Neue Rezepte

Rezept für Kirsch-Rhabarber-Crumble

Rezept für Kirsch-Rhabarber-Crumble


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Nachtisch
  • Fruchtdesserts
  • Zerbröckeln
  • Rhabarber-Auflauf

Eine Kombination aus süßen, säuerlichen Geschmäckern in diesem einfachen Pud. Gut warm mit Vanillepudding, griechischem Joghurt oder Eis.

103 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • Füllung
  • 200g Puderzucker
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 250ml kaltes Wasser
  • 2 (425g) Dosen Kirschen in Sirup, abgetropft
  • 1/2 Teelöffel Mandelextrakt
  • 500 g gehackter frischer Rhabarber
  • Streusel
  • 125g einfaches Mehl
  • 80g Haferflocken
  • 150g dunkelbrauner weicher Zucker
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 125g Butter
  • 25g fein gehackte Pekannüsse oder Walnüsse

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:40min ›Fertig in:55min

  1. In einem Topf bei mittlerer Hitze Maisstärke und Zucker verrühren. Wasser einrühren. Unter ständigem Rühren kochen, bis sie dick und sprudelnd sind. Kirschen und Mandelextrakt unterrühren. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  2. Backofen auf 180 C / Gas Stufe 4 vorheizen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Haferflocken, braunen Zucker und Salz vermischen. Butter einreiben, bis die Masse gleichmäßig krümelig ist. Drücken Sie 1/2 dieser Mischung in den Boden einer 22x33cm (9x13 Zoll) Auflaufform. Den Rhabarber auf dem Boden verteilen, dann die Kirschmischung auf dem Rhabarber verteilen. Die gehackten Nüsse unter die restliche Krümelmischung rühren und über die Früchte streuen.
  4. 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen oder bis die Oberseite knusprig und goldbraun ist. Warm mit Vanillepudding oder Eiscreme servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(110)

Bewertungen auf Englisch (85)

von PATTY22

Ich habe die Anweisungen genau befolgt und denke beim nächsten Mal werde ich den Rhabarber verdoppeln und das Mandelaroma weglassen. Es war viel zu süß.-02 Jun 2005

von LADYJAYPEE

Ich liebe den Geschmack von Mandeln, aber manchmal kann mir Mandelextrakt etwas zu süß schmecken lassen. Also habe ich es durch 1/2 TL Vanilleextrakt ersetzt; Ich habe auch ein oder zwei Spritzer frischen Zitronensaft hinzugefügt, gemäß dem Vorschlag des Rezensenten Spongebob7. Verwendete Mandelsplitter im Belag und das war eine gute Kombination mit der Kirschkuchenfüllung. Am Ende etwa 2 Minuten gegrillt, um es etwas goldener und sprudelnder zu machen und zu versuchen, es etwas knuspriger zu machen. Brachte es zu unserem Potluck in der Nachbarschaft und Leute, die sagten, dass sie Rhabarber nicht mögen, kommentierten, dass sie ihn wirklich mögen, als sie ihn verschlangen! Also danke, Kel!-02. November 2006

von SUZANNEFRANCES

Das war sehr lecker, tatsächlich gefiel uns die Kombination Kirsche/Rhabarber statt Erdbeere/Rhabarber. Ich habe daran überhaupt nichts geändert. Danke für das tolle Rezept!-02. Mai 2005


Kirsch-Rhabarber-Crisp

Dieses Kirsch-Rhabarber-Knusperrezept ist einfach köstlich. Es balanciert perfekt die Süße der Kirsche mit der Säure des Rhabarbers. Runden Sie diese mit knuspriger Güte ab und Sie haben das perfekte Dessert!

Junge Rhabarber

Ich habe schon in meiner Jugend über die große Rhabarberpflanze in unserem Garten gesprochen. Ich habe diese Pflanze geliebt. Ich wartete jedes Jahr geduldig darauf, dass meine Großmutter es für groß genug hielt, um es zu pflücken und zu kochen. In dem Beitrag, auf den ich mich beziehe, spreche ich davon, dass meine Leute uns immer davor warnen, die Rhabarberblätter NICHT zu essen, da sie giftig sind.

