Die besten Rezepte

Gegrilltes Lachsrezept mit indischen Gewürzen

Gegrilltes Lachsrezept mit indischen Gewürzen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fisch
  • Öliger Fisch
  • Lachs
  • Lachsfilet

Dieses Lachsgericht ist nicht nur lecker, sondern auch einfach zuzubereiten. Lachs wird in einem natürlich gewürzten Naturjoghurt mariniert und dann perfekt gegrillt.

94 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 250 g fettfreier Naturjoghurt
  • 1/2 Esslöffel Cayennepfeffer
  • 6 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 (5 cm) Stücke frischer Wurzel Ingwer, fein gehackt
  • 2 Esslöffel fein gehackter Koriander
  • 1 Esslöffel gemahlene Koriandersamen
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • 4 (175 g) hautlose Lachsfilets ohne Knochen

MethodeZubereitung: 20 Min. ›Kochen: 15 Min.› Verlängerung: 8 Std. Marinieren ›Fertig in: 8 Std. 35 Min

  1. Joghurt, Cayennepfeffer, Knoblauch, Ingwer, Koriander, gemahlenen Koriander, Kreuzkümmel, Salz und Kurkuma in einer wiederverschließbaren Plastiktüte vermengen. Beutel schließen und alles zusammen mischen, bis alles gleichmäßig vermischt ist. Fügen Sie den Lachs hinzu und werfen Sie ihn, bis er gut mit der Marinade bedeckt ist. über Nacht marinieren.
  2. Den Grill vorheizen. Ein Backblech leicht einfetten.
  3. Lachs aus der Marinade nehmen und überschüssiges abschütteln; Restliche Marinade wegwerfen. Auf ein vorbereitetes Backblech legen und grillen, bis der Lachs mit einer Gabel leicht abblättert, 5 bis 7 Minuten pro Seite.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(67)

Bewertungen in Englisch (51)

von pinkypink

Ich liebe indisches Essen und ich liebe Lachs, aber diese Kombination schien zunächst etwas seltsam. Es roch jedoch fantastisch, während es marinierte. Ich hatte nur ein mittelgroßes frisches Lachssteak (ich kochte nur für mich selbst), ließ aber die Marinade wie sie ist. Ich nahm an, wenn ich das vollständige Rezept machen würde, würde ich verdoppeln oder mehr Marinade hinzufügen. Dieser Fisch war super! Es war nicht scharf (ich hielt mich auf dem Cayennepfeffer zurück und ich sollte mehr hinzufügen). Ich esse meinen Lachs immer mit Zitrone, und das schmeckte von sich aus fantastisch. Ich werde dies auf jeden Fall regelmäßig machen.-18 Jul 2007

von thistle53597

Ich wünschte, ich könnte diesem Rezept sechs Sterne geben. Ich würde das ernsthaft in einem Restaurant bezahlen - es ist so gut. Großartig mit fruchtigem Reispilaf von dieser Seite.-26 Okt 2007

von gesund, aber lecker

Wir haben das geliebt! Mein Mann ist ein indischer Koch. Ich habe das eines Abends zum Abendessen gemacht und er hat es wirklich genossen! (Was viel sagt, da er kein großer Fischfan ist). Sogar die Kinder haben es gegessen ... aber sie sind an das scharfe Zeug gewöhnt. Ich kann mir nicht vorstellen, Lachs anders zu essen, nachdem ich dieses Rezept ausprobiert habe.-22 Mar 2008


Schau das Video: Chicken Tikka Masala. Ein Indisches Rezept, das umhaut! (Kann 2022).