Neue Rezepte

Bananenrollenkuchen

Bananenrollenkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rollen:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen, den Zucker hinzufügen und weiter schlagen, bis es vollständig geschmolzen ist. Das Eigelb nacheinander hinzufügen, dann das gesiebte Mehl und mit dem Backpulver vermischen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein großes Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig hineingeben, ebnen und 15-20 Minuten backen oder bis er den Zahnstochertest besteht.

Den Deckel auf einem feuchten Tuch vom Blech nehmen, mit Backpapier ausrollen und auskühlen lassen. Wenn es kalt ist, nehmen Sie das Papier vorsichtig ab, fetten Sie es mit Marmelade ein (nicht viel, um es nicht wegzuwerfen) und rollen Sie es erneut.

Die Rolle in Streifen von etwa einem Zentimeter schneiden, die auf den Boden und die Wände eines Kuchenblechs mit abnehmbarem Rand gelegt werden.

Creme:

Pudding mit Mehl und Zucker mischen. Gießen Sie die Mischung in einen Liter Milch, kochen Sie bei schwacher Hitze und rühren Sie ständig, bis eine dicke Creme entsteht. Auskühlen lassen, dann mit Butter mischen.

Die Hälfte der Sahne in das Blech über die Brötchenscheiben gießen, dann die Bananen darauf legen, den Rest der Sahne darübergießen und nivellieren. Ananas zu den Stücken geben und kühl stellen.

Den Beutel Creme Ole mit 400 ml kalter Milch verrühren, über die Ananas geben, glatt streichen und wieder abkühlen lassen.

Am nächsten Tag servieren, es ist köstlich.

Guten Appetit!


über Von der Speisekammer auf den Tisch

Mehl, Natron, Salz und Backpulver vermischen.

In einer großen Rührschüssel die Eier 5 Minuten lang schlagen und 1/2 Tasse Zucker, Banane, Vanille und Zitronenschale hinzufügen.

In einer kleinen Rührschüssel das Eiweiß bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden.

Nach und nach den restlichen Zucker, einen Esslöffel nach dem anderen, auf höchster Stufe einrühren, bis sich steife Spitzen bilden.

Fügen Sie die Mehlmischung zur Bananenmischung hinzu und mischen Sie sie vorsichtig, bis sie kombiniert ist. Eiweißmischung unterheben.

15-Zoll-Linie. x 10-Zoll. x 1-Zoll. Backform beschichtet mit Antihaft-Kochspray mit Wachspapier.

Bestreichen Sie das Papier mit Antihaft-Kochspray beiseite.

In vorbereitete Pfanne verteilen. 10-12 Minuten bei 170 ° C backen oder bis der Kuchen bei leichter Berührung zurückspringt.

5 Minuten abkühlen. Den Kuchen auf ein mit Puderzucker bestäubtes Küchentuch stürzen.

Wachspapier vorsichtig abziehen. Den Kuchen in Handtuch-Gelee-Rollen-Form aufrollen, beginnend mit einer kurzen Seite. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

* HINWEIS: Sobald die Rolle abgekühlt ist, den Kuchen ausrollen. Da der Kuchen in gerollter Position abgekühlt ist, lässt er sich leicht wieder aufrollen.


Die Sache mit Kuchenbrötchen, eigentlich eine Biskuitrolle oder eine Jelly Roll, ist, dass sie schwierig AUSSEHEN. Als müsste man eine Art Magier sein, damit es funktioniert.

Kuchenrollen, sind einfach zu machen. Sie backen einfach einen dünnen Kuchen in einer Jelly Roll Pfanne, einer Pfanne, die speziell für diese Art von Kuchen hergestellt wurde. Nach dem Backen auf einem sauberen Geschirrtuch ausrollen und von der kurzen Seite her aufrollen und abkühlen lassen. Sobald sie abgekühlt ist, geben Sie die Füllung hinein, rollen sie erneut auf und frieren sie bis zum Servieren ein.

