Neue Rezepte

Ritas Schokoladen-Fudge-Kuchen-Rezept

Ritas Schokoladen-Fudge-Kuchen-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Schokoladenkuchen
  • Schokoladenkaramellkuchen

Dies ist ein dichter und feuchter Schokoladenkuchen, der an Fudge erinnert. Genießen Sie es ohne Zuckerguss, oder für einen wirklich dekadenten Genuss, Eis mit Ihrer Lieblings-Schokoladenbuttercreme oder Ganache.

25 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 250ml Wasser
  • 225g ungesalzene Butter
  • 110g Kochschokolade, gehackt
  • 250g einfaches Mehl
  • 400g Puderzucker
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 120ml Sauerrahm
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:45min ›Fertig in:1h

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen. 4. Eine 23cm Rohrkuchenform einfetten und bemehlen. In einem kleinen Topf Butter, Schokolade und Wasser unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Schokolade schmilzt und die Mischung glatt ist. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  2. Mehl, Zucker und Bicarb in eine große Schüssel sieben. In einer kleinen Schüssel das Ei leicht schlagen und mit Sauerrahm und Vanille vermischen. In die Mehlmischung einrühren. Die abgekühlte Schokoladenmasse einfüllen. 5 Minuten bei niedriger Geschwindigkeit schlagen, bis sie vollständig vermischt sind und die Konsistenz von Doppelrahm haben.
  3. Kuchenmasse in die vorbereitete Form gießen. Im vorgeheizten Ofen 45 bis 60 Minuten backen, oder bis ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Spieß sauber herauskommt. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Kuchenformen

Anstelle der Rohrkuchenform können Sie 2 (23cm) runde Kuchenformen oder 2 (20cm) runde Kuchenformen verwenden. Passen Sie die Backzeit nach Bedarf an.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(27)

Bewertungen auf Englisch (24)

Sehr einfach zu machen ... Ich habe die Portionen verdoppelt, um einen doppelschichtigen Kuchen zu machen. Super!!!!-05 Jan 2013

von RAYCHEALL

Dieser Kuchen war sehr feucht und lecker, obwohl ich das Gefühl habe, dass er mehr Schokolade gebrauchen könnte als in den Rezepten angegeben, vielleicht 2 oz. Aber lecker! Ich habe auch noch eine Schokoladenglasur mit Puderzucker darüber verwendet, sehr lecker!-23. Mai 2002

von LOULOU73

Sehr einfach zu machen. Ich habe die saure Sahne weggelassen und nur 1 Tasse Zucker hineingegeben, da ich keine Bitterschokolade bekommen konnte, nur die normale dunkle Sorte, aber sie stieg wunderschön auf und schmeckte großartig.-13.09.2003


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt.
Zeit: So, 13. Juni 2021 1:53:25 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Generiert von Wordfence at So, 13. Juni 2021 1:53:25 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


ZUTATEN

  • 1 1/2 Tassen Mehl + 3 Esslöffel (Allzweck)
  • 1 Tasse weißer Zucker
  • 1 Teelöffel. Backsoda
  • 1/2 TL. Salz
  • 1 Teelöffel. Weißweinessig
  • 1 1/2 TL. reiner Vanilleextrakt
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen halbsüße Schokoladenstückchen
  • 3/4 Tasse Sahne
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • Für ein großartiges, einfaches Schokoladenglasur (mein Favorit) gehen Sie zu THE YUMMY LIFE, für ein ONE MINUTE FROSTING-Rezept!
  • Für ein Rezept für milchfreies Zuckerguss , gehen Sie zu Oh She Glows, um ein einfaches Rezept für Schokoladenfondant-Zuckerguss mit 2 Zutaten zu erhalten! Rezept von The Beating Hearth! (enthält Milchprodukte)

Würziges verrücktes/verrücktes Kuchenrezept

  • 1 1/2 Tassen Mehl + 2 Esslöffel (Allzweck)
  • 1 Esslöffel Kürbisgewürz
  • 1 Tasse weißer Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel weißer Essig
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 5 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Tasse Wasser

Rezept für verrückten/verrückten Zitronenkuchen

Kaffee & Kahlúa Crazy/Wacky Cake

  • 1 1/2 Tassen Mehl (Allzweck)
  • 3 EL Kakao (ungesüßt)
  • 1 Tasse weißer Zucker
  • 1 Teelöffel. Backsoda
  • 1/2 TL. Salz
  • 1 Teelöffel. Weißweinessig
  • 1 Teelöffel. reiner Vanilleextrakt
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 3/4 Tasse gebrühter Kaffee (kalt oder Raumtemperatur)
  • 1/4 Tasse Kahlúa

Verrückter Schokoladen-Minz-Kuchen

  • 1 1/2 Tassen Mehl (Allzweck)
  • 3 EL Kakao (ungesüßt)
  • 1 Tasse Zucker (Allzweckzucker - granulierter reiner Rohrzucker)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel weißer Essig
  • 1 Teelöffel reiner Pfefferminzextrakt
  • 5 Esslöffel Pflanzenöl oder Rapsöl
  • 1 Tasse Wasser
  • Pfefferminz-Buttercreme-Zuckerguss – vegan & glutenfrei, aus allergikerfreundlichen Küchen
  • One Minute Chocolate Frosting - mit veganen und milchfreien Optionen aus dem Yummy Life
  • 2-Zutaten Chocolate Fudge Frosting – milchfrei, von Oh She Glows
  • Sie können dieses Rezept verdoppeln, verwenden Sie einfach eine 9x13-Backform.
  • Mischen Sie den Teig in einer Schüssel, um ihn sauberer und einfacher zu mischen. Befolgen Sie die Anweisungen auf die gleiche Weise - mischen Sie die trockenen Zutaten und machen Sie dann die Vertiefungen für die nassen Zutaten. Vergessen Sie nicht, Ihre Pfanne einzufetten.
  • Teig in einer Schüssel mischen, um Cupcakes zu machen. Bei 350 Grad f für ungefähr 13 Minuten backen. Die Backzeiten im Ofen können variieren - überprüfen Sie mit einem Zahnstocher, um sicherzustellen, dass Sie nicht zu viel oder zu wenig backen.
  • Hier findest du ein Rezept für verrückten/verrückten Kuchen von GF – Bob’s Red Mill’s Gluten-Free Wacky Cake
  • Dieser Kuchen ist eine lustige Aktivität für Kinder.