Ähm, helliplike, ja. Meine Schwestern und ich rannten oft in den Hinterhof und knabberten an jedem Grün, auf das wir unsere Zähne knabbern konnten. Warst du?

Was ist der Unterschied zwischen Schuster und Chips?

Ein Schuster hat unten eine Kruste und oben etwas Teig. Ein Crisp hat eine untere Kruste, nur eine lockere, knusprige Schicht darüber.


Diesen Rhabarber-Crumble personalisieren

Es gibt viele kleine Anpassungen, die Sie an diesem Crumble vornehmen können. Für ein bisschen mehr Crunch kannst du zum Beispiel gehackte Paleo-freundliche Nüsse wie Walnüsse oder Mandeln zum Topping geben.

Das Hinzufügen einer anderen Frucht wie Erdbeeren oder Blaubeeren zur Füllung ist eine weitere Möglichkeit, etwas mehr Geschmack hinzuzufügen. Jede zusätzliche Frucht wird jedoch das Geschmacksprofil dieses Desserts radikal verändern.

Sie können jede Apfelsorte für dieses Gericht verwenden. Für das beste Ergebnis verwenden Sie etwas wie Granny Smith, Jonagold oder einen anderen Apfel, der sich hervorragend zum Backen eignet. Was auch immer Sie am Ende entscheiden, das Endergebnis ist normalerweise immer noch ziemlich erstaunlich.


Kirsch-Rhabarber-Kuchen mit Streuseln

Süßkirschen und säuerlicher Rhabarber verbinden sich zu einem unglaublichen Kuchen mit einem süßen und knusprigen Streuselbelag. Top mit Schlagsahne oder einer Kugel Eis für das perfekte Sommerdessert!

Jedes Jahr ist meine Freundin Leslie so nett, mich in ihren Garten zu lassen, um etwas von ihrem frischen Rhabarber zu holen. Ich liebe es, mit Rhabarber zu backen. Der herbe Geschmack in Kombination mit der Süße macht einfach das perfekte Dessert aus.

Ich habe in den letzten Jahren viele Rhabarber-Desserts zubereitet, darunter Eis, Muffins, Kuchen und Barkekse. Eine der besten Kombinationen mit Rhabarber ist Erdbeere und ich habe viel davon gemacht, also wollte ich diesmal etwas anderes. Ich habe zufällig mehrere Tüten Kirschen im Gefrierschrank, die ich letzten Sommer eingefroren habe, also habe ich diese herausgezogen und beschlossen, einen Kirsch-Rhabarber-Kuchen zu machen.

Als erstes habe ich Kirschen, Rhabarber und Zucker in einem Topf mit Zitronensaft vermischt und zum Kochen gebracht. Sie möchten, dass all diese Säfte herauskommen und im Topf verschmelzen. Ich wollte den Rhabarber oder die Kirschen nicht ganz zerkleinern, gerade genug, damit sie ihren Saft so ungefähr fünf Minuten lang abgeben können.

Während Sie Ihre eigene Tortenkruste machen können, verwende ich eine gekühlte. Es macht es einfach einfacher und sie schmecken immer besser. Sie müssen Ihre Kruste nicht blindbacken, bevor Sie sie füllen, also rollen Sie die Kruste einfach aus, legen Sie sie in die Pfanne und gießen Sie dann Ihre Füllung hinein.

Ursprünglich wollte ich es mit einer zweiten Kruste bedecken, aber ich liebe meinen Streuselbelag so sehr, dass ich mich dafür entschieden habe. Der Crumble wird aus Butter, Hafer, Mehl und braunem Zucker hergestellt. Es ist so lecker auf dem Kuchen und fügt ein süßes und knuspriges Element hinzu.

Als ich es aus dem Ofen holte, lief mir das Wasser im Mund zusammen. Das Oberteil war gebräunt und sah so verdammt gut aus. Ich konnte die Kirschen und den Rhabarber unter dem Belag sprudeln sehen.

Widerwillig ließ ich es abkühlen und dann hatten mein Mann und ich am nächsten Tag an unserem Hochzeitstag ein Stück davon. Das Warten hat sich absolut gelohnt! Die untere Kruste war knusprig, die Füllung war süß und herb und der Belag war süß und knusprig. Es war die perfekte Kombination von Aromen.

