Neue Rezepte

Gebratenes Hühnchen

Gebratenes Hühnchen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einen Topf kochendes Wasser mit Salz, ein paar Pfefferkörner und 2 Lorbeerblättern geben, während das Wasser kocht, das Hähnchen waschen, gut reinigen und auf der Brust aufschneiden (siehe Foto).

Nachdem das Wasser aufgekocht ist, die Hühner für ca. 10 Minuten auf den Herd stellen. Dann auf einem Blech herausnehmen, salzen und pfeffern, 2 Esslöffel der Suppe, in der sie überbrüht wurden, dazugeben und in den Ofen geben, bis sie schön gebräunt sind.

Sie können mit jeder gewünschten Garnitur serviert werden. Wir haben es mit Kartoffelpüree und verschiedenem Salat serviert.

Guten Appetit!!!


Rezept Nr. 3: Gebackene Hühnerhämmer

Zutaten Gebackene Hämmer

1 kg Hühnerhämmer
200 ml roter Saft
Salz, Pfeffer, Basilikum
ein halbes glas wein

Zubereitung Gebackene Hämmer

Hämmer waschen, abschmecken und in eine hitzebeständige Schüssel geben, Tomatensaft dazugeben und mit Wasser auffüllen. Wenn sie fast fertig sind, fügen wir den Wein hinzu. Lass es braun werden.


Rezept #4: Gebackene Hähnchenschenkel mit Gemüse

Zutaten Hähnchenkeulen mit Gemüse

Zubereitung Hähnchenschenkel mit Gemüse

Zuerst das Gemüse schälen und in Scheiben schneiden. Ich habe sie mit einer Reibe in Scheiben geschnitten. Die Pfanne mit Öl einfetten, Gemüse und Fleisch darauf legen und die Gewürzmischung darüber streuen. Den Wein darübergießen und bei der richtigen Hitze in den Ofen schieben. Lassen Sie es, bis das Fleisch gebräunt ist und das Gemüse gut durch ist.

Probiere auch dieses Videorezept aus

Zutaten Rotwein und aromatische Kräuter einfüllen

für Steaks:
-1 großes Huhn von ca. 2 kg.,
-200 ml. Rotwein, wenn er gebrochen ist, ist er sehr gut,
-1 Teelöffel Curry,
-1 Teelöffel Rosmarin,
-1 Teelöffel Oregano,
-1 Teelöffel Koriandersamen,
- 1 Teelöffel gehackter Estragon,
-Salz nach Geschmack,
-100 ml Öl.

Zutaten zum Garnieren:
-2 kg roter Pfeffer,
-1 Esslöffel Apfelessig,
-2 Esslöffel Olivenöl,
-Salz nach Geschmack.

Zubereitung Hühnerfleisch in Rotwein und aromatischen Kräutern

für Steaks:
- Das Huhn gut waschen und reichlich Kräuter und Salz bestreuen, Kräuter und Salz in das Huhn geben. Legen Sie das Hühnchen in die Pfanne, beträufeln Sie es mit Wein, Öl, setzen Sie den Deckel auf die Schüssel und stellen Sie das Blech bei der richtigen Hitze in den Ofen. Wenn wir bedenken, dass das Huhn fertig ist, nehmen wir den Deckel und lassen es ein wenig bräunen.

für Dichtung:
- Paprika backen, Haut säubern, Kerne und Stiele säubern und waschen. Wenn sie abgetropft sind, fügen Sie Salz, Olivenöl und Apfelessig hinzu und mischen Sie vorsichtig.