S'mores verrückter Kuchen

  • 1 1/2 Tassen Mehl (Allzweck)
  • 3 EL Kakao (ungesüßt)
  • 1 Tasse Zucker (Allzweckzucker - granulierter reiner Rohrzucker)
  • 1 Teelöffel. Backsoda
  • 1/2 TL. Salz
  • 1 Teelöffel. Weißweinessig
  • 1 Teelöffel. reiner Vanilleextrakt
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 1 Tasse Wasser
  • Hershey-Riegel, normale Größe (ca. 4)
  • Marshmallows (groß oder klein, genug, um die Oberseite des Kuchens in einer einzigen Schicht zu bedecken. Ich habe große Marshmallows verwendet und sie halbiert)
  • Graham Cracker, zerkleinert (ca. 4 ganze Cracker)

Richtungen
Backofen auf 350 Grad F vorheizen.

Wichtig: Wenn Sie diesen Kuchen backen, stellen Sie sicher, dass Sie eine hitzebeständige Auflaufform unter dem Grill verwenden - ich empfehle KEIN Glas, es könnte leicht zerbrechen - verwenden Sie eine Metallbackform.

Mischen Sie die ersten 5 trockenen Zutaten in einer gefetteten 8" quadratischen Metallbackform. Machen Sie 3 Vertiefungen in den trockenen Zutaten - zwei kleine, eine größere. Gießen Sie Essig in eine Vertiefung, Vanille in die andere und das Pflanzenöl in die dritte größere Vertiefung. Gießen Sie Wasser darüber Alles gut mischen, bis es glatt ist.

35 Minuten auf der mittleren Schiene des Ofens backen. Überprüfen Sie mit einem Zahnstocher, ob er sauber herauskommt. Kuchen entfernen. Während der Kuchen noch warm ist, mit Hershey-Riegeln belegen, dann mit Marshmallows belegen und braten, bis er leicht geröstet ist. Bleiben Sie neben dem Ofen und sehen Sie zu - sie rösten sehr schnell! Nach dem Toasten aus dem Ofen nehmen und mit zerstoßenen Graham-Crackern belegen. Genießen!


CooksSalon.com

Moderiert von Barbara J. Nosek

Jeden Freitag neuer Salon – komm schon!

CS-Freunde, und bedienen Sie sich an leckeren Ressourcen!

♦ Das findest du, wenn du unten scrollst ♦

♦ LEBENSMITTEL – gib Whaaaat in deine Cola / bestes Brathähnchen / ‘Pilze frisch halten CS MARKTPLATZ SPOTLIGHT– Grillkäse-Manie AUSGEWÄHLTE REZEPT– so gut, so reich, so einfach SPITZE– das ist ein Wrap DIE WOCHE – Marmeladeneier / gruseliges Essen / herzhafte Salteñas

Leckerbissen

Neues, schmuddeliges Zeug für Köche

♦ Nun, hier ist ein neues von mir. Aber es wird wahrscheinlich nicht für irgendjemanden aus dem Süden sein, und das ist die Kombination von Erdnüssen und Cola, Cola, wie die meisten Postings sagen, Pepsi, als ich es sah, und ein Online-Rebell erwähnte Dr. Pepper. Vivian Howard, Köchin aus North Carolina, hat mich in Staffel 1 ihrer PBS-Serie aufgeklärt “A Koch’s Leben,” wo die richtige Technik gezeigt wurde. Öffne das Glasflasche, nimm ein paar Schluck, gieße die Erdnüsse mit deiner Hand als Trichter ein – während die Demo dort endete, scheint es dann, dass du entweder kaust und nippen oder trinkst, bevor du die Erdnüsse naschen kannst.

Chefkoch Vivian übersetzte dies in ein Gericht aus gesalzenem und gekochtem Schweinebauch, der mit Pepsi glasiert war und mit braunem Zucker und Zitronensaft gekocht wurde, alles mit frisch geschälten Erdnüssen, die in einer salzigen Schinkenbrühe gekocht wurden, bis sie "süß" waren der Ausschreibung.”

♦ Der erste Absatz in dieser MyRecipes-Funktion, “So wählen Sie das beste Brathähnchen aus dem Lebensmittelgeschäft,” erinnert uns daran, dass es so viele Möglichkeiten gibt, dieses gekochte und würzige Hauptgericht oder diese Zutat zu verwenden, und kann uns sogar ein paar neue Ideen geben. Aber natürlich wollen wir mit dem Bestmöglichen beginnen und es gibt drei Möglichkeiten, die uns dabei helfen. Und es spart nicht nur Zeit, sondern sagt auch, dass die Rotisserie im Vergleich zu den Kosten eines rohen Hühnchens und den Geschmackszutaten ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Als Bonus gibt es ein Rezept für einen gut aussehenden Hühnchen-Chilaquiles-Auflauf.

♦ Danke Extra Crispy für den Hinweis, wie es geht Pilze frisch halten weil wir alle wissen, was mit diesen kleinen Kerlen in wenigen Tagen passieren kann. Neben einigen guten Tipps und den Gründen dafür, fand ich noch zwei andere Dinge interessant. Ein bisschen lustig, da der Autor sagt, dass die Pilze ein “a Temperament haben.” Die zweite etwas gruselig, Nachricht, dass die hinterhältigen Pilze auch nach der Ernte weiter wachsen können Irgendwo ist da ein Film drin.

