Neue Rezepte

Wie man übrig gebliebene Zutaten aufbraucht, damit sie nicht im Müll landen

Wie man übrig gebliebene Zutaten aufbraucht, damit sie nicht im Müll landen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Rezept verlangt nach einem Hauch einer Zutat, sodass Sie viel Überschuss haben. Was machst du mit dem, was übrig ist? Sie haben diese Tipps gelesen.

Jeder einzelne Hobbykoch hat folgendes Szenario erlebt: Ein Rezept erfordert eine kleine Menge einer bestimmten Zutat. Sie gehen also zum Lebensmittelladen, wo sie nur größere Mengen des Artikels verkaufen. Du gehst nach Hause, zerhackst das Ding, du verwendest das bisschen, was das Rezept verlangt ... und jetzt hast du eine ganze Menge einer Zutat, mit der du nicht sicher bist, was du tun sollst. Der Überschuss landet unweigerlich im Mülleimer.

Peter Dazeley/Getty Images

Gesundes Essen soll trotzdem lecker sein.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Es passiert. Aber bevor Sie den Überschuss in den Papierkorb werfen, nur weil Sie sich nicht sicher sind, wie Sie ihn verwenden sollen, lesen Sie die hilfreichen Tipps unten. Wir haben sie direkt von der Cooking Light Diet Community bezogen, wo sich die Mitglieder des Cooking Light Diet-Mahlzeitenplanungsdienstes gegenseitig helfen, Probleme wie dieses ständig zu lösen.

Hier sind 8 Möglichkeiten, wie du übrig gebliebene Zutaten aufbrauchen kannst, bevor du sie wegwirfst. Ihr Planet – und Ihr Geldbeutel – werden es Ihnen danken.

Gehen Sie mit trockenen Kräutern

Sie kennen die Übung: Ein Rezept verlangt nach a Teeny Menge Koriander, Basilikum, Thymian oder ein anderes Kraut. Sie kaufen eine dieser kleinen Packungen mit frischen Kräutern, schneiden sie ein wenig und werfen dann den Rest, nachdem er gebräunt und verwelkt ist, in Ihre Gemüseschublade. Wie wäre es also, stattdessen getrocknete Kräuter zu kaufen? Nein, sie schmecken nicht so frisch, aber Sie können den Überschuss für das nächste Mal, wenn Sie dieses Rezept zubereiten, zurück in die Speisekammer legen. Alternativ können Sie einen Mini-Kräutergarten anlegen und Ihren eigenen anbauen und alles abschneiden, was Sie brauchen, wenn Sie es brauchen.

Verwenden Sie die Schrotte, um mehr zu wachsen

Anstatt Gemüsereste wegzuwerfen, solltest du sie verwenden, um mehr Gemüse anzubauen. Cooking Light Diet-Mitglied Patricia Reidy Lawrence sagte, sie lege ihre überschüssigen Frühlingszwiebeln in Wasser, wie Blumen in einer Vase, und sie werden weiter wachsen und ihr mehr für später geben. Es gibt tatsächlich mehrere verschiedene Gemüsesorten, die Sie aus Resten nachwachsen lassen können. Denken Sie also daran, wenn Sie das nächste Mal eines davon in einem Rezept verwenden.

Hakuna Frittata It

Geben Sie uns Ihre Tomatenreste, Ihre übrig gebliebenen Zwiebeln, Ihre winzigen Stückchen Gourmet-Käse – all die Dinge, die für ein leckeres Rührei sorgen würden. Im Ernst, Ihre zusätzlichen Kräuter- und Gemüsestücke können ein normales Frühstück (oder Brinner) zu einem hervorragenden Frühstück machen, dank übrig gebliebenen Schalotten, Kräutern und allem, was sonst noch in Ihrer Lebensmittelschublade schmachtet.

Einfrieren: Es ist dein Freund

Der Gefrierschrank ist aus einem bestimmten Grund da, Freunde. Benutze es! Egal, ob es sich um Tomatenmark (mehr dazu gleich), Tortillas, Zwiebeln, Ingwerwurzel, Fleisch oder sogar Käse handelt, Sie können diese überschüssigen Zutaten in Ihren Gefrierschrank stecken und dort aufbewahren, bis Sie sie brauchen. Profi-Tipp: Führen Sie eine laufende Liste mit überschüssigen Gefrierartikeln in Ihrem Kühlschrank, damit Sie genau wissen, was sich darin befindet und wie lange. Auf diese Weise können Sie A) Ihre Lebensmittelverschwendung begrenzen und B) die Reste aufbrauchen und beim nächsten Einkauf Geld sparen.

Anders kaufen

Denken Sie über Ihre normale Zutatenbox hinaus: Wenn ein Rezept Dosentomatenpaste erfordert, sollten Sie stattdessen die Sorte in Tuben kaufen. Laut mehreren Cooking Light Diet-Mitgliedern schmeckt es genauso wie die Konserven, ist aber unendlich länger haltbar, da Sie einfach die Kappe wieder aufschrauben und den Rest in den Gefrierschrank stecken können. Anstatt einen ganzen Kürbis oder ein ganzes Gemüse zu kaufen, wenn Sie nur X-Mengen benötigen, sollten Sie vorgeschnittene kaufen. Der Ertrag wird wahrscheinlich geringer sein, als wenn Sie mehrere ganze Gemüse/Früchte kaufen, und wenn noch Reste übrig sind, können Sie sie in die Frittata werfen, die Sie langsam aufbauen.