Zutaten Gebackene Hähnchenschenkel und Kartoffeln

- ein Auflauf mit hervorragenden Hähnchenschenkeln
- 6 Kartoffeln
- eine Tomate
- ein kleiner Donut (oder fette Ardel)
- eine Zwiebel
- etwa 5-6 Knoblauchzehen
- Salz, Pfeffer, Thymian nach Geschmack
- Zitronensaft
- 1-2 Esslöffel Olivenöl (oder Sonnenblumenöl)

Zubereitung Gebackene Hähnchenschenkel und Kartoffeln

Schenkel waschen, Kartoffeln, Knoblauch und Zwiebel schälen, waschen, in Würfel schneiden, Tomaten und Donut (fetter Pfeffer) waschen und in Würfel schneiden und alles mit den Schenkeln und Salz, Pfeffer und Würzen in eine Schüssel geben abschmecken und den Saft einer Zitrone auspressen (man kann das Bier für die Zartheit in die Schüssel geben) und in der Kälte ca. 2 Stunden einweichen und dann in ein mit 1-2 Esslöffeln Öl gefettetes Blech geben und bei 2 Stunden bei richtiger Hitze (etwas Wasser in die Pfanne geben - vor dem Einschieben in den Ofen - vor dem Braten etwas aufkochen).

Probiere auch dieses Videorezept aus

Zutatenbrei im Ofen

200 gr Butter
2-3 Stk. Knoblauch
100 ml Olivenöl
2-3 Stk. Zwiebel
1 Esslöffel Petersilie
2-3 Stk. Pfeffer
1 kg Hähnchenschenkel

Zubereitung Gebackene Schenkel

Die Hähnchenschenkel werden gewaschen und gut gereinigt. Zwiebeln, Paprika, Knoblauch werden fein gehackt. In einer Schüssel die Butter mit Salz, Pfeffer, Paprika gut vermischen, bis eine homogene Paste entsteht. Machen Sie für jedes Fruchtfleisch eine Tasche, in die die Butterpaste eingelegt wird. Die Beine werden dann in die Schale gelegt und mit Margarinepaste bestrichen. Bei mittlerer Hitze backen, bis sie gut gebräunt sind. Aus dem Ofen nehmen und die fein gehackte Petersilie darüber geben.

Guten Appetit!


Gebackene Hühnerfleischbällchen

Frikadellen, wie viel mehr mögen wir Frikadellen, oder? Wir finden sie auf Vorspeisen zu jedem Feiertag und zu jedem wichtigen Ereignis in unserem Leben: Ob Taufe, Geburtstag, Hochzeit, festliches Festessen, die heiligen Frikadellen dürfen bei der Vorspeise nicht fehlen.

Heute dachte ich, ich zeige euch, wie ich Hähnchenfleischbällchen herstelle, die sehr lecker und einfach zuzubereiten sind. Diese Frikadellen sind eine viel gesündere Option als die klassischen, die wir alle kennen, da sie im Ofen hergestellt werden, also nicht in einem Ölbad gebraten werden und somit eine große Anzahl von Kalorien einsparen. Denken Sie außerdem darüber nach, wie lange das Öl auf dem Feuer bleibt, bis Sie die Frikadellen fertig gebraten haben, und wie schädlich es wird. Auch wenn Sie es in 1-2 Runden ändern, ändert sich nicht viel.

Der Backofen ist eine viel gesündere Alternative und ich bevorzuge ihn in den meisten Fällen tausendmal. Je nachdem, was ich kochen möchte, benutze ich entweder den Backofen oder die Grillpfanne, die ich sehr wenig mit Olivenöl einfette.

Zurück zu unserem Rezept, wissen Sie, dass Sie nicht viele Zutaten benötigen, um diese Hühnerfleischbällchen zuzubereiten. Natürlich können Sie nach Belieben Gewürze und Aromen hinzufügen, aber ich habe mich auf Zutaten beschränkt, die jeder von Ihnen sicher in der Küche hat.

Was unterscheidet dieses Rezept von Hühnerfleischbällchen?

