Ungewöhnliche Rezepte

Rezept für Kartoffelcroissants

Rezept für Kartoffelcroissants



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Gemüse
  • Wurzelgemüse
  • Kartoffel

Kein typisches Croissant, aber so lecker! Ich habe gerade diese leckeren Kartoffelcroissants aus meinem Ofen genommen ... Mal sehen, wie viele morgen früh noch übrig sind.

10 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 16

  • 1 Teelöffel Zucker
  • 125 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Teelöffel getrocknete aktive Backhefe
  • 125 ml Sojamilch oder Milch
  • 2 Esslöffel vegane Margarine oder Butter
  • 150g Kartoffelpüree
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 kg Vollkornmehl

MethodeZubereitung: 30 Min. ›Kochen: 15 Min.› Verlängerung: 2 Std. Aufstehen ›Fertig: 2 Std. 45 Min

  1. Rühren Sie die getrocknete aktive Backhefe und den Zucker in das warme Wasser und lassen Sie sie 10 Minuten stehen, bis sich Schaum auf der Oberfläche bildet. Gut umrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat.
  2. Sojamilch, Margarine und Kartoffelpüree in einen Topf geben und bei schwacher Hitze kochen, bis die Margarine geschmolzen ist. Gut mischen und die Hefemischung einrühren.
  3. 3 Esslöffel Zucker, Salz und 500 g Mehl in die Mischung aus Hefe, Soja und Milch einrühren. Das restliche Mehl nach und nach entweder mit dem Handmixer-Teighaken oder von Hand einkneten. Wenn der Teig zu klebrig ist, kneten Sie mehr Mehl ein. Etwa 10 Minuten kneten, bis der Teig glatt ist. Mit einem feuchten Tuch abdecken und den Teig eine Stunde an einem warmen Ort stehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  4. Teig kneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis von ca. 40 cm Durchmesser ausrollen. Schneiden Sie den Kreis in 16 gleiche Dreiecke. Rollen Sie die Dreiecke von der breiten Seite bis zur Spitze in Croissants. Auf ein gefettetes Backblech oder ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 45 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.
  5. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen. 4. Die Croissants ca. 15 Minuten backen, bis sie eine hellgoldbraune Farbe haben. Achten Sie darauf, dass Sie sie nicht zu lange backen oder zu dunkel werden, da sie sonst austrocknen. Falls gewünscht, noch heiß mit geschmolzener Margarine bestreichen.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(3)


Schau das Video: Folge18 - Himbeer- Croissant- Dessert Deutsches BBQ- und Grill-Rezept (August 2022).