Steinsuppe es oben

Wenn Sie das Volksmärchen nicht kennen, Steinsuppe erzählt von einem Fremden, der in eine unfreundliche Stadt wandert und nach und nach die Stadtbewohner über das Versprechen einer "Steinsuppe" zusammenbringt: ein Sammelsurium von Zutaten, das der Fremde den Stadtbewohnern beisteuern lässt. Das Endergebnis ist eine köstliche Suppe, die durch die Zutaten, die jeder Neugierige in den Topf gibt, noch besser wird. Im Wesentlichen können Sie dasselbe mit Ihren übrig gebliebenen Zutaten tun. Egal, ob Sie Ihre überschüssigen Reste einfach in ein Suppenrezept werfen, das Sie bereits zubereiten (schließlich kann ein wenig zusätzliches Kraut oder Gemüse nicht schaden) oder mit einer Brühe beginnen und ein eigenes Suppenrezept zusammenstellen, Sie sparen Geld, indem Sie die Zutaten nicht wegwerfen, wie Sie es normalerweise tun würden. Vergiss nur den Stein nicht.

Verwenden Sie es

Wie im vorherigen Tipp erwähnt, wenn ein Rezept nach 3/4 Tasse Zwiebeln verlangt und Sie ein paar Esslöffel mehr haben, werfen Sie sie einfach in den Topf! Verwendung einer wenig etwas mehr von einer bestimmten Zutat (außer bei Gewürzen) sollte den Ertrag nicht völlig aus dem Gleichgewicht bringen und auch den Geschmack des Rezepts nicht drastisch verändern. Wenn Sie also das nächste Mal mit Resten festsitzen, werfen Sie sie einfach hinein und fertig.

Ice Cube it (Mach heute einen guten Tag)

Annick Vanderschelden Foto/Getty Images

Wussten Sie, dass mit Eiswürfelbehältern mehr als nur Eis hergestellt werden kann? Verrückt, oder? Es sind die kleinen Dinge, Leute... Aber im Ernst, alle überschüssigen Flüssigkeiten - Brühen, Brühen, Salzlaken - können in Eiswürfelbehälter portioniert und in den Gefrierschrank gesteckt werden. Cooking Light Diet-Mitglied Nikki Morgan sagt, dass alle ihre übrig gebliebenen Nichtfeststoffe in Eiswürfelbehälter gehen, und wir sind ihrer Meinung, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, Ihre Lebensmittelverschwendung zu minimieren und Zutaten aufzubewahren, wenn Sie sie wieder benötigen.


7 Möglichkeiten, übrig gebliebenes Gemüse zu verwenden

Es ist ein häufiges Problem: Sie brauchen nur eine Tasse gewürfelten Butternusskürbis, eine halbe Tomate oder eine Handvoll Spinat, aber Gemüse wird so im Supermarkt oft nicht verkauft. Nachdem Sie ein paar Rezepte zubereitet haben, können Sie auch eine halbe Zwiebel, ein paar Rosenkohl und einen Brokkoli-Stiel haben. Was jetzt?

Werfen Sie diese vegetarischen Kleinigkeiten nicht in den Müll. Geben Sie ihnen neues Leben, indem Sie sie in eines der folgenden Gerichte werfen. Es ist einfach zu kombinieren und zu kombinieren, sodass Sie jedes Gemüsereste aufbrauchen können, ohne sich zu langweilen.


Was tun mit übrig gebliebenen Hühnchen?

Wenn Ihre Familie Brathähnchen mag, haben Sie sich wahrscheinlich schon gefragt, was Sie mit den Resten machen sollen. Allzu oft können Reste im Kühlschrank liegen, während wir überlegen, was wir damit machen sollen, und bald sehen sie ein bisschen traurig und unappetitlich aus und wir kratzen sie schuldbewusst in den Müll und versuchen, nicht nachzudenken über die globale Lebensmittelverschwendung und ihre Auswirkungen auf die Umwelt.

Aber es muss nicht so sein. Schließlich gibt es unzählige Online-Rezepte für Putenreste, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Weihnachts- oder Thanksgiving-Braten herauszuholen. Wenn Sie also nach schnellen und einfachen Möglichkeiten suchen, aus Ihrem übrig gebliebenen Hühnchen eine Mahlzeit zuzubereiten, werfen Sie einen Blick auf unsere köstliche Auswahl an Rezepten, die Ihnen helfen sollen, Abfall zu reduzieren, dem Planeten zu helfen und dabei Geld für Lebensmittel zu sparen.

Griechische Hähnchenkornschalen:
Eines der großartigen Dinge an Hühnchen ist, dass es zu so vielen Dingen passt, dass Sie mit Ihren Resten etwas ganz anderes machen können, um die Dinge interessant zu halten. Diese gesunde Getreideschale von Die Küche ist das perfekte leichte Mittagessen für den Tag nach einem großen Braten. Voller frischer, knackiger Salat und Quinoa-Körner, mit salzigen Oliven, cremiger Feta-Sauce und den leckeren Hühnchenresten wird dieses Gericht Ihren Gaumen verführen und Sie gleichzeitig tugendhaft fühlen.

Gebratener Reis mit Huhn:
Verbrauchen Sie auch Ihr übrig gebliebenes Gemüse mit diesem geschmackvollen und sättigenden asiatisch inspirierten Gericht, auch von Die Küche. Perfekt gegarter, eiförmiger, knuspriger Reis mit aromatischem Ingwer, Sesamöl und Soja, herzhaftem Hühnchen und dem süßen Knacken eines Regenbogens aus mundgerechtem Gemüse.

Honig-Knoblauch-Hühnerpfanne:
Eine köstlich einfache Mahlzeit unter der Woche, unser drittes Rezept von Die Küche dauert nur 30 Minuten inklusive Vorbereitungszeit. Mit frischem Brokkoli und Paprika zubereitet und mit einer herzhaft-süßen Honig-Knoblauch-Sauce beträufelt, ist dieses Gericht ein Hit für die ganze Familie.

Chicken Mac und Käse:
Das ultimative Komfortessen, dieses reichhaltige und cremige Mac- und Käserezept von Jo Cooks kann an alles angepasst werden, was Sie gerade im Kühlschrank haben. Wenn Sie nur ein kleines Hühnchen haben, ist die Cheddar-Mozzarella-Sauce stark genug, um geschmacklich immer noch eine Wucht zu haben, und sie ist auch perfekt, um zusätzliches Gemüse vor Ihren Kindern zu verstecken.