  1. Es mag seltsam klingen, ich weiß nicht, wie viele von Ihnen es schon einmal gemacht haben, aber ich habe der Komposition eine geriebene Karotte hinzugefügt. Ein Gemüse ist immer willkommen, und wenn Sie Probleme mit den Kleinen oder sogar Ihnen, den Erwachsenen, die nicht viel Gemüse essen, haben, ist dies eine gute Möglichkeit, etwas Gemüse in Ihre Ernährung aufzunehmen.
  2. Das eingeweichte Brot habe ich aus dem klassischen Rezept genommen. Vielleicht habe ich deshalb die Karotte hinzugefügt, um den Brotkern zu ersetzen, der normalerweise in die klassischen Frikadellen gelegt wird. Karotten können durch geriebene Kartoffeln ersetzt werden.
  3. Wie ich oben sagte, wurden die Frikadellen gebacken, nicht im Ölbad gebraten und ich erklärte meine Wahl.

Jetzt machen wir uns an die Arbeit und bereiten ein paar gebackene Hühnerfleischbällchen zu!
____________________________________
ZUTATEN
500gr. gehacktem Hühnerfleisch
1 mittelgroße geriebene Karotte
1 oder
4-5 Knoblauchzehen (oder nach Geschmack), zerdrückt / auf eine kleine Reibe legen
2 Esslöffel Pezmet (Sie können es durch Vollkornmehl oder gemahlene Leinsamen ersetzen)
gehackte Petersilie (nach Geschmack)
Salz & Pfeffer (nach Geschmack)


____________________________________
VORBEREITUNG
Die Zubereitung ist ganz einfach: In eine größere Schüssel Hackfleisch, geriebene Karotte, fein gehackte Petersilie, zerdrückte Knoblauchzehen, Ei, Semmelbrösel, Salz und Pfeffer (nach Geschmack) geben. Alles gut von Hand mischen, bis die Zusammensetzung homogen ist.

Mit einer leicht angefeuchteten oder mit etwas Öl eingefetteten Hand etwas Material aus der entstandenen Masse entnehmen und die Frikadellen formen. Wenn Sie eine nasse Hand haben, können Sie leichter Frikadellen formen und es wird nicht so viel Handmaterial erfasst.

Legen Sie die Frikadellen, die Sie geformt haben, auf ein mit etwas Olivenöl gefettetes Blech und lassen Sie sie für 25-30 Minuten bei 180 ° C im vorgeheizten Ofen. Die Frikadellen sind fertig, wenn sie oben schön braun werden.

Probieren Sie nach 30 Minuten eine Frikadelle und sehen Sie, ob sie gar sind. Wenn nicht, lassen Sie sie etwa 5 Minuten lang irgendwo liegen (die Backzeit kann je nach Ofenleistung von jedem von Ihnen unterschiedlich sein).

Wenn sie fertig zum Kochen sind, lassen Sie sie etwas abkühlen und servieren Sie sie dann nach Herzenslust.

Seit meiner Kindheit esse ich sie gerne mit etwas Senf. Ha! Ha! Ha! Macht das noch jemand?


Spor gemachte Frikadellen!


SUCCULENT HUHN MIT OFENGEWÜRZEN I Rezept + Video

Hallo liebe Leser! Heute habe ich SUCCULENT HUHN MIT OFENGEWÜRZEN zubereitet. Ich versichere Ihnen, dass es das saftigste Fleisch sein wird, das Sie je gegessen haben und zögern Sie nicht, es zuzubereiten. Diese Gewürze umhüllen das Huhn mit seinen wunderbaren Aromen und machen dieses Fleisch saftiger, schmackhafter und würziger. Ich hoffe sehr, dass Ihnen dieses Rezept gefällt und Sie es mit Freude zubereiten. Ich wünsche Ihnen nur einen leckeren Tag und guten Appetit!

