Neue Rezepte

Zitronen-Muskat-Eis

Zitronen-Muskat-Eis



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Macht 1 Pint

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 2 Minuten

November 2010

Zutaten

  • 1 Teelöffel fein abgeriebene Zitronenschale

  • 1/2 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss

  • 1 Pint Vanilleeis, leicht weich

Rezeptvorbereitung

  • Zitronenschale und Muskatnuss zu leicht weichem Vanilleeis verquirlen. Einfrieren bis sie fest ist.

Rezept von Jeanne Thiel Kelley

Abschnitt mit Bewertungen

Bewertungen

HOL DIR DAS MAGAZIN

BA-LogoGuten Appetit

Melden Sie sich für den Bon Appétit . an

Newsletter

Wird in Übereinstimmung mit unserer Nutzungsvereinbarung und Datenschutzrichtlinie verwendet

Entdecken Sie Guten Appetit

Mehr von Guten Appetit

RezeptButtertomate und Zimt-gewürzter Reis2020-08-11T09:00:00.000Z

RezeptBaskischer gebrannter Käsekuchen2019-01-24T15:00:00.000Z

RezeptDas beste Pesto unserer Website2018-08-21T11:00:00.000Z

BA-LogoGuten Appetit
  • Abonnementdienste
  • Kontakt Guten Appetit
  • Nachdrucke/Genehmigungen
  • Newsletter abonnieren
  • Hilfe zur Barrierefreiheit
  • RSS-Feeds
  • Seitenverzeichnis
  • Condé Nast Store
  • Karriere
  • Guten Appetit Mediakit

Food Innovation Group: Guten Appetit und Genießer
© 2020 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.
Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Benutzervereinbarung (aktualisiert am 01.01.20) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 01.01.20) dar.
Bon Appétit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Partnerpartnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden.
Ihre kalifornischen Datenschutzrechte
Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Weiche und zähe Kekse aus braunem Zucker und Muskatnuss

Ich LIEBE Schokoladenkekse. So sehr, dass ich wirklich Schwierigkeiten habe, eine andere Sorte zuzubereiten, wenn die Lust auf Kekse kommt. Klar, Shortbread ist großartig, Schokolade ist wunderbar, Snickerdoodles, Erdnussbutter. Ja, alles gut. Aber so gut wie Schokoladenkekse? Bitte.

Aber ich wollte raus aus meinem Trott und diese leckeren Kekse aus braunem Zucker und Muskatnuss waren geboren! Ich wollte immer noch diese weiche, zähe, geschmolzene braune Butter, klebrig in der Mitte, die wie DER PUNKT von Keksen ist, aber ich fühlte die Schokolade nicht. Das sind also weiche, weiche braune Zuckerkekse mit einem Schuss Eierlikör-Muskatnuss und etwas Kardamom. Die Muskatnuss ist so aromatisch, ohne bitter zu sein, und der Biss dieses Kekses ist perfekt. Ich hoffe, du wirst sie genauso lieben wie ich!

Ich habe diese nicht mit vorgemahlener Muskatnuss probiert, und obwohl ich sicher bin, dass sie in Ordnung sind, werden sie nicht singen, als ob Sie frisch gemahlen wären. Und die Muskatnuss, die Sie vorgemahlen bekommen können, ist in der Regel ziemlich grob und körnig, während das Zeug, das Sie selbst reiben, wie kleine Sägespäne ist, die perfekt in die Kekse schmelzen. Seien Sie also gewarnt.

Diese sind eine großartige Basis für jedes Gewürz, das Sie probieren möchten, ersetzen Sie einfach die Muskatnuss durch Zimt oder Ingwer, vielleicht Nelken oder All-Gewürz. Ich habe eine Charge mit ganz Kardamom gemacht und es war fantastisch, eine mit Orangenschale anstelle von Kardamom.

Sie sind flach und zäh und eignen sich daher perfekt für die Herstellung von Sandwich-Keksen. Kombiniere sie mit Eis oder Nutella. Ich hatte etwas Lemon Curd und machte aus der Kardamom-Version Lemon-Curd-Sandwiches. Spaß haben!


Füllung für Obstkuchen auf dem Herd

  • Schneller Blick
  • Schneller Blick
  • 20 M
  • 1 Std., 30 M
  • Ergibt 8 Portionen | etwa 3 Tassen (genug, um eine 9-Zoll-Kuchenkruste zu füllen)

Zutaten US-Metrik

  • 3 Esslöffel Wasser
  • 1/4 Tasse Maisstärke
  • 4 Tassen geschnittenes oder gehacktes frisches oder gefrorenes aufgetautes Obst (siehe Vorschläge unten)
  • 1/2 bis 3/4 Tasse Kristallzucker, je nach Süße der Frucht
  • Prise Salz
  • Spritzer Zitrone
  • Reiben von Muskatnuss
  • Abgeriebene Schale von 1 Orange, vorzugsweise Bio, oder ein Spritzer Orangenlikör
  • Einige Vorschläge für Fruchtfüllungen
  • Erdbeeren und Rhabarber, in 1/2-Zoll-Stücke (1,25 cm) geschnitten
  • Brombeeren und geschnittene oder gehackte Pfirsiche
  • Stachelbeeren und rote Johannisbeeren
  • Erdbeeren und Blaubeeren
  • Kirschen und Beeren
  • Himbeeren und geschnittene oder gehackte Nektarinen
  • Blaubeeren und geschnittene oder gehackte Aprikosen

Richtungen

In einer kleinen Schüssel die Maisstärke zügig in das Wasser rühren.

In einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze Obst, Zucker, Salz, Zitrone, Muskatnuss und Orangenschale vermischen.

Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis die Früchte zerfallen sind, 6 bis 10 Minuten.

Die Maisstärkemischung hinzufügen, aufkochen und unter kräftigem Rühren im Achtermuster weitere 2 Minuten kochen lassen. Die Mischung wird zu einer geleeartigen Konsistenz verdicken.