Hühnernudelsuppe:
Diese Hühnernudelsuppe von Averie Köche ist wie eine Umarmung in einer Schüssel. Diese schnelle 30-Minuten-Suppe ist voller Güte und Geschmack und besteht aus einer aromatischen Basis aus Sellerie, Zwiebeln und Karotten, mit einer köstlichen Kräuter-Hühnerbrühe, Eiernudeln und Hühnchenstreifen.

BBQ Chicken Quesadilla:
Geben Sie Ihren Hühnchenresten ein mexikanisches Makeover mit diesem einfachen Käserezept von Hackbraten und Melodram. Mit einer Gesamtkoch- und Zubereitungszeit von nur 15 Minuten sind sie perfekt für ein geschäftiges Essen unter der Woche.

Slow-Cooker Chicken Enchilada gefüllte Paprikaschoten:
Ein einfaches und leckeres Rezept von Geschmack von Zuhause, diese leckeren gefüllten Paprikaschoten sind vollgepackt mit leckerem Hühnchen und Reis und garniert mit Käse und Enchilada-Sauce. Sie brauchen nur 20 Minuten Vorbereitungszeit, dann können Sie sie im Slow Cooker lassen, während Sie mit Ihrem Tag fortfahren.

Eintopf von General Tso:
Dieser würzige Eintopf von Geschmack von Zuhause strotzt nur so vor asiatischen Aromen, mit einer würzigen Tomatenbrühe aus Hoisinsauce, Soja und roten Chiliflocken. Das Rezept funktioniert auch mit anderen Fleischresten wie Pute oder Schweinefleisch.

Chicken Potpie Galette mit Cheddar-Thymian-Kruste:
Alle Aromen eines beruhigenden, hausgemachten Pot Pie in einer Galette nach französischer Art mit goldener Käse- und Kräuterkruste. Hergestellt mit Hühnchen und Gemüse in einer leckeren Hühner-Kräuter-Soße, dieses Rezept von Geschmack von Zuhause liefert wirklich den mit Liebe zubereiteten Geschmack von hausgemachtem Essen.

Vollkorn Panzanella:
Dieser italienisch inspirierte Brotsalat von Leben im Süden macht einfache, hochwertige Zutaten zum Star. Ein frischer Gemüsesalat, Hühnchen und Stücke von rustikalem Kornbrot, alles in einer Tomatensamen-Senf-Vinaigrette geworfen und 15 Minuten gelassen, damit das Brot all diese köstlichen Säfte aufsaugen kann.

Gebratenes Hähnchen-Spargel-Soufflé-Omelette:
Diese 15-minütige Rezeptidee von Lecker verleiht dem einfachen Omelett eine Gourmet-Note mit Frühlingsspargel, Hühnchen und scharfem Cheddar. Das perfekte leichte Mittag- oder Abendessen.

Hühnchen-Pilz-Pasta-Auflauf:
Hühnchen und Pilze sind immer eine gewinnende Kombination, und dieser cremige Nudelauflauf von Lecker ist ein echter Publikumsmagnet. Dies ist ein weiteres Gericht, bei dem Sie neben Ihrem Hühnchen auch übrig gebliebenes Gemüse verwenden können – das Rezept erfordert Babyspinat und Petit Pois, aber jedes grüne Gemüse funktioniert gut.

Cannelloni mit Hühnchen, Spinat und Ricotta:
Ein italienischer Klassiker aus Lecker, diese Mahlzeit für zwei unter der Woche ist reichhaltig und beruhigend und so einfach zuzubereiten. Nudelröhren gefüllt mit einer Hühnchen-Ricotta-Kräuter-Mischung, übergossen in einer leckeren Tomatensauce und mit Parmesan bestreut, dann im Ofen goldgelb und sprudelnd gebacken.

Hühnchen Alfredo Lasagne:
Dieses Lasagne-Gericht von Geschmack von Zuhause ist eine Variation eines weiteren italienischen Favoriten und ersetzt die klassische Rindfleischfüllung für gekochtes Hühnchen und salzigen Prosciutto-Schinken.

Hühnchen und Fontina Panini:
Gönnen Sie sich das ultimative Gourmet-Sandwich mit dieser unwiderstehlichen Kreation von Leben im Süden. Hergestellt aus Ciabatta-Brot, Hühnchen, frischen Tomaten und Fontina-Käse und in einer Panini-Presse erhitzt, bis das Brot geröstet ist und der Käse geschmolzen ist und an den Seiten herausquillt.

Mit diesen Rezepten müssen Sie Ihr übrig gebliebenes Hühnchen nie wieder wegwerfen. Und es gibt viele Rezepte, mit denen Sie auch Ihre anderen Reste verwerten können. Mit diesen köstlichen Gourmetgerichten, die Sie mit Resten zubereiten können, tragen Sie Ihren Teil zur Bekämpfung der Lebensmittelverschwendung bei.


Planen Sie Ihr Wochenmenü und kaufen Sie nur das, was Sie brauchen. Die Essensplanung ist eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass kein Obst und Gemüse übrig bleibt, das aufgebraucht werden muss.

Benötigen Sie zusätzliche Hilfe bei der Essensplanung? Budget-Bytes hat einfache, gesunde Essensideen, alle mit preiswerten Zutaten. Wählen Sie einige Rezepte aus, fügen Sie die Zutaten Ihrer Einkaufsliste hinzu und Sie werden in kürzester Zeit intelligenter einkaufen.

Wenn Sie wirklich eine größere Menge an Frischprodukten verwalten können, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Wählen Sie die Optionen für Tiefkühl- und Konservenprodukte. Sie sind nicht nur günstiger, sondern halten sich auch viel länger.

Was ist Ihr bester Tipp, um übrig gebliebenes Obst und Gemüse zu verwerten? Habe ich es oben abgedeckt?