CS MARKTPLATZ SPOTLIGHT

Grillkäseliebhaber, freut euch!

Denn hier ist ein ganzes Buch dieser Comfort-Food-Wunder in all ihrer goldenen Pracht. In dem präventiv benannten “Grilled Cheese” mit Untertiteln 50 Rezepte, die Sie zum Schmelzen bringen, finden Sie neben den Vorbereitungen auch einen Käseführer, einen Brotführer und einen Chat über das Zusammenstellen sowie einige Tipps für das perfekte gegrillte Käsesandwich.

Und dann gibt es noch eine umfangreiche Liste von Add-Ins – wie Kühlschrankfunde wie Gurken, Gemüse, Wurstwaren, Gewürze und Saucen –, um Ihre klassische Version aufzupeppen. Autorin Marlena Spieler vergleicht es mit Accessoires für ein kleines Schwarzes.

In den Rezepten gibt es einige gute Basis-Sandwiches, aber Sie können auch andere mit gehobenen Lebensmitteln wie Trüffelpaste, grüne Oliventapenade und Radicchio probieren. Diese sprangen auf meine Do-Liste: seltenes Roastbeef, Blauschimmelkäse und Brunnenkresse. . . und Chicken Club, Kubaner und Torta . . . individuelle Muffaletts. . . und Mozzarella, Prosciutto und Feigenmarmelade.

Übrigens, das letzte ist auf dem Cover . Welches auch immer Sie wählen könnten, wie Spieler sagt, “Frühstück, Mittagessen, Abendessen, nach der Schule oder Mitternachtssnack. . . alle sind die perfekte Zeit für ein gegrilltes Käsesandwich.”

AUSGEWÄHLTE REZEPT

Dieser Schokoladenkuchen voller guter Dinge könnte nicht einfacher sein

Letzte Woche <10.04.19 Salon > unser CS Marketplace Spotlight zeigte ein bezauberndes Buch von Caterer zu den Stars Mary Giuliani. Während sich ein Großteil der Essensteile des Buches auf das Titelgericht “Tiny Hot Dogs” konzentrierte, wurde das Dessert keineswegs übersehen.

Tatsächlich nach Meinung einiger Leute alles andere kann von dem Schokoladenkuchen in diesem Buch überschattet werden. Es ist ein Rezept, erzählt uns Giuliani, das ihrer Mutter von ihrer guten Freundin Rita in den 1970er Jahren geschenkt wurde. Daher der vollständige Name, “Rita von meiner Mutter’s Chocolate Cake.”

Alle Zutaten sind der Stoff für Heißhunger. Und alles vermischt sich so ziemlich auf einmal in einer Schüssel, dann in die Pfanne, in den Ofen, auf einem Fuß und dann auf dem anderen stehen, bis es gebacken und kühl genug ist, um darin einzutauchen.

Wie Giulani bemerkt, “Es ist ein wirklich schneller, einfacher und ohne Vorkenntnisse erforderlicher halber Karton-Mix, halb hausgemachter Kuchen, der Ihr Publikum glücklich macht.” Was können wir mehr verlangen.

SPITZE

Wickeln Sie es kuschelfrei ein

Machen Sie keinen Fehler, ich verwende immer noch Aluminiumfolie für bestimmte Aufgaben. Aber wenn ich Lebensmittel relativ luftdicht lagern möchte, jetzt benutze ich Klebefolie. Aber gerade bei uns Hühnern kann das Auspacken zu einer herzlichen Seemannssprache inspirieren.

Also, so mache ich es jetzt. Legen Sie das Blatt mit der klebrigen Seite nach unten auf eine Arbeitsfläche. Legen Sie die Lebensmittel in die Mitte und klappen Sie dann die andere Seite zu sich hin über die Lebensmittel.

Als nächstes falten Sie etwa einen Zoll über die Kante, die Ihnen am nächsten ist, um eine schmale Klappe zu erhalten . Dann falten Sie diese Seite nach vorne über das Essen und achten Sie darauf, dass umschließen Sie den Inhalt vollständig und drücken Sie zum Aufkleben.

Zuletzt die beiden Enden unten auf die klebrige Unterseite wickeln und zum Verschließen andrücken. Jetzt haben Sie ein schönes dichtes und ordentliches Paket.

Diese lagere ich in einem Gefrierbeutel, gekennzeichnet mit Datum und Artikel. Wenn ich dann bereit bin, eine der Portionen zu verwenden, ist es so einfach, sie auszupacken, indem Sie einfach die Enden wieder nach oben bringen und die von Ihnen erstellte Klappe hochziehen. Kein Fluchen!

EIN BLICK AUF MEINE WOCHE

Willkommen in meiner Küche und meinem Wohnzimmer

♦ Bist du Mitglied im Marmelade-Eier-Verrücktheit ? Es ist im Grunde genommen ein Ei, das auf halbem Weg zwischen hartgekocht und weichgekocht gekocht wird, und somit das “jammy” Eigelb. Diese MyRecipes-Geschichte erkennt alle Faktoren an, die dazu beitragen, es genau richtig zu machen, bietet dann aber eine Technik, die viele Variablen neutralisiert. Ich habe es wie beschrieben gemacht, aber weil ich es habe eine “schlechte Höhe,” erhöht die Zeit auf 7 Minuten. Fast richtig. Dann 7,5 und perfekt. Es scheint, dass dies der einzige Aspekt ist, der möglicherweise angepasst werden muss.

♦ Oh, die sind einfach toll. Alle Arten von Halloween-dekoriertes Essen , manche bezaubernd, manche ziemlich gruselig, alle so sehr klug. Ich konnte eigentlich keine Vorbereitung für das vorgestellte, die Augäpfel finden, aber es sah so aus, als ob es auf Donuts basierte, also habe ich Puderzucker-Donut-Löcher verwendet. Dann mit dieser “canvas” vor mir, setzte meine Baskenmütze auf und machte sich an die Arbeit mit Lebensmittelfarbgelen und endete mit Schokoladenstückchen. Wooooooooooooo MeineRezepte.