Ich habe noch zwei weitere FAB Cake Roll-Rezepte:


Bananenbrot-Kuchenrolle

Eine wunderschön gewürzte Bananenbrot-Kuchenrolle gefüllt mit Frischkäse-Frosting & #8211 eine lustige Alternative zu Bananenbrot!

Überall weckt Angst in den Herzen der ehemaligen Great British Bake Off-Teilnehmer.

An alle anderen von uns & # 8220normalen Bäckern & # 8221, don & # 8217t Sie ärgern sich. Ich habe dies an einem Freitag um 21 Uhr nach einem Glas Wein gemacht und überlebt, um die Geschichte zu erzählen (und am nächsten Morgen genüsslich zu essen). DAS KANNST DU AUCH!

Eigentlich weiß ich nicht wirklich, warum die Leute so viel über Kuchenbrötchen ausflippen. Sie mögen keine Macarons, bei denen die kleinste Änderung der Mondphase Ihren Erfolg völlig zunichte machen kann. Solange Sie die Anweisungen befolgen (hauptsächlich in Bezug auf das Vorrollen Ihrer Kuchenschicht, während sie noch warm ist, um sie später wieder in diese Form zu bringen), wird es Ihnen gut gehen.

Sicher, vielleicht hast du so viele Wirbel gewonnen, wie Paul Hollywood es vorziehen würde, aber WAS AUCH IMMER. Es wird immer noch verdammt gut schmecken.

Der & # 8220Kuchen & # 8221 einer Kuchenrolle besteht typischerweise aus einem Biskuitkuchen, der leicht, luftig und flexibel ist. Die meisten Rezepte werden Sie dazu auffordern, eine meiner unbeliebtesten Dinge im Leben zu tun, nämlich Eier zu trennen. NICHT DIESER. Deb Perelman, von Smitten Kitchen berühmt, versteht, wie mühsam und nervig diese Aufgabe ist (ich mache es zum Beispiel für Macarons und hausgemachtes Eis, aber für NICHTS anderes) und versucht herauszufinden, wie man es *nicht* macht entdeckte, dass das lange Schlagen der Eier zu ähnlichen Ergebnissen führt.

Dieser Kuchen ist mit Bananenbrotgeschmack gefüllt und so perfekt gewürzt, dass ich beim ersten Bissen ehrlich gestöhnt habe.

Eine dicke (und ich meine dicke) Schicht einfachen Frischkäse-Zuckerguss in der Mitte macht es so viel besser.

Nenn es Frühstück (ähm, ich bin dafür da), nenne es Dessert, nenn es einen Mittagssnack. Wie auch immer Sie es nennen, nur über Nacht mir ein Stück, okay?


Bananenbrot-Kuchenrolle

Eine wunderschön gewürzte Bananenbrot-Kuchenrolle gefüllt mit Frischkäse-Frosting & #8211 eine lustige Alternative zu Bananenbrot!

Überall weckt Angst in den Herzen der ehemaligen Great British Bake Off-Teilnehmer.

An alle anderen von uns & # 8220normalen Bäckern & # 8221, mach dir keine Sorgen. Ich habe dies an einem Freitag um 21 Uhr nach einem Glas Wein gemacht und überlebt, um die Geschichte zu erzählen (und am nächsten Morgen genüsslich zu essen). DAS KANNST DU AUCH!

Eigentlich weiß ich nicht wirklich, warum die Leute so viel über Kuchenbrötchen ausflippen. Sie mögen keine Macarons, bei denen die kleinste Änderung der Mondphase Ihren Erfolg völlig zunichte machen kann. Solange Sie die Anweisungen befolgen (hauptsächlich in Bezug auf das Vorrollen Ihrer Kuchenschicht, während sie noch warm ist, um sie später wieder in diese Form zu bringen), wird es Ihnen gut gehen.

