unzen) Dosen Tomatensauce
  • 1 Dose (7,75 Unzen) scharfe Tomatensauce nach mexikanischer Art (wie El Pato Salsa de Chile Fresco®)
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 ½ Teelöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Teelöffel weißer Zucker
  • 1 Esslöffel weißer Essig
  • 1 Esslöffel getrockneter Oregano
  • 1 Esslöffel Taco-Gewürzmischung (optional)
  • 1 (4 Unzen) Dose gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
  • ¾ Tasse zerbröckelter Cotija- oder Feta-Käse

Gehackte Zwiebel und in Scheiben geschnittene Oliven in separate kleine Schüsseln geben und jeweils mit 1/4 Tasse Essig vermischen. Zum Marinieren beiseite stellen. In der Zwischenzeit das Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Chorizo ​​einrühren und während des Garens in Krümel zerteilen, etwa 10 Minuten. Chorizo ​​aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Erhitzen Sie 1/4 Tasse Öl in der Pfanne und fügen Sie die Tortillastücke hinzu, kochen und rühren Sie sie bei mittlerer Hitze, bis sie gerade anfangen, knusprig und golden an den Rändern zu werden, ungefähr 10 Minuten. Pfanne vom Herd nehmen und die Tortillas abtropfen lassen und 1 Esslöffel Öl in einen Topf geben.

Erhitze den Topf bei mittlerer bis niedriger Hitze, bis er heiß ist, aber nicht raucht. Fügen Sie das Mehl hinzu und kochen und rühren Sie, bis es glatt ist, ungefähr 1 Minute. Gießen Sie die normale und heiße Tomatensauce, Wasser, gebräunte Chorizo, Kakaopulver, Zucker, 1 Esslöffel Essig, Oregano und Taco-Gewürz hinzu. Die Sauce etwa 5 Minuten köcheln lassen, um die Aromen zu vermischen. Gewürfelte Chilis und Tortillas unterrühren. Unter gelegentlichem Rühren weitere 10 Minuten köcheln lassen, bis die Tortillas weich sind und die Masse dick ist.

Zwiebel und Oliven abtropfen lassen. Eine Schicht Tortilla-Mischung gleichmäßig in eine 2-Liter-Auflaufform oder Servierschüssel geben, gefolgt von einer Schicht von etwa 2 Esslöffeln marinierter Zwiebel, dann einer Schicht von 2 Esslöffeln Oliven, gefolgt von einer Schicht 1/4 Tasse Käse. Wiederholen Sie die Schichten noch zweimal. Heiß servieren.


Mexiko gehört zu den besten Touristenzielen der Welt. Es wird von so vielen Menschen geliebt, nicht nur wegen der schönen Strände und historischen Städte, sondern auch wegen des authentischen Essens, das die Gäste immer wieder dazu bringt, zurückzukehren. Wenn Sie nicht das Glück haben, das schöne Land zu besuchen, machen Sie sich keine Sorgen – Sie können mit diesen mexikanischen Garnelenrezepten immer noch den Geschmack und das Aroma Mexikos erleben!

1. Garnelen-Avocado-Ceviche

Eine Garnelenmischung aus Schalotten, Chilis, Essig und Limettensaft macht dieses Garnelen- und Avocado-Ceviche zu einem herausragenden mexikanischen Garnelenrezept. Avocados, Koriander und Salz werden vorzugsweise hinzugefügt, wenn Sie dieses erstaunliche Gericht servieren möchten.

2. Mexikanische Garnelen-Cocktail

Ein mexikanischer Garnelencocktail ist eine Mischung aus Garnelen, leckerem Pico de Gallo, Cocktailsauce, Avocadostücken und viel frischem Limettensaft. Jede Kugel ist belebend perfekt! Servieren Sie dies als Ihre nächste Vorspeise!

3. Kracher Shrimp Quesadillas

Käsige Popcorn-Garnelen, beträufelt mit cremiger Sriracha-Sauce zwischen zwei Tortillas. Ein einfach zuzubereitendes Gericht, das vor Sommervibes und mexikanischem Flair strotzt.