Zutat:

  • 1 ganzes Huhn (ca. 1.500 kg.)
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel - Paprika
  • ½ Teelöffel - getrocknetes Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel - getrocknete Zwiebel
  • ½ Teelöffel - getrockneter Rosmarin
  • ½ Teelöffel - getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel - Salz
  • 1 Zitrone
  • Schwarzer Pfeffer

Schwierigkeit: klein

Vorbereitungszeit: Zehn Minuten

Kochzeit: 45-50 Minuten

Gesamtzeit: 55-60 Minuten

Anzahl der Portionen: 4-5

Zubereitungsart:

  1. Knoblauchpulver, fein getrocknete Zwiebel, Paprika, Salz, abgeriebene Zitronenschale, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer, getrockneten Rosmarin und getrockneten Thymian in eine kleine und große Schüssel geben. Dann den Saft einer halben Zitrone auspressen, Olivenöl darüber gießen und mit einem Löffel vermischen.
  2. Drehen Sie das Hähnchen auf den Kopf und schneiden Sie es mit einer Küchenschere auf beiden Seiten am Rücken entlang. Um das Hühnchen leichter flach zu drücken, schneiden Sie im Brustbereich ein. Dann mit einem Papiertuch darüber tupfen, überschüssiges Fett und Haut abschneiden. Zum Schluss mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.
  3. Inzwischen die restliche Hälfte der Zitrone in Scheiben schneiden, die Scheiben hintereinander auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen. Legen Sie das Huhn mit der Brust auf die Zitrone.
  4. Tupfe die Haut mit einem Papiertuch ab.
  5. Zum Schluss das Hähnchen auf der gesamten Oberfläche mit der zuvor zubereiteten Gewürzzusammensetzung einfetten.
  6. Das Blech für 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 190 Grad C stellen, dann das Hähnchen herausnehmen und mit der restlichen Gewürzmischung einfetten. Geben Sie das Hähnchen für weitere 20-25 Minuten in den Ofen.
  7. Wenn das Huhn fertig ist, nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es etwa 10-15 Minuten ruhen. Guten Appetit!

Wenn Sie dieses Rezept zubereiten, vergessen Sie nicht, ein Foto davon zu machen und den Hashtag #valeriesfood zu verwenden


Hähnchen mit Zitrone und Knoblauch backen

Ein Rezept, das Sie mehrmals nachkochen möchten, sobald Sie es entdeckt haben. Die Zubereitung ist denkbar einfach, da alle Zutaten in ein und dieselbe Form gegeben und im Ofen bei schwacher Hitze gebräunt werden.

Die Hähnchenstücke in eine ofenfeste Form legen, die ungekochten Knoblauchzehen, die Zitronenstücke und den Thymian dazugeben.

Öl dazugeben und alles mit der Hand vermischen. Legen Sie die Hähnchenteile mit der Hautseite nach oben. Den Wein angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Schüssel mit Alufolie abdecken.

2 Stunden backen. Dann die Folie entfernen, die Temperatur auf 200 °C erhöhen und das Hähnchen 30-45 Minuten anbraten.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Sie bereiten es in 5 Minuten zu, es ist so einfach, dass Sie keine kulinarischen Kenntnisse benötigen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie mit einem Minimum an Arbeit sogar eine ganze hungrige Armee ernähren! Zerbrechlich und duftend, mit einer knusprigen und leicht rauchigen leckeren Kruste werden Sie garantiert besser abschneiden als das Brathähnchen in der Stadt.

Hähnchen innen und außen gut waschen. Zum Trocknen mit Papiertüchern abtupfen. Heben Sie langsam die Haut vom Huhn ab, ohne sie mit einer Hand vollständig aufzureißen, und verteilen Sie die Hälfte des Knoblauchs gleichmäßig zwischen Haut und Fleisch. Den Rest des Hühnchens im Hähnchen verteilen. Das Hähnchen außen mit zerlassener Butter einfetten. Mit reichlich Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen.

(OPTIONAL: Um es so duftend wie möglich zu machen, empfehle ich, es 12 bis 24 Stunden im Kühlschrank zu lassen)

Stellen Sie den Backofengrill auf die niedrigste Position und heizen Sie den Backofen auf hohe Temperatur vor. Legen Sie das Hähnchen in eine beschichtete Pfanne mit der Brust nach unten und den Flügeln darunter gefaltet. 25 Minuten bei mittlerer bis hoher Temperatur backen.

