Traditionelle Rezepte

Dauphinois Kartoffelrezept

Dauphinois Kartoffelrezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Gemüse
  • Wurzelgemüse
  • Kartoffel

Wirklich einfaches Rezept mit erstaunlichen Ergebnissen zu folgen. Kartoffeln werden in Knoblauchcreme gebacken, bis sie oben braun sind.


Hampshire, England, Großbritannien

19 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 300 ml (1 / 2pt) Doppelcreme
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • geriebener Käse (optional)

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Kochen: 20 Min.› Fertig in: 35 Min

  1. Schneiden Sie die Kartoffeln in Viertel und kochen Sie sie 12 Minuten lang leicht in Salzwasser, bis sie fast gar, aber immer noch ziemlich fest sind.
  2. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  3. Wenn die Kartoffeln gekocht haben, lassen Sie sie gut abtropfen. Die Sahne in eine Pfanne geben, den gehackten Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer gut würzen. Stellen Sie die Pfanne auf eine niedrige bis mittlere Hitze. Schneiden Sie die Kartoffeln so fein wie möglich. Nehmen Sie die Creme vom Herd, sobald sie zu kochen beginnt.
  4. Schmieren Sie etwas Öl um die ofenfeste Schale. Die Hälfte der Kartoffeln in den Boden der Schüssel legen. Die Hälfte der Sahne hinzufügen. Die restlichen geschnittenen Kartoffeln als zweite Schicht anordnen und über die restliche Sahne gießen. Die Kartoffeln sollten sich direkt unter der Oberseite der Schüssel befinden. Kartoffeln und Sahne vorsichtig fest werden lassen.
  5. Stellen Sie das Gericht für 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Nach 10 Minuten Garzeit das Gericht wenden, damit die Kartoffeln gleichmäßig kochen. Wenn die Sahne über die Kartoffeln gesprudelt ist und sie nicht gebräunt sind, eine dünne Schicht geriebenen Käses darüber streuen und unter einen heißen Grill stellen, bis sie braun sind.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(4)

Bewertungen in Englisch (4)

Dies ist ein wirklich einfaches Rezept und das Gericht schmeckt großartig. Ich habe es mit Beef Wellington und Green Beans versucht und es lief wirklich gut.-29 Apr 2010

Sehr einfach zu machen und es war sehr schön, aber es fehlte nur ein bisschen etwas, aber da ich weit von einem Experten entfernt bin, bin ich mir nicht sicher, was. Aber ich werde es wieder machen. - 22. September 2010

Machte dies als Teil unseres Valentinstagessens. Es war unglaublich und so einfach. Ich fand, dass das Kochen etwas länger dauerte als im Rezept angegeben. Mit Käse bestreut. Sehr reich braucht man nicht viel. Auf jeden Fall empfehlen dies.-15 Feb 2017


Schau das Video: Das schnelle Gericht: Kartoffelkrapfen (Kann 2022).