Sicher, vielleicht hast du so viele Wirbel gewonnen, wie Paul Hollywood es vorziehen würde, aber WAS AUCH IMMER. Es wird immer noch verdammt gut schmecken.

Der & # 8220Kuchen & # 8221 einer Kuchenrolle besteht typischerweise aus einem Biskuitkuchen, der leicht, luftig und flexibel ist. Die meisten Rezepte werden dich dazu auffordern, eine meiner unbeliebtesten Dinge im Leben zu tun, nämlich Eier zu trennen. NICHT DIESER. Deb Perelman, von Smitten Kitchen berühmt, versteht, wie mühsam und nervig diese Aufgabe ist (ich mache es zum Beispiel für Macarons und hausgemachtes Eis, aber für NICHTS anderes) und versucht herauszufinden, wie man es *nicht* macht entdeckte, dass das lange Schlagen der Eier zu ähnlichen Ergebnissen führt.

Dieser Kuchen ist mit Bananenbrotgeschmack gefüllt und so perfekt gewürzt, dass ich beim ersten Bissen ehrlich gestöhnt habe.

Eine dicke (und ich meine dicke) Schicht einfachen Frischkäse-Zuckerguss in der Mitte macht es so viel besser.

Nenn es Frühstück (ähm, ich bin dafür da), nenne es Dessert, nenn es einen Mittagssnack. Wie auch immer Sie es nennen, nur über Nacht mir ein Stück, okay?


  • 3 Eier
  • ¾ Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • ¼ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ¾ Tasse Kristallzucker oder Zuckerersatzmischung entsprechend 3/4 Tasse Zucker (siehe Tipp)
  • ⅔ Tasse zerdrückte reife Bananen (etwa 2 Bananen) (optional)
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Puderzucker
  • ½ Tasse heller Frischkäse nach Art der Wanne
  • 1 Tasse gefrorener, leicht geschlagener Dessertbelag, aufgetaut (optional)
  • 1 Tasse gehackte, frische Erdbeeren
  • 3 Esslöffel kalorienreduzierter oder zuckerfreier Sirup mit Schokoladengeschmack (optional)
  • ½ kleine Banane, in Scheiben geschnitten (optional)
  • ¼ Tasse gefrorener, leicht geschlagener Dessertbelag, aufgetaut (optional)
  • 1 Kirsch-Maraschino (optional)

Beginnen Sie mit der Zubereitung von Banana Split Cake Roll: Lassen Sie die Eier 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen. In der Zwischenzeit eine 15x10x1-Zoll-Backform einfetten. Den Boden der Pfanne mit Wachspapier oder Pergamentpapierfett und leicht Mehlpapier auskleiden. Pfanne beiseite stellen. In einer kleinen Schüssel Mehl, Backpulver, Salz, Muskatnuss und Zimt beiseite stellen.

Ofen auf 375 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Eier mit einem elektrischen Mixer bei hoher Geschwindigkeit 5 Minuten lang schlagen. Fügen Sie nach und nach Kristallzucker oder eine Zuckerersatzmischung hinzu und schlagen Sie, bis alles gut vermischt ist. Zerdrückte Bananen und Zitronensaft unterrühren. Mehlmischung unter die Bananenmischung heben. Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Pfanne verteilen.

15 Minuten backen oder bis die Oberseite bei leichter Berührung zurückspringt. Kuchenränder sofort aus der Form lösen und Kuchen auf ein mit Puderzucker bestreutes Tuch stürzen. Wachspapier langsam abziehen. Von einer kurzen Seite beginnend, Handtuch und Kuchen zu einer Spirale aufrollen. Auf einem Kuchengitter 1 Stunde abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Erdbeer-Frischkäse-Füllung zubereiten: In einer kleinen Schüssel Frischkäse mit einem elektrischen Mixer glatt rühren. Fügen Sie 1/2 Tasse des gefrorenen, leicht geschlagenen Dessertbelags hinzu, bis alles gut vermischt ist. Die restliche 1/2 Tasse gefrorene, leicht geschlagene Dessertauflage unterheben, aufgetaut. Frische Erdbeeren unterheben.