Entfernen Sie das Tablett, drehen Sie das Huhn auf den Kopf. Gießen Sie mit einem Löffel die in der Pfanne gebildete Sauce über das Huhn und geben Sie zusätzliche Butter, wenn Sie das Bedürfnis verspüren. Weitere 15-25 Minuten backen, dabei die Ofentemperatur etwas senken.

Das Blech herausnehmen, eine Kombination aus Sojasauce und Bier darübergießen und weitere 10-20 Minuten bei maximaler Temperatur backen.

Wenn Sie es vollständig entfernen, lassen Sie es 20 Minuten ruhen, bevor Sie es schneiden.

Andere köstliche gebackene Hühnchenrezepte:


Mit Joghurt und Zitrone backen

Das Huhn wird von allen verbleibenden Federn gereinigt, portioniert (wenn ganz) und in eine Schale gelegt. Ich habe die Hälften ganz gelassen.
Die Hähnchenteile werden gesalzen und mit dem ausgepressten Saft einer halben Zitrone beträufelt. Mit Joghurt einfetten und mit Gewürzen bestreuen.
1-2 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen. Wenn Sie Zeit haben, es über Nacht kalt zu lassen, ist es noch besser.
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Blech mit einem Deckel oder Alufolie abdecken und in den Backofen stellen.
Entfernen Sie nach einer halben Stunde die Folie und reduzieren Sie die Hitze auf 180 Grad C. Halten Sie weitere 45-60 Minuten, bis das Huhn eine rötliche und appetitliche Kruste bekommt.

Portionieren und mit Ihrer Lieblingsgarnitur servieren.

GESAMT: 2110 Gramm, 3304,4 Kalorien, 355,4 Protein, 196 Lipide, 4,5 Kohlenhydrate, 0 Ballaststoffe
Quelle: http://calorii.oneden.com

Hinweis: Diese Berechnungen sind ungefähre Angaben. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, empfehle ich Ihnen, ausgehend von den verwendeten konkreten Produkten, eigene Berechnungen anzustellen.


Hähnchen mit Zitrone und Knoblauch backen

Ein Rezept, das Sie mehrmals nachkochen möchten, sobald Sie es entdeckt haben. Die Zubereitung ist denkbar einfach, da alle Zutaten in ein und dieselbe Form gegeben und im Ofen bei schwacher Hitze gebräunt werden.

Die Hähnchenstücke in eine ofenfeste Form legen, die ungekochten Knoblauchzehen, die Zitronenstücke und den Thymian dazugeben.

Öl dazugeben und alles mit der Hand vermischen. Legen Sie die Hähnchenteile mit der Hautseite nach oben. Den Wein angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Schüssel mit Alufolie abdecken.

2 Stunden backen. Dann die Folie entfernen, die Temperatur auf 200 °C erhöhen und das Hähnchen 30-45 Minuten anbraten.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Hähnchen mit Zitrone und Knoblauch backen

Ein Rezept, das Sie mehrmals nachkochen möchten, sobald Sie es entdeckt haben. Die Zubereitung ist denkbar einfach, da alle Zutaten in ein und dieselbe Form gegeben und im Ofen bei schwacher Hitze gebräunt werden.

Die Hähnchenstücke in eine ofenfeste Form legen, die ungekochten Knoblauchzehen, die Zitronenstücke und den Thymian dazugeben.

Öl dazugeben und alles mit der Hand vermischen. Legen Sie die Hähnchenteile mit der Hautseite nach oben. Den Wein angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Schüssel mit Alufolie abdecken.

2 Stunden backen. Dann die Folie entfernen, die Temperatur auf 200 °C erhöhen und das Hähnchen 30-45 Minuten anbraten.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Video: Ristet Torskerogn - den friskfanget slags (August 2022).