Neueste Rezepte

Cajun geschwärzter Lachs mit frischem Zuckermais-Salsa-Rezept

Cajun geschwärzter Lachs mit frischem Zuckermais-Salsa-Rezept



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fisch
  • Öliger Fisch
  • Lachs
  • Lachsfilet

Ein wunderschön gesundes und leckeres Lachsrezept für jeden Anlass. Es ist auch sehr schnell und einfach zuzubereiten und sorgt für ein beeindruckendes Gericht, das Freunden serviert wird. Die Cajun-Gewürzmischung besteht aus Gewürzen, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrem Schrank haben.

Sei der Erste, der das macht!

ZutatenServiert: 4

  • 2 Esslöffel getrockneter gemahlener Thymian
  • 2 Esslöffel getrockneter gemahlener Oregano
  • 2 Esslöffel getrockneter gemahlener Koriander
  • 1 Esslöffel getrockneter Kreuzkümmel
  • 4 Esslöffel süßer Paprika
  • 1 Esslöffel heißer Paprika
  • 4 frische, hautlose Lachsfilets (je ca. 150-250 g)
  • Olivenöl
  • 500 g frischer Zuckermais (auf Maiskolben)
  • 2 große rote Paprika
  • 2 mittelrote Zwiebeln
  • 1 Bund frischer Koriander, fein gehackt
  • 3 frische Limetten

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Koch: 15 Min.› Fertig in: 30 Min

  1. Kombinieren Sie Thymian, Oregano, Koriander, Kreuzkümmel, süßen Paprika und heißen Paprika. Gewürze gleichmäßig auf einen Teller schütteln. Den Lachs mit Olivenöl bestreichen und vorsichtig durch die Gewürze rollen, um eine dicke Gewürzschicht auf dem Fisch zu gewährleisten. Beiseite legen.
  2. Dämpfen Sie die Maiskolben, bis sie gerade gekocht sind, und entfernen Sie dann die Körner von den Maiskolben. Den Pfeffer und die Zwiebel so würfeln, dass die Stücke ungefähr die Größe der Zuckermais-Körner haben.
  3. Den Backofen auf 160 ° C / Gas vorheizen. 3. Etwas Öl in einer Pfanne (vorzugsweise einer Antihaft-Pfanne) bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, legen Sie jedes Lachsfilet vorsichtig in die Pfanne. Wenn Ihre Pfanne nicht groß genug ist, tun Sie dies in Chargen. HINWEIS: Dieser Schritt erzeugt Rauch als Teil des Cajun-Schwärzungsprozesses!
  4. Je nach Dicke des Lachses jedes Filet auf jeder Seite ca. 2-4 Minuten kochen (ca. 2 Minuten pro 2,5 cm, gemessen am dicksten Teil des Filets).
  5. Bewegen oder mischen Sie den Lachs nicht in der Pfanne, sondern lassen Sie ihn einfach kochen. Nach den ersten 2-4 Minuten auf der ersten Seite das Filet vorsichtig umdrehen und weitere 2-4 Minuten auf der anderen Seite kochen. Entfernen Sie die Filets aus der Pfanne und legen Sie sie während der Zubereitung der Salsa auf Folie in den Ofen.
  6. Um die Salsa zuzubereiten, erhitzen Sie etwas Öl in einer anderen beschichteten Pfanne oder im Wok bei mittlerer bis hoher Hitze. Wenn heiß, fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie an, bis sie weich wird.
  7. Fügen Sie den Zuckermais und den Pfeffer hinzu und werfen Sie ihn, bis er aromatisch ist und anfängt, weich zu werden. Vom Herd nehmen und durch den Koriander werfen. Saft 2 der Limetten und werfen Sie diesen Saft durch die Salsa, bis alle Zutaten gut kombiniert sind.
  8. Nehmen Sie den Lachs aus dem Ofen. Den Lachs auf einem Bett aus frischer mexikanischer Salsa mit Limettenschnitzen aus der restlichen Limette servieren. GENIESSEN!

Auswechslung

Sie können verzinnte oder gefrorene Maiskörner verwenden, wenn die frischen Maiskolben außerhalb der Saison sind, aber es ist bei weitem nicht so schön!
Die Cajun-Beschichtung eignet sich auch sehr gut für andere Fische oder Hühner.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(0)

Bewertungen in Englisch (0)


Schau das Video: Panasonic Rezeptideen: Lachsfilet mit gelber Paprika-Salsa (August 2022).