Ich weiß, dass die Leute sagen, dass Erdbeer-Rhabarber die beste Kombination ist, aber ich habe definitiv einen neuen Favoriten. Probieren Sie diesen Kirsch-Rhabarber-Kuchen aus!


Rhabarber-Kirsch-Ingwer-Crumble (glutenfrei)

Du weißt also, was jetzt passiert, oder? Fünfundzwanzig Pfund Rhabarber aus Omas Garten, die ich mir durcharbeiten muss, bedeutet für die nächsten 10 Posts immer nur Rhabarber. Ich erwäge, den Blognamen zu ändern in Rhabarber Küche.

Ich scherze, ich scherze. Meist. Ich weiß, dass einige von euch da draußen die rosa Stiele nicht so mögen (den Gedanken zugrunde gehen), also werde ich versuchen, dich nicht zu überschwemmen auch viele Rhabarberrezepte hintereinander. Aber ich wollte dieses hier teilen, bevor Rhabarber den Weg von Rampen und Fiddleheads geht: ein Riff auf meinem Standard-Fruchtstreusel, dieses mit Maine-Rhabarber, lokalem Ingwer und dem Erste. Kirschen. von. das. Jahreszeit. ( Ich werde dich nicht mit einem SQUEEE quälen! Wen veräpple ich? Lokale, ungesprühte Kirschen im Hud, im Juni = SQUEE. ). Ich habe den Kirschgeschmack mit einer gesunden Prise verstärkt Ginjinha, ein portugiesischer Kirschlikör, den ich während meiner drei Wochen in Portugal in den späten 90ern häufig probierte: Letzten Monat schenkte mir eine Freundin in DC eine Premium-Flasche von ihren eigenen Reisen in Lissabon mit der Begründung, “Ich weiß, du wirst etwas damit kochen.” Und tatsächlich: sie hatte recht. Ich habe etwas frisch gehackten Ingwer dazu gegeben, weil Rhabarber Ingwer liebt, und alles zusammen mit einer 3-stündigen Mazeration in Rohzucker geheiratet.

Da mich die nette, talentierte und ach so angesagte Kate Payne auf dem Weg zu einem sehr lustigen Eröffnungstag auf dem Coventry Regional Farmer’s Market mit The Other Kate besuchte, habe ich das Topping für Kates glutenfreie Bedürfnisse angepasst . Bio-Vollkornreismehl ersetzte das Vollkornmehl, das ich normalerweise verwende, glutenfreier Hafer wurde durch normalen Haferflocken ersetzt, und Kate schlug vor, der Mischung etwas gemahlene Leinsamen als Bindemittel hinzuzufügen. Crumbles und Chips passen sich gut an glutenfreies Backen an, finde ich, da das Gluten im Weizenmehl nicht wirklich aktiviert wird im typischen Streuselbelag dient das Mehl lediglich als Bindemittel für stückigere Haferflocken, Zucker, Nüsse und ähnliches. Die Kombination aus Leinsamen-Reismehl schien hier wunderbar zu funktionieren: Wir hatten schöne Stücke krümeligen Belags, es wurde nicht zu matschig oder matschig, und sowohl Kate als auch Tai fanden es köstlich. Das nenne ich einen Erfolg.

Angepasst an mein mittlerweile Standard-Crumble-Rezept, ursprünglich von Heidi bei 101 Cookbooks