4. Caldo de Camarón (mexikanische Garnelensuppe)

Machen Sie es sich mit einer Schüssel dieses würzigen caldo de camarón beladen mit Garnelen und Gemüse, ertränkt in einer herzhaften Brühe aus geschmorten Tomaten, Knoblauch und getrockneten Chilis.

5. Würzige cremige Garnelen-Enchiladas

Ein mexikanisches Garnelen-Enchilada-Gericht, das in einer cremigen und würzigen Sauce getränkt ist. Die Kombination der Aromen in diesem Gericht wird Ihre Lieben nach mehr verlangen lassen!

6. Cajun Shrimp Tacos mit Mango Salsa

Dieses lebendige und farbenfrohe Taco-Gericht wird mit leckeren Cajun-Garnelen und pikanter Mango-Salsa geliefert. Perfekt für Outdoor-Aktivitäten und andere Familienangelegenheiten.

7. Mexikanischer Straßenmais, Zucchini und Garnelen

Mexikanischer Straßenmais gemischt mit Zucchininudeln und gegrillten Garnelen. Als ob das nicht genug wäre, wird dieses mexikanische Garnelenrezept noch mit einem speziellen Dressing übergossen und mit zerbröckeltem Queso-Fresko bestreut. Dies ist das Gericht, das Sie auf Ihrer nächsten Party servieren sollten.

8. Garnelen-Fajitas

Hier ist ein köstliches und perfekt gewürztes Garnelen-Fajitas-Gericht, das auch einfach zuzubereiten ist. Alle Aromen dieses mexikanischen Garnelenrezepts bleiben erhalten, da es in Folie verpackt und gebacken wird.

9. Tequila Limetten Garnelen

Probieren Sie dieses preisgünstige Garnelenrezept mit unwiderstehlich guten Aromen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Garnelen in einer Pfanne mit Tequila, Limette und Koriander zu kochen! Die Herstellung dauert nur 15 Minuten. Diese Tequila-Limetten-Garnelen sind ein Gericht, das jeder lieben wird!

10. Camarones ala Diabla (Teufelsgarnele)

Dieses feurige Garnelengericht ist das, was Sie brauchen, um Ihr Leben aufzupeppen. Der Schlüssel ist, die Sauce zu perfektionieren! Mischen Sie die richtigen Mengen von Coca-Cola, Koriander, Oregano, Adobo-Sauce, Tomaten und Chili. Fügen Sie dies zu mit Limette angereicherten Garnelen hinzu und Sie haben ein mexikanisches Garnelenrezept für den Hit!

11. Leckere Tomatillo-Garnelen

Dieses Gericht wird Sie sprachlos machen! Stellen Sie sich saftige Garnelen vor, die in einer Sauce aus Tomatillos, Butter, gemahlenem Pfeffer und Poblano-Chilis gebacken werden. Einfach eines der besten mexikanischen Garnelenrezepte auf dem Markt!

Sehen Sie sich dieses Video von Clean & Delicious an, um zu erfahren, wie Sie Garnelen für Ihre mexikanischen Garnelenrezepte schälen und entdarmen:

Wenn Sie sich nicht entschieden haben, welches dieser mexikanischen Garnelenrezepte Sie zuerst kochen möchten, verstehe ich das vollkommen. Sie sind alle so gut! Garnelen allein haben bereits einen reichen Geschmack und eine exquisite Textur. Aber wenn sie in diese mexikanischen Garnelenrezepte umgewandelt werden, werden sie zu so viel mehr! Lassen Sie Ihre Freunde und Familie entscheiden, welche sie gerne haben würden. Egal welche Wahl sie treffen, mit diesen Gerichten werden Sie eine gute Zeit haben!

Willst du mehr Garnelenrezepte? Probieren Sie diese 24 hausgemachten Garnelen-Scampi-Rezepte! Haben Sie weitere Vorschläge, wie Sie Ihrem Gericht einen mexikanischen Geschmack verleihen können? Lass es uns im Kommentarbereich wissen!