Von der Hitze nehmen. Die Füllung in eine Schüssel umfüllen und 15 Minuten bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Mit Frischhaltefolie abdecken, gegen die Oberfläche der Füllung drücken, in den Kühlschrank stellen und vollständig abkühlen lassen, weitere 40 Minuten. (Sie können dies bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.)

Bewertungen von Rezepttestern

Beim ersten Blick auf dieses Rezept war ich ein wenig besorgt, dass die Einfachheit des Rezepts kein starkes Endprodukt ergeben würde. Ich war sehr überrascht, wie schnell das Rezept zusammengekommen ist und wie lecker es am Ende war.

Sobald die Maisstärke zu der Mischung hinzugefügt wurde, begann sie schnell zu kochen und dickte sofort ein. Es war köstlich als Tortenfüllung, und wenn man weniger Zucker hinzufügte, passte es gut zu einer Tortenkruste, aber es wäre auch köstlich als Pfannkuchen oder Eiscreme-Topping. Es ist eine großartige Möglichkeit, Obst der Saison hervorzuheben.

Ich habe Pfirsiche und Brombeeren verwendet. Ich habe jeweils 2 Tassen verwendet. Bei der 6-Minuten-Marke war die Hälfte der Früchte abgebaut (die meisten Pfirsiche waren und fast keine der Brombeeren). Beide Früchte würden an dieser Stelle leicht mit dem Löffelrücken zerdrückt. Nach dem Rühren waren von beiden Früchten keine Stücke mehr übrig. Die Mischung begann fast sofort einzudicken und konnte leicht einen Löffel überziehen. Es nahm die Dicke eines Gelees an. Das Rezept machte ungefähr 3 Tassen Füllung und füllte eine Tortenkruste fast perfekt, war aber etwa eine halbe Tasse niedrig.

Diese juwelenfarbene Schönheit einer Füllung ist die perfekte Antwort auf "Was gibt es zum Nachtisch?" Servieren Sie es auf Shortcake, als Tortenfüllung, in Crpes oder einfach nur warm auf Eis. Es ist ein echter Geschmack des Sommers (oder Frühling/Winter/Herbst!)

Ich entschied mich für diese Füllung mit ein paar Erdbeeren und Blaubeeren, die ich im Kühlschrank hatte. Ich habe jeweils etwa 2 Tassen verwendet und die Erdbeeren vor dem Kochen geviertelt. Wenn ich das wieder mache, würde ich die Erdbeeren in kleinere Stücke schneiden, um die Kochzeit zu verkürzen.

Ich liebte die Zugabe von Orangenschale und Zitronensaft, da sie einen tollen Kontrapunkt zur Süße des Zuckers und der Beeren bildeten und die frisch geriebene Muskatnuss nur einen Hauch von Würze hinzufügte. Meine Beeren brauchten bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten, um sich aufzulösen, bevor ich die Maisstärkeaufschlämmung hinzufügte. Meine Aufschlämmung war eher eine nicht-newtonsche Flüssigkeit (sehr fest) und hätte vielleicht nur einen Hauch mehr Wasser hinzufügen können, um das Auflösen zu erleichtern, aber sie funktionierte wie sie ist. Es verdickt die Fruchtmischung definitiv und verleiht der Fruchtfüllung nach dem Abkühlen im Kühlschrank eine fast gelatine- oder marmeladenartige Konsistenz.

Die Kombination aus Erdbeeren und Heidelbeeren war auffallend schön und ergab eine wunderbare Füllung für einen vorgebackenen Tortenboden. Wir haben es mit frisch geschlagener Sahne getoppt und diesen wunderbaren Geschmack des Sommers genossen. Das nächste Mal probiere ich es mit anderen Früchten (vielleicht Pfirsiche und Erdbeeren oder einige der Krautbeeren, die in meinem Garten wachsen) und fülle vielleicht ein paar wunderbare Crpes damit!

Der Geschmack ist gut und das war einfach zu bedienen. Mit einer vorgefertigten Füllungsmischung ist es einfach, später einen Kuchen zuzubereiten, und daher denke ich, dass dies ein sehr nützliches Rezept ist. Ich habe es für den unteren Teil einer Fruchtcrostata verwendet und nach dem Abkühlen etwas frisches Obst (mazeriert) darüber gegeben. Ich habe Heidelbeeren, Erdbeeren und Himbeeren verwendet.

Meine Fruchtfüllung war viel steifer als die auf dem Foto. Im Allgemeinen würde dies bedeuten, dass es nicht so lange gekocht werden muss, aber da es sich um ein Maisstärke-Verdickungsmittel handelt, müssen Sie es 1 bis 2 Minuten kochen, damit der Stärkegeschmack herauskommt. Ich würde sagen, dass ich die ursprüngliche Fruchtmischung weniger gekocht haben müsste (mehr Flüssigkeit zum Start). Ich habe es etwas länger gekocht, weil die Erdbeeren nicht in 6 Minuten zerlegt wurden. Ich würde die Erdbeeren beim nächsten Mal entweder mehr schneiden oder mit etwas Wasser die richtige Konsistenz vor der Maisstärkeaufschlämmung verwenden.

Der Sommer geht Hand in Hand mit Kuchen. Nichts ist besser als eine Torte gefüllt mit frisch gepflückten Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren, Pfirsichen und Rhabarber. Pasteten wurden gemacht, um im Sommer gegessen zu werden, aber ich finde, dass viele Leute eingeschüchtert sind, wenn sie eine leckere Füllung machen (geschweige denn der Kuchenprozess an sich).

Diese Füllung ist ein todsicherer Weg, um eine großartige Tortenfüllung zuzubereiten, indem Sie alle Sommerfrüchte verwenden, die Sie zur Hand haben, und dem Bäcker erlauben, zu wählen, wie süß er ihn je nach Süße der Früchte haben möchte. Dieses Rezept ist kinderleicht und schnell. Es hat die perfekte Balance von Süße und Säure, die fast jede Kruste, Eiscreme oder Vanillesoße ergänzen würde, mit der es serviert wird.