♦ Ich vermute, dass eine Reihe von CS-Benutzern meinen Impuls teilen könnten, die Suche zu drücken, wenn sie auf ein Unbekanntes stoßen Lebensmittel. Das war kürzlich der Fall, als ich einen Hinweis auf bolivianisches herzhaftes Gebäck namens Salteñas sah. Ich hoffe, die Bolivianer werden mir verzeihen, aber mich hat hauptsächlich interessiert, wie die Zutaten für die Füllung zusammengekommen sind, also habe ich es einfach als eine Art Eintopf zubereitet – ohne Gelatine, Teig und Annatto-Butter. Und was ich entdeckte, war ein großes Geschmacksspiel von würzig und mild, sauer und süß, weich und fest, salzig und nicht. Ich mochte es! Rezepte und mehr findest du unter Salteñas , ich habe die 5 Sterne verwendet MeineRezepte einer als Orientierungshilfe.

So weit nächste Woche: Zimt-Apfelkuchen-Brot, gute Show, Brotaufbewahren, Freundschaftsbrot, auch bekannt als All-in. Nachos in Burritos, José Andrés’ dekadenter Spinat, gutes Abendessen Meter

Scrollen Sie letzte Woche nach unten: Eis zum Frühstück, der seltsame fliegende Jakob, eine Bier-Hintergrundgeschichte, winzige Hotdogs das Buch, winzige Hotdogs die Demo, Maiskolben dauert 1, 2, 3, Choctaw-Eintopf, Burger-Kochtipp, der Süßkartoffeleisbecher umfunktioniert


Dienstag, 22. März 2011

Einfaches knuspriges Brot

Ich habe dieses Brot gestern gebacken und dachte, wir essen es mit dem Schmorbraten, den ich gemacht habe, und machen natürlich Fotos. Ähm - so weit bin ich nicht gekommen. Beide Brote wurden geplündert, bevor das Essen gekocht wurde. Unnötig zu erwähnen, dass ich heute Morgen wieder backen musste, um dieses Bild zu bekommen. Dieses Rezept ist kinderleicht, aber es braucht Geduld, um den Teig richtig aufgehen zu lassen. Der erste Aufstieg dauert 1 1/2 Stunden, der zweite Aufstieg dauert nur etwa 20 Minuten. Beeilen Sie es nicht.

4 Tassen Mehl (ich habe Brotmehl verwendet, aber auch Kuchenmehl verwendet) plus extra zum Kneten.
1 EL Instant-Trockenhefe
1 EL Salz
1/2 EL Zucker
1 EL Öl
2 1/2 Tassen warmes Wasser

Backofen auf 240 °C vorheizen
In einer großen Rührschüssel die trockenen Zutaten vermischen und durchmischen.
Wasser und Öl vermischen und mit einem Holzlöffel zu den trockenen Zutaten geben. Sie möchten einen weichen, geschmeidigen Teig, also fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu. (Eine gute Faustregel ist, wenn Sie das Wasser hinzufügen und mit einem Holzlöffel mischen, ist der Teig weich genug, wenn er beginnt, sich von den Seiten der Schüssel zu lösen und eine Kugel zu bilden)
Legen Sie den Teig auf eine bemehlte Fläche und kneten Sie den Teig mit dem Handballen, bis der Teig glatt und elastisch ist (nicht verrückt werden und ihn überkneten). Zu einer Kugel formen.

Legen Sie die Kugel in eine geölte Schüssel und rollen Sie den Teig um, bis er mit dem Öl bedeckt ist.
Ein Geschirrtuch über die Schüssel legen und den Teig 1 1/2 Stunden gehen lassen.
Vorsichtig nach unten schlagen und den Teig aus der Schüssel nehmen.
In 2 gleiche Stücke schneiden. Zu Broten formen. (jede Form, die Sie mögen - kurz und dick oder lang und dünn).
Auf ein gefettetes Backblech legen.
Mit einem Geschirrtuch abdecken und weitere 20 Minuten gehen lassen.
Mit einem scharfen Messer oben in den Teig einschneiden.
Sprühen oder sprühen Sie Wasser auf die Brote. (dadurch wird das Brot knusprig)
In den Ofen stellen und 20 Minuten backen. Hitze auf 200°C reduzieren und weitere 10 Minuten backen. (An dieser Stelle werfe ich eine Tasse Wasser in den Boden meines Ofens).
Herausnehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.

Lammhaxen


4 Zweige frischer Rosmarin
3 Knoblauchzehen - zerdrückt und fein gehackt
6 Lammhaxen
1 Flasche trockener Weißwein

4 Esslöffel Olivenöl

3 große Zwiebeln - gehackt
3 Zehen gehackter Knoblauch

4 große Karotten - gehackt
3 Lorbeerblätter
4 Zweige frischer Thymian (nur Blätter)

1 Liter Rinderfond
Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Wein, Knoblauch, Rosmarin und Lorbeerblätter zu einer Marinade verrühren. Die Lammhaxen in eine große flache Schüssel legen und die Marinade darübergießen. Mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen (je länger, desto besser).