Vergesst nicht, in Kontakt zu bleiben, Feinschmecker!


Folgen Sie uns auch auf Facebook, Instagram, Pinterest und Twittern!

Anmerkung der Redaktion – Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Februar 2016 veröffentlicht und wurde hinsichtlich Qualität und Relevanz aktualisiert.


Zuerst müssen Sie Gurke, Zwiebel, Tomaten und Jalapeno würfeln. Gib sie in eine große Schüssel. Koriander fein hacken und ebenfalls in die Schüssel geben. Rühren Sie es um.

Als nächstes fügen Sie den gehackten Knoblauch, Knoblauchsalz, gemahlenen schwarzen Pfeffer und frischen Limettensaft hinzu. Rühren Sie es noch einmal um und schmecken Sie nach Salz. Fügen Sie nach Wunsch mehr hinzu.

Ketchup, Sojasauce, scharfe Sauce und Clamato-Saft dazugeben und umrühren.

Dieses Rezept erinnert Sie vielleicht an eine Michelada, da es viele der gleichen Zutaten enthält.

Jetzt ist es Zeit, die Garnelen zu kochen. Ich habe geschält und entdarmt mit abgeschnittenem Schwanz verwendet, da die ganze Arbeit bereits erledigt ist und ich sie nur noch kochen muss.

Bringen Sie einen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Dann die Garnelen dazugeben und 2-3 Minuten kochen lassen. Die Garnelen in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen, damit sie nicht weiter garen.

Die Garnelen in die Schüssel geben und umrühren.

Dieses Rezept wird am besten kalt serviert, also mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Mit Avocadowürfeln garnieren und mit vielen Crackern servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Tassen gehackte Chorizo-Wurst mit entfernter Hülle
  • 2 Tassen gehackte Zwiebel
  • 1 ½ Tassen gehackte Zucchini
  • ¼ Tasse gehackter frischer Oregano
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Ingwer
  • 4 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Poblano-Pfeffer, entkernt und gehackt
  • 1 Esslöffel gehackte Chipotle-Paprika aus der Dose in Adobo-Sauce
  • ½ Teelöffel Salz
  • 2 (26,5-Unzen) Kartons gehackte italienische Tomaten
  • 12 (6 Zoll) Mais-Tostadas
  • 8 große Eier
  • ¾ Tasse (ca. 4 Unzen) zerbröckeltes Queso-Fresko
  • 1 gewürfelte Avocado
  • ¼ Tasse gehackter frischer Koriander
  • Limettenspalten

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Chorizo ​​hinzu und braten Sie 5 Minuten oder bis sie gebräunt sind. Mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zwiebel und die nächsten 5 Zutaten in die Pfanne geben. Sauté 5 Minuten oder bis das Gemüse leicht weich ist. Abgetropfte Chorizo, Chipotle, Salz und Tomaten hinzufügen. 5 Minuten köcheln lassen oder bis die Flüssigkeit leicht eindickt. Vom Herd nehmen und 15 Minuten abkühlen lassen. Verteilen Sie 1/2 Tasse Tomatenmischung auf dem Boden einer 9 x 13-Zoll-Auflaufform. 6 Tostadas über der Tomatenmischung anrichten. Mit der Hälfte der restlichen Tomatenmischung belegen. Wiederholen Sie mit den restlichen Tostadas und Tomatenmischung. Zugedeckt 8 Stunden oder über Nacht kühl stellen. Backofen auf 425° vorheizen. Backen, offen, 35 Minuten. Auflaufform aus dem Ofen nehmen, mit dem Löffelrücken 8 flache Vertiefungen in die Auflaufform drücken und die Eier vorsichtig einschlagen. 5 Minuten backen oder bis das Eiweiß gerade fest ist. Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und den Grill auf hohe Stufe vorheizen. Auflauf mit Queso Fresco Grill 2 Minuten oder bis der Käse schmilzt, bestreuen. Mit Avocado und Koriander belegen und mit Limettenspalten servieren.


Schau das Video: How To Make Chilaquiles with Gabriela Cámara of Contramar (Kann 2022).