Bereiten Sie die Bananenspalten-Kuchenrolle weiter vor: Entfernen Sie das Handtuch vom Kuchen. Bestreichen Sie den Kuchen mit Erdbeer-Frischkäse-Füllung bis auf 1 Zoll von den Rändern. Kuchen aufrollen und zu einer Spirale füllen. Enden abschneiden. Vor dem Servieren 2 bis 48 Stunden zugedeckt kühl stellen. Wenn gewünscht, die Kuchenrolle kurz vor dem Servieren mit Schokoladensirup beträufeln oder zum Servieren quer aufschneiden und jede Scheibe mit Schokoladensirup beträufeln. Den ganzen Kuchen nach Belieben mit Bananenscheiben, Schlagsahne und einer Kirsche garnieren.

Tipp: Wenn Sie einen Zuckerersatz verwenden, wählen Sie Splenda (R) Sugar Blend zum Backen. Befolgen Sie die Packungsanweisungen, um eine Produktmenge zu verwenden, die 3/4 Tasse Zucker entspricht. Nährwert pro Portion mit Substitute: wie unten, außer 146 cal., 20 g carb. Tauscht 1 1/2 andere Kohlenhydrate aus. Kohlenhydratauswahl: 1.


Bananen-Frischkäse-Rolle

Wenn Sie in diesen Tagen irgendwo im Internet waren, haben Sie wahrscheinlich überall Kürbisgewürz ALLES gesehen.

Seit Jahren genießen wir im Rahmen unserer Herbst- / Thanksgiving-Feiertage ein Kürbis-Frischkäse-Brötchen. Es ist etwas, worauf ich mich Jahr für Jahr gefreut habe, mich in den Kühlschrank zu schleichen, um gerade genug für einen Geschmack abzurasieren, aber nicht genug, damit jemand bemerkt, dass ein großes Stück fehlt. Aber auch mit Kürbiskuchen, Kürbiskeksen, Kürbisbrot und Kürbiskrapfen auf der Speisekarte bin ich bereit für eine Pause im Kürbisgeschehen.

Treten Sie ein, unser alter und lieber Freund, Banane. Strukturell haben Kürbis und Banane viele Gemeinsamkeiten, und beide haben eine Fülle, die einer Frischkäsefüllung standhalten kann. Wie wäre es, wenn wir eine Banane in unsere Lieblings-Urlaubsrolle eintauschen?

Keine Übertreibung hier, diese Rolle ist ERSTAUNLICH! Es ist wie frisches Bananenbrot mit einem Hauch von Frischkäse, nur in Gold vergoldet und von Putten serviert. Die Karamell-Rum-Sauce sorgt für eine zusätzliche Note, die dieser Rolle wirklich einen Platz am Festtagsbuffet verdient.

1 Tasse (120 g) King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Backpulver

Schneebesen, bis alles gut vermischt und klumpenfrei ist, und beiseite stellen.

1 mittelgroße Banane zerdrücken, etwa 1/2 Tasse (113 g).

In einem Standmixer 2 große Eiweiße schaumig schlagen (das Eigelb aufbewahren). Weiter schlagen, während du langsam 1/4 Tasse (50 g) Zucker hinzufügst. Schlagen, bis Sie steife, aber nicht trockene Spitzen haben. Aus dem Mixer nehmen und mit den anderen Zutaten beiseite stellen.

Spülen Sie Ihre Rührschüssel aus und geben Sie die beiden zurückbehaltenen Eigelbe in die Schüssel. Bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schlagen, bis die Eier heller und dicker werden. Schlagen Sie weiter, während Sie nach und nach eine halbe Tasse (99 g) Zucker hinzufügen.

Das Eigelb sollte von Ihrem Rührbesen oder Spatel zu einem dicken Band fallen, fast wie ein Pfannkuchenteig. Wenn es dünnflüssig abläuft, solltest du es noch etwas länger schlagen.