Zero Waste Zucchinibrot

  • Vorbereitungszeit: 25 Minuten
  • Gesamtzeit: 2 Stunden
  • Ertrag: 2 mittlere Brote

Zutaten

Zubereitung der Zucchini-Eingeweide:
2 Pfund Zucchini-Eingeweide (aus 1 Charge Dolm’it koosa) *
1/2 Teelöffel Salz

Zucchinibrot backen:
2 Tassen ausgewrungene geriebene Zucchini
1 Tasse Olivenöl (nicht extra vergine)
4 Eier
1 Tasse Zucker
3/4 Tasse brauner Zucker
1 Teelöffel gemahlener Zimt
3/4 Teelöffel gemahlener Piment
3/4 Teelöffel gemahlener Kardamom
1 Teelöffel Salz
4 Tassen gesiebtes Mehl
1/2 Teelöffel Backpulver
2 Teelöffel Backpulver
1 Tasse gehackte Walnüsse
1/2 Tasse Rosinen

Anweisungen

  1. Zubereitung der Zucchini-Eingeweide: Reiben Sie die Zucchini mit dem Reibenaufsatz einer Küchenmaschine. Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, sehr dünn Die Zucchini-Eingeweide in Scheiben schneiden und dann die dünnen Scheiben grob hacken (es ist sehr schwer, diese von Hand mit einer Kastenreibe zu reiben).
  2. Kombinieren Sie die Zucchini mit dem 1/2 Teelöffel Salz und lassen Sie es 30 Minuten ruhen. Nach 30 Minuten das Wasser abtropfen lassen und die Zucchini mit den Händen oder einem sauberen Küchentuch auswringen. Wenn alles gesagt und getan ist, sollten Sie ungefähr 2 Tassen ausgewrungene, geriebene Zucchini haben (ein bisschen mehr oder weniger ist in Ordnung).
  3. Zucchinibrot backen: Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor.
  4. Butter 2 8ࡪ-Zoll-Laibpfannen. **
  5. In einer mittelgroßen Rührschüssel die ausgewrungenen Zucchini, Olivenöl, Eier, Zucker, braunen Zucker, Zimt, Piment, Kardamom und Salz verquirlen und verrühren, bis das Ganze vollständig eingearbeitet ist.
  6. In einer großen Rührschüssel Mehl, Natron, Backpulver, Walnüsse und Rosinen vermischen.
  7. Die feuchte Mischung zur Mehlmischung geben und verrühren. Nicht zu stark mischen (mit dem Mischen aufhören, sobald keine großen Mehlklumpen mehr vorhanden sind).
  8. Die Masse gleichmäßig auf die Kastenformen verteilen.
  9. Etwa 1 Stunde backen. Beginnen Sie nach etwa 50 Minuten damit, den Gargrad zu überprüfen, indem Sie einen Zahnstocher oder einen Holzspieß in die Mitte des Brotes stecken. Wenn es mit Teig herauskommt, braucht es mehr Zeit, aber wenn es nur mit einigen Krümel herauskommt, ist es bereit zum Herausnehmen.
  10. Aus der Pfanne nehmen und vor dem Schneiden und Servieren auf einem Rost oder einem sauberen, parfümfreien Küchentuch mindestens 30 Minuten abkühlen lassen.

Anmerkungen

* Die Idee bei diesem Rezept ist, die Eingeweide der Zucchini zu verwenden, die bei der Herstellung von Dolma übrig geblieben sind, aber Sie können natürlich auch nur 2 Pfund ganze Zucchini verwenden. Die Menge an Eingeweide, die von einer Charge meines Dolm’it koosa übrig bleibt, sollte für dieses Rezept genau ausreichen (vorausgesetzt, Sie entkernen sie dünn genug).

** Wenn Ihre Pfanne nicht antihaftbeschichtet ist (oder stark zerkratzt ist), machen Sie Pergamentschlingen zum einfachen Entfernen (Buttern Sie die Pfanne, platzieren Sie die Schlinge und fügen Sie mehr Butter zum Pergament hinzu). Einfach ein Buttermesser um die blanken Seiten ziehen und mit den Pergamentklappen herausheben.


Frischhalten von Fisch und Fischresten

Ein erfahrener Fischhändler ist Ihre erste Verteidigungslinie gegen den Kauf von zu viel Fisch – er kann Sie zur richtigen Menge für Ihre Mahlzeit führen und Ihren Einkauf in Portionen aufteilen, damit jeder Esser gerade genug bekommt. Sie fungieren auch als vertrauenswürdiger Dritter, der sicherstellen kann, dass Ihr Fisch so frisch wie möglich ist.

Wenn Sie Ihren Fisch nach Hause bringen, legen Sie ihn in den kältesten Teil des Kühlschranks, normalerweise in das unterste Regal oder die unterste Schublade. Sie können auch einen Eisbeutel darauf legen, um ihn besonders kühl zu halten – kalte Bedingungen halten Ihren Fisch in Bestform. Selbst wenn Sie alle Vorsichtsmaßnahmen treffen, bleibt roher Fisch nur ein oder zwei Tage frisch, daher möchten Sie ihn so schnell wie möglich in die Pfanne geben. Kommen Sie mit etwas mehr Fisch nach Hause, als Sie denken, dass Sie auf einmal essen werden? Kochen Sie es mit dem Rest und verwenden Sie die folgenden Rezepte, um es auf eine andere Weise zu genießen. Gekochter Fisch ist länger haltbar und kann im Kühlschrank drei bis vier Tage und im Gefrierschrank bis zu zwei bis drei Monate verzehrt werden. Wenn Sie Ihren Fisch nicht garen können, können Sie gut verpackte, ungekochte Portionen bis zu drei bis vier Monate einfrieren.


Wie man übrig gebliebene Zutaten aufbraucht, damit sie nicht im Müll landen - Rezepte

Es gibt keinen Grund, warum die Reste Ihres letzten Grillabends im Müll landen sollten.

