Traditionelle Rezepte

Tomatensauce für Nudelrezept

Tomatensauce für Nudelrezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Soße

Dieses Rezept macht etwa 500 ml Nudelsauce. Es ist reich an Geschmack und eine großartige Möglichkeit, Tomaten während der Saison zu verwenden. Über Nudeln servieren.

4 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 6

  • 1 kg Pflaumentomaten
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 6 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 1 Streifen Zitronenschale
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Puderzucker
  • Salz nach Geschmack

MethodeVorbereitung: 15 Min. ›Koch: 2 Tage 17 Std.› Fertig in: 2 Tage 17 Std. 15 Min

  1. Öl in einem großen Topf auf schwerer Basis bei mittlerer bis niedriger Hitze erhitzen.
  2. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. 4 Minuten kochen lassen oder bis sie weich sind (nicht bräunen lassen, da dies Ihrer Sauce einen bitteren Geschmack verleiht).
  3. Fügen Sie Tomaten, Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und Zucker hinzu.
  4. Tomaten mit einer Hand direkt in die Pfanne hacken, zu acht Vierteln in Tomaten schneiden, dann quer und direkt in die Pfanne schneiden.
  5. Sauce zum Kochen bringen. Hitze reduzieren. Unbedeckt 1 Stunde plus oder bis sie dick sind köcheln lassen. Gelegentlich umrühren, damit die Sauce nicht am Boden der Pfanne klebt.
  6. Heiße Sauce in heiße sterilisierte Gläser geben. Umdrehen. 2 Minuten stehen lassen. Aufrichten. Cool.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(0)

Bewertungen in Englisch (0)


Schau das Video: Tomatensauce halbtbar machen Rezept. Tomaten einkochen auf Vorrat (Kann 2022).