Die Füllung dickte fast sofort ein, nachdem ich die Maisstärke hineingegeben hatte. Ich musste sie nicht zum Kochen bringen, damit sie überhaupt andickte. Ich habe das Achter-Rührmuster verwendet und es ist ziemlich schnell dick geworden

Ich habe meine Füllung einige Minuten, nachdem ich sie in eine Schüssel umgefüllt hatte, in den Kühlschrank gestellt und etwa 80 Minuten im Kühlschrank gelassen. Die Füllung war in der Mitte noch warm, aber kühl genug, um die Tortenkruste zu füllen. Am Ende hatte ich genug Füllung für einen 9-Zoll-Kuchen

Dies ist eine ausgezeichnete Vorlage für eine gekochte Obstkuchenfüllung, die an Ihren Geschmack und an jedes Obst, das Sie zur Hand haben, angepasst werden kann. Ich habe zwei Füllungen gemacht, eine Erdbeere und Blaubeere und eine Nektarine und Brombeere. Beides war lecker.

Ich entschied mich, die Schnapsoption anstelle der Orangenschale zu verwenden, indem ich der Erdbeer- / Blaubeerfüllung ein wenig Kirsch und der Nektarinen- / Brombeerfüllung etwas Cointreau hinzufügte. Ich habe mich für die geringere Zuckermenge im Rezept entschieden, die ich für genau richtig empfand. Das Rezept war wie versprochen zubereitet, mit der Ausnahme, dass die Nektarinen- / Brombeerfüllung einige Minuten länger zum Kochen brauchte als die Erdbeere, insgesamt etwa 10 Minuten, während die Erdbeer- / Blaubeerfüllung die im Rezept angegebenen 6 Minuten brauchte. Ich habe meine Füllung eher für Obst-Handpasteten als für eine große Pastete verwendet. Da Handpasteten nur ein paar Esslöffel Füllung brauchen, hatte ich viel übrig.

Sie fragen sich vielleicht, ob dieses Rezept zum Einmachen geeignet wäre, und die Antwort lautet nein. Füllungen auf Maisstärkebasis eignen sich nicht gut zum Einmachen und können auch ein Sicherheitsproblem darstellen. Wenn Sie eine Tortenfüllung machen möchten, finden Sie ein gut getestetes Rezept, das Clear Jel verwendet. Sie können diese Füllung jedoch einfrieren. Also keine Angst, wenn Sie zu viel haben oder nicht gleich einen Kuchen backen möchten. Sie können die Füllung allein oder bereits zu einem Kuchen einfrieren. Ich empfehle, den Kuchen ungekocht einzufrieren, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie ein leckeres und einfaches Rezept für Fruchtfüllungen wünschen, dann ist dies das Rezept für Sie! Dies war das erste Mal, dass ich eine Obstfüllung auf dem Herd zubereitete, und es war ein großer Erfolg bei mir zu Hause!

Für meine Fruchtfüllung habe ich 2 Tassen Blaubeeren und 2 Tassen Himbeeren verwendet. Die Kombination aus Blaubeeren und Himbeeren gemischt mit einem Hauch (1/8 TL) gemahlener Muskatnuss und der geriebenen Orangenschale erzeugt einen so tiefen, intensiven, schönen süß-herben Geschmack. Ich habe nur 1/2 Tasse Kristallzucker verwendet, da ich die Süße von den Himbeeren hatte und es die perfekte Menge an Süße war. Fühlen Sie sich frei, die Menge an Kristallzucker im Rezept zu ändern, um die Süße nach Ihren Wünschen anzupassen.

Die geriebene Orangenschale verleiht der Fruchtfüllung einen milden Zitrusgeschmack, der die Aromen der Fruchtkombination wirklich hervorhebt.

Ich finde es auch toll, wie vielseitig dieses Rezept ist. Sie können eine beliebige Kombination aus Fruchtfüllung Ihrer Wahl und alternativen Fruchtfüllungen basierend auf saisonal verfügbaren Zutaten verwenden. Die Kombinationen sind endlos. Ob als Fruchtfüllung für einen gebackenen Kuchen oder direkt aus dem Einmachglas mit Crackern als Snack gegessen, dieses Rezept ist so würzig und wird eine Party in Ihrem Gaumen!

Für diejenigen unter uns, die den Obstkuchen und die damit verbundenen Verdickungstragödien fürchten, ist diese Obstfüllung auf dem Herd wie eine Versicherungspolice: Sie wissen sofort, dass Sie genau die richtige Konsistenz und alle Ihre Bemühungen haben, blind zu backen eine Kruste wird nicht durch eine unkooperative Füllung verschwendet, die beim Backen oder später beim Schneiden des Kuchens zum Teilen herausquillt. (Kenne ich schon.)

Ich fand es toll, dass die Methode schnell, einfach und freundlich zu allen Arten von Obstsorten ist. Es erfordert etwas Mut, die beste Zuckermenge für Ihre Früchte sowie die Maße von Zitronensaft, Muskatnuss und Orangensaft oder Likör (die alle vage in den Zutaten aufgeführt sind) abzuschätzen, aber auf der anderen Seite , gibt es Freiheit, die süß-säuerlichen Verhältnisse nach eigenem Geschmack anzupassen. Die Füllung war genau auf die richtige, sanfte Dicke gegart und schmeckte frisch und hell. Ich habe meine nach dem Abkühlen eingefroren, um sie für das nächste Mal aufzubewahren, wenn wir einen Kuchen reparieren müssen. (Lesen Sie: Morgen!)

Ich habe 4 Tassen entkernte dunkelrote Kirschen von einem Hinterhofkirschbaum und die volle 3/4 Tasse (150 g) Zucker verwendet, da meine Kirschen etwas herb waren. Ich habe 1/2 einer kleinen Zitrone für die „Zitronenpresse“ und 1 Esslöffel Grand Marnier verwendet.

Dieses Rezept war kinderleicht! (Wortspiel beabsichtigt.) Ich liebe diese Art von Rezept, weil es Ihnen ein Grundrezept gibt, das immer wieder verwendet werden kann, aber es Ihnen auch die Flexibilität gibt, alle Frucht- und Geschmackspaarungen zu verwenden, die Sie zur Hand haben.