Aus dem einen oder anderen Grund enden viele von uns mit Grill Reste. Egal, wie oft Sie in der Vergangenheit einen Grill geworfen haben, Sie können Ihre Einkaufsliste einfach nicht richtig machen und landen immer mit zusätzlichen Brötchen oder Hot Dogs, die im Haus herumliegen.

Ob Sie es glauben oder nicht, diese zusätzlichen Hamburgerbrötchen müssen nicht weggeworfen werden, und die Schüssel Ketchup, die Sie ausgeben, muss nicht im Müll landen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Reste Ihrer Grillparty wiederzuverwenden, und Sie müssen nicht mehrere Tage hintereinander Hot Dogs und Hamburger essen.

Sie werden sich freuen zu hören, dass Hot Dogs eine großartige Ergänzung zu Ihrem Frühstück sind und zerbrochene Chips als köstlicher Partymix weiter gehen können. Und wenn es einmal einen Fall gibt, in dem Sie zusätzliches Bier in den Händen haben, warum probieren Sie nicht das mit Bier geschlagene Rezept, das Sie im Auge behalten haben?

Grill-Heftklammern sind mehr als nur Grillen, und wir zeigen Ihnen, wie Sie die Reste verwenden, damit Sie sich nicht die Schuld des Kaufs gefallen lassen müssen. Nachdem die Gäste also nach Hause gegangen sind und der Grill weggeräumt ist, probieren Sie einige dieser lustigen und leckeren Ideen für Ihre Grillreste aus.


Wie man Lebensmittel verwendet, bevor sie schlecht werden

Lebensmittelverschwendung ist kein neues Problem, aber in den letzten Monaten der Quarantäne wurde es für viele mit Ressourcen knapp und Budgets knapper denn je, niemand wollte auch nur einen einzigen unnötigen Schrott wegwerfen. Eine der einfachsten Möglichkeiten, Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie Reste und zusätzliche Lebensmittel verwenden, bevor sie schlecht werden – aber manchmal ist es nicht so einfach, wie es sich anhört. Hier sind einige Strategien und Tipps, die Sie beachten sollten, damit Sie bei Ihren besten Absichten bleiben.

Im Durchschnitt verschwenden die Amerikaner jedes Jahr 400 Pfund Lebensmittel pro Person! Klingt nach viel, oder? Aber denken Sie an die Zeiten, in denen Sie diesen Koriander nicht erreicht haben, bevor er schleimig wurde, oder wie ein fauler Apfel wirklich den ganzen Haufen verdorben hat. Und was ist mit all diesen unappetitlichen Resten und all dem übereifrigen Masseneinkauf von Lebensmitteln – wie viel davon landete im Müll? Bewahren Sie Ihre Lebensmittel mit diesen hilfreichen Mantras zur Lebensmitteleinsparung vor dem vorzeitigen Untergang im Mülleimer.

Verlangsamen

Green Gadgets Produkte zur Reduzierung von Lebensmittelverschwendung Wenn Sie feststellen, dass Ihre guten Absichten, frische Produkte zuzubereiten und zu essen, von Father Time vereitelt werden, dann brauchen Sie Möglichkeiten, die Alterung Ihres Obstes und Gemüses zu verlangsamen. Es könnte so einfach sein wie die richtige Lagerung – lesen Sie unseren Leitfaden zur Aufbewahrung frischer Produkte, damit Obst, Gemüse und Kräuter länger halten, um Tipps zu erhalten nicht zum Aufbewahren im Kühlschrank, zum Trimmen von Gemüseoberseiten und mehr! Darüber hinaus kann bei Blattkräutern die Lagerung mit Stielen in Wasser und einem Obstbeutel (wie dieser) den entscheidenden Unterschied ausmachen, um sie wochenlang frisch zu halten.

Der Gefrierschrank ist eine offensichtliche Wahl, um Lebensmittel verwendbar zu halten, aber Sie können dieses allgegenwärtige Gerät mit ein paar zusätzlichen Vorbereitungsschritten noch besser nutzen. Wenn Bananen weich werden, schneide sie in Scheiben und lege sie in einen Behälter in den Gefrierschrank. Jetzt sind sie bereit für Smoothies und Bananenbrot. Superreife Beeren eignen sich auch hervorragend zum Einfrieren und später in Smoothies und Desserts. Für Gemüse werfen Sie einen Blick auf diese Anleitung zum Blanchieren, Zubereiten und Einfrieren von Gemüse. Blanchieren (oder Kochen oder Dämpfen in heißem Wasser) tötet die Enzyme ab, die dazu führen, dass Gemüse seinen Geschmack und seine Farbe verliert, wodurch sein Geschmack besser bewahrt und seine Gefrierdauer verlängert wird.

Sie werden überrascht sein, welche Lebensmittel Sie außer dem Offensichtlichen einfrieren können. Und lesen Sie auch unseren Leitfaden zur optimalen Aufbewahrung von allem in Ihrem Gefrierschrank, damit Sie ihn organisieren und die Haltbarkeit von allem maximieren können.

Aktualisieren, wiederverwenden

Manchmal werfen wir Lebensmittel weg, weil sie im Kühlschrank ihre Anziehungskraft verloren haben. Reste sind eine großartige Möglichkeit, Lebensmittelverschwendung zu vermeiden, aber nur, wenn Sie sie am Ende essen – es zählt nicht, wenn Sie ihnen auf dem Weg zum Müll einen kurzen Zwischenstopp im Kühlschrank einräumen. Wenn es sich bei Ihren Resten um frittierte Lebensmittel wie Pommes Frites oder gebratenes Hühnchen handelt, ist das Aufwärmen im Ofen eine großartige Möglichkeit, um die ursprüngliche Knusprigkeit wiederherzustellen. Schauen Sie sich an, wie Sie Pommes oder Brathähnchen aufwärmen und schmecken Sie den Unterschied.