Sobald das Eigelb dick ist, die zerdrückte Banane vorsichtig unterrühren, dann die Mehlmischung. Zum Schluss das geschlagene Eiweiß unterheben. Versuchen Sie, große, sanfte Falten zu machen, um den Teig so leicht wie möglich zu halten.

Bereiten Sie eine mit Pergament ausgekleidete Geleerollenpfanne vor. Diese Pfannen sind kleiner als Backbleche und messen etwa 9 "oder 10" mal 14 "oder 15". Schneiden Sie Ihr Pergament passend zu und besprühen Sie es mit Kochspray. Den Teig einfüllen und an den Rändern und Ecken verteilen.

Den Kuchen 8 bis 12 Minuten backen. Die Ränder beginnen sich von den Seiten der Pfanne zu lösen und die Mitte springt bei leichtem Druck zurück.

Entfernen Sie den Kuchen aus der Form, indem Sie das Pergamentpapier anheben. Legen Sie den Kuchen auf die Arbeitsplatte und schneiden Sie die Ränder ab, um das Rollen zu erleichtern. Den Kuchen auf ein sauberes Handtuch stürzen, das gut mit Puderzucker bestreut ist. Ziehen Sie das Pergamentpapier ab.

Den Kuchen aufrollen, als ob das Handtuch gefüllt wäre. Den zusammengerollten Kuchen 20 bis 30 Minuten abkühlen lassen. Auf einem Rost abkühlen lassen, damit der Boden des Kuchens nicht matschig wird und an der Theke kleben bleibt.

Während der Kuchen auskühlt, die Füllung vorbereiten. Um den Rumsirup herzustellen, gib 1 Tasse (213 g) braunen Zucker mit 1/2 Tasse (113 g) Wasser in eine mittelgroße Bratpfanne bei mittlerer Hitze. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sich der Zucker auflöst und die Flüssigkeit sirupartig wird.

Vom Herd nehmen und 2 Esslöffel (28 g) Butter und 2 bis 4 Esslöffel (28 g bis 57 g) Rum einrühren. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Sie können den Rum sicherlich weglassen, aber er bringt einen erstaunlichen Geschmack auf die Party. Wenn Sie Rumextrakt bevorzugen, verwenden Sie etwa 1/4 Teelöffel oder nach Geschmack.

Um die Frischkäsefüllung herzustellen, mischen Sie eine 8-Unzen-Packung (227 g) weicher Frischkäse und 1 Tasse (113 g) gesiebten Puderzucker, bis die Mischung klumpenfrei und flaumig ist.

Fügen Sie eine Prise Salz hinzu, plus ¼ Tasse (57 g) des abgekühlten zubereiteten Rumsirups. Nochmals schlagen, bis sie leicht und weich genug sind, um sich zu verteilen.

Rollen Sie das Handtuch und den Kuchen aus. Den Kuchen leicht mit 2 bis 3 Esslöffeln des Rumsirups bestreichen. Den Kuchen mit der Füllung bestreichen und erneut ausrollen. 20 bis 30 Minuten kalt stellen. Die Rolle kann zu diesem Zeitpunkt gut verpackt bis zu 3 Monate eingefroren werden.

Zum Servieren die Rolle auf eine lange Servierplatte legen und mit Puderzucker bestäuben. Die Scheiben nach Belieben mit einem zusätzlichen Schuss Rumsirup servieren. Stellen Sie sicher, dass Sie alle übrig gebliebenen Kuchen oder Sirupe kühlen.

Ich weiß, dass dieses Dessert bei uns zu Hause einen Starauftritt als Teil unserer Thanksgiving-Dessert-Angebote haben wird. Kürbiskuchen und Bananenrolle am selben Tag? Ja, bitte und danke!


