Neue Rezepte

Schweineschnitzel mit Champignons

Schweineschnitzel mit Champignons


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe Schnitzelrezepte oft gesehen, aber ich habe sie immer durchgesehen, ohne sie zu viel zu lesen. Ich dachte, es sollte ein raffinierteres Gericht sein und ich mache nicht viel daraus. In diesen Tagen hatte ich ein Stück Kotelett und wusste nicht so recht, was ich davon halten sollte und dann kam mir das Schnitzel in den Sinn. Ich habe einige Rezepte im Internet gelesen, um zu sehen, was es braucht, und mir wurde klar, dass es sehr einfach ist, dass es überhaupt nicht kompliziert ist und es gut war, uns die Finger abzulecken. Wenn Sie das Rezept ausprobieren, werden Sie überzeugt sein.

  • 1 Stück Schweinekotelett ohne Knochen (ca. 600-700 gr)
  • 250 gr gehackte Champignons
  • 1 große Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel geriebene getrocknete Petersilie
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 150-200 gr geschälte Tomaten
  • Mehl
  • 2-3 Esslöffel Öl

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schweineschnitzel mit Champignons:

Das Fleischstück waschen, mit einer Serviette betupfen und in dünne Scheiben schneiden.

Mit einem Hammer leicht schlagen, dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch putzen, in Scheiben schneiden und in der Pfanne gehen lassen.

Wenn es gebräunt ist, mit einem Spatel entfernen, die Fleischstücke durch das Mehl streichen, den Überschuss abschütteln und anbraten.


Wir wenden sie von allen Seiten, waschen die Pilze und fügen sie hinzu.

Gießen Sie eine Tasse und 1/2 Wasser, bestreuen Sie es mit Salz, Pfeffer und getrockneter Petersilie.

Mit einem Deckel abdecken, auf die richtige Hitze stellen und fallen lassen.

Wir geben die Tomaten mit ihrem Saft in einen Mixer.

Wir prüfen, ob das Fleisch durchdrungen ist oder noch Wasser hinzugegeben werden muss, und wenn es gut durch ist, fügen wir das Tomatenpüree und den Paprika hinzu.


Bringen Sie unter leichtem Rühren ein paar weitere Furunkel, um die Sauce zu binden.

Heiß servieren mit der gewünschten Beilage, wir haben uns für den Reis entschieden.

Guten Appetit!



Video: Schweinegeschnetzeltes mit Champignons in Weißwein-Sahnesoße (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Luzige

    Es tut mir leid, ich kann nichts helfen, aber es ist sicher, dass Ihnen notwendigerweise helfen wird. Nicht verzweifeln.

  2. Katrina

    Da ist etwas. Vielen Dank für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit, desto einfacher desto besser ...

  3. Whitmore

    Ich bedaure, dass ich jetzt nicht an einer Diskussion teilnehmen kann. Es sind nicht genug Informationen. Aber dieses Thema mich sehr interessiert.

  4. Ariyn

    Wohin geht die Welt?

  5. Livingstone

    Woher für mich der Adel?

  6. Staunton

    Sicherlich. Ich stimme mit Ihnen ein.



Eine Nachricht schreiben