Backofen auf 180 °C (350F) vorheizen. Das Lamm aus der Marinade nehmen. Schütteln, um möglichst viel von der Marinade zu entfernen und dann mit Küchentuch trocken tupfen.
In einem gusseisernen Topf (holländischer Ofen) das Öl erhitzen und die Lammhaxen portionsweise anbraten. Beiseite legen.
Zwiebeln, Knoblauch und Karotten in das Öl geben und anbraten, bis die Zwiebeln goldbraun sind.
Gib das Lamm zurück in den Topf. Die Marinade abseihen und zusammen mit den restlichen Zutaten in den Topf geben.
Den Topf abdecken und in den Ofen stellen.
2 1/2 Stunden kochen, bis das Lamm sehr zart ist.
Schauen Sie gelegentlich nach und wenn die Flüssigkeit austrocknet, fügen Sie heißes Wasser hinzu.
Für 6


Neueste Speisen und Getränke

Er sagte, er ermutige Freunde und Leser, Rezepte mit ihm zu teilen, "und ich gebe ihnen immer Anerkennung, wenn wir ihre Ideen verwenden." Aber er sagte, dass die Rezepte, die er von Hobbyköchen bekommt, oft optimiert werden müssen. „Diese Leute machen Anpassungen in ihrer Küche, die sie nicht auf ihren Rezeptkarten vermerken. Wir müssen Rezepte haben, die mit großem Erfolg befolgt werden können entmutigen, und das wollen wir nicht."

Desaulniers' Markenzeichen Ganache – ein französischer Begriff für das, was man bekommt, wenn man dunkle Backschokolade mit heißer Sahne verquirlt – taucht auf mehr als ein paar Seiten des neuen Buches auf. Er teilt mit, wie Ganache mit Frangelico, Walnüssen, Karamellhäppchen oder Erdnussbutter aromatisiert und dann für ungewöhnlich reichhaltige Desserts verwendet werden kann.

Was kommt als nächstes für den Starkoch? Er sagte, er beabsichtige, seine Hand am Betrieb des Trellis zu behalten, das er mit einem der ursprünglichen Partner, John Curtis, besitzt. Und er will mehr Kochbücher schreiben. „Meine Frau Connie ist Künstlerin und hat mehr Kreativität. Die Idee zu einem Buchvorschlag kam uns kürzlich bei einer Reise“ zum kulinarischen Institut. „Es wird ein herzhaftes Kochbuch, aber es wird sich auf Gerichte konzentrieren, die man normalerweise als süß empfindet. Pasteten zum Beispiel.“

Wir wollen also wissen, ob Schokolade eine der Zutaten in diesem herzhaften Kochbuch sein wird, vielleicht in einer Sauce für Fleisch? Er lacht und sagt, dass vielleicht ein Kapitel über herzhafte Schokoladengerichte dazugehört. „Wir haben darüber gesprochen und beschlossen, dass wir das Kapitel ‚Ich kann mir nicht helfen‘ nennen. "


Erdnussbutter-Fudge: Gastbeitrag von Carleen M. Loper

Heute ist Nationaler Erdnussbutter-Fudge-Tag. Mein Freund Carleen Loper habe diesen Beitrag vor ein paar Jahren abgeschickt. Es ist das Rezept ihrer Patin für Erdnussbutter-Toffee. Ich dachte, der heutige Feiertag wäre der perfekte Zeitpunkt, um erneut zu posten. Danke, Carleen.

CARLEEN M. LOPER:
Plus ça Change, Plus c'est la Même Chose

Janet hat zufällig einen Beitrag über . veröffentlicht Nationaler Tag der Schokoladenstückchen Zur gleichen Zeit wartete ich darauf, dass eine Ladung Erdnussbutterfudge in der Küche fest wurde. Unnötig zu erwähnen, dass ich nicht gewartet habe, bis es vollständig ausgehärtet war, bevor ich ein Messer für einen Geschmackstest eingrub. PS lecker.

Der Schokosplitter. Wer von uns kann wirklich zählen, wie wir seine geliebte und nostalgische Magie zu Rezepten hinzugefügt haben?

Das Rezept, das ich heute gemacht habe, ist ein alter Familienliebling. Es begann mit meiner Patin, Ma Tante Rita. Eine liebenswerte französisch-kanadische Seele, die die Schwester meiner Großmutter war und die Verwandte, mit der ich am liebsten aufgewachsen bin. Erdnussbutter-Toffee findet man hauptsächlich in den Ferien. Meine Mutter führte die Tradition fort und mein Mann, der Erdnussbutter-Freak, hat sie an die nächste Generation weitergegeben. Es macht eine riesige Menge Süßigkeiten und Sie können sie in schöne kleine Päckchen teilen, um sie bei Ihrem Besuch mit mehreren Freunden oder der Familie zu teilen.

Heute kam es mir in den Sinn, weil unser junger Nachbar von nebenan eine Abschluss-Slash-Geburtstags-Slash-Going-in-the-Marine-Party macht. Als er klein war, wusste ich, dass Erdnussbutterbecher immer die Süßigkeit waren, die ich an Halloween kaufen musste, um ihn glücklich zu machen. Er ist jetzt 18, also bekommt er eine etwas erwachsenere Version seiner Lieblingssüßigkeit.

Ma Tante Rita’s Peanut Butter Fudge

Zutaten:
1 16 oz Glas cremige Erdnussbutter
1 16 oz Päckchen Puderzucker&#
2 Stangen Butter
1 ½ Tassen Graham-Cracker-Krümel
1 12 oz Packung halbsüße Schokoladenstückchen

Richtungen:
Die Erdnussbutter und die Butter zusammen bei mittlerer Hitze schmelzen.
Mischen Sie den Zucker des Konditors und die Graham-Cracker in einer großen Schüssel. Die Erdnussbutter-Butter-Mischung zu den trockenen Zutaten geben und gut verrühren. Gleichmäßig in eine 13x9-Pfanne drücken.
Schmelzen Sie die Schokoladenstückchen. Ich schmelze sie in einer Glasschüssel in der Mikrowelle in Intervallen von 30 Sekunden / rühre mit einem Gummispatel, während sie ungefähr 3 Minuten lang schmelzen.
Oben verteilen. (Es sollte vollständig in einer dünnen Schicht bedeckt sein).
Vor dem Anschneiden fest werden lassen.