Rezeptzusammenfassung

  • 5 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • ½ Tasse Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 5 Eigelb
  • ¾ Tasse weißer Zucker, geteilt
  • 5 Eiweiß
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse gesüßte Schlagsahne
  • 2 Bananen, geschält
  • 2 EL Puderzucker zum Bestäuben
  • 2 Tassen vorbereitete Schokoladenglasur

Den Ofen auf 325 Grad F (165 Grad C) vorheizen. Eine 10x15 Zoll Jellyroll-Pfanne mit Pergamentpapier auslegen. Kakao, Mehl und Backpulver beiseite stellen.

In einer mittelgroßen Schüssel das Eigelb und die Hälfte des Zuckers mit einem elektrischen Mixer schlagen, bis es dick und blass ist. Beiseite legen. In einer separaten größeren Schüssel das Eiweiß und die Vanille vermischen. Mit sauberen Rührbesen schaumig schlagen. Nach und nach den restlichen Zucker einstreuen und dabei weiter schlagen, bis er steif, aber nicht blockig ist. Das Eigelb von Hand unter das Eiweiß heben, dann die trockenen Zutaten unterheben. Gleichmäßig in der vorbereiteten Pfanne verteilen.

15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis der Kuchen bei leichtem Drücken zurückspringt. Versuchen Sie, es nicht zu lange backen zu lassen, da es sonst schwer zu rollen ist. Wenn der Kuchen fertig ist, fahren Sie mit einem Messer um den Rand, um ihn zu lösen und auf ein Blatt Pergamentpapier oder Aluminiumfolie zu stürzen. Puderzucker auf beiden Seiten bestreuen und abkühlen lassen.

Schlagsahne auf einer Seite verteilen und die Bananen der Länge nach platzieren. Den Kuchen um die Bananen herum aufrollen. Mit der Nahtseite nach unten auf eine Servierplatte legen. Frost mit Schokoladenglasur.


Rezept für Tokyo Banana Roll Cake

TOKYO BANANA ROLL CAKE REZEPT
von Sumopocky

Ausstattung: 27 x 27 cm Backblech

Zutaten
[Für Bananenpudding]
2 Eigelb
200ml frische Milch
70g Puderzucker
15g Kuchenmehl / Top Mehl
1,5 - 2 gereifte Bananen (je reifer, desto besser! Menge nach Geschmack anpassen)

[Für Biskuitkuchen]
Angepasst von Kochen mit Hund
4 Eiweiß
40 g Puderzucker

4 Eigelb
40 g Puderzucker
1 - 2 Tropfen Vanilleessenz

45g Kuchenmehl
1 - 2 geschnittene Bananen

2 EL heißes Wasser
1 EL Puderzucker

[Zum Dekorieren] * Optional

7. Im vorgeheizten Backofen bei 170 °C 25 Minuten backen. Lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es vom Pergamentpapier lösen. Die Seiten abschneiden (nicht wegwerfen!)
8. Mischen Sie heißes Wasser mit Zucker, um den Zuckersirup herzustellen. Den Zuckersirup auf dem Kuchen verteilen, damit er feucht bleibt.
9. Verteile eine Schicht Bananenpudding auf dem Biskuitkuchen. Den Kuchen mit geschnittenen Bananen auslegen.
10. Machen Sie 3 kleine Einschnitte auf jeder Seite des Biskuitkuchens und rollen Sie ihn vorsichtig ein. Wickeln Sie den Kuchen in Pergamentpapier und kühlen Sie ihn für 1 - 2 Stunden im Kühlschrank. Sie können dann schneiden, servieren und essen!



Bemerkungen:

  1. Tora

    Und wo hören wir auf?

  2. Necuametl

    Eher ausgezeichnete Idee

  3. Sefton

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Maile mir eine PM, wir reden.

  4. Koa

    Dieses Thema ist einfach unvergleichlich :), ich mag es wirklich)))))

  5. Coatl

    A very funny phrase

  6. Hanly

    Es sind alles Geschichten!



Eine Nachricht schreiben