Ich hatte ein paar gefrorene Blaubeeren und Erdbeeren zur Hand, die ich mit einem Schuss Crème de Cassis kombinierte. Meine Fruchtfüllung ging in eine schöne Vollkornkuchenkruste mit einer Gitterspitze. So ein wunderschöner Kuchen dank der satten Rubinfarben der Früchte. Ich habe nur 1/2 Tasse Zucker verwendet (ich verlasse mich bei diesen Kuchensorten gerne auf die natürliche Süße der Früchte) und ja, nachdem ich die 1/4 Tasse Maisstärke hinzugefügt, die Mischung zum Kochen gebracht und 2 . gekocht habe Minuten war es deutlich verdickt und sprudelnd.

Die Fruchtmischung kocht gut und ich habe genug Füllung, um meine 9-Zoll-Kuchenkruste gut zu füllen.

Dies ist definitiv ein Dessertrezept, das Sie in Ihren Rezeptordner stecken können, das ich mit der gekochten Fruchtfüllung mit Eis, Ricotta oder sogar einem Topping für eine Panna Cotta sehen kann.

HUNGRIG AUF MEHR?

#LeitesCulinaria. Wir würden uns freuen, Ihre Kreationen auf Instagram, Facebook und Twitter zu sehen.


Rezeptzusammenfassung

  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter, Raumtemperatur, plus mehr für Dosen
  • 3 Tassen plus 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 1/4 Tassen Zucker, plus mehr zum Bestreuen
  • 1 großes Ei
  • 2 große Eigelb
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Milch
  • 1 3/4 Tassen Blaubeeren

Backofen auf 375 Grad vorheizen. Große (3 3/4 Zoll) oder kleine (2 3/4 Zoll) Muffinformen mit Butter bestreichen und beiseite stellen. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz zusammen sieben.

In der Schüssel eines Elektromixers mit Rühraufsatz Butter und Zucker bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 3 Minuten schaumig schlagen. Fügen Sie Ei, Eigelb und Vanille hinzu, bis alles gut vermischt ist. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf eine niedrige Stufe und geben Sie abwechselnd die reservierte Mehlmischung und die Milch in den Mixer, wobei Sie mit Mehl beginnen und enden. Schüssel aus dem Mixer nehmen und die Beeren vorsichtig mit der Hand unterheben. Teig auf Muffinförmchen verteilen und großzügig mit Zucker bestreuen. Backen, bis sie hellgolden sind, etwa 45 Minuten für große Muffins, etwa 30 Minuten für kleine Muffins. 15 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen. Aus der Pfanne nehmen, auf ein Gitter übertragen und vollständig abkühlen lassen.


Zitronencremetorte

Ich erwähne oft meine Großmutter und ihre Liebe zum Backen. Sie machte immer etwas Leckeres, von Kuchen bis hin zu frittierten Kuchen. Einer der Kuchen, den sie häufig machte, war ein Zitronenkuchen, der aus dichten Zitronenkuchenschichten und einem leichten, flauschigen, zitronenartigen Zuckerguss bestand, den ich mit einem Löffel hätte essen können!

Ich habe viele ihrer Rezepte, aber das für ihren Zitronenkuchen fehlt leider in dieser Sammlung. Ich habe lange versucht, diesen Kuchen nachzubauen, und ich glaube, ich bin mit diesem Zitronencreme-Kuchen endlich sehr, sehr nah gekommen! Yay!

Ich bin mir jedoch ziemlich sicher, dass ihre Version Limoncello beinhaltete. Dieser schöne Zitronenlikör ist nicht in den Kuchen gebacken. Vielmehr wird es über die gebackenen Kuchenschichten gebürstet und einweichen gelassen, um diesem totalen Zitronengenuss noch mehr Zitronengeschmack zu verleihen.

Das Frosting könnte wirklich einfacher sein. Nur drei Zutaten geben Ihnen ein fantastisches Zuckerguss mit einem schönen Zitronengeschmack! Ich werde Sie warnen, dass der Zuckerguss nach dem Mischen sehr dünn ist. Es hat die Konsistenz eines traditionellen Zuckergusses. Aber kühlen Sie Ihren gefrosteten Kuchen ein wenig, und er wird schön eingerichtet.

Wenn Sie möchten, können Sie diesen Kuchen mit einigen frischen Beeren belegen. Blaubeeren, Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren & Hellip was immer Sie bevorzugen. Es wird mehr Geschmack hinzufügen und wird sicherlich ins Auge fallen. Ich persönlich bevorzuge es, bei diesem Kuchen den Fokus ausschließlich auf Zitrone zu legen, um ihn so nah wie möglich an den Kuchen zu bringen, an den ich mich erinnere.

Meine Großmutter bewahrte ihren Zitronenkuchen immer im Kühlschrank auf und servierte ihn direkt von dort. So mache ich es auch mit diesem Kuchen. Wenn du es kühl hältst, kann dein Zuckerguss nicht weglaufen. Und Sie werden auch jeden Bissen dieses Kuchens in seiner kühlen, cremigen Zitronenpracht genießen!


Wie man hausgemachten Ricotta macht

Ein Sieb mit ein paar Lagen feuchtem Papiertuch oder Käsetuch auslegen und in eine große Schüssel stellen.

In einem Topf Sahne, Milch und Salz mischen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

Nach dem Kochen den Topf vom Herd nehmen und den Essig oder Zitronensaft einrühren. Die Mischung 2 Minuten ruhen lassen, dann in das Sieb gießen und 20 Minuten abtropfen lassen. Es ist einsatzbereit!

Hinweis: Da keine Stabilisatoren vorhanden sind, sammelt sich immer etwas Flüssigkeit an den Seiten. Einfach einrühren.

Wissen Sie, wenn Sie eine hausgemachte Version einer Zutat probieren, die Sie immer aus dem Laden mitgebracht haben, und Sie einen Wahnsinns-Moment haben, weil sie so viel besser ist? So ist hausgemachter Ricotta. Der Unterschied ist erstaunlich!

