Traditionelle Rezepte

Geröstete Wurzelgemüsesuppe Rezept

Geröstete Wurzelgemüsesuppe Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Gemüsesuppe
  • Kürbissuppe
  • Butternut-Kürbis-Suppe

Auf dieser pürierten Suppe steht Komfortnahrung. Auf Wunsch mit einer Prise Sauerrahm genießen.

92 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 6

  • 3 Pastinaken, geschält und in 1,25 cm große Stücke geschnitten
  • 3 Karotten, geschält und in 1,25 cm große Stücke geschnitten
  • 1 Knollensellerie, geschält und in 1,25 cm große Stücke geschnitten
  • 2 Rüben, geviertelt
  • 1 Süßkartoffel, geschält und in 1,25 cm große Stücke geschnitten
  • 1 (900 g) Butternusskürbis, geschält und in 1,25 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 50 g Butter
  • 1 Stick Sellerie, gewürfelt
  • 1/2 rote Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 125ml Einzelcreme
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

MethodeZubereitung: 45 Min. ›Kochen: 1 Std.› Fertig in: 1 Std. 45 Min

  1. Heizen Sie einen Ofen auf 220 ° C / Gas 7 vor.
  2. Pastinaken, Karotten, Knollensellerie, Rüben, Süßkartoffel und Butternusskürbis in einer großen Bratform vermischen. Mit Olivenöl beträufeln und mit 1 Teelöffel Meersalz und 1/2 Teelöffel Pfeffer würzen. Werfen Sie Gemüse, um die Gewürze gleichmäßig zu verteilen.
  3. Im vorgeheizten Ofen 30 bis 45 Minuten unter Rühren braten, bis das Gemüse leicht mit einer Gabel durchstochen werden kann. Alle 15 Minuten umrühren.
  4. In der Zwischenzeit die Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Sellerie und Zwiebel einrühren; kochen und rühren, bis die Zwiebel weich und durchscheinend geworden ist, ca. 5 Minuten. Gemüsebrühe einfüllen und unbedeckt zum Kochen bringen. Das geröstete Gemüse einrühren und 10 Minuten weiter köcheln lassen. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Die Sahne einrühren und bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn die Suppe zu dick wird, fügen Sie mehr Gemüsebrühe hinzu.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(96)

Bewertungen in Englisch (74)

Eine schöne dicke und cremige Suppe. Angepasste Zutaten basierend auf dem, was ich zufällig hatte, also keine Pastinaken, verwendeten Schweden anstelle von Rüben und nur einen halben Butternusskürbis. Ich habe das Rezept nicht richtig gelesen und die Zwiebel zum Braten hineingelegt, aber trotzdem Zwiebel in die Pfanne gegeben. Kann nie zu viel Zwiebel haben! Ich musste ziemlich viel mehr Brühe hinzufügen, nachdem ich die Suppe püriert hatte, da sie so dick war. Perfekt für ein Abendessen im Winter.-11 Jan 2017

von kipuka11

Liebte es! Die Kombination der verschiedenen Aromen aus den Wurzeln war wunderbar. Das nächste Mal werde ich den Butternusskürbis etwas reduzieren und weitere Pastinaken und Selleriewurzeln hinzufügen. Ich habe noch nie mit Selleriewurzel gekocht, aber jetzt ist es mein Favorit. Das einzige, was ich diesem Rezept hinzufügen würde, ist, Kräuter einzurühren. Ich habe Basilikum und Dill verwendet und ich denke, es hat ein wenig mehr Geschmack hinzugefügt (nicht, dass es fehlte) - 24. Februar 2010

von Brandi

Ich habe das gerade gemacht und es ist köstlich. Ich habe dem Sellerie und der Zwiebel 3 Knoblauchzehen hinzugefügt, während ich das gekocht habe. Ich fügte der Suppe auch etwas Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und getrocknete Petersilie hinzu, während sie kochte. Ich denke, Kreuzkümmel passt sehr gut zu Wurzelgemüse. Danke für das tolle Rezept! Dies ist die perfekte Sache für einen kalten Wintertag. - 24. Februar 2010


Schau das Video: REZEPT: Peking Suppe. Sauer Scharf Suppe. chinesisch kochen (Kann 2022).