Über das einfache Aufwärmen hinaus können Sie lernen, Reste kreativ zu verwenden:

  • Sie können Currys, Saucen und Brühen als Marinaden wiederverwenden.
  • Hacken und würzen Sie übrig gebliebenes gekochtes Gemüse und fügen Sie es zum Rührei hinzu, um eine zusätzliche Portion Gemüse während des Frühstücks zu erhalten.
  • Herzhafte Reste, die hauptsächlich aus Fleisch, Bohnen oder Tofu bestehen, können je nach ihrem ursprünglichen Geschmack entweder eine offensichtliche oder innovative Basis für Tacos sein – fügen Sie einfach Taco-Schalen, Tomaten, geriebenen Käse und alles andere hinzu, was Sie möchten!

Der Schlüssel besteht darin, sich auf die Denkweise der linken Gehirnhälfte zu konzentrieren und ungewöhnliche Wege zu finden, diese Reste wiederzuverwenden. Du kannst es schaffen!

Weitere spezifische Ideen finden Sie unter Verwendung von Grillresten, Verwendung von Chiliresten und Verwendung von Brathähnchen (die Sie auf alle übrig gebliebenen gekochten, zerkleinerten Hühnchen anwenden können, die Sie zur Hand haben). Was andere überschüssige Zutaten angeht, sehen Sie sich an, wie Sie frische Kräuter verwenden, bevor sie schlecht werden, und wie Sie übrig gebliebenen Frischkäse verwenden. Sie haben noch keine Ideen? Besuchen Sie unseren ultimativen Leitfaden zur Verwendung aller Reste in Ihrem Kühlschrank.

In großen Mengen kochen

Wenn Sie in großen Mengen kochen, müssen Sie die Küche weniger oft einrichten und aufräumen – tun Sie dies einmal und profitieren Sie von den Effizienzvorteilen für die nächste Woche oder länger!

Einige weitere Ideen 5 Rezepte für große Chargen, mit denen Sie jede Nacht nicht kochen müssen Dies gilt umso mehr, wenn Sie entweder einen sehr großen Slow Cooker oder mehrere Slow Cooker besitzen, um die Menge an Chili, Eintopf oder Suppe zu maximieren. Wenn Sie das nächste Mal viel Kartoffeln, Wurzelgemüse oder Fleisch essen, lesen Sie unsere Liste der 15 geselligen Familienmahlzeiten aus dem Slow Cooker oder suchen Sie online nach einem der Billionen Slow Cooker-Rezepte, die im Internet leben – Sie Sie werden sicher etwas finden, das zu Ihren Zutaten passt. Kühlen Sie, was Sie in den nächsten Tagen essen können, und frieren Sie den Rest für später ein – mühelose zukünftige Mahlzeiten!

Auch wenn Sie keinen Slow Cooker besitzen, können Sie große Mengen an Lebensmitteln zubereiten, bevor sie schlecht werden. Wie viele von Ihnen wissen, ist Spinat das Aushängeschild für das Kochen in großen Mengen – einen Berg Spinat in eine Pfanne geben, würzen, erhitzen und umrühren, und plötzlich haben Sie eine handtellergroße Menge gekochten Gemüses, die zum Verzehr oder zur Aufbewahrung bereit sind . Grünkohl schrumpft zwar nicht wie Spinat, aber Sie können eine große Menge davon schmackhafter machen, indem Sie ihn zu Chips verarbeiten. Holen Sie sich unser Rezept für gebackene Grünkohl-Chips und essen Sie sie als Snacks oder streuen Sie sie über Ramen- und Reisgerichte für zusätzliche Textur und Geschmack.

Natürlich können Sie immer mit dieser uralten Methode beginnen, doppelt so viel von jedem Rezept zu kochen und die Reste aufzubewahren. Schauen Sie sich im Sommer Ideen zum Grillen von zusätzlichem Essen an, das Sie später in der Woche essen können.

Und Sie können mit einem Überfluss von einigen Dingen umgehen, ohne auch zu kochen. Zu viel Basilikum? Pesto machen! Zu viel Oregano? Chimichurri! Verwenden Sie Ihre Korianderstängel, nicht nur die Blätter. Weitere Ideen finden Sie in diesen Big-Batch-No-Cook-Rezepten.

Geschmack und Aufguss

Das Aufgießen von Flüssigkeiten mit Kräutern und anderen Produkten ist wahrscheinlich die unterhaltsamste Art, Lebensmittel zu verwenden, bevor sie verderben – all diese Zubereitungen bedeuten Treffen mit Freunden, ausgefallene Cocktails und besondere Akzente für Mahlzeiten. Nehmen Sie zum Beispiel unser Rezept für Gurken-Orangen-Wasser. Diese Idee, Wasser mit Gurken, Zitrusfrüchten, Beeren und mehr zu infundieren, wird manchmal als "Spa-Wasser" bezeichnet und hat sich für Sommerpartys, Babypartys und als alkoholfreie Option beim Brunch durchgesetzt. Es ist einfach, es macht Spaß und es ist eine großartige Möglichkeit, Produkte zu verwenden, die in ein paar Tagen schlecht werden.

Für Cocktailfans sind aromatisierter einfacher Sirup und infundierte Liköre eine großartige Möglichkeit, übrig gebliebene Kräuter oder zu viel Produkte zu verbrauchen. Schauen Sie sich unser einfaches Sirup-Rezept als Leitfaden an, es besteht nur aus einem Teil Zucker und einem Teil Wasser. Wenn Sie saftige und wasserhaltige Früchte hinzufügen, wie in unserem Cranberry Simple Sirup-Rezept, reduzieren Sie das Wasser zum Ausgleich etwas. Machen Sie herby Simple Sirup für Gin-Cocktails oder fruchtigen Simple Sirup für Wodka-Cocktails (oder hausgemachte Soda mit einem Schuss Sprudelwasser) – experimentieren Sie mit allem, was Sie zur Hand haben!