Carleen M. Loper lebt in Massachusetts, arbeitet in einer Bibliothek und liebt es, in der Küche zu spielen!


Heißer Fudge-Pudding

Eine winterliche Nacht verlangt nach beruhigenden Speisen. Für ein kürzliches Familienessen war ich auf der Suche nach dem perfekten Dessert für eine weitere kalte Nacht und erinnerte mich an meinen Gram’s Hot Fudge Pudding. Meine Oma Rita brachte es meiner Mutter in einer blauen Schüssel mit und wies meine Mutter an, es in den Ofen zu stellen, um es warm zu halten. Ich erinnere mich, wie die Kälte von Gram überkam, als ich mich vorbeugte, um ihr das noch warme Gericht abzunehmen. Dieses Dessert war eines, das uns alle noch sehnlicher als sonst auf das Dessert warten ließ.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich dieses Rezept jemals selbst gemacht habe. Zum Glück hatte mir Gram eine Kopie gegeben, die in ihrem üblichen Stil auf eine Karteikarte geschrieben wurde (Rezepttitel und Vorheiztemperatur oben in Rot, der Name des Autors des Rezepts unten). Eines der Dinge, die ich an ihren Rezepten am meisten liebe, ist ihre Handschrift zu sehen. Sie war so freundlich, mir Rezepte abzuschreiben, wenn ich sie fragte. Manchmal schickte sie sie mir, als ich in DC lebte, wenn wir uns unterhalten hatten und ich einen Favoriten verpasst hatte oder wenn sie dachte, sie hätte einen guten für meine Buchgruppe. Ich schätze diese Rezeptkarten jetzt, weil ich ihre Klassiker nachbauen kann, aber auch, weil ich das Gefühl habe, mit ihr zu sprechen, während ich kleine Anpassungen vornehme oder ihren Rezepttipps befolge.

Dies ist ein einfaches Rezept, aber es hat einen Schritt, der etwas ungewöhnlich ist. Nachdem Sie den Teig und seinen Belag in die Auflaufform bekommen haben, gießen Sie heißes Wasser über den Teig! Dadurch entsteht eine Sauce, aber ich gebe zu, wenn ich meinem Rezept von Gram nicht vertraut hätte, hätte ich mich gefragt, ob ich mein Dessert ruiniere. Ich erinnerte mich, dass es manchmal so war, als ob die Sauce für ihren heißen Fudge-Pudding etwas mehr Körper brauchte. Ich beschloss, dem Heißwasserschritt einen Teelöffel Instant-Espressopulver hinzuzufügen, und wir waren uns alle einig, dass es gut funktioniert hat. (Rita hätte wahrscheinlich zugestimmt, da sie ihrem Schokoladenglasur oft etwas Kaffeerest hinzugefügt hat.) Dieses Rezept ergibt eine knusprige, kuchenartige Schicht, die auf einer warmen Schokoladensauce schwimmt. Es war lange her, dass es einer von uns probiert hatte, aber ich bin sicher, dass wir es bald wieder machen werden.


Peanut Butter Fudge: Carleen M. Loper Gastbeitrag

Heute ist Nationaler Tag der Schokoladenstückchen, und gestern habe ich a gepostet Zusammenfassung des Schokoladenchip-Rezepts. Mein Freund Carleen Loper war bereits dabei, die 'Schokochip' Urlaub mit dem Rezept ihrer Patin für Erdnussbutter-Toffee. Ich musste sie nach dem Rezept fragen!

CARLEEN M. LOPER:
Plus ça Change, Plus c'est la Même Chose

Janet hat zufällig einen Beitrag über . veröffentlicht Nationaler Tag der Schokoladenstückchen Zur gleichen Zeit wartete ich darauf, dass eine Ladung Erdnussbutterfudge in der Küche fest wurde. Unnötig zu erwähnen, dass ich nicht gewartet habe, bis es vollständig ausgehärtet war, bevor ich ein Messer für einen Geschmackstest eingrub. PS lecker.

Der Schokosplitter. Wer von uns kann wirklich zählen, wie wir seine geliebte und nostalgische Magie zu Rezepten hinzugefügt haben?

Das Rezept, das ich heute gemacht habe, ist ein alter Familienliebling. Es begann mit meiner Patin, Ma Tante Rita. Eine liebenswerte französisch-kanadische Seele, die die Schwester meiner Großmutter war und die Verwandte, mit der ich am liebsten aufgewachsen bin. Erdnussbutter-Toffee findet man hauptsächlich in den Ferien. Meine Mutter führte die Tradition fort und mein Mann, der Erdnussbutter-Freak, hat sie an die nächste Generation weitergegeben. Es macht eine riesige Menge Süßigkeiten und Sie können sie in schöne kleine Päckchen teilen, um sie bei Ihrem Besuch mit mehreren Freunden oder der Familie zu teilen.

Heute kam es mir in den Sinn, weil unser junger Nachbar von nebenan eine Abschluss-Slash-Geburtstags-Slash-Going-in-the-Marine-Party macht. Als er klein war, wusste ich, dass Erdnussbutterbecher immer die Süßigkeit waren, die ich an Halloween kaufen musste, um ihn glücklich zu machen. Er ist jetzt 18, also bekommt er eine etwas erwachsenere Version seiner Lieblingssüßigkeit.

Ma Tante Rita’s Peanut Butter Fudge

Zutaten:
1 16 Unzen Glas cremige Erdnussbutter
1 16 oz Päckchen Puderzucker&#
2 Stangen Butter
1 ½ Tassen Graham-Cracker-Krümel
1 12 oz Packung halbsüße Schokoladenstückchen

Richtungen:
Die Erdnussbutter und die Butter zusammen bei mittlerer Hitze schmelzen.
Mischen Sie den Zucker des Konditors und die Graham-Cracker in einer großen Schüssel. Die Erdnussbutter-Butter-Mischung zu den trockenen Zutaten geben und gut verrühren. Gleichmäßig in eine 13x9-Pfanne drücken.
Schmelzen Sie die Schokoladenstückchen. Ich schmelze sie in einer Glasschüssel in der Mikrowelle in Intervallen von 30 Sekunden / rühre mit einem Gummispatel, während sie ungefähr 3 Minuten lang schmelzen.
Oben verteilen. (Es sollte vollständig in einer dünnen Schicht bedeckt sein).
Vor dem Anschneiden fest werden lassen.