Es gibt einige Fälle, in denen im Laden gekaufte Versionen von Dingen mit selbstgemachtem ziemlich ebenbürtig sein können, aber es ist der Frischefaktor, der hausgemachten Ricotta so viel besser macht. Es ist gut genug, um es auf ein gutes Stück Brot zu streichen, mit etwas Olivenöl zu beträufeln und Feierabend zu machen.

Und wenn Sie hausgemachten Ricotta für Lasagne, gefüllte Muscheln oder Pfannkuchen verwenden? Es macht sie noch besser.

Manchmal kann die Zubereitung von zutatenartigen Lebensmitteln zu Hause etwas mehr Arbeit sein, als es für unser geschäftiges Leben vielleicht realistisch ist. Aber selbstgemachter Ricotta ist so einfach und so gut, dass ich denke, es ist leicht zu rechtfertigen. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie einfach es ist!

Milch und Sahne in eine Pfanne geben. Ich mag ein Verhältnis von 4:1, aber Sie können damit ein wenig spielen, um es nach Belieben cremiger oder leichter zu machen.

Fügen Sie der Mischung Salz hinzu, damit der Ricotta gewürzt wird.

Bringen Sie die Mischung bei mittlerer Hitze zum Kochen.

Nimm den Topf vom Herd und gib dann zwei Esslöffel weißen Essig oder frischen Zitronensaft hinzu. Ich bevorzuge eher Essig, aber es liegt an deinem Geschmack. Stellen Sie nur sicher, dass Sie einen hochwertigen Essig oder frischen Zitronensaft verwenden, da Sie ihn im Käse ein wenig schmecken können.

Rühren Sie alles zusammen, und Sie werden sehen, dass die Mischung gerinnt.

Ein Sieb mit einem angefeuchteten Papiertuch oder Käsetuch auslegen und die Mischung durchgießen, damit die Molkeflüssigkeit vom Käse abfließen kann.

20 Minuten Abtropfen ergibt meine Lieblingstextur, aber Sie können sie länger abtropfen lassen, wenn Sie einen dickeren Ricotta wünschen.

Der Ricotta ist jetzt gebrauchsfertig!

Ich liebe Ricotta-Aufstrich auf knusprigem Brot, aber es gibt so viele weitere Verwendungsmöglichkeiten dafür. Sie können Ricotta-Pfannkuchen, Ricotta-Käsekuchen, gefüllte Muscheln oder Manicotti, Lasagne, Cannoli, Ricotta-Plopps auf Pizza und vieles mehr zubereiten. Genießen!


Lieben Sie diese Zitronenkraut-Hasselback-Kartoffeln?

Probieren Sie ein paar meiner anderen leckeren Kartoffelrezepte!

  • Kräuter-Dijon-Senf-Kartoffelsalat
  • Perfekte Bratkartoffeln
  • Spinat Bacon Ranch Zweimal Ofenkartoffeln
  • Zweimal gebackene gefüllte Reuben-Kartoffeln
  • Spinat-Parmesan-gebackenes Kartoffelpüree
  • Süßkartoffeln mit Brokkoli Rabe und Hummus


Lieblingstipps und Rezepte, um Fliegen fernzuhalten

Einfaches natürliches Fliegenschutzmittel

Dieses einfache und natürliche Fliegenschutzmittel ist schnell hergestellt und verwendet Zutaten, die Sie wahrscheinlich bereits im Haus haben.

Einfaches natürliches Fliegenschutzrezept

Die Zutaten in eine Sprühflasche geben und gut vermischen. Sprühen Sie überall hin, wo Fliegen herumhängen, egal ob drinnen oder draußen.

Zitronen-Nelken-Wanzenschutz

Dies ist eine unserer beliebtesten hausgemachten Fliegenfallen, da sie nur zwei Zutaten benötigt und eine weitere, die großartig riecht! Eine Zitrone halbieren und Nelken über die ganze Frucht kleben.

Platzieren Sie die Fliegenfalle in dem Bereich, in dem Sie Insekten fernhalten möchten. Dies ist ein ausgezeichnetes Insektenschutzmittel, wenn Sie planen, einige Zeit im Freien zu verbringen, z. B. für ein Picknick oder eine Veranstaltung im Freien.

Citronella-Rauch

Citronella-Öl als natürliches Mückenschutzmittel ist Ihnen wahrscheinlich bereits bekannt, aber der Rauch von Citronella-Kerzen kann auch gegen andere Insekten wirksam sein.

Die Verwendung von Citronella-Kerzen bietet Schutz vor Insekten an zwei Fronten – ätherisches Citronella-Öl ist ein natürlicher Reizstoff, ebenso wie Rauch. Zünde eine Citronella-Kerze an und schwenke den Rauch in dem befallenen Bereich herum – du solltest sofort eine Abnahme der Insekten um dich herum bemerken.

Beginnen Sie draußen

Obwohl es scheinen mag, dass diese fliegenden Schädlinge aus dem Nichts auftauchen, kommen sie natürlich von außen. Obwohl Sie nicht alle Insekten in Ihrem Garten und um Ihr Haus herum loswerden können, kann die Bekämpfung der Insektenpopulation in Ihrer unmittelbaren Umgebung im Freien dazu beitragen, dass sie nicht ins Haus gelangen.

Eine großartige Methode zur Schädlingsbekämpfung im Freien ist die Planung eines Kräutergartens. Lavendel, Rosmarin, Basilikum, Zitronengras, Minze und viele weitere Kräuter sind ein starkes Insektenschutzmittel.

Es ist auch wichtig, stehendes Wasser zu vermeiden, Ihre Dachrinnen und Abflussbereiche sauber und aufgeräumt zu halten und sicherzustellen, dass alle Pflanzen im Freien gesund und frei von Fäulnis sind. Diese Tipps funktionieren nicht nur bei Fliegen, sondern helfen Ihnen auch, Mücken im Freien sowie Mücken und andere Ungeziefer loszuwerden.