Rhabarber-Kirsch-Ingwer-Crumble

ZUTATEN

  • 3 Unzen (ungefähr 3/4 Tasse) braunes Reismehl
  • 3 EL Leinsamen
  • 1 und 1/2 oz (1/2 Tasse) glutenfreie Haferflocken
  • 3 Unzen (ca. 2/3 Tasse) rohe, ungesalzene Nüsse (Ich habe hier Pinienkerne und Pekannüsse verwendet)
  • 1/2 TL Meersalz
  • eine Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 und 1/2 oz (1/3 Tasse) Butter, geschmolzen
  • 12 Unzen Rhabarber, getrimmt und auf 1/4 Zoll geschnitten
  • 8 Unzen Süßkirschen, gespült, entstielt und entkernt
  • 4 Unzen Rohzucker (ca. 1/2 Tasse)
  • 1 gehäufter EL gehackter frischer Ingwer (etwa ein daumengroßes Stück, geschält)
  • Prise Meersalz
  • 1/4 Tasse Kirschlikör, wie Ginjinha (optional)
  • 1 EL Maisstärke
  1. In einer mittelgroßen Schüssel Rhabarber, Kirschen, Ingwer, Zucker, Meersalz und Likör (bei Verwendung). Gut mischen und mazerieren lassen, mindestens 1 Stunde bei Raumtemperatur oder über Nacht gekühlt. Der Punkt ist, den Rhabarber und die Kirschen dazu zu bringen, etwas von ihrem Saft freizusetzen, wenn Sie wenig Zeit haben. Sie können diesen Vorgang beschleunigen, indem Sie die Mischung bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen, dann vom Herd nehmen und bis zum Zimmer ruhen lassen temp.
  2. Ofen auf 375 Grad F vorheizen. Legen Sie ein Backblech mit Rand in den Ofen, um es ebenfalls vorzuheizen.
  3. Für den Belag Mehl, Leinsamen und etwa 2 EL Haferflocken in der Schüssel einer Küchenmaschine vermischen. Verarbeiten, bis Leinsamen fein gemahlen sind. Alternativ die Leinsamen nur in einem Mörser & Stößel oder einer Gewürzmühle mahlen. Die Mehlmischung in eine große Schüssel geben und die restlichen Haferflocken, Nüsse, Salz und Pfeffer hinzufügen. Gut mischen, um zu mischen. Fügen Sie geschmolzene Butter hinzu und werfen Sie mit einer Gabel, um den Belag mit den Händen zu 4 oder 5 Patties zu formen. Legen Sie die Patties flach auf einen sauberen Teller und legen Sie sie dann für mindestens 10 Minuten in den Gefrierschrank.
  4. Für die Füllung die mazerierten Früchte abseihen und den Sirup in einem mittelgroßen Topf auffangen. Übertragen Sie die passierten Früchte in eine 9-Zoll-Kuchenform. Obst mit Maisstärke vermischen, bis es verschwindet. Bringen Sie den Rhabarber-Kirschsirup bei starker Hitze zum Kochen und kochen Sie 3 – 5 Minuten weiter, bis der Saft etwas reduziert und sirupartig ist. Über die Früchte in die Tortenplatte gießen. Den Belag aus dem Gefrierschrank nehmen und über die Oberseite der Früchte bröckeln, einschließlich einer Mischung aus großen und kleinen Stücken.
  5. Auf dem umrandeten Backblech backen, bis der Belag goldbraun ist und der Saft dick sprudelt, ca. 45 Minuten. Warm mit Eis oder Schlagsahne servieren.
  1. Die Reduzierung des Fruchtsafts vor dem Backen der Streusel hilft dabei, dass der glutenfreie Streuselbelag nicht durchnässt wird: Der resultierende Belag war knusprig, mit intakten größeren und kleineren Streuseln.
  2. Laut Kate war der Ingwergeschmack dort gut, aber subtil. Ich vermute, Sie könnten die Menge auf 2 EL verdoppeln, ohne dass es überwältigend wird.
  3. Die Ginjinha wurde für die Tiefe des Geschmacks hinzugefügt, Sie können es einfach weglassen oder durch Portwein, Fruchtsaft oder Ginger Beer ersetzen.

Bei Raumtemperatur, abgedeckt mit einem sauberen Küchentuch, bis zu 3 Tage.


Kirsch-Rhabarber-Crumble

Rezept mit freundlicher Genehmigung von B.C. Baumfrüchte Limited.