Carleen M. Loper lebt in Massachusetts, arbeitet in einer Bibliothek und liebt es, in der Küche zu spielen!


Donnerstag, 17. Februar 2011

Geräucherter Schellfisch-Fischkuchen

500g geräucherter Schellfisch
Milch zum Wildern des Schellfisches
4 große Kartoffeln
1/2 Tasse Semmelbrösel
1 Ei geschlagen
1/2 Tasse frisch gehackte Petersilie
2 EL Worcestersauce
1TL Zitronensaft
1 TL Salz
Weißer Pfeffer nach Geschmack

Zutaten zum Braten:

Mehl zum Bestreichen
2 geschlagene Eier zum Eierwaschen
1 Tasse Semmelbrösel zum Bestreichen der Fischfrikadellen
Pflanzenöl zum Braten
Zitrone

In einer Pfanne den Schellfisch in der Milch pochieren. Den Schellfisch abkühlen lassen und dann den Fisch schälen. Die Kartoffeln weich kochen und zerdrücken. In einer großen Schüssel den Schellfisch, das Kartoffelpüree und den Rest der Zutaten hinzufügen. Verwenden Sie Ihre Hände, um alle Zutaten miteinander zu vermischen. Übertreibe es nicht, du willst keinen Brei. Aus der Masse Fischfrikadellen formen.

Mehl, geschlagene Eier und Semmelbrösel in 3 separate flache Schüsseln geben. Die Fischfrikadellen mit dem Mehl bestreichen, dann in die Eierwäsche und dann in die Semmelbrösel geben. In einer Pfanne mit flachem Öl knusprig und goldbraun braten. Etwas frischen Zitronensaft über die Fischfrikadellen pressen - Viel Spaß!

Flop-Beweis Fudge

OK, also habe ich immer sehr daran gelitten, Fudge zu machen. Alles, was ich je bekam, war dieses beschissene klebrige Durcheinander, das im Müll landete, oder wenn ich mich besonders sauer fühlte, wurden die Kinder gezwungen, es zu essen. Dieses Rezept funktioniert wirklich.

1 Dose Kondensmilch
2 Tassen weißer Zucker
125g ungesalzene Butter
1 Teelöffel Vanilleessenz oder -extrakt

In einem Topf mit schwerem Boden Kondensmilch, Zucker und Butter unter ständigem Rühren kochen. Rühre etwa 10 Minuten weiter. (Keine Sorge, wenn sich die Mischung verfängt, das gibt ihr Farbe - wenn das passiert, rühre wie verrückt) Du wirst bemerken, dass die Mischung anfängt, große Blasen zu machen und wenn du etwas von der Mischung auf einen kalten Teller nimmst, wird es sofort diese fudge wie Konsistenz. Den Topf vom Herd nehmen und die Vanilleessenz einrühren. In eine gefettete quadratische Form gießen. 10 Minuten abkühlen lassen und in Blöcke schneiden.

Lasagne

1kg extra mageres Rinderhack
2 EL Olivenöl
2 Karotten gewürfelt
2 Stangen Sellerie gewürfelt
3 Zwiebeln fein gehackt
2 EL italienische Kräuter
4 Lorbeerblätter
3 Knoblauchzehen (gehackt)
2 große Dosen Tomatenmark
1 Tasse guter Rotwein
4 x 410 g Dosen von guter Qualität ganze geschälte Tomaten (gehackt)
1 EL Zucker
Eine kleine Prise Bicarb (sehr wenig – zu viel lässt die Sauce fad) - dies entfernt die gesamte Säure.
Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack.
1 Tasse Wasser.

In einem großen Topf Öl erhitzen und Zwiebeln, Sellerie und Karotten dazugeben – braten bis die Zwiebeln durchscheinend sind (nicht bräunen)
Kräuter und Lorbeerblätter hinzufügen
Knoblauch hinzufügen
Hackfleisch hinzufügen
Restliche Zutaten hinzufügen
Zum Kochen bringen – niedrigere Temperatur und die Sauce mindestens 2 Stunden köcheln lassen. Fügen Sie mehr Wasser hinzu, wenn die Sauce anfängt auszutrocknen.

2 EL Butter
2 EL Mehl
1/2 TL Salz
1/2 TL trockener Senf
ein Schuss Worcestershiresauce
1 Tasse Milch

In einem kleinen, schweren Topf Butter bei schwacher Hitze schmelzen.
Mehl in die geschmolzene Butter einrühren.
Salz und Senf hinzufügen.
Bei schwacher Hitze unter Rühren 4 bis 5 Minuten kochen. Das Garen für diese Zeit minimiert den „Mehl“-Geschmack.
Unter ständigem Rühren langsam Milch und Worcestershire-Sauce hinzufügen.
Langsam weitergaren, bis sie glatt und verdickt sind.

Etwas von der Bolognese-Sauce auf den Boden einer flachen Lasganform geben, dann Lasagneblätter und Bolognese-Sauce schichten und mit Lasagneblättern abschließen. (Die Lasagneblätter müssen nicht gekocht werden, sie kochen in der Feuchtigkeit, die von der Bolognese-Sauce kommt). Weiße Sauce darüber geben und eine großzügige Portion Parmesan über die weiße Sauce streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 45 Minuten backen. Vor dem Servieren 15 Minuten ruhen lassen - Portionen 8 bis 10

SPITZE:
Bei der weißen Soße stelle ich normalerweise die Milch und alles andere außer der Butter in den Topf auf den Herd und rühre die Mischung, bis sie eingedickt ist. Dann füge ich die Butter hinzu und lasse die Sauce noch etwas kochen, um den Mehlgeschmack loszuwerden. In diesem Stadium überprüfe ich auch, ob die Sauce zu dick ist und füge etwas Milch hinzu. Sie möchten keine wirklich dicke Sauce, eher eine weiße Sauce mit mittlerer Konsistenz.

