Neue Rezepte

No Bake Black Cherry Käsekuchen Rezept

No Bake Black Cherry Käsekuchen Rezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Käsekuchen
  • No-Bake-Käsekuchen

Dieser Käsekuchen unterscheidet sich ein wenig von Ihrem durchschnittlichen Käsekuchen. Fühlen Sie sich frei, jede von Ihnen bevorzugte Fruchtfüllung zu ersetzen.

12 Leute haben das gemacht

ZutatenHersteller: 1 23cm runder Käsekuchen

  • 250g Kochfeldplätzchen, zerkleinert
  • 100 g ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 450 g Frischkäse
  • 200 g Puderzucker
  • 475ml Doppelcreme
  • 600 g Schwarzkirschfruchtfüllung aus der Dose
  • 200g Kochfeldplätzchen, zerkleinert

MethodeZubereitung: 30 Min. ›Kochen: 20 Min.› Verlängerung: 4 Std. Kühlen ›Fertig: 4 Std. 50 Min

  1. Mischen Sie in einer Schüssel 250 g Kochfelsen mit geschmolzener Butter, bis sie gleichmäßig vermischt sind. Drücken Sie in den Boden und 5 cm über die Seiten einer 23 cm runden Springform, 15 Minuten kalt stellen
  2. In einer großen Schüssel Frischkäse und Zucker cremig rühren. Beiseite legen. In einer separaten Schüssel die Sahne schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Schlagsahne unter die Frischkäsemischung heben.
  3. Gießen Sie die Hälfte der Käsemischung über die Kochfeldbasis. Die Hälfte der Fruchtfüllung darüber geben und gleichmäßig verteilen. 200 g Nob Nob Crumbs darüber streuen und Käse- und Fruchtschichten wiederholen. Vor dem Entformen und Servieren 4 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank kalt stellen.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(0)

Bewertungen in Englisch (0)


Schau das Video: No-Bake White Chocolate Raspberry Cheesecake Recipe (November 2021).