Traditionelle Rezepte

Briam-Rezept (griechischer Kartoffel-Zucchini-Auflauf)

Briam-Rezept (griechischer Kartoffel-Zucchini-Auflauf)



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Gemüse
  • Wurzelgemüse
  • Kartoffel
  • Kartoffelbeilagen
  • Ofenkartoffel

Briam verkörpert, wie die griechische Küche einige der einfachsten Zutaten nimmt und sie mit wenig Aufwand in etwas absolut Leckeres verwandelt. Dies ist ein traditionelles Gericht, das als Hauptgericht serviert wird. Mit Olivenöl als einziger Fettquelle ist es ein typisches Beispiel für die „mediterrane Ernährung“. Wenn gewünscht, mit einem herzhaften Stück Feta auf der Seite servieren.


Großraum London, England, Großbritannien

897 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 1 kg Kartoffeln, geschält und in 3 mm große Scheiben geschnitten
  • 4 große Zucchini, in 3mm Runden geschnitten
  • 4 kleine rote Zwiebeln, in 3mm Runden geschnitten
  • 6 mittelgroße Tomaten, püriert
  • 125 ml Olivenöl
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie (optional)
  • eine großzügige Menge Meersalz und schwarzer Pfeffer

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Kochen: 1 Std. 30 Min.› Fertig in: 1 Std. 45 Min

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / Lüfter 180 ° C / Gas vor. 4. Suchen Sie die größte Auflaufform oder Dose, die Sie haben - 22 x 33 cm oder vorzugsweise größer, da das Gemüse nicht zu tief geschichtet werden soll (verwenden Sie gegebenenfalls zwei Auflaufformen). .
  2. Legen Sie die Kartoffeln, Zucchini und roten Zwiebeln in die Auflaufform. Über die pürierten Tomaten und das Olivenöl gießen und mit Petersilie bestreuen (falls verwendet). Nach Belieben Salz und frisch gemahlenen Pfeffer hinzufügen. Werfen Sie die Zutaten zusammen, damit das Gemüse gleichmäßig überzogen ist.
  3. Im vorgeheizten Backofen 90 Minuten backen, nach 1 Stunde prüfen, ob das Gemüse umgerührt ist, und nur dann etwas heißes Wasser hinzufügen, wenn das Gericht zu trocken ist (am Ende sollte jedoch kein Wasser mehr vorhanden sein.) Zu diesem Zeitpunkt I. Probieren Sie auch das Gemüse und fügen Sie bei Bedarf weitere Gewürze hinzu.
  4. Vor dem Servieren leicht abkühlen lassen oder bei Raumtemperatur servieren.

Kochnotizen

Sie können die Tomate "pürieren", indem Sie sie halbieren und auf einer großen Kistenreibe reiben, wobei die Haut zurückbleibt.

Dies scheint viel Zeit im Ofen zu sein, aber glauben Sie mir - der größte Teil des Geschmacks wird daraus abgeleitet, und Sie möchten auf jeden Fall ein paar schöne, knusprige und verkohlte Ränder auf Ihrem Gemüse für maximalen Geschmack.

Schließlich haben Sie bei diesem Gericht keine Angst vor Salz und Pfeffer - seien Sie liberal, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Beginnen Sie wie gewohnt und Sie können immer mehr Gewürze hinzufügen, wenn Sie nach 1 Stunde prüfen!

Video

Briam (griechischer Kartoffel-Zucchini-Auflauf)

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(213)

Bewertungen in Englisch (152)

Tolles Gericht. Alles, was mein Mann beim Essen sagte, ist "Mmmmmmmmmm". Ich habe aber noch ein paar Zutaten hinzugefügt. Knoblauch & eine Aubergine. Oh & ich habe Thymian sowie Petersilie verwendet - 03. April 2012

Ich musste nur mit Kartoffeln und Zucchini kochen, also googelte ich sie und fand dieses Rezept. Ich hatte Olivenöl und rote Zwiebeln. Keine Petersilie, also habe ich getrockneten Oregano verwendet. Und eine Dose Napolina-Tomaten, die ich durch ein Sieb geschoben habe (Sie bekommen nicht immer das, wofür Sie in Tomatenkonserven bezahlen, aber Napolina ist von gleichbleibend hoher Qualität). Ich dachte darüber nach, etwas Knoblauch hinzuzufügen, entschied mich aber, dem Rezept zu vertrauen. Exzellentes Ergebnis mit großartigem Geschmack für ein so einfaches Rezept - und der Oregano schien es noch mediterraner zu machen. Diana - du bist eine Göttin! -21 Aug 2012

Schönes, schnell zubereitetes und leckeres Rezept. Kann je nach verfügbaren Zutaten leicht variiert werden - ich finde, eine Dose Ratatouille ist zum Beispiel ein sehr akzeptabler Ersatz für die Tomaten. Danke, Diana.-13 Mar 2013


Schau das Video: Moussaka griechischer Auberginen-Kartoffel-Auflauf mit Hackfleisch u0026 Bechamel-Soße. Sallys Welt (August 2022).