Käsekuchen

Dieser Käsekuchen ist meinem Schwager Froggy und dem Partner Hilton meiner Nichte Juanita gewidmet. Dieser Kuchen ist wirklich teuer in der Herstellung, aber hey, man lebt nur einmal und wenn man es richtig macht, braucht man nur einmal.

1 Pkt. Tenniskekse - zerkleinert
100g Butter
2 Becher Vollfett-Frischkäse bei Zimmertemperatur
2 Becher glatter Hüttenkäse
1 Dose Kondensmilch
1/4 Tasse Puderzucker
2 Esslöffel Zitronensaft
3 Eier
2 Teelöffel Vanilleessenz oder die Samen von 1/2 Vanilleschote
1 Körbchen gemischte gefrorene Beeren
1/2 Tasse Puderzucker
2 Esslöffel Zitronensaft
1 Päckchen Gelee - mit 1/2 Tasse heißem Wasser aufgelöst

Strichboden 23cm Losboden / Springform Kuchenform mit Backpapier
Butter schmelzen und zu den Keksen geben und in den Boden der Form drücken, um einen Keksboden zu erhalten
Käse, Kondensmilch, Eier, Vanille und Zitronensaft verrühren - in eine Form gießen
Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 40 Minuten backen
Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen und mit dem Beeren-Topping löffeln

Beeren, Zucker und Zitronensaft in einen Topf geben und aufkochen. Wenn die Beeren anfangen zu zerfallen, vom Herd nehmen und die Geleemischung hinzufügen. Abkühlen lassen (nicht fest werden) und auf dem abgekühlten gebackenen Kuchen verteilen.

Kuchen vollständig auskühlen lassen und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Servieren und genießen.

Lamm Curry

Dieses Lammcurry ist sicher ein Volltreffer. Es ist lecker und wird Ihre Gäste dazu bringen, Sie um mehr zu bitten. Es ist kein scharfes Curry, aber Sie können es so scharf einstellen, wie Sie möchten.

Zutaten:
2 EL Pflanzenöl
1 kg Lammhaxen oder -hals
3 große Zwiebeln in feine Scheiben geschnitten
2 EL Knoblauch-Ingwer-Paste
1 Stange Zimt
3 Kardamomkapseln
2 Sterne Anis
5 ganze Nelken
2 TL Anis
1 EL Garam Masala
1 EL Kreuzkümmelpulver
1 EL Korianderpulver
1 EL Fenchelpulver
1 EL Blatt-Masala (scharf, mittel oder mild, je nach Geschmack)
5 Curryblätter
3 Dosen ganze geschälte Tomaten
2 Tassen Wasser
1 EL Salz
1 Bund frisch gehackter Koriander (Koriander für meine amerikanischen Freunde)

In einem großen Topf das Öl erhitzen und das Lamm anbraten. Das Lamm herausnehmen und das meiste Öl abtropfen lassen, bis etwa 1 EL übrig bleiben. Fügen Sie die Zwiebeln mit der Knoblauch-Ingwer-Paste hinzu und schwitzen Sie ab, bis die Zwiebeln durchscheinend (nicht braun) sind. Zimtstange, Kardamomkapseln, Sternanis, ganze Nelken und Anis dazugeben. Erhitzen Sie diese durch, um die Aromen freizusetzen. Fügen Sie nun Ihre pulverisierten Gewürze hinzu und braten Sie sie an, um sicherzustellen, dass sie nicht anbrennen. Wenn Sie dies nicht tun, schmeckt es nach rohen Gewürzen und das Curry hat einen bitteren Nachgeschmack. Tomaten, Salz und Wasser dazugeben und umrühren. Die Sauce 5 Minuten köcheln lassen. Das Lamm zurück in den Topf geben und den Topf abdecken. Bei schwacher Hitze mindestens 1 Stunde köcheln lassen oder bis das Lamm zart ist. Zu diesem Zeitpunkt können Sie Kartoffeln hinzufügen, obwohl dies nicht traditionell ist, aber meine Familie liebt es. Wenn das Curry gar ist, fügen Sie den frischen Koriander hinzu. Mit Basmatireis und Sambals servieren.

Spitze:
Ich benutze einen Topf, der in den Ofen gehen kann. Wenn ich also an die Stufe komme, in der ich köcheln muss, stelle ich den Topf in einen vorgeheizten Ofen bei 180 ° C und vergesse ihn für ein oder zwei Stunden. This ensures even cooking and the curry doesn't stick to the bottom of the pot.

Hummus

I love hummus and there is nothing yummier than this recipe. It's quick and easy and works out sooooo much cheaper than going to buy it. I keep it in the fridge and it's a great go to party dip or put into chicken wraps. The uses are endless. Tahini is a sesame paste and you can buy it in your local supermarket or health food shop. BTW, Andrea believes that this should be part of a major food group.


Schau das Video: Čokoládový fondant (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Tobie

    Dieses Thema ist einfach unvergleichlich :), gefällt mir)))

  2. Mogal

    Ich kann mich nicht erinnern, wann ich davon gelesen habe.

  3. Druce

    Es ist erloschen

  4. Jorge

    Bemerkenswerterweise ist die Nachricht sehr nützlich

  5. Shihab

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Ich kann es beweisen.

  6. Sayad

    der Ausdruck ausgezeichnet und es ist zeitgemäß



Eine Nachricht schreiben