Wassergefüllte Plastiktüte

Diese Technik mag einfach klingen – und das ist sie auch! – aber hinter dieser Methode steckt etwas Wissenschaft, und sogar Entomologen empfehlen sie.

Fliegen haben Facettenaugen mit etwa 3.000 Linsen pro Auge. Normalerweise ist dies von Vorteil, da sie Bewegungen und sich ändernde Lichtmuster erkennen können.

Wenn Sie einen durchsichtigen Plastikbeutel mit Wasser füllen und ihn draußen aufhängen – um Türen und andere Eingänge – werden Sie Fliegen vollständig abwehren, da das Wasser das Licht in alle Richtungen reflektiert. Da diese Methode jedoch auf Licht beruht, funktioniert sie nur bei Tageslicht.

Zitrusfruchtschalen

Dies ist eine der einfachsten natürlichen Methoden, um Stubenfliegen loszuwerden. Halten Sie Ihre frischen Orangen- oder Zitronenschalen fest und legen Sie sie in die Nähe des befallenen Bereichs. Sie können sie in ein kleines Tuch oder einen Baumwollteebeutel stecken, wenn Sie es vorziehen, aber denken Sie daran, Ihre selbstgemachten Fallen hin und wieder zu reiben, um den Duft aufzufrischen.

Wenn Sie keine Schalen herumliegen lassen möchten, können Sie auch ein DIY-Fliegenspray mit Zitrusölen herstellen. Bitte beachten Sie, dass diese Methode nicht für Fruchtfliegen geeignet ist, da diese von den Früchten angelockt und nicht abgestoßen werden.

Ätherisches Öl Hausgemachtes Fliegenspray

Wie der Name schon sagt, verwendet dieses Fliegenspray viele ätherische Öle. Wir lieben es, Ölmischungen in unseren DIY-Schädlingsbekämpfungsrezepten zu verwenden, weil sie gut riechen und sie wirken!


Nur ein paar Anmerkungen zu den Änderungen und Klarstellungen, die ich an diesem Rezept vorgenommen habe.

Zunächst einmal stand in Mamas Rezept nicht, welche Apfelsorte verwendet werden sollte. Ich habe mich für Granny Smith Apples entschieden, weil sie einer ihrer Favoriten waren und es einfach Sinn zu machen schien. Honey Crisp Apples sind mein Favorit und ich bin mir sicher, dass sie auch gut funktionieren würden.

Zum Zeitpunkt dieses Beitrags durchlaufen wir derzeit "Social Distancing" und machen nicht viele Fahrten in den Laden. Dunkelbrauner Zucker war alles, was wir in letzter Zeit finden konnten und es hat großartig funktioniert. Normalerweise würde ich den hellbraunen Zucker verwenden.

Beim Aufschreiben des Rezepts gab Mama an, dass der Zucker aufgeteilt werden sollte, aber sie wusste nicht genau, wie. Ihr Rezept sah insgesamt 1 ¼ Tassen vor, von denen einige mit Äpfeln gemischt wurden und einige in den Belag. Ich habe die Menge auf eine Tasse reduziert und wie in meiner Version des Rezepts gezeigt geteilt.

Mamas Rezept verlangte nur nach Zitronenschale. Ich dachte, ich könnte auch etwas Zitronensaft hinzufügen, also fügte ich den Saft der Hälfte der Zitrone hinzu, nachdem ich sie abgerieben hatte.

Schließlich verlangte Mamas Rezept nicht nach Mehl oder Maisstärke. Ich hatte Angst, dass die Füllung saftig sein könnte. Ich beschloss, ein bisschen Maisstärke hinzuzufügen und es war perfekt.

Oh, ich habe es beinahe vergessen. Mamas Rezept soll etwa eine Stunde bei 375 Grad backen. Nach nur 35 - 40 Minuten bemerkte ich, dass der Belag schön bräunte und die Äpfel zart waren. Meine Äpfel waren nicht matschig und hatten etwas Knusprigkeit, so wie ich sie mag. Wenn Sie möchten, dass Ihre Äpfel mehr gekocht werden, reduzieren Sie die Temperatur und kochen Sie etwas länger. Denken Sie daran, dass alle Öfen ein wenig anders kochen.