Das gleiche gilt für das Aufgießen von Likör, vieles davon ist Geschmackssache! Sehen Sie sich diese Anleitung zum Aufgießen von Alkohol an, um einige Geschmacks- und Timing-Vorschläge zu erhalten. Ich persönlich hatte Erfolg mit Blaubeeren in Wodka (vergessen Sie nicht, sie zuerst zu punkten, um mehr Geschmack freizusetzen) und einige Wochen lang ziehen zu lassen. Umgekehrt kann eine ganze Woche für Jalapeños in Tequila übertrieben sein, es sei denn, Sie lieben jede Menge Hitze in Ihren Getränken – wirklich, ein oder zwei Tage für scharfe Paprikaschoten könnten am besten sein! (Versuchen Sie auch, Ihren eigenen heißen Honig herzustellen.)

Schließlich können Sie Olivenöl mit Kräutern aufgießen, aber wenn Sie eine langfristige Lagerung planen, stellen Sie sicher, dass Sie sie zuerst trocknen. Wie in diesen Tipps zum Aufgießen von Olivenöl erklärt, kann jede Feuchtigkeit zu Bakterienwachstum führen. Daher sollten Sie auf jeden Fall keine frischen Kräuter oder Knoblauch zum Olivenöl hinzufügen, es sei denn, Sie planen, die Mischung innerhalb einer Woche zu verbrauchen.

Gurke & Konserve

istetiana / Moment / Getty Images

Eine altmodische und doch zeitlose Methode, Lebensmittel aufzubewahren, bevor sie verderben können. Sie können praktisch jedes Gemüse schnell einlegen, und jedes Marmelade- oder Geleerezept kann einige Wochen ohne Dose im Kühlschrank aufbewahrt werden (oder bis zu einigen Monaten im Gefrierschrank). Wenn Sie jedoch in die längerfristige Lagerung einsteigen möchten, lesen Sie unseren Einsteigerleitfaden zum Einmachen, die wichtige Einmachausrüstung und die praktischen Einmachtipps für absolute Neulinge.

Während all diese Vorschläge auch Möglichkeiten sind, einfach nur altes Essen zu „verwenden“, ist es wichtig, diese Ideen parat zu haben, wenn Sie zu viel Brokkoli gekauft haben, zu viel Hühnchenreste haben, eine Menge Beeren vor sich haben oder endete mit extra Rosmarin, nachdem Sie dieses eine Kräuterrezept gemacht haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie mit diesen Lebensmitteln anfangen sollen, sie aber nicht verderben lassen möchten, denken Sie an diese Themen und werden Sie kreativ!


9 einfache Abendessenrezepte, die übrig gebliebene Zutaten verwenden

Einfrieren. Legen Sie Ihre Hände dorthin, wo ich sie sehen kann, und gehen Sie vom Mülleimer weg.

Meine Theorie. Mit Resten zubereitete Mahlzeiten schmecken besser. Ich kann nicht ganz sicher sein. Aber ich denke, es ist ihre Art, “Danke für die Rettung meines Lebens zu sagen”. Ich meine, Tod durch Mülleimer. Das muss scheiße sein. Darüber hinaus gibt es noch viele andere großartige Dinge bei der Verwendung von Resten, wie zum Beispiel der Umwelt zu helfen und Geld zu sparen.

Aber Reste. Ich kenne. Sie können so inspirierend sein wie dieser Kardashian-Bruder (ja, es gibt einen Bruder).

Wenigstens. Das war. Bis jetzt….

Ich habe eine Liste mit YTGT-Rezepten zusammengestellt, die Australiens am meisten verschwendete Lebensmittel verwenden. So hast du immer etwas Lustiges, Schnelles und YUM zum Nachkochen mit deinen Resten. Einfach!

Lass uns gehen. Reste. Lass uns gehen.

Brot

Es gibt so viele Möglichkeiten, Brot zu verwerten. Denken Sie an French Toast Paniermehl, Croutons für Ihren Lieblingssalat. Aber meine liebste Art, Brot zu verbrauchen? Dazu gehört immer Käse.

Wie mein berühmter Pizzatoast – die dreifache Gefahr von Resten. Denn es ist auch eine hervorragende Möglichkeit, übrig gebliebenes Gemüse und Dinge aus dem Feinkostladen wie Schinken oder Salami zu verwenden. Außerdem ist es eine Ausrede, Pizza zum Abendessen zu essen. Holen Sie sich das einfache Rezept hier.

Milch

Der Trick hier. Sie müssen es fangen, bevor es losgeht. Aber wenn du das kannst. YUM! Denn es gibt so viele Möglichkeiten, übrig gebliebene Milch zu verwenden. Und hier beweise ich es:

  • Trinken Sie es – Smoothies, heiße Schokolade, Eiskaffee, normaler Kaffee. Hallo, legitime Ausrede, um jede Art von cremigem, milchigem, köstlichem Kaffee zu trinken.
  • Backe es – Scones, Muffins, Kuchen, Milchreis, Brot- und Butterpudding und dann vielleicht noch mehr Kuchen.
  • Kochen Sie es – Pfannkuchen, Haferbrei, Suppe, Fischpastete oder eine Käsesauce, die ich Ihnen erlaube, über alles Mögliche zu gießen.

Aber meine allerliebste Art, Milch zu verbrauchen? Cremige, mit Pilzen gebackene Gnocchi. Oh ja! Es ist so gut wie es klingt. Vielleicht sogar besser. Und die Soße. Nun, das ist mit Milch gemacht, nicht mit Sahne. BOOM!

Käse

Persönlich bekomme ich nicht die ganze Käserestsache. Ich: 1059. Käse 0.

Aber ich weiß, dass viele von euch kämpfen müssen. Weil Käse auf der Liste der am meisten verschwendeten Lebensmittel in Australien an dritter Stelle steht.

Die guten Nachrichten. Ich kann dir auf jeden Fall weiterhelfen. Denn wenn ein Käseliebhaber Rezepte erfindet. Nun, es passiert viel käsig leckeres. Wie so viel….

Habe ich ein Käseproblem? Nö. Nicht so etwas.