Rezept Zutaten:

3 Tassen entkernte Kirschen
1 1/2 Tassen gehackter Rhabarber
3 1/2 Esslöffel flüssiger Honig
1 Teelöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Mandelextrakt
1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
1/2 Tasse brauner Zucker, verpackt
1/2 Tasse Allzweckmehl
1/2 Tasse gerollter (altmodischer) Hafer
1/4 Tasse kalte ungesalzene Butter
Prise Salz

Kochanleitung:

  1. Backofen auf 375 °F (190 °C) vorheizen.
  2. Kombinieren Sie in einer 13x9x2-Zoll-Backform entkernte Kirschen und gehackten Rhabarber. Mit Honig, Zitronensaft, Mandel- und Vanilleextrakt beträufeln. Vorsichtig werfen, um sich gut zu kombinieren.
  3. In einer Rührschüssel braunen Zucker, verpackt, Mehl, Haferflocken (altmodisch) und Salz vermischen. Butter mit den Fingern in kleine Stücke schneiden und mit der Hafermischung mischen, bis sie sich verbindet und krümelig wird. Streuen Sie die Streuselmasse gleichmäßig über die Früchte.
  4. 40 bis 45 Minuten backen, bis die Früchte weich und die Streuselmasse goldbraun ist.
  5. Servieren Sie Streusel noch warm mit etwas Vanille-Extrakt-Eis oder Vanille-Joghurt. Der Streusel hält sich drei Tage im Kühlschrank oder kann bis zu einem Monat eingefroren werden.

Nährwertangaben pro Portion (1/10 des Rezepts): Kalorien: 221 Gesamtfett: 6g Gesamtkohlenhydrate: 40g Ballaststoffe: 1g Protein: 3g.


Rhabarberkuchen mit Streuseln

  • Autor: Steve Gordon
  • Vorbereitungszeit: 30 Minuten
  • Kochzeit: 1 Stunde
  • Gesamtzeit: 1 Stunde 30 Minuten
  • Ausbeute: 6 - 8 Portionen 1 x
  • Kategorie: Desserts
  • Methode: Backen
  • Küche: Amerikanisch

Beschreibung

Folgen Sie unserem Schritt-für-Schritt-Rezept mit Foto illustriert, um diesen köstlichen Rhabarberkuchen zuzubereiten. Es sind keine Erdbeeren enthalten und wir verwenden ein Crumble Topping im Gegensatz zu einer normalen Top Crust. Wir teilen auch unsere Bewertung der OXO Greensaver-Produkthalter und die Geschichte hinter der Herstellung unseres Kuchens. Ein druckbares Rezept ist ebenfalls enthalten.

Zutaten

Zutaten: Füllung

  • 1 vorbereitete Pie Crust, siehe unser Rezept
  • 4 Tassen Rhabarber, in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse Zucker
  • 6 Esslöffel Mehl
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Butter, geschmolzen.

Zutaten: Streusel-Topping

  • ½ Tasse Allzweckmehl
  • ½ Tasse hellbrauner Zucker, leicht verpackt
  • ¼ Tasse Old Fashioned Hafer
  • ¼ Teelöffel Muskatnuss
  • ½ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter, in kleine Stücke gewürfelt

Anweisungen

  1. Tortenboden in einer Schüssel zubereiten, in den Kühlschrank stellen, bis er benötigt wird.
  2. Enden vom Rhabarber abschneiden, unter kaltem Wasser abspülen, in ½-Zoll-Scheiben schneiden.
  3. Den geschnittenen Rhabarber in eine große Rührschüssel geben.
  4. Zucker hinzufügen.
  5. Mehl hinzufügen.
  6. Vanilleextrakt hinzufügen.
  7. Füge Salz hinzu.
  8. Alle Zutaten vermengen, bis der Rhabarber gut bedeckt ist. Beiseite legen.
  9. (Hinweis: Wir fügen die geschmolzene Butter hinzu, wenn wir den Kuchen zusammenbauen.)

Bereiten Sie das Krümel-Topping vor

  1. Gib ½ Tasse Mehl in eine mittelgroße Rührschüssel.
  2. Braunen Zucker hinzufügen.
  3. Fügen Sie altmodischen Hafer hinzu.
  4. Gemahlene Muskatnuss hinzufügen.
  5. Zimt hinzufügen.
  6. Füge Salz hinzu.
  7. Mischen Sie die Zutaten gut, um sie zu kombinieren.
  8. Fügen Sie die Butterwürfel hinzu.
  9. Schneiden Sie die Butter mit zwei Messern in die Mischung, bis sie eine grobe Konsistenz hat.
  10. Beiseite legen.