Zimtgetränke

901 Baja Höschen (Cocktail) 901 Silver Tequila, Apfelwein, Zimt, Domaine de Canton Ingwerlikör, Limettensaft, Salz Apfelbombe (Schütze) Apfelsaft, Zimt, Wodka, Schlagsahne Apfelweinpunsch (Schlagen) Piment, Apfelwein, brauner Zucker, Zimt, Nelken, Limonade, Muskatnuss, Orangensaft Apfelkuchen #5 (Cocktail) Apfelwein, Zimt, Rum, Schlagsahne Apfelkuchen Ala-Modus (Cocktail) Apfelsaft, Apfelkuchenfüllung, Apfelschnaps, Zimt, Kokoscreme, Sahne, Gewürzrum Apfelkuchen-Shooter (Schütze) Apfelsaft, Zimt, Wodka Apfelkuchen-Shooter (Schütze) Apfelsaft, Zimt, Wodka, Schlagsahne Apfelkuchen-Shot (Schütze) Apfelwein, Zimt, Wodka, Schlagsahne Apfelkuchen-Shots (Schütze) Apfelsaft, Zimt, Southern Comfort Aztekischer Punsch (Schlagen) Zimt, Grapefruitsaft, Zitronensaft, Orange Bitter, Orgeatsirup, Tee, Tequila Silver, White Curacao Bitai Avon (Guten Appetit) (Cocktail) Apfel, Apfelsaft, Zimt, Russian Standard Vodka Blauer Lamborgini (Cocktail) Bacardi 151 Proof Rum, Baileys Irish Cream, Bananen-Creme-Likör, Blue Curacao, Zimt, Sambuca Blauer Wasserfall (Schütze) Blue Curaçao, Zimt, Sambuca Brasileirinha (Cocktail) Banane, brauner Zucker, Cachaca, Zimt, Zitronensaft Brasilianische Schokolade (Nicht alkoholisch) Schokolade, Zimt, Kaffee, halbe und halbe Sahne, Salz, Zucker, Vanilleextrakt, Wasser Brighton-Tee (Cocktail) Bombay Sapphire Gin, Zimt, Honig, Milch, Rosmarin Gebrochenes Bein Martini (Martini) Zimt, Cranberrysaft, Grand Marnier, Wodka Braune Betty (Schlagen) Ale, Brandy, brauner Zucker, Zimt, Nelken, Zitrone, Wasser Brauner Fluss (Nicht alkoholisch) Zimt, Coca Cola, Ingwer, Ginger Beer, Grenadine, Limonade, Zucker Café D'olla (Heisses Getränk) Anis, brauner Zucker, Zimt, Kaffee, Melasse, Wasser Café Diable (Heisses Getränk) Zimt, Gewürznelken, Kaffee, dunkler Rum, Zucker Café Pacifico (Heisses Getränk) Zimt, Kaffee, Kaffeelikör, Sahne, Partida Blanco Tequila, Zucker Kanadischer Apfel (Cocktail) Apfelbrand, Kanadischer Whisky, Zimt, Zitronensaft, Zuckersirup Kapitän Nog (Cocktail) Captain Morgan's Spiced Rum, Zimt, Eierlikör Karibischer Punsch #2 (Schlagen) Brauner Zucker, Zimt, Nelken, Ingwer, Zitronen, Muskat, Orangen, Weißer Rum Chantilly-Spitze (Heisses Getränk) Baileys Irish Cream, Brown Creme de Cacao, Zimt, Courvoisier Cognac, Schlagsahne Kirschlikör #3 (Cocktail) Kirschen, Zimt, Nelken, Zuckersirup, Wodka Schokoladengetränk (Nicht alkoholisch) Zimt, Eier, mexikanische Schokolade, Milch Zimt-Apfelkuchen (Schütze) Apfelwein, Zimt, Gewürzrum, Schlagsahne Cockspur Apfelwein (Martini) Apfelwein, Zimt, Cockspur Fine Rum, Orange, Zucker Coco Loco #3 (Heisses Getränk) Brauner Zucker, Zimt, Flor de Cana 7 Jahre Rum, Godiva Schokoladenlikör, Milch, Pfeffer Kaffee-Mate Lebkuchen Martini (Martini) Brandy, Zimt, Coffee-Mate Lebkuchen Latte, DiVine Vodka Kalte Winternacht (Heisses Getränk) Amaretto, Baileys Irish Cream, Zimt, heiße Schokolade Corey's Hausgemachter Haferkeks (Martini) Baileys Irish Cream, Butterscotch Schnaps, Zimt Preiselbeerpunsch #2 (Nicht alkoholisch) Piment, brauner Zucker, Butter, Zimt, Nelken, Cranberrysaft, Muskatnuss, Ananassaft, Salz, Wasser Niederländische Leckerei (Nicht alkoholisch) Johannisbrotpulver, Zimt, Honig, Milch, Vanilleextrakt Fat Man's Bliss (Heisses Getränk) Baileys Irish Cream, Butter, Zimt, Muskatnuss, Zucker Flammenblauer Lamborghini (Cocktail) Blue Curaçao, Zimt, Sahne, Galliano, Kahlua, Sambuca Flammender Lamborghini (das echte Ding) (Schütze) 151 Proof Rum, Baileys Irish Cream, Blue Curacao, Zimt, Creme de Cacao, Galliano, Sambuca Flammender Kürbis #2 (Schütze) Baileys Irish Cream, Zimt, Goldschlager Lebkuchenmann (Martini) Apfellikör, Avion Anejo Tequila, Zimt, Eiweiß, Zitronensaft, Muskatnuss, Birnensaft Ingwersnap Martini (Martini) Piment, Amaretto, Zimt, Gewürznelke, Ingwer, Melasse, Zuckersirup, VeeV Acai Spirit Oma's Hot Apple Pie Shot (Schütze) Apfelwein, Äpfel, brauner Zucker, Zimt, Kristallzucker, Wodka, Schlagsahne Greifer (Nicht alkoholisch) Apfelsaft, Zimt, Traubensaft, Zitronensaft Schwerer Harry-Hoden (Schütze) Amaretto, Amerikanischer Sahnelikör, Zimt, Creme de Cacao, Milch Heißer Apfel Xante (Heisses Getränk) Apfelwein, Zimt, Xante Likör Hot Brick Toddy (Heisses Getränk) Butter, Zimt, Puderzucker, Wasser, Whisky Hot Buttered Cranberry Punsch (Heisses Getränk) Piment, brauner Zucker, Butterkekse, Zimt, Nelken, Cranberrysauce, Muskatnuss, Ananassaft, Salz, Wasser Heißer Rum-Butterteig #1 (Heisses Getränk) Zimt, Nelken, dunkelbrauner Zucker, dunkler Rum, Muskatnuss, gesalzene Butter, Vanille, weißer Kardamom Heißer Rum-Butterteig #3 (Nicht alkoholisch) Brauner Zucker, Butter, Zimt, französisches Vanilleeis, Muskatnuss, Puderzucker Heißer Rum-Butterteig #4 (Heisses Getränk) Brauner Zucker, Butter, Zimt, Dunkler Rum, Muskatnuss, Vanille, Wasser Heißer Butter-Rum-Mix (Heisses Getränk) Brauner Zucker, Butter, Zimt, Muskatnuss, Vanilleeis Heißer teuflischer Daiquiri (Schlagen) Zimt, Nelken, Limonade, Limeade, Zucker, Wasser, Weißer Rum Heißes Gold (Cocktail) Amaretto, Zimt, Orangensaft Instant-Apfelkuchen (Cocktail) Apfelsaft, Zimt, Wodka, Schlagsahne Irish Cream - Bailey's #3 (Cocktail) Schokoladensirup, Zimt, Eier, halbe und halbe Sahne, Irish Whiskey, Vanille Ivy's Apfelkuchen-Shooter (Schütze) Apfelsaft, Zimt, Wodka, Schlagsahne Kentucky Glühwein # 2 (Heisses Getränk) Piment, Apfelwein, Zimt, Gewürznelken, Zitrone, Hersteller Mark Bourbon Klarer Lebkuchenmann (Cocktail) Zimt, Grüne Chartreuse, Zitronensaft, Lucid Absinth Superieure, Muskatnuss, Zuckersirup Makaveli-Mix (Cocktail) Zimt, Hennessy Cognac XO, Pepsi Cola, Vanilleextrakt Maya-Kaffee (Heisses Getränk) Anis, Zimt, Kaffee, Kahlua, Orangensaft, Zucker, Vanilleeis Mele Kalikimaka Martini (Martini) Zimt, Kokoscreme, Eierlikör, Muskatnuss, Skyy Infusions Ananas Wodka Meli-melo (Cocktail) Banane, Zimt, Ei, Milch, Muskatnuss, Vanilleeis, Joghurt Mitternachts-Kick (Cocktail) Cabo Wabo Anejo Tequila, Zimt, Orange Moon Mountain Zimt Apfel Moontini (Martini) Apfelsaft, Apfelschnaps, Zimt, Moon Mountain Vodka, Sour Mix Mount Gay Pumpkin Pie Frappe (Cocktail) Piment, Zimt, halbe und halbe Sahne, Mount Gay Eclipse Rum, Kürbispüree, Zucker, Vanilleeis Glühwein (Cocktail) Bitter, Zimt, Claret, Zitrone, Muskatnuss, Würfelzucker Hokuspokus (Cocktail) Applejack, Zimt, Dunkler Rum, Zitronensaft, Muskatnuss, Superfeiner Zucker Natürlicher Apfelkuchen Martini (Martini) Apfelwein, Chopin Wodka, Zimt, Limettensaft, Navan Natural Vanilla Liqueur Pan Galaktischer Gurgleblaster #1 (Cocktail) Zimt, Gin, Jack Daniel's Whisky, Johnnie Walker Red Label Scotch, Pfefferminzschnaps, Seagram's 7 Crown, Soda Water Peruanischer Eierlikör (Cocktail) Zimt, Ei, Sahne, Pisco Porton, Zuckersirup, Voyant Chai Cream Likör Giftapfel Martini (Martini) Zimt, Cockspur Fine Rum, Laird's Applejack Pomegretti (Cocktail) Zimt, Zitronensaft, Makers Mark Bourbon, Muskatnuss, Pama Granatapfellikör, Granatapfel(e), Zuckersirup Portland-Kaffee (Heisses Getränk) Bacardi 151 Proof Rum, Zimt, Kahlua, Muskat, Zucker, Triple Sec Prinz Igor's Nachtmütze (Cocktail) Zimt, Gin, Helle Sahne, Stolichnaya (Stoli) Kaffee Wodka Kürbis-Ei-Noggy (Cocktail) Zimt, Sahne, Eierlikör, Navan Natural Vanilla Liqueur, Kürbispüree Kürbis Nog (Martini) 10 Cane Rum, Zimt, Eier, Kürbispüree, Superfeinzucker, Vanilleextrakt, Vollmilch Kürbisgewürz Tequila Margarita (Heisses Getränk) Zimt, Kaffee, Sahne, Kürbiskuchengewürz, Sauza Blue Silver Tequila, Zucker, Sirup, Vanilleextrakt Rum Chata Kürbiskuchen Martini (Martini) Zimt, Kürbispüree, Rum Chata, Vanille-Wodka Ryan's Triple Rum Cider (Heisses Getränk) Apfelkuchenfüllung, Apfelwein, Zimt, Malibu Rum, Gewürzrum, Weißer Rum Sake und Gewürz (Martini) Zimt, Honig, Litschisaft, TY KU Premuim Likör, Vanille Wodka Vulkan Sambuca (Schütze) Zimt, Sambuca Schottischer Backdraft (Schütze) Absinth, Zimt, Sambuca Sex im Schnee (Schütze) Baileys Irish Cream, Zimt, Goldschlager, Schlagsahne Snitchee's Cider (Cocktail) Apfelwein, Zimt, Gewürzrum Schneeball #5 (Cocktail) 1921 Tequila-Sahnelikör, Zimt, Kaffeelikör, Kondensmagermilch, Vanille Spanische Schokolade (Nicht alkoholisch) Zimt, Eigelb, Milch, süße Schokolade Spanischer Kaffee #2 (Heisses Getränk) Bacardi 151 Proof Rum, Zimt, Kaffee, Kahlua, Muskat, Triple Sec, Schlagsahne Der Don Draper (Cocktail) Bitter, Zimt, Ingwer, Ingwer-Zimt-Sirup., Orange, Onkel Nearest 1856 Premium Whisky Der gewürzte Apfel Martini (Martini) 10 Cane Rum, Amaretto, Apfelsaft, Zimt Die hässliche irische Molly-o (Cocktail) Ale, Christian Brothers Brandy, Zimt, Whisky Tony's Hot Buttered Rum Teig (Cocktail) Piment, brauner Zucker, Butter, Zimt, Muskatnuss, Vanilleextrakt Vin Chaud (Heisses Getränk) Brandy, Zimt, Honig, Ananas, Rotwein, Erdbeeren, Zucker, Wasser Voyanter Kürbis Chai Martini (Martini) Zimt, Kürbispüree, Vanille-Wodka, Voyant Chai Cream Liqueur Westindischer Punsch (Schlagen) Zimt, Nelken, Club Soda, Creme de Banane, Zitronensaft, Leichter Rum, Muskatnuss, Orangensaft, Ananassaft, Zucker Weißer Büffel (Cocktail) Amaretto, Buffalo Trace Bourbon, Zimt, halbe und halbe Sahne, Haselnusslikör, Zuckersirup Wynter Wynde (Heisses Getränk) Zimt, Ahornsirup, Sea Wynde Rum