Bananen

Bananen sind die Art von Resten, die Sie *eigentlich* wollen. Je reifer desto besser. Und ich gebe dir. Nicht eins. Aber zwei! Unglaublich leckere Ideen zum Aufbrauchen. Es ist wie ein Abenteuer mit übrig gebliebenen Bananen. Aber seien Sie gewarnt. Diese Wahl wird nicht einfach sein.

A. Schokoladen-Bananen-Brot, das beste seit geschnittenem Brot. Schokolade in Brotform…Ich ruhe meinen Fall.

B. Köstlich süß, weich und krümelig super einfach, Apfel + Banane Zuckerfreie Muffins.

Mein Rat: Sparen Sie sich etwas Kummer. Machen Sie beides.

Hähnchen

Ich bin kein großer Fan davon, Hühnchen von Grund auf zu kochen (siehe unten). Wenn ich also frisches Hühnchen kaufe, landet es im Gefrierschrank ODER in einem Chicken Club Burger. Ich empfehle dringend den Chicken Club Burger über dem Gefrierschrank. Denn es schmeckt echt nach Urlaub. Ich kenne. Der Deal ist besiegelt, oder?

Und heißer Tipp. Gott hat das Brathähnchen im Supermarkt nicht erfunden, also hast du es weiter gekocht. Kaufen Sie es vorgegart. Sie werden es eher verwenden. Wie eine Unmenge von Malen mehr. Wieso den? Denn es macht das Kochen verrückt einfach. Sie können es buchstäblich in alles hineinwerfen, von Pasta über Pfannengerichte bis hin zu Tacos und Burgern. Es ist wie sofort, kein Durcheinander, keine Aufregung, lecker.

Reis

Hoppla. Hoppla. Klassische YTGT-Benachrichtigung. 15-Minuten-gebratener Reis. Hauptzutat Reis (Vorderseite). Aber werfen Sie praktisch alles andere ein. Ich rede von Fleischresten, Gemüse, Eiern. Es ist wie eine Party. Und alle Ihre Reste sind eingeladen. Deine Arbeit? Bring den Wein mit.

Schinken

Egal wie sehr ich es versuche. Es ist unvermeidlich. Am Ende der Woche ist immer Schinkenreste in meinem Kühlschrank. Ich kann es nicht beweisen. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich vervielfacht. Genau wie ein Gremlin. Wahrheit.

Aber es ist nicht alles schlecht. Denn aus Schinkenresten wurde diese Köstlichkeit geboren – Schinken-Spargel-Pasta. Und zählen Sie es nicht aus, nur weil Sie keinen Spargel haben oder mögen. Sie können alle übrig gebliebenen grünen Gemüse hineinwerfen und es ist genauso gut. Ich kann persönlich für Zucchini, Brokkoli und Bohnen bürgen.

Eier

Übrige Eier? Es tut uns leid. Es gibt keine Option. Sie müssen Brinner essen (auch bekannt als Frühstück zum Abendessen). Ich esse die ganze Zeit ernsthaft Eier auf Toast zum Abendessen. Denn schnell + einfach. Außerdem Eier … nun, sie sind super gut für dich.

Übliche Situation: Spiegeleier in einer Pfanne. Übriges Gemüse in einem anderen. Mit Toast servieren. Und das Abendessen ist fertig. Aber wenn ich Lust auf Lust habe (das ist *meine* Art von schneller und einfacher Phantasie, nicht *eigentlich* Phantasie). Ich mache meine One-Pan-gebackene Eier mit Chorizo. Insider-Tipp: Die zusätzlichen 10 Minuten sind es absolut wert. And don’t stress if you don’t have chorizo, chick in some leftover ham or salami instead – yum!

Lettuce, Tomato and Mince

I know that’s three leftovers. But, just like I was touched by the hand of leftover Gods. Lettuce, tomatoes and mince round out the list of Australia’s most wasted foods AND I have the most delicious recipe that uses ALL three.

Cheesy Beef Mexican Taco bowls. They are seriously life. Holen Sie sich das Rezept hier. Leftovers or not. You gotta put this one on your weekly meal plan. Yep, that good.

Talk to me. What do you do with your leftovers? What ingredient do you ALWAYS have left over at the end of the week? Am I the only one that thinks, leftovers really *are* the secret ingredient?

P.S – Want a whole weeks worth of dinner recipes just like this? Grab your FREE quick and easy weeknight dinner plan right here.



Instant Pot Leftover Turkey Pasta is a creamy, delicious one-pot meal that uses leftover turkey meat or chicken. This is a “dump and start” pressure cooker pasta recipe. It doesn’t get much easier than this tasty dish! Recipe from Simply Happy Foodie.


While chicken wild rice soup is always a popular dish, turkey is a great spin on this classic soup recipe. This creamy Instant Pot turkey wild rice soup is the perfect way to use up any leftover roasted turkey you have this holiday season! Recipe from Zest & Lemons.


A side of sautéed greens goes with almost every dish. And look at that spark of color they add! If you want to make them tastier, add a little bit of garlic, onion, salt, pepper, and a little lemon juice.

It’s Wednesday. You’re ridiculously busy, and you know you’re not going to have time to do anything with the half bunch of arugula or the untouched collard greens that have started wilting in your produce drawer. No worries, dude! If you have five minutes and a freezer, you have a solution.

First, wash and blanch the greens, and pat dry. Then put them in a Ziploc-style plastic bag or a Stasher bag, and make sure you squeeze out all the air before zipping it up. If you’re freezing herbs, there’s an even more convenient option: you can make frozen herb cubes, which can then be easily plopped onto a pan or into a sauce! Here’s a guide to freezing them in oil (the most common way to do it), and here’s a more comprehensive guide with three different methods.

Hier hast du es! Frozen greens can be kept in the freezer pretty much indefinitely (although ideally you’d want to use them within a few months), and while I wouldn’t necessarily recommend just defrosting them and digging in — freezing will change the texture and make them limper — you can still apply most of the methods I’ve already mentioned. Personally, I think frozen greens and herbs work best in a soup, sauce, or curry situation.