So bauen Sie den Kuchen zusammen:

  1. 1 Teelöffel Zucker und 1 Teelöffel Mehl mischen, den Boden der Tortenkruste bestreuen.
  2. 3 EL Butter aus der Füllung schmelzen, über die Rhabarbermasse gießen, verrühren.
  3. Die Tortenfüllung auf den gekühlten Tortenboden verteilen.
  4. Streuen Sie das Streusel-Topping über die Füllung.
  5. Kuchen auf ein Backblech legen, falls etwas verschüttet wird.
  6. Legen Sie die Torte auf die mittlere Schiene in einen vorgeheizten Ofen bei 425 Grad für 20 Minuten.
  7. Schütze die äußeren Ränder der Kruste mit Streifen aus Aluminiumfolie oder mit einem Tortenschild.
  8. Torte drehen, WÄRME REDUZIEREN auf 350 Grad.
  9. Den Kuchen weitere 25-35 Minuten backen, bis er leicht gebräunt ist.
  10. Wenn die Mitte zu braun wird, mit Alufolie abdecken, bis der Rhabarber weich ist.
  11. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter legen, abkühlen lassen, damit es fest wird.
  12. Genießen!

Schlüsselwörter: Rhabarberkuchen mit Streusel-Topping-Rezept, von Grund auf neu, Kuchen,


Deine Kommentare: Ich hoffe, du probierst unser Rezept aus. Ich würde gerne wissen, wie es für Sie ausgeht, wenn Sie es tun. Es dauert nur ein oder zwei Minuten, bis Sie uns Ihre Kommentare im folgenden Abschnitt mitteilen.

Bitte beachte, dass alle Kommentare zu Taste of Southern moderiert werden. Das bedeutet nur, dass ich sie persönlich lese, bevor sie für unsere familienfreundliche Website freigegeben werden. Ich schätze Ihre Meinung und es könnte nur jemandem helfen, das Rezept auch auszuprobieren. Also, während Sie hier sind, teilen Sie uns Ihre Gedanken zu unserem Rezept mit. Ich versuche, auf so viele Ihrer Kommentare wie möglich zu antworten, also schauen Sie bald wieder vorbei, um meine Antwort zu erhalten.

Melden Sie sich für unseren KOSTENLOSEN Newsletter an: Ich hoffe, dass Ihnen unsere Rezepte so gut gefallen, dass Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten. Es ist absolut kostenlos und Sie können sich jederzeit wieder abmelden, wenn Sie dies wünschen. Ich versuche jedes Mal einen Newsletter zu versenden, wenn wir ein neues Rezept veröffentlichen oder wenn etwas Wichtiges rund um Taste of Southern passiert. Dies sind nur kurze Notizen, die Sie daran erinnern sollen, sich bei uns nach unseren neuesten Updates zu erkundigen. Und wenn Sie Ihrer Familie und Ihren Freunden von uns erzählen würden, wäre das ebenfalls sehr willkommen.

Vielen Dank für Ihren Besuch, ich hoffe, Sie kommen wieder für einen weiteren Besuch vorbei… sehr bald.


Kirsch-Rhabarber-Crumble

Rezept mit freundlicher Genehmigung von B.C. Baumfrüchte Limited.

Rezept Zutaten:

3 Tassen entkernte Kirschen
1 1/2 Tassen gehackter Rhabarber
3 1/2 Esslöffel flüssiger Honig
1 Teelöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Mandelextrakt
1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
1/2 Tasse brauner Zucker, verpackt
1/2 Tasse Allzweckmehl
1/2 Tasse gerollter (altmodischer) Hafer
1/4 Tasse kalte ungesalzene Butter
Prise Salz

Kochanleitung:

  1. Backofen auf 375 °F (190 °C) vorheizen.
  2. Kombinieren Sie in einer 13x9x2-Zoll-Backform entkernte Kirschen und gehackten Rhabarber. Mit Honig, Zitronensaft, Mandel- und Vanilleextrakt beträufeln. Vorsichtig werfen, um sich gut zu kombinieren.
  3. In einer Rührschüssel braunen Zucker, verpackt, Mehl, Haferflocken (altmodisch) und Salz vermischen. Butter mit den Fingern in kleine Stücke schneiden und mit der Hafermischung mischen, bis sie sich verbindet und krümelig wird. Streuen Sie die Streuselmasse gleichmäßig über die Früchte.
  4. 40 bis 45 Minuten backen, bis die Früchte weich und die Streuselmasse goldbraun ist.
  5. Servieren Sie Streusel noch warm mit etwas Vanille-Extrakt-Eis oder Vanille-Joghurt. Der Streusel hält sich drei Tage im Kühlschrank oder kann bis zu einem Monat eingefroren werden.

Nährwertangaben pro Portion (1/10 des Rezepts): Kalorien: 221 Gesamtfett: 6g Gesamtkohlenhydrate: 40g Ballaststoffe: 1g Protein: 3g.


Wo bekommt man Rhabarber, wenn man keinen eigenen hat?

Wenn Sie keine eigene Rhabarberpflanze haben, gehen Sie zu Ihrem örtlichen Bauernmarkt, um zu sehen, ob sie welche haben. Normalerweise ist das Zeug reichlich vorhanden. Eigentlich. Wenn Ihr Nachbar eine Pflanze hat, wird er Ihnen wahrscheinlich gerne welche überlassen!

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Rhabarber klein schneiden. Zumindest kleiner als ein Zoll. Idealerweise ½ ein Zoll. Der Rhabarber muss in der Lage sein, sich aufzulösen und schön weich zu werden, ohne zäh und faserig zu sein. Wenn der Schnitt zu groß ist, reicht die Backzeit dafür nicht aus.

Sie können eine gekaufte Tortenkruste verwenden, um diese einfache Peasy zu halten (ich bevorzuge die Tortenkruste der roten Box) ODER versuchen, die Tortenkruste meiner Oma zuzubereiten. Es ist wirklich das Beste, was es gibt!

Gibt es etwas Besseres als einen Kuchen, der bereit ist, in den Ofen zu gehen?

Ein GEBACKENER Kuchen ist immer besser als ein ungebackener Kuchen.

Aber ich habe einen Schritt übersprungen. Der immer wichtige Krümel.

Ich persönlich denke, brauner Zucker ist der EINZIGE Weg, um in einem Crumble zu gehen. Es fügt einen schönen Karamellgeschmack hinzu und wird so gut gebräunt.

Und warte. Warum auf einem Rhabarberkuchen zerbröckeln statt auf einer doppelten Kruste?

Präferenz. Aber auch, weil ich Rhabarberkuchen ziemlich herb finde und der Streusel eine schöne Süße ist, die dabei hilft.

Ach so. Ich schleiche nur ein Stück Kuchen, bevor meine Familie es findet und alles verschlingt. Möglicherweise ohne anzuhalten, um zu sehen, ob ich tatsächlich welche hatte.

Wie isst du deinen Rhabarberkuchen? Mit Eis oder Schlagsahne? Ehrlich gesagt ist es mir egal. Gib mir einfach schon etwas von diesem Kuchen!


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Pfund Rhabarber, quer in Scheiben geschnitten 3/4 Zoll dick
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse (1 Stück) kalte ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  • 1/2 Tasse verpackter hellbrauner Zucker
  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Eis zum Servieren (optional)

Backofen auf 400 Grad vorheizen. In einer 9 x 13 Zoll großen Auflaufform Rhabarber, Zucker und 1/4 Tasse Mehl beiseite stellen.

In der Schüssel einer Küchenmaschine die restlichen 1/2 Tasse Mehl und die Butter mischen. Pulsieren, bis die Butterstücke erbsengroß sind. Fügen Sie braunen Zucker, Hafer und Zimt hinzu. Puls zum Kombinieren. Rhabarber darüberstreuen.

35 bis 45 Minuten backen, bis der Rhabarber zart und der Belag goldbraun ist. Nach Belieben warm mit Eis servieren.


Schau das Video: Rabarber crumble (Kann 2022).